Sie sind auf Seite 1von 12

Mobile Mischanlagen

Mobilität und Leistungsfähigkeit


Mobile Mischanlagen
Beton vor Ort produzieren

Flexibel
und leistungsstark
Mit mobilen Betonmischanlagen von Liebherr produzieren Sie den Beton direkt vor Ort.
Betonqualität, Wunschmengen und Liefertreue haben sie selbst in der Hand. Für jeden
Einsatz haben wir die richtige Lösung.

2 Mobilmix
Es gibt viele Gründe für eine mobile Mischanlage
Mobile Mischanlagen sind vielseitig einsetzbar

• Das schnelle Umsetzen der Anlage von einer Baustelle zur


nächsten erlaubt höchste Flexibilität.
• Oft sind Flächen nur gepachtet für fünf oder zehn Jahre,
danach kann eine mobile Mischanlage schnell umgesetzt
werden.
• Die Genehmigungsverfahren bei mobilen Anlagen sind
einfacher als bei stationären Anlagen.
• Mobile Anlagen können sehr nahe an oder direkt in der
Baustelle platziert werden. Die kurzen Transportwege
für den Beton sparen Zeit, Kosten und schonen die
Umwelt. Der Transport des Betons kann sogar über große
Muldenfahrzeuge wirtschaftlich organisiert werden, auf
der öffentlichen Strasse wäre dies nicht zulässig.
• Beim Autobahnbau kann die mobile Mischanlage alle 20
bis 30 Kilometer umgesetzt werden, um mit der Baustelle
mit zu wandern.

Schwierige Temporäre
Großmengen Einsatzorte Baustellen
Wenn große Betonmengen zum Beispiel Es gibt schwer erreichbare Einsatzorte, Egal ob die Baustellen Monate oder Jahre
beim Bau von Flughäfen, Tunnel oder zum Beispiel in 2.500 m Höhe, dann dauern, mit einer mobilen Mischanlage kann
Autobahnen benötigt werden, ist die produzieren Sie ihren Beton selbst. man sich nach dem Baufortschritt richten.
Produktion auf der Baustelle sinnvoll.

Mobilmix 3
Mobilmix 0.5-C
Super mobile Konzeption

Kompakt
und flexibel
Die kleinste Mischanlage aus der Mobilmix-Baureihe besteht aus nur zwei Containern.
Einfachster Transport und geringer Platzbedarf zeichnen diese Anlage aus und
erlauben eine Betonherstellung auch an entlegensten Orten.

4 Mobilmix
1 Auf- und Abbau mit oder ohne Kran möglich
2 Die Mobilmix 0.5-C wird üblicherweise mit einem Kran
in kürzester Zeit auf- oder abgebaut. Optional kann die
Mobilmix 0.5-C mit einem hydraulischen Stütz-/Hubgerüst
ausgestattet werden. Dies erlaubt den Auf- und Abbau
ohne Kran. Hierbei werden die beiden Hauptbaugruppen
in Containerform mit dem Stütz-/Hubgerüst vom LKW an-
3 gehoben und in Arbeitsposition gebracht.
4
Merkmale
• Kompakte Betonmischanlage in robuster Bauweise
• Geringer Platzbedarf, integrierter Steuerraum
• Kompakte Einheiten für den kostengünstigen Transport
• Kurze Montagezeiten
• Ausführbar mit Taschensilo oder optional mit Reihensilo
• Durch die Aufstellung auf Stahlfundamente sind keine

5
Betonfundamente nötig, daher keine Entsorgung von
alten Fundamenten nach dem Umsetzen der Anlage
• Bestens als Baustellenanlage geeignet
• Alle Komponenten sehr gut zugänglich

Optionen
Reihensilo, Zusatzmittelwaage, hydraulisches Stütz-/Hub-
gerüst

Wenige Transporteinheiten Hohe Betonqualität Sehr gut zugänglich


Die beiden Container sowie Treppe, Die Anlage ist mit dem bewährten Trotz kompakter Abmessungen ist die Anlage
Stützgerüst und Schutzgitter bilden Liebherr-Ringtellermischer ausgestattet, bequem begehbar. Alle Komponenten können
insgesamt nur zwei Transporteinheiten. auf Wunsch auch mit Wirblersystem. über Podeste gut erreicht werden.

Mobilmix 5
Mobilmix 2.5-F
Neue Features in bewährtem System

Aufbau in zwei Tagen Minimale Kosten für Maximaler Staubschutz


durch vorverkabeltes Fundamentarbeiten auf der Mischerbühne
Stützgerüst und integrierten durch integriertes durch die Liebherr-Einlaufklappe
Steuercontainer Stahlfundament und standardmäßige Filtersysteme

Langlebige Arbeitsflächen Geringer Reinigungsaufwand Verschleißfeste Beschickung


durch verzinkte Ausführung durch vertiefte Mischerbühne und durch Beschickeraufzug mit Kunststoffrollen
speziellem Mischer-Reinigungsbetrieb und parallelen Laufflächen

Mobilität und Leistungsfähigkeit –


perfekt abgestimmt
Durch das bewährte Klappsystem mit komplett vormontierten und integrierten
Baugruppen bietet die neue Mobilmix 2.5-F alle Vorteile einer stationären Anlage.
Wenige Transporteinheiten bieten perfekte Mobilität sowie eine einfache und schnelle
Montage. Kurze Inbetriebnahmezeiten am Einsatzort werden durch einen Testlauf und
die Qualitätsabnahme im Werk realisiert.

6 Mobilmix
Individuelle Konfigurationen
Die Mobilmix 2.5-F ist für unterschiedliche Kundenanfor-
derungen in verschiedenen Ausbaustufen wie bei einer
stationären Anlage frei konfigurierbar.

Abhängig von den Platzverhältnissen können die Zementsilos


individuell angeordnet werden. Die Lagerung der Gesteins-
körnungen ist in einem Reihensilo oder optional in einem
Hochsilo möglich. Das neue modulare Hochsilo bietet ein
Lagervolumen von max. 400 m³ in vier bis acht Kammern.

Durch das integrierte Stahlfundament und die klappbaren


Kammerwände ist das mobile Reihensilo in wenigen Stunden
aufgebaut. Dank des neuen Verkleidungskonzeptes kann
die Anlage innerhalb eines Tages eingehaust werden.

Optionen
Hochsilo, LKW-Schurre, Eiswaage, Mischer-Hochdruck-
reinigung, Zusatzmittelcontainer

Schneller Hohe Ausstoßleistung Geringer


Aufbau mit 115 m³/h Reinigungsaufwand
Dank des außergewöhnlichen Faltsystems Durch den neuen Liebherr-Doppelwellen- Die vertiefte Mischerbühne erlaubt komfortab-
ist die Grundeinheit innerhalb von ca. drei mischer mit einem Ausstoß von 2,5 m³ les Reinigen. Die Mischerklappe mit spezieller
Stunden aufgebaut. Alle Komponenten verdichtetem Frischbeton pro Charge wird Verriegelung und der Mischerschleichbetrieb
wie Beschickeraufzug, Mischersystem, eine Ausstoßleistung von 115 m³/h reali- sorgen für maximale Sicherheit bei Arbeiten
Zement- und Wasserwaage bleiben siert. Fahrmischer können mit drei Chargen im Mischtrog.
angebaut. befüllt werden.

Mobilmix 7
Mobilmix 2.5-C
Mobilität in Perfektion

Volle Leistung
zu jeder Jahreszeit
Die Mobilmix 2.5-C bietet bei maximaler Mobilität alle Vorteile einer stationären
Mischanlage. Die robusten Containermodule sind steckerfertig und bilden zugleich die
Einhausung der Anlage, daher ist die Mobilmix 2.5-C auch perfekt für den Winterbetrieb
geeignet. Bei großen Bauprojekten können zwei Anlagen als Doppelanlage mit 230 m³
Ausstoßleistung pro Stunde betrieben werden.

8 Mobilmix
Modulbauweise
Steckerfertige und voll ausgestattete Module lassen sich
schnell installieren. Die Abmessungen sind speziell für den
kostengünstigen Transport konzipiert. Die Leistungsfähigkeit
prädestiniert diese Anlage vor allem für größere Baustellen
wie beim Flughafen-, Brücken-, Straßen- oder Tunnelbau.

Merkmale
• Bewährtes Mischersystem von Liebherr
• Durch die Aufstellung auf Stahlfundamente sind keine
Betonfundamente nötig, daher keine Entsorgung von
alten Fundamenten nach dem Umsetzen der Anlage
• Schablonen erleichtern die Positionierung der Module
beim Errichten der Anlage
• Alle Komponenten sind sehr gut zugänglich

Optionen
LKW-Schurre, Eiswaage, Mischer-Hochdruckreinigung,
Wassertank, Zusatzmittelcontainer

Einfacher Strassentransport Steckerfertige Module Keine Kompromisse


Die Abmessungen der Module sind für Alle Module sind voll ausgestattet, somit Sämtliche Einheiten bilden zugleich die Ein-
den kostengünstigen Strassentransport reduziert sich der Montageaufwand an hausung, die Anlage ist geschützt und auch
optimiert. der Baustelle auf ein Minimum. im Winter betriebsfähig. Vorteilhaft sind die
niedrigen Lärm- und Staubemissionen.

Mobilmix 9
Mobilmix 3.5-C
Leistungsstark und mobil

Große Betonmengen
zuverlässig produzieren
Die Mobilmix 3.5-C ist für den internationalen Transport besonders geeignet. Dank
Plug and Play Container-Bauweise mit CSC-Zulassung kann die Anlage schnell
an unterschiedlichste Orte auf der Welt transportiert werden, auch auf dem Schiff.
Die Mobilmix 3.5-C produziert als Doppelanlage 300 m³ Beton pro Stunde. Große
Baustellen können somit bestens bedient werden.

10 Mobilmix
Weltweit einsetzbar
Die robusten Module der Mobilmix 3.5-C erlauben das
Umsetzen der Anlage weltweit, egal ob der Transport auf
der Strasse oder auf dem Wasser erfolgt. Die Container
dienen zugleich als Einhausung der Anlage für Wetterschutz
und Winterbetrieb.

Merkmale
• Bewährtes Mischersystem von Liebherr
• Durch die Aufstellung auf Stahlfundamente sind keine
Betonfundamente nötig, daher keine Entsorgung von
alten Fundamenten nach dem Umsetzen der Anlage
• Alle Komponenten sind sehr gut zugänglich
• Viele Optionen und umfangreiches Zubehör möglich
• ISO Container-Einheiten für den kostengünstigen
Transport

Optionen
LKW-Schurre, Eiswaage, Silikawaage, Mischer-
Hochdruckreinigung, Wassertank, Zusatzmittelwaage,
Zusatzmittelcontainer, Staubfiltersystem, CSC-Zulassung
für Seetransporte

Sehr gut zugänglich Bewährtes Mischersystem Hohe Ausstoßleistung


Alle Komponenten sind sehr gut Die robusten Doppelwellenmischer aus Mit bis zu 300 m³ Beton pro Stunde bei der
erreichbar. In allen Containern ist dem Hause Liebherr zeichnen sich durch Doppelanlage ist die Betonversorgung auch
ausreichend Platz für Wartung und hohe Mischqualität, kurze Mischzeiten bei großen Projekten sichergestellt.
Service. und gute Zugänglichkeit aus.

Mobilmix 11
Mobile Mischanlagen
Technische Daten

Typ Mobilmix 0.5-C Mobilmix 2.5-F Mobilmix 2.5-C Mobilmix 3.5-C


Theoretische Ausstoßleistung in Frischbeton, verdichtet 30 m³/h 115 m³/h 115 m³/h* 150 m³/h
Mischer R / RIM DW DW DW
Größe des Mischers 0,5 m³ 2,5 m³ 2,5 m³ 3,5 m³
Beschickung Aufzug Aufzug Aufzug Aufzug
Lagervolumen Gesteinskörnungen, ca. 16 m³ 140 - 400 m³ 105 - 400 m³ 105 - 400 m³
Max. Anzahl Kammern Gesteinskörnungen 2-4 3-8 3-8 3-8
Anzahl Zementsorten 2 6 2-6 4
Max. Füllmenge je Zementsilo auf Stahlfundamenten 60 t 120 t 120 t 120 t
Anzahl Transporteinheiten/Container 2-3 4-5 10 - 12 10 - 14
Seecontainer mit CSC-Zulassung (Option) - - - 
* Leistung bei einem Reihensilo

Mobile Mischanlagen für wirtschaftlichen Transport und schnellen Wechsel des Einsatzortes.

LMT-8203 122 05_01.17_de


Printed in Germany by Lacher
Änderungen vorbehalten.

Liebherr-Mischtechnik GmbH
Postfach 145, D-88423 Bad Schussenried
Tel: +49 7583 949-0, Fax: +49 7583 949-399
www.liebherr.com, E-Mail: info.lmt@liebherr.com