Sie sind auf Seite 1von 20

Verlag

2017/18
Der grösste deutschsprachige impfkritische Verlag

BÜCHER K ATA LO G
Besten Dank für Ihr Interesse
Auf den folgenden Seiten finden Sie die Bücher aus dem Verlag
Netzwerk Impfentscheid, den erfolgreichsten deutschsprachigen
Dokumentarfilm „Wir Impfen Nicht“ und weitere Literatur rund
ums Impfen und Gesundheit. Das Programm wird laufend ergänzt,
denn zum Thema Impfen und Gesundheit ist noch lange nicht
alles zu Papier gebracht, was es zu schreiben gibt. Über Neuheiten
informieren wir Sie gerne auf unserer Webseite oder rufen Sie uns
an.

Daniel Trappitsch
Verlagsleiter

Kleinbuchreihe
Mit der Kleinbuchreihe Impfen möchte der Verlag Netzwerk Impfentscheid
die weitläufige und sehr oft kontrovers diskutierte Thematik des Impfens
mittels einfach, aber dennoch informativer und verständlich zu lesender,
kleiner Bücher dem breiten Publikum zugänglich machen. Auf maximal 100
„All-inclusive” Seiten verschafft sich der Leser über ein spezifisches Thema

2 sehr schnell die Übersicht, um seine eigene Meinung bilden und weitere
Entscheide fällen zu können.
Impfen?
Grundidee zur Kleinbuchreihe. Verfasst von einem Arzt, der
seine jahrzehntelange Erfahrung in das Buch einfliessen lässt.
Er streift dabei viele verschiedene Themen. Ein Muss für den
Einstieg, ein Sollen für die Meinungsbildung und ein Wollen
fürs Weitergeben im Umfeld. Diese Buch öffnet im Bereich der
Impfungen mehrfach die Augen. Es erlöst vom blinden Glauben
an den Arzt und die Impfungen.
CHF 7.90 EUR 5.90 | 2. Auflage 2015

Kinderkrankheiten
Angst vor Kinderkrankheiten? Weshalb? Haben Sie schon mal
die Angst beiseitegeschoben und hinter diese geschaut?
Waren die Impfungen „Schuld“ am Verschwinden der Krankheiten?
Sind diese richtig behandelt wirklich so gefährlich? Ist es nicht
eher so, dass Fieber– und Hautausschlagsunterdrückung
gefährlich sind? Lesen Sie dieses Buch, verlieren Sie Ihre Angst
durch Wissen!
CHF 7.90 EUR 5.90 | 2. Auflage 2015

Schreckgespenster
Ja, aber Tetanus muss man schon impfen! Ist dem wirklich so
oder liegt man hier einer professionellen Angstmacherei auf?
Was war Polio wirklich? Wie gross ist die heutige Gefahr?
Diphtherie und Elend — eine unheilige Allianz, aber nicht mehr
für uns. Warum? Dogmen halten sich so lange, bis niemand
mehr an sie glaubt. Kennen Sie das Schlossgespenst Casper?
CHF 7.90 EUR 5.90 | 2. Auflage 2017

Gesund und fit ohne Impfen


Der Titel „Gesund und fit – ohne Impfen” kann in Anbetracht
der offiziellen Lehrmeinung provokativ, unglaubhaft oder sogar
unseriös wirken. Das Buch enthält aber viel Wissenswertes
zum Thema natürliche Prävention. Julia Emmenegger geht in
ihrem Kleinbuch in bewährter Manier kurz und bündig auf die
Zusammenhänge der Förderung der eigenen Gesundheit ein.
Ein weiteres Werk aus der Kleinbuchreihe Impfen, welches hilft,
3
die Verantwortung wieder in die eigenen Hände zu nehmen.
CHF 7.90 EUR 5.90 | 2. Auflaga 2016
2017/18
Impfentscheid
Der eigene Impfentscheid muss gewährleistet sein, denn er
setzt Wissen und Aufklärung voraus. Sogar rechtlich ist es so,
dass ein Arzt ausführlich über Risiken und Nebenwirkungen
aufklären muss. Da dies aber äusserst selten der Fall, aber
äusserst wichtig ist, wurde dieses Kleinbuch verfasst, damit Sie
selber diesen Impfentscheid fällen können.
CHF 7.90 EUR 5.90 | 1. Auflage 2015

Angst
Die Angst ist ein ständiger Begleiter der Menschen. Viele
Menschen verharren in der Angst. Ist diese Angst vor
Krankheiten überhaupt nötig? Braucht es sie, um klar und
emotionslos entscheiden zu können? Oder ist sie hinderlich?
Dieses Kleinbuch geht der Angst an den Kragen.
Lösen Sie Ihre Ängste auf! Packen Sie es an!
CHF 7.90 EUR 5.90 | 1. Auflage 2015

Aluminium
Aluminium ist aus unserem täglichen Leben nicht mehr
wegzudenken. Aluminium hat jedoch nichts direkt am oder gar
im Menschen verloren. Aluminium ist eine tote Substanz, sie hat
keinerlei Beziehung zum gesunden natürlichen Stoffwechsel.
Vor allem in Impfungen sind die darin enthaltenen Alu-
Verbindungen eine grosse Gefahr für die Gesundheit, da sie
schwere Schäden hervorrufen. Dieses Kleinbuch enthält die
wissenschaftliche Arbeit des Netzwerk Impfentscheid Teams.
CHF 7.90 EUR 5.90 | 1. Auflage 2015

Medizin - Heute und Morgen


Die Medizin steht am Scheideweg: So weiter machen und
das Gesundheitssystem an die Wand fahren oder einen
neuen Weg begehen? Der Grossteil der im Gesundheitssektor
tätigen Institutionen ist rein wirtschaftlich ausgerichtet. Ist ein
Crash des jetzigen Systems unausweichlich? Gibt es weniger
„schmerzhafte“ Wege? Ja!
4
CHF 7.90 EUR 5.90 | 1. Auflage 2016
Mittelbuchreihe
Autismus und Impfen
, Dass Impfungen Autismus auslösen können, das ist seit
Jahrzehnten bekannt. Um aber den Impfgedanken nicht in
Gefahr zu bringen, wird gelogen und Studien gefälscht. Aber
e alles kommt einmal an die Oberfläche…
Dieses Buch enthält die bisher grösste Übersicht über die
Fakten im Zusammenhang zwischen Autismus und Impfungen.
CHF 14.90 EUR 12.90 | 1. Auflage 2016

r
Impfen - Fragen und Antworten
? Das Thema Impfen wird sehr kontrovers diskutiert und
wirft immer wieder sehr viele Fragen auf. Viele der im Buch
beantworteten Fragen wurden und werden immer wieder
gestellt. Viele sind allgemein, einige sind aber auch sehr
spezifisch. Die Leser können aus den passenden Antworten viel
Wissenswertes herausziehen, denn dieses Buch ist eine Fülle
von Fragen und Antworten aus über 20 Jahren Erfahrung des
Autors in der Impfkritik.
CHF 13.90 EUR 11.90 | 1. Auflage 2017

Spiritualität und Impfen


Impfungen haben nicht nur einen negativen Einfluss auf die
körperliche Gesundheit. Sie können auch einen Einfluss auf die
gesunde freie Entwicklung des Bewusstseins und damit auch
der Spiritualität haben. Dies wird in diesem Buch anhand von
Zusammenhängen deutlich aufgezeigt.
CHF 12.90 EUR 10.90 | 1. Auflage 2016

5
2017/18

Diverse Bücher zu den Themen


Impfen und Gesundheit
Rund ums Impfen – der Klassiker
Um zu einem tragfähigen Entscheid für oder gegen das Impfen
zu kommen, müssen sich die Eltern durch etliche Literatur
durchlesen. Dies ist nicht immer einfach. Einerseits fehlt die
dafür nötige Zeit und andererseits oft auch die Geduld. Viele
Bücher sind zudem oft so geschrieben, dass sie für Laien schwer
verständlich sind.
Mit dem Buch „Rund ums Impfen“ liegt eine impfkritische
Lektüre vor, die den Eltern auf leicht verständliche Art die
Thematik und vor allem aber auch die Problematik des Impfens näher bringt.
„Rund ums Impfen“ ist ein Nachschlagewerk, in dem jede Krankheit mit ihren
Behandlungsmöglichkeiten, sowie die dazugehörige Impfung mit Zusatzstoffen,
Nebenwirkungen, etc. genau beschrieben wird. Für Eltern, die sich für das Impfen
entscheiden, werden Hinweise gebracht, wie man am besten vorgeht.
CHF 17.90 EUR 15.90 | 8. Auflage 2015

Raubitter der Gesundheit


„Raubritter der Gesundheit“ ist für Eltern und Menschen
geschrieben, denen die gesundheitliche Zukunft ihrer Kinder,
ihrer Familie und Freunde am Herzen liegt.
Der Autor, seit 20 Jahren Medizinprodukteberater und
begeisterter Freizeitsportler, hinterfragt als Vater von drei
Kindern, einschliesslich einem impfgeschädigten Sohn, in einer
für den Leser einfachen und verständlichen Sprache den akuten
Zustand unserer schwerkranken Gesundheitssysteme.
Er beleuchtet dabei eine Reihe hochbrisanter, medizinischer
Dogmen wie z.B. das Impfen, das heute von der breiten Masse unserer Ärzte nach
wie vor als zuverlässige und ungefährliche Krankheitsprävention vertreten wird.
Ein Buch, das aufrüttelt, provoziert aber auch zum sachlichen Dialog einlädt.
CHF 22.90 EUR 17.90 | 1. Auflage 2014

6 Ba
C
Förderung der Eigenheilkräfte
Gesundheits- und Krankenpflege mit natürlichen Anwendungen
für Gross und Klein. Dieses Buch gehört in jeden Haushalt.
Hier finden Sie altes Wissen unserer Grossmütter, das in
Vergessenheit zu geraten droht.
Viele Menschen stehen bei alltäglichen gesundheitlichen
Störungen ratlos da. Sie wissen sich und ihren Kindern
nicht zu helfen. Dieses Buch erörtert die Grundlagen zur
Gesunderhaltung. Es zeigt auf, wie mit einfachen Massnahmen
wie Bädern, Wickeln, Kräuteranwendungen, angepasster
Ernährung, der nötigen Ruhe und einer positiven Lebenseinstellung die
Eigenheilkräfte angeregt werden können, um die Selbstheilung einzuleiten. Dazu
braucht es keine besonderen Einrichtungen oder kostspieligen Anschaffungen.
Das Vorgehen und die korrekte Handhabung der Heilmethoden sind für alle
erlernbar.
Die Autorin gibt regelmässig Kurse, an denen dieses Wissen anschaulich
demonstriert und weitergegeben wird.
CHF 26.90 EUR 23.90 | 8. Auflage 2015

Ganzheitliche Entsäuerung
Die Übersäuerung muss mittlerweilen zur Volkskrankheit Nr. 1
gezählt werden, auch wenn dies von der wissenschaftlichen
Seite her immer wieder dementiert wird. Die Übersäuerung
entsteht jedoch nur zu einem kleineren Teil durch die falsche
Ernährung. Wesentlich wichtiger sind die eigenen Gedanken
und Emotionen. Auch das Impfen übersäuert.
In diesen beiden Büchern wird die Übersäuerung grob– und
feinstofflich dargestellt.

Band 1 ist das Grundlagenwerk mit den notwendigen Informa-


tionen, um die ganzen Zusammenhänge zu verstehen.

Band 2 bringt viele einzelne Krankheiten in Zusammenhang mit


einer möglichen Übersäuerung und der Psychosomatik. Eine
Fundgrube von Wissen… für Laien und Therapeuten.
Band 1 + 2 Band 1 CHF 22.90 EUR 18.90 | 2. Auflage 2015 7

CHF 35.90 EUR 31.90 Band 2 CHF 17.90 EUR 15.90 | 2. Auflage 2015
2017/18
Lesen Sie dieses Buch bevor Sie Impfling
Die Frage „Soll ich impfen oder nicht?“ ist nicht lösbar, solange
wir noch immer glauben, dass der Erreger einen Eindringling
darstellt und das Immunsystem der Abwehr von Erregern dient.
In dem Moment, in welchem wir erkennen, dass der Erreger
ein unverzichtbarer Teil des Immunsystems ist und beide
zusammenarbeiten, verschwindet unsere Angst vor Erregern und
damit auch die Notwendigkeit des Impfens ins absolute Nichts. Die
Erregerangst verschwindet so, wie die Angst der alten Seefahrer
vor dem Hinunterfallen von der Erdscheibe in dem Moment verschwand, als
man erkannte, dass die Erde keine Scheibe, sondern eine Kugel ist. Nicht das
Immunsystem war unvollkommen, sondern unsere Sichtweise vom Immunsystem.
Es geht nicht darum, etwas zu verändern oder zu verbessern, sondern darum, aus
einer selbst gemachten Furcht aufzuwachen.
CHF 16.90 EUR 14.90 | 2. Auflage 2012

DVD – Wir Impfen Nicht! Dokumentarfilm von Michael Leitner

Impfungen gelten als das Beste, was die moderne Medizin zu


bieten hat. Doch immer mehr Indizien und Beweise zeigen: An der
Schutzwirkung bestehen Zweifel. Und die Gefahren, vor denen
Impfungen schützen sollen, stehen in keinem Verhältnis zu den
Nebenwirkungen! Besonders dramatisch ist das bei Kindern! In
Deutschland wuchs die Anzahl der Impfdosen im 1. Lebensjahr
seit 1972 auf 34! Parallel dazu explodierte die Anzahl chronischer Erkrankungen
bei Kindern: Rheuma, Krebs, vor allem aber Allergien, Infektanfälligkeiten und
Verhaltensauffälligkeiten wie AD(H)S. Ursache sind die Zusatzstoffe in den
Impfungen, vor allem die aluminiumhaltigen Wirkverstärker. Umgerechnet aufs
Körpergewicht enthält eine Säuglingsimpfung das 23-fache an Aluminium, wie ein
Impfstoff für Erwachsene! Der bisher erfolgreichste deutschsprachige impfkritische
Film zeigt, dass von der Zulassung der Impfstoffe bis hin zum Umgang mit den
Nebenwirkungen massiv getrickst wird. Wichtig für die Erhaltung der Gesundheit
ist kein vollgestempelter Impfpass, sondern sauberes Wasser, gesundes Essen
und ein von Giften unbelasteter Organismus.Dokumentation, Spielzeit: 100 Min, PAL, 16:9.
DVD Box (Hartplastik) DVD in der Kartontasche
CHF 23.90 EUR 19.90 3er Pack
8 DVD Box Plus * CHF 24.00 EUR 21.00
CHF 30.40 EUR 25.90 10er Pack
* inkl. 1 DVD in Kartontasche CHF 77.00 EUR 70.00
Buchreihe: Impfen - Die Fakten
In der 5-bändigen Buchreihe „Impfen – Die Fakten“ geht Wolfram Klingele
akribisch und gründlich auf die bekannten Infektionskrankheiten und
Impfungen ein. Klingeles langjährige, tiefgehende Recherchen bringen
wenig bekannte Fakten ans Licht. Alle wichtigen Aussagen sind mit genauen
Quellenangaben versehen und beruhen meist auf den Daten offizieller
Ämter oder offizieller Studien.
In Band 1 und 2 werden die Grundlagen und Hintergründe der Impfungen
erläutert sowie Fakten zu der Produktion von Impfstoffen, zu Inhaltsstoffen
in Impfstoffen und Zahlen zu Impfschäden und Impftodesfällen genannt. In
Band 3, 4 und 5 geht der Autor im Detail und umfassend auf die bekannten
Infektionskrankheiten und die „dazugehörigen“ Impfungen ein.
Band 3 ist als größter Band dieser Buchreihe mit über 450 Seiten den
Masern und anderen Kinderkrankheiten gewidmet. In zweitgrößten Band
4 geht es um die Infektionskrankheiten der 6-fach-Impfung und um
neuere Impfungen. In Band 5 werden die verschiedenen Grippeformen
und Tuberkulose ausführlich behandelt. Zusätzlich bespricht der Autor
Krankheiten, die in den reichen Industrieländern kaum mehr auftreten und
dort nur noch als Reise- oder Tropenkrankheiten bekannt sind.

9
2017/18
Band 1: Grundlagen und Hintergründe
Die Ursprünge des Impfens: Jenner, Koch, Pasteur. Die Pocken.
Der Rückgang der Sterblichkeit der Infektionskrankheiten
seit 1900. Die Bedeutung der Lebensumstände. Aktuelle
Erkrankungs- und Sterbezahlen bei Infektionskrankheiten in
reichen Industrieländern. Antikörper und Immunität. Bakterien
und Viren. Impfquoten der gesamten Bevölkerung.
CHF 23.90 EUR 19.90 | 290 Seiten | 1. Auflage 2016

Band 2: Impfstoff-Produktion,
Inhaltsstoffe, Impfschäden
Impfstoff-Produktion, Lebend- und Totimpfstoffe, sonstige
Impfstoffe. Inhaltsstoffe in Impfstoffen. Arten von Impfschäden.
Zahlen zu Impfschäden und Impftodesfällen. Der Plötzliche
Kindstod (SIDS) und die TOKEN-Studie. Die Geschichte des
plötzlichen Kindstodes. Totgeborene und Sterbefälle im
1. Lebensjahr. Umsatzzahlen der Impfindustrie.
CHF 23.90 EUR 19.90 | 370 Seiten | 1. Auflage 2017

Band 3: Masern und andere Kinderkrankheiten


Der Rückgang der Masernsterblichkeit ohne Masern-
impfungen seit 1900 bis zum Impfbeginn. Analyse der
Masernerkrankungszahlen zu verschiedenen Zeiten. Gemeldete
Masernfälle und laborbestätigte Masernfälle im Vergleich.
Masernerkrankungen im europäischen Vergleich. Unglaubliche
weltweite Impferfolge bei den Masern. Herdenimmunität.
SSPE und Enzephalitis aufgrund Masernerkrankung und
Masernimpfung. Scharlach: Rückgang einer Krankheit fast
ohne Impfung. Mumps: Viele Erkrankte trotz Impfung. Röteln:
Geschätzte Zahlen und tatsächlich registrierte Zahlen.
Windpocken: Die Einführung einer Impfung will wie bei den
Masern und den Röteln gut vorbereitet sein.
CHF 27.90 EUR 23.90 | 465 Seiten | 1. Auflage 2016

10
Band 4: Krankheiten der 6-fach-Impfung
. und neuere Impfungen
n Diphtherie, Tetanus, Pertussis. Poliomyelitis. Hepatitis B, Hä-

e mophilus influenzae (Hib). FSME, HPV, Rotavirus. Pneumo-

n kokken, Meningokokken.

n CHF 25.90 EUR 21.90 | 380 Seiten | ab ca. Oktober 2017

Band 5: Grippe, Tuberkulose,


und Tropen- und Reisekrankheiten
Saisonale Grippe, Schweinegrippe, Vogelgrippe, Spanische
Grippe, Tuberkulose. Typhus und Cholera, Ruhr, Malaria,
e
Gelbfieber, Fleckfieber, Dengue-Fieber, Ebola, Lassa-Virus,
.
Hanta-Virus, Zika-Virus, Lepra, Pest.
CHF 23.90 EUR 19.90 | 380 Seiten | ab ca. November 2017
s

Alle fünf Bände zusammen: CHF 109.90 EUR 89.90

Die Produkte des Verlags Netzwerk Impfentscheid


können auch für den Wiederverkauf bezogen werden

. Kinderbuch
Sarah will nicht geimpft werden
: Das Buch handelt von einem Mädchen, welches nicht geimpft ist
und deshalb glaubt, sie dürfe deswegen auf den Pfadfinderausflug
nicht mitfahren. Eine wunderbare Geschichte zum Vorlesen für
alle Kinder ab 6 Jahren. Das Buch „Sarah will nicht geimpft
werden“ soll die Kinder dazu anregen, ihren Eltern Fragen zum
Thema Impfen zu stellen. Auch in Französisch, Italienisch und
Englisch erhältlich.
CHF 18.00 EUR 13.00 | 52 Seiten
Impfliteratur Fremdverlage
Die Impfentscheidung
Dieses Buch ist für die Menschen geschrieben, die durchschauen
wollen und aufbrechen. Aus einem Gefängnis, das wir alle
miteinander errichtet haben. Die eine Antwort darauf suchen,
was eigentlich hinter dem Impfen steht, und was wir Menschen
wirklich brauchen. Für diesen Weg bietet das Buch keine fertigen
Lösungen an, sondern öffnet Räume, um selbst zu finden, was wir
nur selbst entdecken können.
CHF 24.90 EUR 19.80 | 168 Seiten

Die Impf-Illusion
Dieses Buch zeigt wie kein anderes die Geschichte der
Entwicklung der verschiedenen heute „wegimpfbaren“
Krankheiten auf und legt klar dar, dies mit vielen Aussagen,
Statistiken usw., dass die Impfungen keinen Einfluss auf das
Verschwinden der Krankheiten hatten.
CHF 32.90 EUR 22.90 | 439 Seiten

Schule, AD(H)S, Impfungen


Veränderungen im Bereich der Schule hat es schon immer
gegeben. Seit etwa 1975 hat eine ganz neue, unerwünschte
Form von Veränderung eingesetzt. Die Zahl verhaltensgestörter
Kinder nahm ständig zu, ebenso der Ausprägungsgrad der
Störungen. Inwiefern hat die heutige Impfpraxis maßgeblich
dazu beigetragen? Dieses Buch zeigt vieles auf.
CHF 13.50 EUR 9.80 | 85 Seiten

Impfen - eine verborgene Gefahr?


Dies ist ein spannend zu lesender Ratgeber zum Thema Impfen,
der über die fragwürdige Impftheorie, über Schäden durch
Impfungen sowie die einzelnen Impfungen einschließlich Reise-
und Tierimpfungen aufklärt. Wer sich verantwortlich entscheiden
will, braucht Informationen und Beweise, die nicht durch
finanzielle Interessen verfälscht wurden. Rolf Schwarz, praktiziert
seit 1977 Klassische Homöopathie und beschäftigt sich seit seiner
12
Ausbildung mit dem Thema Impfungen.
CHF 21.90 EUR 19.95 | 130 Seiten
Die Impfentscheidung
Ein Buch mit wichtigen Informationen über das Impfen, beruhend
auf Beobachtungen und Erfahrungen aus der Begleitung von
Schwangeren und ihren Kindern. Dr. Graf möchte sein Wissen
und Erfahrungen aufzeigen, um den eigenen Impf-Entscheidung
suchender Eltern zu unterstützen. Der Autor geht auf die einzelnen
Krankheiten ein und erläutert die dazugehörige Impfung aus
homöopathischer Sicht.
CHF 21.90 EUR 15.00 | 168 Seiten

Nicht impfen - was dann?


Wegweiser für die Gesunderhaltung mit homöopathischen
Empfehlungen für die Selbstheilung. Dieses Büchlein ist als
Fortsetzung von „Die Impfentscheidung“ entstanden, da viele
Eltern sich zwar gegen eine Impfung entscheiden, dann jedoch
weiterhin auch Unterstützung zu ihren gefällten Entscheidungen
suchen.
CHF 28.50 EUR 19.90 | 240 Seiten

Schwarzbuch Impfen
r Lesen sie das Schwarzbuch Impfen,
e • um einen Einblick zu bekommen in das, was Sie nicht über
r Impfungen wissen.
r • um zu wissen, welche politischen Entscheidungen notwendig
h werden.
• um zu erfahren, was ein Arzt im Rahmen seiner Impfaufklärung
zusätzlich seinen Patienten erzählen müsste.
• um informationen zur Vorbereitung des Aufklärungsgespräches
n, mit Ihrem Arzt zu erhalten.
h CHF 12.00 EUR 11.00 | 84 Seiten

-
n
h Weiter Bücher zur Impfkritik finden
t Sie bei uns im Online-Shop!
er www.impfentscheid.ch/shop 13
www.shop-impfen-nein-danke.de
Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität
Es handelt von falschen Behauptungen über ein Arthritis-
Medikament, welches den Tod von Tausenden Patienten verursacht
hat, über Lügen, von der dunklen Seite der Pharmaindustrie, von der
Art und Weise, wie Medikamente entdeckt, produziert, vermarktet
und überwacht werden. Es zeigt auf, wie Wissenschaftler Daten
fälschen und vielem mehr. Absolut lesenswert.
CHF 35.50 EUR 25.00 | 510 Seiten

Tödliche Psychopharmaka und organisiertes Leugnen


Der Autor zeigt die Missstände in der psychiatrischen
Behandlung auf, bei der die Profitgier von Ärzten und
Pharmaindustrie überwiegen. Er deckt ein Geflecht aus
Fehldiagnosen, Korruption und Lügen auf. Geht verbreiteten
Falschaussagen auf den Grund. Neben einem tiefen Einblick in
ein nur vermeintlich wissenschaftlich verlässliches Gebiet bietet
der Autor aber auch Lösungen, einen Weg zu finden.
CHF 32.50 EUR 25.00 | 439 Seiten

Gefahr Arzt!
Die Medizin ist in der Sackgasse! Die in der Schulmedizin
S
übliche Behandlung von Symptomen macht die Menschen
nicht gesünder, sondern kränker! Unerhörte Fakten und
Fallbeispiele aus 35 Jahren ärztlicher Praxis zeigen, warum
ein Umdenken in der Medizin längst überfällig ist und wie eine
verantwortungsvolle ganzheitliche Heilkunde möglich ist. Ein
engagiertes Statement und ein wertvoller Patientenratgeber!
CHF 25.50 EUR 18.95 | 256 Seiten

Impfen - Das Geschäft mit der Unwissenheit


Dieses Buch geht auf zahlreiche Fragen ein, die bei einer
Impfentscheidung aufgeworfen werden. Es enthält Fallbei-
spiele aus der Praxis, zeichnet den Weg vom Schulmediziner
zum Impfkritiker nach, beschäftigt sich mit der Geschichte des
Impfens und der Wissenschaftlichkeit der Impftheorie sowie der
zugrunde liegenden Infektionshypothese. Ein mutiges Buch von
einem mutigen Arzt!
14
CHF 24.50 EUR 18.00 | 96 Seiten
Dirty Little Secret – Die Akte Aluminium
- Wir leben im Zeitalter des Aluminiums. Doch das glänzende
t Leichtmetall hat eine erschreckende, dunkle Seite, die in diesem Buch
r zum ersten Mal kritisch beleuchtet wird. Vor 100 Jahren wusste kaum
t jemand etwas mit dem häufigsten Metall der Erdkruste anzufangen.
n Heute ist Aluminium allgegenwärtig. Besonders beliebt sind bioaktive
Aluminium-Verbindungen in der Kosmetik-Industrie. Und den
Impfungen.
CHF 35.50 EUR 24.90 | 328 Seiten

Gesund ohne Aluminium:


Alu-Fallen erkennen. Schwere Krankheiten vermeiden
d ‘Gesund ohne Aluminium’ zu leben, ist gar nicht so einfach.
s In Dutzenden Verbindungen wird es in Kosmetikprodukten,
n Medikamenten und Lebensmitteln für die verschiedensten
n Zwecke eingesetzt. Bert Ehgartner listet penibel jene E-Nummern,
t Zusatzstoffe und Chemikalien auf, von denen die Gefahr ausgeht.
CHF 28.50 EUR 19.90 | 288 Seiten

Siehe auch „Aluminium – Die verkannte Gefahr!” auf Seite 4.

d Ein medizinischer Insider packt aus


Der Autor war über viele Jahre Mitglied des berühmten
e Frankfurter Clubs, einer Vereinigung exzellenter Wissenschaftler,
n die Ableger auf der ganzen Welt haben. Nachdem er aus dem
Club ausgestiegen ist, erzählt der Insider zum ersten Mal in der
Geschichte des Clubs, wie Patienten und Ärzte täglich belogen
und betrogen werden. Mit schockierenden Einsichten erklärt er,
welche unglaublichen Systeme hinter diesen Betrügereien stehen
r
und wie Regierungen und Pharmafirmen über Leichen gehen. Der
Autor zeigt hemmungslos auf, wie falsch und gefährlich die heutige Medizin ist, ohne
r
dass dies von der breiten Öffentlichkeit wirklich wahr genommen wird. Erfahren Sie,
s
auf welche perfide Art erfolgreiche Therapien unterdrückt und stattdessen absolut
nutzlose und krankmachende Behandlungen in unser tägliches Leben implantiert
n
werden.
CHF 21.50 EUR 14.90 | 190 Seiten 15
Schwangerschaft und Geburt
Kritik der Arzneiroutine
bei Schwangeren und Kleindkinder
Medizin ist heute fest in der Hand der Wirtschaft.
Medikamentenumsätze steigen, wenn gesunde Menschen zu
Patienten gemacht werden. Nur so lässt sich verstehen, warum
Schwangere und Kleinkinder heute mehr Arzneien nehmen als
jemals zuvor. Mit Folsäure, Jod, Magnesium, Eisen und mit Vitamin
K, Vitamin D und Fluor starten Menschen heute in ihr junges
Leben. Hinzu kommen unzählige Impfungen in routinemäßiger
Systematik. Wie soll ein Kind da noch gesund bleiben können? Wo bleibt die
Verantwortung für die Zukunft unserer Kinder? Auf alle Routineverordnungen kann
verzichtet werden, keine einzige ist zwingend notwendig! Dieses Buch klärt auf,
wo der Sinn und der Unsinn dieser Arzneigaben liegt. Danach möge jeder für sich
selbst entscheiden.
CHF 25.90 EUR 18.00 | 225 Seiten

Wissenschaft
Risiko P
Erinnern wir uns an die weltweite Angst vor der Schweinegrippe,
als Experten eine nie dagewesene Pandemie prognostizierten
und Impfstoff für Millionen produziert wurde, der später still und
heimlich entsorgt werden musste. Für Prof. Dr. Gerd Gigerenzer
ist dies nur ein Beleg unseres irrationalen Umgangs mit Risiken.
Und das gilt für Experten ebenso wie für Laien. An Beispielen aus
Medizin, Rechtswesen und Finanzwelt erläutert er die Problematik.
CHF 13.90 EUR 9.90 | 400 Seiten

Wo ist der Beweis?


Plädoyer für eine evidenzbasierte Medizin
Wie können Patienten erkennen, ob die Empfehlungen ihres
Arztes auf gesichertem Wissen beruhen oder auf zufälligen
Einzelerfahrungen und Vorlieben? Die Autoren sind anerkannte
Experten der ‚evidenzbasierten Medizin’. Sie bestehen darauf, dass
nur aufgeklärte und kritische Patienten dazu beitragen können,
dass nutzenbringende Therapien gefördert und unnütze unterlassen
16 werden.
CHF 35.50 EUR 24.95 | 260 Seiten
Lügen mit Zahlen:
Wie wir mit Statistiken manipuliert werden
Wie kommen die Trends in den Wahlprognosen zustande? Gibt es
tatsächlich eine Kostenexplosion im Gesundheitswesen und sind
die Renten wirklich unsicher? Statistiken und Grafiken erwecken
u den Eindruck von Objektivität und Exaktheit, dabei lässt sich
m mit ihnen alles und das Gegenteil davon beweisen. Die Autoren
decken auf, wie wir täglich belogen und manipuliert werden, und
wie Medikamentenstudien geschönt werden.
s CHF 12.50 EUR 9.00 | 321 Seiten

Bessere Ärzte, bessere Patienten, bessere Medizin


e
.... über Gesundheitsthemen berichten? Wie kann die medizinische
Ausbildung verbessert werden? Antworten auf diese Fragen
,
weisen den Weg zu einem aufgeklärteren Gesundheitssystem, in
h
dem Ärzte und Patienten aus Forschungsergebnissen die richtigen
Schlüsse ziehen.
CHF 19.90 EUR 14.95 | 402 Seiten

Prävention + Behandlung
Wickel & Co. Bärenstarke Hausmittel für Kinder
In diesem Buch finden Sie bewährte Hausmittel, die auf sanfte,
natürliche Weise Beschwerden lindern, sowie die Gesundheit
und das Immunsystem stärken, um Erkrankungen wirksam
vorzubeugen. Übersichtlicher Praxisteil stark bebildert mit
Schritt für Schritt Anleitung. Wertvolle Tipps zum Gesundbleiben
und Gesundwerden.
CHF 22.90 EUR 15.90 | 176 Seiten

Kinderkrankheiten natürlich behandeln


Kinderkrankheiten natürlich behandeln ist das unentbehrliche
s
Standardwerk für alle Eltern, die ihre Kinder mit natur-
n
heilkundlichen Methoden behandeln wollen. Sie erfahren,
e
wie Sie mit Homöopathie, Naturheilmitteln und vollwertiger
s
Ernährung die Selbstheilungskräfte Ihres Kindes anregen und
,
so tiefgreifend, sanft und sicher heilen können: Vom Baby bis
n
zum Schulkind.
17
CHF 16.90 EUR 13.00 | 127 Seiten

Siehe auch Förderung der Eigenheilkräfte Seite 7.


Homöopathie für alle. Praktische Hilfe im Alltag.
Hans Loibner ist ohne Zweifel einer der herausragenden
österreichischen Homöopathen und ganzheitlich denkenden
Arztes, jemand, der auch bei schwersten Erkrankungen seine
Therapieform einzusetzen sich nicht scheut. Dieses Buch
ist die Essenz eines jahrzehntelangen Homöopathenlebens.
Geschrieben für Patienten und Ärzte.
CHF 25.50 EUR 18.80 | 96 Seiten

Diverse Bücher
Das Mycel (Roman)
Max Grunder ist Lehrer in einer Schweizer Kleinstadt. Er hat vor
wenigen Jahren seine Frau durch Leukämie verloren. Dies führte
dazu, dass er sich autodidaktisch mit grundlegenden Problemen
der Medizin, Pharmazeutik und Philosophie kritisch beschäftigte.
So wurde er zu einem unermüdlichen Wahrheitssucher.
CHF 23.50 EUR 17.40 | 566 Seiten

Angstmacherei
Peter Eberhart beschreibt Zusammenhänge zwischen Politik,
Behörden, Wirtschaft und Religion in Bezug auf Gesundheit.
Sie haben alle einen grossen gemeinsamen Nenner …
ANGSTMACHEREI! Doch Angst macht krank – und kranke
Menschen wiederum sind ein riesiges wirtschaftliches Potential.
Wir können nicht darauf hoffen, dass die Politik, Religion oder
die Behörden unsere Gesundheit wirklich schützen. Denn gerade
hier funktionieren die Seilschaften ausgezeichnet So lange
aber alle gut damit leben und verdienen können, so lange
hackt keine Krähe der anderen ein Auge aus. Ein gesellschafts-
und pharmakritisches Buch, höchst informativ und etwas
erschreckend … es eröffnet neue Perspektiven und Wege
CHF 19.90 EUR 14.90 | 134 Seiten

18
VAXXED! Die schockierende Wahrheit!
Dokumentation des prominenten impfkritischen Arztes Andrew
Wakefield, in dem dieser behauptet, die amerikanische
Gesundheitsbehörde Centers for Disease Control and Prevention
(CDC) habe Studienergebnisse unterschlagen, die auf eine
Verbindung zwischen Masern-Mumps-Röteln-Impfungen und
Autismus hindeuten. Als Grundlage dienen Wakefield dafür
Gespräche zwischen dem Biologen Brian Hooker und dem Wissenschaftler Dr.
William Thompson, der einst selbst eine Studie über den Zusammenhang zwischen
bestimmten Impfstoffen und Autismus durchführte. Laut Thompson habe das
CDC nach Abschluss der Studie Teile der Ergebnisse nicht veröffentlicht. Hooker
wandte sich daraufhin an Wakefield, der bereits seit 1998 vor der angeblichen
Gefahr durch Impfungen warnt. Gemeinsam mit Produzent und Co-Autor Del
Matthew Bigtree legt Wakefield nun in „Vaxxed“ seine Argumente dar...
Dokumentation, Spielzeit: 91 Min, PAL, 16:9.
DVD Box (Hartplastik) BluRay
CHF 16.00 EUR 13.90 CHF 21.00 EUR 16.90
Doppel-DVD Special Edition Set: Doppel DVD+Buch „Autismus & Impfen“
CHF 22.00 EUR 19.90 CHF 36.90 EUR 32.90

Libertarian AG/Netzwerk Impfentscheid


e
Wetti 41, CH-9470 Buchs
.
Tel: +41 81 633 12 26 | Fax: +41 81 284 00 43
mail@impfentscheid.info | www.impfentscheid.info
e
Online-Shop Deutschland
info@shop-impfen-nein-danke.de
www.shop-impfen-nein-danke.de
-
s

Grosshandel Vertrieb Deutschland/Österreich Michaels Verlag & Vertrieb GmbH


Ammergauer Straße 80, D-86971 Peiting
19
Telefon: +49 8861 59018, Fax: +49 8861 67091
info@michaelsverlag.de www.michaelsverlag.de
Das unabhängige Magazin für selbstverantwor tete Gesundheit

Das älteste impfkritische deutschsprachige Magazin (seit 2000)

Erscheint 4x jährlich im A5-Format, ca. 64 Seiten


Kurze - knackige - informative Texte rund ums Impfen und die Gesundheit

Weitere Informationen: www.impuls-magazin.info


Bestellen Sie sich Ihr kostenloses Leseexemplar!

Abo CHF 28.00 EUR 24.00 | als PDF CHF 24.00 EUR 22.00
Einzeln CHF 7.00 EUR 6.00

Das Magazin kann auch für den Wiederverkauf bezogen werden.