Sie sind auf Seite 1von 5

7 Pflegeanamnese und Biographiearbeit

Care Case History and Biographywork

6 Anamnesebogen ausfüllen

Korpervorlage

Bewohnername:

geboren am:

Resident’s Name (Patient)

born on:

Gewohnheiten Wünsche Ressourcen

Hilfbedarf

Hilfe-form

Routines

Requests

Resources

Help needs

Type of Help

1.

Kommunizieren

ist

schwerhörig taub

to communicate

difficulty of hearing

deaf

Benötigen Sie eine Brille?

Do you use eyeglasses?

ja nein

stumm

blind

mute

blind

Benötigen Sie ein Hörgerät?

ja nein

kann Hörgerät nich handheben

Do you use hearingaid?

cannot handle hearing aid

Können Sie sich mitteilen und Ihre

hat Sprachstörungen

Could you participate and

have speech problem

Wünsche äußern?

ja nein

hat Sichtfeldeinschränkungen

express your wishes?

have vision problem

Oreintierung:

 

orientation

Ist zeitlich

oriented to time

örtlich

oriented to place

situativ

oriented to situation

zur Person orientiert

oriented to person

ja nein ja nein ja nein ja nein

2.

Sich bewegen

move oneself

Kontrakturen vorhanden

existing contractures

Können Sie selbständig …

ggf. wo

could you independently

if applicable, where?

aufstehen / zu Bett gehen?

ja nein

Spitzfußstellung

stand up / go to bed

 

footdrop

gehen?

ja nein

max. gebeugeter Ellenbogen

go / walk

 

max flexed knee

stehen?

ja nein

Kniegelenk 100º

stand

 

knee join 100º

sitzen?

ja nein

gefaustete Hand

sit

 

fisted hand

laufen?

ja nein

Dekubitus vorhanden

run

 

existing decubitus

sich hinsetzen?

ja nein

ggf. wo (siehe auch Wundprotokol)

to sit down

if applicable where? (see also Wound Protocol)

Ihre Lage Im Bett verändern?

ja nein

Stutzgefahr

to change position in bed

 

risk for falls

Benutzen Sie heirzu Hilfsmittel?

ja nein

ist bettlägerig

do you need helping aids here?

 

is bedridden

Gehen Sie spazieren?

ja nein

Transfer aufstehen hinlegen

do you go strolling?

 

transfer

stand up

lie down

ggf. wann und wie oft?

 

if applicable, when and how often?

Mögen Sie körperliche Aktivitäten?

ja nein

Do you like Physical Activities?

B = Beaufsichtigung

A = Anleitung

Tü = Teilübernahme

vÜ = vollständige Übernahme

B = Beaufsichtigung A = Anleitung Tü = Teilübernahme vÜ = vollständige Übernahme

7 Pflegeanamnese und Biographiearbeit

Care Case History and Biographywork

Bewohnername:

geboren am:

Resident’s Name (Patient)

born on:

Gewohnheiten Wünsche Ressourcen

Hilfbedarf

Hilfe-form

Routines

Requests

Resources

Help needs

Type of Help

3.

Vitale Funktionen aufrechterhalten:

 

hat

erhöhten

 

Maintenance of Vital Functions

high / increased

Wird regelmäßig Blutdruck gemessen?

Blood Pressure to be regularly measured?

ja nein

niedrigen Blutdruck

hat

low blood pressure

Durchblutungsstörungen

circulatory problems / poor circulation

Wird regelmäßig Blutzucker gemessen? ja nein

Blood Sugar to be regularly measured?

friert leicht

 

quickly shivers

Tragen Sie Kompressionsstrumpfe?

Does he/she wear Compression Stockings?

ja nein

hat ständig kalte Füße

has constantly cold feet

Welche Umgebungstemperatur ist Ihnen angenehm?

Which ambient temperature is comfortable for him?

hat

Diabetes

Diabetes

neigt zu Unterzuckerung

 

tend to be Hypoglycemic

neigt zu Überzuckerung

tend to be Hyperglycemic

leidet unter Sauerstoffmangel

Nehmen Sie regelmäßig Medikamente, ja nein

suffers from oxygen deficiency

kann Bronchialsekret

ggf. welche?

 

can clear bronchial secretions

Does he take Medications regularly, which, if appropriate?

schlecht nicht abhusten

terribly

can’t cough up

 

leidet unter starkem Auswurf

suffers from severe Phlegm

Brauchen Sie Hilfe bei der Medikamentenversorgung?

Does he/she need help with the Supply of Medication?

 

hat Atemnot nach leichter Anstrengung

have difficulty of breathing after light exertion

4.

Sich pflegen

self care

   

waschen duschen baden

 

washing

showering

bathing

Welche Vorlieben haben Sie im Bereich der Körperpflege?

 

Oberkörper Haare Unterkörper

Upperbody

Hair

Lowerbody

Rasur

Which preferences do you have with bodycare?

Shave

Welche Körperpflegemittel benutzen Sie?

 

Fuß- Fingernagelpflege

Foot

Fingernail care

Which body care products does she use?

Intimpflege

Wer bersorgt diese?

Who takes care of this?

 

intimate care

Hautpflege Gesichtspflege

Skin Care

Facial Care

Wie rasieren Sie sich?

 

Ohren- Nasen- Augenpflege

Ear-

Nose-

Eye-care

How do you shave?

Mund- und Zahnpflege

 

Mouth

and

Tooth care

Wie pflegen Sie Ihre Haare?

 

Hautdefekte Veränderungen

How do you care for your hair?

Skin Defects

Changes

 

(siehe Wundprotokol)

see wound protocols

Benötigen Sie Hilfe ber der Fußpflege?

ja nein

Do you require help with foot care?

neigt zu starkem Schwitzen

 

tend to sweat alot

 

Benötigen Sie Hilfe bei der Zahnpflege?

ja nein

 

Do you require help with tooth care?

Schminken Sie sich? ja nein

 

Do you wear make-up?

5.

Essen und Trinken

   

Eating and Drinking

sieht Notwendigkeit von

recognizes not the need for

Welche Lieblingsspeisen/-getränke haben Sie?

 

Essen Trinken nicht ein

Which favorite food/drink do you have?

 

eating

drinking

Welche Speisen/Getränke lehnen Sie ab?

Which food/drink do you refuse?

 

sieht Notwendigkeit einer Diät nicht ein

 

doesn’t recognize the need for a diet

 

hat Kau- Schluckstörungen

chewing

swallowing difficulties

Wie Viel trinken Sie gewöhnlich am Tag?

How much do you usually drink in a day?

 

Möchen Sie Ihre Mahlzeiten in Gemeinschaft einnehmen?

Would you like to take your meals in a group?

ja nein

isst langsam

eats slowly

mundgerechtes Zubereiten der Nahrung

   

bite-sized preparation of food

   

Wie sind Sie gewohnt, Ihr Frühstuck

How do you normally like to take your breakfast

einzunehmen?

 

Hilfestellung bei der Mahlzeiten-

assistance with intake of meals

einnahme

frühmorgen später

early morning

later

 

tube

PEG

completely

Sonde PEG

komplett

   

Special Deit in Combination with Oral

Benötigen Sie eine Diät oder Schonkost?

 

Sondenernährung in Kombination mit

Do you require a diet or bland diet?

nourishment

 
     

Sondenernährung?

Special Diet / Nutrition?

 

oraler

Ernährung

support and monitoring of adequate

Unterstützung und Überwachung zur

fluid intake

Wie viele Mahlzeiten nehmen Sie pro Tag gewöhnlich ein?

How many meals do you take in a day?

 

ausreichenden Flüssigkeisaufnahme

   

suffers from frequent vomitting

leidet unter häufigern Erbrechen

B = Beaufsichtigung

A = Anleitung

Tü = Teilübernahme

vÜ = vollständige Übernahme

B = Beaufsichtigung A = Anleitung Tü = Teilübernahme vÜ = vollständige Übernahme

7 Pflegeanamnese und Biographiearbeit

Care Case History and Biographywork

Bewohnername:

geboren am:

Resident’s Name (Patient)

born on:

Gewohnheiten Wünsche Ressourcen

Hilfbedarf

Hilfe-form

Routines

Requests

Resources

Help needs

Type of Help

6.

Ausscheiden

 

ist zeitweise urin- und/oder

Elimination

 

on-time

urine and/or

Gibt es Zeiten, zu denen Sie gewohnheitsmäßig die Toilette

ja nein

aufsuchen?

are there times when you habitually visit the Toilet?

leidet unter ständigen

stuhlinkontinent

stool incontinent

Benötigen Sie Hilfe beim Toilettengang?

Do you need help going to the toilet?

ja nein

suffer from

constant

gelegentlichen

 

Können Sie Blase und Darm kontrollieren?

Can you control your bladder and bowel?

ja nein

occasional

Verstopfung Durchfällen

Nehmen Sie Medikamente zur Regulierung der Blasen- und

Darmfunktion?

ja nein

Do you take Medication to regulate the bladder & bowel function?

constipation

flow

hat Dauerkatheter

permanent (indwelling) katheter

Benötigen Sie Hilfsmittel (Vorlagen, Inkontinenzhosen,

Do you neeed helping aids

Diapers

Incontinence pants

Katheter, Bettpfanne, Toilettenstuhl, Urinflasche)?

Catheter

Bedpan

Toilet Seat

Wenn ja, welche?

If yes, which?

Urine Bottle

ja nein

suprapubischen Katheter

suprapubic catheter

neigt zu Infektion

tends to infection

hat einen Anus praeter

has an anus praeter

kann Toilette Toilettenstuhl

 

toilet

toilet-seat

nicht selbständig benutzen

cannot use independently

 

Unterstützung bei der Einnahme von

Abführmitteln

 

support / assistance with taking laxatives

Unterstützung bei der Anwendung von

Vorlagen

 

support / assistance with the use of daipers

7.

Sich kleiden

 

braucht Hilfe bei Kleiderauswahl

dress oneself

needs help with clothing selection

Welche Kleidung tragen Sie gerne (auch Hausschuhe,

zieht sich wegen Desorientheit öfter aus

Which cloting do you like wearing?

 

slippers

 

undresses clothes due to disorientation

Schuhe, Sonntagskleidung, Freizeitkleidung, Schmuck)?

fehlende Einsicht für angemessene Kleidung

schoes

Sunday Dress

Casual Dress

Jewellry

am Tag:

 

missing knoweldge for appropriate clothing

at daytime

fehlende Einsicht für notwendigen Wäschewechsel

 

missing knoweldge for necessary changing of clothes

in der Nacht:

in the evening

 

kann Verschlüsse nicht handhaben

cannot manipulate fasteners

 

kann Kleidung nicht über Kopf ausziehen

   

cannot wear the clothes above the feet

Gewohnter Wäschewechsel:

 

kann Kleidung nicht über die Füße anziehen

cannot wear the clothes above the feet sleep dusturbance

the usual changing of clothes

 

8.

Ruhen und Schlafen

 

hat Einshlaf- Durchschlaf- störungen

rest and sleep

sleep disorder

sleep disturbance

Von wann bis wann schlafen Sie überlicherweise nachts?

hat psychische krankheitsbedingte

from when until when, do you usually sleep at night?

 

psychological

due to illness

 

Schlafstörungen

sleep disturbance

Halten Sie einen Mittagsschlaf?

 

ja nein

hat gestörten Tag / Nacht-Rhythmus

do you take afternoon naps?

 

disturbed Circadian Rhythm or Sleep-Wake Cycle

Wenn ja, wie lange?

 

if yes, how long?

Möchten Sie, dass nachts eine

 

Do you want, that in the night

Mittarbeiterin nach Ihnen schaut?

 

ja nein

there will be a staff to look after you?

 

Gibt es Besonderheiten, die zu beachten sind (Unruhe,

Are there any specifics, whih are to be considered?

disturbances

Tag-Nachtumkehr, Geräuschempfindlichkeit) ja nein

Dat-Night reversion

Noise Sensitivity

Nehmen Sie Medikamente zum Schlafen?

ja nein

Do you take medicines to be asleep?

 

Weitere Gewohnheiten (Belüftung, Beleuchtung):

Further habits

Ventilation

Lighting

B = Beaufsichtigung

A = Anleitung

Tü = Teilübernahme

vÜ = vollständige Übernahme

B = Beaufsichtigung A = Anleitung Tü = Teilübernahme vÜ = vollständige Übernahme

7 Pflegeanamnese und Biographiearbeit

Care Case History and Biographywork

Bewohnername:

geboren am:

Resident’s Name (Patient)

born on:

Gewohnheiten Wünsche Ressourcen

Hilfbedarf

Hilfe-form

Routines

Requests

Resources

Help needs

Type of Help

9. Sich beschäftigen

Strukturierung des Tagesablaufes nach

to be concerned with

Structuring of the daily routine

In welchem Beruf haben Sie gearbeietet?

In which profession did you work?

früheren Gewohnheiten:

according to previous habits

Zeitpunkt für Aufstehen Zubettgehen

 

Time for

getting up

going to bed

Womit haben Sie sich gerne beschäftigt?

With what do you like be busy?

abstimmen

adjustment

Integration in tägliche Abläufe

 

integration in daily routine

Wie sah Ihr Tagesblauf aus?

(Hauswirtschaft, Garten, Singgruppe, etc.):

What was you day’s routine?

Housekeeping

Gardening Singing Groups

Wünschen Sie Hilfe bei der Gestallung des Tagesablaufes?

Do you wish help with the design of your day’s routine?

10.

Sich als Mann/Frau fühlen

Schamgefühl bei Intimpflege berücksichtigen:

to feel as a man / woman

Shameful at Intimate Care:

 

Bevorzurgen Sie männliche oder weibliche Pflegepersonen?

wünscht

männliche weibliche

wisches

Male

Female

Do you prefer male or male Nurisng Staff?

folgende Pflegeperson

following Nursing Staff:

Verwenden Sie Make-up oder Schmuck?

 

Do you use make-up or jewelry?

kann sicht nicht selbst frisieren

cannot do one’s hair

 
 

kann Schmuck nicht selbst anlegen

Welche Haar- und ggf. Barttracht bevorzugen Sie?

What hair and if necessary beard style do you prefer?

cannot put on jewelry by himself/herself

11.

Für eine sichere Umgebung sorgen

kann Gefahren nicht einschätzen

Environment Precautions

can assess hazzards

Benötigen Sie Hilfmittel zur Mobilität

Do you need any helping aid with movement?

ja nein

verirrt sich in der Einrichtung

wanders around the facility

Wenn ja, welche?

If yes, which?

individuelle Sicherheitsmaßnahmen

(required) Safety Measures

erforderlich

a) b)

Wünschen Sie ein Bettgitter?

Do you need Bed Rails?

ja nein

a) nicht freiheitsentziehende Maßnahmen

Risk Measures depriving liberty

Möchten Sie Ihr Zimmer verschließen bzw. verschlossen

Do you wish to have your room closed?

bekommen; ggf. zu welcher Tageszeit?

ja nein

Raumgestallung prüfen

room-orientation examination

Beleuchtung prüfen

lighting examination

Stoperfallen beseitigen

removal of possible Risk of Falls

If applicable, which time of the day?

Sitz- und Haltemöglichkeiten schaffen

place where to sit and mount

Hüftprotektoren

hip-support (protection)

Muskelkraft- und Balancetraining

Können Sie Hilfe herbeirufen

Do you wish for someone when you need help?

ja nein

 

Muscle Strength & Balance Training

 

Personensuchsystem

Finden Sie sich in der Einrichtung ohne Hilfe

Do you wish to be independent in the facility without help?

zurecht?

ja nein

Accessibility to persons

b) freiheitsentziehende Maßnahmen

Risk Measures

Art der Maßnahme und Begründung siehe

Type of measures and grounds for movemet

Pflegeplanung I und vereinbarter Tages-

refer to Care Plan I and comply with the daily routine

ablauf (Pflegeplanung II)

(Care Plan II)

Medikamenteneinnahme muss überwacht

Medication intake must be monitored

werden

B = Beaufsichtigung

A = Anleitung

Tü = Teilübernahme

vÜ = vollständige Übernahme

B = Beaufsichtigung A = Anleitung Tü = Teilübernahme vÜ = vollständige Übernahme

7 Pflegeanamnese und Biographiearbeit

Care Case History and Biographywork

Bewohnername:

geboren am:

Resident’s Name (Patient)

born on:

Gewohnheiten Wünsche Ressourcen

Hilfbedarf

Hilfe-form

Routines

Requests

Resources

Help needs

Type of Help

12.

Soziale Bereiche des Lebens sichern

Bewohner benötigt Aktivierung

Certain Social Aspect of Life

 

resident require activities

Zu welchen Verwandten, Bekannten pflegen Sie

Hilfe bei der Kontaktpflege

Contact persons in relation to medical case?

Kontakte?

help with human relations

in Betreuung im Haus integrieren

 

Integrated House Support

Gibt es Personen, zu denen Sie keinen Kontakt

 

Is there any person you prefer us not to contact?

 

wünschen?

Gibt es Zeiten, zu denen Sie keinen Besuch

Which time do you prefer to have no visitors?

 

wünschen?

Gibt es weitere soziale Kontakte wie Vereine,

Do you have affiliations / contact with any

associations

Kirchengemeinde, bestimmer Geistlicher?

Church Groups

Spiritual Support

Können Sie die Kontakte selbständig

 

Can you independently state / establish the contacts you know?

herstellen?

ja nein

13.

Mit existentiellen Erfahrungen des Lebens umgehen

kann Krankheit Behinderung

Going around with existential experiences of daily living

can

illness

disability

Haben Sie ständig / wiederholt Schmerzen?

Do you have constant / repeated pain?

Nehmen Sie deshalb regelmäßig

Are you taking regular painkiller?

ja

nein

nicht akzeptieren

not accept

ist durch Schmerzen eingeschränkt

is limited by pain in/at

Schmerzmittel ein?

ja

nein

bei:

Welche?

which?

 

leiden an Verlust von:

 

Wie bewältigen Sie sonst Ihre Schmerzen?

How else do you cope with your pain?

suffers from lose of

Gibt es Wünsche zur Betreuung in der Sterbphase?

 

hat Angst:

Is there any need for care in the dying phase?

is afraid of

Wer soll Sie in dieser Zeit versorgen?

Who you shall provide at this time?

14.

Biografische Ergänzung

leidet unter unbewältigten Lebens

Biographical Supplement / Addition

suffers from untraceable life experiences

 

erfahrungen:

vermisst:

missing

hat Sorgen um:

has worries at

B = Beaufsichtigung

A = Anleitung

Tü = Teilübernahme

vÜ = vollständige Übernahme

B = Beaufsichtigung A = Anleitung Tü = Teilübernahme vÜ = vollständige Übernahme