Sie sind auf Seite 1von 10

Burrata su spinaci e pomodori.

Zutaten / Ingredients
Burrata/Mozzarella mit Frischkäsecreme/Cream filled mozzarella
Pomodori/Tomaten/Tomatoes
Spinaci/Spinat/Spinach
Info
Burrata auf Spinatsalat. Burrata ist ein italienischer Frischkäse vom Typ Filata.
Burrata ist eine Sonderform des Mozzarella, wird aber immer aus Kuhmilch gemacht
und hat 44% Fett i. Tr.. Er hat die Form eines kleinen Säckchens, das einem
Mozzarella sehr ähnlich ist und in dessen Innerem sich eine dickflüssige
Frischkäsecreme bestehend aus Sahne und nicht behandelten Mozzarellasträngen
befindet. Typischerweise wird der Burrata in grünen Blättern des Liliengewächses
Affodill verpackt, was ihn auch optisch sehr ansprechend macht. Burrata bedeutet
auf Italienisch so viel wie „gebuttert“, womit auf die cremige Konsistenz hingedeutet
wird.
Preis € 9,50

Carpaccio di fesa marinata con spinaci e pecorino


Zutaten / Ingredients
Fesa marinata/Marin. Rinderoberschale/Marinated Topserloin slices
Spinaci/Spinat/Spinach
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Limone/Zitrone/Lemon
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Pepe nero/S.Pfeffer/Black pepper
Info
Carpaccio mit Spinat und Pecorinokäse.
Carpaccio ist eine Vorspeise der italienischen Küche aus rohem Rindfleisch.
Erfunden wurde es um 1950 in Harry's Bar in Venedig von deren Inhaber Giuseppe
Cipriani – der Legende nach für seine Stammkundin Contessa Amalia Nani
Mocenigo, der der Arzt den Verzehr gekochten Fleischs verboten hatte.
Preis € 11,00
Curvette con pomodoro broccoli e ricotta salata.
Zutaten / Ingredients
Orecchiette/Ohrenmuschelnuden/ear shaped pasta
Broccoli
Ricotta/Frischkäse aus Molke und Rahm/Italian whey cheese
Info
Pasta mit Broccoli und gesalzener reifer Ricottakäse. Ricotta (Italienisch
für "nochmals gekocht") ist der italienische Name für einen Frischkäse aus Schafs-
und/oder Kuhmilch, der unter Zugabe von Frischmilch (und ggf. auch Rahm) zur
Molke und Fällung durch Säure (in der Regel Zitronensäure) bei 90°C gewonnen
wird. Die Käsemasse wird durch vorsichtiges Abschöpfen an der
Flüssigkeitsoberfläche entnommen. Die Gewinnung von Ricotta stellt eine
Möglichkeit der Sekundärnutzung von Kesselmilch nach dem Käsen dar. Die Molke
selbst ist ein Restprodukt der Hartkäseherstellung und entsteht durch das Schneiden
der Käsegallerte nach dem Dicklegen und anschließendem Brennen. Im Gegensatz
zu den Caseinen werden Molkenproteine beim Käsen durch pH-Absenkung nicht
ausgefällt und verbleiben im Serum.
Preis € 8,50
Coppa e salame ubriachi con radicchio stufato al vino rosso,
al forno e pecorino di grotta
Zutaten / Ingredients
Coppa/Kopfnackenwurst/cold cut of pork
Salame/Salami/salami
Radicchio/Radicchiosalat/Radicchiosalad
Zucca/Kürbis/Pumpkin
Vino rosso/Rotwein/Red wine
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Info
In Rotwein gereifte Salami und Nackenschinken mit geschmortem
Rotweinradicchio und Grottenschafskäse. Coppa ist eine traditionelle
italienische Spezialität aus Schweinenacken und -filet. Das Fleisch wird in Därme
gefüllt und in Netze gehüllt ähnlich wie Rohschinken zuerst gepökelt und dann
luftgetrocknet, allerdings nur für fünf bis sechs Monate. Dabei verliert es etwa 40 %
seines ursprünglichen Gewichts.
Preis € 9,50
Fregola con calamaretti e grattugiata di bottarga.
Zutaten / Ingredients
Fregola/Geröstete Hartweizenperlen/ fine beads of semolina pasta
Calamaretti/Tintenfische/Squid
Pomodori/Tomaten/Tomatoes
Vino bianco/Weißwein/White wine
Bottarga/Fischrogen/Botargo
Aglio/Knoblauch/Garlic
Info
Hartweizengriesperlen mit Tintenfische und Fischrogen. Bottarga ist
eine Speise, die in Italien von der Art Großkopfmeeräsche Mugil cephalus (Bottarga
di muggine), dort außerdem auch von Schwertfisch (Bottarga di pesce spada) oder
Thunfisch (Bottarga di tonno). Der Rogen wird gesalzen, gepresst und an der Sonne
getrocknet und dann mit einer dünnen Wachsschicht überzogen. Bottarga wird in
Italien auch als "sardischer Kaviar" bezeichnet. Der Geschmack ist sehr würzig bis
rauchig und erinnert an frischen Fisch. Bottarga wird in Italien meistens über Pasta
gerieben oder als Vorspeise dünn geschnitten mit Tomaten, Olivenöl und Zitrone
gegessen.
Preis € 11,00
Insalata di pomodori con caprino
Zutaten / Ingredients
Caprino fresco/Ziegenfrischkäse/Fresh goat cheese
Pomodori/Tomaten/Tomatoes
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Info
Tomatensalat mir Ziegenfrischkäse. Bei Ziegenmilch ist der Gehalt an kurz-
und mittelkettigen Fettsäuren im Vergleich zur Kuhmilch höher. Diese Fettsäuren
werden leichter vom Körper assimiliert als langkettige und sind daher besser
verdaulich. Darüber hinaus sind die Fettkügelchen der Ziegenmilch kleiner als die
der Kuhmilch. Die vielen kleinen Fettkügelchen ergeben eine größere
Gesamtoberfläche und somit eine größere Angriffsfläche für Enzyme, wodurch
wiederum die Verdaulichkeit verbessert wird. Eine Homogenisierung (mechanisches
Aufspalten der Fettkügelchen) wie bei Kuhmilch ist aus Verdaulichkeitsaspekten bei
Ziegenmilch daher nicht erforderlich, wodurch die teilweise mit Homogenisierung in
Verbindung gebrachten gesundheitlichen Nachteile entfallen.
Preis € 8,50

Panna cotta al caramello


Zutaten / Ingredients
Panna/Sahne/cream
Zucchero
Caramello/Karamell/Caramel
Grappa/Tresterbrand/Grappa
Gelatina/Gelatine/Gelatin
Info
Panna cotta mit Karamell. Zubereitung wird Sahne mit Zucker und einer
Vanillestange vorsichtig erhitzt und bis zu einer Viertelstunde leise gekocht. Dieser
Masse wird gerade soviel Gelatine untergerührt, dass die Creme nach dem Erkalten
ihre Form behält, aber nicht zu fest ist. Die Mischung wird in Förmchen gegossen und
nach dem Erstarren auf Dessertteller gestürzt.
Preis € 4,50
Ravioli con ripieno di verdure e ricotta al burro e salvia.
Zutaten / Ingredients
Ravioli/Gefüllte Teigtaschen/Wrapped filled pasta
Verdure/Gemüse/Vegetables
Burro/Butter/Butter
Grana/Parmesan/Parmesan cheese
Ricotta/Frischkäse aus Molke und Rahm/Italian whey cheese
Salvia/Salbei/Sage
Info
Ravioli mit Gemüse-Ricotta-Füllung in Butter und Salbei. Ravioli (vom
Genueser Dialektwort rabioli für „Reste“) sind eine gefüllte Nudelspezialität der
ligurischen Küche. Erfunden wurden sie vermutlich im Mittelalter von Dienstboten
oder Seeleuten zur Verwertung von Speiseresten. In Akten zur Seligsprechung des
Guglielmo Malavalle († 1157) wird von einem Wunder berichtet, durch das mit Spreu
gefüllte Ravioli durch seinen Segen in mit würzigem Quark gefüllte Ravioli ersetzt
wurden.
Preis € 9,50

Ris8 al vino rosso con radicchio e taleggio.


Zutaten / Ingredients
Riso/Reis/Rice
Radicchio/Radicchiosalat/Radicchiosalad
Taleggio/Lombardischer Grottenkäse/washed rind Italian cheese
Vino rosso/Rotwein/Red wine
Info
Risotto mit Radicchiosalat und Taleggio in Rotwein. Der Taleggio in der
heutigen Form und unter diesem Namen wurde möglicherweise schon vor dem 10.
Jahrhundert in Höhlen im gleichnamigen Tal bei Bergamo in der Lombardei erzeugt.
Aus dem 13. Jahrhundert sind Dokumente erhalten, die den Handel mit diesem Käse
belegen, womit er einer der ältesten Weichkäse sein dürfte.
Preis € 9,00
Rognoni di vitello trifolati
Zutaten / Ingredients
Rognoni di vitello/Kalbsnieren/calf's kidney
Cipolla/Zwiebeln/Onion
Prezzemolo/Petersilie/Parsley
Vino bianco/Weißwein/White wine
Champignon
Info
Geschmorte Kalbsnieren. Zur Zubereitung werden die Nieren werden sie
gewässert. Eine andere Methode besteht darin, die Nieren in Milch einzulegen. Je
nach Rezept werden die so vorbereiteten Nieren in Scheiben oder Würfel geschnitten
und kurz gedünstet, geschmort oder gebraten. Bei zu langer Garzeit werden sie hart.
Wie Lebern dürfen Nieren erst gegen Ende gesalzen werden.
Preis € 9,50

Tagliere di affettati misti, formaggi e verdure


Zutaten / Ingredients
Prosciutto crudo/Rohschinken/Ham
Finocchiona/Fenchelsalami/Fennel salami
Coppa/Kopfnackenwurst/cold cut of pork
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Verdure/Gemüse/Vegetables
E altro/und mehr/and more
Info
-Gemischte italienische Aufschnitt und Käseplatte mit eingelegtem
Gemüse.
-A selection of italian cold cuts and cheese with marinated vegetables.
Preis € Klein 11.00 / Mittel 16,00 /
Magnum 26,00
Tagliere di formaggi misti
Zutaten / Ingredients
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Pecorino stagionato/Reifer Schafskäse/Old sheeps milk cheese
Toma/Frischkäse aus Piemont/Fresh cheese from Piemonte
E altro/und mehr/and more
Info
- Käse Variation aus Italien mit Hönig
- Mixed plate of Italian Cheese with Honey.
Preis € Klein 9,00 / Groß 14,00

Torta caprese
Zutaten / Ingredients
Cioccolato/Schokolade/Chocolate
Cacao/Kakao/Cocoa
Zucchero/Zucker/Sugar
Uova/Eier/Eggs
Mandorle/Mandeln/Almonds
Info
Schokoladenkuchen aus Capri. Dieser Mandelkuchen mit Schokolade ist eine
typische Spezialität aus Capri. Er wird dort im Sommer besonders gerne mit
Zitronen- oder Vanilleeis serviert. Der Kuchen sollte innen weich und außen eher
knusprig sein.
Preis € 4,50
Vitello tonnato
Zutaten / Ingredients
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Maionese
Capperi/Kapern/Capers
Tonno in scatola/Thunfisch aus der Dose/Tuna
Acciughe/Anchovis/Anchovy fillets
Info
Vitello tonnato. Ist ein Antipasto, d.h. eine Vorspeise der italienischen Küche, die
aus Piemont stammt. Es handelt sich um dünn aufgeschnittenes, mit Weißwein und
Gemüsen gekochtes Kalbfleisch, das erkaltet mit einer Thunfischsauce überzogen
wird. Diese feinpürierte Sauce besteht meist aus eingelegtem Thunfisch, Mayonnaise,
ein wenig Kochwasser des Fleisches, Sardellen und Kapern, jedoch gibt es regional
abweichende Rezepturen. Das Gericht wird gekühlt und mariniert serviert und mit
Zitronenscheiben und Kapern dekoriert
Preis € 10,00

Tagliatelle con straccetti di filetto di vitello e champignon


Zutaten / Ingredients
Tagliatelle/Bandnudeln/Tagliatelle
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Champignon
Parmigiano
Info
Bandnudeln mit Streifen vom Kalbsfilet, Champignon und Parmesan.
In der EU werden pro Jahr insgesamt rund 800.000 Tonnen Kalbfleisch erzeugt. Die
wichtigsten Herstellerländer sind Frankreich (Anteil von 30 %), die Niederlande (26
%), Italien (18 %), Belgien (7 %) und Deutschland (6 %). Die größten
Verbraucherländer sind Frankreich und Italien.
Preis € 10,50
Medaglioni di filetto di vitello al rosmarino con patate
Zutaten / Ingredients
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Carciofi/Artischocken/Artichoke
Aglio/Knoblauch/Garlic
Prezzemolo/Petersilie/Parsley
Info
Kalbsfiletmedaillons aus der Pfanne mit frischen Artischocken.
Artischocken sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. 100g enthalten
durchschnittlich 11,7mg Vitamin C sowie 44mg Calcium, 1,28mg Eisen, 370mg
Kalium, 60mg Magnesium, 94mg Natrium und 90mg Phosphor. Die Energiemenge
für 100g liegt bei 197 Kilojoule bzw. 47 Kilokalorien. Weiterhin enthalten sind ca.
3,3g Eiweiß/Proteine, 10,5g Kohlenhydrate, 0,15g Fett und 5,4g Ballaststoffe.

Preis € 18,00