Sie sind auf Seite 1von 2

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz zum Fachkraft Lagerlogistik

sehr geehrte damen und herren

als engagierter und zuverlässiger Schüler mit hoher praktischer Veranlagung möchte ich mir
gerne bei Ihnen um einen Ausbildungsplatz zur Fachkraft Lagerlogistik bewerben. Für den
Logistikbereich habe ich mich wegen meines großen technischen Interesses entschieden.
Zudem bin ich davon überzeugt, dass es sich um eine Branche mit guter Zukunftsperspektive
handelt.

Vor ca. dreieinhalb Jahren kam ich gemeinsam mit meiner Familie aus dem Irak nach
Deutschland. In der Zeit habe ich Deutsch gelernt und werde voraussichtlich im Juli 2019
meinen Realschulabschluss mit Qualifikation erwerben. Ich konnte bereits Arbeitserfahrungen
durch zwei Praktika im Gastronomiebereich machen und dadurch Einblicke in
Betriebsstrukturen gewinnen. Die praktische Arbeit hat mich in meinem Wunsch eine duale
Ausbildung zu absolvieren bestärkt.

In meiner Freizeit treibe ich gerne Sport und bringe daher eine gute körperliche Konstitution
mit. Zudem verbringe ich gerne Zeit am Rechner und kann mit verschiedenen Programmen und
Internetanwendungen sicher umgehen. Darüber hinaus bastle und repariere ich Computer
gerne selbst – sowohl im Hard- wie auch im Softwarebereich habe ich schon Erfahrungen
gesammelt.

In der Schule interessiere ich mich besonders für die Fächer Englisch und Physik. Zu meinen
Stärken zähle ich neben guten Kommunikationsfähigkeiten mein Maß an Geduld, meine
Kreativität und handwerkliches Geschick. Mein Organisationsvermögen möchte ich in der
Ausbildung in Ihrem Betrieb sehr gerne weiter ausbauen und professionalisieren. Teamfähigkeit
und gute Umgangsformen sind für mich selbstverständlich, zudem bin ich hochmotiviert und
lerne gerne Neues.

Ich hoffe, dass ich Sie mit meinem Schreiben überzeugen kann, mich in einem persönlichen
Gespräch kennenzulernen. Über Ihre Rückmeldung freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen


Aland Luqmann