Sie sind auf Seite 1von 4

Einsteigerkurs:

Dieser Kurs ist bitte von jedem zu lesen, der neu in die Allianz gekommen ist.

1 Zu beachtende Grundregeln zur Vermeidung von Verlusten bei einem Angriff:

1.1 Truppen verbergen und auf keinen Fall auf verteidigen setzen , sie würden sonst niedergemetzelt dazu klickt man sein Schloß an und wählt in der folgenden Ansicht "Verberge Truppen im Schutzgebiet" aus

Ansicht "Verberge Truppen im Schutzgebiet" aus 1.2 Lagerhaus und Botschaft so hoch wie möglich ausbauen

1.2 Lagerhaus und Botschaft so hoch wie möglich ausbauen

1.3 Versorgungstruppen und -wagen ausbilden , wobei die Ladekapazität der Versorgungswagen, der der Versorgungstruppen um ein vielfaches übersteigt, sind allerdings auch dementsprechend teurer im Unterhalt

1.4

Wildnisse erobern und Gold sowie Rohstoffe, die das Lagerhaus nicht fassen kann, in diese Wildnisse auslagern (Marsch-Typ: Verstärke; einen Ritter zu wählen ist hier nicht nötig)

Verstärke; einen Ritter zu wählen ist hier nicht nötig) 1.5 Wachturm so hoch wie möglich ausbauen

1.5 Wachturm so hoch wie möglich ausbauen

2 Verhalten bei drohendem Angriff:

2.1 als aller erstes Ruhe bewahren!!

2.2 Rohstoffe aus der Stadt schaffen !!! entweder in die eigenen Wildnisse oder zu anderen Ally-Mitgliedern

2.3 Infos an Kanzler oder seine Vize weitergeben (am besten per PN):

- wo wird angegriffen, kords

- wie lange noch bis zum Angriff (wichtig, dass Wachturm ausgebaut ist)

- wer greift an (Name des Angreifers und wenn vorhanden Kords des Angreifers)

3

Verhalten nachdem man angegriffen wurde:

3.1 Bericht lesen und an zuständigen Kanzler oder Vize weiterleiten

3.2 entstandenen Schaden feststellen und sich beim Wiederaufbau evtl. durch andere Ally-Mitlgieder unterstützen lassen

3.3 Besprechung des Angriffs mit zuständigem Kanzler oder Vize, ob und was falsch gemacht wurde bzw. für's nächste Mal besser gemacht werden kann

Wofür ist der Ausbau welches Gebäudes wichtig?

Der Wachturm Der Wachturm ist nicht nur Zierde. Er dient der frühzeitigen Warnung vor einem Angriff, entweder auf eine eurer Wildnisse oder auf eine eurer Städte. Je höher der Level, desto detailliertere Informationen erhältst du bei einem drohenden Angriff über Angreifer und dessen Armee.

Das Lagerhaus Das Lagerhaus schützt deine Lebensmittel, Holz, Steine und Erz vor Plünderungen bei einem Angriff. Rüste dein Lagerhaus auf, um mehr Rohstoffe zu schützen. Pro Ausbaulevel können 100.000 Teile mehr deiner Rohstoffe gelagert werden. Ein Lagerhaus Level 9 schützt folglich bis zu 900.000 von jedem Rohstoff. Allerdings musst du bedenken, dass Gold hier nicht gelagert werden kann. Dieses befindet sich nur innerhalb deines Schlosses. Das bedeutet im Falle eines Angriffs ist es wichtig das Gold aus der Stadt zu schaffen und entweder in eine deiner Wildnisse oder zu einem anderen Ally-Mitglied auszulagern.

Die Botschaft Die Botschaft erlaubt dir nicht nur einer Allianz beizutreten, sondern ist vor allem bei einem drohenden Angriff sehr wichtig! Eine Botschaft Level 9 erlaubt dir bis zu 9 Truppen von der eigenen Allianz zur Verstärkung aufzunehmen. Im Falle eines Angriffs unterstützen dich diese Truppen bei der Verteidigung deiner Stadt. Doch Vorsicht:

Auch diese Truppen wollen unterhalten werden! Truppen essen dort, wo sie sich gerade aufhalten. Habt ihr nicht genügend Nahrung in der Stadt, verhungern sie! Solltet ihr bei einem drohenden Angriff Truppen von anderen zur Unterstützung anfordern, sagt auf jeden Fall immer (!) Bescheid, dass auch Nahrung mitgeschickt werden muss!

Die Hilfestation

Die Hilfestation beschleunigt deine Truppen, wenn du dich zwischen deinen eigenen und verbündeten Städten bewegst. Möchtest Du Allianzmitglieder mit Rohstoffen unterstützen spielt dies eine entscheidende Rolle. Eine Hilfestation Level 8 zum Beispiel veranlasst Truppen sich mit 5-facher normaler Geschwindigkeit zwischen deiner eigenen und verbündeten Städten zu bewegen.

Der Markt Der Markt dient dem Kauf und Verkauf von Rohstoffen zwischen den Spielern. Bitte beachte, dass jede Provinz ihren eigenen Marktplatz hat und du nur Transaktionen innerhalb dieser Provinz sehen kannst. Es ist also niemanden in der Allianz geholfen, wenn ihr überschüssige Rohstoffe preisgünstig auf den Markt werft. Wir helfen uns gegenseitig indem wir Rohstoffe tauschen. Habt ihr zu viel, gehört die Info in den Allychat. Meist nimmt einer schon was ab. Doch Vorsicht:

Viele neigen dazu, den Markt als Zwischenlager für ihre Rohstoffe zu nutzen. Dies ist eine nette Idee, doch im Falle eines Angriffs zwecklos! Im Marktverkauf sind Rohstoffe nicht geschützt. Laufende Handel werden bei einem Überfall gnadenlos abgebrochen und die Rohstoffe liegen wieder für den Angreifer bereit.

Die Mauer und darauf befestigte Abwehreinheiten

Die Mauer gibt deiner Stadt Schutz. Höhere Level ermöglichen es dir, bessere Abwehreinheiten zu bauen und den Schutz deiner Stadt zu erhöhen. Doch bedenke:

Jede Mauerverteidigung kann mit ein paar Tausend Milizen zerstört werden und die bis dahin in die Mauerverteidigung gesteckten Rohstoffe sind dahin. Es ist also empfehlenswert, solange man noch unter 1 Mio. Macht ist, keinerlei Mauerverteidigung zu bauen, sondern die Rohstoffe zum Aufbau von Stadt und Truppen zu verwenden. Alles andere ist Verschwendung von Rohstoffen.

Das Schloss Das Schloss ist das Zentrum deiner Stadt. Du kannst deine Produktionsraten, Steuersätze ansehen und verändern, deine Untertanen besänftigen oder besteuern. Du kannst ebenfalls deinen Hof ansehen und bearbeiten. Jeder Ausbau des Schlosses erlaubt dir eine weitere Wildnis zu erobern und zu halten sowie drei neue Rohstoff-Felder zu benutzen. Ein Schloss Level 9 zum Beispiel erlaubt dir 9 Wildnisse für dich zu erobern und zu halten. Warum das so wichtig ist?

und seine Wildnisse Jede Wildnis, die sich in eurem Besitz befindet kurbelt eure Rohstoffproduktion an. Insgesamt existieren 7 verschiedene Typen von Wildnisgebiete: Berge (für die Erzproduktion), Graslandschaften (Lebensmittel), Hügel (Steinproduktion), Ebenen (zum errichten von neuen Städten), Wälder (Holzproduktion), Seen (Lebensmittelproduktion), sowie Moor Gebiete, welche allerdings zu vernachlässigen sind, da diese nicht erobert werden können. Eine Wildnis Level 1 steigert die jeweilige Rohstoffproduktion um 5 %, eine Wildnis Level 10 und 50 %. Doch Vorsicht:

Jede Wildnis ist dem jeweiligen Level entsprechend mit einer unterschiedlichen Anzahl von Verteidigern geschützt, was bei einem Angriff unbedingt berücksichtigt werden muss.