Sie sind auf Seite 1von 4

B l a u e t i k e t t - B o r n t r ä g e r G m b H seit 1932

67591 Offstein
67591 Offstein ·· E-mail:
E-mail: info@blauetikett.de
info@blauetikett.de ·· Homepage:
Homepage: www.blauetikett.de
www.blauetikett.de
Telefon (0 62 43) 90 53 26 · Telefax (0 62 43) 90 53
Telefon (0 62 43) 90 53 26 · Telefax (0 62 43) 90 53 28 28

Liebe Gartenfreunde, sehr geehrte Kunden, Offstein, im


Offstein, im Januar
Januar 2009
2010


Liebe Gartenfreunde, liebe Kunden,
freuen Sie sich mit uns auf das bevorstehende Gartenjahr. Wir stellen Ihnen wieder unser vielfältiges Sortiment zu den Themen Heil- und Gewürzkräuter,
Gemüsesämereien und Wildkräuter vor.
noch haben wir Sommer und Ihr Garten bringt hoffentlich Freude und reiche Ernte.
Wir bieten ausnahmslos unbehandelte, naturbelassene Produkte an. Gentechnik ist auf unserem Naturland-Betrieb tabu. In unseren Tees, Gewürzen
und doch
Und Lebensmitteln
denkt man finden Sieanweder
schon Geschmacksverstärker
Folgeaussaaten, Gründüngungnoch
undKonservierungsstoffe.
das kommende Gartenjahr.

Die Artikel
Auch für dieaus
Neukontrolliert biologischem
- und Umgestaltung Anbau
Ihres sind ist
Gartens aufder
derHerbst
roten und
eineweißen Listegünstige
besonders mit einem B gekennzeichnet.
Jahreszeit.
Viele
Die Arten der
Pflanzen gelben
haben guteWildsamen - Liste
Bedingungen vorstammen ebenfalls
dem Winter aus biologischem
noch anzuwurzeln Anbau,
und gehen soeinige aus Wildsammlung.
mit einem entsprechenden Vorsprung in das Frühjahr.

Alleverschiedene
Für Pflanzen auf Gartenbereiche
der grünen Liste
wiewurden biologisch
Kräuter- produziert.
und Duftecke, Es handelt
Staudenbeet sich hauptsächlich
, Blumenwiese, um winterharte
Dachbegrünung, Stauden, die im Herbst einziehen,
Wasserlauf,
um im Frühling
Gehölzränder aus
und der Wurzel erneut
Unterpflanzungen auszutreiben.
finden Sie SamenUnsere Pflanzen
und Pflanzen überwintern
in unseren bis auf sehr wenige Ausnahmen im Freien. So müssen wir keine
Listen.
Gewächshäuser
Wir haben wiederbeheizen. Deshalb haben
ein umfangreiches die Pflanzen
Programm zu Beginn
aus heimischen derund
Heil- Versandsaison Endesowie
Gewürzpflanzen März ausdauernden
/ Anfang April noch wenig oder
Wildstauden für gar keinen Austrieb.
Diezusammengestellt.
Sie Pflanzen entwickelnBesonders
sich dennoch
wennschnell und
Sie sich prächtig,
einen sobaldGarten
naturnahen die Witterung es erlaubt.
wünschen, könnenGanz wieuns
Sie bei in der freien
fündig Natur.
werden.

Die die
Für Überwinterung im Freien
kalte Jahreszeit haben hat
wir entscheidende Vorteile. Es Tee
wieder allerlei getrocknete findet eineGewürzkräuter
- und natürliche Auslese
für Siestatt, die Pflanzen
vorbereitet. Diesesind abgehärtet, widerstandsfähig und
ernten
kräftig.
wir zum Niedrige Nachttemperaturen
großen Teil können
von unseren eigenen unseren Pflanzen
biologischen nichts und
Anbauflächen anhaben.
bereiten Sie in aufwendiger Handarbeit für Sie auf.
Zusatzstoffe wie Aromen, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker setzen wir nicht ein.
Bitte haben Sie Verständnis, falls der eine oder andere Artikel einmal nicht lieferbar bzw. ausverkauft ist. Bioproduktion ist keine Massenproduktion.

Wir würden uns freuen, wenn Ihnen unsere Auswahl gefällt.

Nun viel Spaß beim Stöbern


Ihre Blauetikett-Bornträger GmbH
Mit herzlichen Grüßen aus Offstein

Ihre Blauetikett Bornträger GmbH

Lieferbedingungen
Lieferbedingungen
Nach Erscheinen
Nach Erscheinen der
der neuen
neuen Preislisten
Preislisten verlieren
verlieren die
die früheren
früheren Listen
Listen ihre
ihre Gültigkeit.
Gültigkeit. Der
Der vonVersandkosten,
von Versandkosten,Skonto
Skonto usw.
usw. sindsind nicht
nicht zulässig.
zulässig. AuchAuch geringste
geringste AbzügeAbzüge
werdenwerden dann
dann ange-
Mindestbestellwert beträgt
Mindestbestellwert 12,00 33.. Die
beträgt 12,00 Die Bestellung
Bestellung von
von Pflanzen
Pflanzen aus
aus der
der grünen
grünen Liste
Liste gilt
gilt als
als angemahnt.
mahnt. Bis endgültigen
Bis zur zur endgültigen Begleichung
Begleichung derder Rechnung
Rechnung bleibtdie
bleibt dieWare
Wareunser
unser Eigentum.
Eigentum.
Einzelauftrag (Mindestbestellwert 18,00 3 ). Sie wird gesondert ausgeliefert und berechnet. Dies
Einzelauftrag (Mindestbestellwert 18,00 3). Sie wird gesondert ausgeliefert und berechnet. Dies Eventuelle Beanstandungen müssen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Sendung
Eventuelle Beanstandungen müssen innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Sendung schriftlich schriftlich
giltebenso
gilt ebensofür
fürNachbestellungen.
Nachbestellungen.DieDieVersandkostenpauschale
VersandkostenpauschalejejePflanzenauftrag
Pflanzenauftragbeträgt
beträgt unter Einsendung
unter Einsendung der
der Rechnung
Rechnung angezeigt
angezeigt werden.
werden. Fehler
Fehler können
können passieren
passieren und
und wir
wir werden
werden
7,9533 innerhalb Deutschlands (Festland).
7,95 gemeinsameine
gemeinsam eineLösung
Lösungfinden.
finden.Bitte
Bittesenden
sendenSie
SieWaren
Warenfrei
frei zurück.
zurück.
Beiberechtigten
Bei berechtigtenReklamationen
Reklamationenwerden
werdendiese
dieseKosten
Kostenersetzt.
ersetzt.
Für eine
Für eine Bestellung,
Bestellung, die
die sich
sich aus
aus Artikeln
Artikeln der
der gelben,
gelben, roten
roten und
und weißen
weißen Liste
Liste zusammensetzt,
zusammensetzt,
berechnen wir
berechnen wir eine
eine Versandkostenpauschale
Versandkostenpauschale von von 4,95
4,95 Euro
Euro pro
pro Bestellung
Bestellung innerhalb
innerhalb Deutsch-
Deutsch- Lieferung erfolgt,
Lieferung erfolgt,solange
solangeVorrat
Vorratreicht.
reicht. Äußere
Äußere nicht
nicht vorhersehbare
vorhersehbare Umstände
Umstände wie wie ungün-
ungünstige
lands (Festland).
lands (Festland). Bitte
Bitte bedenken
bedenken Sie,Sie, daß
daß Sie
Sie bei
bei einer
einer gleichzeitigen
gleichzeitigen Bestellung
Bestellung aus
aus allen
allen stige Witterung,
Witterung, Betriebsstörungen,
Betriebsstörungen, höhere etc.
höhere Gewalt Gewalt etc. entbinden
entbinden uns
uns von der von der Lieferpflicht.
Lieferpflicht. Vergriffene
ArtikelgruppenIhr
Artikelgruppen IhrPflanzenpaket
Pflanzenpaketgesondert
gesondertmit
miteigener
eigenerVersandkostenpauschale
Versandkostenpauschaleerhalten.
erhalten. Vergriffene
Ware wird Ware
nicht wird nicht nachgeliefert.
nachgeliefert. Ohne Ihren
Ohne Ihren ausdrücklichen
ausdrücklichen Wunsch
Wunsch nehmen
nehmen wirkeine
wir keine
Ersatzlieferungvor.
Ersatzlieferung vor.
Wir versenden
Wir versenden mit
mit dem
dem Deutschen
Deutschen Paketdienst
Paketdienst (DPD).
(DPD). Wünschen
Wünschen Sie
Sie Lieferungen
Lieferungen per
per Post,
Post, auf
auf
eineInsel
eine Inseloder
oderins
insAusland
Auslandso
sowerden
werdendie
dieVersandkosten
Versandkostengemäß
gemäßder
derGebührenliste
GebührenlistederderPost
Postbzw.
bzw.
DPD berechnet.
DPD AufWunsch
berechnet. Auf Wunschinformieren
informierenwir
wirSie
Siegerne
gernevorab.
vorab. Widerrufs- u. Rückgaberecht
Widerrufs- Rückgaberechtnach nach§§§§355,
355,356
356BGB:
BGB:
Siekönnen
Sie könnenIhreIhre Bestellung
Bestellung innerhalb
innerhalb von von 2 Wochen
2 Wochen nach der
nach Erhalt Erhalt
Warederwiderrufen
Ware widerrufen (in
(in schriftli-
Alle Artikel
Alle Artikel außer
außer Pflanzen
Pflanzen werden
werdenganzjährig
ganzjährigverschickt.
verschickt.Der
DerPflanzenversand
Pflanzenversanderfolgt
erfolgt–– jeje nach
nach schriftlicher
cher Form ohne FormBegründung
ohne Begründung oder Rücksendung
oder Rücksendung der Ware)deroderWare) oder innerhalb
die Ware die Ware von inner-
2
Witterung –– ab
Witterung ab Ende
Ende März/Anfang
März/Anfang April,
April, im
im Herbst
Herbst abab September.
September. ZurZur Hauptsaison
Hauptsaison im im Frühjahr
Frühjahr halb von 2 Wochen nach Eingang zurücksenden, wobei in jedem Fall zur
Wochen nach Eingang zurücksenden, wobei in jedem Fall zur Fristwahrung die rechtzeitige Fristwahrung die
können einige
können einige Wochen
Wochen vergehen,
vergehen, bis
bis Sie
Sie ihr
ihr Pflanzenpaket
Pflanzenpaket erhalten.
erhalten. Bestellungen
Bestellungen werden
werden ab ab rechtzeitige Absendung
Absendung genügt,essofern
genügt, sofern sich esbeisichder
bei Ware
der Warenichtnicht
um umPflanzen
Pflanzen handelt
handelt
Januaraufgenommen
Januar aufgenommenund undininder
derReihenfolge
Reihenfolgedes desEingangs
Eingangs––frühestens
frühestensEnde
EndeMärz
März––abgefertigt.
abgefertigt. (§312
(§ 312ddAbs.
Abs.4 4BGB).
BGB).Von
Von derder Rücksendung
Rücksendung ausgeschlossen
ausgeschlossen sind
sind also
also diedie Pflanzen
Pflanzen derder grü-
grünen
IhreHerbstbestellung
Ihre Herbstbestellungwird wirdab
abSeptember
Septemberausgeliefert.
ausgeliefert.Soweit
Soweitesesuns
unsmöglich
möglichist,
ist,berücksichtigen
berücksichtigen nen Liste
Liste sowiesowie
Bäume Bäume
und und Sträucher.
Sträucher. Die Die Kosten
Kosten derder Rücksendungträgt
Rücksendung trägtbei
beiAusübung
Ausübung des des
wir Ihre
wir Ihre Terminwünsche
Terminwünsche gerne;
gerne; bitte
bitte informieren Sie uns uns auch,
auch,wenn
wennSieSiedie
dieSendung
Sendungnichtnichtentge-
ent- Widerrufs-und
Widerrufs- undRückgaberechts
Rückgaberechtsder derKäufer.
Käufer.Den
DenWertverlust,
Wertverlust,der
derdurch
durchdie
dieüber
überdie
diereine
reinePrüfung
Prüfung
gegennehmen können (z.B. Urlaub). Eine besondere Bestätigung Ihrer Bestellung erfolgtnicht.
gennehmen können (z.B. Urlaub). Eine besondere Bestätigung Ihrer Bestellung erfolgt nicht. hinausgehende Nutzung dazu führt, daß die Ware nicht mehr als neu verkauft
hinausgehende Nutzung dazu führt, daß die Ware nicht mehr als neu verkauft werden kann, hatwerden kann, hat
derKäufer
der Käuferzu zutragen.
tragen.
Wirliefern
Wir liefernauf
aufRechnung
Rechnung -- zahlbar
zahlbar innerhalb
innerhalb von
von 30
30 Tagen
Tagen-,-,Neukunden
NeukundengegengegenVorauskasse.
Vorauskasse.SieSie
erhalten inin diesem
erhalten diesem Falle
Falle eine
eine entsprechende
entsprechende Nachricht
Nachricht von
von uns,
uns, sobald
sobald Ihre
Ihre Bestellung
Bestellung bei
bei uns
uns Mitder
Mit derErteilung
Erteilungdes
desAuftrages
Auftrageserkennen
erkennenSie
Sieunsere
unsereLieferbedingungen
Lieferbedingungenan.
an.
eingegangenist.Die
eingegangen ist.DiePreise
Preiseenthalten
enthaltendie
diegesetzliche
gesetzlicheMehrwertsteuer.
Mehrwertsteuer.Unberechtigte
UnberechtigteAbzüge
Abzüge

Zeichenerklärung für
Zeichenerklärung für Stauden
Stauden •• Tipps
Tipps für
für Ihre
Ihre Zusammenstellung
Zusammenstellung
o.T.
o.T. = = ohne
ohne TopfTopf l
● == zweijährig
zweijährig B
B == Bienenweide
Bienenweide
s
▲ == benötigt
benötigt Winterschutz
Winterschutz D
D == Duftpflanze
Duftpflanze W
W == Wiesenpflanze
Wiesenpflanze
E
E == geeign.
geeign. zur
zur Beeteinfassung
Beeteinfassung Flb.
Flb.= = Flachballen
Flachballen S
S == Schlingpflanze
Schlingpflanze
F
F == Färbepflanze
Färbepflanze n
■ == für
für Tröge
Trögeund
undSteingärten
Steingärten G
G == Grabbepflanzung
Grabbepflanzung
✂" == zum
zum Schnitt
Schnitt geeignet
geeignet 2
↕ == Rasenersatz
Rasenersatz y
y == Staude, mehrjährig
Staude, mehrjährig
== einjährig
einjährig ‡
‡ == Solitärpflanze
Solitärpflanze T
T == Trockensträuße
Trockensträuße
B l a u e t i k e t t - B o r n t r ä g e r G m b H seit 1932 Gepackt: am: Gewicht:
67591 Offstein · E-mail:
67591 Offstein . Tel. info@blauetikett.de
0 62 43 /(0906253
Telefon (0 62 43) 90 53 26 · Telefax
· Homepage:
26 . www.blauetikett.de
Fax 90 53
43) 90 53 28
28 Besteller: (bitte deutlich schreiben, Blockschrift)
E-mail: info@blauetikett.de Homepage: www.blauetikett.de
.

Bankkonto: Wormser Volksbank . Konto-Nr. 16 632 (BLZ 553 900 00)


Postbank Frankfurt . Konto-Nr. 167 76-609 (BLZ 500 100 60) Herrn/Frau
Offstein, im Januar 2009
Amtsgericht Mainz HRB 10459 . Geschäftsführerin: Dr. Doris Väth
Liebe Gartenfreunde,
Steuer-Nr.: liebe Kunden,
44/651/0049/3 .
USt.-IdNr.: DE149960284 Straße/Nr.

Bestellschein Pflanzen
noch haben wir Sommer und Ihr Garten bringt hoffentlich Freude und reiche Ernte.
PLZ/Ort

Frühjahr 2010
Und doch denkt man schon an Folgeaussaaten, Gründüngung und das kommende Gartenjahr.

Auch für die Neu - und Umgestaltung Ihres Gartens ist der Herbst eine besonders günstige Jahreszeit. Telefon
Die Pflanzen haben gute Bedingungen vor dem Winter noch anzuwurzeln und gehen so mit einem entsprechenden Vorsprung in das Frühjahr.

Wir liefern Gartenbereiche


Für verschiedene Ihre Pflanzen gesondert
wie Kräuter- von
und Duftecke, allen anderen
Staudenbeet , Blumenwiese,Warengruppen der
Dachbegrünung, Wasserlauf, Die Pflanzenaufträge werden in der Reihenfolge des Einganges zur Pflanzzeit abgefertigt. Eine
Gehölzränder und Unterpflanzungen finden Sie Samen und Pflanzen in unseren Listen. besondere Bestätigung erfolgt nicht. Lieferung solange Vorrat reicht. Gewähr für das Anwachsen der
roten,
Wir haben weißen und gelben
wieder ein umfangreiches Liste
Programm aus aus. Mindestbestellwert
heimischen proausdauernden
Heil- und Gewürzpflanzen sowie Pflanzen- Wildstauden fürPflanzen wird nicht übernommen.
auftrag 18,00 4,Versandkostenpauschale
Sie zusammengestellt. 7,95wünschen,
Besonders wenn Sie sich einen naturnahen Garten 4 (Inland).
können Sie bei uns fündig werden. Bitte nicht senden in der Zeit vom bis
Für die kalte Jahreszeit haben wir wieder allerlei getrocknete Tee - und Gewürzkräuter für Sie vorbereitet. Diese ernten
Stück
wir Alle Pflanzen aus biologischem Anbau
zum großen Teil von unseren eigenen biologischen Anbauflächen und bereiten Sie in aufwendiger Handarbeit für Sie auf. Blüte Höhe (cm) Bemerkungen 4/Stck. Betrag
Zusatzstoffe wie Aromen, Konservierungsstoffe und Geschmacksverstärker setzen wir nicht ein.

Gewürz- und Küchenkräuter
Wir würden uns freuen, wenn Ihnen unsere Auswahl gefällt.

Allium sativum var. ophioscordon, Rocambole grün/rosa 80 aus Italien stammende, milde Knoblauchform 3,25
herzlichen
Mit Ananassalbei,
Grüßen aus Offstein s, B rot 80 kräftiger Wuchs, aromatisch fruchtig 3,20
Beifuß, B creme 100-120 aromatisch, bitterlich, verdauungsfördernd 2,40
Bohnenkraut, ausdauernd, E, D
Ihre Blauetikett Bornträger GmbH
weiß-rosa 20-30 ideale Beetrandbepflanzung 2,40
Currykraut, Helichrysum italicum gelb 50 zu Fleisch, Getränken und Pudding 2,90
Estragon, Französischer (Deutscher aromatischer), D weiß 120 sehr aromatisch, Winterschutz nötig 3,40
Etagenzwiebeln, Luftzwiebeln weiß 100 ausdauernde Küchengartenpflanze aus alter Zeit 3,40
LieferbedingungenFenchel, Arznei- gelb 180 zartes Grün und Körner verwenden 2,50

Nach Erscheinen Foeniculum
der neuen Preislisten vulgare „Rubrum,
verlieren die früheren Bronzefenchel
Listen ihre Gültigkeit. Der Auch
von Versandkosten, Skonto usw. sind nicht zulässig. gelb geringste Abzüge werden dann90 ange- Küchenkraut u. Blattschmuckstaude, Blätter rotbraun 2,95
Guter
Mindestbestellwert Heinrich,
18,00 3 ). Sie wird Chenopodium bonus-henricus
beträgt 12,00 3 . Die Bestellung von Pflanzen aus der grünen Liste gilt als
Einzelauftrag (Mindestbestellwert gesondert ausgeliefert und berechnet. Dies weiß nach Erhalt der Sendung40
mahnt. Bis zur endgültigen Begleichung der Rechnung bleibt die Ware unser Eigentum.
Eventuelle Beanstandungen müssen innerhalb von 5 Tagen schriftlich Wildgemüse, zu verw. wie Spinat, Salat 2,90
7,95 3 innerhalb Hirschhornwegerich, Plantago coronopsus
gilt ebenso für Nachbestellungen. Die Versandkostenpauschale je Pflanzenauftrag beträgt
Deutschlands (Festland). grün
unter Einsendung der Rechnung angezeigt werden. Fehler können passieren und wir werden
gemeinsam eine Lösung finden. Bitte senden Sie Waren frei zurück. 30 schmackhaftes Wildgemüse, wie Feldsalat 2,40
Für eine Bestellung,
Kerbel, die sich ausAnthriscus cerefolium
Artikeln der gelben, roten und weißen Liste zusammensetzt, weiß
Bei berechtigten Reklamationen werden diese Kosten ersetzt.
80 in Suppen, Grüne Soße, Tomaten, Salate 2,00
berechnen Knoblauch,
Bitte bedenken Sie, daßAllium Sie bei einersativum
wir eine Versandkostenpauschale von 4,95 Euro pro Bestellung innerhalb Deutsch-
lands (Festland). 200 g
gleichzeitigen Bestellung aus allen Zehen zumhöhere Stecken weiß uns von der Lieferpflicht.80
Lieferung erfolgt, solange Vorrat reicht. Äußere nicht vorhersehbare Umstände wie ungünstige
Witterung, Betriebsstörungen, Gewalt etc. entbinden Vergriffene aus der Küche nicht mehr wegzudenken 5,20
Knoblauchrauke, Alliaria petiolata
Artikelgruppen Ihr Pflanzenpaket gesondert mit eigener Versandkostenpauschale erhalten.
weiß
Ware wird nicht nachgeliefert. Ohne Ihren ausdrücklichen Wunsch nehmen wir keine
Ersatzlieferung vor. 80 heimische Wildpflanze mit Knoblaucharoma 2,90
eine Insel oderLavendel, echter,
VersandkostenE, B,der Gebührenliste
D
Wir versenden mit dem Deutschen Paketdienst (DPD). Wünschen Sie Lieferungen per Post, auf
ins Ausland so werden die gemäß der Post bzw. blau 30-50 Wegeinfassung, Gewürz 2,40
DPD berechnet.Lavendel, Speik-, Lavandula latifolia (spica)
Auf Wunsch informieren wir Sie gerne vorab. Widerrufs- u. Rückgaberecht nach §§ 355, 356 BGB:
Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen 35
blauviolett (in schriftli- Hildegard-Medizin 2,50
Witterung – abLavandula
Alle Ende März/Anfang April, x intermedia, Provence-Lavendel zurücksenden, wobei in jedemblau 60 Lavandin, starkwüchsiger Duftlavendel 3,30
Artikel außer Pflanzen werden ganzjährig verschickt. Der Pflanzenversand erfolgt – je nach cher Form ohne Begründung oder Rücksendung der Ware) oder die Ware innerhalb von 2
im Herbst ab September. Zur Hauptsaison im Frühjahr Wochen nach Eingang Fall zur Fristwahrung die rechtzeitige

Januar aufgenommen
Liebstock D, des Levisticum
Eingangs – frühestens officinalis
können einige Wochen vergehen, bis Sie ihr Pflanzenpaket erhalten. Bestellungen werden ab
und in der Reihenfolge Ende März – abgefertigt. gelb
Absendung genügt, sofern es sich bei der Ware nicht um Pflanzen handelt
(§ 312 d Abs. 4 BGB). Von der Rücksendung ausgeschlossen 100-200
sind also die Pflanzen der grünen Maggikraut, harntreibend 2,30
Ihre Melisse, gerne; bitteZitronen-, D wenn Sie die Sendung nicht ent- Liste
Herbstbestellung wird ab September ausgeliefert. Soweit es uns möglich ist, berücksichtigen
wir Ihre Terminwünsche informieren Sie uns auch, weiß
sowie Bäume und Sträucher. Die Kosten der Rücksendung trägt bei Ausübung des
Widerrufs- und Rückgaberechts der Käufer. Den Wertverlust, 70
der durch die über die reine Prüfung anregend und verdauungsfördernd 2,30
Orangenthymian
gegennehmen können (z.B. Urlaub). Eine besondere Bestätigung Ihrer Bestellung erfolgt nicht.
weiß 30
hinausgehende Nutzung dazu führt, daß die Ware nicht mehr als neu verkauft werden kann, hat
der Käufer zu tragen. kräftiges Orangen-Aroma 3,90
Oregano
erhalten in diesem Hot Nachricht
& Spicy (scharf & würzig)
Wir liefern auf Rechnung - zahlbar innerhalb von 30 Tagen -, Neukunden gegen Vorauskasse. Sie
Falle eine entsprechende von uns, sobald Ihre Bestellung bei uns weiß an.
Mit der Erteilung des Auftrages erkennen Sie unsere Lieferbedingungen 20 pfeffrig, scharf u. sehr pikant, Italienische Küche 2,80
Petersilie,
eingegangen ist.Die glatt, kraus, l
Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Unberechtigte Abzüge
weiß 30 2jährig, harntreibend, blutreinigend 1,90
Pfefferminze, echt Mitcham, D lila 30-60 stark würzig, harntreibend, blutreinigend 2,40
Pimpinelle, feine Garten-, B, W rötlich 60 nußähnlicher Geschmack, harntreibend 2,10
Rosmarin, s, B, D helles lila 100-120 mag keine Staunässe 3,40
Salbei, deutscher Garten-,fürB,Stauden
Zeichenerklärung D • Tipps für Ihre Zusammenstellung blau 50 in voller Sonne Aroma am intensivsten 2,30
Schnittlauch,
o.T. = ohne Topf E, B ● = zweijährig B lila
= Bienenweide 20-40 erfrischend, appetitanregend 2,20
S E chnittknoblauch
▲ = benötigt Winterschutz
= geeign. zur Beeteinfassung
D = Duftpflanze
Flb.= Flachballen
W
S
= Wiesenpflanze
weiß
= Schlingpflanze 40 Schnittgrün mit feinem Knoblauchgescmack 3,25
Staudenmajoran,
F = Färbepflanze Dost, B, D,■ W = für Tröge und Steingärten G purpur
= Grabbepflanzung 50-80 Pizzagewürz, appetitanregend 2,20
✂ = zum Schnitt geeignet ↕ = Rasenersatz y = Staude, mehrjährig
Staudenmajoran,
= einjährig Oregano, D ‡ = Solitärpflanze T weiß
= Trockensträuße 50 Pizzagewürz, appetitanregend 2,30
Stevia rebaudiana, Süßpflanze s weiß 35 traditionelle Süßpflanze aus Südamerika 4,60
Thymian, E, B, D lila 20-30 gute Einfassungspflanze 2,20
Tripmadam, n gelb 15-20 zu Salaten, Suppen, Kräutersoßen 1,95
Thymus herba-barona, Kümmelthymian rosa 10 für Duftrasen, auch für Ampeln 3,40
Weinraute, B, D gelb 80-100 liebt sonnige Lagen 2,60
Wermut, E, B gelb/grün 50-80 anspruchslos, liebt Sonne 2,80
Winterestragon, s mexikanischer, süßer Tagetes gelb 50 kräftiges Aroma, zu Geflügel und Kräuterbutter 2,90
Winterheckenzwiebel, E o.T. weiß 30-60 wie Schnittlauch 2,30
Ysop, E, B, D blau 45 zieht Bienen, Hummeln und Falter an 2,40
Zitronengras, s Cymbopogon citratus 60 Asiaküche, reich an Vitamin A 3,95
Zitronenstrauch, s Lippia citriodora weiß 80 delikat im Tee, Salat, Desserts 3,95
Zitronenthymiam, E, B, D rosa 25 sehr dekorativ, aromatisch 3,95
Brunnenkresse weiß 30 für feuchte Standorte, sehr schmackhaft 2,10

Erdbeeren
Hummigenta, immertragend 5 Stck. weiß 25 große, feste Früchte, wenig krankheitsanfällig 6,90
Mieze Schindler, Liebhabersorte 5 Stck. weiß 25 dunkelrot, spätreif, kleinere Früchte, ben. Befruchter 6,90
Senga Sengana 5 Stck. weiß 25 mittelfrüh, mittelgr. Frucht, hohe Erträge 6,90
Tenira 5 Stck. weiß 25 mittelfüh–spät, gr. kegelförm. Fr., ertragr., Früchte ü. Laub 6,90
Monatserdbeeren, Verbesserte Rügen, Flb. 5 Stck. weiß 25 großfruchtige, aromatische Auslese 5,90
Walderdbeeren, B, Flb. 5 Stck. weiß 20 Bodendecker für schattige Standorte 5,90


Heilpflanzen
Achillea millefolium, Schafgarbe, ", W, B weiß 60 Blüten in schirmförmigen Rispen 2,20
Acorus calamus, Kalmus, wohlriechend grün 100 schöne Pflanze für den Gartenteich 3,90
Agrimonia eupatoria, Kleiner Odermennig, B gelb 125 lange, traubige Blütenstände 2,30
Agrimonia odorata, Odermennig, B gelb 150 lange, traubige Blütenstände 2,30
Alcea rosea var. nigra, Schwarze Malve, B, ‡ schwarz 200-250 Stockrose, alte Zier- und Heilpflanze 2,40
Alchemilla xanthochlora, Frauenmantel gelb-grün 30 sehr dekorativ für Töpfe und Sträuße 2,25
Althaea officinalis, Eibisch, ‡, B weißlich 125 Blickfang in jedem Garten 2,20
Angelica archangelica, Engelwurz weiß 180 alte Heilpflanze, Solitärstellung 2,80
Arnica foliosa, Arnika, B, W gelb 50 reichblühend, Wiesenarnika 2,75
Artemisia abrotanum, Eberraute, E, D gelblich 60 Halbstrauch, zitronenartiges Aroma 2,90
Chamaemelum nobile, Römische Kamille, B, D weiß 30 Duft- und Bienenpflanze, Duftrasen 2,20
Chamaemelum nobile, Römische Kamille, gefüllt B, D weiß 15 schöne kugelförmige Blüten 2,25
Chelidonium majus, Schöllkraut, F gelb 60 Warzenkraut 2,30
Chrysanthemum balsamita, Balsamkraut, Marienblatt gelb 150 Bauerngartenpflanze 2,45
Chrysanthemum parthenium, Mutterkraut, ", B, D weiß 80 traditionsreiche Bauerngartenpflanze 2,00
Chrysanthemum vulgare, Rainfarn, ", D, F gelb 160 als Tee gegen Blattläuse 2,00
Dryopteris filix-mas, Wurmfarm Sporen 120 pflegeleicht mit tiefgrünem Wedeln, Schatten 3,80
Equisetum arvense, Ackerschachtelhalm, Zinnkraut 50 biolog. Pflanzenspritzm. bei Pilzerkrankungen 2,10
Galium odoratum, Waldmeister, B,D weiß 20 idealer Bodendecker für den Gehölzrand 2,95
Galium verum, Labkraut, W, B, D gelb 100 dichte, honigduftende Blütenstände 2,10
Glechoma hederacea, Gundelrebe, D blau 50 entzündungshemmende, lösende Wirkung 2,00
Hypericum perforatum, Johanniskraut gelb 60-100 gegen nervöse Unruhe, antidepressiv 2,10
Inula helenium, Alant, ‡, o.T. gelb 200 üppige Bauerngartenpflanze 2,95
Leonurus cardiaca, Herzgespann, B rötlich 120 ausdrucksvoll, geschützte Art 2,60
Marrubium vulgare, Andorn, B weiß 60 Stickstoffzeiger, wärmeliebend 2,30
Mentha citrata, Orangenminze weiß 50 Orangenaroma 2,40
Mentha crispa, Krause Minze, B, D lila 50 Minzen verbreiten einen angenehmen Duft 2,50
Mentha x pip. “Hemingway“ blau 40 Hemingwayminze, fruchtiger Geschmack 2,95
Mentha „Hillary´s sweet lemon“, Süße Limonenminze weiß 40 für Küche, Tee und Drinks 2,95
Mentha maroccana, Marokkanische Minze weiß 40 bekannt aus türkischem Tee 2,40
Mentha pulegium, Poleiminze, B, D lila 40 Duft und vermehren sich durch Ausläufer 2,40
Mentha rotundifolia, Apfelminze, B, D weiß 60 erfrischende Teepflanze 2,90
Mentha species, Weinminze weiß 40 etwas herbere Fruchtminze 2,95
Mentha spicata, Spearmint hellviolett 50 „Kaugummi“ Geschmack 2,50
Mentha suaveolens, Ananasminze weiß 50 angenehm mildes u. duftendes Ananasaroma 2,65
Mentha x piperita var. piperita, Schokominze weiß 50 dunkellaubig, für Süßspeisen 2,95
Monarda didyma, Indianernessel, Goldmelisse, Oswego rot/violett 80 süßes Bergamott-Orangenaroma, Bauerngarten 3,40
Monarda citriodora, Zitronenmonarde lila 35 Bienenpflanze, lang anhaltende Blüte 2,95
Myrrhis odorata, Süßdolde weiß 60-120 heim. Heil- u. Gewürzpfl. mit süßem Lakritz-Aroma 3,20
Potentilla anserina, Gänsefingerkraut gelb 20 Bodendecker für sonnige Lagen 2,00
Potentilla erecta, Blutwurz, Tormentillwurzel, B gelb 30 auf frischen, leicht sauren Böden 2,30
Satureja calamintha, Echte Bergminze lila 60 Steingartenpflanze 2,60
Solidago virgaurea, Echte Goldrute gelb 100 Magerrasen, Staudenflusen, lichte Wälder 2,50
Symphytum asperum, Comfrey, B hellblau 170 im Naturgarten als Brühe und Jauche 3,40
Symphytum officinalis, Beinwell, B rotviolett 120 wertvolle alte Heil- und Bauerngartenpflanze 3,40
Tussilago farfara, Huflattich, B gelb 20 Frühjahrsblüher, tiefwurzelnd 2,00
Valeriana officinalis, Baldrian, B, D, W weiß 160 Heilpflanze mit beruhigender Wirkung 2,65
Verbascum densiflorum, Königskerze, ‡, B, W, gelb 200 galt im Mittelalter als Zauberpflanze 2,40
Verbena officinalis, Eisenkraut, B, W blaßlila 100 Druidenkraut 2,30
Veronica officinalis, Ehrenpreis, B, W hellblau 20 wurzelnde Kriechpflanze, anspruchslos 2,40

Seltene und in der Natur geschützte Pflanzen


Aconitum napellus, Eisenhut blau 120 bevorzugt kühle Plätze 3,40
Anemone nemorosa, Buschwindröschen weiß 15 für halbschattige bis schattige Standorte 2,50
Anemone silvestris, Anemone, B, D, W weiß 40 Waldsaumart, sehr schön 2,40
Aquilegia atrata, Dunkle Akelei, B, W purpurviolett 80 Bienenweide 3,40
Aquilegia vulgaris, Akelei, B blau 80 reizvolle Halbschattenstaude 2,50
Dianthus carthusianorum, Karthäusernelke, ", D, W rot 60 liebt mageren, trockenen Boden 2,25
Dianthus deltoides, Heidenelke, B, D, G, W rot 25 Duft- und Bienenpflanze 2,25
Dianthus plumarius, Federnelke, B, D rot 20 silbriges Laub, duftende Blüten 2,25
Dianthus superbus, Prachtnelke, ", B, D rosa 40 Duftpflanze, schöne Blüten 2,25
Digitalis grandiflora, Großblütiger Fingerhut B,W gelb 80 große, schöne Blüten, giftig 2,40
Digitalis lutea, Gelber Fingerhut, B, W gelb 80 wärmeliebend, giftig 2,40
Hepatica nobilis, Leberblümchen, B lila 10 Frühlingsblüher für den Schatten 2,95
Primula elatior, Himmelsschlüssel gelb 30 bekannte, heimische Waldstaude 2,80
Primula veris, Echte Schlüsselblume, B, D, W gelb 25 Frühjahrsblüher, Duft- und Bienenpflanze 2,40
Pulsatilla vulgaris, Küchenschelle violett 30 typische Steingartenpflanze, sehr dekorativ 2,95
Trollius europaeus, Trollblume gelb 25 für Wildstaudenpflanz. an Teich- und Bachufern 2,95

Ufer und feuchte Bereiche


Caltha palustris, Sumpfdotterblume gelb 25 sehr schön am Teichrand 3,40
Eupatorium purpureum, Roter Dost, Purpurdost B rot 60 sehr schöne, selten anzutreffende Bienenpflanze 2,60
Geranium pratense, Wiesenstorchschnabel, B blau 60 schöne Bienenpflanze 2,40
Geum rivale, Bach-Nelkenwurz rötlich 30 für Teichrand u. feuchte Lagen 2,40
Iris pseudacorus, Wasserschwertlilie, B, ‡, " gelb 150 Repositionspflanze 2,60
Lysimachia nummularia, Pfennigkraut gelb 10 Bodendecker, Blüten mit feinem Aprikosenduft 2,20
Lysimachia vulgaris, Goldfelberich gelb 80 robuste Wildstaude mit lang anhaltender Blüte 2,30
Lythrum salicaria, Blutweiderich, B rot 125 Falterweide 2,25
Mimulus guttatus, Gauklerblume gelb 35 langanhaltende Blüte, leuchtend 2,00
Sanguisorba officinalis, Großer Wiesenknopf rot 110 dunkelrote Köpfchen 2,30
Scutellaria galericulata, Sumpfhelmkraut blauviolett 40 für Ufer und sehr nasse Böden 2,20
Polygonum bistorta, Schlangen-, Wiesenknöterich rosa 50 sehr dekorative Blütenkerzen 2,95
Veronica beccabunga, Bachbunge, W blau 60 Wiesenpflanze für den Teichrand 2,40

Sonnige Lagen
Antennaria dioica, Katzenpfötchen rot 10 silbergraue, teppichbildende Staude 2,50
Armeria maritima, Grasnelke rosa 15 nährstoffarme Standorte 2,40
Aster amellus, Bergaster violett 60 für Bienen, Wildbienen und Hummeln 2,40
Centaurea jacea, Wiesenflockenblume B violett 60 für Trockenwiese und Magerrasen 2,20
Cichorium intybus, Wegwarte blau 70 zweijährig, trockene, sonnige Standorte 2,00
Dipsacus silvestris, Wilde Karde, l violett 120 für feuchte, nährstoffreiche Böden 2,20
Gaillardia aristata, Kokardenblume, B gelb/orange 35 lang anhaltende Blüte für Rabatten 2,20
Geranium sanguineum, Blutstorchschnabel, G rot 30 lang blühende, dauerhafte Staude 2,40
Helenium-Hybride „Baudirektor Linne“, Sonnenbraut kupferrot 110 bewährte Kultursorte mit radförmigen Blüten 3,40
Heliopsis helianthemum „Venus“, Sonnenauge gelb 120 stattliche Rabatten- und Schnittstaude 3,40
Helianthemum nummularium, Sonnenröschen, B, G, n gelb 20 wichtige Trockenrasenpflanze 2,20
Helianthemum appeninum, Sonnenröschen weiß-rot 30 Steingarten, Trockenmauern, Beeteinfassung 2,20
Hieracium aurantiacum, Habichtskraut, W orange 50 blüht den ganzen Sommer 2,00
Hieracium pilosella, Kleines Habichtskraut, W,2 gelb 15 wertvoll für Neuanpflanzungen 2,00
Jasione laevis, Sandglöckchen blau 30 kugelige Köpfchen 2,25
Linaria cymbalaria, Zymbelkraut, B, n violett 15 für Steingärten, Mauern und Fugen 2,00
Linum flavum, Gelber Staudenlein gelb 30 für Bienen, Wildbienen und Hummeln 2,30
Linum perenne, Ausdauernder Lein blau 25 grazile, reichblühende Wildstaude 2,20
Nepeta mussinii, Katzenkraut, B, D, W lila 30 Bienenweide 2,10
Petrorhagia saxifraga, Felsennelke, W, n rosa-weiß 20 hübsche Steingartenpflanze (Tunica p.) 2,10
Potentilla verna, (neumanniana) Frühlingsfingerkraut gelb 15 leuchtend-blühender Bodendecker, Polster 2,00
Sagina subulata, Sternmoos weiß 5 moosartige Polsterpflanze, sternförmigen Blüten 2,25
Saponaria officinalis, Seifenkraut purpur 30 sehr schöne Steingartenpflanze 2,20
Silene schafta, Magentarotes Leimkraut, B, n rot 30 dekorative Blüten 2,00
Teucrium chamaedrys, Edelgamander, B, ‡ blau 25 zur Beeteinfassung wie Buchs 2,40
Thymus pulegioides, Feldthymian, B, D, n rosa 10-25 Steingartenpflanze 2,30
Thymus serpyllum, Quendel, Wilder Thymian, B, D, n rosa/weiß 10 Pionierpflanze, Hildegard-Medizin 2,30

Schattige Lagen

Ajuga reptans, Kriechender Günsel, B blau 15 wertvolle Wildstaude, Bodendecker 2,30
Anemone ranunculoides, Gelbes Buschwindröschen gelb 15 Bodendecker für eingewachsene Gehölzbereiche 3,40
Asarum europaeum, Haselwurz, G rotbraun 15 wertvolle Gehölzunterpflanzung, geschützt 2,45
Atropa belladonna, Tollkirsche violett 100 lichte Wälder, giftig! 3,00
Cimicifuga racemosa, Traubensilberkerze weiß 180 Halbschatten, bogig überhängende Blütentrauben 4,95
Corydalis lutea, Gelber Lerchensporn gelb 30 sehr anpassungsfähig 2,95
Geranium macrorrhizum „Spessart“ weiß-rosa 25 wüchsiger Flächendecker Gebüschränder 2,85
Geum urbanum, Echter Nelkenwurz gelb 50 liebt feuchten Boden, alte Heilpflanze 2,60
Lamiastrum galeobdolon, Goldnessel, B gelb 60 ausläuferbildend, pflegeleicht 2,20
Lamium album, Weiße Taubnessel, B weiß 50 attr. Bodendecker für den Halbschatten, Heilpflanze 2,00
Polygonatum multiflorum, Salomonsiegel weiß 40 heimische Wildstaude für naturnahe Pflanzungen 3,90
Prunella vulgaris, Braunelle, B, W violett 25 Bienenweide, anhaltende Blüte 2,20
Symphytum grandiflorum, Großblütiger Beinwell creme 30 Attraktiver Flächendecker für Problemstellen 2,90


Schmuckstauden für Beete und Schnitt
Acanthus longifolius (hungaricus), Bärenklau weiß/rosa 80 unverwüstliche Blüten- u. Blattschmuckstaude 2,80
Achillea millefolium -Hybride „Kirschkönigin“ samtrot 60 Blütenfarbe besonders schön 3,40
Agastache foeniculum, Anis-Ysop, B,D lila 85 Präriestaude mit aufrechten Blütenkerzen 2,85
Agastache rugosa „Blue Fortune“, B,D, blau 70 kompakte Blüten- und Blattduftstaude 2,85
Althaea rosea plena, gefüllte Stockrose bunt 130 schön im Bauerngarten, an Mauern u. Zäunen 2,25
Anthemis tinctoria, Färberkamille, B, D, F gelb 60 für sonnige Staudenbeete 2,00
Anthericum ramosum, Ästige Graslilie weiß 30-50 sternförmige, hübsche Blüten 2,90
Buphthalmum salicifolium, Ochsenauge, W, " gelb 70 neigt zum wiederholten Blühen, leuchtend 2,40
Campanula persicifolia, Pfirsichblättrige Glockenblume blau 80 sonnige-halbschattige Standorte 2,90
Campanula persicifolia „Grandiflora Alba“, Knäuel-Glockenblume weiß 100 große breitglockige Blüten 2,90
Campanula rapunculoides, Ackerglockenblume blau 70 im Saum sonnig stehender Büsche 2,30
Campanula rotundifolia, Rundblättrige Glockenblume blau 25 reichblühend in lockeren Blütenständen 2,40
Campanula trachelium, Nesselblättrige Glockenblume, B, W blau 80 Waldglockenblume 2,40
Centaurea scabiosa, Skabiosenflockenblume, B rot 100 für sonnige Standorte 2,00
Centranthus ruber, Spornblume, B rot 60 mediterrane Staude, winterhart 2,60
Chrysanthemum leucanthemum, Wiesenmargerite, B, " weiß 80 verträgt häufiges Mähen, Sommerstrauß 2,20
Delphinium belladonna Hybride „Atlantis“, Rittersporn blau 100 großblumig mit üppigen Blütentrauben 3,40
Delphinium elatum „Lanzenträger“, weißes Auge tiefblau 180 vorzügliche robuste Sorte 4,95
Digitalis ferruginea „Gigantea“, Rostfarbener Fingerhut gelb 150 reichbesetzte, kerzengerade Blütentrauben 2,90
Digitalis pupurea, Roter Fingerhut, B, l rot 100 für den Halbschatten, giftig 2,20
Echinacea pallida, Schmalblättriger Sonnenhut rot 80 Wildart mit schmalen hängenden Blüten 2,30
Echinacea purpurea, Igelkopf, Sonnenhut, B, " rot 100 Arzneipflanze, schöne Bienenpflanze 2,30
Eupatorium aromaticum, Aromatischer Dost weiß 100 für Bienen, Wildbienen und Hummeln 2,60
Filipendula ulmaria, Mädesüß, B, W weiß 100 Halbtrockenrasen 2,25
Gaura lindheimerii, Prachtkerze weiß 100 wirkt am schönsten in kleinen Gruppen 2,45
Genista tinctoria, Färberginster gelb 80 Nektar- und Pollenspender, Schmetterlingsweide 2,95
Hemerocallis citrina, Zitronen-Taglilie gelb 120 prachtvoll blühende Wildart, starker Zitronenduft 3,95
Hemerocallis lilioasphodelus, Taglilie gelb 80 wertvolle Wildart mit stark duftenden Blüten 3,95
Iberis amara, Bittere Schleifenblume weiß 50 schöne Bienenpfl. für Kübel, Balkonkästen 2,20
Inula hirta, Rauher Alant gelb 60 Bienenpflanze, für trockene Standorte 2,40
Iris florentina, Veilchenwurzel weiß 80 alte Heilpflanze 2,50
Iris germanica, Deutsche Schwertlilie, B, " violett 80 Leitpflanze des Bauerngartens 2,50
Iris graminea, Gras-Iris, Pflaumen-Iris blau 35 nach reifen Pflaumen duftend, zierlich 2,70
Iris pumila, Zwergschwertlilie blau 20 für mäßig feuchte Standorte 2,60
Iris sibirica, Sibirische Schwertlilie blau 80 seltene Art für mäßig nährstoffreiche Böden 2,70
Iris spuria, Steppeniris azur 60 sehr selten 2,60
Isatis tinctoria, Färberwaid gelb 150 trockene, sonnige Standorte, Färbepflanze 2,00
Knautia arvensis, Witwenblume, B, D lila 80 schöne Blüte, Bienenpflanze 2,30
Lavandula „Hidcote Blue“, Lavendel intensiv blau 30-40 sehr schön mit Rosen 2,95
Lychnis flos-cuculi, Kuckuckslichtnelke, B, W rot 50 bekannte Wiesenpflanze 2,00
Malva alcea, Rosenmalve, B, W rosa 100 alte Zier- und Heilpflanze 2,00
Malva moschata, Moschusmalve, B, D rosa 60 für saure Böden 2,00
Nepeta cataria, Katzenminze, B, D, W rötlich weiß 100 trockene Standorte 2,20
Nepeta cataria citriodora, Weiße Melisse weiß 50 f. den Duftgarten, Bienenpflanze mit bestem Tee-Aroma 2,30
Oenothera erytrosephala, Nachtkerze gelb 100 auffallende große gelbe Blüten 2,70
Ononis spinosa, Dornige Hauhechel rosa 60 verholzend, für sonnige, trockene Lagen 2,95
Penstemon barbatus, Bartfaden rot 60 mit trichterförmigen Blüten an hohen Rispen 2,40
Phlox amplifolia, Flammenblume lila-rosa 120 hoher Wild-Phlox, wüchsig und gesund 3,40
Phlox maculata „Natascha“ violett-weiß 80 dankbarer, langblühender Wiesenphlox 3,40
Phlox paniculata „Bright Eyes“ hellrosa 100 starker Duft 3,40
Phlox paniculata „Barnwell“ (Auge dunkel) rosa 60-80 reichblühende u. farbenfrohe 3,40
Phlox paniculata „Düsterlohe“ dunkelviolett 90-120 Rabatten- und Schnittstauden 3,40
Phlox paniculata „Elisabeth Arden“ tiefrosa 120 sehr wüchsig 3,40
Phlox paniculata „Freudenfeuer“ orangerot 80-100 mit dunklem Auge 3,40
Phlox paniculata „Graf Zeppelin“ (Auge rot) weiß 90 großblütige Erscheinung 3,40
Phlox paniculata „Kirmesländer“ weiß 100 mit rotem Auge 3,40
Phlox paniculata „Landhochzeit“ (Auge rot) hellrosa 80 altmodisch anmutend, sehr reichblütig 3,40
Phlox paniculata „Pax“ weiß 80-90 sehr gute reinweiße Sorte 3,40
Phuiopsis stylosa, Rosenmeister, B rosa 20 Bodendecker für halbschattige bis sonnige Lagen 2,10
Polemonium caeruleum, Jakobsleiter, Himmelsleiter blau 60 liebt feuchte Standorte 2,20
Layout und Druck > wedrugraphic Telefon (0 62 41) 64 64

Rudbeckia fulgida „Goldsturm“, Sonnenhut, B, " gelb 60 überwältigende Blühkraft im Spätsommer 2,40
Salvia nemorosa, Steppensalbei, B blau 40 eindrucksvolle Gruppenstaude für den Vordergrund 2,20
Salvia pratensis, Wiesensalbei, B, W, " blau 60 wichtige und beliebte Wildpflanze 2,20
Salvia purpurea, Purpursalbei blau 40 rot-purpurfarbenes Laub 2,70
Salvia sclarea, Muskatellersalbei, D, B, l lila 120 Bauerngartenpflanze 2,25
Stachys officinalis, Ziest, B, W, ‡ purpur 60 Volksheilkunde: Magen- Darmbeschwerden 2,40
Verbascum nigrum, Schwarze Königskerze, B hellgelb 80 Blüten sehr apart mit dunkler Mitte 2,25
Verbascum phoeniceum, Violette Königskerze violett 50 Blickfang im Garten 2,40
Veronica longifolia, Wiesenehrenpreis, B blau 80 für trockene Standorte 2,25
Veronica teucrium, Großer Ehrenpreis, B, W blau 30 für Beet- und Wildstaudenpflanzungen 2,25
Veronica spicata, Ähriger Ehrenpreis, B, W blau 30 lange, endständige Blütenähren, Bienenpfl. 2,25
Viola odorata, Duftveilchen blau 15 Frühlingsblüher, Unterpflanzung bei Rosen 2,95