Sie sind auf Seite 1von 1

Wichtige Hinweise!

Unfall / Beschädigungen des Fahrzeuges:


Unabhängig von der Schuldfrage gilt für alle
Inspektionsintervalle:
Die km-Intervalle dürfen nicht überschritten
Für Ihren Mietwagen und Auslandsfahrten. Bitte im Fahrzeug aufbewahren. Schäden: Der Schaden muss sofort telefonisch werden. Bei Inspektionsfälligkeit rufen Sie
über die LeasePlan Schadenhotline 0800 5786325* bitte Ihre Mietwagen-Station an. Dort wird
Ausland: Grenzüberschreitungen: 21315786325**)
(Ausland +49 180 3838 330) gemeldet werden. die weitere Vorgehensweise besprochen.
folgenden Be-
Für die Ausreise gelten die umseitigen Die versuchte Einreise in gesperrte Länder führt Grundsätzlich dürfen keine Inspektionen ohne
stimmungen. Zusätzlich benötigen Sie für die zur fristlosen Beendigung des Mietvertrages, zum Bitte halten Sie hierzu Fahrzeugkennzeichen vorherige Einwilligung Ihrer LEAN-Station
Einreise in die schraffierten Länder eine vorhe- Verlust der Haftungsbeschränkung / des Diebstahl- und Mietvertragsnummer bereit! Die Mitarbeiter durchgeführt werden.
rige, schriftliche Zustimmung Ihrer Mietwagen- schutzes sowie zur Belastung aller entstehenden informieren Sie individuell darüber, welche
station (zur Vorlage bei den Grenzstationen). Kosten sowie ggf. zur Sicherstellung des Fahrzeuges weiteren Schritte eingeleitet werden. Bei allen Mobile Navigation:
Genehmigungen erhalten Sie ausschließlich durch die Grenzpolizei. Unfällen muss die Polizei verständigt werden. Bitte machen Sie sich vor Fahrtantritt mit der
schriftlich. Bitte führen Sie das Ihnen hierfür Sollte sich die Polizei weigern, zum Unfallort beiliegenden Bedienungsanleitung vertraut.
überlassene Dokument immer mit. zu kommen, notieren Sie bitte den Namen und Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine
die Dienststelle des Beamten. Bedienung des Gerätes während der Fahrt nicht
Den Schaden können Sie einfach im Internet erfolgen soll. Aus Sicherheitsgründen ist die
Genehmigt für alle Fahrzeuge.
unter www.leaseplan.de in der Rubrik „Unfall- Saugnapfbefestigung an der Windschutzscheibe
meldung online“ und anschließend „Unfallmel- vor jedem Fahrtbeginn einmal zu lösen und
Verboten für Luxus- und Spezialfahrzeuge. dung online für Mietwagen“ melden. wieder zu befestigen.
Der Nutzer haftet für die schuldhafte Beschädi-
Einreise nur mit vorheriger Zustimmung (Einreise Panne: gung oder den verschuldeten Verlust des Geräts.
Italien – nur Festland – mit LEAN-Mietwagengruppe
Ihr Fahrzeug ist defekt und muss abgeschleppt Navigationsgeräte sind nicht gegen Diebstahl
B, C, I, J, genehmigungsfrei).
werden? Grundsätzlich dürfen Instandsetzungs- versichert. Die Geräte sind daher nach dem
arbeiten auf öffentlichen Straßen nicht selbst Verlassen des Fahrzeuges mitzuführen. Die An-
Verboten für alle Fahrzeuge. durchgeführt werden. Bitte rufen Sie unseren ­bringung muss so erfolgen, dass die erfor­derliche
Pannenservice unter 0800 5772663* (Ausland   Sicht auf die zu befahrende Strecke bei jeder
+49 2131
1805 3838 330) an. Ihr Fahrzeug wird abge-
135181**) Fahrbewegung möglich ist.
schleppt und Sie erhalten einen Ersatz-Mietwagen.
Diesen Ersatz-Mietwagen werden wir anschlie- Rückgabe des Mietwagens:
ßend wieder gegen ein LeasePlan-Mietfahrzeug Bitte benachrichtigen Sie uns zwecks Termin­
tauschen. Wir melden uns dazu bei Ihnen. abstimmung telefonisch. Bitte denken Sie auch
daran, dass das Fahrzeug vollgetankt und
Defekt: gewaschen zurückzugeben ist. Schäden oder
An dem Mietfahrzeug gibt es einen technischen Mängel, die aufgrund erschwerter Übergabe-
Defekt und Sie müssen eine Werkstatt aufsuchen? bedingungen nicht protokolliert wurden, führen
Bitte setzen Sie sich vorher mit der für Sie zu­- ebenfalls zu einer Belastung.
ständigen Mietwagenstation in Verbindung. Nur
wenn die Behebung des Mangels kostenfrei im Tankkarte(n):
Rahmen der Garantie erfolgt, können Sie direkt Die Tankkarten euroShell und Aral dürfen
eine Vertragswerk­s tatt aufsuchen. aus­­­schließlich zum Bezug von Kraftstoff,
Ihr Kontakt: Wagen­w äsche, Öl und Scheibenreiniger für
Pannenhilfe Unfallmanagement Reifendefekt: das Miet­fahrzeug eingesetzt werden.
Inland: 0800 5772663* Inland: 0800 5786325* Reine Reifenschäden gelten nicht als Versicher­
Ausland: +49 1805
2131 /135181**
38 38 330 Ausland: +49 1805
2131 /786325**
38 38 330 ungsschäden. Soweit das Fahrzeug fahrbereit Verlust oder Diebstahl Ihrer Tankkarte(n):
und verkehrssicher ist, suchen Sie bitte einen Informieren Sie bitte unverzüglich die LeasePlan
Station Berlin Station München
Reifenhändler (Internet: www.leaseplan.de/ Deutschland GmbH, Abt. Reservierungs-/Karten-
E-Mail: mietwagen.berlin@leaseplan.de E-Mail: mietwagen.muenchen@leaseplan.de
Telefon: +49(0)30 577999-30 Telefon: +49(0)89 820004-20 reifenpartner.html) auf und lassen Sie einen service, per E-Mail: kartenservice@leaseplan.de
Ersatzreifen montieren.
Station Frankfurt Station Neuss Ist das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit, hilft
E-Mail: mietwagen.frankfurt@leaseplan.de E-Mail: mietwagen.neuss@leaseplan.de Ihnen unser Pannenservice unter 0800 5772663*
Telefon: +49(0)69 300970-90 Telefon: +49(0)2131 132-150 (Ausland +49 2131
1805 3838
135181**)
330) weiter. Die Rech-
nungsstellung erfolgt an LeasePlan Deutschland
Station Hamburg Station Stuttgart GmbH, Abt. Maintenance, Hellersbergstraße 10 b,
E-Mail: mietwagen.hamburg@leaseplan.de E-Mail: mietwagen.stuttgart@leaseplan.de 41460 Neuss.
Telefon: +49(0)40 514889-90 Telefon: +49(0)7021 9411-90
* (Kostenfrei innerhalb Deutschlands.)
** 0,14 Euro / Minute aus dem dt. Festnetz, maximal 0,42 Euro / Minute aus dt. Mobilfunknetzen.