Sie sind auf Seite 1von 2

Girindra Wiratni Puspa

Josef-Gammel-Straße 8
85452 Moosining
girindrawiratnipuspa@yahoo.co.id
Tel: +49157 57492596

Wichtel Akademie München GmbH


Frau Carola Wriecz
Brabanter Straße 4
Verwaltung / 3.OG
80805 München

Moosining, 29 Mai 2014

BEWERBUNG

Sehr geehrte Frau Wriecz,

Vielen Dank für die informative website: www.wichtel-muenchen.com, die meinem Wunsch, ein
Freiwilliges Soziales Jahr (FJS) bei der Wichtel Akademie zu beginnen, bekräftigt hat. Seit dem 10.
Januar 2014 wohne ich in München als au pair Mädchen bei Familie Dotzauer. Mein Vertrag als
AuPair endet am 10. Januar 2015. Hiermit bewerbe ich mich für den Freiwilligendienst, beginnend
am 11. Januar 2015.

In meiner Heimat, Indonesien, habe ich das Studium „English Education“ erfolgreich
abgeschlossen. Schon früh habe ich meine Leidenschaft für Kinder entwickelt. In meinem Land
habe ich einen Monat in einem Kindergarten als Lehrerin/Erzieherin ein Praktikum gemacht. Seit
ca. zwei Jahren unterrichtete ich viele Kinder kostenfrei und freiweilling in Englisch in meinem
Elternhaus in Indonesien.

Mein Studium und die Erfahrungen mit Kindern im Kindergarten und als Aupair werden sicher sehr
gut in Ihr Unternehmen passen. Ich bin ein Teamplayer und habe sehr viel Geduld mit Kindern.
Meine Gastfamilie hat mir gerne ein Empfehlungsschreiben für Ihre Stelle ausgestellt.

Wie auch immer, die meiste Freude bereitet mir der Gedanke, weiterhin mit Kindern arbeiten zu
dürfen, sie zu motivieren, von und mit ihnen zu lernen und kreativ zu sein - als Freund und Vorbild
gleichermaßen.

Ich hoffe sehr von Ihnen die Chance zu bekommen, mich persönlich vorzustellen und Sie von mir
zu überzeugen. Über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Girindra W.Puspa

Anlagen:
1. tabellarischer Lebenslauf
2. meine Zeugnisse
3. Empfehlungsschreiben von meiner Gastfamilie

Atau yang lebih simpel seperti di bawah ini (yang tidak mengarah kepada posisi khusus)

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit moechte ich mich fuer eine FSJ- oder BFD-Stelle am Klinikum der LMU Muenchen
bewerben. Ich habe bereits in verschiedenen sozialen Bereichen gearbeitet, nun wuerde ich auch
gerne pflegerische Taetigkeiten und das Gesundheitswesen in Deutschland im Allgemeinen
kennenlernen. Ich koennte eine Stelle ab Januar 2015 beginnen.

Im Augenblick bin ich als Au-Pair-Maedchen bei einer Muenchner Familie angestellt, wo ich mich
um zwei Kleinkinder kuemmere und Haushaltsarbeiten unterstuetze. In meiner Heimat Indonesien
habe ich das Bachelor-Studium „English Education“ erfolgreich abgeschlossen. Durch diverse
Praktika in Kindergaerten, Schulen und Kulturaustausch-Organisationen habe ich bereits Einblicke
in die praktische Arbeit in verschiedenen sozialen Bereichen gewinnen koennen. Zwei Jahre lang
unterrichtete ich Kinder kostenfrei, ehrenamtlich und in eigener Initiave in Englisch in meinem
Elternhaus in Indonesien.

Mein Studium und meine praktischen Erfahrungen werden sicher gut in Ihre Organisation passen.
Ich bin ein Teamplayer und habe viel Geduld, bin zuverlaessig und verantwortungsbewusst. Meine
Au-Pair-Gastfamilie kann Ihnen gerne ein Empfehlungsschreiben senden.

Wie auch immer, die meiste Freude bereitet mir der Gedanke, im sozialen Bereich arbeiten zu
dürfen, Menschen zu motivieren und unterstuetzen, von und mit ihnen zu lernen und kreativ auf
individuelle Besonderheiten einzugehen.

Ich hoffe sehr von Ihnen die Chance zu bekommen, mich persönlich vorzustellen und Sie von mir
zu überzeugen. Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen,

Girindra W. Puspa

Anlagen:

1. tabellarischer Lebenslauf
2. Bachelor-Zeugnis
3. Aufenthaltstitel