Sie sind auf Seite 1von 5

BỘ GIÁO DỤC VÀ ĐÀO TẠO KỲ THI TRUNG HỌC PHỔ THÔNG QUỐC GIA NĂM 2016

Môn: TIẾNG ĐỨC


ĐỀ THI CHÍNH THỨC Thời gian làm bài: 90 phút, không kể thời gian phát đề
(Đề thi có 05 trang)

Mã đề thi 285

Họ và tên thí sinh:..........................................................................


Số báo danh:................................................................................
I. PHẦN TRẮC NGHIỆM (8,0 điểm)

Chọn phương án đúng (ứng với A hoặc B, C, D) cho các câu sau:
Câu 1: Vergiss bitte nicht, das Licht auszuschalten, ______ du das Zimmer verlässt.
A. bevor B. als C. seitdem D. während
Câu 2: Sei doch endlich mal still! Du ______ mich andauernd, immer wenn ich etwas sage.
A. unterbrecht B. unterbrichst C. unterbrechst D. unterbricht
Câu 3: Ich spiele gern Tischtennis, aber noch ______ spiele ich Schach.
A. gerne B. liebsten C. lieber D. liebste
Câu 4: Ich bin ______ so müde, obwohl ich 12 Stunden geschlafen habe.
A. denn B. erst C. ganz D. noch
Câu 5: Letzten Monat wurde er bei Siemens angestellt. Jetzt ist er ______.
A. Angestellte B. Anstellende C. Angestellter D. Anstellender
Câu 6: Mit meinem jetzigen Einkommen kann ich mir ______ Auto leisten.
A. keiner B. keinem C. kein D. keinen
Câu 7: ■ Über wen habt ihr geredet? ▲ ______.
A. Über mein Studium in Deutschland B. Wir denken, dass Bücher wichtig sind
C. Über meinen Onkel in Afrika D. Wir haben nächste Woche einen Vortrag
Câu 8: Entschuldigen Sie bitte, gibt es hier in der Nähe ______ Apotheke?
A. einer B. eine C. einen D. ein
Câu 9: Wie ______ dir das neue Motorrad ______?
A. bist ... gefallen B. hat ... gefallen C. ist ... gefallen D. hast ... gefallen
Câu 10: Ich finde ______ langweilig, dass sie nur über Theorie sprechen.
A. ihn B. mich C. es D. sie
Câu 11: Mein ______ wohnt in Wien; er ist der Bruder meines Vaters.
A. Großvater B. Urgroßvater C. Cousin D. Onkel
Câu 12: Ihr Pass ist nur noch für 5 Monate gült______.
A. -los B. -isch C. -bar D. -ig
Câu 13: Ich lebe schon ______ einem Jahr in Berlin.
A. vor B. für C. seit D. von
Câu 14: ■ Mit wem fährst du denn morgen nach Hamburg? ▲ Mit dem Freund, ______ ich auf einer
Party kennen gelernt habe.
A. der B. die C. denen D. den
Câu 15: Über ______ Problem haben meine Freundin und ich lange Gespräche geführt.
A. diese B. dieser C. dieses D. diesem
Câu 16: ■ Was machst du morgen Nachmittag? ▲ Da fahre ich ______ meiner Tante Gisela.
A. bei B. nach C. zu D. von
Câu 17: Mein Freund bekommt oft sehr gute Noten in der Schule, ______ er gar nicht so viel lernt.
A. trotzdem B. obwohl C. deshalb D. weil
Câu 18: Gerd liest selten Zeitung. Er ______ sich nicht für Politik.
A. interessiert B. freut C. fühlt D. informiert

Trang 1/5 - Mã đề thi 285


Câu 19: ■ Auf Petra kann man sich immer verlassen. ▲ Du hast Recht, sie ist wirklich sehr ______.
A. zuverlässig B. zuverlässiger C. zuverlässige D. zuverlässigen
Câu 20: Die Kinder spielen ______ der Straße Fußball.
A. um B. zwischen C. auf D. nach
Câu 21: ______ Fernsehen kommt heute ein interessanter Film.
A. Am B. Zum C. Im D. Von
Câu 22: Er macht jetzt immer so ein trauriges Gesicht. Früher war er doch ein ______er Mensch.
A. komisch- B. unsympathisch- C. gestresst- D. fröhlich-
Câu 23: Mein Bruder kann sich jede Telefonnummer merken. Er hat ein sehr gutes ______ für
Zahlen.
A. Spiel B. Wissen C. Gedächtnis D. Vorbild
Câu 24: Am späten Nachmittag ist ______ Verkehr besonders stark.
A. das B. den C. der D. die
Câu 25: Ich kaufe ______ ab und zu gern ein teures Kleidungsstück.
A. sie B. mir C. ihn D. mich
Câu 26: ■ Ach, der Regen ist schön! So richtig romantisch! ▲ ______.
A. Du bist heute aber ängstlich B. Du bist aber mutig
C. Ja, du hast Recht D. Ja, das ist wirklich ärgerlich
Câu 27: Das sind die ______ Schuhe, die ich je gekauft habe.
A. teueren B. am teuersten C. teuren D. teuersten
Câu 28: ■ Hast du deinen Eltern die Geschichte erzählt? ▲ ______.
A. Ich habe sie ihnen natürlich nicht erzählt B. Nein, ich habe sie Ihnen nicht erzählt
C. Warum? Wir sind aber gute Freunde D. Niemals würde ich ihm so was erzählen
Câu 29: Immer mehr ______ wohnen oft sehr weit von ihrem Arbeitsplatz entfernt.
A. Arbeitnehmer B. Arbeitsnehmer C. Arbeitennehmer D. Arbeitenehmer
Câu 30: Was ist das Gegenteil von „öffnen”?
A. schließen B. aufmachen C. anmachen D. beschließen
Câu 31: Wenn er mich nicht andauernd ______ ______, wäre ich schon längst fertig.
A. stören würde B. stören hätte C. stören wäre D. stören sei
Câu 32: Er ist fest entschlossen, an ______ Technischen Universität zu studieren.
A. dem B. den C. die D. der
Câu 33: Ich komme erst um 4 Uhr, weil ich vorher noch etwas ______ ______.
A. müssen erledigen B. muss erledigen C. erledigen müssen D. erledigen muss
Câu 34: ______ ich zum ersten Mal eine Eins in Mathe hatte, hat mir meine Großmutter 20 Euro
geschenkt.
A. Bis B. Wenn C. Seitdem D. Als
Câu 35: Fast alle falsch ______ Autos behindern den Verkehr.
A. geparkten B. geparkte C. geparktem D. geparkter
Câu 36: Er ist ______ seiner Krankheit entlassen worden.
A. von B. wegen C. aus D. für
Câu 37: Leider habe ich nicht ______ geachtet, was die Lehrerin gesagt hat.
A. daran B. darauf C. darüber D. dazu
Câu 38: Was ist das Synonym von „Unterhaltung”?
A. Besprechung B. Gespräch C. Sitzung D. Streit
Câu 39: ■ Warum fahren Sie denn immer in die Berge und nie ans Meer? ▲ Am Meer kann man
______ Ski fahren ______ klettern.
A. nicht ... sondern B. weder ... noch
C. einerseits ... andererseits D. zwar … aber
Câu 40: ■ Soll ich den Garten gießen? ▲ Das ______ du nicht zu tun, in 5 Minuten regnet es.
A. willst B. brauchst C. darfst D. kannst
Trang 2/5 - Mã đề thi 285
Câu 41: Ich habe einige ______ Artikel in der heutigen Zeitung gelesen.
A. interessantem B. interessanter C. interessanten D. interessante
Câu 42: Aber schließlich wollte er doch wissen, ______ es ging.
A. woran B. worüber C. worauf D. worum
Câu 43: Mein Bruder darf jetzt doch Medizin studieren, ______ er sich natürlich sehr freut.
A. was B. die C. über den D. worüber
Câu 44: Können Sie bitte einen kleinen Moment auf ______ Hund aufpassen?
A. mein B. meinen C. meine D. meinem
Câu 45: Sei konzentriert und ______ auf meine Frage bitte!
A. antworte B. antwortest C. antworten D. antwortet
Câu 46: ______ es sich ______, so eine lange Fahrt nach Berlin zu machen?
A. Lohntet … ---- B. Ist … gelohnt C. War … gelohnt D. Lohnte ... ----
Câu 47: Der Musiker, ______ Instrument gestohlen worden war, musste das Konzert absagen.
A. der B. dessen C. deren D. das
Câu 48: ______ Rest der Berliner Mauer kann man in Berlin noch anschauen.
A. Den B. Die C. Das D. Der
Câu 49: ■ Reist du gern? ▲ Ja, ich habe schon ______ ______ Länder gesehen.
A. viele schöne B. viele schönes C. vielen schönen D. viele schönen

Đọc đoạn văn sau và chọn phương án đúng (ứng với A hoặc B, C, D) để trả lời các câu hỏi, từ câu 50
đến câu 54.
Unser Pausenladen läuft gut!
Sechstklässlerinnen und Sechstklässler vom Schulhaus Feldli in St. Gallen bieten in ihrem
Pausenkiosk eine gesunde Zwischenverpflegung an.
Larissa, Maria, Saskia und Marcel belegen Brötchen mit Fleisch, Käse oder Gurkenscheiben. Sie
schneiden das dunkle Brot in Stücke und waschen die Äpfel. Milch und Apfelsaft vervollständigen
das heutige Angebot im Pausenkiosk. Gesund soll es sein und deshalb wenig Fett und Zucker
enthalten – außerdem soll es frisch sein. Diejenigen, die für das Kioskangebot verantwortlich sind,
kommen schon um halb acht zur Schule. Bis acht muss alles fertig sein. Dann beginnt der Unterricht.
Klassenlehrer Bruno Broder hat ein Auge auf den Pausenkiosk, lässt aber seine Schülerinnen und
Schüler selbst die Verantwortung für ihr Unternehmen tragen. Das gefällt ihnen. Jede Woche ist ein
anderes Team aus der Klasse an der Arbeit. Am Freitag gibt es eine Sitzung im Klassenzimmer,
geleitet von einer Schülerin oder einem Schüler. Die vergangene Woche wird besprochen und das
Angebot für die folgende festgelegt.
Bald muss diese Klasse den Kiosk der anderen sechsten Klasse übergeben. Alle sind sich einig:
„Auch wenn es viel zu tun gibt, der Kiosk macht Spaß. Und mit dem Geld, das wir verdient haben,
leisten wir uns etwas, einen Ausflug zum Beispiel.”
(Quelle: vgl. So geht’s noch besser zum ZD, S. 22.)

Câu 50: Was machen die Schülerinnen und Schüler mit dem verdienten Geld?
A. Eine Exkursion machen. B. Einen weiteren Pausenladen eröffnen.
C. Den Pausenkiosk renovieren. D. Gesündere Lebensmittel kaufen.
Câu 51: Was kann man im Pausenladen essen?
A. Etwas Fettes. B. Kuchen. C. Etwas Gesundes. D. Süßigkeiten.
Câu 52: Was müssen die Schülerinnen und Schüler machen, wenn sie für den Pausenladen arbeiten?
A. Sie müssen den Laden schnell aufräumen.
B. Sie müssen Geschirr spülen.
C. Sie müssen nach der Schule länger dableiben.
D. Sie müssen morgens eine halbe Stunde früher zur Schule kommen.

Trang 3/5 - Mã đề thi 285


Câu 53: Worüber sprechen die Kiosk-Verantwortlichen in ihren Freitagssitzungen?
A. Über die Planung der nächsten Woche.
B. Über die Fehler der vergangenen Woche.
C. Über die Fehler aller Mitglieder.
D. Über die Person, die die nächste Sitzung leiten soll.
Câu 54: Warum ist die Arbeit im Pausenladen bei den Schülerinnen und Schülern beliebt?
A. Weil ihnen ihr Klassenlehrer hilft.
B. Weil sie alles selbst entscheiden können.
C. Weil sie viel Geld verdienen können.
D. Weil sie immer gesunde Sachen essen können.

Đọc đoạn văn sau và chọn phương án đúng (ứng với A hoặc B, C, D) để hoàn thành các câu, từ
câu 55 đến câu 59.
Viel geübt und nichts gelernt
Die 14-jährige Sara ist enttäuscht, weil sie trotz intensiven Lernens wieder eine Fünf in Englisch
geschrieben hat. Was hat sie falsch gemacht?
Viele Schüler begehen den Fehler, zu spät mit dem Lernen anzufangen. Mit der Vorbereitung sollte
spätestens drei, vier Tage vor der Prüfung begonnen werden. Denn es ist wichtig, pro Tag nicht mehr
als anderthalb Stunden zu lernen und vor allen Dingen das Lernen nicht immer wieder
hinauszuschieben. Soll etwas im Kopf bleiben, muss man berücksichtigen, wie das Gehirn arbeitet.
Das Ultrakurzzeitgedächtnis nimmt alles wahllos auf; Wissen jedoch bleibt dort nur für ein paar
Sekunden. Das Kurzzeitgedächtnis speichert Informationen, die einem wichtig sind, z.B. Vokabeln,
die man sich einprägen will. Sie bleiben einige Minuten, bis zu einer halben Stunde, dort hängen. Ins
Langzeitgedächtnis dringt nur vor, was einem sehr wichtig ist, was man immer wieder anwendet und
in Abständen wiederholt.
Beim Lernen hilft also Folgendes: Das Kind sollte versuchen, sich für den Stoff zu interessieren. Das
ist zugegeben nicht immer leicht, aber die Aussicht auf eine bessere Note kann vielleicht schon etwas
Interesse wecken. Und man muss den Stoff häufig wiederholen: zehn Minuten Vokabeln lernen, zehn
Minuten Pause machen, zehn Minuten kontrollieren, was man noch weiß. Ein paar Stunden später die
Vokabeln noch einmal durchgehen. Und dann noch einmal am nächsten Tag und am übernächsten
Tag usw. Zu lange vor der Prüfung zu lernen bringt übrigens auch nichts. In den ersten Tagen,
nachdem man gelernt hat, vergisst man am meisten, nach etwa 28 Tagen sind nur noch zehn Prozent
von dem Gelernten übrig.
(Quelle: vgl. Zertifikat Deutsch Modelltest 5, S. 66f.)

Câu 55: Wer zu lange vor der Prüfung lernt, _____.


A. hat den größten Vorteil
B. vergisst viel
C. bekommt sicher gute Noten
D. behält bei der Prüfung nur noch 28 Prozent von dem Gelernten
Câu 56: Sara hat wieder eine Fünf in Englisch geschrieben, _____.
A. weil sie sich auf die Klassenarbeit kaum vorbereitet hatte
B. weil sie die meisten Aufgaben falsch gemacht hat
C. obwohl sie ein gutes Gedächtnis hat
D. obwohl sie intensiv für die Klassenarbeit gelernt hatte
Câu 57: Das Langzeitgedächtnis _____.
A. speichert nur wichtige Informationen, die man oft wiederholt
B. nimmt alle Informationen wahllos auf
C. behält nur Vokabeln
D. behält Informationen bis zu einer halben Stunde

Trang 4/5 - Mã đề thi 285


Câu 58: Zu den Fehlern, die Schüler beim Lernen machen, gehört, _____.
A. dass sie den Stoff häufig wiederholen
B. dass sie täglich nur anderthalb Stunden lernen
C. dass sie die Noten außer Acht lassen
D. dass sie erst kurz vor der Prüfung lernen
Câu 59: Beim Lernen hilft, _____.
A. alle zehn Minuten den Stoff zu wiederholen B. Interesse an dem Stoff zu haben
C. das Langzeitgedächtnis zu trainieren D. an eine gute Note zu denken

Đọc đoạn văn sau và chọn phương án đúng (ứng với A hoặc B, C, D) điền vào chỗ trống trong các
câu, từ câu 60 đến câu 64.

Liebe Jana,
danke für deinen Brief, den ich gestern bekommen habe! Ich freue (60)______ immer von dir zu
hören! Ich bin sehr froh, dass es dir und deiner Familie jetzt wieder gut geht und dass Jasmin nun
doch nicht ins Krankenhaus muss! Weiterhin gute Besserung für sie!
Uns geht es so weit ganz gut. Die letzten Wochen waren etwas aufregend. Unsere kleine Tochter
Celina ist ja in die Schule gekommen. Letzte Woche (61)______ sie ihren ersten Schultag. Die
größeren Kinder haben für die neuen Schüler gesungen und gespielt. Das war sehr schön. Die Schule
gefällt (62)______ bisher sehr gut. Ihre beste Freundin ist in ihrer Klasse und die Lehrerin finden alle
super. Wollen wir hoffen, dass es noch lange so bleibt!
Unsere große Tochter findet Schule im Moment „uncool“ und kommt wohl langsam in die Pubertät.
Oh je! Vielleicht kannst du mir ein paar (63)______ geben, du hast das ja alles schon mitgemacht.
Und ich arbeite jetzt halbtags als Buchhändlerin. Wir werden wahrscheinlich in den Osterferien
wieder nach Tunesien fahren. Wir haben schon Hotelzimmer (64)______. Ich freue mich schon auf
unser Wiedersehen!
Alles Liebe
Deine Claudia
(Quelle: vgl. Tangram aktuell 3, AB, S. 108.)

Câu 60: A. sich B. mich C. mir D. ----


Câu 61: A. hatte B. waren C. hatten D. war
Câu 62: A. dir B. ihm C. ihr D. mir
Câu 63: A. Erinnerungen B. Geschichte C. Tipps D. Ideen
Câu 64: A. gebucht B. gepackt C. geholt D. gekauft

II. PHẦN VIẾT (2,0 điểm)


1. Hoàn thành câu với các từ và cụm từ cho sẵn.
Câu 1: Jan/ eine E-Mail/ schreiben/ ,/ einladen/ seine Freunde/ um/ zu einer Party/ zu/ ./ (Präsens)
Câu 2: Wissen/ du/ ,/ Frau Merkel/ wann/ ankommen/ gestern/ hier/ ?/ (Perfekt)
Câu 3: Ein Filmschauspieler/ jemand/ sein/ ,/ Personen/ darstellen/ der/ in einem Film/ ./
Câu 4: Katja/ spät/ zum Unterricht/ kommen/ ,/ ihr Fahrrad/ denn/ sein/ kaputt/ ./ (Präteritum)
Câu 5: Seit einem Jahr/ Alex/ wegen seines Studiums/ in Tübingen/ wohnen/ ./
2. Viết đoạn văn theo chủ đề sau:
Erzählen Sie von Ihrer Lieblingsjahreszeit. (ca. 80 Wörter)

---------------------------------------------------------- HẾT ----------

Trang 5/5 - Mã đề thi 285