Sie sind auf Seite 1von 12

Bobeck 61.

Jahrgang
Medienmanagement 13. November 2010 Nr.
GmbH

Große Auswahl an exklusiven … Sie möchten andere


darüber informieren?
Familien- Dafür eignen sich
ganz besonders
Drucksachen die preisgünstigen
Familienanzeigen
Cuxhavener Straße 265 b in „Der Neue Ruf“.
21149 Hamburg
Wir erwarten gern
Telefon: (040) 701 87 08
Ihren Anruf
Telefax: (040) 702 50 14
oder Ihren Besuch.
Bobeck Medienmanagement GmbH · Tel. (040) 70 10 17-0 · Fax (040) 702 50 14 info@neuerruf.de · www.neuerruf.de

Wilhelmsburg Wiilhelmsburg Harburg Wilhelmsburg


Im Museum Elbinsel Wilhelmsburg gibt es am Die Kinderbuchautorin Kirsten
D Viel künstlerische Prominenz war der Einladung igs-Geschäftsführer Heiner Baum-
kommenden Wochenende auf dem traditionellen Boie ist auch in diesem Jahr wie- von Peter Serbastian zu seiner 25. Starpyramide garten wurde im Rahmen eines
Weihnachtsmarkt allerlei Besinnliches und Fest- der die Schirmherrin der Wil- gefolgt – und die Konzertbesucher in der Ebert- feierlichen Festaktes der „Goldene
fe
liches zu bestaunen und kaufen. helmsburger Lesewoche. Halle waren begeistert. Giingko“ verliehen.
Lesen Sie mehr auf Seite 2 Mehr dazu auf Seite 3 Lesen Sie auf Seite 7 Mehr
Me hr auf Sei
eite
te 12

Klappbrücke weiterhin gesperrt


Verzögerung bei erforderlichen Stahlbetonarbeiten Warten auf den Anruf
■ (au) WILHELMSBURG. Die Voll-
sperrung der Reiherstiegklappbrü-
nun der Ersatz der mittleren Klap-
pe und zum Teil der maschinen-
Einsatzkräfte übten die Deichverteidigung in Wilhelmsburg
cke wird länger andauern als ur- baulichen Anlage erforderlich. Das ■ WILHELMSBURG. Samstag mor- Es istt Novembber, die Zeitit der Herbbsttstü
Es türme sttehtht kurz bevo vorr Wilhelmsburg umgegangen wird.
sprünglich geplant. Voraussichtlich rund 46 Meter lange und fast 15 gen, 8.00 Uhr, Gewerbeschule Dass die Deichwacht das Früh-
bis zum 19. Dezember bleibt da- Meter breite Brückenelement wurde Dratelnstraße: Draußen nieselt
und damit auch die Zeit der Sturmfluten. Drückt
Drü der Wind d stück für die wartenden Helfer aus
mit die Verbindung zwischen Neu- in den Niederlanden gefertigt und es, das Wetter zeigt sich (noch) bei einem Sturm das Wasser in die Elbee, wird es ge-- eigener Tasche bezahlen muss,
höfer Straße und Neuhöfer Damm dann mit dem Schiff nach Ham- nicht von seiner er besten Sei- fährlich. Ab der Wasserstandsstufe 2 (Noormalnull pluss sei dabei das geringste Übel. Viel
gesperrt. Ursprünglich war vorge- burg gebracht. Ende September hat- te. Langsam trudeln deln sie al- 5,51 Meter) wird die Deichverteidigung zuum Einsatz ge-- mehr Sorgen machen dem Orts-
sehen, die Brücke am 7. November te ein Schwimmkran das 265 Ton- le ein: das Technische
nische beauftragten die ungeklärte Fra-
wieder für den Verkehr freizugeben. nen schwere Mittelteil eingehoben. Hilfswerk (THW), HW), rufen. Am vergangenen Samstag übteen die Einsatz-- ge nach einer neuen Unterkunft.
Grund dafür ist eine Verzögerung Die HPA investiert rund 3,8 Millio- die Reservisten en kräfte den Notfall, darunter auch diie Männer undd 2012 soll die Sporthalle, in der die
der erforderlichen Stahlbetonar- nen Euro in diese Maßnahme. Arbeitsgemein- n- Frau
Fr auen
en der Dei
eich
chwa
wachchtt Wi
Wilh
lhel
lhelms
msbuburg
rgg. Deichwacht zur Zeit untergebracht
beiten im Anschluss- und Wider- Die Verkehrsumleitung erfolgt schaft K atast-- ist, abgerissen werden. Zwar hat
lagerbereich durch die ausführen- weiterhin über den Reiherstieg- rophenschutz (TEL) kommt. Uwe die Deichwacht zusammen mit
de Baufirma. Hauptdeich, Bei der Wollkämmerei, Hamburg, die Sommer, Or t s- dem Bezirksamt eine Lösung er-
Die Hamburg Port Authority (HPA) Schmidts Breite, Pollhorner Haupt- Feuerwehr, die beauftragter der arbeitet, doch die Finanzierung
erneuert die Reiherstiegklappbrü- deich, Hohe-Schaar-Straße, Rethe- B u n d e s we h r, Deichwacht Wil- ist noch ungelöst (der Neue RUF
cke an der Neuhöfer Straße. Auf- damm und Neuhöfer Damm. Die die Deichwacht helmsburg, hat das berichtete). Und dass die Deich-
grund der starken Verkehrsbean- Umleitung wird als U 20 ausge- Wilhelmsburg,, Telefon ständig im wacht im Vortrag der LSBG keine
spruchung der letzten Jahre ist nach schildert. Auf diese Strecke werden die Deichwarte, e, A ug e . S o m m e r Erwähnung findet, hebt die Lau-
der Grundinstandsetzung der bei- ebenfalls die Buslinien 151, 152 Vertreter der zu- u- weiß, wie wichtig ne von Uwe Sommer nicht son-
den Vorlandbrücken im Jahr 2008 und 252 umgeleitet. ständigen Behör- ör-
den. Bevor es ernst
wird, steht ein kurzer U Uwee Sommer wartet
artet ged
geduldig
ldig auf
a f den Anr
Anruff aus
a s der
Vortrag von Klaus Technischen Einsatzleitung für den Einsatzbefehl.
Kluge, Fachberater
Hochwasserschutz des Landesbe- die Deiche zu verteidigen. In Ham-
triebes Straßen, Brücken, Gewässer burg müssen rund 100 Kilome-
(LSBG), der neben der Innenbehör- ter Hochwasserschutzlinie vor den
de und dem Bezirksamt Hamburg- Gefahren einer Sturmflut geschützt
Mitte für die Deichverteidigung zu- werden. In insgesamt elf Depots
ständig ist, auf dem Plan. entlang der Hochwasserschutzlinie
werden für die Deichverteidigung
von Andrea Ubben über 200.000 gefüllte Sandsäcke
sowie weitere Hilfsmittel bereitge-
Interessiert hören die Männer und halten. Ein solches Depot befindet
Frauen zu, einige sind zum ersten sich beispielsweise auch in Finken-
Mal dabei, andere sind alte Hasen riek. „An der Übung nehmen rund
und haben bereits bei vielen Übun- 500 Personen teil“, erläutert Micha-
gen mitgemacht – oder sie wurden el Schaper, zuständig bei der LSBG Die Deichwacht Wilhelmsburg hilft dem THW, eine Deicherhöhung zu
im Ernstfall eingesetzt. Um alle Teil- für die Deichverteidigung und die bauen. Fotos: au
nehmer auf einen Wissensstand Deichaufsicht.
Die Reiherstiegklappbrücke wird noch bis voraussichtlich 19. Dezember zu bringen, erläutert Kluge, wie ei- 31 Mitglieder der Deichwacht Wil- diese Übungen und die Deichvertei- derlich. „Existiert die Deichwacht
gesperrt bleiben. Foto: au ne Sturmflut entsteht, wer was wie helmsburg haben sich an diesem digung an sich sind. Als junger Sol- bei der Behörde noch?“, fragt sich
wann zu schützen hat und was die Samstag morgen ebenfalls in al- dat hat er die Sturmflut im Februar Sommer. „Ein Fehler“, gesteht Mi-
rechtlichten Grundlagen für die ler Herrgottsfrühe aufgemacht, um 1962 hautnah miterlebt. chael Schaper ein, der so nicht ge-
DHH-Landhaus an der Fischbeker Heide Deichverteidigung sind. „Ein Drit- an der Übung teilzunehmen. Nach Und versteht daher auch nicht, wollt war.
Wfl. 160 m , Grundstück 800 m2 (Erbpacht), Garage,
2 tel des Hamburger Gebietes könn- dem Einführungsvortrag geht es wie heute mit der Deichwacht Fortsetzung auf Seite 12
VK, sofort frei, Besichtigung am So. 14-15 Uhr, te überflutet werden. Wir verteidi- wieder in die Unterkunft an der
KP € 219.000,– von privat, Immenbecker Weg 10 b, gen Mensch, Tiere, Pflanzen und Rotenhäuser Straße zurück. Nun
Neugraben/Fischbek den Deich“, so Kluge. heißt es erstmal: Abwarten und   
3 ŋ
Tel. 040 / 70 12 13 33
Wird Alarm ausgelöst, sind über Kaffee trinken, bis der Anruf aus
1.000 Personen damit beschäftigt, der Technischen Einsatzleitung
ş 

 

Lieben Sie Pla


mögen gerne la
tt und
chen?
– Werner Storl –
Die Jahre mit
Hunger und Kälte
Wintervorbereitung
en Sie
ch oder möcht Gültig bis 20.11.2010
Erinnern Sie si vor 60
ch Neugrabener
erfahren, wie si si er ten?
n neu organi Abb. zeigt evtl.
Jahren das Lebe Sonderausstattung.
n
e die Bücher vo
Dann sollten Si ne r St orl lesen.
und Wer
Benno Strandt   
3 ŋ
€ ʼnʼnŐčģ ľ ‹’ŠĐ ’ƒ ň € ňŌĐŐŌŇčģ ľ
€ 22,90
JETZT BEI UNS PROBEFAHREN
20.11.2010
– Benno Strandt –
je Band
• Mal was zum Lachenes
in Hoch und Platt
€ 9,– • Hüt lacht wi doröber! 1
Ein Leasingangebot der CITROËN BANK für den CITROËN C4 bei 0,-
€ Sonderzahlung, 12.500 km/Jahr Laufleistung, 48 Monate Laufzeit.
alle • Benno’s lustiges
Umdrehbuch Privatkundenangebot gültig bis 30. 11. 2010.
4 Bände
€ 32,–
Kraftstoffverbrauch kombiniert von 6,4 bis 4,2 l/100 km, CO2-
• Benno’s zweites Emissionen kombiniert von 148 bis 109 g/km (RL 80/1268/EWG).
Umdrehbuch
éŠŠ 
3ĥá‹€…ƒŒʼnʼn
Bobeck Medienmanagement GmbH ʼnňŇŎŐ ‹€“…ĥ ƒŠĐ ŎōōŇňĒňōň ĥ
Cuxhavener Straße 265 b · 21149 Hamburg · Telefon 040 / 701 87 08 †‹˜Đƒ‚˜ƒŽ‡Ĺ‰“ƒŠŠĐ‹ www.kruell.com
2 TIPPS & TER MINE Samstag, 13. November 2010

Saal „Moorkathen“ Adventsmarkt im Museum Salami Aleikum Neue


10. Dezember ab 18.00 Uhr Kunsthandwerker zu Gast in Wilhelmsburg Filmabend in der BI Rudolfstraße zum Thema Integration Seniorengruppe
Kneipenterroristen ■ (au) WILHELMSBURG. Mit dem
Film „Salami Aleikum“ setzen die
kaff Oberniederwalde wieder flott-
zumachen: Das sind die Figuren,
■ (au) HARBURG. Am 15. November,
trifft sich von 10.00 bis 12.00 Uhr
– die erste und beste
Insel-Lichtspiele und das BI Rudolf- die Regisseur Ali Samadi Ahadi in die neue Seniorengruppe der Kultur-
Böhse Onkelz Revival Band
straße ihre Reihe zum Thema Integ- seiner Komödie „Salami Aleikum“ Werkstatt Harburg zu einem ersten
VVK € 10,– AK € 13,– ration fort (der Neue RUF berichte- aufeinanderprallen lässt. Was die Treffen. Die Hafenrundgangführer
te). Am Donnerstag, 18. November, Perser aus dem Westen und die Ex- Norbert Kautz und Leon Przybylski
Shuttle-Bus ab Harburg-Bhf. nur € 1,–!
wird die Komödie in der Rudolfstra- DDRler aus dem Osten miteinan- wollen sich mit Harburger Senioren
Moorburger Kirchdeich 63 ße 5 gezeigt. Die Veranstalter wollen der verbindet, ist allen gegensei- über den Harburger Binnenhafen
0151 / 55 39 23 72 damit ein Zeichen setzen. tigen Vorurteilen zum Trotz dann austauschen und Exkursionen und
„Wir fahren in die DDR.“ Davon ist nicht nur die Vergangenheitsselig- Betriebsbesichtigungen planen. Wer
Chancen für Vater Taheri (Michael Niavarani)
auch 20 Jahre nach dem Fall der
keit der Väter, sondern auch die in
die Zukunft weisende märchenhaf-
sich angesprochen fühlt, ist herzlich
willkommen, der Eintritt frei. Die-
das Bauhandwerk Mauer noch überzeugt. Und weil
man aus dieser Gegend ja nur sel-
te Liebesgeschichte zwischen Moh-
sen und Ana, die sich von gewissen
ses Treffen findet regelmäßig jeden
3. Montag im Monat von 10.00 bis
■ (au) WILHELMSBURG. Für ten etwas Gutes vernimmt, packt Unterschieden in der Körpergröße 12.00 Uhr in der KulturWerkstatt
Handwerksbetriebe bieten sich er vor der Reise in den Osten vor- nicht schrecken lassen. Harburg, Kanalplatz 6 statt. Weite-
insbesondere in der zweiten sichtshalber den Baseballschläger „Salami Aleikum“ kommt als ein sa- re Informationen bei Leon Przybyl-
Halbzeit der Internationalen ein. Man kann ja nie wissen. tirisch überhöhtes und dabei ziem- ski unter (040) 765 73 99 oder un-
Bauausstellung Hamburg ver- Ein etwas prahlerischer exil- lich vergnügliches Spiel mit Kli- ter www.kulturwerkstatt-harburg.de.
mehrt Chancen für Bauaufträ- Zwischen Museumsstücken präsentieren die Kunstahdnwerker ihre weih- iranischer Metzger aus Köln und schees und Vorurteilen daher, bei
ge: Bei der dritten halbjährlichen
Infoveranstaltung am Dienstag,
nachtliche Ware. Foto: ein sein naiver schlachtunwilliger Sohn
Mohsen (Navid Akhavan), die ost-
dem man sich auch selbst immer
mal wieder ertappt vorkommt: ein
Anregungen,
16. November um 18.30 Uhr in
der Kapelle im Elbinselpark in-
■ (au) WILHELMSBURG. Mit großen
Schritten geht es auf die Vorweih-
werden in allen Abteilungen des
Museums an schön geschmückten
deutsche Ex-Kugelstoßerin Ana
(Anna Böger) mit dem weichen
in seiner Verspieltheit und undidak-
tischen Leichtigkeit ziemlich singu-
Fragen und Kritik
formieren Bauherren und Pro- nachtszeit zu. Jetzt ist genau die Ständen ihre Waren zeigen. Die gan- Herzen sowie ihr Vater (Wolfgang läres Werk im aktuellen deutschen ■ (au) WILHELMSBURG. Der CDU-
jektkoordinatoren wieder über richtige Zeit, sich schon mal auf die ze Vielfalt, die das Kunsthandwerk Stumph), der davon träumt, die Kino. Der Filmabend beginnt um Abgeordnete und stellvertreten-
zeitnahe Projekte. Zudem stellt besinnlichen Tage einzustimmen. zu bieten hat, wird hier zu bewun- Textilindustrie im fiktiven Provinz- 20.00 Uhr, der Eintritt ist frei. de Fraktionsvorsitzende in der Be-
die Handwerkskammer Ham- Das Museum Elbinsel Wilhelms- dern und auch käuflich zu erwerben zirksversammlung Hamburg-Mitte,
burg das „Bieterverzeichnis Elb- burg, Kirchdorfer Straße 163, macht sein. Auch das leibliche Wohl mit stellvertretender Vorsitzender im
insel“ vor. Interessierte können am Sonntag, 21. November, schon Essen und Trinken in und außer- Regionalausschuss Wilhelmsburg/
sich beim Beratungsteam Elb- mal den Anfang. halb des beliebten Cafés Eléonore, Veddel und Sprecher der Fraktion,
inselhandwerk, Veringstraße 65, Rechtzeitig vor Beginn der Advents- gepaart mit der herzlichen Gastlich- Ronald Dittmer (49), bietet am 16.
(040) 359 05-473 anmelden. zeit findet von 11.00 bis 17.00 Uhr keit wird, wie es im Museum Elbin- November wieder sein regelmäßig
im und vor dem festlich geschmück- sel Wilhelmsburg üblich ist, nicht stattfindene Bürgersprechstunde im
Hamburger Theater ten Museum wieder der traditionelle
Adventsmarkt statt. Die Kunsthand-
zu kurz kommen. Weitere Informa-
tionen zum Museum unter www.
Schwentnerring 8 a an. Die Bürger-
sprechstunde findet zeitgleich mit
im Dritten Reich werker aus dem Süderelberaum museum-elbinsel-wilhelmsburg.de. dem CDU-Abgeordneten der Ham-
burger Bürgerschaft, Jörn From-
■ (au) HAMBURG. Unter dem Mot-
to „Hamburger Theater im Drit-
Hafenrundgang Veddelfrühstück mann, statt. Von 9.30 bis 11.30 Uhr
können Bürger und Bürgerinnen
ten Reich“ begibt sich Stadtführer ■ (pm) HARBURG. Am Sonntag, 14. ■ (au) VEDDEL. Beim Veddel- bei einem Kaffee ihre Anregungen,
Burkhard Kleinke am Samstag, 20. November findet der Hafenrund- frühstück am morgigen Sonn- Fragen und Kritik loswerden.
November, auf die Spuren vom jü- gang Tour 1 unter dem Titel „Flüs- tag, 14. November, im Café auf Der Film „Salami Aleikum“ garantiert einen kurzweiligen Abend. Foto: ein Die Bürgersprechstunde, die nor-
dischen Kulturbund und betrach- siges Gold: Industrialisierung und dem IBA-Dock, Am Zollhafen malerweise am Tag der abend-
tet die Hamburger Staatstheater
und deren NS-Einflüsse näher. Zu-
die Folgen“ statt.
Die Stationen des Rundganges:
12, unterhält sich der SPD-Be-
zirksabgeordnete Klaus Lüb-
Beratung für im Rahmen ihrer Beratungsar-
beit am Dienstag, 16. Novem-
lichen Regionalausschusssitzung
stattfindet, muss im Dezember lei-
dem erfahren die Teilnehmer die-
ses historischen Rundgangs, was
Altes Kaufhaus – Channel und
westlicher Bahnhofskanal – Gü-
ke mit seinem Kollegen aus der
Bezirksversammlung Harburg
psychisch Kranke ber von 14.30 bis 16.00 Uhr ei-
ne kostenlose Beratung durch
der entfallen. Im Januar 2011 findet
sie dann wieder wie gewohnt statt.
die Reichskulturkammer war. Treff- terbahnhof – Kanalplatz – Lot- Rafael Robert Pilsczek über das ■ (pm) HARBURG. Die Behinder- „ARINET – das Arbeitsinte-
punkte sind am S-Bahnhof Wil- sebrücke – Zitadelle/Kaffeeröster Thema „Wer will hier in zehn ten Arbeitsgemeinschaft Har- g r a t i o n s n e t z we r k “ a n . E i -
helmsburg am Fahrkartenautomat Fehling. Dort gibt es Informatio- Jahren noch leben?“ Mitdisku- burg (Seeveplatz 1, Marktkauf ne Anmeldung unter Telefon Gospel Sparrows
um 13.00 Uhr und am Axel-Sprin- nen über Kaffeeanbau, Röstung tieren ist erwünscht. Jeder Gast Center Harburg (1. OG). bietet 76 79 52-0 ist notwendig.
■ (pm) HARBURG. Der Gospelchor
ger-Platz 1 (Springerhaus) um und Kaffee satt. wird zu einem Kaffee eingela-
„Gospel Sparrows‘“ lädt am 20. No-
13.30 Uhr. Dort beginnt auch der Die Teilnehmer des Rundgan- den, Frühstück kann auf eigene
Olles Reise zu König Winter
vember zu seinem Jahreskonzert
Rundgang, der zirka zwei Stun- ges treffen sich um 11.00 Uhr vor Rechnung bestellt werden. Um
ein. Es beginnt um 19.30 Uhr in
den dauert. Die Kosten betragen je der Kulturwerkstatt, Kanalplatz 11.00 Uhr geht‘s los.
der Christuskirche Harburg, Maret-
nach Geldbeutel zwischen 6 und 6. Die Kosten betragen 6 Euro WinterWeihnachtsMärchen im Bürgerhaus straße 24. Einlass ist ab 18.30 Uhr.
8 Euro, HVV-Fahrkarte exklusive. pro Person.
Bilderbuchkino Zu einer musikalisch untermalten
Winter-Traum-Reise lädt am Mitt-
Der Eintritt beträgt 7 Euro, Kinder
sind frei.
■ (au) WILHELMSBURG. Im Bil- woch, 24. November, das Bürger-
Einladung zum Vortrag:
Sicheres Implantieren durch
derbuchkino der Bücherhal-
le Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-
haus Wilhelmsburg in die Menge-
straße 20 ein. Um 9.00 und um
Lyrik und Prosa
3D - Implantatplanung Weg 2, steht am Freitag, 19. 10.30 Uhr steht dann das Win- ■(pm) HARBURG. Lyrik und Prosa
- Was sind Implantate, wie werden sie eingesetzt? November mit „Der kleine Ha- terWeihnachtsMärchen „Olles von Ernst Barlach, Wolfgang Bor-
- Schonende Implantation durch computergestützte se läuft weg“ eine Geschichte Reise zu König Winter“ auf dem chert, Dietrich Bonhoeffer, Rudolf
Verfahren für mehr Sicherheit und Ästhetik. von Harry Horse auf dem Pro- Programm. Das Figurentheater Gahlbeck, Detlef von Liliencron,
- Voraussetzungen, Vorteile, Kosten. gramm. Der kleine Hase ärgert Manfred Künster wird mit Tisch-, Friedrich Nietzsche, Ringelnatz, El-
Referent:
Referent: Dr.
Dr. Dr.
Dr. Werner
Werner Stermann
Stermann sich über seine Eltern, als diese Stab- und Handpuppen die Besu- friede Szpetecki, Theodor Storm
Zahnarzt, Arzt, Oralchirurg
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie wieder einmal mit ihm schimp- cher ab drei Jahren in seinen Bann und Ernst Wiechert liest Hanns
Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie fen. Was bleibt ihm da anders ziehen. Hier kann man den Winter Friedrich Arnold am Freitag, 19.
Donnerstag,
Donnerstag, 28. Oktober
18. November 19.00-20.00
2010, UhrUhr
19.00 – 20.00 übrig, als auszuziehen und mit auf eine ganz eigene Art, zauber- November ab 20.00 Uhr in der Kul-
Seminarraum IFOI – Intern.
Seminarraum IFOIFortbildungszentrum für Orale
GbR, Dr. Dr. Werner Implantologie
Stermann Molly Maus ein Haus zu bauen? haft und poetisch erleben, indem turWerkstatt Harburg, Kanalplatz 6.
Lüneburger Straße 15, 21073 Hamburg Beginn ist um 10.30 Uhr, der die Zuschauer Olle, einen kleinen Gleichzeitig werden Skulpturen und
Telefonische Voranmeldung unter: 089 – 58 98 80 90 Eintritt ist frei. Gruppen mel- Jungen, auf seiner Reise zu König Plastiken von Ernst Barlach, die als
Eine kostenfreie Veranstaltung der den sich bitte vorher unter (040) Winter begleitet. Der Eintritt kostet Großfotos präsentiert. Der Eintritt
GZFA, Gesellschaft für Zahngesundheit, Funktion und Ästhetik 754 23 58 an! 4 Euro. Um Voranmeldung unter (040) 75 20 17-0 wird gebeten. Weitere kostet 8 Euro. Platzreservierung un-
www.gzfa.de Ɣ,1)2– 58 98 80 90
Informationen unter www.buewi.de. Foto: ein ter 765 26 13

G2 Mavi-Apotheke (Whbg./Kirchdorf) Q1 Mohren-Apotheke (Harburg)


Und so erreichen Sie die Apotheken: Kirchdorfer Damm 3, Ruf 754 64 74 Tivoliweg 1/Ecke Winsener Str., Ruf 763 10 24 WICHTIGE NOTRUFE
Apotheken- A1 Markt Apotheke Neugraben
H1 Mühlen-Apotheke (Neugraben)
Neugrabener Bahnhofstr. 33, Ruf 701 50 91
Q2 Neuwiedenthaler Apotheke (Neuwiedenthal)
Rehrstieg 22, Ruf 702 07 30 Polizei Harburg,
H1 Bahnhof-Apotheke Veddel Q2 Menge-Apotheke (Wilhelmsburg)
Notdienst – Marktpassage 7 –, Ruf 70 10 06-0
A2 Ulex-Apotheke (Finkenwerder)
Wilhelmsburger Platz 13, Ruf 78 31 13
H2 Vivo Apotheke im Gesundheitzentrum Harburg
Reinstorfweg 10a/Ldz. Mengestr., Ruf 753 42 40
R1 Deich-Apotheke (Georgswerder)
Lauterbachstraße 7 . . . . . . 42 86-5 46 10
Polizei Neugraben . . . . . . . 42 86-5 47 10
Neßdeich 128a, Ruf 742 62 92 Am Wall 1, Ruf 76 75 57 72 Neuenfelder Str. 116, Ruf 754 21 93
A2 Eissendorfer Apotheke (Harburg) J1 Schäfer-Apotheke (Harburg) R2 Medio-Apotheke im Ärztehaus (Harburg) Polizei Neu Wulmstorf . . . . . . 700 13 86-0
Eißendorfer Str. 70a, Ruf 77 62 36 Harburger Rathausstr. 37, Ruf 76 79 30-0 Bremer Str. 14, Ruf 77 20 47
Nachtdienst (2): 8.30 bis zum Folgetag um 8.30 Uhr J2 Georgswerder Apotheke S1 Ulen-Apotheke (Neugraben) Polizei Finkenwerder . . . . . . . 42 86-5 47 60
B1 Heide-Apotheke (Neu Wulmstorf)
Niedergeorgswerder Deich 32, Ruf 754 41 88 Groot Enn 3, Ruf 701 86 82
Spätdienst (1): 8.30 bis 22.00 Uhr Bahnhofstr. 35d, (MPC) Ruf 70 01 52-0 K2 Striepen-Apotheke (Neuwiedenthal) S2 Galenus-Apotheke (Harburg) Polizei Wilhelmsburg . . . . . . . 42 86-5 44 10
B2 Schwalben-Apotheke (Harburg) Striepenweg 41, Ruf 702 087-0 Ernst-Bergeest-Weg 55, Ruf 760 30 65
Während der Mittagszeit Denickestr. 90, Ruf 790 63 00 K1 Hansa-Apotheke (Harburg-Heimfeld) T1 Isis-Apotheke (Harburg) Polizei, Notruf, Überfall . . . . . . . . . . . . . .110
C1 Morgenstern-Apotheke (Finkenwerder) Heimfelder Str. 1, Ruf 77 39 09 Moorstraße 11, Ruf 765 03 33
von 13.00 bis 14.30 Uhr ist die Steendiek 42, Ruf 74 21 82-0 L1 Fischbeker Apotheke (Fischbek) T2 Feld-Apotheke im Sky-Markt (Langenbek) Feuer, Rettungsdienst, 1. Hilfe . . . . . . . .112
betreffende Notdienst-Apotheke C1 Vering-Apotheke (Wilhelmsburg) Fischbeker Heuweg 2 a, Ruf 701 84 83 Gordonstraße 2, Ruf 763 80 08
L2 Stern-Apotheke (Harburg) U1 Distel-Apotheke (Wilhelmsburg/Georgsw.) Rettungsdienst der Hilfsorganisat. . 1 92 22
ebenfalls geöffnet. Veringstr. 37, Ruf 75 76 63 Mehringweg 2, Ruf 790 61 89 Krieterstr. 30/Ärztehaus, Ruf 754 01 01 od. 754 03 03
C2 Einhorn-Apotheke (Harburg) M1 Deich-Apotheke (Finkenwerder) U2 Apotheke im Phoenix-Center (Harburg) Rettungsdienst des DRK . . . . . . . . 1 92 19
– Sämtliche Angaben ohne Gewähr – Sand 24, Ruf 766 00 40 Steendiek 8, Ruf 742 17 10 Hannoversche Str. 86, Ruf 30 08 86 96
D1 Wilhelmsburger Apotheke (Wilhelmsburg) M1 Millennium-Apotheke (Harburg) W1 Panorama-Apotheke (Harburg) Arzneimittel-Information. . . . . . . .70 20 87-0
November 2010 Georg-Wilhelm-Str. 28, Ruf 75 73 22
D2 Apotheke an der Moorstraße (Harburg)
Schloßmühlendamm 6, Ruf 76 75 89 20
M2 Reeseberg-Apotheke im Ärztehaus (Harburg)
Harburger Ring 8-10, Ruf 765 23 24Y
W2 SEZ-Apotheke Gift-Information-Nord . . . . . . . .05 51-192 40
Moorstraße 2, Ruf 77 75 63 Reeseberg 62, Ruf 763 31 31 Cuxhavener Straße 335, Ruf 7014021
Sa 13 L 1/2 Mi 17 P 1/2 E1 Apotheke Marmstorf
N1 Damian-Apotheke im Ärztehaus (Harburg) X1 VitAlex-Apotheke (Neu Wulmstorf) Behinderten Taxi . . . . . . . . . . . . . . 44 10 11
Sand 35 (am Blumenmarkt), Ruf 77 79 29 Schifferstr. 2, Ruf 70 10 64 64
Marmstorfer Weg 139 a, Ruf 760 39 66
So 14 M 1/2 Do 18 D 2/1 E2 Adler-Apotheke (Harburg)
N2 Ärtzehaus-Apotheke (Neu Wulmstorf)
Bahnhofstraße 26, Ruf 70 01 38 30
X2 Apotheke im Marktkauf (Harburg)
Seeveplatz 1, Ruf 766 213 60
Tierärztlicher Notdienst . . . . . . . . . 43 43 79
Zahnärztlicher Notdienst
Mo 15 Q 1/2 Fr 19 G 2/1 Lüneburger Str. 13, Ruf 77 82 64 od. 77 20 08
F1 Rotehaus-Apotheke (Wilhelmsburg)
O1 Hubertus-Apotheke (Wilhelmsburg)
Veringstr. 36, Ruf 75 66 00 14 14 od. 75 75 55
Y1 EKZ Wilhelmsb., Apoth. (Wilhelmsburg/Georgsw.)
Wilhelm-Strauß-Weg 10, Ruf 754 11 11
O2 City-Apotheke (Harburg) Y2 Berg-Apotheke (Harburg)
(Mittwoch-Nachmittag
Di 16 W 2/1 Sa 20 F 2/1 Veringstr. 150, Ruf 75 89 25
Lüneburger Str. 34, Ruf 77 70 30 Trelder Weg 5, Ruf 763 51 91 und Wochenende. . . . . . . . . 01 80-5 05 05 18
F2 Arcaden-Apotheke (Harburg) P1 Lavendel Apotheke (Harburg) Z1 Niedersachsenh.Ap (Heimfeld)
Lüneburger Str. 45, Ruf 30 09 21 21 Hainholzweg 67, Ruf 7 9144812 Heimfelder Str. 42, Ruf 7 90 53 25 Ärztlicher Notdienst . . . . . . . . . . 22 80 22
Die Zeichen A – Z im Kalendarium G1 Kompass-Apotheke (Harburg-Heimfeld) P2 Markt-Apotheke (Am Harburger Ring) Z2 Schloßmühlen-Apotheke (Harburg)
geben die dienstbereite Apotheke an. Gazertstr. 1 (S-Bahn Heimfeld), Ruf 765 44 99 Hölertwiete 5, Ruf 77 61 10 Schloßmühlendamm 16, Ruf 77 00 62 Informationen unter: www.aponet.de
Samstag, 13. November 2010 WILHELMSBURG 3
Bildungsoffensive „Wir dringen nicht durch“
Elbinseln
Chill@Bossa
■ (au) WILHELMSBURG. In der Situation der Sportplätze Thema im Regionalausschuss
GOLDANKAUF
neuen Musikreihe „Jazz it up“
■ (au) WILHELMSBURG. Die Interna-
im Café Pause in der Honigfa- ■ (au) WILHELMSBURG. Kaltes Was- res und Sport, davon neun allein in
tionale Bauausstellung IBA Ham-
brik, Industriestraße 125-131, ser beim Duschen, unbespielbare Wilhelmsburg. Dafür ständen dem
burg lädt alle Interessierten herzlich
zeigt am 14. November um Plätze, Umkleidekabinen, die seit Sportreferat rund 850.000 Euro
ein, sich am Freitag, 19. November
18.30 Uhr die Band Chill@Bos- langem renoviert werden müssten: zur Verfügung. Geld, das bei Wei-
von 13.00 bis 18.00 Uhr im Neuen
sa ihr Können. Die Stilrichtung Die Situation der Sportplätze in tem nicht reiche, um die Anlagen in
Haus der Jugend Kirchdorf, Krieter-
straße 11, über die Bildungsoffensi-
Bossa Nova ist mehr als nur Wilhelmsburg stand bei der 24. Sit- Schuss zu halten. So sei ein Mehr- BARGELD SOFORT
Musik. Bossa Nova ist die Lei- zung des Regionalausschusses Wil- bedarf von 100.000 bis 200.000 Lüneburger Str. 10, Harburg Bramfelder Ch. 313, Bramfeld
ve Elbinseln (BOE) zu informieren:
denschaft für Leichtigkeit. Ein helmsburg/Veddel am vergangenen Euro nicht abgedeckt. „Wir müssen Bergedorfer Str. 156, 21029 Hamburg www.juwelier-kampe.de
Diskutieren Sie die bisherigen Er-
Lebensgefühl, das sich in der Dienstag ganz oben auf der Tages- uns mit dem zufrieden geben, was
folge des Bildungsnetzwerkes, sei-
Stimme der Englischen Sänge- ordnung. In einem interfraktionel- wir haben“, so Baade.
nen aktuellen Stand und seine Zie-
le für die Zukunft. Ein Highlight
rin Gwen Leo-Allen hören lässt. len Antrag hatten alle Parteien im Bei der anschließenden Fragerun- Ihr Nahversorger
Live hat sich die Band um den Oktober beschlossen, den zuständi- de prasselte viel Kritik auf Baade • täglich frische Brötchen
dieser Veranstaltung wird die Be-
Saxofonisten Ralf Böcker und gen Sportreferenten des Bezirksam- und das Sportreferat ein. So kriti- • Lebensmittel
gleitung durch die Improvisations-
dem Gitarristen Andreas Hecht tes Hamburg-Mitte, Uwe Baade, sierte Rolf Petersen, dass bei der
künstler vom „Scharlatan – Theater • Getränke
in der deutschen Jazzszene seit in die Novembersitzung des Aus- Sanierung der Sporthallen in der
für Veränderungen“ sein. • Tabakwaren / Presseartikel
geraumer Zeit einen guten Na- schusses einzuladen, um den Mit- Dratelnstraße keine vernünftige
Vier Jahre Bildungsoffensive Elbin- • Lotto-Annahme & DPD-Paketshop
men gemacht. Einlass ist um gliedern die Situation der Sportplät- Planung bei den Baumaßnahmen Market
seln: Was hatten wir? – Was haben
18.00 Uhr, der Eintritt kostet ze in Wilhelmsburg aus seiner Sicht vorhanden sei. „Was bisher abge- Veringstr. 38 · 21107 HH · Tel. 75 83 16
wir? – Wo wollen wir hin? Diese
und weitere Fragen sollen gemein-
4 Euro. Weitere Informationen zu erklären. laufen ist, ist eine reine Katastro- geöffnet: Mo. – Fr. 6 – 20 Uhr, Sa. 7 – 15 Uhr La Noutelle
unter www.myspace.com/chil- phe“. So hätte es für das geplante
sam mit allen Akteuren vor Ort
labossa. Handball-Inselcamp, dass die SG
und Fachleuten aus verschiedenen
Zudem sucht JAZZ IT UP Wilhelmsburg jährlich veranstaltet,
Bereichen reflektiert und erörtert
werden. Die BOE arbeitet mit den
Bildungs-, Beratungs- und Erzie-
Künstler und Künstlerinnen:
Ihr seid Vokalisten, habt eine
immer wieder eine Zu- beziehungs-
weise Absage gegeben. Letztend- ZAHNGOLD
hungseinrichtungen der Elbinseln
zusammen und versucht, ein Bil-
dungsnetzwerk zu schaffen.
Band und Lust, die Szene in
Wilhelmsburg zu beleben? Mel-
det Euch bei jazz-it-up@gmx.de.
lich musste das Inselcamp abge-
sagt werden.
Cordula Radtke bemängelt vor al-
& ALTGOLD
BARANKAUF GOLD & SILBER
lem die Zusammenarbeit mit dem
Sportreferat und wirft ihm unter an-
Gold-
Melvins allergrößtes Abenteuer derem Ignoranz vor. „Wir müssen
ganz dringend dieses Problem lö-
WIR KAUFEN:
Zahngold (auch mit Zähnen),
Der
schmied
7. Wilhelmsburger Lesewoche ist in vollem Gange sen“, so Radtke, die sich vor allem Münzen, Besteck, Schmuck, kommt vom
um die Trainingsbedingungen und Schmuckteile, Silber, Platin.
■ (au) WILHELMSBURG. „Diese Ge- tag wird unter anderem der tradi-
-möglichkeiten der Mannschaften
15. bis 17.
schichte spielt in Wilhelmsburg. tionelle Lesewettbewerb der Viert- November
sorgt. Dirk Tatge hingegen brennt
Ziemlich genau da, wo du gera- klässler aus ganz Wilhelmsburg
Dirk Tatge immer noch die Frage nach der Sa-
de bist, übrigens. Und sie fängt ausgetragen. Ehrengast wird der Glöckners Shop und Klöntreff
nierung des Sportplatz am Vogel- Bahnhofstraße 15, 21629 Neu Wulmstorf
am Abend an, vor der Nacht, in neue Kultursenator Reinhard Stuth
Nicht nur Uwe Baade, sondern hüttendeich unter den Nägeln, die
der Melvin sein größtes Abenteu- sein.
auch Dirk Tatge, 1. Vorsitzender des im Rahmen der „Sanierungsoffensi- Handelt im Namen und auf Rechnung der GVG® Goldverwertungs-Gesellschaft mbH, Linnéstraße 2, 75172 Pforzheim
er erleben sollte, das allergrößte Am Nachmittag von 14.00 bis
SV Wilhelmsburg, Rolf Petersen, 1. ve Sportstätten“ der schwarz-grünen
Abenteuer seines Lebens, …“ So 17.00 Uhr gibt es dann erneut das
Hamburger Erzbischof spricht
Vorsitzender der SG Wilhelmsburg Regierung für 600.000 Euro für
beginnt die Geschichte, die sich große FamilienLesefest mit einem
und Cordula Radtke, 1. Vorsitzen- dieses Jahr anstand, aber aufgrund
die bekannte Kinderbuchauto- bunten Angeboten rund ums Le-
über seinen Lebensweg
de des 1. FFC Wilhelmsburg waren von „Verkalkulationen“ verschoben
rin Kirsten Boie extra für die Kin- sen, unter anderem deutsche und
unter anderem zur Sitzung gekom- werden musste (der Neue RUF be-
der auf den Elbinseln ausgedacht internationale Kinderbücher, Bas-
men, um ihre Fragen und ihre Kri- richtete). „Da sind die Chancen
hat. Seit vergangenem Montag liest telspiele für Kleine, Gedichte,
tik an den Sportreferenten loszu- noch nicht ganz vom Tisch“, er-
Gesprächsreihe „Lebenspfade“ mit Dr. Werner Thissen
die Insel wieder, und das bereits Schriftmalerei, Lesungen, Bilder-
werden. Hatten die Mitglieder des klärte Baade. ■ (au) WILHELMSBURG. Der nächs- ser, ehemalige Direktorin des NDR-
zum 7. Mal. buchkino u.s.w. sowie ein großes
Ausschusses von einer katastropha- Für Jutta Kodrzynski von der GAL
te Gast in der Gesprächsreihe „Le- Landesfunkhauses Hamburg. Diese
Die Wilhelmsburger Lesewoche be- Bühnenprogramm, Spiel-, Bewe-
len Situation der Sportplätze in Wil- war nach der gut 90-minütigen Dis-
benspfade“ am Donnerstag, 25. Gesprächsreihe ist eine gemein-
ginnt offiziell, wie in den vergange- gungs- und Malaktionen und Kaf-
helmsburg gesprochen, fand Baade kussion eine Frage besonders von
November um 19.30 Uhr ist der same Veranstaltung der Nordelbi-
ne Jahren, mit einer Projektwoche fee und Kuchen. Eingeladen sind
den Begriff „Katastrophe“ jedoch zu Bedeutung: „Wie soll die Kommu-
Hamburger Erzbischof Dr. Werner schen Evangelisch-Lutherischen
für Schulen, Kitas und alle ande- Kinder, Eltern und Familien sowie
weit gegriffen. Dennoch räumte der nikation verbessert werden?“ Zum
Thissen. Der in Kleve am Nieder- Kirche, des Erzbistums Hamburg
ren beteiligten Einrichtungen. Da- Kita- und Schulgruppen im Rah-
Sportreferent ein, das „vieles im Ar- Schluss riet Uwe Baade den Mit-
rhein geborene und seit 2003 in und der internationalen garten-
zu gehört auch die vorbereitende men ihrer Nachmittagsangebote.
gen liegt“. gliedern, Anträge, die Sportplätze
Hamburg amtierende Erzbischof schau hamburg. Die Veranstaltung
gemeinsame Aktion mit „Melvins Der Eintritt ist frei!
Insgesamt 29 Sportplätze, die ins- betreffend, in der Bezirksversamm-
wird von Maria von Welser über findet in der Kapelle im Wilhelms-
Reise“. Alle beteiligten Kinder kön- „Die Insel liest“ 2010 wird vom Fo-
besondere durch den Vereins- und lung zu stellen. „Wir dringen nicht
die zurückliegenden Stationen sei- burger Inselpark auf dem igs-Ge-
nen diese Geschichte weiterführen rum Bildung Wilhelmsburg (FBW)
Schulsport genutzt werden, verwal- nach oben durch, mit ihren Mitteln
nes Lebenspfades befragt. Die Zu- lände, Mengestraße 5, statt.
und zwar in Form von gebastelten organisiert und verfolgt erneut das
tet und bewirtschaftet das Sportre- hat das Sportreferat keine Möglich-
hörerinnen und Zuhörer erfahren Der Eintritt zu der Veranstaltung
und bemalten n „Leporellos“, soge- Ziel, im ganzen Stadt-
ferat im Auftrage der Behörde Inne- keiten mehr!“ persönliche und prägende Erleb- beträgt 3 Euro, die Karten sind im
nannte Faltbücher,
bücher, von denen teil in Zusammen-
nisse und Ereignisse aus der Kind- Vorverkauf erhältlich bei der Ev.
die besten und interessan- arbeit mit vielen
arbe
Baumpflegemaßnahmen
heit, der Jugend und der Zeit be- Kirchengemeinde Kirchdorf, Kirch-
testen am Donnerstag,
onnerstag, 18. Bildungseinrich-
Bil
vor Werner Thissen Erzbischof von dorfer Straße 170, Hamburg, (040)
November, im m Bürgerhaus tungen, Initiati-
tu
754 48 29 und im Pfarrbüro St. Bo-
Wilhelmsburg, g, Mengestra- ven und Bewoh-
ve Baumfällungen auf dem Rotenhäuser Feld für die Sicherheit Hamburg wurde.
Moderatorin des Abends ist die nifatius, Bonifatiusstraße 1, (040)
ße 20, ausgestellt
stellt werden. nern das Lesen
n
■ (au) WILHELMSBURG. Im No- Gebäude freizuschneiden. Weiter- Fernsehjournalistin Maria von Wel- 75 77 03.
Da findet dann m i t vi e l f ä l t i -
vember diesen Jahres führt das hin wird ein Silberahorn am Kin-
nämlich die ie ggen und inno-
Freigeistern Festival 2010
Bezirksamt Hamburg-Mitte in der derspielplatz gefällt, dessen Krone
L e s e wo c h e vativen Projekten
va
Grünanlage Rotenhäuser Feld bruchgefährdet ist. Zwei Kastani-
ihren Hö- ffür Kinder, Ju-
Baumpflegemaßnahmen durch. en an der Neuhöfer Straße benö-
hepunkt gendliche und
Gemäß eines im Sommer 2010 tigen Kronenentlastungsschnitte,
Sich mit Kunst auf unterschiedliche Weise ausdrücken
im zentra- Die Kinderbuchautorin Kirsten Boie ist auch E r wa c h s e n e
erstellten Baumgutachtens für den um die Verkehrssicherheit herzu- ■ (au) WILHELMSBURG. In der vember entsteht im Hamburger
len Lesetag. in diesem Jahr wieder die Schirmherrin der interessant zu
gesamten Baumbestand sind Kro- stellen. Südlich des kleinen Ver- Soulkitchen-Halle in der Indus- Soulkitchen ein Raum, in dem Ge-
Am Vormit- Wilhelmsburger Lesewoche. Foto: ein machen.
nenrückschnitte und Fällungen sorgungsbunkers werden mehrere triestraße 101 sind am heutigen hörtes, Gesehenes und Gedachtes
von einzelnen Bäumen notwendig, Ulmen wegen der Ulmenkrankheit Samstag, 13. November, ab 16.00 miteinander verschwimmen kann.
um die Anlage gerade im Bereich entnommen. Uhr Künstler jeglicher Couleur Publikum und Artisten können
Werbung =

i
der Wege in einem verkehrssiche- Nördlich des Kinderheimes Roten- zum Freigeistern Festival 2010 ein- aufnehmen und neu entstehen las-
ren Zustand zu halten. Kranke und häuser Damm 90 wird ein Spitz- geladen. Menschen wollen Kunst sen. Es werden Kurzfilme gezeigt,

Information nicht entwicklungsfähige Bäume ahorn zurückgeschnitten, dessen machen, sich ausdrücken auf un- Lesungen veranstaltet, Bands tre-
werden entnommen, um die Ent- Äste auf das Dach des benach- terschiedliche Weisen, davon er- ten auf. Bisher bestätigte Teilneh-
wicklung des verbleibenden Baum- barten Hauses drücken, zudem zählen, wie sie die Welt beobach- mer sind Oskar, cats n fruits, Hop-
Unsere Leser wollen informiert sein und Strauchbestandes zu fördern. werden zwei Erlen gefällt , die ten, wie sie empfinden. Menschen petosse, Fenja und the debsters
über die aktuellen Angebote. So sind an der Altentagesstätte der bruchgefährdet sind. Insgesamt brauchen Kunst. Um sich an ihr zu aus dem Bereich Musik als auch
AWO Fällungen von Bäumen mit werden zirka 25 Bäume mit einem reiben, oder um sich in ihr aufge- Benjamin Maack (www.minimal-
Gut, wenn Ihre Werbung dabei ist! Rindenschäden und Faulstellen im Stammdurchmesser über 30 Zen- hoben zu fühlen. trashart.de/benjamin-maack), Ste-

Info: ☎ 040 / 70 10 17-0


Wurzelbereich notwendig. Entlang timeter gefällt. An zirka 20 Bäu- Das Freigeistern Festival 2010 gibt fan Beuse (www.stefanbeuse.de)
des Hauses der Jugend werden men werden Kronenpflegeschnit- Künstlern jeder Form die Möglich- und Jan Egge (www.kamalatta-ka-
Baumkronen reduziert, um das te durchgeführt. keit sich zu zeigen. Am 13. No- malatta.de/4857.html).

direkt vom
KAMINE ZU FABRIKPREISEN Hersteller im Kamin- und Kachelofenbau
HARK Ausstellungen:
weniger Holzver-
WELTNEUHEIT NUR VON HARK GRATIS KATALOG 0 SONDER- 21682 Stade (mit Lagerverkauf),
Bis
zu
40% brauch mit HARK
ECOplus Technik*
*im Vergleich zu herkömmlichen HARK-Feuerstätten
Keramik-Feinstaubfilter für Kamine, Kaminöfen & Kachelöfen.
Über 50 Kaminofenmodelle zur Auswahl! Mehr unter: www.hark.de
84-seitiger Farbkatalog und Sonder beilage mit % Finanzierung Hansestr. 27 – 29, Tel. (0 41 41) 40 78 38
Ange botspreisen, bundesweiten Studios und Ab500€Warenwert•KeineAnzahlung 28816 Stuhr-Brinkum, Bremer Str. 120,
Stütz punkt händlern kostenlos unter: Tel. ge - Keine Gebühren • Ratenkauf bei 36 Telefon (04 21) 3 38 76 20
bühren frei (0800) 2 80 23 23 oder www.hark.de Monaten Laufzeit • Abwicklung und
Vermittlung über unsere Hausbank
29614 Soltau, Wilhelmstraße 25,
Telefon (0 51 91) 60 69 96
r Keramik- r Keramik- 22087 Hamburg, Lübecker Straße 110 a,
Integrierte ilter Integrierte ilt er
Feinstaubf Feinstau bf Telefon 040 / 24 19 59 33
22769 Hamburg (Stellingen),
d
Dauerbran k Kieler Str. 157 – 161, A 7 Abf. Stellingen
ati
mit Autom er
und extern s- auf die B4 (ist bereits Kieler Str.), nach ca.
ng
Verbrennu r
luftzufuh 2 km a. d. re. Seite, Tel. (0 40) 85 37 31 88
d d
Dauerbran k Dauerbran k HARK Händler mit Ausstellung:
ati ati
mit Autom er mit Autom er
Dauerbran k
d und extern s- und extern s- 14 kW 27580 Bremerhaven, Kamine und
ng ng rseitig,
mit Autom
ati Verbrennu r Verbrennu r 6,9 kW wasseseitig Kachelöfen Gunther zu Stolberg,
luftzufuh luftzufuh 7,1 kW luft
Lipperkamp 43, Telefon (04 71) 80 55 05
Kaminofen Marmorkamin Kaminofen Kachelkamin Kaminofen Kachelofen Kaminofen Kaminofen Kaminofen Öffnungsz.: Mo.–Fr. 9.00–18.30, Sa. 9.00–16.00 Uhr
4 DER NEUE RUF Samstag, 13. November 2010

Rechtsanwälte Witten
Gabriele Witten & Mareike Paetow
Tätigkeitsschwerpunkte:
Ehe- & Familienrecht, Arbeitsrecht, Erbrecht

Tel. (040) 767 00 5 - 0


Fax (040) 767 00 520

Das Arbeitsrecht in aller Munde


§
Karnapp 2 5 | Channeltower
21079 Hamburg
info@anwaelte-witten.com
www.anwaelte-witten.com

Wann ist eine Kündigung gerechtfertigt?


Hier ■ (fw) NEUGRABEN/ST. PAULI. Spätestens nach der trauenskapital“ ein Arbeitnehmer durch ein lan- So auch in der Entscheidung des Arbeitsgerichts

§
könnte Ihre Anzeige stehen! Emmely-Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts ges, beanstandungsfreies Beschäftigungsverhältnis Berlin vom 28. September 2010. Das Arbeitsge-
Rufen Sie uns an, vom 10. Juni 2010 diskutiert ganz Deutschland angesammelt hat und wie die Höhe des Vertrau- richt Berlin entschied, dass die fristlose außeror-
wir beraten Sie gerne. über die außerordentliche Kündigung im Arbeits- ens durch die Gerichte in Zukunft näher bestimmt dentliche Kündigung eines Verkäufers mit 17-jäh-
 (040) 70 10 17-0 recht. Wir erinnern uns, einer langjährig beschäftig- riger Kassentätigkeit wegen des Verdachts des
ten Kassiererin bei Tengelmann war gekündigt wor- Pfandbonmissbrauches wirksam ist. Dem Verkäu-
den, weil sie zwei ihr nicht gehörende Pfandbons im fer war zur Last gelegt worden, manuell Pfandbons
Wert von 1,30 Euro eingelöst haben soll. erstellt zu haben, ohne dass ein tatsächlicher Kas-

§
Bürogemeinschaft der Rechtsanwälte
Voraussetzung für die Wirksamkeit einer außer- siervorgang stattgefunden hätte und anschließend
Neuhöfer
Anja Behnken • Mirco Beth* ordentlichen Kündigung ist zunächst der wichti- das entsprechende Geld an sich genommen zu ha-
Str. 23 Harald Humburg ge Grund, also ein Umstand, der an sich geeignet ben. Das Arbeitsgericht sah in diesem Vorwurf ei-
Pusthof
Arbeitsrecht ist, die außerordentliche Kündigung zu rechtferti- nen Grund, der eine außerordentliche Kündigung

§
Haus 2
21107 ausschließlich für gen, zum Beispiel ein Diebstahl. Auf der nächsten „an sich“ rechtfertigt. In der Interessenabwägung
Hamburg Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
Tel.: 040 Betriebs- und Personalräte Stufe ist dann anhand einer umfangreichen Inte- stellte das Arbeitsgericht zu Gunsten des Arbeit-
750 628 33
ressenabwägung zu prüfen, ob der Vertrauensver- nehmer auf dessen 17-jährige Beschäftigungsdau-
Fax: 040
750 628 34
Sozialrecht lust der durch die Tat verursacht worden ist, nicht er ab, gleichzeitig sprach aus Sicht des Arbeitsge-
E-Mail: Termine nach telefonischer oder elektronischer Vereinbarung
sekretariat@fuer-
* Fachanwalt für Arbeitsrecht doch wiederhergestellt werden kann, beziehungs- richts maßgeblich gegen den Arbeitnehmer, dass
arbeitnehmer.de
weise ob ein milderes Mittel, etwa die Abmahnung, er als Verkäufer mit Kassiertätigkeit im originä-
in Betracht kommt. ren Kernbereich seiner Tätigkeit derart dringende
Rechtsanwälte Vor der Emmely-Entscheidung ging die Recht- Verdachtsmomente gesetzt habe. Auch der gerin-
Peters & Busacker sprechung davon aus, dass bei einer Straftat, un-
abhängig von der Schwere der Tat, die Kündigung
ge Schadensbetrag von 2,00 Euro und 4,06 Euro
konnten dabei nicht mehr zu Gunsten des Arbeit-
RA Peters Familienrecht, Erbrecht und
gerechtfertigt war. Eine Wiederherstellung des verlo- nehmers gewertet werden.
Grundstücksrecht
renen Vertrauens war nicht möglich. Nach Emmely Rechtsanwalt Fredrik Wietbrok ist als Spezialist in Sa- Fazit: Zwei ähnliche Sachverhalte mit unterschied-
RA Busacker Straf- und Bußgeldsachen,
Arbeits-, Miet- und Verkehrsrecht
kommt es wieder auf die Umstände des Einzelfal- chen Arbeitsrecht auch in schwierigen Fällen ein kom- lichem Ausgang vor Gericht dokumentieren die
les an. Insbesondere die beanstandungsfreie Dauer petenter Ansprechpartner. Foto:gd schwierige rechtliche Situation. Eine sorgfältige
RAin Kofalk Familienrecht, Sozialrecht,
Versicherungsrecht des Arbeitsverhältnisses kann den mit einer Straf- Sachverhaltsdarlegung im Prozess ist sowohl für
tat verbundenen Vertrauensverlust wettmachen. Es werden wird. Dabei wird immer der Einzelfall zu Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber unabding-
Groot Enn 4 Striepenweg 43
21149 Hamburg 21147 Hamburg stellt sich dabei aber auch die Frage, welches „Ver- betrachten sein. bar. Hier hilft ein sachkundiger Rechtsanwalt.
Tel.: 040 / 701 70 73 Tel.: 040 / 38 63 38 36
e-mail: kanzlei@peters-busacker.de
Rechtsanwalt Fredrik Wietbrok
HORST HÖLTER Grundheide 7b, 21149 Hamburg
R ECHTSANWALT
Külper + Röhlig FACHANWALT FÜR Bernstroffstraße 120,
Rechtsanwälte RA Frederik Wietbrok 22767 Hamburg
Rainer Külper STRAFRECHT & FÜR ARBEITSRECHT Schwerpunkt Arbeitsrecht
Bernstorffstraße 120 · 22767 Hamburg Tel.: (040) 38 65 69-66
RAE HÖLTER, SCHRÖDER & HOLST NEU: Zweigstelle in Hamburg-Neugraben,
Arbeitsrecht, Erbrecht
HEIMFELDER STR. 114 · 21075 HAMBURG Grundheide 7b, 21149 Hamburg Fax. (040) 38 65 69-67
Frank Röhlig TEL.: 040 / 7 90 30 94 · FAX: 040 / 7 90 30 96 Tel. 040 / 38 65 69 66 · Fax 040 / 38 65 69 67 www.wietbrok.com
Familienrecht (FA), Erbrecht, Gesellschafts-Steuerrecht WWW.HSH-KANZLEI.COM · POST@HSH-KANZLEI.COM recht@wietbrok.com · www.wietbrok.com

Olaf Schönfelder
Miet- und Immobilienrecht, Inkasso
Kerstin Hillmann Nicole Bolsmann-Heick JÜRGEN WALCZAK LL.M. Jürgen Mohrmann
Rechtsanwalt & Angela Krützfeld
Rechtsanwältin
Familienrecht (FA)
Rechtsanwältin Rechtsanwalt Fachanwalt für Arbeitsrecht Fachanwältin für Strafrecht
Ehe- und Familienrecht · Erbrecht auch Fachanwalt für Familien- und Sozialrecht
Dirk Breitenbach Straßenverkehrsrecht · Allgemeines Zivilrecht Akademischer Europarechtsexperte (Österreich) In Kanzlei Bruhn & Küper Rechtsanwälte
Arbeitsrecht (FA), Verkehrsrecht, Baurecht
Sprechzeiten nach Vereinbarung Karnapp 25 · 21079 Hamburg
Norderkirchenweg 80 · 21129 Hamburg-Finkenwerder Sand 35 (Ärztehaus) 4. Etage Telefon 040 / 75 66 16 22
Telefon 0 40 / 74 21 80-0 · Telefax 040 / 74 21 80-19 Ohlenbütteler Stadtweg 9 · 21279 Appel / Eversen-Heide Telefon 00 49 - 40 - 75 27 98 0 · Telefax 00 49 - 40 - 75 27 98 22 21073 Hamburg Telefax 040 / 79 14 50 19
www.kuelperundroehlig.de info@kuelperundroehlig.de Telefon 0 41 65 / 13 72 · Fax 0 41 65 / 22 47 11 Mail: info@anwalt-walczak.de · www. anwalt-walczak.de www.toweranwaelte.de info@toweranwaelte.de

Das Lernen lernen Katholische


Schule: Info-Abend
Musik für Kinder in Not
Dieter Bahlmann: 22.800 Euro für SOS Kinderdörfer
World of Energy: Mit Energie ins Berufsleben ■ (pm) HARBURG. Am Dienstag, den
■ (pm) HARBURG. Seit September telsmann-Stiftung, die im Sep- nem richtigen Mitarbeiter.“ 16. November 2010, um 19.30 Uhr
diesen Jahres gibt es nun auch in tember 2010 herausgegeben wur-
In der Produktionsschule „World findet in der Caféteria des Sehl-
Harburg eine neue Anlaufstelle für de. Noch höher liegt diese Quote
of Energy“ starten die Jugendli- manngebäudes an der Katholi-
Jugendliche ohne Schulabschluss: bei Jugendlichen mit Migrations-
chen mit Energie ins Berufsle- schen Schule Harburg, Julius-Lu-
Die Produktionsschule „World of hintergrund: Knapp 13 Prozent
ben. Sie lernen, moderne, um- dowieg-Straße 89 der diesjährige
Energy“, Buxtehuder Straße 76, der Mädchen und 18 Prozent der
weltfreundliche Energieanlagen zu Informationsabend für die Eltern
zeigt den Jugendlichen neue Per- Jungen schaffen den Schulab-
planen und zu bauen. Spannende statt, deren Kinder die 4. Klassen
spektiven auf und gibt ihnen ei- schluss nicht. Die Produktions-
Projekte zeigen den Teilnehmern, der Grundschule besuchen.
ne Chance auf dem Arbeitsmarkt. schule „World of Energy“ zeigt
worauf es bei den Themen Ener- Die Schulleiter des Niels-Stensen-
Leiter Ulf Luth: „Bei uns lernen die den Jugendlichen neue Perspekti-
gieverbrauch, Energiesparen und Gymnasiums und der Katholischen
Jugendlichen das Lernen. Nach ei- ven auf und gibt ihnen eine Chan-
Installation von Energieanlagen Schule Harburg werden an die-
nem Jahr haben sie den Haupt- ce auf dem Arbeitsmarkt, erläuter-
ankommt. So werden beispiels- sem Abend über die Übergangsvor-
schulabschluss erworben und kön- te Ulf Luth das Prinzip. Er sagte:
weise innovative Energiekonzepte aussetzungen und Anforderungen
nen eine Ausbildung anfangen.“ „Unsere Produktionsschule funk-
für einen Harburger Beach Club für die Schulformen Gymnasium
Knapp neun Prozent der Hambur- tioniert wie ein richtiges Unter-
entwickelt sowie eine solarbetrie- und Stadtteilschule im kommen-
ger Schüler verlassen die Schule nehmen. Unsere Teilnehmer ler-
bene Beleuchtung für einen his- den Schuljahr informieren.
ohne Abschluss. Dies ergab eine nen das Berufsleben kennen und
torischen Hafenkran gebaut. Die
aktuelle Bildungsstudie der Ber- entwickeln sich automatisch zu ei-
Jugendlichen begleiten den ge-
samten Prozess, angefangen bei
Integration Senator Dietrich Wersich (re./CDU) dankte Dieter Bahlmann für sein Enga-
gement Foto: ein
der Planung und Materialbeschaf-
fung, über Lager und Logistik, bis
in Arbeit ■ (pm) HARBURG. Zwei Konzer- senators Dietrich Wersich an die
hin zum Bau der Anlagen. „Wich- ■ (pm) HARBURG. Die Behinder- te hatte Dieter Bahlmann im SOS-Kinderdörfer. „Dieter Bahl-
tige und abwechslungsreiche Auf- ten Arbeitsgemeinschaft Harburg, vergangenen Jahr in Hamburg mann organisiert immer wieder
gaben erwarten unsere Teilneh- Seeveplatz 1 (Marktkauf-Center zu Gunsten der SOS-Kinderdör- Spendengalas. Für dieses Enga-
mer“, so Luth, „denn die erlangten Harburg) bietet im Rahmen ihrer fer organisiert. Insgesamt sind gement danke ich ihm und den
Kenntnisse können für eine an- Beratungsarbeit „Integration in Ar- bei der zweiten großen „Blues Musikern, die er für seine Kon-
schließende Ausbildung genutzt beit“ am Donnerstag, 18. November & Boogie Night“ sowie bei der zerte gewinnen konnte, sehr herz-
werden.“ 2010, von 9.00 bis 12.00 Uhr eine „Weihnachts Benefiz-Gala“ stol- lich“, sagte Wersich. Er hatte die
Ein Einstieg in die Produktions- kostenlose Beratung durch den In- ze 22.800 Euro für die Arbeit der Schirmherrschaft über die beiden
schule ist jederzeit möglich, es tegrationsfachdienst (IFD) Ham- SOS-Kinderdörfer zusammen ge- Konzerte übernommen.
sind noch Plätze frei. Teilnehmen burg an. Der Integrationsfachdienst kommen. Seit Beginn dieser Benefizveran-
können Jugendliche zwischen 15 Hamburg unterstützt Arbeitsuchen- Am Dienstag überreichte Dieter staltungen im Jahr 1982 konnte
und 18 Jahren, die keinen Schul- de mit Körper- und Sinnesbehin- Bahlmann die Spendensumme in Dieter Bahlmann bereits 492.164
abschluss haben und noch schul- derung bei der Suche nach einem Form eines symbolischen Schecks Euro für die SOS-Kinderdörfer
pflichtig sind. Die Teilnahme ist passenden, neuen Arbeitsplatz. in Anwesenheit des Gesundheits- sammeln.
kostenfrei, gemeinsame Mahlzei- Wer dieses Beratungsangebot gern
ten werden gestellt. Wer sich an- für sich nutzen möchte, meldet
melden möchte, sollte sich zwi- sich telefonisch bei der Behinder-
schen 8.00 und 12.00 Uhr bei
Das Team der Produktionsschule „World of Energy“ (v.l.): Sebastian Jani- Erika Steegen unter 29 80 16-104
ten Arbeitsgemeinschaft. Eine An-
meldung unter der Telefonnummer
www.marktplatz-suederelbe.de
szewski, Frank Beinlich, Ulf Luth, Frida Rahmani und Greetje Otzen anmelden. 76 79 52-21 ist notwendig.
+- .8 -0 ¶ # + 0 !0

8 !!
8Š‘ÆϟÃxjà .Ïó }o ´ ?ÃMØÃ
Š• ?ÃMØÃ
?ÃÃkj 2šÆjÃj
!jØv 07 V ŠŠ V .0‰MÏjŠ‘Øš V ‘jÏ߉?ØÆjÃCÏj ؚajš
0j‘³ Ê Ëz ÑÊ Öz Ÿajà ÊÊ Ê¦ çÊ ®?Ðjš ¦ .Ïؚaj
'xxšØšÆåjŠÏjš] Ÿ³ ‰ ó œ³çç ‰ ¦œ³çç 2‡Ã ´ .?³ œ³çç ‰ ¦Ë³çç 2‡Ã ?à ÊÊ Ê¦ ço ŸÆÏjšxÃjŠ Š•
‰ ?Š‘] ŠšxŸK‡?ÃMØójà®jÃϳaj +?Ї?ØÆ
8ŠÃ ‘ŠjxjÚ ߀jÃCÏj MŠÆ zç • ŸÆÏjš‘ŸÆ ?ÃMØÉ
?ÃÃkj
ßßß³j‘jÏßß?‘a•?šš³aj
Ño ?‡Ãj 8?‘a•?šš ÆÏj‡Ï xÛà jÃ?Ïؚ^ .jÃފWj ؚa ?ØƇ?‘ÏÆjÃCÏjv
# + 0 != 2! -02! +2-
0(.  +0 0(.  +0
0(.  +0
2!1.%". 2!*)# 2! %"#.%# 2!%"#.%#
 $$/  &  0& #.% ,5/55   /50&00
 !9 , @=F*.(,= A(,= *,  2$G +(;
(7 . 7&* B 77@(  @F=*.(,= A(, . ?G! ,  @=F*.(,= A(, . 2// ,
 22 , @=F*.(,=  #7* 7= *,  %)= 7. ) #7* 7#(  @=F*.(,=  #7* 7 . :2 ,  @=F(*.(,=  #7* 7 . !$ ,
 % = 7.  #7* 7#(  22 =5 & 7F *=  * =17@.&  . 7&* B 77@( ?%$ +(;
(7  ,8( .07
 2:/+(;
(7 . 7&* B 77@(  @=F*.(,= A(, . 2%? ,  ? =7.837 .=  (.5  -3 7=@77 & ,@.&
 ? ,8,& . @8 *( 7( *=8&,8  =@@=0-=*+ *- A(,7@- 8=) @.  -A8 8(, .  > =7.835  #7* 7&@=8(@, .
 @=0-=5 =@ . *- A(,= *,  > 8= ,,#,( . @8 *( 7( *=8&,8  2 A(,+7 *8,@#  7*03 ;-7=708=)E8= -
  7= -'    7= -'   !$; $G; :2$  > 8= ,,#,( . @8 *( 7( *=8&,8   7= -'   2!G; $$; :?!
 !%$; %/$ ;  %/$  ? =7.837 .=  #7* 78(@, .
‘?ÆÆj ‘?ÆÆj   7= -'   2$%; $/$; :%!
‘?ÆÆj





 ‘?ÆÆj




                 
     
0(.  +0

))*)# ))*)# 5 (.,*( ))*)#


   00 ))*)# ).* 
/,/0
%)%*.
,5&05(   05,
50
 @=F*.(,= !G ,  ?%G +(;
(7 . 7&* B 77@(
 @=F*.(,= /? ,  @=F*.(,= 2// ,  ?/> , @=F*.(,=
 . 7&* B 77@(;
(7 29$ +(  ?%! +( ;
(7 . 7&* B 77@(
 & 7F *=  * =17@.& ?% (  & 7F *=  * =17@.& ?% (  >G =5 & 7F *=  * =17@.&
 $ =7.835  #7* 7&@=)(@, .  $  #7* 7&@=8(@, .
 =& .#708= @3 7  #7* 7 .  , +=70.5  -3 7=@77 & ,@.& B5 2 *& 0D
 +=*B)7.8E8= -  * ,& 8= @ 7=     ?D .= .8*B) #7* 7#( -5 ,33
 2 .= .8*B) #7* 7#( -5 =7.835 ,33 ‘?ÆÆj  @,=*,7-)E8= -
 > =7.835  #7* 7&@=)(@, .  > =7.837 .=  #7* 7&@=8(@,5  @.+=*0. @3 7) #7* 7 .
  7= -'    7= -'   !$; $/$; :>$ ‘?ÆÆj ¶   7= -'   29G; 9G; 9$
 & 7F *=  * =17@.& ?G =5
 !$; $$; :2 ¶¶   7= -'   2$:; :G; :$ •ŠÏ jàÏÃ? ߀jà jxÊjÃMŸà
‘?ÆÆj ‘?ÆÆj



xÛà jMjšÆ•ŠÏÏj‘

 


¶ ¶¶

                  
     

*1.%". *1.%". 3". ,/5 *1.%".


*"*#  &  &,0  0&/
 : +& 88@.&8B 7-1& .
   $ +& 88@.&8B 7-1& .  2%GG 5; *.5  : +& 88@.&8B 7-1& .
 2%GG 5; *.5  2%GG 5; *.5  6@)0.=70, (,@(  2%GG 5; *.5
 $ +& 88@.&8B 7-1& .  ,, 70&7-- F *=B 7+A7F=  *.) .03#)70&7--8= @ 7@.&  6@8=03 -*= 7.=*
 E.-5 7@.370&7--  .& .@=0-=*+  >G - @,, .@&  ,, 70&7-- F *=B 7+A7F=
 @=0-=5 .& .@=0-=*+   7C88 7)E8= -  >G *.5 " > +& 70&7--  70&7--,@#.F *&
  37= 70&7--,@#.F *&  (@- 7+ ..@.& .C@(=+0.=70,,  .*B 78, , + .)70&7--  6@37)E8= -
 (7#(C88 78(@=F ‘?ÆÆj   70&7-- @7F  .& .@=0-=*+ 0jÆÏ

(7 8B 77@( *. 8 %) 780. .(@8(,= 8 -*= ?GG
 2) .03#) * .@.& 

  8( . !?GG *= 7 88 7;29G +( =70-


(7 8B 77@( *. 8 %) 780. .(@8(,= 8 -*= ?GG 8( .
(7 8B 77@( *. 8 %) 780. .(@8(,= 8 -*= .ŠjjÃ
‘?ÆÆj  /%GG *= 7 88 7;?G% +( =70- ?GG 8( . /GGG *= 7 88 7;?G% +( =70-5 çœÌÖççÊ





(7 8B 77@( *. 8 %) 780. .(@8(,) ‘?ÆÆj 



= 8 -*= ?GG 8( .  
    
   ‘?ÆÆj 
!!GG *= 7 88 7;29G +( =70-  
 
                       

*1.%".  &  $/


 9 +& 88@.&8B 7-1& .
 2%GG 5; *.5
 6@=03 -*= ,7-
  .8,.& 7.=* & & . 88 78( .
 >)) 7C88 78E8= -
ACHTUNG!
Ab sofort und bis zum 30.11. 2010
%'!)  &5&0
 $ +& 88@.&8B 7-1& .
 2GGG 5; *.5
 0,, , +=75 = @ 7@.& -5 .C@(=+0.=70,, 
.& .@=0-=*+ @5 (@- 7+ ..@.&
 0,, , +=75 *.+.03#) * .@.&
 7*0 7# =   70&7--,@#.F *&
 3 F*,370&7-- @3 7 2$
auf alle
Fernseher 20% Rabatt
 (7#(C88 78(@=F
 *. 78*( 7@.& ‘?ÆÆj   7= -'  !$ ;  %G ;  :G

(7 8B 77@( *. 8 %) 780. .(@8(,= 8  


(7 8B 77@( *. 8 %) 780. .(@8(,= 8 -*= ?GG
-*= ?GG 8( . /%GG *= 7 88 7;?2G +( =70- bis
8( . /?GG *= 7 88 7;?G! +( =70-
 zu
‘?ÆÆj 





     

  
Die Sonder-Aktion bei expert Waldmann.
           

# !! *))*'2!)  0  0


%##*.%#*.)% #) %##*.%#*.)% #) *))*'2!)  +++  @=0 > *. 2  @=0-=*+370&7--
 ,&50 % 3.)" $+ 4  > 70&7--  6@)=03 -*= 7.=*
 9)+&)88@.&8B 7-1& .  9)+&)88@.&8B 7-1& .  2? '&  +  88@.&8B 7-1& . 2? '&  +
 )70.*  ,88  " %G 4   0.=70,,.F *& .   (8 ,83A,= (.*+  % 70&7--
 3 F*,370&7--   7- 3@-3 .= (.0,0&*   77@( 2: ,   77@( 2> ,;2G$ +(
*D5 ?G -*. @3 7 %G  D= 7. &70' *.#A,,1##.@.&  8(=F= 7
(7 8B 77@(  *  70&7--,@#.F *& A 7 
  .8*=*B 7E*.& E8= -  29 B0,, , +=70.*8( & 8= @ 7= ??G =.7370&7-- .  8(=F= 7
(7 8B 77@(  *
 .*== 78(@=F :G -*. - 70+ .370&7-- >$?G *= 7 88 7;?>2 +( =70-5 ??G =.7370&7-- .
70&7-- .  ?G =5 =7=F *=B07C(, ?!:G *= 7 88 7; ?>2 +( =70- ‘?ÆÆj
 .*== 78(@=F ‘?ÆÆj 


  77@( >/? +( ‘?ÆÆj


‘?ÆÆj



 


     
     
     
     
Ÿaj‘‘CšajÃؚjš •ŠÏ ‘jŠW‡jà Ÿajà ÞjÃMjÆÆjÃÏjà ,Ø?‘ŠÏCÏ •¢‘ŠW‡³ MMŠ‘aؚjš ¢ššjš ޟ•
#ÊŠš?‘ ?MßjŠW‡jš³ ÃØWxj‡‘jÃ^ ÃÃÏەjà ؚa +ÃjŠÆCšajÃؚjš^ Ɵߊj ÏjW‡šŠÆW‡j šajÃؚjš
ؚa ØÆÞjÐ?Øx ajà jÃCÏj Ɗša ޟÃMj‡?‘Ïjš³ šjMŸÏj j‘Ïjš šØà Ɵ‘?šj ajà 7ŸÃÃ?Ï ÃjŠW‡Ï³
    

   
߀j ØÆß?‡‘^ ‘jŠšj +ÃjŠÆj
6 DER NEUE RUF Samstag, 13. November 2010

Volkstrauertag am 14.11. und Totensonntag am 21.11. 2010


040 - 7909349
wir helfen zu jeder Zeit!

Eißendorfer Straße 72 a
21073 Hamburg
Christen gedenken ihrer Toten CDU: Gedenken
Entstehung und Bedeutung des Feiertages am Volkstrauertag
■ (pm) HARBURG. Am Sonntag,
■ HAMBURG. König Friedrich Wil- Totensonntag – Der Tod ist für uns
14. November findet auf dem
BESTATTUNGEN helm III. von Preußen ordnete 1816 die erkennbare äußerste Grenze
seit 1919 Neuen Friedhof (Ehrenfriedhof
an, jährlich den letzten Sonntag des unseres Lebens, das letzte im Le-
Inh. Renate Ahrens in Hamburg-Harburg) an der
Kirchenjahres als allgemeinen Fei- ben eines Menschen.
Bremer Straße die Gedenkfeier
Schwarzenbergstr. 38 ertag zur Erinnerung an die Verstor- Ewigkeitssonntag – Man erlebt
am Volkstrauertag der Harbur-
benen zu begehen. Dieser Feiertag dankbar jeden Tag des Lebens und
21073 HH-HARBURG wurde schnell von anderen Landes- will sich damit trösten, wenn die
ger CDU statt.
Nach der Begrüßung durch den
콯 77 43 83 kirchen übernommen. Der Toten- Angst vor dem Sterben über uns
Stellvertretenden Kreisvorsit-
www.holert-bestattungen.de sonntag ist in gewisser Weise das kommt.
zenden Rainer Bliefernicht um
evangelische Gegenstück zur Feier Sonntag vom jüngsten Gericht –
11.30 Uhr am Ehrenmal fol-
von Allerseelen. In ihm kommt of- Man wird an das letzte Wort Got-
gen ein Musikstück des Posau-
Gut beraten fensichtlich ein tiefes menschliches tes erinnert, dass er über unser Tun
nenchores Heimfeld sowie die
im Trauerfall Bedürfnis zum Ausdruck. und Lassen sprechen wird.
Ansprache des Vorsitzenden
Am Totensonntag ist es üblich, die Der Besuch der Gräber am Totensonntag ist bei den katholischen und evan- Christkönigsfest – Man erinnert an
Überall in Hamburg der Bezirksversammlung Herrn
Friedhöfe zu besuchen und die gelischen Christen eine knapp 200 Jahre alte Tradition die Macht und die Herrlichkeit Je-
und im Umland Michael Hagedorn, des Pastor
Gräber zu schmücken. So wird an su Christi.
Christoph Borger sowie von Be-
diesem Gedenktag der Entschla- ten erscheint. In den Gottesdiens- uns die Stimme“ gesungen. Letzter Sonntag des Kirchenjahres
zirksamtsleiter Torsten Mein-
fenen, aber auch auf die Auferste- ten bitten wir in den Gebetstexten Im Laufe der Geschichte hat der – Einmal wird der letzte Tag unse-
berg. Die Kranzniederlegung
hung der Toten hingewiesen. Denn (Offb 21, 1-7 und Mt 25, 1-3) um letzte Sonntag des Kirchenjahres res Lebens sein. Der vor uns liegen-
schließt sich an.
die Bibel enthält die Botschaft, das Kommen Christi und des Rei- unterschiedliche Namen getragen, de Lebensweg wird täglich kürzer
dass am Ende aller Tage Jesus als ches Gottes. weil er eine so vielfältige und ge- „Heute ist der erste Tag vom Rest
Richter der Lebenden und der To- Als Lied wird oft „Wachet auf, ruft wichtige Botschaft zu bringen hat: deines Lebens“
Das traditionsbewusste
Bestattungsinstitut

Steendiek 8 Kalläwe Marmor & Granit GRABMALE


Hier
könnte Ihre Anzeige stehen!
21129 HH-Finkenwerder Rufen Sie uns an,
Inh. M. Fellner NATURSTEINARBEITEN ALLER ART wir beraten Sie gerne.
040 - 7 42 65 36 Grabmale
www.gbi-hamburg.de Fußböden · Fensterbänke WERNER TESCHNER  (040) 70 10 17-0
Sand 29
Steendiek 8
Tischplatten · Treppen STEINMETZMEISTER
21073 HH-Finkenwerder
21129 HH-Harburg Küchenarbeits- und GEGRÜNDET 1895
Inh.: Helene Teschner
040 -- 77
040 0365
7 42 6736
Waschtischplatten
König-Georg-Deich 14, 21109 Hamburg
LANGENBEKER FRIEDHOFSWEG 9
21079 HAMBURG · ꇴ 7 68 26 10 · Fax 7 69 64 44
AlberS
BESTATTUNGEN
www.gbi-hamburg.de WWW.GRABMALE-TESCHNER.DE www.albers-bestattungen.de
Tel. 040 / 758 181, Fax 756 027 93 · www.kallaewe-marmor.com
040 / 77 35 62

Kompe t ent : Fachleute in der Nachbarschaft


Klempner
GOLDENE DAC
쎲 Terrassenüberdachung

NE U Jetzt bestellen S
K lempnerei
쎲 Wintergärten
– Im Frühjahr liefern 쎲 Haustürvordächer A Sanitär- und

A ltmann
H
www.frieha.de
D

쎲 Vordächer Heizungstechnik

%
Sichern Sie sich den
%
쎲 Kellerüberdachung Rohrreinigung und

BATT
Höpenweg 67, 21423 Winsen/Scharmbeck GmbH Rohrsanierung
쎲 Beschattungen

WINTERRA
Tel. (0 4171) 69 02 70 / Fax 69 02 96
Kostenlose Beratung Winsener Straße 51, 21077 Hamburg
vor Ort Elemente auch für Selbstmontage vormontiert
Tel.: 040 / 646 619 44 – Notdienst –
Autolackierer Druckerei Gas u. Brennwerttechnik • Sanitär Maler
• Layout
BURGER Sanitärtechnik
Meisterbetrieb
Bobeck
Babacan AUTOLACKIEREREI
BESCHRIFTUNG · KAROSSERIEARBEITEN
• Offsetdruck Medienmanagement Bauklempnerei
GmbH • Sanitärtechnik • Gas-Zentralheizung • Klempner
Hannoversche Str. 17 · 21079 Hamburg-Harburg · Tel. 040 / 76 75 35 44
• Digitaldruck
Konzeption und Realisierung • TV-Kanaluntersuchung • Ingenieurbüro
Fax 040 / 76 75 35 42 · www.babacan-1.de · E-mail: info@babacan-1.de • Farbkopien von Werbemitteln aller Art
Vogelhüttendeich 20 • 21107 Hamburg Dempwolffstraße 5 • 21073 Hamburg • Telefon 040 / 790 89 92
Cuxhavener Straße 265 b · 21149 Hamburg
Bau Telefon (040) 701 87 08 · Telefax (040) 702 50 14
Tel. 040 / 75 60 48-0 • www.ernstburger.de www.maler-niebling.de
Wir bieten Ihnen Qualität rund um Haus und Bau.
e-mail: info@bobeckmedien.de
NOTDIENST – RUND UM DIE UHR
TEL. (040)7 51 15 70

• Maurer- u. Betonarbeiten • An- u. Umbauten


Elektrotechnik SANITÄRE KOMPLETTLÖSUNGEN
ZENTRALHEIZUNGSANLAGEN
Malereibetrieb seeger
• Fliesen & Fußböden • Fassaden- u. Balkonsanierung • Licht- und ARNOLD RÜCKERT GMBH Anstriche • Decken- und Wandbeläge • Farbliche Gestaltung
• Pflasterarbeiten • Fenster u. Türen • Sanierung von Dach-, Kraftanlagen www.rueckertheizung.de • mail@rueckertheizung.de Bodenbeläge • Fassadenbeschichtung • Fassadenvollwärmeschutz
Schornstein-, Schimmel- u. Feuchtigkeitsschäden
• Abdichtungsarbeiten im Kellerbereich außen & innen Telefon / Fax: (040) 70 97 17 95 • Mobil: (0172) 515 32 19
• Angebotserstellung u. Kostenermittlung uvm. Julius-Ludowieg-Straße 36 Wilfried Kamrau 21629 Neu Wulmstorf, Wacholderweg 31
Elektrotechnik GmbH
Daerstorfer Straße 8 · 21629 Neu Wulmstorf 21073 Hamburg (Harburg)
Telefon 04168 / 919-888 + 040 / 70 97 02 81 Tel. 0 40 / 77 20 39 · Fax 0 40 / 765 54 16 · Mobil 0172 / 420 20 02
Telefax 0 4168 / 919-889 · Ha ndy 0 175 / 4 07 42 51 Heizung Sanitär Raumluft Kälte Service +
Markisen / Rollläden
– NOTDIENST rund um die Uhr –
Computer Fliesenleger Nartenstraße 19 · 21079 Hamburg
Tel. (040) 30 09 07-6 · Fax (040) 30 09 07 75 +OMPETENZBEZAHLBARE1UALITËT
THALOS Media e.K. ÜBER 55 JAHRE MEISTERHAFT www.schwarz-grantz.de
EDV-Dienstleistungen ▪ Digitalisierungen ▪ Webdesign
Umfassender Service für Privat und Gewerbe Gas • Heizung • Sanitär ÜÜÜ°}œ˜>ÃÌ°`i

PC Soforthilfe, Problembehebung, Virenbekämpfung DIETER STADACH >˜Õv>ŽÌÕÀÊ՘`ÊiˆÃÌiÀLiÌÀˆiLÊÃiˆÌÊØLiÀÊÎäÊ>…Ài˜


Modernisierung, Aufrüstung, Internet-Einrichtung
FLIESEN GMBH ERSTE
E GMarkisen • Rollladen • Tore • Sonnensegel
>ÀŽˆÃi˜ÊUÊ,œ>`i˜ÊUÊ/œÀi
Winfrid Bludau ▪ Tel. 040 / 701 21 850 ▪ 21149 Hamburg Der FLIEGEN-
  und MÜCKENGITTER
‡Ê՘` 4
 // ,
www.thalos-media.de Experte Werkstatt + Ausstellung:
ÕÃÃÌiÕ˜}\Êœ°Ê‡ÊÀ°Ê™‡£ÇÊ1…À]Ê-V…>ÕÌ>}\Ê£°Ê՘`ÊΰÊ->“ÃÌ>}ʈ“Êœ˜>Ì
Francoper Straße 63 | 21147 Hamburg
“Mo.
i`i x– Do.
Ó£Èә 7.30
iÕ 7Տ“Ã̜Àv /i ä{ä
­ >iÀÃ̜Àv®Uhr,
– 17.00 Fr. Ébis
Çää14.00
ÓÇ nx >ÝUhr
Çää n£ Îx
Tel. (0 40) 7 01 80 70 | Fax (0 40) 7 01 43 90 Für Gas-
auch Fr. + Sa. nach Terminabsprache
Dachdecker info@stadach-fliesen.de | www.stadach-fliesen.de
Sicherheit
Am Felde 5 · 21629 Neu Wulmstorf (Daerstorf)
persönliche Beratung | Ausstellung & Verkauf | fachmännische Verlegung www.luehrs-kleinbad.de Tel. 040 / 700 27 85 · Fax 700 81 35
Ihr Dachdecker am Ort Großmoorring 6 a ■ 21079 Hamburg-Harburg ■ Telefon: 040 / 77 37 39
sämtliche Dachdecker- und Bauklempnerarbeiten
sowie Fassaden- und Flachdach
Garten- und Landschaftsbau Schloss und Sicherheit
führt fachgerecht aus
Glaser
Sicherheit rund ums Haus
Thomas Listing Manfred Schmidke Montagen • Schließanlagen • Panzerriegelschlösser
Dachdeckermeister
Rosenweide 6K, 21435 Stelle
Tel.: 0 41 74 / 65 00 35, Fax: 0 41 74 / 65 00 36
Garten- und Landschaftsbau Reeseberg 111
21079 Hamburg
wärms
tens EISEN-JENS Veringstraße 44 · 21107 Hamburg
Gartenbau und Pflege, Baum- Tel. 764 51 22 „ zu len!“
eh Tel. 040 / 75 81 23 · Fax: 753 45 35 · E-Mail: kontakt@eisen-jens.de
fällung, Keller-Isolierung, Fax 76 41 18 46 empf
Anzeigenberatung Pflasterarbeiten u. v. m. Wärmeschutzverglasung = Energieeinsparung
Werbeagentur
콯 (040) 70 10 17-0 Tel. 040 / 796 37 44 Hausgeräte-Kundendienst
WERBEAG E N T U R
Über 112.000 Haushalte erreichen für BOBECK
POSTFACH 92 02 52, 21132 HAMBURG

nur 1,25 Euro pro mm! CUXHAVENER STR. 265 B, 21149 HAMBURG
TEL. (040) 701 87 08, FAX (040) 702 50 14
Samstag, 13. November 2010 DER NEUE RUF 7
„Dass Kinderaugen wieder lachen“ Figurentheater mit Musik
SonntagsPlatz im Bürgerhaus Wilhelmsburg
25. Starpyramide wartete mit viel Prominenz auf
■ (pm) HARBURG. Selten verschlägt es Tenors“ Johannes Groß und Luis
Peter Sebastian die Sprache. Doch del Rio, begleitet am Piano von Dar-
diesmal fehlten dem sonst so wortge- ia Fenske, vorbehalten, mit „Funiculi,
wandten, quirligen Sänger, Entertai- Funicula“, dem Ohrwurm „Granada“
ner und Moderator förmlich die Wor- und weiteren Canzone einen grandi-
te. Im zweiten Teil der Starpyramide, osen Kontrapunkt zu dem bisherigen
zu der er am vergangenen Sonntag in Programm zu setzen.
die Heimfelder Ebert-Halle eingela- Mit viel Applaus bedachten die 1.100
den hatte, bedankten sich Mädchen Zuschauer auch Sarah-Jane aus Ha-
und Jungen, die vom Gemeinnützi- genah, die mit ihren erst sechs Jah-
gen Jugendwerke unfallgeschädigter ren Piccolo-Trompete wie eine Gro-
Kinder in der Sportvereinigung Poli- ße spielt. Ihr größter Wunsch war es,
zei Hamburg – für die Peter Sebas- Trotz Hexenschuss blieb es Peter Se-
tian seit einem Vierteljahrhundert bastian nicht erspart, 25. Liegestüt-
nicht müde wird, Geld zu sammeln ze machen zu müssen Fotos: pm
– mit einem für ihn überraschenden
Auftritt. Ein Kloß im Hals tat ein Üb-
rigens und schließlich ließ sich die
eine oder andere Träne der Rührung
nicht verbergen. Dann allerdings hat- Prinzessin Isabella wird von ihrem Vater in die Küche verbannt. Foto: ein
te sich Peter Sebastian gefangen und
war schnell wieder in seinem Ele- ■ (au) WILHELMSBURG. Unter dem täglich lächeln üben, sich die Haa-
ment – so wie ihn sein Publikum Motto „Kucken. Essen. Machen.“ re frisieren lassen und feine Kleider
kennt und liebt. veranstaltet das Bürgerhaus Wil- tragen müssen. Sie will sich selbst
Trotz eines Hexenschusses zeigte helmsburg, Mengestraße 20, am die Nase putzen, selbst bestimmen,
er sich zum Auftakt traditionell von Sonntag, 21. November, wieder sei- was sie anzieht. Eines Tages platzt
seiner sportlichen Seite und eröffne- nen beliebten SonntagsPlatz. Die ihr der Kragen. Sie reißt ihre Kro-
te die 25. Starpyramide mit einem Veranstaltung gibt Kindern, Fami- ne vom Kopf und wirft sie kurzent-
Jubiläumsprogramm, bei dem die Die vom Gemeinnützigen Jugendwerk unfallgeschädigter Kinder betreuten Auch Kristina Bach hatte ihre belieb- lien und Freunden im Stadtteil je- schlossen in den Goldfischteich.
Konzerbesucher voll auf ihre Kos- Mädchen und Jungen zollten Peter Sebastian ihren Dank testen Hits mitgebracht de Menge Raum und Möglichkei- Der König schickt seine störrische
ten kamen. ten zur kulturellen Anregung, zum Tochter zur Strafarbeit in die Küche.
Die Schirmherrschaft hatte wie im- einmal mit Peter Sebastian aufzutre- kreativen Mitmachen sowie zum Für Kinder ab vier Jahren, der Ein-
mer der Innensenator, diesmal Hei- ten. Genehmigt! Im Duett legten sie gegenseitigen Austausch und Ken- tritt kostet 2,50 Euro.
no Vahldieck übernommen. Der be- einen bemerkenswerten Auftritt hin. nenlernen. Los geht’s um 11.00 Uhr Im Anschluss darf beim Familien-
kannte zur Überraschung vieler, er In Hochform präsentierten sich die mit dem Figurentheater Wolken- mittagstisch ordentlich geschlemmt
habe einen Teil seines Herzens noch beiden Top-Stars des Abends: Gra- schieber, die nach dem Bilderbuch werden: Es gibt Spaghetti mit zwei
Ende der 80er Jahre an Harburg ver- ham Bonney („Supergirl“, „Wähle 3, „Prinzessin Isabella“ von Cornelia verschiedenen Saucen und Salat.
loren, als er im Bezirksamt Harburg 3, 3…“) und Chris Andrews. Nicht Funke und Kerstin Meyer ein Figu- Der Mittagstisch kostet 3 Euro
tätig war. Er berichtete von 1.000 Un- mehr die jüngsten und schon seit rentheater mit Musik und Liedern pro Portion, Selter inklusive. Und
fällen pro Jahr in Hamburg, in denen Jahrzehnten im Showgeschäft, rock- für kleine Prinzen und Prinzessin- zu guter Letzt können die Kiddies
Kinder zu Schaden kommen. Kinder, ten sie die Bühne wie in ihren besten nen präsentieren. bei der Mitmachaktion mit Kath-
denen Polizeibeamte im ehrenamtli- Tagen. Nicht minder Peter Sebastian. Isabella ist eine Prinzessin, ei- rin Milan aus Draht und Glitzer-
chen Einsatz helfen, damit sie psy- Er war in seinem Element und sang ne richtige sogar. Doch was vie- steinen die buntesten Kronen und
chisch und auch körperlich wieder seine großen Hits. Vor allem der ful- Daniel Hochsteiner: Jonglage von le Mädchen sich wünschen, findet Phantasieobjekte basteln. Mitma-
aufgerichtet werden. Diesen Polizei- minante Auftritt von Graham Bon- Weltklasse sie langweilig. Sie will nicht mehr chen kostet nix!
beamten gelte sein ganzer Dank. Ih- ney hatte es dem textsicheren Schla-

ZuArbeit verhilft zu Arbeit


re Arbeit sei ohne das Engagement ger- und Oldiefan Heino Vahldieck
von Menschen wie Peter Sebastian angetan. Er dankte den Sponsoren,
Graham Boney rockte wie in seinen ohne die eine solche Veranstaltung
jedoch nicht möglich. Erst im vergan-
genen Jahr hatte die Starpyramide besten Tagen nicht möglich wäre und sprach allen
Zuschauern mit folgendem Satz aus Passage-Projekt wendet sich an Harburger Trinkerszene
dem Herzen: „Dies sollte nicht die
■ (pm) HARBURG. Die neuen Pro- indem neben der direkten Kontakt- dem sie unterwegs zu ihren „Kun-
letzte Starpyramide gewesen sein.“
jekträume des Projektträgers passa- aufnahme und Ansprache auch den“ sind.
Damit trat er entsprechenden Ge-
ge gGmbH wurden am 9. Novem- umfassende Beratung und Beglei- Der Bezirksamtsleiter Torsten
rüchten entgegen, die 25. Starpyra-
ber in der Buxtehuder Straße 35 tung der im öffentlichen Raum al- Meinberg unterstrich bei der Er-
mide sei die letzte gewesen. Dem
a (gegenüber von Baumarkt Max koholkonsumierenden Bürgerin- öffnung, dass dieses Projekt den
widersprach Peter Seabstian vehe-
Bahr) offiziell eröffnet und das Pro- nen und Bürger sichergestellt wird. betroffenen Personen eine sehr gu-
ment. Gedacht sei lediglich daran,
jekt „ZuArbeit Harburg“ vorgestellt. Regelmäßig alkoholkonsumieren- te, die letzte, Chance böte, die Trin-
sie eventuell um einige Wochen in
Das Projekt hat zum Ziel, Abhän- de Menschen sollen zu diesem ker-Szene zu verlassen. Wer von
den Dezember zu verlegen, um die
gigen mittels Arbeitsgelegenhei-
vorweihnachtliche Atmosphäre mit-
ten (beispielsweise 1-Euro- oder
zunehmen. „Die Starpyramide aber
400-Euro-Jobs) neue Lebenspers-
wird es auch weiterhin geben, denn
pektiven zu bieten. Die neuen Räu-
sie ist eine Institution geworden“, ver-
me werden in Zukunft als Anlauf-
sprach Peter Sebastian. Sein Ziel war
stelle für Hilfesuchende sowie als
es auch diesmal, „dass Kinderaugen
Büroräume für die Straßensozialar-
wieder lachen können… und dieses
beiter genutzt.
Ziel haben wir gemeinsam geschafft!
Im Interview mit Henry Gross (li.) Wie in anderen Ballungszentren
Allein während der Show spendeten
gab sich Heino Vahldieck als Gra- treffen sich auch im Bezirk Har-
die Zuschauer weitere 3.000 Euro!
ham Boney-Fan zu erkennen burg an verschiedenen öffentlichen
Plätzen lose Gruppen zum regel-
38.000 Euro eingebracht, eine Sum- mäßigen Alkoholkonsum. Dabei
me, die im Jubiläumsjahr möglichst kommt es nicht selten zu Konflik-
getoppt werden soll. Die Starpyrami- ten. An die Bezirksverwaltung und
de war jedenfalls ausverkauft – kein auch an die Sicherheitskonferenz
Wunder, bei den Künstlern. Harburg wird immer wieder der
Als erstes Highlicht konnte der Co- Wunsch nach Behebung des Pro-
Moderator Henry Gross (NDR Nie- blems herangetragen – oft wur-
dersachsen) aus Eißendorf Kristina den dabei Forderungen nach Alko-
Bach, die Frau mit der 3 1/2 Ok- holverboten, Alkoholbannmeilen,
taven-Stimme ankündigen, die mit mehr Kontrollen sowie Platzver-
„Erst ein Capuccino“ die Hitparaden weisen aber auch nach einer aufsu- Olaf Bohn (li.) und Peter Szasz werden sich vor Ort um die Trinkerszene
erobert hatte. Später machte sie sich chenden Arbeit für diese Gruppen kümmern Foto: pm
als Texterin und Produzentin einen laut. Die in der Sicherheitskonfe-
Namen. Dann ging es „Avanti, avan- Chris Andrews nahm mit dunkler Peter Sebastian freute sich über ei- renz Harburg zusammenarbeiten- Zweck im gesamten Bezirk durch diesem Angebot keinen Gebrauch
ti“ weiter durch ihr Programm. Brille auch Heino aufs Korn ne gelungene Jubiläums-Pyramide de Bezirksverwaltung und -politik, die beiden Streetworker Olaf Bohn macht muss damit rechnen, dass
Zur Einstimmung auf diesen un- Polizei, BOD, Straßensozialarbeit und Peter Szasz an den Stellen der BOD Platzverweise ausspricht
terhaltsamen Nachmittag hatte Pe- und freien Trägern sind sich darü- aufgesucht werden, an denen sie Das Projekt „ZuArbeit Harburg“
ter Sebastian mit beliebten Titeln ber einig, dass durch Verbote den sich aufhalten. Dies sind insbe- wird durch den Europäischen So-
wie „Du schwarzer Zigeuner“, „Ich betroffenen Menschen nicht ge- sondere der Harburger Rathaus- zialfons (ESF) gefördert und ist zu-
wollte leben ohne Dich“ oder „Jun- holfen werden kann. „Sinnvoller platz, das Gebiet am S-Bahnhof nächst auf ein Jahr befristet – mit
ge, komm bald wieder“ sein Pub- erscheint es, eine direkte Anspra- Heimfeld, im Phoenix-Viertel (Ka- der Option auf Verlängerung um
likum schnell für sich gewonnen. che über ein wohnort- bzw. aufent- lischer Platz) und das Zentrum ein weiteres Jahr. Die Gesamt-
Noch ehe der mehrfach internatio- haltsortnahes, niedrigschwelliges Neugraben. kosten für das Projekt betragen
nal ausgezeichnete Daniel Hochstei- und aufsuchendes Angebot zu ge- Doch bevor es soweit ist, müs- 100.000 Euro jährlich. Davon wer-
ner seine beeindruckenden Jonglage- währleisten“, lautete ein Beschluss sen noch eine Reihe von vorbe- den 50.000 Euro mit ESF-Förder-
Nummern zeigen konnte, war das der Bezirksversammlung. reitenden Maßnahmen durchge- mitteln gefördert. Weitere 50.000
Publikum für die Show entbrannt. Das Projekt „ZuArbeit Harburg“ führt werden, von Fall zu Fall eine Euro übernimmt das Bezirksamt
So richtig einheizen durfte dem Pub- hat zum Ziel, wie Axel Fohrmann, Suchtherapie, Entgiftungsmaßnah- Harburg. Anschließend wird ge-
likum die international ebenso aner- Projektleiter von der passage men oder eine Schuldnerberatung. prüft, ob dieses Projekt um ein wei-
kannte Hip-Hop Gruppe „High Ener- GmbH erläuterte, „gemeinsam mit Olaf Bohn und Peter Szasz verfü- teres Jahr verlängert wird. Dann
gy“. Und weil es ein Programm der den Betroffenen eine stabile Integ- gen auch über ein „mobiles Büro“ werden dem Sozialdezernenten die
Kontraste war, war es den „German Der gemeinsame Auftritt mit Sarah Jane (6) begeisterte die Zuschauer rationsbegleitung zu organisieren“, – ein dunkelblauer VW-Bus – mit Zahlen vorgelegt.
8 SPORT AKTUELL Samstag, 13. November 2010

Aufgespießt
„Ich hatte hier schon fast das
Piraten vernaschen die Haie Termine
Basketball
ganze Dorf in der Gorch-Fock-
Halle.“ Basketball-Jugendbundesligist verliert Stadtderby glatt mit 44:67 2. Regionalliga Damen: Harburg
Baskets – TK Hannover (So.,
(Box-Trainer Mecit Cetinkaya
■ (dla) HITTFELD/HARBURG. Trai- sehenswert los. Endlich wurde das 14.11., 16.00 Uhr, Am Pavillon).
vom TuS Finkenwerder nach
ner Lars Mittwollen schaute nach Brett attackiert. In der Verteidigung Oberliga Damen: Harburg Bas-
Verleihung des Bügerpreises
dem Abpfiff etwas ungläubig Rich- stimmte der Einsatz. Die Piraten- kets II – Basketballclub Quick-
Hamburg-Mitte, auf die Fra-
tung Anzeigetafel. Das 44:67 sei- Nationalspieler Ismet Akpinar und born (So., 14.11., 18.00 Uhr, Am
ge, wie viele Jugendliche be-
ner Sharks lieferte einen klaren Be-Ex-Shark Janis Stielow mussten Pavillon).
reits durch seine Händen ge-
fund: Die Piraten Hamburg haben um jeden Korb kämpfen.
gangen sind).
derzeit das bessere U 16-Jugend- Doch schon nach dem ersten Vier-
Fußball
Bezirksliga Süd: Harburger TB –
bundesliga-Team der Hansestadt. tel lagen die in der Spielanlage
SVS Mesopotamien (Sbd., 13.11.,
Türkiye auf Die Harburg-Hittfelder Basketball-
Haie werden beißen müssen, um
deutlich reiferen Seeräuber mit
19:13 vorn. In Viertel zwei folgte
14.00 Uhr, Jahnhöhe), Einig-
keit Wilhelmsburg – Este 06/70
Abstiegsplatz auch in dieser Saison Rang drei
und den Sprung in die Hauptrun-
der Total-Einbruch der Sharks bis
zum 24:42 – Partie für den unge-
(Sbd., 13.11., 15.00 Uhr, Dratle-
nstraße), Harburger Türksport –
■ (nr) WILHELMSBURG/NEUGRA- de zu schaffen. schlagenen Spitzenreiter entschie-
Dersimspor (So., 14.11., 14.00
BEN. Für die Landesliga-Fußbal- Dabei legten die Mittwollen-Buben den. Bei den Haien fehlten die ord-
Uhr, Alter Postweg), FTSV Al-
ler des FC Türkiye geht es wei- vor 250 Zuschauern und Sport- nenden Hände der Spielmacher
tenwerder – SV Wilhelmsburg
ter abwärts. Nach dem 1:2 gegen Staatsrat Rolf Reincke durchaus Steffen Grimme (Fingerverletzung)
(So., 14.11., 14.00 Uhr, Neu-
den Rahlstedter SC zieren die und Joshua von Dohnanyi, der bis
moorstück), Grün-Weiß Harburg
Wilhelmsburger erstmals einen September wegen eines Stipendi-
– Sporting Clube (So., 14.11.,
Abstiegsplatz. Vor 50 Zuschau- ums in Shanghai weilt.
14.15 Uhr, Scharfsche Schlucht).
ern brachte Haissem Mohssen In der zweiten Halbzeit gaben so-
Kreisliga 1: Viktoria Harburg –
Türkiye in der 44. Minute mit wohl Mittwollen als auch sein in
FC Türkiye II (Sbd., 13.11., 14.00
1:0 in Führung. Zwei Blackouts Wilhelmsburg aufgewachsener Pi-
Uhr, Kapellenweg), Vorwärts Ost
in der Abwehr und eine schlech- raten-Kollege und Ex-Nationalspie-
– TSV Neuland II (Sbd., 13.11.,
te Chancenverwertung sorgten ler Marvin Willoughby den Ersatz-
14.00 Uhr, Rahmwerder Straße),
für die erneute Niederlage. Am spielern viel Zeit zur Bewährung.
FTSV Altenwerder II – SV Wil-
morgigen Sonntag müssen die „Wir haben in der Offensive verlo-
helmsburg II (So., 14.11., 11.45
Wilhelmsburger ausgerechnet ren, viele einfache Körbe nicht ge-
Uhr, Neumoorstück), Grün-Weiß
zum Tabellenzweiten SC Vier- macht“, ärgerte sich Mittwollen.
Harburg II – Este 06/70 II (So.,
und Marschlande. Die Partie in Zahlen untermalen das: Mit Do-
14.11., 12.00 Uhr, Scharfsche
der Hammonia-Staffel zwischen minik Mönke (10 Punkte) scor-
Schlucht), Moorburger TSV –
Spitzenreiter VfL Pinneberg und te nur ein Spieler zweistellig. 22,2
SV Rönneburg (So., 14.11., 14.00
dem FC Süderelbe fiel wegen Prozent Gesamtwurfquote brach-
Uhr, Moorburger Elbdeich).
Regens aus. ten 44 Punkte, mit denen kein Bas-
Kreisliga 2: FTSV Lorbeer –
ketball-Spiel zu gewinnen ist. Die
Fischbeks Remis mäßige Freiwurf-Quote von 52,4
Sternschanze (So., 14.11., 14.00
Uhr, Marckmannstraße).
im Spitzenspiel Prozent (11 von 21) garnierte das
Ganze. Zum Vergleich: Die Piraten Seltener Durchbruch: René Kindzeka von den Sharks lässt seinen Ex-Kolle-
Kreisliga 4: Panteras Negras –
Sporting Clube 2 (Sbd., 13.11.,
■ (nr) NEUGRABEN/WILHELMS- versenkten 82,1 (23 von 28) Pro- gen Janis Stielow stehen.
14.00 Uhr, Rotenhäuser Damm),
BURG. Remis im Top-Spiel: Die Hoher Besuch bei den Haien: Ham- zent von der Linie.
Welat Spor – Altengamme 2
Hamburg-Liga-Handballer des burgs Sport-Staatsrat Rolf Reincke Am morgigen Sonntag stehen die Druck. Wichtig für alle Haie-Fans: le Kerschensteiner Straße in Har-
(So., 14.11., 14.00 Uhr, Perlstieg).
T V Fischbek spielten vor ei- (r.) mit Hallensprecher und Sharks- Sharks beim bislang sieglosen Das nächste Heimspiel am 28. burg. Gegner: Alba Berlin. Anpfiff
Kreisliga Harburg Land: T VV
genem Publikum 29:29 ge- Co-Trainer Arne Bens. Team Berlin Nord bereits unter November steigt in der Sporthal- 11.00 Uhr.
Neu Wulmstorf – TSV Holvede-
gen den Tabellenzweiten FC
Gold und Silber für den HTB Drücker am Drücker
Halvesbostel (So., 14.11., 14.00
St. Pauli. Bester T VF-Werfer
Uhr, Bassental).
war Marius Kabuse mit sechs
Verbandsliga Frauen: SV Wil-
Treffern. Fischbek bleibt damit Judo-Nachwuchs überzeugt bei Hamburg-Meisterschaft Grün-Weiß dominiert im Tischtennis-Bezirk helmsburg – Union Tornesch
Vierter. Die Fischbeker Ham-
■ (nr) HARBURG/WILHELMSBURG. Sven Drücker und Stephan Inert als (So., 14.11., 14.00 Uhr, Karl-Ar-
burg-Liga-Damen siegten mit
Bei den Tischtennis-Bezirksmeis- Zugabe. Kerstin Schmidt hatte bei nold-Ring).
20:15 gegen den TSV Ellerbek.
terschaften Hamburg-Süd in Jork- den Damen die Nase vorn. Vereins- Landesliga Frauen: FSV Harburg
Die Frauen der SG Wilhelms-
Königreich präsentierten sich die kollegin Elke Strobel wurde Dritte – – SV Lurup (So., 14.11., 10.30
burg kletterten mit einem sou-
Schmetter-Künstler von Grün-Weiß und gewann mit Harald Brinkmann Uhr, Außenmühle).
veränen 29:18 gegen den HSV
Harburg als große Abräumer. die Mixed-Konkurrenz.
auf Rang drei. Fleißigste SG-
Bei den Herren holte Sven Drücker Susanna Sonneck vom SV Wil-
Handball
Werferin: Tanja Petersen mit Landesliga Männer, Gruppe 1: TuS
den Titel. Silber ging an Andreas helmsburg mischte die A-Schüle-
acht Toren. Finkenwerder – SG Hamburg-
Lehmann. Mit Harald Brinkmann rinnen-Konkurrenz auf. Neben dem
Nord (So., 14.11., 17.00 Uhr, Nor-
EM: Lehmann und Roman Nalichowski teilten sich
zwei weitere Spieler aus dem grün-
Einzeltitel sammelte sie Doppel-
Gold mit Liridona Beqiri und die
derschulweg).
Landesliga Frauen, Gruppe 2: TV
auf Rang 24 weißen Landesliga-Team Rang drei.
Die Doppel-Meisterschaft sicherten
Mixed-Meisterschaft mit Hendrik
Albrot ein.
Fischbek II – TH Eilbek (Sbd.,
13.11., 18.00 Uhr, Sporthalle
■ (nr) HARBURG . Julian Leh-
Süderelbe), SG Wilhelmsburg II
mann von der Harburger RG
hat bei der Europameisterschaft
Wilhelmsburger Thormälen dem Tabellenletzten
ein. Viermal traf Nadine Riedesel,
– TSV Wandsetal II (So., 14.11.,
15.00 Uhr, Krieterstraße).
der Cross-Radfahrer in Frank-
furt als zweitbester deutscher
Schützenfest zweimal Marika Torkarksa, einmal
Eniola Olasanya. Als Sahnehäub- Hockey
Junior Rang 24 belegt. Über- ■ (nr) WILHELMSBURG. Da hatte chen gelang Sinem Güney ihr ers- Regionalliga Herren: TG Heim-
legener Sieger am Bornheimer (nr) HARBURG. Die Norddeutschen Meisterschaften sind gebucht. Karen selbst der ansonsten strenge Trai- tes Saisontor. feld – Club an der Alster II (Sbd.,
Hang wurde der Schweizer Lars Schäfer (l.) und Nico Mellotat (r.) vom Harburger TB holten sich bei den ner Andreas Pehl nichts zu gran- Am morgigen Sonntag dürfte es 13.11., 16.15 Uhr, Kerschenstei-
Forster. Hamburger Judo-Titelkämpfen der U 14 in Buxtehude Medaillen und Quali- teln. Mit 14:1 gewannen die Ver- für den Tabellenvierten Wilhelms- nerstraße).
fikation gleichzeitig ab. Den ganz großen Coup landete Karen Schäfer. In bandsliga-Fußballerinnen des SV burg erheblich mehr Arbeit geben. Regionalliga Damen: TG Heim-
Elstorf bleibt der Klasse bis 40 Kilo gewann sie alle vier Kämpfe souverän – Gold. „Sie Wilhelmsburg gegen den FC St. Um 14.00 Uhr ist am Karl-Ar- feld – Marienthaler (Sbd., 13.11.,

auf Rang zwei konnte vor allem ihre Überlegenheit im Bodenkampf ausnutzen“, lobte
Heimtrainerin Bianca Geerdts (hinten). Nico Mellotat freute sich als Jahr-
Pauli. „Der Sieg war auch in die- nold-Ring Anpfiff gegen den Drit-
ser Höhe verdient“, sagte Pehl. Al- ten Union Tornesch, der derzeit
14.00 Uhr, Kerschensteiner Stra-
ße).
■ (nr) ELSTORF. Nach anfäng- gangs-Jüngster der Klasse bis 34 Kilo über Silber. lein sechs Treffer schenkte Janine einen Punkt vor dem SVW liegt.
lichen Schwierigkeiten beka-

Dämpfer für die Baskets Deutsche Bronze für Berat


men sie doch noch die Kurve:
Mit 4:1 bezwang Fußball-Kreis-
ligist TSV Elstorf die Young
Harburger Damen verlieren 70:78 in Osnabrück
Boys Seevetal. Elstorf hat sei-
nen zweiten Tabellenplatz da- ■ (nr) HARBURG. Trainer Denis dem Feld gelassen. Vielleicht war
Türkischer Meister aus Finkenwerder stark in München
mit gefestigt. Frank Grobitzsch Mangkod bezeichnete es als „ar- das der Fehler“, meinte Mangkod. ■ (nr) FINKENWERDER. Letzte Wo- den die Kampfrichter
amp
m pf
mp 4:5 pretierte den Fight
Fig allerdings
und Janos Hoffmann drehten gen Gemütsdämpfer“. Mit 70:78 Möglich, dass sein Team bald Ver- che musste er sich noch hauch- gegen ganz anders: „Ich
„Ic habe in al-
die Seevetaler Führung noch unterlagen die Harburg Baskets stärkung von der US-Amerkanerin dünn im Hamburger Box-Halb- Aciksa- lem drei Rund
Runden mehr ge-
vor der Pause auf 2:1. Nach im Spitzenspiel der 2. Regionalliga Rebecca Kueny bekommt. Die 1,80 finale der Männer geschlagen ri. Der macht – und auch insge-
dem Wechsel erhöhten Hoff- beim Osnabrücker SC II. große Centerspielerin, die seit kur- geben. Jetzt holte sich der 19-jäh- inter- samt mehrm Treffer
mann und Lukas Beckedorf auf Dank des Zielwassers von Evelin zem als technische Angestellte bei rige Berat Aciksari vom TuS Fin- gelandet.“
gela
4:1 für den TSV. Fröhlich (24 Punkte, 6 Dreier) und der TU Hamburg-Harburg arbei- kenwerder die Bronzemedaille bei Tr a i n e r Me -
einem forschen Tempo hatte Ab- tet, trainiert seit zwei Wochen mit. den Deutschen U 21-Meisterschaf- ccit Cetinkaya
Siebte Pleite steiger Harburg nach dem 1. Viertel „Vor allem im Rebound könnte sie ten in München. Den Ausschei- nahm es et-
n

für die Sharks mit 26:18 geführt. „Dann war unser


Pulver verschossen. Niemand hat
uns helfen“, sagt Mangkod über die
Frau aus Missouri, die bereits in der
dungskampf um Rang drei gegen
Viktor Gasselbach aus Mecklen-
was gefass-
w
ter: „Berat
■ (nr). HARBURG/HITTFELD. Die sich an die Laufwege gehalten. Das 2. College-Division auf Korbjagd burg-Vorpommern gewann der tür- wird seinen
Basketball-Herren der BG Har- war undiszipliniert“, schrieb Mang- ging. Entschieden ist noch nichts. kische Juniorenmeister durch K.O. Weg gehen“,
W
burg Hittfeld haben auch ihr kod seinen Damen ins Stammbuch. Mangkod: „Wir haben vor der Sai- Eigentlich wäre für den Welter- ssagte er. „Wir
siebtes Oberliga-Spiel verlo- In der zweiten Halbzeit boten we- son eigentlich vereinbart, dass es gewichtler sogar noch mehr drin wwerden jetzt
ren. Beim Bramfelder SV gab es der die mit nur acht Spielerinnen Aufnahmestopp wegen des großen gewesen. Nach dem glatten 12:2 sehen, was für
seh
eine 62:73-Niederlage für die angetretenen Osnabrückerinnen, Kaders gibt. Die Mannschaft ent- im Viertelfinale gegen Marvin Ja- den Jungen am
Sharks. Beste BG-Werfer wa- noch die Baskets, bei denen Silke scheidet.“ zwia aus Bayern, lieferte sich der besten ist .“ Von
beste
ren Oliver Eckhardt (11Punkte), Scholz und Jana Vorbau fehlten, Momentan zählt ohnehin nur die angehende Karosseriebauer aus Motor Babelsberg
Julian Tamke und Niklas Wag- besonders Erbauliches. Harburgs Partie am morgigen Sonntag. Um Finkenwerder ein starkes Halbfi- der 2. Bundes-
aus de
ner (je 10). Top-Werferin Karen Peters blieb mit 16.00 stellt sich der ungeschlagene nale mit dem amtierenden Deut- liegt Berat be-
liga lie
sieben Punkten weit unter ihrem Tabellenführer TK Hannover in der schen Meister Sebastian Knigge Bronze: Berat Aciksari und Hamburgs Box
Box-Sportwart
Sportwart reits eein konkretes
Infos an sport@neuerruf.de Schnitt. „Ich habe sie trotzdem auf Sporthalle Am Pavillon vor. aus Sachsen. Am Ende entschie- Ömrü Özkan. Foto: ein Angebot vor.
Samstag, 13. November 2010 DER NEUE RUF 9
Stolperstein-Rundgang Schlauer
gegen Klauer!
It’s raining man
Astrid und Jens Moje feierten Königsball
Kinder als Opfer des NS-Regimes ■ (pm) EISSENDORF. Zum Bür- ■ (pm) EISSENDORF. Ausgelasse- Der große Saal des Schützenhofes
■ (pm) HARBURG. Im Rahmen der wurden 19 andere Harburger Kin- gergespräch lädt der bürgerna- ne Stimmung beim Königsball des war komplett ausgebucht, sodass es
diesjährigen Harburger Gedenkta- der und Jugendliche in der NS-Zeit he Beamte Günter Meiners am Eißendorfer SV. Ins benachbarte auf der Tanzfläche des öfteren eng
ge zum Thema „Jüdische Kinder im Opfer des nationalsozialistischen Montag, 29. November von 17.00 Marmstorf, genauer zum dortigen wurde. Eng wurde es aber nicht nur
Exil“ lädt die „Initiative Gedenken Massenmords an den Juden. An Uhr bis 19.00 Uhr in der Mehr- Schützenhof, hatte das Eißendorfer auf der Tanzfläche. Mehrere hervor-
in Harburg“ am Samstag, 20. No- ihr Schicksal erinnern seit einiger zweckhalle der Schule In der Al- Königspaar Jens und Astrid Moje- ragende Darbietungen seitens des
vember ein zu einem Stolperstein- Zeit in vielen Harburger Straßen so ten Forst 1 ein. Meiners will den viele Freunde, Schützen und Weg- Spielmannszuges sorgten nicht nur
Rundgang ein. genante Stolpersteine, die dort in Beteiligten wichtige Tipps gegen begleiter des Königs und des Ver- beim Königspaar für Begeisterung.
Die Ausstellung „Aus Kindern den letzten Jahren auf Betreiben Tricks von Taschendieben geben eins eingeladen. Mitgefeiert haben Weil Jens Moje (38) bereits seit
wurden Briefe – Die Rettung jü- zahlreicher Harburger Bürger ver- und lädt die Bürger ein: „Nutzen beispielsweise der König der Har- seinen Kindertagen Mitglied im
discher Kinder aus Nazi-Deutsch- legt wurden. Klaus Möller von der Sie die Möglichkeit über polizei- burger Schützengilde Frank Kirste Spielmannszug ist, lag es nun am
land 1933 – 1945“ in der Harbur- Initiative Gedenken in Harburg, liche Themen im Stadtteil mit mit seiner Frau Marita, der Heim- Spielmannszug, eine besondere
wird auf dem eineinhalbstündigen mir zu sprechen.“ felder König Anthimos Triandafilli- Überraschung für den Königsball
Rundgang durch die Harburger In- dis mit seiner Frau Christina, König vorzubereiten. Aus diesem Grund
nenstadt dieser ermordeten Kinder
gedenken. Unter ihnen waren auch
Letzter Skat Sven Kleinschmidt aus Marmstorf
mit Ehefrau Christine, Christoph
sorgten die Eißendorfer Musiker
nicht nur zu Beginn des Balls für

Pommerantz, Jost
die 13jährige Lisette Apteker, deren
kurzes Leben in Auschwitz endete-
vor Weihnachten Greve, König aus Sieversen/Le-
versen mit seiner Freundin Stefa-
die musikalische Untermalung.
Da der König Trommler ist, über-
te und der gleichaltrige Jost Pom- ■ (pm) EISSENDORF. Der Dist- nie Früchtenich sowie König Rü- raschte die Drumline des Spiel-
ger Bücherhalle zeigt das Schicksal merantz, der auf der Flucht nach rikt Eißendorf veranstaltet am diger Kruschke vom Schießclub mannszuges Jens Moje und die
von vier Harburger Kindern, die Palästina von den Nazis eingeholt Dienstag, 16. November ab Reiherhopp. Gäste zuerst. Dargeboten wurde
mit einem Kindertransport ins si- und in Serbien ermordet wurde. 19.00 Uhr in der Gaststätte Lö- Aus dem Harburger Rathaus ein Trommelsolo von allen akti-
chere Ausland gelangten und da- Die Teilnahme an dem eineinhalb- schecke am Hirschfeldplatz wie- schwangen der Vorsitzende der ven Trommlern. So auch von den
durch dem Holocaust entkamen, stündigen-Rundgang ist gebühren- der sein Skatturnier. Es ist das Bezirksversammlung Michael Ha- beiden kleinsten Manuel Polley (9)
während ihre Eltern in den natio- frei. Er beginnt um 11.00 Uhr bei letzte Turnier vor dem Jahres- gedorn, der stellvertretende Frak- und Nico Svensson (11). Beide spie-
nalsozialistischen Vernichtungsla- der Harburger Bücherhalle, Eddel- wechsel. Die Skat-Termine für tionsvorsitzende der CDU, Rainer len erst seit dieser Saison Trommel.
Apteker, Lisette gern ermordet wurden. Gleichzeitig büttelstraße 47 a. das erste Halbjahr 2011 wer- Bliefernicht, der Fraktionsvorsitze- Doch auch die Damen des Spiel-
den während des Turniers be- de der SPD, Jürgen Heimath, der mannszuges trugen zur Unterhal-

Herzrhythmusstörungen Jazz und Blues kannt gegeben.


Das Startgeld für das Turnier be-
Fraktionsvorsitzende der GAL, Ro-
land Preuß, Heinke Ehlers GAL
tung bei: Die Damen zogen unter
den gleichen Klängen, wie beim Vo-
AKH: Wenn das Herz aus dem Takt ist im Stellwerk trägt 8 Euro. Es winken wieder
attraktive Fleisch- und Sachprei-
(stellv. Vors. der Bezirksversamm-
lung), die Vorsitzende des CDU-
gelschießen, in den Saal ein. Aller-
dings folgte zur Überrasschung al-
■ (pm) HARBURG. Fast jeder hat 6/3. OG.). Für Beratung und Ge- ■ (pm) HARBURG. Mit Akustikjazz se. Eine Anmeldung ist nicht er- Kreisverbandes Harburg-Mitte Hel- ler nun eine gelungene Tanzeinlage
im Laufe seines Lebens mit Herz- spräche steht nach einem Vortrag tritt das „Trio Elf“ am Samstag, forderlich. ga Stöver sowie Birgit Stöver aus der zum Titel „It’s raining man“.
rhythmusstörungen zu tun. Vie- mit dem Thema „Herzerkrankung 13. November, ab 21.00 Uhr im CDU-Fraktion der Hamburgischen Gefeiert wurde anschließend bis in
le reagieren mit Ratlosigkeit und
Ängsten auf die Unregelmäßigkei-
und Bluthochdruck“ Dr. Thomas
Wollner zur Verfügung.
Jazz-Club „Stellwerk“ im Harbur-
ger Bahnhof auf. Eintritt: 12 Euro.
Flüssiges Gold Bürgerschaft das Tanzbein. die frühen morgen Stunden.

ten ihres Herzschlags. Deshalb ver- Die häufigste Herzrhythmusstö- Am Sonntag, 14. November folgt ■ (pm) HARBURG. Am Sonntag,
anstaltet die Deutsche Herzstiftung rung ist Vorhofflimmern. Allein in an gleicher Stelle ab 20.00 Uhr 14. November findet der Hafen-
bis zum 30. November die bun- Deutschland leiden Schätzungen das „Thinault Falk Quartett“ mit rundgang Tour 1 unter dem Ti-
desweiten Herzwochen zum The- zufolge etwa 1 Million Menschen Musik, die gegen alle Ströme des tel „Flüssiges Gold: Industria-
ma „Aus dem Takt: Herzrhythmus- an Vorhofflimmern. Hierbei zie- zeitgenössischen Jazz schwimmt. lisierung und die Folgen“ statt.
störungen“. hen sich durch das Flimmern die Eintritt: 12 Euro. Die Stationen des Rundganges
Ziel der Aktionswochen ist es, über Herzvorhöfe nicht mehr regelmä- Eines der meist beachteten Band- sind: Altes Kaufhaus – Channel
Herzrhythmusstörungen zu infor- ßig zusammen, wodurch sich Blut- projekte Deutschlands und end- und westlicher Bahnhofskanal
mieren, um Ängste abzubauen gerinnsel bilden können, die vom lich auch in Hamburg und im – Güterbahnhof – Kanalplatz –
und den Patienten Hilfe im Um- Blutstrom fortgeschwemmt Hirn- Stellwerk ist „Root 70 plays the Lotsebrücke – Zitadelle/Schloss
gang mit Herzrhythmusstörungen gefäße verschließen: Schlaganfall. Blues“. Im Rahmen ihrer Reihe – Kaffeeröster Fehling. Dort gibt
zu geben. Ausgewiesene Exper- Da Vorhofflimmern bei der Hälf- „conceptional works“ widmet sich es Information über Kaffeean-
ten informieren über den heutigen te aller Patienten ohne Beschwer- Nils Wograms Projekt „Root 70“ bau, Röstung und Kaffee satt
Stand von Diagnostik und Thera- den auftritt, bleibt es oft unbe- am 15. November dem Blues in zu trinken.
pie sowie neue Entwicklungen – merkt. Unbehandelt sind diese seiner ganzen Vielschichtigkeit – Die Teilnehmer des Rundgangs
am Dienstag, 16. November ab Menschen schutzlos dem Schlag- vom „zurückgelehnten“ Delta bis treffen sich um 11.00 Uhr vor
19.30 Uhr auch im Medienzent- anfall ausgesetzt. Jedes Jahr verur- zum abstrakten Blues. Der Auf- der Kulturwerkstatt Harburg,
rum der Asklepios Klinik Harburg, sacht Vorhofflimmern etwa 30.000 tritt der i Formation aus Braun- Kanalplatz 6. Die Teilnahme
Eißendorfer Pferdeweg 52 (Haus Schlaganfälle. schweig beginnt um 20.00 Uhr, kostet 6 Euro.
Eintritt 15 Euro. Eißendorfer Königspaar Astrid und Jens Moje

Imker mit neuem Vorsitzenden


Thomas Krieger übernimmt Amt von Martin Opitz
■ (pm) HARBURG/WILHELMSBURG. gangenen Jahr an die jüngere Ge-
Thomas Krieger übernimmt das neration abgegeben hat. Nach nur Immobilien-Gesuche Mietgesuche
Ruder im Imkerverein Harburg- einem Jahr gibt Martin Opitz aus Wir suchen im Bereich Neu Wulm- Suche EFH in Neugraben + 10 DHH-Landhaus an der Fischbeker Heide
Wilhelmsburg und Umgebung. Zeitgründen das Amt auch wieder storf & Umgebung Häuser & Woh- Km Umkreis. Gerne naturnah. Min- Wfl. 160 m , Grundstück 800 m2 (Erbpacht), Garage,
2

Thomas Krieger hat erst vor drei ab. Die Mitgliederversammlung nungen zum Verkauf. Machen Sie destens 90 m2. max. Miete € 1.000
,- warm, inkl. NK. ab ca. Februar
VK, sofort frei, Besichtigung am So. 14-15 Uhr,
sich unsere Erfahrung, die wir in 30
Jahren mit der Imkerei angefan- wählte nun Thomas Krieger zum 2011. Kontakt: jaf@jumbocom.de KP € 219.000,– von privat, Immenbecker Weg 10 b,
Jahren Präsenz auf dem Immobili-
gen und hat jetzt sieben Bienen- Vorsitzenden. Martin Opitz wur- enmarkt gesammelt haben, zu Neugraben/Fischbek
völker in sei- de anschlie- nutze. Weitere Infos: Vermietungen
nem Gar ten ßend zum 2. www.makler-puttkammer.de oder Harburg Stader Str., 2-Zi.-Whg, 46
Tel. 040 / 70 12 13 33
stehen. Neben Vorsitzenden Tel. 040 / 70 97 05 86 m2, 3 ETG, EBK, D-Bad, Keller, , v.
auch Samstag u. Sonntag unter Priv., € 460,- inkl. + 3 MM Kt., (Bus Anzeigenberatung  (040) 70 10 17-0
dem Imker- gewählt.
01 71 / 414 37 27 direkt vor der Tür.) Tel. 523 17 17
kurs im Wild- Beruflich ist

/DPLQDW
Finkenwerder, 3 Kl. Zi., Kü., Bad, hat
park Schwarze Thomas Krie- Immobilien-Verkauf 42 m2, Terasse, KM € 280,- + NK + die
Berge besuch- ger eben- grö wahr
Eißendorf, DHH - Partner von pri- Kt., frei ab 15.11.10. ßte s
Aus chein

.RQWRU
te Thomas falls in Har- vat, gesucht Wfl. ca. 120 m², 6-Zi., Tel. 01 76 / 66 41 47 78, ab 18 h wa li
hl!!! ch
Krieger auch burg tätig. Grdst. ca. 600 m² im Grünen, ab € Alt-Wilhelmsburg, 4-Zi.-Whg., ca.
schon zahl- Ein Schwer- 259.500,- Tel. 760 47 22 96 m2, Balkon, Zentralhzg., € 730,-
r e i c h e Fo r t - punkt seiner Nähe Arendsee / Altmarkt, ehem. ex. + NK, 3 MM Kt., ohne Court.,
Molkerei, ca. 3.700 m2 Grdst., 400 Besichtigung: Mo. + Mi. 15.30 Uhr, Über 3.500 Varianten in allen Preislagen!
hEHU9DULDQWHQLQDOOHQ3UHLVODJHQ
bildungsse- neuen Im-
minare im ke r-Tätigkeit
m2 Wohnfl., für Pferde geeignet, mit Fährstr. 31, Te l . Jetzt auch
-HW]WQHX Vinyl, Kork & Parkett!
(635,7/DPLQDW 3DUNHWW
Weide renov.-bed. VB € 35.000,-. 20 00-130, www.nordelbe.de
Bieneninstitut soll die Öf - Tel. 0172 / 325 88 81 Winsen/Luhe, 3-Zi.-Whg., ab ca. +DXSWVWU %
Celle. fentlichkeits- Großes Haus in beschaulicher u. 75 m2, ab mtl. 332,- + NK, EG - 3. 1HX:XOPVWRUI gIIQXQJV]HLWHQ
Den Imkerver- arbeit wer- ruhiger Lage. Lamstedt / Nindorf, OG, Balkon, von privat. 7HO 0R)U8KU
6D8KU
ein Harburg- den, denn wer gr. EFH, 7 Zi., 180 m2 Wfl. + 115 m2 Tel. 058 62 / 975 50 ZZZODPLQDWNRQWRUGH
Wilhelmsburg we i ß s c h o n , Nfl.., ca. 3.159 m2 Grdst., Bj. 1964, Finkenwerder, helle großzügige 81

ENERGIE „VON OBEN “


lfd. renov., neue EBK,, VK, Garage m² Wohnung in der Altstadt am
und Umge- dass neben
Sauna, Pool, Kellerbar, v. privat, VB 30.01.11 für € 615,- + NK /Kt.
bung gibt es Thomas Krieger ist ein passionierter Im- Schwein und € 189.000,-. Immonet-Nr. 9094626 Tel. 040/74 21 32 83
s e i t 1 9 7 9 . ker. Die Mitglieder des Imkervereins, Rind die Ho- Tel. 0151 / 20 72 17 69 16.010 m2 SENKEN SIE IHRE HEIZKOSTEN: GRATIS SOLARANLAGE IM WERT VON
Rund 50 Im- dem er erst seit drei Jahren angehört, nigbiene das
kerinnen und haben ihn zu ihren 1. Vorsitzenden ge- drittwichtigste
Grünlandfläche kann f. d. Pferde-
haltung erworben werden. 5.000 €
113.90 0*,-
I m k e r a u s wählt
Harburg, Wil-
Foto: eb Nutztier un-
serer Erde ist,
Mietgesuche
Wir suchen ständig für Kunden
BERATUNG nplatte,
inkl. Bode d Solar
Estrich un
* KfW-Effizienzhaus 70
* 33cm-Klimawand
* 3fach-Energiespar-
helmsburg und Süderelbe tref- oder dass eine Biene den Nek- Wohnungen und Häuser zur Miete Sie sagen uns, was Sie Fenster
fen sich hier regelmäßig, um sich tar von rund 1,5 Millionen Blüten und zum Kauf. Fachkompetenz seit sich vorstellen, oder * schlüsselfertig
über Ihr Hobby auszutauschen. sammeln und eine Flugstrecke zu- über 50 Jahren.
wir erarbeiten gemeinsam * Wand-/Bodenbeläge
E. Kröger & Sohn Immobilien IVD in Eigenleistung
Viele Jahre wurde der Verein von rücklegen, die einer dreimaligen Ihre individuell
Tel. 040 / 41 92 02 63 * gültig für 6 Haustypen
Imkerurgestein Ernst August Bar- Erdumrundung entspricht um ein gestalteten Anzeigen. bis 21.11.2010
tels geleitet, der die Arbeit im ver- 500-g-Glas Honig zu füllen? Zulieferungsbetrieb der Airbus SIE ZAHLEN ERST BEI ÜBERGABE
sucht Häuser u. Wohnungen, bitte Rufen Sie uns einfach an. SH SOLAR 6 mit 122 m 2
Wohn- und Nutzfläche 100% IN EINER SUMME
alles anbieten. Weitere Infos un-
ter: Tel. 040 / 70 97 05 86 oder Der Neue Ruf Unser Musterhaus

☎ 040/70 10 17-0
K|WA sh2102-136

21629 Neu Wulmstorf


www.marktplatz-suederelbe.de www.makler-puttkammer.de
auch Samstag u. Sonntag unter
01 71 / 414 37 27
Hauptstr. 14a
Telefon 040-70102045
suederelbe@scanhaus.de
www.scanhaus.de
10 DER NEUE RUF Samstag, 13. November 2010

Bekanntschaften Kamine Erotik Kontaktanzeigen Kontaktanzeigen Kontaktanzeigen


Ganz neu Sabrina! Heiß wie ein Vul- Er, 42, 170 groß, süßes Knuddel- Nach großer Enttäuschung suche Sie, 78, 152, Witwe, NR, sport-
Barbara, 75 J., jünger ausse-
hend, sehr hübsch u. gepflegt, VA Schornsteine ab € 699,- kan, hemmungslos, Sexpertin, ohne bärchen, sucht liebe, ehrliche Ted- ich eine ehrliche, treue Partnerin. lich, sucht einen guten Freund zum
z. B. 5 m ∅ 150 GP (Deutsches Fabrikat). wenn und aber, nyphoman, Harb. dyliebhaberin für eine gemeinsame Vielleicht habe ich Glück und wir Radfahren, Natur, Kino, Sport, aus
verwitwet, das Alleinsein ist Markenöfen zu sensationellen Preisen! Stader Str. 166, Tel. 31 810 733
nicht schön, deshalb suche ich Zukunft. Tägl. von 20:00 bis 24:00. können gemeinsam durchs Leben der Gegend Elmshorn, Tornesch
Selsingen Valeria blondes Sexweib, 22J.
e. ehrlichen, netten Mann, hier Tel. 0 42 84 - 92 79 58 · Fax -57 Telechiffre: 29959 geben. Ich bin 30 Jahre alt und und Uetersen. Tägl. von 15:00 bis
Konf. 36 gr. OW. für die schönsten 1,77 m groß. Gern Kreis Roten-
aus der Umgebung, zum Ku- Bin Anfang 50, blond-grau, blaue 20:00. Telechiffre: 27283
Momente im Leben, ich warte auf
scheln u. Verwöhnen - wir Augen. Du solltest dunkelhaarig burg. Tägl. von 18:00 bis 22:00.
könnten getrennt oder auch ge- Wohnmobile Dich Stader Str. 166, Tel. 31 81 07 36
Telechiffre: 26093
Bin 68 J., Witwe, blond u.
sein, aber keine Bedingung, und schlank, möchte auf diese Weg
meinsam wohnen - habe Auto Garage schlank. Tägl. von 18:00 bis 22:00. Schreibtisch mit Garten sucht einen netten Herrn kennenlernen,
u. würde Sie gerne besuchen.
Melden Sie sich bitte gleich üb.
Kaufe Wohnmobile Garage im Finkenwerder zur Ver- Telechiffre: 29790 Bücherregal mit Wanderschu- zwecks Freizeitgestaltung, ab 65 +.
hen. Ist gerade 63 Jahre, 182/81, Wenn Sie mehr wissen möchten,
Single-Service, Anruf kostenlos + Wohnwagen mieten Tel. 040 / 742 84 12 Netter Herr, 55 Jahre, 1,73 m, 88
gebildet, allen schönen Dingen dann rufen Sie mich bitte an. Tägl.
Tel. 08 00 / 4 46 65 00 03944 - 3 61 60 www.wm-aw.de kg, möchte nicht mehr allein sein.
Garten Suche nette, liebev., treue, ehrl. des Lebens zu getan, wünscht sich von 10:00 bis 22:00.
Partnerin für gemeinsame Zukunft. entsprechend schlanke Freundin Telechiffre: 27254
Einsame Witwe, Anna, 67 J., Bäumefällen, auch Problemfällung
1,63 m groß, Köchin im Ruhe- Ankauf und Klettertechnik Haus u. Garten vorhanden. Tägl. und Partnerin. Tägl. von 16:00 bis Suche netten, ehrlichen, treuen
stand, gut aussehend, mit schö- Suche Match-Altax Fußballsam- von 18:00 bis 23:00. 24:00. Telechiffre: 25994 Partner, NR, NT. Bin humorvoll,
Firma Beckedorf
ner Figur u. vollem Busen. Bin mel-Karten (Tauschmögl) so wie Tel. 0 42 86 / 92 54 72 Telechiffre: 29670 Ich bin 72 Jahre, suche einen unternehmungslustig, häuslich, zu
eine liebe, bescheidene u. warm- Fussball-Sammelbilder Jung gebliebener 39er! Suche netten, aufrichtigen, humorvollen jedem Spaß aufgelegt und gehe
herzige Frau, mag Gartenar- Tel. 040 / 700 93 69 Hobby Herrn. Liebe die Natur, wäre schön gern spazieren. Tägl. von 18:00 bis
liebevolle Frau für alles Schöne im
beit, die Volksmusik, habe Auto wenn Er ein Auto hätte und Nicht- 22:00. Telechiffre: 27098
u. Führerschein. Ich sehne mich € 100,- für Kriegsfotoalben, Fußball-Sammler sucht alte Sam- Leben! Bin berufstätig und z.Zt. oh-
Fotos, Dias & Negative aus den ne PKW. 1,77 m und schlank. Tägl. raucher wäre. Ich lebe in Hamburg. Bin 69 Jahre, möchte nicht mehr
nach einem ehrlichen, guten melbilder, Programme + Eintritts-
Jahren 1939-45 von Historiker ge- von 17:00 bis 22:00. Tägl. von 08:00 bis 20:00. alleine sein, suche auf diesem We-
Mann für gemeinsamen Le- karten vor 1980.
sucht. Tel. 05 222/ 80 63 33 Telechiffre: 29657 Telechiffre: 30052 ge einen netten Herrn. Gehe gern
bensabend. Kontakt üb. Single- Tel. 0421 / 695 01 42
Service, Anruf kostenlos Tel. Kaufe Modelleisenbahnen alle Netter Er, 56/178, sucht nette, Sie, 55 J., vollschlank, sucht Ihn tanzen und reise auch sehr gern.
08 00 / 4 46 65 00 Spurgrößen v. Märklin, Fleisch- Kfz-Zubehör einfache Frau für eine feste Bezie- zw. 56 und 60 J. mit ansprechen- Tägl. von 00:00 bis 24:00.
mann, Roco, Arnold, Minitrix usw. Verkaufe WR 175/70 R14 mit Fel- hung, arbeitslos kein Problem. Tägl. dem Äußeren und klarem Kopf, Telechiffre: 27097
Auch große Sammlungen Auflö- gen, Schneeketten, Radkappen von 07:00 bis 23:00. Treue ganz wichtig, um wieder Jung gebliebene Frau, 1,62 m,
Hildegard, attraktive Witwe, 62
J., bin eine gute, ordentliche sungen, auch Geschäftsauflösun- und Grundträger z.B. für Scenic I, Telechiffre: 29656 einmal Zweisamkeit zu genießen. 44 J., sucht Freundschaften fürs
Hausfrau, mag die Natur, Gar- gen. Tel. 04164 / 81 11 61 o. 0171 Tel. 0178 / 187 21 98 Bin häuslich und gehe gerne mit Leben: Reisen, Spaziergänge, Na-
Männlich, 45, sucht Partnerin meinen beiden Hunden spazieren.
ten, fahre gern Auto. Als mein / 750 13 85 zw. 35 und 42 Jahre für feste Be- tur, Kultur und Blödeln... Evt. ergibt
Mann verstarb blieb ich allein Kontaktanzeigen ziehung. Ortsgebunden, boden-
Tägl. von 16:00 bis 22:00. sich mehr daraus? Raum Hamburg
zurück, suche ernsthaft lieben Bekanntschaften ständig. Tägl. von 00:00 bis 24:00.
Telechiffre: 29711 Tägl. von 10:00 bis 18:00.
Herrn mit ähnlichem Schicksal Attraktiver gepfl. Harburger, 38/ Kostenlose Kontaktanzeigen Sie 57, sucht aufrichtigen Herrn Telechiffre: 26618
u. würde sehr gerne mit Ihnen Telechiffre: 29639
183, sucht abenteuerlustige Frau, mit dem man Pferde stehlen kann.
telefonieren. Kontakt üb. Sin- in DER NEUE RUF Geliebt? Gestritten? Gewartet? Bin humorvoll, vielseitig interes-
Wohnmobilistin, Typ Heidi Klum,
gle-Service, Anruf kostenlos für tolle Treffen & schöne Momente. weiblich, 55/165, jünger ausse-
Gesucht? Gefunden! Nimm mich! siert, liebe das Wasser, auch gerne
Tel. 08 00 / 4 46 65 00 Tel. od. SMS 0152 / 29 69 51 31 Kontaktanzeigen gratis aufgeben unter hend, suche Dich. Wenn Du Inter-
Vielseitig interessierter, begeiste- Camping. Du solltest ähnliche Inte-
Tel. (01805) 00 62 69 (12 Cent/Min.) ! rungsfähiger, aufgeschlossener, esse an Wohnmobil. Wassersport,
Computer 63jähriger möchte von einer aufge-
ressen haben. Tägl. von 09:00 bis Haus, Garten, Tiere und Familie
Gerda, 71 J., verwitwet, bin eine PC-HILFE jegl. Art! HomeComp- Und so erreichen Sie den gewünschten 21:00. Telechiffre: 29153 hast, christlich orientiert bist, NR,
schlossenen, niveauvollen, schlan-
sehr schöne Frau, überhaupt DSL-WLAN-Viren-DruckerRouter- Inserenten: Kostenlose Kontaktanzeigen Deutschrussin, Witwe, 54, 160, NT ab 175 im Alter von 49-65
nicht anspruchsvoll, sympa- ken Dame gefunden werden. Tägl.
Schulung etc.Tel. 040 / 761 139 93 anrufen unter (0900) 33 83 88 83 und dann von 16:00 bis 24:00. 61, attraktiv, mit Herz und Ver- Jahre, dann melde Dich. Tägl. von
thisch mit schlanker vollbus. ständnis sucht Ihn zum Aufbau ei-
Figur, finanz. gut versorgt, bin
od. 0171 / 472 36 24 die Chiffré-Nummer angeben.(1,99 € /min. Telechiffre: 27050 20:00 bis 24:00.
Probleme am PC? Schnelle Hilfe ner festen Beziehung. Ich bin aus Telechiffre: 26596
eine gute Hausfrau u. Köchin. aus dem dt. Festnetz) Ich heiße Stefan, bin 45 Jahre Niedersachsen. Tägl. von 19:00 bis
Wünsche mir sehr einen liebe- bei WLAN, DSL, Viren, Drucker, alt. Ich bin 1,75 cm groß und habe Bin 55 J., jung geblieben,
vollen Mann an meiner Seite. Aufrüsten, Beratung, Schulung. Sie werden sofort und anonym zu Ihrem schwarze Haare und blaue Augen
23:00. Telechiffre: 28749 schlank, berufstätig. Möchte ehrli-
Wohne hier ganz allein u. wür- Tel. 040 / 742 41 08 Wunschpartner nach Hause durchgeschaltet. . Meine Hobbies sind Rad fahren, Magst du auch gern lachen, chen, treuen Mann kennen lernen,
de Sie gerne mal kennenlernen. spazieren gehen, abends Essen Spaß haben, tanzen, reden und bis 60 J. Bist du einsam? Trau dich,
Bitte rufen Sie heute noch an Erotik 50er-Jahrgang sucht Partnerin gehen und bei Kerzenschein sitzen dich vielleicht neu verlieben. Bin ruf an. Tägl. von 18:00 bis 22:00.
üb. Single-Service, Anruf kos- Sheila, der Traum eines Mannes, zw. 55-60 Jahre. Ich bin kinder- und Petra, 39, lieb, ehrlich und ver- Telechiffre: 26470
und fühle mich einsam und allein.
tenlos Tel. 08 00 / 4 46 65 00 gerade 18J. Konf. 34. OW 90 C, tierlieb, mag Wanderung, Musik schmust. Tägl. von 22:00 bis 24:00.
Melde dich. Tägl. von 18:00 bis Neues Jahr, neues Glück: suche
blond, ganz neu im Geschäft, Stader und gemütliches Zusammensein. Telechiffre: 29951
22:00. Telechiffre: 26971 einen lieben, treuen Mann mit viel
Str. 166.Tel. 31 81 07 37 Gern im Raum Hamburg. Tägl. von
Ich, 46 Jahre, suche auf diesem Sie, 53 Jahre, 165 cm, attr., fraul. Humor und Auto zwischen 48-58

Hier
könnte Ihre Anzeige stehen!
G. neu Emy www. Stadtgelueste.
de Scharm. Blondine 38J. 85 DD
tägl. ab 11h / B73 Neugr. Fischb.t.
Tel: 01 76 / 52 53 84 28
10:00 bis 21:00. Telechiffre: 28774
Er, sportlich, Nichtraucher, 1,80
groß, sucht sie bis 38 Jahre für ei-
ne große Sommerliebe und auch
Wege eine nette Frau, um eine
feste Beziehung aufzubauen. Bin
1,86m groß, 80kg schwer, dunkle
Haare und braune Augen, Raucher.
Figur, bin häuslich, mobil, liebevoll,
ehrl. und treu suche nach großer
Entt. lieben, verschm., ehrl. und
treuen Partner. Kann auch ein XL-
Jahren, kann auch etwas mehr
sein. Bin 54 J., 1,60 m groß, mit-
telschlank und für alles Schöne
bereit. Er sollte nicht unter 1,70
Rufen Sie uns an, NEU ISA, erfahrene Frau, schöner mehr. Tägl. von 18:00 bis 22:00. Typ sein. Tägl. von 18:00 bis 22:00.
wir beraten Sie gerne. Wäre schön, wenn du dich bei mir m groß sein. Tägl. von 10:00 bis
Po, Konf. 38, 30 J., für alles, was Du Telechiffre: 30049 Telechiffre: 29860 20:00. Telechiffre: 25733
melden würdest. Aus Raum Har-
 (040) 70 10 17-0 willst. Harburg, Stader Straße 166,
Tel. 31 81 07 35 Suche kleine, schlanke, häusli- burg. Tägl. von 18:00 bis 22:00. Keine Kröten mehr schlucken. Witwe, 1,60 m, 70 kg, 64 Jahre,
che Frau im Alter von 38-48 Jahre Telechiffre: 26451 Sie, 54 J., schlank, sportl., fin. suche auf diesem Wege einen net-
für eine feste Beziehung. Bin 48, Da ich leider einen Beruf im unabh., starker Charakt., sucht ten, humorvollen Witwer, 60-65 J.,
Erotik 1,70 m, 70 kg. Ich liebe die Natur u. Schichtdienst habe, suche ich ei- Bekannte NUR zum Teilen der 1,80 m. Bitte melde Dich. Tägl. von
meine Tiere, vor allen Dingen das ne Partnerin, die damit umgehen schönen Augenblicke, größer 1,85, 17:00 bis 20:00.
Reiten auf meinen Pferden sowie kann. Ich su. kein Abenteuer, ich bis 58 J., sportl., w.m. tanzbar, mit Telechiffre: 25694
romantische Abende am Lager- su. eine eheliche Beziehungzw. 45 Lust auf Abenteuer. Tägl. von 18:00
Suche einen handwerkl. beg.,
feuer. Wenn Du die gleichen Inter- u. 58 J., mit der ich lachen kann bis 20:00. Telechiffre: 29849
essen hast, dann melde Dich. Nur lieben Mann, der mit mir den rest-
und sie am WE mit einem Früh- Bin 53, ca. 165 groß, mollig. Bin lichen Weg des Lebens geht. Er
Professioneller Telefonservice Mut. Tägl. von 20:00 bis 22:00.
stück im Bett überraschen kann. sehr liebevoll, warmherzig, ehrlich sollte gepflegt sein, keinen Bart tra-
Telechiffre: 30048
Tägl. von 12:00 bis 24:00. und treu. Suche auf diesem Wege gen und nicht dick sein. Ab 1,80 m
Lieber, netter Rüganer, 41, sucht Telechiffre: 26378 treuen, ca. 60 Jahre alten Witwer. groß, nicht älter als 54 J. Bin 1,68
nette, schlanke Frau zum Aufbau Tägl. von 19:00 bis 22:00. m gr., schlank, trage halblanges
Alleinsein macht stark - nun bin
einer kleinen Familie. Tägl. von Telechiffre: 29566 Haar. Bin 50 Jahre alt. Blaue Augen
ich stark genug, habe aber das
09:00 bis 21:00. Telechiffre: 30047 darf er auch haben. Tägl. von 09:00
Lachen nicht verlernt: Charmante, Witwe, 70, 80 kg, 168, sucht net-
Monteur, 42, 170, sucht nochmal inter., jung gebliebene Krebsfrau, ten Herrn zwecks Freundschaft, bis 22:00. Telechiffre: 25688
die große Liebe. Kinder kein Hin- bequem über 50, 167 cm, NR, gern getrennte Wohnung. Bin na-
dernis. Tägl. von 20:00 bis 22:00. selbstständig u. optimistisch, sucht turverbunden, mag Fahrrad fahren, Fortsetzung nächste Seite
Telechiffre: 30045 gr. Mann mit Herz u. Verstand. Tägl. tanzen und hab Interesse an allem,
Suche einen Engel auf Erden, der von 20:00 bis 22:00. was Spaß macht. Tägl. von 07:00
treu sein kann, Zärtlichkeit sucht Telechiffre: 29782 bis 20:00.
und Familienleben liebt. Bin 42, Nette Sie, 67, verw., angen. Äu- Telechiffre: 27291
ca. 172 groß, wiege ca. 70 kg, bin ßeres, wünscht sich netten Partner Sie, 165cm groß, kastanienfarbe-
sportlich und liebe alles Schöne zur Freizeitgestaltung. Er sollte zw. ne Haare, schulterlang, sucht ei-
am Leben. Bin mobil. Kind(er) er- 65-69 J.alt sein, NR/NT, vielleicht nen ehrlichen aufrichtigen Partner Herausgeber:
wünscht. Tägl. von 17:00 bis 23:00. Bobeck Medienmanagement GmbH
im gehob. Dienst gearb. haben, bis 65. Du darfst gern bis 180 cm 21149 Hamburg
Telechiffre: 30044 handwerkl. Int. zeigen u. Tiere (Kat- groß sein, gepflegtes Äußeres, ich Cuxhavener Straße 265 b
Netter Er, 45, sucht nette Partnerin ze) lieben. Wer mehr wissen möch- habe vielseitige Interessen, sollte Tel. 040 / 70 10 17-0, Fax 702 50 14
www.neuerruf.de · info@neuerruf.de
mit Interesse für Haus und Garten. te, melde sich. Tägl. von 19:00 bis ich dein Interesse geweckt haben,
Verlegerin und verantwortlich für den
Kind erwünscht. Tägl. von 05:00 bis 21:00. so melde dich! Tägl. von 16:00 bis Gesamtinhalt:
22:00. Telechiffre: 30042 Telechiffre: 30028 22:00. Telechiffre: 27174 Hannelore Bobeck-Niculescu
Verlags- und Anzeigenleitung:
Hannelore Bobeck-Niculescu
Geschäftsführung:
Hannelore Bobeck-Niculescu
Jetzt auch im Internet: Anzeigen:
Ralf Bläubaum, Axel Garbers, Dieter
www.neuerruf.de Niedzolka, Nicole Meyer, Sandra
Schneider, anzeigen@neuerruf.de

Alle privaten Aktions-


preis
Ab 5 Zeilen
berechnen
wir 12,– Euro
Redaktionsleitung: Peter Müntz
Redaktion: Gerhard Demitz,
Matthias Koltermann, Andrea Ubben
Redaktion@neuerruf.de

Kleinanzeigen für NUR Satz:


Bobeck Medienmanagement GmbH,
Cuxhavener Straße 265 b,
21149 Hamburg
technik@bobeckmedien.de
Druck:
Bitte veröffentlichen Sie meine private Kleinanzeige in Ihrer nächsten Ausgabe. Bei Aufgabe zahlbar. Bei Chiffre- A. Beig Druckerei und Verlag GmbH &
Rubrik: Anzeigen wird eine Extra-Gebühr (bei Zusendung EURO 4,10, bei Abholung EURO 3,00) erhoben. Erotik- und Co, Damm 9 – 15, 25421 Pinneberg
Vertrieb:
(Lassen Sie nach jedem Wort und Satzzeichen ein Kästchen frei) Bekanntschaftsanzeigen nur gegen Vorkasse! Rosa Brost, Tel. 70 10 17-27
vertrieb@neuerruf.de
Name Auflagen:
Teilauflage Süderelbe: 37.500
Adresse Teilauflage Harburg: 51.000
Teilauflage Wilhelmsburg: 23.500
Gesamtauflage: 112.000
Konto-Nr.: BLZ
Namentlich gekennzeichnete Artikel ge-
ben die Meinung des Verfassers wieder
Bankinstitut: und müssen nicht mit der Meinung der
Redaktion übereinstim-
Unterschrift men. Anzeigenentwürfe Geprüfte Auflage
des Verlages sind ur- Auflage und Vertrieb
Ich erteile eine einmalige Ich lege der Bestellung den Betrag in heberrechtlich geschützt. wurden geprüft von
Wirtschaftsberater
Der Knüllerpreis kann nur bei Direktabgabe oder Zusendung für Privatpersonen gewährt werden Übernahme, auch foto- Diplom-Kaufmann
Bank-Einzugsermächtigung bar oder als Verrechnungsscheck bei mechanisch, nur nach Hansgeorg André

✁ ✁
vorheriger Absprache Hamburg

Bitte ausschneiden und einsenden an: Der Neue Ruf, Postfach 92 02 52, 21132 Hamburg und gegen Gebühr. Ehrenbergstraße 39
Samstag, 13. November 2010 DER NEUE RUF 11

Musik Tagesmutter Unterricht Verkauf


Klavier - erst mieten... bei Musik- Tagesmutter mit langj. Erfahrung Mathe, Physik, Chemie für Stu- Festliches und modisches Abend- Du hast gerne gelacht
Magunia, Musikfachgeschäft, Am in Neugraben hat einen Platz frei denten u. Schüler, bei Ihnen zu kleid in schwarz, ungetragen mit und wusstest vieles zu erzählen.
Bahnhof in Stade. Tel. 04141/28 28 Tel. 702 45 78 od. Hause. Tel. 040 / 76 97 88 80 Etikett, Gr. 38, für € 100,- (NP € Vieles hast du erlebt und durchlebt
www.magunia.de 0171 / 845 32 78 119,-) zu verkaufen. Material 100%
Urlaub Polyester. Tel. 41 00 62 05 ab 18h
in deinem kurzen Leben.
Stellenangebote Tiermarkt Cuxhaven, FeWo f. 2 Pers., 32 m2 Zimmertür Mahagoni neu 61 cm,
Du hast Spuren hinterlassen.
Nachhilflehrer für die Ert. von BSG Hamburg e.V. bietet an: 8 Wohn/Schlafraum, Dusche, Stellpl., breit zu Verkaufen € 95,-
LATEIN, Mathe, Eng., und Deut. Schnupperwo. € 65,-, Grunderzie- Blk., NS € 32,-, HS € 40,- + € 20,- Tel. 700 72 95
ges., faire Bezahlung, www.topno- hungsk., kl. Gruppen. Sa. 14h, Mi. Endreing. Tel. 040 / 792 57 27 Zur Erinnerung an
ten.de 040 / 22 61 10 32 17h 04185/70 74 58, www.bsgev.de Verschiedenes
Suche für Badsanierung Fliesenle-
ger und Sanitäranschlüsse
Siamthai Babys schwarze Maske
blaue Augen abgabebereit zu Ver-
Veranstaltungen
Flohmarkt am 14.11.10 von 10-18
Ehrliches und ausgiebiges Kar-
tenlegen und pendeln, von privat,
Wolfgang Adler
Tel. 040/ 63 97 35 98 Uhr, Bremer Str. 2, 21224 Nenn- * 11. November 1961 † 25. Oktober 2010
kaufen Tel. 0176 / 781 701 30 in Harburg. Tel. 040 / 30 39 48 63
dorf. 8 Garagen voll mit Nachlass
2 Wellensittiche männl. suchen od. 0175 / 891 02 64
Stellengesuche01 72 / ein neues Zuhause. Sie können in
von Graf Rolf von Hardenberg /
Rumänische Hellseherin, Karten-
Damen- und Herrenbekleidung aus
Suche Arbeit. Malen & Tapezieren, Finkenwerder abgeholt werden bek. Film- und Fernsehproduktio- legen, Kristallkugel, Pendel. Wir danken herzlichst für die uns entgegengebrachte Anteil-
Laminat, Tel. 040/ 79 14 14 39 (Sch.G.) Tel. 0176 / 20 10 10 95 nen, Kinderspielzeug/-Kleidung Tel. 85 40 15 53 nahme, Freundschaft sowie Verbundenheit und danken für
Suche Arbeit als Kfz-Lackierer, Flohmarkt, jeden Samstag, Handy 0174 / 572 18 89 die überaus großzügigen Spenden.
Arbeitsvorbereitung, Schleifen, Unterricht von 7-16 Uhr, Neu Wulmstorf, B Mache alle Reparaturen an Gein- Ein besonderer Dank gilt den Ärzten und dem Pflegeperso-
Spachteln, (Mit Berufserfahrung) Erfolgreiche Privatnachhilfe ein- 73, Lessingstraße 2. rohr und Binsenstühle sowie alle
Tel. 0151 / 14 91 66 50 zeln bei Ihnen zu Hause in Ma.
nal des Krankenhauses Altona
Tel. 040 / 701 39 50 anderen Arten an Korbwaren . Hole
Frau mit Auto sucht Arbeit im Eng. Deut. und Lat. 9 Jahre Erfah- auch ab! Tel. 0178 / 674 50 78 od.
sowie Herrn Dr. Matthias Krohn
Flohmarkt, Hittfelder Mühle, jeden
Haushalt, Bügeln, Waschen, Ein- rung Topnoten, 040 / 22 61 10 32 Samstag, 10-16 Uhr. 04152 / 136 11 76 und Herrn Dr. Mike Esser, die alles in ihrer Macht stehende
kaufen und mehr. Tel. 38 65 03 54 Private English teacher avai- Tel. 040 / 701 39 50 Flohmarktartikel gesucht! LP´s, für meinen Mann, unseren Vater, getan haben.
od. 0176 / 75 32 91 53 lable to help students with Kindersachen und Haushaltsauflö- Wir vermissen dich sehr.
Frau (35) sucht Arbeit im Haushalt grammar, English for conversa- Verkauf sungen. Hole alles ab. Tel. 51 90 In Liebe,
Tel. 040 / 79 75 22 30 od. tion, English for holidays. Schlafsofa terrakotta, 175 x 100 86 22 od. 0176 / 21 64 71 82 Deine
0176 / 48 84 93 67 Marie-Colette@hamburg.de cm., Liegefl. 140 x 200 cm, gut
Tel. 702 24 11 erhalten, VB € 50,- Tel. 701 39 89
Weihnachtsmann hat noch Termi- Bine
Suche Arbeit (32J.) Bin gelernte ne frei für 24. - 26.12.10, Sie errei-
Bürokauffrau, Pers.Disponentin, mit Tea time talk: Engl. vom Mutter- Verkaufe WR 175/70 R14 mit Fel- chen mich ab 20h. unter Dominik und Alina
Prüfung IHK Fach-und Sachkunde sprach. bei Tee, hausgem. Gebäck gen, Schneeketten, Radkappen Tel. 040 / 797 92 50
GüKG, (Spr.polnisch) und gesellige Atmosphäre. Te l . und Grundträger z.B. für Scenic I, Neugraben, im November 2010
Suche Campingwohnwagen,
Tel. 0176 / 86 35 97 38 70 29 53 73, www.teatimetalk.de Tel. 0178 / 187 21 98
groß od. klein, Barzahlung.

Schon angeklickt? www.neuerruf.de Tel. 79 14 04 40, auch am Wo-


chenende Anzeigenschluss Donnerstag 17.00 Uhr

Klimawandel in Harburg Platz 3 für Marmsfestiva


Harburger Jusos am SPD-Parteitag ausgezeichnet
Hochkarätige Referenten erläutern das Thema im Rathaus ■ (pm) HARBURG. Bei dem Lan- sich vor einem großen Publikum
■ (pm) HARBURG. Die Klimawan- Andere Referenten wie Dip.-Ing. desparteitag der Hamburger SPD, zu präsentieren. In diesem Jahr
del-Debatte ist mittlerweile in Har- Thomas Zimmermann von der der am 6. November stattfand und feierten 500 junge Harburger mit
burg angekommen. Zur Vortrags- HafenCity Universität Hamburg sich mit dem Thema „Berufliche den Jusos. Diese belegten schließ-
und Diskussions-Veranstaltung wiesen auf die Schaffung multi- Bildung“ beschäftigte, waren die lich den mit 100 Euro dotierten
„Klimawandel in Harburg“ von funktionaler Räume als mögliche Harburger Jusos als Veranstalter 3. Platz.
Klimzug Nord, der lokalen Agen- stadt- und regionalplanerische Kli- von „Marmsfestiva“ für den dies- Ronja Schmager, Vorsitzende der
da Harburg21 und dem Bezirksamt maanpassungs-Maßnahmen hin. jährig erstmals verliehenen Elisa- Harburger Jusos: „Die Wertschät-
Harburg kamen Anfang November Auch werde etwa Regenwasser viel beth-Ostermeier-Preis nominiert, zung, die wir für das Marmsfestiva,
150 Bürger ins Harburger Rathaus. zu wenig funktional, zum Beispiel der am Ende des Parteitages ver- erfahren haben, zeigt uns, dass wir
Über drei Stunden referierten sechs für Toiletten genutzt. Erik Pasche, liehen wurde. einen wichtigen Beitrag dazu leis-
Klimaexperten von der Hamburger Professor der Technischen Universi- Das Marmsfestiva ist das größ- ten, unseren Stadtteil und unsere
Universität, der Hafencity Universi- tät Harburg und Lenkungsgruppen- te Musikfestival in Hamburgs Sü- Stadt nach vorne zu bringen. Wir
tät Hamburg, der Obstbauversuchs- Mitglied von Harburg21, richtete den. Es findet seit 2006 jährlich sind sehr zufrieden, fühlen uns in
anstalt der LWK Niedersachsen hingegen das Augenmerk auf den im Harburger Rieckhof statt und unserer guten Arbeit bestätigt und
und der Technischen Universität Hochwasserschutz an Tidegewäs- bietet jungen Bands aus Harburg sind sehr motiviert, diese auch
Hamburg-Harburg im Harburger sern. Die sukzessive Erhöhung der und Umgebung die Möglichkeit, weiterhin fortzuführen.“ Die Harburger Jusos freuen sich auch über Platz 3
Rathaus über verschiedene The- Deiche habe sich in der Vergangen-
men zu Klimawandel und Klima- heit zwar als sinnvolle Maßnahme
anpassung. Nach der Begrüßung erwiesen. Wichtiger aber als diese
durch Torsten Meinberg, Harburger kostenintensive Klimaanpassungs-
Bezirksamtsleiter und Schirmherr Strategie sei die Stabilisierung der
der lokalen Agenda Harburg21,
leitete Prof. Heinke Schlünzen von
bestehenden Deiche, die Schaffung
zusammenhängender Grünkorrido-
Haben Sie Spaß am Werde einer
BERATUNG
der Universität Hamburg die Vor- re entlang der Gewässer, begrenz- Umgang mit Menschen?! von uns...
Sie sagen uns, was Sie
tragsreihe mit ihrem Beitrag zum te Flutungsräume sowie hochwas- Dann werden Sie erleben, dass der Verkauf unserer Friseurmeister oder Friseur als
Thema „Wachsende Stadt – Stei- sertaugliche Gebäude bis hin zu sich vorstellen, oder
Produkte und Dienstleistungen im bekannten Salonleiter (m/w)
gende Temperatur“ ein. Sie mach- schwimmenden Häusern. wir erarbeiten gemeinsam
IHR SONNENSTUDIO Ihnen Freude bereitet. für unseren Salon in HH-Harburg
Ihre individuell
te unter anderem deutlich, dass Den Abschluss betonte Dr. Ro- Für Vormittags, ab 09.00 bis 14.00 Uhr bei überdurchschnittlicher
es neben den CO2-Emissionen land Weber von der Obstanbau- Vergütung gesucht. gestalteten Anzeigen.
und Nachmittags von 14.00 bis 18.00 Uhr C&M Company GmbH Rufen Sie uns einfach an.
verschiedene städtebauliche Fak- versuchsanstalt der LWK mit sei-
suchen wir Mitarbeiter. Wenn Sie auf 400,- € Basis arbeiten Mobil: 0172-145 49 10 (Herr John)
toren gibt, die in Regionen wie nem Beitrag:. „Der Klimawandel
möchten, senden Sie bitte Ihre Kurzbewerbung mit Lichtbild an:
Büro: 040-2000 656 (9-16h)
E-mail: info@cundm-company.de Der Neue Ruf
☎ 040/70 10 17-0
Hamburg oder Harburg den Ener- ist im Obstbau bereits angekom-
gieverbrauch erhöhen und in der men“. Das zeige sich in einer Blüh- IHR Anzeigenberatung  (040) 70 10 17-0
Folge zum Temperaturanstieg über verfrühung um ganze sechs Ta- ®

das ganze Jahr führen. „Kalte Win- ge pro Jahrzehnt. Die Folge seien SONNENSTUDIO.
ter wie in Hamburg diesen Jah- zum Beispiel das massive Auftre- Wilstorfer Straße 48-50 • 21073 Hamburg
res sind dabei durchaus möglich“, ten von Schädlingen wie des Ap- Für die Zustellung der Zeitung
machte sie deutlich. Dies sei kein felwicklers (und neue Krankhei-
Widerspruch zum allgemein fest- ten im Obstbau wie die schwarze

sucht rt
gestellten Temperaturanstieg. Sommerfäule.

Mit Kokain gedealt per sofo


Auch Beute aus einem Einbruch sicher gestellt speziell für die Gebiete Wilhelmsburg und Harburg eine/n
■ (pm) HARBURG. Drogenfahnder tige das Rauschgift weiterverkaufen
des Fachkommissariates Straßen- wollte. Der 40-Jährige, der keinen Mitarbeiter/in suchen wir ab sofort wieder
deal (ZD 62) haben am 9. Novem-
ber um 23.15 Uhr einen 36-jährigen
Mann vorläufig festgenommen, der
verdächtigt wird, mit Kokain gehan-
festen Wohnsitz hat, wurde einem
Haftrichter vorgeführt.
Der 36-jährige Tatverdächtige wur-
de ebenfalls vorläufig festgenom-
für den Anzeigen- und Beilagenverkauf
Idealerweise verfügen Sie bereits über praktische Erfah-
rungen im direkten Umgang mit Kunden, ein sicheres Auftre-
Austräger/innen
im gesamten Verteilungsgebiet.
delt zu haben. Außerdem wurde bei men. Er hatte 2.035 Euro mutmaß- ten und ein gepflegtes Erscheinungsbild.
ihm Diebesgut gefunden, das bei ei- liches Dealgeld dabei. Außerdem Einsatzfreude, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Wenn Sie Lust und Interesse haben, wöchentlich sonnabends
nem Einbruch erbeutet wurde. wurden bei ihm ein Laptop und anderen Menschen sowie Verhandlungsgeschick setzen wir daran mitzuwirken, die Zeitungen an alle erreichbaren Haushalte
Die Fahnder beobachteten ein Tref- diverse Schmuckstücke gefunden. voraus. im Erscheinungsgebiet zu verteilen und zudem zuverlässig und
fen zwischen dem Tatverdächtigen Polizeiliche Ermittlungen ergaben, Bieten können wir Ihnen einen interessanten Aufgabenbe- genau sind, rufen Sie bitte unsere Frau Brost am Montag, Mitt-
und einem 40-jährigen Mann. Da dass diese Gegenstände erst am reich, nach einer fundierten Einarbeitung die Übernahme woch oder Freitag von 8.00 bis 11.00 Uhr, bzw. Dienstag und
Anhaltspunkte für den Handel mit Dienstag, zwischen 15.15 Uhr und eines bestehenden Kundenstammes und eine leistungsge- Donnerstag von 13.00 bis 16.00 Uhr unter (040) 70 10 17 27 an
Rauschgift bestanden, wurden an- 20.40 Uhr bei einem Einbruch in rechte Bezahlung. oder schreiben eine E-Mail an vertrieb@neuerruf.de.
schließend beide Personen über- ein Einfamilienhaus in Othmar- Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so senden Sie Ihre Voraussetzungen Ihrerseits sind ein Mindestalter von 13 Jahren
prüft. Bei dem 40-Jährigen stellten schen entwendet worden waren. aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: und die Vorlage einer Lohnsteuerkarte.
die Beamten 11,5 Gramm Kokain Der 36-Jährige wurde nach Ab-
Bobeck Medienmanagement GmbH, z.Hd. Herrn Bobeck,
sicher. Der Mann wurde daraufhin schluss der polizeilichen Maßnah-
Cuxhavener Straße 265 b, 21149 Hamburg Bobeck Medienmanagement GmbH
vorläufig festgenommen. Es besteht men entlassen, da keine Haftgrün- oder per Email an personal@neuerruf.de Cuxhavener Straße 265 b | 21149 Hamburg
der Verdacht, dass der Tatverdäch- de vorlagen.
12 DER NEUE RUF Samstag, 13. November 2010

Harburg klotzt ran!


Anzeige
Auszeichnung für Baumgarten
Dänisches Bettenlager reduziert bis zum 1/2 Preis! igs-Geschäftsführer erhält „Goldenen Gingko“
■ (pb) HARBURG. Das Dänische Bet- Speziell in dieser Woche wer- burger Inselpark gepflanzt.
tenlager in Harburg (Zur Seehafen- den Esszimmer-Einrichtungen „Ich gratuliere Heiner Baumgar-
brücke 1) bereitet sich auf die Weih-aus massiver Eiche oder im An- ten sehr herzlich zu seiner An-
nachtszeit vor – und die Kunden tik-Stil radikal reduziert! Die Ess- erkennung aus der Fachwelt. Ich
ziehen ihre Vorteile daraus! zimmer-Serie Cuba aus massiven gratuliere aber auch der Freien
Bis zur Hälfte reduziert werden Sheeshamholz (antik lackiert), be- und Hansestadt Hamburg, Heiner
Markenartikel aus sämtlichen stehend aus einem Tisch (178 x Baumgarten als Manager der igs
Wohnwelten angeboten. Egal ob 90 cm) und sechs Stühlen erhalten 2013 gewonnen zu haben. Heiner
stilvolle Echtholzmöbel oder auch Sie für nur 499,– Euro – Sie spa- Baumgarten und sein Team ma-
„Sei ein Mensch den du
nur das kleine Dekorations-Acces- ren fast 200,– Euro! Beachten Sie chen eine ausgesprochen engagier-
respektieren kannst!“
soire zu Weihnachten, beim Däni- auch die Angebote bei den Mar- te Arbeit, damit die igs 2013 auch
schen Bettenlager finden Sie alles, kenmatratzen (z.B. von Dunlopil- weit über das Jahr hinaus zu einem
Baugeschäft Schmitz um ihre eigenen vier Wände güns- lo). Bis zu 50 Prozent Preisvorteil großen Erfolg für Hamburg wird“,
Telefon: 040 – 32873803
tig einzurichten oder auch nur zu macht sich auch in Ihrem Porte- erklärte Anja Hajduk. Und für Hei-
www.schmitz-baugeschaeft.de
verschönern. monaie bemerkbar! ner Baumgarten ist es „eine große
Außerdem hat das Dänische Bet- Alle vorrätigen Artikel werden na- Freude und Ehre, mit dem ,Golde-

Büchertisch für tenlager Harburg die größte Mö-


bel-Ausstellung aller Hamburger
türlich auch gegen einen geringen nen Ginkgo‘ ausgezeichnet zu wer-
Aufpreis mit dem komfortablen Heiner Baumgarten (Zweiter von links) pflanzte vor der Preisverleihung ei- den. Die Auszeichnung steht aber
die Familie Filialen. Nur hier finden Sie das
komplette Möbelsortiment auf ei-
Bring- und Aufbauservice innerhalb nen Ginkgo biloba im Wilhelmsburger Inselpark.
von 24 Stunden zu Ihnen nach
Foto: Andreas Bock insbesondere auch für die enga-

■ (au) WILHELMSBURG. Die El- nen Blick – von der Vitrine aus Hause geliefert. ■ (au) WILHELMSBURG. Viele Wil-
ternschule Wilhelmsburg, Zeid- massiven Eichenholz bis zum Klei- helmsburger werden es nicht ver-
lerstraße 75, stellt in der Zeit vom derschrank – es bleiben keine Wün-
Dänisches Bettenlager stehen, warum gerade Heiner
19. bis 25. November Kinderbü- sche offen. Kommen Sie vorbei
Zur Seehafenbrücke 1 Baumgarten mit dem „Golde-
cher und Elternratgeber in ihren und lassen sich vom ausgebildeten
21073 Hamburg nen Gingko“ ausgezeichnet wur-
Räumen aus. Während der Kurs- Fachpersonal freundlich beraten.
Telefon (040) 764 14 40 de. Doch für die „Deutsche Gar-
zeiten können Eltern in Ruhe tenbau-Gesellschaft 1822“ (DGG)
stöbern und schmökern. war es eine klare Angelegenheit,
dass die Auszeichnung in diesem
Buchvorstellung Jahr an den igs-Geschäftsführer
verliehen wurde. Im Rahmen ei-
■ (au) WILHELMSBURG. Der Buch-
nes feierlichen Festaktes im Bür-
händler Detlef Lüdemann stellt
gerhaus Wilhelmsburg überreich-
am 25. November von 16.00 bis
te Karl Zwerrmann, Präsident der
17.00 Uhr in der Elternschule Wil-
DGG, den Preis, der bereits zum
helmsburg, Zeidlerstraße 75, Bü-
10. Mal vergeben wurde. Mit da-
cher für Kinder im Alter von 1 bis
bei waren Umweltsenatorin Anja
12 Jahren und Elternratgeber vor.
Hajduk und Hans-Jürgen Redeker,
Für die Kleinsten wird in gemütli-
Präsident des Bundesverbandes
cher Runde vorgelesen.
Garten-, Landschafts und Sport- v.l.n.r: Karl Zwermann, Elke Hube, Leiterin des Naturschutz-, Grünflächen-
platzbau e.V. und Umweltamtes Berlin-Spandau, Kuratorium Goldener Gingko; Preisträ-
Abendflohmarkt Geehrt wurde Heiner Baumgarten ger Heiner Baumgarten, Senatorin Anja Hajduk und Hans-Jürgen Redeker
für „seine herausragenden Leis- bei der Preisverleihung. Foto: Andreas Bock
■ (au) WILHELMSBURG. Das Frei-
tungen bei der Entwicklung und
zeithaus Kirchdorf-Süd, Stüben-
Gestaltung des öffentlichen Rau- Engagement gewürdigt, das von gierte und qualifizierte Arbeit mei-
hofer Weg 11, richtet am Freitag,
mes“, heißt es in einer Pressemit- nachhaltig positiver Wirkung für nes Teams in der Behörde, den Be-
26. November, einen Abendfloh-
teilung der igs 2013. Zudem wurde das städtische Grün ist und natio- zirken oder jetzt in der igs 2013,
markt aus. Von 18.00 bis 22.00
Nur eine kleine Auswahl aus dem riesigen Sortiment an qualitativ hochwer- Baumgarten als einer der wichtigs- nal und international Anerkennung ohne die vieles nicht möglich ge-
Uhr kann dann hier nach Lust und
tigen Möbeln, die Sie im Dänischen Bettenlager Harburg zu unglaublich at- ten Hamburger Stadtgrün-Mana- findet. Vor der Preisverleihung wur- wesen wäre“, so Heiner Baumgar-
Laune gestöbert, geshoppt, gehan-
traktiven Preisen bekommen… Foto: pb ger für sein politisch bedeutsames de ein Gingko biloba im Wilhelms- ten bei dem Festakt.
delt und gekauft werden. Der neu-
gegründete Tauschring Wilhelms-

Warten auf den Anruf


burg wird sich bei dieser ebenfalls
Gelegenheit vorstellen. Für Verkäu-
fer: Aufbau ist ab 17.00 Uhr. Eine
Anmeldung für drinnen ist not-
wendig. Das Standgeld für drin-
Einsatzkräfte übten die Deichverteidigung in Wilhelmsburg
nen beträgt 10 Euro, für draußen Fortsetzung von Seite 1
5 Euro. Es wird eine Müllpfand in Mittlerweile ist gut eine Stunde
Höhe von 5 Euro erhoben. Anmel- vergangen, und noch immer ist
dungen und weitere Informationen kein Einsatzbefehl erfolgt. „Haben
unter (040) 750 73 53 oder www. die uns vergessen?“, „Wann geht es
freizeithaus-kirchdorf.de. endlich los?“, „Es wird mal lang-
Bei Deichkilometer
sam Zeit“. Anders als im Ernst-
16,9 mussten die
Pegelstand zur fall lässt sich die Übung norma-
lerweise zeitlich eingrenzen, doch
Helfer der Deich-
wacht Wilhelms-
Linienbestimmung an diesem Tag warten Uwe Som-
mer und seine Helfer gut 60 Mi-
burg eine Quellka-
de bauen. Foto: au
■ (au) WILHELMSBURG. Der Verein nuten auf den Anruf der TEL. Um
Zukunft Elbinsel lädt am Don- 10.30 Uhr dann geht es endlich
nerstag, 18. November um 19.00 los: Am Deichkilometer 16,9 ha- Mit dem Bus werden die Einsatz-
Uhr zum Pegelstand Elbinsel in ben die Deichwarte einen Scha- kräfte der Deichwacht Wilhelmsburg
das Bürgerhaus Wilhelmsburg, den gemeldet. zum Einsatz gefahren. Foto: au
Mengestraße 20, ein. Thema wird Ohne Hast machen sich die Mit einem LKW wurden 10 Paletten
die Linienbestimmung der Ha- Deichverteidiger fertig, ziehen ihre á 70 Sandsäcke zum Einsatzort ge- seit 12 Jahren nicht mehr in Wil-
fenquerspange sein. Zum Infor- orange-farbenen Jacken über und bracht. Foto: au helmsburg lebt, kommt er fast je-
mations- und Diskussionsabend setzen sich Richtung Bus in Be- den Mittwoch nach Wilhelmsburg
eingeladen sind Vertreter der Be- wegung, der sie nach Finkenriek Kurze Zeit und etliche Sandsäcke zum wöchentlichen Treffen der
hörde für Stadtentwicklung und bringt. Keine zehn Minuten spä- später ist die Quellkade gebaut. Deichwacht und nimmt regelmä-
Umwelt, der IBA Hamburg, des ter sind die Helfer am Einsatzort. Zugführer Kähler, Deichwart Ko- ßig an den Übungen teil. „Es ist
Naturschutzbundes Deutschland Kurz vorher sind die Sandsäcke camanoglu und Klaus Kluge sind sinnvoll, da was zu machen!“
(nabu) und des Bundes für Um- angeliefert worden, zehn Paletten à sehr zufrieden mit der geleiste- Genauso sieht es auch Holger Po-
Die Quellka-
welt- und Naturschutz. 70 Stück stehen nun bereit. Emp- ten Arbeit. „Das haben die Män- ser, Referatsleiter für K atastro-
de kommt bei
fangen werden die Helfer von den ner und Frauen sehr gut gemacht“, phenschutz in der Innenbehörde.
punktuellem
Hotline ehrenamtlichen Deichwarten. Wird
eine Sturmflut vorausgesagt, müs-
lobt Kluge die Helfer. Und damit
nicht genug: Obwohl sie ihre ei-
Wasseraus-
„Wir können bei der Deichverteidi-
gung auf keinen Mann verzichten“,
„Saubere „Stadt sen die Deichwarte ihren Deichab- gene Aufgabe gelöst haben, sprin-
tritt im Deich
zum Einsatz.
denn: „Wir gehen davon aus, dass
schnitt ablaufen und gucken, ob gen die Wilhelmsburger ein, als wir uns im Katastrophenschutz
■ (au) WILHELMSBURG. Mal wie-
alles in Ordnung ist. Ist das nicht das THW mit zu wenig Mann an- auf höhere Sturmfluten einstellen
det eine wild wuchernde Sperr-
der Fall und der Deich ist beschä- rückt und errichten gemeinsam ei- müssen“, so Poser. Klaus Lübke,
müllhalde entdeckt oder herren-
digt oder Wasser droht über den ne Deicherhöhung. SPD-Bezirksabgeordneter, machte
lose blaue und gelbe Müllsäcke?
Deich zu laufen, müssen sie mit Nun dauert es nicht mehr lange sich ebenfalls vor Ort ein Bild. „Die
Für schmutzige Ecken in Ham-
Hilfe der Einsatzkräfte schnell für und ein langer Vormittag geht für Deichwacht hat dank ihrer vielen
burg, also auch für Wilhelmsburg,
Abhilfe sorgen. Deicherhöhung, die Helfer zurück. Nach der Manö- Freiwilligen nicht nur ihre eigene
gibt es die Hotline „Saubere Stadt!“
Deichfußsicherung und Quellka- verkritik vor Ort und dem Abbau Aufgabe mit Bravour erledigt, son-
Unter (040) 25 76 11 11 können
den heißen die Sicherungsmaß- werden die Helfer mit Essen vom dern auch noch dem THW ausge-
Hamburger Bürgerinnen und Bür-
nahmen, die die Einsatzkräfte da- THW versorgt, bis gegen 14.00 Uhr holfen. Das zeigt, wie wichtig die-
ger Verschmutzungen jeglicher Art
bei einsetzen. Gekonnt und unter die Übung vorbei ist. Gerd Rosi- se Organisation ist. Das müssen
melden, die Herren von der „Sau-
Anleitung des Deichwartes müs- en ist dieser Ablauf schon ins Blut die Verantwortlichen in den Behör-
beren Stadt“ rücken schnellstmög-
sen die Mannen und Frauen um übergegangen. Mit sechs Jahren den jetzt endlich begreifen, und die
lich an. Wer nicht anrufen möchte,
Zugführer Peter Kähler an diesem hat er ebenfalls die Flut 1962 mit- Mittel für die neue Unterkunft frei-
findet unter www.srhh.de ein For-
Tag eine Quellkade bauen, die bei erlebt, kurz danach ist der mittler- machen, die sie bisher gegen den
mular, mit dem Verschmutzungen
punktuellem Wasseraustritt einge- Beim Vortrag über die Deichverteidigung hören die zahlreichen Helfer und weile 55-Jährige in die Deichwacht einstimmigen Willen der Bezirks-
gemeldet werden können.
setzt wird. Helferinnen interessiert zu. Foto: au eingetreten. Und obwohl Rosien versammlung blockiert haben“.