Sie sind auf Seite 1von 1

li--i

illa enhospitalOsnab.llck GmbH - Biachofsstfaß6 1 - 49074 Osnabr{Jck

Klinik für Innere Medizin/


Marienhospital Anku m-Bersenbrück
Lingener Str. 11
Kardiologie
Kardiologie im Rahmen
des Hezzentrums
49577 Ankum Osnabrück-Bad Roth€nfslde
Chefarzt Prof. Dr. T. Wichter
Facharzt für lnnere Medizin
Kardiolog ie
L
lnlensivmedizin
Telefon: 054'l-326-4661
Telefax: 0541-3264656
KardiologischeAmbulanz 4651
Sohrittmacherambulanz 4654
Echokärdiographie 4654
Elektrophysiolögle 4644
Her?katheteruntersuchung 4670
Hefzkaiheter'Labor 4663
Herzkatheter.Labor(Fax) 4669
Patient: Hackmann,Lars,
Befundanforderung 4653
geb. 19.11,1976
Rübbelhauk 4 Osnabrück,20.06-2016
49626 Berge Sensoy / PL

Vorläufiger Entlassungsbrief
Station 83

Sehr geehrie Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

wir berichten uber o. g. Patienten, der sich seit der Verlegung aus dem Krankenhaus
Ankum am 18,06,2016 bis zum 20.06.2016 bei uns in stationärer Behandlung
befand.

Diagnosen:
' 1. ' NSTEM|-Konstellation bei Perimyokarditis , DD: Tako-Tsubo-
Kardiomyopathie
- ST-Streckenhebu ngen in l, aVL
- Zirkulärer, hämodynamisch nicht relevanter Perikarderguss
- Invasiver KHK Ausschluss am 18,06.20'16
- Leichtg radig eingeschränkte LVEF
- Poststationäres Kard- MRT am 27.06.2016 um 13:15 Uhr
2, Gastritis,
- Gastroskopie vom 20.06,2016 Schleimhauterythem im Antrum
- PPI Therapie begonnen
3, KardiovaskujäresRisikoprofil:
- Adipositas, positive Fam ilienanam nese für Apoplex
4, Alkoholabusus ( 4 Bier/ d)