Sie sind auf Seite 1von 132

4/2018 • 3,20 €

schnell. einfach. lecker.

TOLLER SONNTAGSBRATEN
HIMMLISCH SÜSSES
IM TREND VIETNAM-KÜCHE

TIM MÄLZER:
„BESTES MIT .“
KARTOFFELN

Super: von Tortilla


Österreich € 3,60 • Schweiz sfr 5,50 • BeNeLux € 3,80 • Italien, Spanien € 4,20

bis Eiersalat.
Rezepte ab Seite 38
und ab Seite 10

NEU!
Mit vielen
Schnäppchen-

Herrliche Rezepten!
4 196108 703205

Brunch-Ideen
Einfach zugreifen: Omelett, Suppe, Salate,
Dips, Smoothie, Kuchen und mehr. Applaus!
04
$XIXQVHUH*HPVH3RPPHVODVVHQZLUQLFKWVNRPPHQ$X‰HUYLHOOHLFKW.HWFKXS0D\RRGHUHLQHQ
IULVFKHQ'LS2EPLWRGHURKQH7RSSLQJ²GHUYLHOIlOWLJH*HVFKPDFNXQGHLQH3RUWLRQ/LHEHVLQG
LQNOXVLYH0HKUDXIedeka.de/eigenmarken
EDITORIAL
Fotos: Matthias Haupt; Requisiten – Butterschale: www.rorstrand.se; Teller: www.tinekhome.com

Liebe Leute,
was gibt es Schöneres, als in der Osterzeit
mit der Familie und Freunden an einem satt
gedeckten Tisch zu sitzen, zu futtern und
zu plaudern? Richtig, nichts! Das Team hat
grandiose Brunch-Rezepte für euch – wahl-
weise zum Einladen oder Mitbringen.
Da ist für jeden etwas dabei, ganz sicher.
Ich dagegen habe mich ganz unfeierlich auf
die Superknolle Kartoffel gestürzt. Und
MEIN LIEBLING IN
ausnahmsweise muss ich mich selbst loben:
DIESER AUSGABE: DIE
Es sind wirklich originelle, leckere Kreationen
KÜRBIS-REIS-BOWL
geworden – von Knusperkartoffeln mit
REZEPT SEITE 36
Schnitzel bis Ofenkartoffeln in Salzkruste.
Herzlichst, euer Tim Mälzer

und das »Für jeden Tag«-Team

FürjedenTag 04/2018 3
Inhalt im April 2018

Fotos: Matthias Haupt


Brunch 10 Mitgebracht 90
Salate, Omlett, Smoothies – Unser Redaktionsleiter hatte
unser Buffet ist für alle ein Fest sizilianische Pizza im Gepäck
Ausprobiert 30 Wochenplaner 94
Was duet nach Zimt und macht Einmal einkaufen, fünf Tage
süchtig? Dänische Kanelstang genießen. Was will man mehr?
Tims Super-Bowl 34 Hauptgerichte 98
Eine Schüssel voller Leckerbissen, Von uns für Sie: Veggie-Hits,
die auch noch topfit machen Huhn und Fisch, einfach toll!
Klassiker 38 Lecker to go 108
Es kann nicht nur eine geben: Ihre Mittagspause wird würzig
Tortilla und zwei tolle Varianten griechisch. Ganz ohne Knoblauch
Trend: Vietnam 44 Süßes 112
Easy Asia: Der Du der großen Desserts, Gebäck und ein Kuchen
weiten Welt in Ihrer Küche vom Blech für das große Glück
Kochen nach Bildern 56 Tims Top Five 130
Nur 12 Fotos trennen Sie von Käpt’n Mälzer hat Fisch und
einem geschmorten Highlight Süßkartoffeln im Netz. So lecker!
Wochenende 58
BRATEN Ein Traum für Ihre Gäste, Rezeptverzeichnis 6, 127
entspannt für Sie Wettbewerb 66
Magazin 68 Impressum 126
Für alle, die gern finden, ohne zu Vorschau  129
suchen: Hübsches für Ostern
Unsere Titelthemen
Einfach essen mit Tim 73 sind farbig gekennzeichnet
Tims Werk: Wir haben uns noch
mal neu in Kartoffeln verliebt

4 FürjedenTag 04/2018
Tim macht
Kartoffeln zu
Alleskönnern

73
44
Vietnam ist
so angesagt,
jetzt auch
zu Hause

Hauptsache, es
schmeckt allen! 98 Hasen und mehr
zum Vernaschen 112
REZEPTVERZEICHNIS

Alles auf einen Blick


MIT FLEISCH

Baked Beans in Banh Mi Bun Cha (Fleisch- Gebratenes Gefüllte


Tomatensauce (Sandwich) Nudel-Bowl) Schweineschnitzel Putenbrust
Seite 96 Seite 54 Seite 46 Seite 95 Seite 60

Hähnchenbrust Kartoffel- Knusperkartoffeln Lammgulasch Mini-Pies mit


in Pilzrahm Zucchini-Ragout mit Schnitzel Seite 56 Curryhack
Seite 103 Seite 96 Seite 77 Seite 23

MIT FISCH

Ofensüßkartoffel Pikanter Tortilla mit Spinat Garnelen-Pasta Röstkartoffeln


mit Lamm- Scheiterhaufen und Chorizo Seite 97 mit Forelle
Bolognese Seite 95 Seite 41 Hausfrauenart
Seite 82 Seite 80

SUPPE

Süßkartoffelpüree Tandoori-Lachs Tortilla mit Möhren-


mit Kabeljau Seite 104 Paprika Mais-Suppe
Seite 130 Seite 42 Seite 24

6 FürjedenTag 04/2018
VEGETARISCH

Gemüse-Omelett Gemüse-Pasta Kartoffel- Kartoffel- Käsenockerl mit


Seite 19 Seite 107 Käse-Fondue Rote-Bete-Pfanne Salat
Seite 86 Seite 101 Seite 100

Kürbis-Reis-Bowl Ofenkartoffeln Sfincione siciliano Summer Rolls Tortilla


Seite 36 mit Salzkruste Seite 92 Seite 49 (Grundrezept)
und Ratatouille Seite 40
Seite 79

SALATE

Chicorée- Eiersalat Waldorf Gyros-Salat Radicchio-Salat


Orangen-Salat Seite 20 Seite 109 Seite 62
Seite 26

BEILAGEN

Das Beste
zum
Osterfeste!

Kartoffel-Gratin Kräuterquark Pellkartoffeln mit


Seite 63 Seite 85 gebräunter Butter
Seite 85

7
EXTRAS

Dinkelbrot Erbsen-Lachs- Gurkenhäckerle Kräuterbutter Mango-Möhren-


Seite 16 Creme Seite 60 Seite 16 Smoothie
Seite 13 Seite 14

SÜSSES

Ananaswelle Banh Cam Birchermüesli Eierlikör-Mousse Eis und heiß


Seite 118 (Sesambällchen) Seite 15 mit Kaffeesirup Seite 115
Seite 52 Seite 64

Espresso-Creme Kanelstang Marzipanmöhren Mini-Cheesecake Ostereier


Seite 124 Seite 32 Seite 123 Seite 29 Seite 114

Quark-Grieß- Saiger Mandel- Zwetschgenhasen


Auflauf kuchen Seite 120
Seite 125 Seite 123
Viel Spaß mit den besten
Rezepten des Monats
8 FürjedenTag 04/2018 Rezeptverzeichnis
Nicht suchen, sondern finden!
Die besten Rezepte für den Oster-Brunch.

Deutschlands
großes Food-Magazin.
10
→ Rezept Seite 20
EIERSALAT WALDORF
→ Rezept Seite 16
KRÄUTERBUTTER

Greift zu,
→ Rezept Seite 13

Wir nutzen das lange Osterwochenende und


Ihr Lieben
ERBSEN-LACHS-CREME

Leckereien vom Buffet – und guter Laune gratis!


genießen es mit Familie und Freunden. Mit lauter
Rezepte: Hege Marie Köster; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk; Requisiten – Gläser: www.ikea.de; „Vase“: www.weck.de; Tischdecke: www.zarahome.com;
Salatbesteck: www.sostrenegrene.com; Schüssel (Butter): www.rorstrand.se; Schüssel: www.zuperzozial.com; Serviette: www.casagent.dk
BRUNCH

Entspannt
genießen

CHICORÉE-ORANGEN-SALAT
→ Rezept Seite 26

DINKELBROT
→ Rezept Seite 16

FürjedenTag 04/2018 11
Gut geplant ist halb
gewonnen! Damit Sie
nichts vergessen, ist
eine gut geschriebene
Einkaufsliste die
Rettung. Am besten in
der Reihenfolge, wie
man was findet.
Außerdem verschafft
ein Ablaufplan, wann
ich was vorbereiten
kann, einen Überblick.

Requisiten – Weinglas: www.die-waescherei.de; Wasserglas: www.ikea.de; „Vase“: www.weck.de;


Serviette, Set: www.zarahome.com; Schüssel: www.zuperzozial.com; Teller: www.rorstrand.se

12 FürjedenTag 04/2018 Brunch


LÄSST SICH
Erbsen-Lachs-Creme GUT
VORBEREITEN
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 20 Minuten

1 Schalotte 1. Schalotte fein würfeln. Butter in einem Topf er-


1 Tl Butter hitzen und die Schalotten darin bei mittlerer Hitze
350 g TK-Erbsen 8 Min. weich dünsten. Erbsen und 50 ml Wasser
50 g Schmand in den Topf geben, 5 Min. zugedeckt kochen lassen.
Salz, Pfeffer 2. Alles in einen hohen Rührbecher geben und mit
Muskatnuss dem Schneidstab fein pürieren. Schmand einrühren
100 g Stremel- und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
lachs Kurz vor dem Servieren Stremellachs in Stücke zupfen
250 g Pumper- und einrühren. Mit Pumpernickeltalern servieren.
nickeltaler
PRO PORTION 15 g E, 8 g F, 36 g KH = 304 kcal (1274 kJ)

Erbsensüße plus herz-


haer Stremellachs –
ein toller Happen!

13
Mango-Möhren-Smoothie
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 10 Minuten

1 große reife Mango Mango schälen, das Fruchtfleisch mit einem


(550 g) Messer vom Stein schneiden und grob würfeln.
1 El TK-Ingwerwürfel Mango, Ingwerstückchen, Limetten- und Möhren-
2–3 El Limettensaft saft in einen hohen Rührbecher geben und mit
500 ml Möhrensaft dem Schneidstab fein pürieren. Bis zum Servieren
kalt stellen.
PRO PORTION 1 g E, 0 g F, 17 g KH = 85 kcal (356 kJ)

Etwas Ingwer sorgt


für einen Hauch

Requisiten – Karaffe, Gläser (Smoothie): www.ikea.de; „Vase“: www.weck.de; Serviette: www.zarahome.com


Schärfe, Limette für
fruchtige Säure

14 FürjedenTag 04/2018 Brunch


Birchermüesli BESONDERS
SCHNELL
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 20 Minuten

80 g blütenzarte Hafer- 1. Haferflocken, Joghurt und Agavendick-


flocken saft mischen. Äpfel schälen, vierteln,
500 g Joghurt (3,5 % Fett) entkernen und grob reiben. Sofort mit
3–5 El Agavendicksaft Zitronensaft mischen, unter die Hafer-
2 säuerliche Äpfel flockenmasse mischen und in Gläser füllen.
(z. B. Elstar) Bis zum Servieren kalt stellen.
2 El Zitronensaft
2. Kurz vor dem Servieren Smoothie
100 ml roter Smoothie
(Kühlregal) über das Müsli geben und auf das Buffet
stellen. Nach Belieben mit frisch gerie-
benem Apfel verzieren.
PRO PORTION 8 g E, 6 g F, 42 g KH =
269 kcal (1130 kJ)

Fix aus dem Kühlschrank


gezaubert und mit etwas
Smoothie gepimpt

15
PCHEN-
SCHNÄP EPT
REZ
Dinkelbrot
ZUTATEN für 16 Scheiben • ZUBEREITUNGSZEIT 20 Minuten plus Geh- und Backzeiten

500 g Dinkelmehl (Type 630) 3. 2 Std. vor dem Backen den


125 g Roggenmehl (Type 1150) Teig aus dem Kühlschrank nehmen.
10 g Salz Teigoberfläche mit einem Messer
½ Tl Trockenhefe mehrfach schräg einschneiden. Ofen
auf 250 Grad vorheizen (Umluft
2 Tl heller Zuckerrübensirup
nicht empfehlenswert), dabei ein
Fett für die Form
tiefes Blech mit 500 ml heißem

Requisiten – Serviette: www.zarahome.com; Gläser: www.ikea.de; Butterschüssel: www.rorstrand.se; Teller: www.tinekhome.com


1. Am Vorabend Dinkel- und Roggen- Wasser auf der untersten Schiene
mehl mit Salz in einer Schüssel vorheizen. Ofenrost mit der Form
mischen. Hefe und Rübensirup in auf der 2. Schiene von unten ein-
350 ml Wasser (Zimmertemperatur) schieben, dabei die Ofentür nur ganz
auflösen, zur Mehlmischung geben. kurz öffnen, 10 Min. backen. Blech
Mit den Knethaken des Handrührers nach 10 Min. aus dem Ofen nehmen,
5 Min. zu einem glatten Teig ver- Temperatur auf 210 Grad reduzieren
kneten. und weitere 35 Min. backen.

2. Eine Kastenform ausfetten. Teig 4. Backofen öffnen, um den entstan-


auf einer leicht bemehlten Arbeits- denen Dampf abzulassen. Brot
fläche zu einem Strang formen und bei leicht geöffneter Ofentür weitere
in die Kastenform legen. Mit geölter 5 Min. backen. Das Brot auf einem
Klarsichtfolie abgedeckt über Nacht Gitter abkühlen lassen.
im Kühlschrank gehen lassen. PRO SCHEIBE 4 g E, 1 g F, 27 g KH =
142 kcal (596 kJ)

Kräuterbutter
ZUTATEN für 16 Scheiben • ZUBEREITUNGSZEIT 20 Minuten

¼ Bund Schnittlauch 1. Schnittlauch in feine Röllchen


3 Stiele Petersilie schneiden. Blätter von Petersilie, Dill
3 Stiele Dill und Basilikum fein hacken.
3 Stiele Basilikum 2. Butter in eine Schüssel geben.
250 g zimmerwarme Butter Kräuter einrühren und mit Salz
Salz und Pfeffer abschmecken. Bis zum
Pfeffer Servieren kalt stellen.
PRO SCHEIBE 0 g E, 13 g F, 0 g KH =
116 kcal (486 kJ)

16
Schlicht und er-
greifend: Frühlings-
erwachen auf frisch
gebackenem Brot

Brunch FürjedenTag 04/2018 17


Sahne macht das Omelett so
saig, mit Möhren, Spargel und
Parmesan echt de luxe

18
Gemüse-Omelett VEGETARISCH

ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten

300 g Bundmöhren 1. Möhren schälen und längs vierteln. Vom Spargel


1 Bund grüner die Enden knapp abschneiden und das untere Drittel
Spargel schälen. Spargel längs halbieren.
4 El Olivenöl
2. 2 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das
Salz
Gemüse darin 5 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer
Pfeffer würzen und warm halten.
8 Eier (Kl. M)
3. Eier und Sahne in einer Schüssel verrühren, mit
8 El Schlagsahne
Salz und Pfeffer würzen. 1 El Olivenöl in einer be-
1 Stiel Petersilie
schichteten Pfanne (ca. 26 cm Ø) erhitzen. Die Hälfte
20 g gehobelter der Eimischung in die Pfanne gießen. Bei mittlerer
Parmesan
Hitze mit einem Pfannenwender am Pfannenboden
entlang 3- bis 4-mal zur Pfannenmitte schieben
und 2 Min. bei milder bis mittlerer Hitze stocken las-
sen. Mit der Hälfte des Gemüses belegen, zugedeckt
2–3 Min. fertig garen.
4. Omelett halb überklappen und im heißen Ofen
bei 100 Grad warm halten (Umluft nicht empfeh-
lenswert). Restliche Zutaten ebenso zu einem zwei-
Requisiten – Weinglas: www.die-waescherei.de; Set: www.zarahome.com

ten Omelett verarbeiten. Petersilienblätter grob


hacken, Omeletts in Stücke schneiden und mit Pe-
tersilie und Parmesanspänen bestreut servieren.
PRO PORTION 18 g E, 28 g F, 8 g KH = 376 kcal (1570 kJ)

Das können Sie gut vorbereiten!


Das Gemüse und die Eimasse für die Omeletts
können Sie prima vorbereiten und bis zum
Brunch abgedeckt kalt stellen. Die Omeletts
aber unbedingt frisch zubereiten. Wer mag,
bereitet die Omeletts in einer kleineren
Pfanne zu und hat dann mehrere kleine.

Brunch FürjedenTag 04/2018 19


Ein Kracher mit Stauden-
sellerie und zitrusfrischer
Eiersalat Waldorf Joghurt-Mayo

ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten

Requisiten – Teller: www.rorstrand.se; Salatbesteck: www.sostrenegrene.com


4 Eier (Kl. M) 1. Eier in kochendem Wasser 10 Min. hart kochen.
200 g Staudensellerie Eier abgießen, abschrecken und kalt pellen.
mit Grün
2. Sellerie entfädeln und in dünne Scheiben
80 g Walnusskerne
schneiden. Das Grün in Streifen schneiden. Wal-
300 g säuerliche Äpfel
(z. B. Elstar) nüsse grob hacken. Äpfel vierteln, entkernen
und in dünne Scheiben schneiden. In eine Schüssel
2–3 El Zitronensaft
geben und sofort mit Zitronensaft mischen.
100 g Mayonnaise
Sellerie, Mayonnaise, Walnüsse und Joghurt zu-
100 g Joghurt geben und vorsichtig mischen. Mit Salz und
(3,5 % Fett)
Pfeffer abschmecken.
Salz
Pfeffer 3. Eier längs vierteln und vorsichtig unter den
Salat mischen. Bis zum Servieren kalt stellen.
PRO PORTION 13 g E, 41 g F, 14 g KH = 482 kcal (2021 kJ)

20 Brunch FürjedenTag 04/2018


65 Jahre Erfahrung
sind einfach
das beste Rezept.
Die leistungsstarke OptiMUM mit robustem Vollmetallgehäuse ist
die erste Küchenmaschine mit einem Sinn für Perfektion. Dank
integrierter Waage und der Automatik-Programme SensorControl
Plus für die optimale Konsistenz von Eischnee, Schlagsahne und
Hefeteig liefert sie perfekte Ergebnisse auf Knopfdruck.
Jetzt mehr erfahren unter: www.bosch-home.de/optimum
Klein, aber oho: herzha
gefüllt, goldgelb geba-
cken – am besten lauwarm

22 FürjedenTag 04/2018 Brunch


Mini-Pies mit Curryhack
ZUTATEN für 12 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 1 Stunde plus Kühlzeit

400 g Mehl plus 1 El Mehl einer Pfanne erhitzen und das Hack
½ Tl Salz darin krümelig anbraten.
250 g kalte Butter 3. Lauch zugeben und 4 Min. weiter-
2 Eier (Kl. M) garen. Mit Currypulver und 1 El Mehl
1 Tl Essig bestäuben und kurz anbraten.
300 g Lauch Tomatenmark unterrühren und mit
2 El Öl Brühe ablöschen. 5 Min. bei mitt-
500 g gemischtes Hack lerer Hitze kochen lassen. Mit Salz
1 El Currypulver und Pfeffer abschmecken und
abkühlen lassen.
1 El Tomatenmark
200 ml Gemüsebrühe 4. Teig auf einer leicht bemehlten
Pfeffer Arbeitsfläche 3 mm dünn ausrollen.
Requisiten – Weinglas: www.die-waescherei.de; Set: www.zarahome.com; Tellerchen: www.uglyduckly.com

12 Scheiben (12 cm Ø) ausstechen.


1. Für den Teig Mehl, ½ Tl Salz, Butter Teig erneut ausrollen und weitere
in Würfeln, 1 Ei und Essig in eine 12 Scheiben (7 cm Ø) ausstechen.
große Schüssel geben und mit den
5. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft
Händen zügig zu einem glatten
180 Grad) vorheizen. Restliches
Teig verkneten. In Klarsichtfolie
Ei verquirlen. Muffin-Blech gründlich
wickeln, zu einem flachen Päckchen
fetten und die 12-cm-Teigscheiben
drücken und 1 Std. kalt stellen.
in die Mulden drücken. Hackmasse
2. Lauch putzen, waschen und in einfüllen, oberen Teigrand mit Ei
½ cm dicke Ringe schneiden. Öl in bestreichen und übrige Teigscheiben
daraufgeben. Mit einer Gabel rund-
um andrücken und mittig mit einem
kleinen Messer einstechen, mit Ei
bestreichen. Im heißen Ofen auf der
untersten Schiene 30 Min. gold-
braun backen.
6. Pies 10 Min. in der Form auf
einem Gitter abkühlen lassen.
Vorsichtig aus der Form heben und
auf dem Gitter auskühlen lassen.
Hackmasse einfüllen, Teigdeckel
PRO STÜCK
daraufgeben, mit einer Gabel an- 13 g E, 27 g F, 27 g KH = 412 kcal (1725 kJ)
drücken und einstechen.
23
LÄSST SICH
Möhren-Mais-Suppe GUT
VORBEREITEN

Requisiten – Set: www.zarahome.com; Glas: www.ikea.de; Schüssel (links): www.flyingtiger.com; Schüsseln, Tablett (rechts): www.iittala.com; Serviette: www.casagent.dk
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 45 Minuten

1 Platte 1. Backofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.


TK-Blätterteig Blätterteig auftauen lassen und auf einer leicht
Mehl zum Aus- bemehlten Arbeitsfläche etwas ausrollen. Mit einem
rollen
Häschenausstecher 8 Häschen ausstechen und
1 El Milch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.
1 Tl helle
Sesamsaat 2. Hasen mit Milch bestreichen und mit Sesam
500 g Möhren bestreuen. Im heißen Ofen im unteren Drittel
1 Zwiebel 10–12 Min. goldbraun backen. Auskühlen lassen.
2 El Olivenöl 3. Möhren schälen und grob würfeln. Zwiebel würfeln.
750 ml Gemüse- Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bei
brühe mittlerer Hitze weich dünsten. Möhren zugeben, kurz
1 Dose Mais mitdünsten und mit Brühe ablöschen. Zugedeckt
(285 g) 15 Min. kochen lassen.
Salz
4. Mais abtropfen lassen und die Hälfte in den Topf
Pfeffer
geben. Aufkochen, mit dem Schneidstab fein pürieren
1–2 Tl Zitronen-
saft und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Restlichen Mais als Einlage in die Suppe streuen
und mit den Sesamhäschen servieren.
PRO PORTION 5 g E, 9 g F, 23 g KH = 209 kcal (876 kJ)

24
Zur cremigen
Suppe knuspern
die Sesam-Blätter-
teig-Häschen so
herrlich

Brunch FürjedenTag 04/2018 25


Chicorée-Orangen-Salat VEGAN

ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten

3 Orangen 1. Orangen mit einem Messer so schälen, dass auch


400 g Möhren die weiße Haut mit entfernt wird. Filets zwischen den
400 g Chicorée Trennhäuten herausschneiden, dabei den Orangen-
4 El Olivenöl saft auffangen.
Salz 2. Möhren schälen und grob raspeln. Chicorée putzen
Pfeffer und in Steifen scheiden. Alles mit den Orangenfilets
1 Beet Kresse mischen.
3. 6 El Orangensaft und Olivenöl mischen und mit
Salz und Pfeffer abschmecken. Dressing über den
Salat geben. Kresse vom Beet schneiden und über
den Salat streuen.
Ein knackig-
PRO PORTION 2 g E, 10 g F, 16 g KH = 189 kcal (796 kJ)
saiger Mix mit
Raspelmöhren
und Kresse

Requisiten – Teller: www.iittala.com; Set: www.zarahome.com

26
ZEITLOS, SAG
DIE KOLLEKTION.
ON
CH ÖN! SAGT DAS Kissenhülle / Stück
OHNZIMMER. ab
25 €
UVP

Laminat / m2
ab
b
15€
UVP

Tapete / Rolle
ab
27 €
UVP

Farbe / 2,5 Liter


ab
25 €
UVP

IN
AUSGEWÄHLTEN
BAU- UND
FACHMÄRKTEN
ERHÄLTLICH.

Ein Raum sagt mehr als 1000 Worte: Die neue Kollektion ist da.

Alles, was Sie brauchen, um sich zuhause auszudrücken – von edlen


Bodenbelägen über exklusive Stoffe und Tapeten bis hin zu Premium-
Wandfarben der Kollektion Architects‘ Finest. Entwickelt von der
SCHÖNER WOHNEN Redaktion zusammen mit führenden Herstellern.
Lassen Sie sich inspirieren auf schoener-wohnen-kollektion.de

BADTEXTILIEN l FARBEN l FENSTERDEKO l FLIESEN l HAUS l


HEIMTEXTILIEN l KORK l LAMINAT l MÖBEL l TAPETEN l
TEPPICHE l TEPPICHBÖDEN l WANDFLIESEN
Der Haferkeksboden
schmeckt schön nussig.
Die gehen weg wie nix!

28
LÄSST SICH
GUT
Mini-Cheesecake VORBEREITEN

ZUTATEN für 8 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten plus Kühlzeit

100 g Hafer- 1. Backofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen.
vollkornkekse Kekse in einen Gefrierbeutel geben und mit dem
40 g Butter Rollholz zu Krümeln verarbeiten. 1 El beiseitestellen.
1 Glas Kirschen
Requisiten – Gläser, „Vase“: www.weck.de; Teelöffel (vorn): www.iittala.com; Teller: www.tinekhome.com

Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Kekskrümel


(680 g, Abtropf- zugeben und mischen. Kirschen abtropfen lassen.
gewicht 350 g)
400 g Doppelrahm- 2. Frischkäse, Schmand und Eier in einer Schüssel
frischkäse verrühren. Vanillezucker, Zucker und Puddingpulver
50 g Schmand mischen und mit zwei Drittel der Kirschen unter
2 Eier (Kl. M) die Käsekuchenmasse rühren.
1 Pk. Vanillezucker 3. Keksbrösel in 8 ofenfeste Gläser (z. B. von Weck,
75 g Zucker 150 ml Inhalt) füllen und andrücken (z. B. mit dem
10 g Vanille- glatten Boden eines kleinen Glases). Käsekuchen-
puddingpulver masse einfüllen (am besten mit einem Einfülltrichter).
Gläser in ein tiefes Blech stellen. In das untere
Drittel des Ofens schieben und das Blech zu zwei
Drittel mit kochend heißem Wasser füllen. Im
heißen Ofen 30–40 Min. backen. Cheesecakes ab-
kühlen lassen. Restliche Kirschen und Kekskrümel
daraufgeben.
PRO PORTION 8 g E, 25 g F, 28 g KH = 384 kcal (1607 kJ)

Brunch FürjedenTag 04/2018 29


AUSPROBIERT

Bringt Hasen
zum Rasen!
Das dänische Hefe-Kunststück sieht aus
wie vom Konditor und heißt übersetzt Zimt-
stange. Wie auch immer: Step by Step
verzaubern Sie damit Ihre Ostergäste.

Duftet bis
nach
Dänemark

30
Rezept: Hege Marie Köster; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk; Requisiten – rosa Set: Himla über www.edenliving.de

KANELSTANG

→ Rezept Seite 32
Gefüllt mit Zimtbutter und
Vanillepudding der Knaller!

FürjedenTag 04/2018
31
Foto Seite 30/31

Kanelstang
ZUTATEN für 16 Stücke • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Geh- und Backzeiten

15 g frische Hefe 3. 60 g Butter, braunen Zucker, Zimt


400 ml Milch und 1 Prise Salz in eine Schüssel
75 g Zucker geben und mit den Quirlen des Hand-
300 g Mehl (Type 550) rührers 5 Min. cremig rühren.
2 Eier (Kl. M, Zimmertemperatur) 4. Teig nochmals auf einer leicht
Salz bemehlten Fläche durchkneten,
¼ Tl gemahlener Kardamom ca. 40 x 30 cm groß ausrollen, mit
140 g weiche Butter dem Rollholz auf ein mit Back-
2 El Puddingpulver (Vanille- papier ausgelegtes Blech heben.
geschmack, zum Kochen) 5. Teigplatte erst mit Zimtzucker-
60 g brauner Zucker Butter bestreichen, dann den glatt
2 Tl Zimtpulver gerührten Pudding daraufstreichen.
40 g Haselnusskerne Mithilfe des Backpapiers die Teig-
50 g Puderzucker platte von der breiten Seite her auf-
1–1½ El Zitronensaft rollen und das Ende leicht andrü-
cken. Öffnung nach unten drehen.
1. Hefe zerkrümeln, mit 100 ml lau-
6. Mit einer Schere mit 3 cm Ab-
warmer Milch und 60 g Zucker ver-
stand mehrere tiefe Einschnitte in
rühren. Mehl, 1 Ei, Salz, Kardamom,
die Rolle schneiden und diese mit
100 ml lauwarme Milch und die Hefe-
den Händen gegeneinander ver-
mischung in eine große Schüssel
schieben. Die Rolle weitere 30 Min.
geben. Mit den Knethaken des
an einem warmen Ort gehen lassen.
Handrührers 2 Min. gut verkneten.
Backofen auf 200 Grad vorheizen.
80 g Butter in kleinen Stücken zu-
geben und weitere 5 Min. verkneten. 7. Nüsse grob hacken. Restliches Ei
Teig zugedeckt an einem warmen verquirlen. Kanelstang mit Ei be-
Ort 45 Min. gehen lassen. streichen, mit Nüssen bestreuen. Im
heißen Ofen im unteren Drittel
2. Puddingpulver, 15 g Zucker und
20–25 Min. backen. Auf einem Gitter
50 ml Milch glatt rühren. 150 ml
lauwarm abkühlen lassen.
Milch aufkochen und Puddingpulver
einrühren. 1 Min. kochen lassen, in 8. Puderzucker mit Zitronensaft glatt
eine Schüssel umfüllen und direkt rühren, Kanelstang damit verzieren.
auf der Oberfläche mit Klarsichtfolie PRO STÜCK
abdecken und auskühlen lassen. 4 g E, 10 g F, 28 g KH = 230 kcal (963 kJ)

32 FürjedenTag 04/2018 Ausprobiert


Die Kanelstang
lässt sich gut
vorbacken und
einfrieren.
Schmeckt aufge-
taut und im
vorgeheizten
Ofen bei 150 Grad
10 Min. aufgeba-
cken wie frisch. Teig auf dem Blech Mit Zimtbutter
1 entrollen 2 bestreichen

3 Teigende andrücken 4 Rolle mit 3 cm Abstand … 5 … tief einschneiden


6 Einschnitte gegen-
einander verschieben
7 Mit Ei bestreichen 8 Mit Nüssen bestreuen

33
Bowl heißt: gesunde Zutaten,
hübsch sortiert, alles in einer
Schüssel. Ab sofort kreiert Tim
OOD
TIMS TRENDF uns jeden Monat eine neue –
einfach gemacht, superlecker!

SUPER-BOWL
BASMATI-REIS

Rezept: Tim Mälzer; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk; Illustration: Julian Rentzsch
HOKKAIDO-KÜRBIS

ZITRONE

WALNÜSSE

EISBERGSALAT
SAHNEJOGHURT

SALATGURKE
AVOCADO

34 FürjedenTag 04/2018
Requisiten – Bowl: www.khwurtz.dk; Gabel: www.lambert-home.de

KÜRBIS-REIS-BOWL
Diese Schüssel hat es in sich:
knackfrischer bunter Sattmacher-
Mix, der voll angesagt ist!
→ Rezept Seite 36

35
Foto Seite 35
LÄSST SICH
EINFACH
Kürbis-Reis-Bowl VERDOPPELN
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten

Salz 1. 500 ml Wasser aufkochen, leicht salzen, Reis


125 g Basmati-Reis zugeben und zugedeckt bei milder Hitze 15 Min.
½ Hokkaido-Kürbis quellen lassen.
(ca. 600 g)
2. Ofen auf 220 Grad (Umluft 200 Grad) vorheizen.
5 El Olivenöl
Kürbis entkernen, in ca. 1,5 cm dicke Spalten schnei-
1 Tl Chiliflocken den. Spalten mit 2 El Olivenöl, etwas Salz und
1 Zwiebel ¼ Tl Chiliflocken mischen. Auf einem Blech im heißen
1 El Butter Ofen auf der mittleren Schiene 18–20 Min. rösten.
1 Tl Currypulver
3. Zwiebel fein würfeln. Reis abgießen und kurz ab-
¼ Eisbergsalat tropfen lassen. Butter in dem Topf zerlassen, Zwiebeln
½ Salatgurke und Currypulver darin andünsten. Tropfnassen
30 g Walnusskerne Reis zugeben, gut untermischen und zugedeckt bei
1 Bio-Zitrone milder Hitze weitere 10 Min. garen.
1 reife Avocado
4. Eisbergsalat putzen, in ca. 1 cm breite Streifen
150 g Sahnejoghurt schneiden. Gurke streifig schälen, längs halbieren,
entkernen und in ca. 5 cm lange, dünne Stifte
schneiden. Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett an-
rösten, abkühlen lassen. Nüsse grob hacken.
5. Von ½ Zitrone die Schale dünn abreiben und 3 El
Saft auspressen. Avocado halbieren, Kern ent-
fernen. Avocadofleisch aus der Schale lösen. 1 Hälfte
längs in dünne Spalten schneiden, sofort mit
1 El Zitronensaft mischen. Die andere Hälfte würfeln,
mit Joghurt, etwas Salz, ¼ Tl Chiliflocken und
2 El Zitronensaft fein pürieren, evtl. nachwürzen. Reis
in 2 Schalen geben. Kürbis, Gurken, Avocado, Nüsse
und Salat darauf anrichten. Etwas Joghurt-Dip darauf
verteilen. Mit 3 El Olivenöl beträufeln und mit
Chiliflocken bestreuen. Restlichen Dip extra servieren.
PRO PORTION 15 g E, 60 g F, 96 g KH = 1024 kcal (4291 kJ)

36 FürjedenTag 04/2018 Tim Mälzer


JETZT
AM
KIOSK

TITELTHEMA:
A
Abschied & Neuanfang —
vom Umgang mit Verlusten

PAPIER-EXTRAS:
Morgenbüchlein &
illustrierte Handysticker

Das Magazin, das sich Zeit nimmt.


1 KLASSIKER – 2 VARIANTEN

Damit sich die Tortilla


gut herauslösen lässt,
eine beschichtete
Pfanne verwenden.
Erst den Rand, dann
den Tortilla-Boden von
der Pfanne lösen und
herausgleiten lassen.

Unsere Köchin Marion Heidegger

TORTILLA-
TRILOGIE
Das spanische Kartoffelomelett ist auch bei
uns heiß geliebt. Mit diesem oder unseren zwei
neuen herzhaen Varianten können Sie
zum Beispiel bei Ihrem Osterbrunch punkten.

38 FürjedenTag 04/2018
Rezepte: Hege Marie Köster; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk; Requisiten – Pfanne: www.ikea.de; Schürze: www.hm.com/de/department/home

Unser
Goldstück
Der Klassiker
im Ofen gestockt. → Rezept Seite 40
Die simplen Sachen sind o die besten:
Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauch mit Ei

39
Foto Seite 39

PCHEN-
SCHNÄP EPT
Tortilla-Grundrezept REZ
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

300 g vorwiegend festkochende 1. Kartoffeln schälen und ca. 1 cm


Kartoffeln groß würfeln. 3 El Öl in einer beschich-
5 El Olivenöl teten ofenfesten Pfanne (18 cm Ø)
100 g Zwiebeln erhitzen und die Kartoffeln unter
1 Knoblauchzehe gelegentlichem Rühren 10 Min. bei
3 Eier (Kl. M) mittlerer Hitze anbraten.
Salz 2. Zwiebeln und Knoblauch fein wür-
Pfeffer feln. Zu den Kartoffeln geben und
Muskatnuss weitere 10 Min. braten. In eine Schüs-
sel geben und kurz abkühlen lassen.
3. Eier in einer Schüssel aufschlagen.
Kartoffelmischung zugeben und
kräftig mit Salz, Pfeffer und frisch
geriebenem Muskat würzen.
gut zu wissen
4. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft
Die Sache mit dem Namen
Eine spanische Tortilla ist nicht 160 Grad) vorheizen. Pfanne aus-
zu verwechseln mit den wischen und 2 El Öl darin erhitzen.
mexikanischen Teigfladen. Ge- Ei-Kartoffel-Masse hineingeben
nauer, also mit Vor- und und 1 Min. anstocken lassen. Im
Zunamen, heißt sie: Tortilla de heißen Ofen auf der untersten
patatas (etwa Kartoffelomelett).
Schiene 20–25 Min. garen. Sofort
Eine, die immer geht aus der Pfanne lösen und auf
Neben Paella und Gazpacho ist
ein Brett gleiten lassen. Lauwarm
auch Tortilla ein spanisches
Nationalgericht und wird dort oder kalt servieren.
rund um die Uhr gegessen. PRO PORTION 13 g E, 23 g F, 22 g KH =
Morgens mit Brot, mittags als 359 kcal (1508 kJ)
Belag auf Brötchen, abends
als Tapas (Häppchen) in der Bar.

40 FürjedenTag 04/2018 1 Klassiker – 2 Varianten


Variante 1
Tortilla mit Spinat und Chorizo
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

100 g TK-Blattspinat 1. Spinat mit den Händen gut ausdrücken


(aufgetaut) und grob hacken. Chorizo in grobe Stücke
80 g Chorizo-Aufschnitt schneiden.
1 Grundrezept Tortilla
2. Tortilla-Grundrezept vorbereiten,
Spinat und Chorizo zur Eimasse geben
und mit den Kartoffeln mischen. Wie
im Grundrezept garen.
PRO PORTION 24 g E, 33 g F, 22 g KH =
498 kcal (2083 kJ)

Spanische Paprika-
Knoblauch-Wurst sorgt
für Extrawürze. Olé!

41
Hier sind das Würzgeheimnis
Sardellenfilets und Kapern.
Delicioso!

Variante 2
Tortilla mit Paprika
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

100 g rote Paprika- 1. Paprika waschen, putzen und in 1 cm große


schote Würfel schneiden. Petersilienblätter von den
2 Stiele Petersilie Stielen zupfen und hacken. Sardellen fein hacken
1–2 Sardellenfilets und Kapern abtropfen lassen.
1 El kleine Kapern
2. Tortilla-Grundrezept vorbereiten, Paprika-
1 Grundrezept Tortilla würfel mit Zwiebeln und Knoblauch zu den
Kartoffeln geben und garen. Kapern und Sardellen
zur Eimasse geben und mit den Kartoffeln
mischen. Wie im Grundrezept garen.
PRO PORTION 14 g E, 24 g F, 23 g KH = 380 kcal (1592 kJ)

42 FürjedenTag 04/2018 1 Klassiker – 2 Varianten


ICH BIN NICHT DA,
UM PERFEKT ZU SEIN.
ICH BIN DA, UM
DA ZU SEIN.
Niemand spürt besser als du, was gut für dein Kind ist und was nicht. Denn aus eurer tiefen
Verbundenheit wächst diese besondere Mischung aus Bauchgefühl und Erkenntnis, die wir
den gesunden Mutterverstand nennen. Wir finden, es ist Zeit für ein Magazin, das Mütter
darin bestärkt, sich selbst zu vertrauen.

Je de n
M o nat
NE U!

Wöchentlich News & Tipps:


ELTERN jetzt auch für iPad oder iPhone. FÜR DIE AUFREGENDSTEN JAHRE DES LEBENS.
TREND

Dörthe Schenk
Passt nicht, gibt’s
nicht! Fahrräder
sind in Vietnam
das wichtigste
Transportmittel
überhaupt.

G e n i e ß e n Rezepte: Anne Lucas; Fotos: Matthias Haupt (14), iStockpho

Sie V i e t n a m
Diese Küche boomt! Und wir bringen Sie
mit Streetfood wie Summer Rolls, Sandwiches und
Fleisch mit Reisnudeln voll auf den Geschmack.

44
Bun Cha
Mariniertes Rind- oder Schweinefleisch
mit Reisnudeln und Salat ist typisches
Streetfood in der Hauptstadt Hanoi.
→ Rezept Seite 46
Requisiten – rosa Schälchen: www.3punktf.de

FürjedenTag 04/2018 45
Foto Seite 45

Bun Cha Fleisch-Nudel-Bowl


ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 45 Minuten

1 Knoblauchzehe Zucker aufgelöst hat. Nudeln nach


1 El flüssiger Honig Packungsanweisung garen und in
3 El Sojasauce einem Sieb gut abtropfen lassen.
9 El Limettensaft 3. Möhren schälen und in feine
schwarzer Pfeffer (aus der Mühle) Streifen schneiden. In einer
300 g Rinderhüftsteak Schüssel mit 2 El Limettensaft, Salz
1 kleine rote Chilischote und ½ El Zucker mischen und
2 El Fischsauce (Asia-Laden) mit den Händen kurz durchkneten.
2½ El brauner Zucker Römersalat putzen und die Blätter
in feine Streifen schneiden.
100 g dünne Reisnudeln
(Vermicelli, Asia-Laden) Sprossen in einem Sieb waschen
150 g Möhren und abtropfen lassen.
Salz 4. Fleisch in ein Sieb geben, dabei
1 Römersalatherz die Marinade auffangen. Öl in einer
80 g Sojasprossen Pfanne erhitzen. Fleisch darin
2 El Öl bei mittlerer bis starker Hitze rund-
8 Stiele Koriandergrün herum 3–4 Min. braten. Marinade
zugießen und kurz aufkochen.
2 Stiele Minze
4 Stiele Thai-Basilikum 5. Römersalat und Sprossen zu den
2 El Röstzwiebeln Möhren geben und mischen. Kräuter-
blätter von den Stielen zupfen.
1. Knoblauch hacken. Honig mit Nudeln, Salat und Fleisch in tiefen
Sojasauce, 1 El Limettensaft und Tellern anrichten und das Dressing
Knoblauch verrühren. Mit reichlich darübergießen. Mit Kräutern und
Pfeffer würzen. Rinderhüftsteak Röstzwiebeln bestreut servieren.
quer in ½ cm dicke Scheiben
Tipp Statt Rindfleisch können Sie
schneiden. Fleisch mit der Marinade
auch Schweinenacken, Hähnchen-
mischen und 15 Min. marinieren.
brust oder Tofu marinieren und
2. Für das Dressing Chili in feine braten.
Ringe schneiden. Fischsauce mit PRO PORTION 40 g E, 23 g F, 94 g KH =
6 El Limettensaft, 4 El Wasser und 770 kcal (3225 kJ)
2 El Zucker verrühren, bis sich der

46 FürjedenTag 04/2018 Trend


MUST-
HAVES

Easy Asia
STREETFOOD
In Vietnam spielen Garküchen, in denen auf der
Straße gekocht und serviert wird, eine große Rolle.
Hier finden Sie die wenigen wichtigsten Zutaten,
um einfach und authentisch zu kochen.
REIS & NUDELN
Vermicelli sind viel feiner als gewöhnliche Reis-
nudeln, ungegart durchsichtig, beim Kochen werden
sie weiß. Reispapier entsteht aus fein gemahlenen
Reiskörnern, die gedämpft und dann getrocknet
werden. Tipp: Die Blätter im feuchten Zustand
vorsichtig behandeln, da sie leicht reißen.
AROMEN & SAUCEN
Bei Chilischoten gilt: je kleiner, desto schärfer.
Wer die Kerne entfernt, entschärft das Gericht.
Sojasprossen sind die Sprossen der kleinen
grünen Mungobohne mit zartem, leicht süßlichem
Geschmack. Fischsauce wird aus Fisch, meist
Sardellen, Salz und Wasser hergestellt. Sie schmeckt
erst leicht salzig, dann leicht süßlich. Ein guter
Gegenspieler sind Limetten, die für frische Säure
sorgen. Gut für schnelle Saucen zum Dippen:
Soja-, Hoisin- (scharf-süßliche Würzsauce) und
Sweet-Chili-Sauce.
KRÄUTER
Koriandergrün ist die Petersilie Asiens und auch in
Vietnams Küche sehr beliebt. Entweder liebt man
das frisch-fruchtige Kraut oder man mag den leicht
seifigen Geschmack gar nicht. Thai-Basilikum
schmeckt süßlich-zitronig. Minze kennen wir als
einzigartigen Frischmacher.

47
Summer Rolls
Veggie-Fingerfood-Hit! Omelett,
Mango, Gurke und frischer
Kräuter-Mix in Reispapierhülle –
süß-scharf gedippt.

Requisiten – Holzbrett: www.ikea.de

48 FürjedenTag 04/2018 Trend


Summer Rolls
ZUTATEN für 12 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

8 El Hoisin-Sauce 1. Hoisin-Sauce mit Limettensaft verrühren. Nüsse


3 El Limettensaft hacken.
2 El geröstete, 2. Eier mit Sojasauce und Chiliflocken verquirlen. Öl
ungesalzene
Erdnusskerne in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen. Ei-
4 Eier (Kl. M) mischung hineingeben und bei mittlerer Hitze 2–3 Min.
stocken lassen. Dann vorsichtig wenden und 2 Min.
1½ El Sojasauce
braten. Omelett kurz abkühlen lassen. Omelett quer
2 Msp. Chiliflocken
halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden.
1½ El Öl
60 g dünne Reis- 3. Nudeln nach Packungsanweisung garen bzw. quellen
nudeln (Vermicelli, lassen. In einem Sieb gut abtropfen lassen. Mango
Asia-Laden) schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, in
1 Mango feine Streifen schneiden. Römersalat putzen, in feine
1 Römersalatherz Streifen schneiden. Gurke schälen, längs halbieren,
300 g Salatgurke entkernen und in feine Streifen schneiden. Frühlings-
4 Frühlingszwiebeln zwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne fein
3 Stiele Minze schneiden. Kräuterblättchen von den Stielen zupfen.
8 Stiele Koriander- 4. Einen großen tiefen Teller mit Wasser füllen. Reis-
grün papier durchs Wasser ziehen, auf ein Brett legen.
6 Stiele Thai- Kräuter, Omelettstreifen, Nudeln, Mango, Salat, Gurken
Basilikum
und Frühlingszwiebeln mittig auf das Blatt legen.
12 Blätter Reispapier Blattaußenseiten über die Füllung klappen, die untere
(22 cm Ø, Asia-
Laden) Seite fest über die Füllung legen. Blatt von unten nach
oben fest aufrollen, Öffnung gut zudrücken. Hoisin-
Sauce mit Erdnüssen bestreuen, zu den Rollen servieren.
PRO STÜCK 4 g E, 5 g F, 13 g KH = 120 kcal (501 kJ)

1 2 3 4

Füllung mittig auf das Reispapierblatt legen (1). Blattaußenseiten rechts


und links über die Füllung klappen (2), dann die untere Seite fest über die
Füllung legen (3) und das Blatt von unten nach oben fest aufrollen (4).
49
MIT EINEM
TAXI DURCH
VIETNAM

Viele Touristen machen es


wie diese Einheimischen. Sie
radeln, um Land und Leute
authentisch kennenzulernen.

50 FürjedenTag 04/2018 Trend


Banh Cam
Der Name der knusprig frittierten
Sesambällchen bedeutet wörtlich
übersetzt Orangenkuchen, aber nur
der Form wegen. → Rezept Seite 52

51
Foto Seite 51

Banh Cam Sesambällchen


ZUTATEN für 12 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

2 El Butter 3. Teig mit leicht bemehlten Händen


1 Ei (Kl. M) zu 12 Bällchen formen und auf einen
100 g Zucker bemehlten Teller legen. Bällchen
250 g Mehl und etwas mehr zum mit einem kleinen Messer kreuzweise
Bearbeiten einschneiden. Bällchen mit etwas
1 Tl Weinsteinbackpulver Wasser bestreichen und rundherum
1 Tl Salz mit Sesam bestreuen.
3 El Sesamsaat 4. Öl in einem hohen Topf erhitzen.
1,5 l Frittieröl (z. B. Maiskeimöl) Einen Holzlöffelstiel in das Öl halten,
wenn Bläschen aufsteigen, ist das
1. Butter in einem Topf schmelzen. Öl heiß genug. Sesambällchen vor-
Ei, 50 ml Wasser, Zucker und Butter sichtig in das Öl geben und 5–7 Min.
in einer Schüssel verrühren, bis sich goldbraun frittieren, dabei ab und
der Zucker aufgelöst hat. zu wenden. Sesambällchen mit einer
2. Mehl, Backpulver und Salz in Schaumkelle aus dem Öl heben und
einer weiteren Schüssel mischen. auf Küchenpapier abtropfen lassen.
Ei-Zucker-Mischung zugeben. Erst Am besten lauwarm zu Tee oder
mit einem Holzlöffel, dann mit den Kaffee servieren.
Händen zu einem glatten Teig PRO STÜCK 4 g E, 11 g F, 25 g KH =
217 kcal (912 kJ)
verkneten. Falls der Teig noch sehr
an den Händen klebt, etwas Mehl
zugeben. Teig mit Klarsichtfolie Kaffee-Spezialitäten
bedeckt 20 Min. ruhen lassen. Der typisch vietnamesische
Kaffee wird sehr süß getrunken.
Bestellt man in Vietnam einen
Ca Phe, bekommt man ein Glas
frisch aufgebrühten Kaffee
mit einem ausgiebigen Schuss
Kondensmilch und viel Zucker.
Auf Eiswürfeln serviert heißt er
dort Ca Phe Sua Da und ist
sehr erfrischend.

52 FürjedenTag 04/2018 Trend


Step by Step ins Knusperglück

1 2
Bällchen mit einem kleinen Messer Die Oberfläche der Bällchen
kreuzweise einschneiden, so mithilfe eines Küchenpinsels mit
erhalten sie die typische Form. etwas Wasser bestreichen.

3 4
Bällchen rundherum mit Sesam Sesambällchen vorsichtig ins
bestreuen. heiße Öl geben und frittieren,
dabei ab und zu wenden.

5 6
Die goldbraun frittierten Sesam- … und auf Küchenpapier gut ab-
bällchen mit einer Schaumkelle tropfen lassen.
aus dem Öl heben …

53
PCHEN-
Banh Mi Sandwich
SCHNÄP EPT
RE Z

ZUTATEN für 3 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten

5 El Sweet-Chili-Sauce 3. Mayonnaise mit 2 El Limetten-


1½ El Sojasauce saft und Chiliflocken verrühren.
1 Msp. Zimtpulver Baguette in 3 Stücke schneiden und
2 Schweinenackensteaks (à 180 g) waagerecht halbieren.
100 g Möhre 4. Öl in einer Pfanne erhitzen.
5 El Limettensaft Nackensteaks darin bei mittlerer
Salz bis starker Hitze auf jeder Seite
1½ Tl Zucker 5 Min. braten. Restliche Marinade in
100 g Radieschen die Pfanne geben und aufkochen.
100 g Salatgurke 5. Baguette-Hälften mit Limetten-
4 El Mayonnaise mayonnaise bestreichen. Fleisch in
¼ Tl Chiliflocken Scheiben schneiden und auf die
1 Baguette Baguette-Unterseiten legen. Mit der
Marinade aus der Pfanne beträufeln.
2 El Öl
Radieschen und Gurken unter
9 Stiele Koriandergrün
die marinierten Möhren mischen
1. Sweet-Chili-Sauce mit Sojasauce und auf dem Fleisch verteilen.
und Zimt verrühren. Nackensteaks Mit Korianderblättchen bestreuen.

Requisiten – Wasserglas: www.ikea.de; Schälchen: www. depot-online.com


auf einen Teller legen, mit der Sauce Baguette-Oberseiten darauflegen
mischen und 15 Min. marinieren. und sofort servieren.
PRO PORTION 37 g E, 51 g F, 86 g KH =
2. Möhren schälen und in feine 989 kcal (4145 kJ)
Streifen schneiden. In einer Schüssel
mit 3 El Limettensaft, Salz und
Zucker mischen und mit den Händen
kurz durchkneten. Radieschen
putzen und in dünne Scheiben
schneiden. Gurke schälen, längs
halbieren, entkernen und in feine
Streifen schneiden.

54 FürjedenTag 04/2018 Trend


Banh Mi
Die Franzosen haben das Baguette
eingeführt. Mit Limetten-Mayo,
würzigem Schweinesteak und Gemüse
einfach nur de luxe.

55
KOCHEN NACH BILDERN

Lammgulasch
Dieses Rezept ist so simpel, dass es sich quasi
von selbst erklärt: lecker geschmort in 11 Steps.
ZUTATEN für 2–3 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1:20 Stunden

3 El Öl
500 g Lammfleisch (aus
der Schulter, ohne Knochen),
in 3 cm großen Stücken
Salz, Pfeffer
1 Tl Koriandersaat,
im Mörser fein zerstoßen
1 Tl Kreuzkümmel,
im Mörser fein zerstoßen
3 Zwiebeln, in feinen Streifen
250 g Möhren, in Scheiben
2 Knoblauchzehen,
in feinen Scheiben
1 rote Pfefferschote, Mit Petersilie und
längs eingeritzt Zitronenschale bestreut
servieren. Dazu passt
1 Lorbeerblatt
Baguette oder Couscous.
40 g getrocknete Datteln,
fein gewürfelt
1 El Tomatenmark
250 ml Rotwein
1 Dose stückige
Tomaten (400 g)
Zucker
4 Stiele glatte Petersilie,
gehackt
1 Tl Bio-Zitronenschale,
gerieben
1 2
PRO PORTION (BEI 3) 2 El Öl in einem Bräter Lammfleisch in das
36 g E, 22 g F, 26 g KH = erhitzen. heiße Öl geben.
488 kcal (2046 kJ)

56 FürjedenTag 04/2018
3 4 5
Rezept: Anne Lucas; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk; Requisiten – Serviette: www.merci-merci.com; Bräter: www.lecreuset.de

Fleisch rundherum Mit Salz, Pfeffer, 1 El Öl im Bräter erhitzen.


braun anbraten. Koriander und Kreuz- Zwiebeln darin 2 Min.
kümmel würzen, kurz braten.
braten, herausnehmen.

6 7 8
Möhren und Knoblauch Pfefferschote, Lorbeer Tomatenmark zugeben
zugeben und 3 Min. und Datteln zugeben. und unter Rühren kurz
mitbraten. Salzen und pfeffern. mitbraten.

9 10 11
Mit Rotwein ablöschen Tomaten und 200 ml Zugedeckt bei milder
und auf die Hälfte Wasser zugeben bis mittlerer Hitze
einkochen. und aufkochen. Fleisch ca. 1 Std. schmoren. Mit
untermischen. Salz, Pfeffer und 1 Prise
Zucker würzen.

57
RADICCHIO-SALAT
→ Rezept Seite 62

Feste

Best of
feiern!

Braten
Wer seine Gäste Ostern oder auch so
entspannt ins Glück beamen möchte,
setzt auf Putenbraten, passende
Beilagen und Dessert. Klappt perfekt.

58 FürjedenTag 04/2018
Requisiten – Teller: Wedgwood über www.rosenthal.de; Besteck (oben): www.iittala.com; Glas: www.ikea.de; Weinglas: www.die-waescherei.de

→ Rezept Seite 60
WOCHENENDE

GEFÜLLTE PUTENBRUST

59
Foto Seite 58/59 LÄSST SICH
GUT

Gefüllte Putenbrust VORBEREITEN

ZUTATEN für 6–8 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1:40 Stunden plus Temperierzeit

1 Putenbrust 1. Putenbrust 1 Std. vor der Zubereitung aus dem


(1,5 kg) Kühlschrank nehmen.
2 Zwiebeln
2. Zwiebeln fein würfeln. Mit Speckwürfeln in einer
100 g Speckwürfel
Pfanne mit 2 El Öl glasig dünsten. In eine Schüssel ge-
5 El Öl
ben, abkühlen lassen. Petersilienblättchen hacken
1 Bund glatte und zusammen mit den Semmelbröseln und dem Frisch-
Petersilie
käse unter die Zwiebelmischung rühren, pfeffern.
3 El Semmelbrösel
200 g Doppelrahm- 3. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft nicht
frischkäse empfehlenswert). Mit einem scharfen Messer eine Tasche
Pfeffer in die Putenbrust schneiden. Dafür vorsichtig von beiden
Salz Seiten in das Fleischstück schneiden. Frischkäsemasse
in die Tasche füllen und die Putenbrust mit einem Stück
Bitte Bio-Pute Küchengarn kreuzweise verschnüren. Rundum salzen. In
Aus Qualitäts- einer heißen Pfanne mit 3 El Öl bei starker Hitze rundum
gründen und hellbraun braten. Auf ein Backblech setzen und im
Respekt vor dem heißen Ofen auf der mittleren Schiene 1:20 Std. braten.
Tier empfehlen wir
Putenbrust aus Tipp Putenbrust nach dem Braten in einem Topf
kontrolliert ökolo- mit Deckel warm halten. In den letzten 10 Min. zum
gischer Haltung. Kartoffel-Gratin mit in den Ofen stellen.
PRO PORTION (BEI 8) 50 g E, 19 g F, 4 g KH = 400 kcal (1670 kJ)

Der Braten zum Brunch


Unser Braten ist nicht nur klassisch der Hit. Sie können ihn auch am Vortag
fix und fertig zubereiten und kalt mit Gurkenhäckerle zum Brunch servieren.
Gurkenhäckerle
ZUTATEN für 6–8 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 15 Minuten
8 Gewürzgurken fein würfeln, Dillspitzen von 1 Bund Dill hacken.
80 g Honig, 40 g mittelscharfen Senf, 4 El Essig, Salz und 100 ml
lauwarmes Wasser kräig verrühren. 100 ml Rapsöl unterrühren.
Gurken und Dill untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
PRO PORTION (BEI 8) 1 g E, 12 g F, 9 g KH = 158 kcal (663 kJ)

60
Step by Step zum Festtagsbraten

1 2
In die Putenbrust zuerst von der … dann umdrehen. Auch von der
einen Seite mit einem scharfen anderen Seite einschneiden, sodass
Messer eine Tasche schneiden, … eine große Tasche entsteht.

3 4
Rezepte: Marion Heidegger; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk

Die Frischkäsemischung mithilfe Putenbrust mit Küchengarn kreuz-


eines Esslöffels tief in die Tasche weise „wie ein Geschenk“ ver-
füllen. schnüren, damit sie in Form bleibt.

5 6
Die Putenbrust in einer heißen Beim Anbraten der Putenbrust zum
Pfanne mit Öl bei starker Hitze Wenden am besten zwei Pfannen-
rundum hellbraun anbraten. wender nehmen.

Wochenende FürjedenTag 04/2018 61


Radicchio-Salat
ZUTATEN für 6–8 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 20 Minuten

1 kleiner Kopf 1. Salate putzen, in grobe Stücke zupfen und in


Radicchio eine Salatschüssel geben. Zwiebel fein würfeln.
2 Römersalatherzen
2. Essig, 50 ml Wasser, ½ Tl Salz, Zucker und
1 Zwiebel
Pfeffer verrühren. Öl kräftig unterrühren. Zwiebeln
50 ml Essig
zugeben. Kurz vor dem Servieren unter den Salat
Salz mischen. Kresse vom Beet schneiden und darüber-
1 Tl Zucker geben.
Pfeffer PRO PORTION (BEI 8)
50 ml Rapsöl 1 g E, 6 g F, 2 g KH = 70 kcal (292 kJ)
1 Beet Gartenkresse

Requisiten – Tischdecke: www.casagent.dk

Knackfrisches, leicht
herbes Beiwerk mit
klassischer Vinaigrette

62 FürjedenTag 04/2018 Wochenende


PCHEN-
SCHNÄP EPT
RE Z

Schön saig und mit


Parmesankruste –
ein Goldschatz aus
dem Ofen

Kartoffel-Gratin
ZUTATEN für 6–8 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

1 kg vorwiegend 1. Kartoffeln schälen und in 2 mm dünne Scheiben


festkochende schneiden oder hobeln.
Kartoffeln
2 El Butter 2. Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
Requisiten – Geschirrtuch: www.merci-merci.com

1 Tl Mehl 1 El Butter in einem weiten Topf schmelzen und das Mehl


300 ml Milch darin kurz andünsten. Mit einem Schneebesen nach
und nach Milch und Sahne einrühren und unter Rühren
250 ml Schlag-
sahne aufkochen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Muskat kräftig
Salz würzen. Kartoffeln zugeben, alles erneut aufkochen
und in eine flache ofenfeste Form geben oder auf einem
Cayennepfeffer
kleinen Blech (ca. 30 x 20 cm) verteilen. Mit Parmesan
Muskatnuss
bestreuen und 1 El Butter in Flöckchen darüber verteilen.
40 g geriebener
Parmesan Im heißen Ofen auf einem Rost auf der mittleren
Schiene 20–25 Min. hellbraun backen.
PRO PORTION (BEI 8) 5 g E, 16 g F, 18 g KH = 243 kcal (1023 kJ)

63
LÄSST SICH
Zergeht auf
GUT der Zunge
VORBEREITEN und erzeugt
selige Blicke

Eierlikör-Mousse mit Kaffeesirup


ZUTATEN für 6–8 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Kühlzeit

400 ml Filter- 1. Kaffee und braunen Zucker in einem Topf aufkochen


kaffee und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. auf 200 ml einkochen.
150 g brauner Vollständig abkühlen lassen.
Zucker
5 Blatt weiße 2. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Requisiten – Set: www.casagent.dk: Löffel: www.iittala.com

Gelatine 250 ml Schlagsahne steif schlagen und kalt stellen.


300 ml Schlag-
3. 50 ml Schlagsahne und den Vanillezucker in einem
sahne
kleinen Topf aufkochen, vom Herd ziehen. Gelatine gut
2 Pk. Vanille-
zucker ausdrücken und in der heißen Sahne schmelzen.
100 ml Eierlikör Eierlikör unterrühren und die Mischung in eine größere
Schüssel geben. Crème fraîche unterrühren und alles
150 g Crème
fraîche 15 Min. kalt stellen. Dann die geschlagene Sahne unter-
heben und die Masse in eine Auflaufform (ca. 20 x 15 cm)
geben. Mind. 4 Std., am besten über Nacht, kalt stellen.
4. Mousse mit einem Esslöffel zu Nocken abstechen
und mit dem Kaffeesirup servieren.
PRO PORTION (BEI 8) 3 g E, 18 g F, 21 g KH = 273 kcal (1143 kJ)

64 FürjedenTag 04/2018 Wochenende


Easy Oster-Deko
Ganz unkompliziert geht’s mit Kresse aus dem
Supermarkt. Diese in ein hübsches Schälchen geben,
ein hart gekochtes Ei (gefärbt oder nicht)
hineinsetzen und evtl. mit bunten Blüten verzieren.
Wer mag, kann die Kresse natürlich auch
selbst aussäen.

65
WETTBEWERB

Jetzt kommt es auf Sie an:


Wählen Sie die Besten!
Weil sich jeder von uns freut, wenn er an der Wursttheke frische
und leckere Ware einkaufen kann und dabei freundlich und vor
allem kompetent beraten wird: »essen & trinken Für jeden Tag« Illustration: Niels Fliegner; Fotos: Matthias Haupt

und „Wiltmann – Die Marke für Genießer“ suchen wieder


Deutschlands beste Wursttheke. Machen Sie mit!
So geht’s: Postkarte abtrennen, sorgfältig ausfüllen und
ab in den Briefkasten. Als Dank fürs Mitmachen gibt es
20 tolle Preise.
Aus Ihren Einsendungen ermitteln wir die zehn besten
Theken, eine Expertenjury wählt daraus dann Deutschlands
beste Wursttheke 2018.
Einsendeschluss ist der 30. Juni 2018

66
Das können
Sie gewinnen:

OTMAR-ALT-ENTE
Handgefertigt in der
Porzellanmanufaktur
Rosenthal, streng
limitierte Auflage.

OTMAR-ALT-SCHALE
Limitierte Künstler-Edition.

WILTMANN-
GENIESSER-HAUS
Gefüllt mit vielen
leckeren WILTMANN-
Delikatessen.

FürjedenTag 04/2018 67
MAGAZIN

Für Sie gesucht


und gefunden

Decken Sie den


Frühling auf!
Egal, wie das Wetter ist, das
pastellige Porzellan mit
seiner modernen Form und
dem zarten Blütendekor
lässt bei Ihrem Osterfrüh-
stück so oder so die Sonne
aufgehen. „Alina White“,
GreenGate, Tasse/
Untertasse, ca. 13 Euro;
Eierbecher ca. 4 Euro,
www.emilundpaula.de

Fotos: PR (5)

68
Ei-Catcher
Perfektes Mitbringsel zu Ostern oder
hübscher Eierbecher für zu Hause.
Aus unbehandeltem Akazienholz plus
Porzellanlöffel. Eierbecher-Set
„Hahn“, Räder, ca. 13 Euro,
www.raeder-onlineshop.de
Ostern
kann
kommen

Servieren Sie schön!


Fast zu schade, um darauf etwas
anzurichten: bildschöner Porzellan-
Servierteller mit filigranem Muster-
Mix aus Hasen, Blumen und Blättern.
Servierteller „Oval Pale Pink“
(auch in zartem Türkis/„Green“),
GreenGate, 15,5 x 12,5 cm, ca.
10 Euro, www.emilundpaula.de

Sein Name ist Hase


Goldener Osterhase hoppelt über
weiße Papiertüten mit Tupfen und
versteckt so nicht nur Eier auf entzü-
ckende Weise. Papiertüten „DOTS“,
Depot, 2er-Set, ca. 2 Euro, bei Depot

Schmuck fürs Nest


Handgemachte Eier aus dem
Holz von Bäumen mit Sturm-
schäden: gefärbt mit pflanzlicher
Textilfarbe, mit stilisierter Edelweiß-
blütenschnitzerei und zartem Glanz.
Osterei Kiefernholz, handgeschnitzt,
je ca. 5 Euro, www.manufactum.de

FürjedenTag 04/2018 69
Mix & go
Der Standmixer
(300 Watt) mixt
Smoothies in einer
Kunststoffflasche, die
man mitnehmen und
als Trinkflasche nut-
Jetzt neu zen kann. Standmixer
„Smoothie to go“,
Aprilwetter ade! im Regal Perfekt Mix 2000,
Draußen kann es regnen, stürmen Krups, ca. 30 Euro,
oder schneien … Dagegen hil der www.amazon.de
minzig-frische Bio-Kräutertee mit
Zitronengras, -verbene und Minze.
Frühlingstee, Alnatura, 20x 1,5 g
(30 g), ca. 2 Euro, im Fachhandel

Nr. 1 | 2018

SPEZIAL
Offizieller Partner von

Auch für den TM31

MIT
GELINGGARANTIE

73
Unsere Numero Uno:
Muschelnudeln
mit Ricotta und
Auberginen Sugo

Hits aus Italien


Neue Pasta, knusprige Pizza, feine Saltimbocca, heiß geliebte
Lasagne und himmlisches Tiramisu: wie wunderbar!

Neue Lieblingsitaliener Für Naschhasen!


Das »essen & trinken mit THERMOMIX®«- Wer die findet, sollte sie sich auf der
SPEZIAL ITALIEN: mit über 70 tollen Zunge zergehen lassen: Vollmilch-
Rezepten von Bruschetta und Antipasti Schoko-Eier gefüllt mit Zitronen-,
über Pasta und Pizza bis zum süßen Erdbeer-, Pistazien- oder Schoko-
Finale. Alles entwickelt für die Zuberei- Creme und feinen Gebäckstückchen.
tung mit dem Thermomix. Plus Waren- Macarons-Eier, Erdbeere, 90 g, ca.
kunde italienischer Spezialitäten. 3 Euro, Macarons-Röhrchen, 180 g,
Ab 14. März im Handel, 8,50 Euro ca. 7 Euro, im Supermarkt

70
Eins von den
glücklichen
Hühnern könnte
Ihres sein

Ich wollt’, es wär mein Huhn …


Wussten Sie, dass man Patenschaen wöchentlich eine bestimmte Anzahl
für glückliche Hühner aus artgerechter Bio-Eier vom „eigenen Huhn“. Die
Haltung übernehmen kann? Das Patenscha läu meist ein Jahr,
bedeutet, Sie kommen für die Kosten ist dann kündbar oder verlängert
der Anschaffung Ihres Huhns, Futter, sich. Anschaffungskosten fallen
Stallmiete und fachgerechte Ver- dann nicht mehr an, nur eine monat-
sorgung auf und bekommen dafür liche Gebühr.
Infos: www.hofstock.de, www.myluckyei.de, www.koelner-bio-bauer.de,
www.eierschachteln.de/blog/huehnerpatenscha-stets-frische-eier

Vietnam@home
Wer es nicht schafft, nach
Hoi An, der Lampionstadt in
Vietnam zu pilgern, der sorgt
mit den traumhaen Seiden-
Fotos: iStockphoto (1), PR (5)

lampions mit innen liegendem


Bambusrahmen zu Hause für
schöne Lichtstimmung. Ver-
schiedene Farben und Formen.
Vietnamesische Seiden-
lampions, Stück ca. 20 Euro,
www.lampionsenzo.de

Magazin FürjedenTag 04/2018 71


TIM MÄLZER
EINFACH ESSEN
FOLGE 79

ALLES TOLLE Sechs hitverdächtige Rezepte


VON DER KNOLLE mit Kartoffeln

EXKLUSIV! Tim präsentiert


seine Rezepte hier nur für Sie!
Rezepte: Tim Mälzer; Fotos: Matthias Haupt (22), iStockphoto (8); Styling: Dörthe Schenk

FürjedenTag 04/2018 73
Kartoffeln gehen immer. Auch wenn
man gerade auf den Frühling wartet.
Es gibt sie das ganze Jahr, alle
lieben sie und mir macht es großen
Spaß, sie jedes Mal neu zu entdecken.
Freuen Sie sich mit mir und probieren
Sie das Neueste von der Knolle.

Tim am Werk für OFEN-


KARTOFFELN MIT SALZ-
KRUSTE UND RATATOUILLE
→ Rezept Seite 79

74 FürjedenTag 0X/201X Einfach essen


SPEISEKARTE

KNUSPERKARTOFFELN MIT SCHNITZEL


Ich hätte sie auch Kartoffeln Wiener Art nennen können. Aber
der Name ist Programm: Sie knuspern herrlich ........  SEITE 77

OFENKARTOFFELN MIT SALZKRUSTE


UND RATATOUILLE
Hier ist der Beweis, dass Kartoffeln nicht nur deutsch können,
sondern auch mediterran begeistern ..........................  SEITE 79

RÖSTKARTOFFELN MIT FORELLE


HAUSFRAUENART
Weil die Forellen-Idee von mir ist, könnte es auch nach Haus-
mannsart heißen. Aber ich will mal nicht so sein .....  SEITE 80

OFENSÜSSKARTOFFEL MIT
LAMM-BOLOGNESE
Jeder weiß, dass ich Bolo über alles liebe. Jetzt hab ich mich in
eine orientalische verliebt. Mein Team auch ..............  SEITE 82

PELLKARTOFFELN MIT GEBRÄUNTER


BUTTER ODER KRÄUTERQUARK
Das kennt eigentlich jeder. Und trotzdem standen alle um den
großen Topf und griffen immer wieder zu .................  SEITE 85

KARTOFFEL-KÄSE-FONDUE
Von den Schweizern können wir viel lernen. Zum Beispiel, dass
Brot, Kartoffeln und Käsesauce eine Sensation sind ...  SEITE 86

Einfach essen FürjedenTag 04/2018 75


Tolle verkehrte Welt
Weil die Kartoffeln so herrlich
knuspern, hab ich die Schnitzel natur
gebraten. Plus Gurkensalat. Top!

1 2
Requisiten – Teller: Søndergaard über www.amazon.de

1 Die Pellkartoffeln wende ich erst


mit einem Löffel rundherum im
Tempura-Teig …
3
2 … und wälze sie dann in den
Pankobröseln (japanische Weiß-
brotbrösel ohne Rinde).
3 Die frittierten Kartoffeln hebe ich
mit einer Schaumkelle heraus und
lasse sie auf Küchenpapier abtropfen.

76 FürjedenTag 04/2018 Einfach essen


Knusperkartoffeln
mit Schnitzel
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1 Stunde

1 kg kleine 1. Kartoffeln schrubben und in kochendem


festkochende Salzwasser als Pellkartoffeln garen. Dann abgießen,
Kartoffeln
abschrecken und pellen. Fleisch 30 Min. vor dem
Salz
Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
4 Schweine-
schnitzel 2. Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden.
(à ca. 150 g) In einer Schüssel mit je ½ Tl Salz und Zucker gut
1 Salatgurke vermischen. Zwiebel sehr fein würfeln und mit
Zucker Joghurt und Essig unter die Gurken mischen. Evtl.
1 rote Zwiebel nachwürzen.
150 g Sahnejoghurt 3. Tempura-Teig mit 200 ml Wasser in einer
2 El Apfelessig großen Schüssel verrühren. Brösel in eine breite
175 g Tempura- Schale geben.
Teigmischung
(Fertigprodukt) 4. Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln zuerst im
1,5 l neutrales Öl Tempura-Teig wenden. Dann etwas abtropfen lassen
(z. B. Sonnen- und in den Bröseln wälzen. In mehreren Portionen
blumenkernöl)
im heißen Öl bei mittlerer bis starker Hitze gold-
150 g Pankobrösel
(Asia-Laden) braun ausbacken. Mit einer Schaumkelle heraus-
heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3 El Olivenöl
Pfeffer 5. Schnitzel dritteln, mit Olivenöl einreiben und
1 Bio-Zitrone, in mit Salz würzen. In einer heißen Grillpfanne von
dicken Scheiben jeder Seite je ca. 2 Min. bei starker Hitze braten.
1 Beet Garten- Dann mit Pfeffer würzen. Mit den Kartoffeln und
kresse dem Gurkensalat anrichten. Mit Zitronenscheiben
und Kresse garniert servieren.
PRO PORTION 43 g E, 35 g F, 77 g KH = 820 kcal (3421 kJ)

Auch aus dem Ofen der Hit


Sie können die panierten Kartoffeln auch auf ein mit Backpapier belegtes
Blech setzen. Mit 6–8 El Öl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei
200 Grad (Umlu 180 Grad) auf der mittleren Schiene 35 Min. backen.

77
Mit Mittelmeerrauschen
Provenzalischer Gemüseeintopf
trimmt Kartoffeln auf mediterran.
Die salzige Schale nicht mitessen.

1 2

1 Die geschrubbten Kartoffeln wälze


ich im groben Salz und drücke das
Salz dabei gut an.
2 Die Salzkartoffeln setze ich auf
ein Blech und bestreue sie noch mit
etwas Salz.

78
Ofenkartoffeln mit Salz-
kruste und Ratatouille
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1:45 Stunden

4 große Ofen- 1. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
kartoffeln Ein Blech mit Backpapier belegen, mit 3 El Öl
(à ca. 250 g)
bestreichen und mit 3 El grobem Salz bestreuen.
8 El Olivenöl
Kartoffeln gründlich schrubben, im restlichen groben
300 g grobes Salz wälzen, das Salz gut andrücken und Kartoffeln
Meersalz
auf das Blech setzen. Im heißen Ofen auf der mittleren
1 Aubergine
Schiene 1:30 Std. garen.
je 1 rote und
gelbe Paprika- 2. Für die Ratatouille Aubergine schälen, rund um
schote das weiche Innere 1 cm dicke Scheiben abschneiden.
1 Zucchini Scheiben 1 cm groß würfeln. Paprika putzen, 1 cm
1 rote Zwiebel groß würfeln. Zucchini putzen, ½ cm groß würfeln.
2 Knoblauch-
zehen 3. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch durchpressen.
Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Paprika und
6 Stiele Thymian
Zwiebeln im heißen Öl 3 Min. andünsten. Knoblauch
2 Zweige
Rosmarin und Auberginen zugeben und 5 Min. braten.
1 Dose geschälte 4. Thymian und Rosmarin abzupfen, mit den Dosen-
Tomaten (400 g)
tomaten und dem Saft in einen Blitzhacker geben
Salz und fein pürieren.
Pfeffer
5. Zucchini in die Gemüsepfanne geben, alles mit
Zucker
Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Tomaten-
1 Lorbeerblatt
sauce und Lorbeer zugeben, aufkochen und offen
100 g Rauke bei milder Hitze 30 Min. köcheln lassen.
½ Tl getrock-
neter Oregano 6. Rauke putzen, waschen und trocken schleudern.
Die Hälfte fein hacken. Ratatouille mit Salz, Pfeffer
und Oregano würzig abschmecken. Grobes Salz von
den Kartoffeln abreiben, Kartoffeln aufbrechen und
auf der gehackten Rauke auf Tellern anrichten. Mit
Ratatouille und der restlichen Rauke servieren.
PRO PORTION 8 g E, 21 g F, 42 g KH = 412 kcal (1729 kJ)

Einfach essen FürjedenTag 04/2018 79


Röstkartoffeln mit
Forelle Hausfrauenart
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1 Stunde plus Kühlzeit

4 große Kartoffeln 1. Kartoffeln schrubben und in kochendem Salz-


(à ca. 250 g) wasser 35–40 Min. als Pellkartoffeln garen.
Salz Dann eiskalt abschrecken und etwas abkühlen
5 El Öl lassen.
grobes Salz
2. Den Ofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft nicht
1 rotbackiger Apfel empfehlenswert). Ein Blech mit 3 El Öl bestreichen
2 El Zitronensaft und mit etwas grobem Salz bestreuen. Kartoffeln
3 Gewürzgurken längs auf beiden Seiten abschneiden und längs
2 kleine rote halbieren. Aufs Blech setzen, mit restlichem Öl
Zwiebeln beträufeln und mit grobem Salz bestreuen. Im
1 Bund Dill heißen Ofen auf der 2. Schiene von oben 20 Min.
200 g Crème fraîche rösten.
Pfeffer
3. Apfel in dünnen Scheiben vom Kerngehäuse
Zucker schneiden, 4 Scheiben mit etwas Zitronensaft
8 geräucherte mischen und zum Garnieren beiseitestellen. Rest-
Forellenfilets
(à ca. 100 g) lichen Apfel sehr fein würfeln, sofort mit dem
restlichen Zitronensaft mischen. 2 Gewürzgurken
fein hacken. 1 rote Zwiebel sehr fein würfeln.
Dill abzupfen und, bis auf einige Fähnchen, fein
hacken.
4. Crème fraîche, etwas Salz, Pfeffer und Zucker
verrühren, gehackten Dill, Apfel-, Zwiebel- und
Gurkenwürfel untermischen und evtl. nachwürzen.
5. 1 Gewürzgurke in dünne Scheiben schneiden.
1 rote Zwiebel halbieren und in dünne Streifen
schneiden. Kartoffeln mit den Forellenfilets und
etwas Sauce anrichten. Mit den Apfel- und Gurken-
scheiben, Zwiebelstreifen und Dill garnieren.
PRO PORTION 47 g E, 33 g F, 41 g KH = 672 kcal (2816 kJ)

80 FürjedenTag 04/2018 Einfach essen


Herrliche Hausfrauenkost
Während die Kartoffeln im Ofen
brutzeln, hab ich Zeit für die Sauce,
die nicht nur Matjes groß rausbringt

1 2

1 Die Kartoffeln schneide ich am 2 Die Kartoffelhälen setze ich auf


oberen und unteren Ende flach und ein mit Olivenöl bestrichenes, mit
halbiere sie dann der Länge nach. Salz bestreutes Blech und salze und
öle sie dann noch von oben.

81
Ofensüßkartoffeln mit
Lamm-Bolognese
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 1:15 Stunden

4 Süßkartoffeln 1. Den Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vor-
(à ca. 260 g) heizen. Süßkartoffeln waschen, am oberen und
9 El Olivenöl unteren Ende flach schneiden und quer halbieren.
grobes Salz 2 El Olivenöl in einen Bräter oder eine ofenfeste
3 Knoblauchzehen Form (ca. 30 cm Länge) geben, mit etwas Salz
2 Zwiebeln bestreuen. Süßkartoffeln aufrecht in den Bräter
25 g frischer Ingwer setzen, mit 2 El Olivenöl beträufeln und mit
etwas Salz bestreuen. Im heißen Ofen auf der
10 mittelgroße
Tomaten mittleren Schiene 60–70 Min. garen.
6 getrocknete 2. Knoblauch durchpressen oder fein reiben. Zwie-
Soft-Aprikosen
beln fein würfeln. Ingwer schälen und fein hacken.
400 g Lammhack
Tomaten putzen und vierteln, mit den Aprikosen
Pfeffer in den Blitzhacker geben und sehr fein pürieren.
½–1 Tl Chiliflocken
3. 5 El Öl in einem Bräter erhitzen. Hack darin
2 El Tomatenmark
krümelig und braun anbraten. Zwiebeln, Knob-
30 g Mandeln
lauch und Ingwer zugeben und mitbraten. Alles
12 Stiele Koriander- mit Salz, Pfeffer und ½ Tl Chiliflocken würzen.
grün
Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten.
1 El Butter
Tomaten-Aprikosen-Püree zugeben, aufkochen,
dann zugedeckt bei milder bis mittlerer Hitze
40 Min. schmoren.
4. Mandeln grob hacken, in einer Pfanne ohne
Fett anrösten. Koriander abzupfen. Butter unter
die Sauce rühren und evtl. nachwürzen. Süß-
kartoffeln mit der Bolognese auf Tellern anrichten.
Mit Mandeln, Koriandergrün und Chiliflocken
bestreut servieren.
PRO PORTION 26 g E, 48 g F, 72 g KH = 868 kcal (3637 kJ)

82
Ich bin harmoniesüchtig!
Die Kartoffelsüße passt perfekt
zur fruchtig-würzigen Bolo.
Ersatzweise geht auch Rinderhack.

1 2

1 Die Süßkartoffeln setze ich auf-


recht mit der großen Schnittfläche
nach unten in einen Bräter.
3
2 Zum krümelig-braun angebratenen
Hack gebe ich die fein pürierten
Tomaten und Aprikosen.
3 Die gegarten Süßkartoffeln lassen
sich ganz leicht mithilfe eines Koch-
löffels aus der Schale lösen.

Einfach essen FürjedenTag 04/2018 83


Schlicht und ergreifend
Egal, ob Sie gebräunte Butter oder
Kräuterquark bevorzugen, die ein-
fachen Sachen sind o die besten

1 2

1 Die Butter zerlasse ich in einem 2 Die gebräunte Butter lasse ich
Topf und würze sie dabei mit frisch kurz aufschäumen und gebe dann
geriebener Muskatnuss. Knoblauch und Schnittlauch dazu.

84 FürjedenTag 04/2018 Einfach essen


Pellkartoffeln mit PCHEN-
SCHNÄP PTE
gebräunter Butter REZE

ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten

500 g festkochende 1. Kartoffeln schrubben und in kochendem Salz-


Kartoffeln wasser mit Kümmel als Pellkartoffeln garen.
Salz
2. Butter in einem Topf langsam bei mittlerer
1 El Kümmel
Hitze schmelzen und bräunen, dabei mit Muskat
150 g Butter
würzen. Knoblauch fein reiben. Schnittlauch in
Muskatnuss feine Röllchen schneiden.
1 Knoblauchzehe
4. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen.
½ Bund Schnitt-
lauch Nach Belieben pellen oder mit Schale anrichten.
Gebräunte Butter kurz aufschäumen, Knoblauch
und Schnittlauch zugeben, leicht salzen, mit Muskat
würzen. Butter zu den Kartoffeln servieren.
PRO PORTION 3 g E, 61 g F, 31 g KH = 710 kcal (2980 kJ)

Kräuterquark
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 15 Minuten

250 g Speisequark Quark, Mineralwasser, Rapsöl, etwas Salz und


(20 % Fett) Pfeffer mit den Schneebesen des Handrührers
5 El kohlensäure- oder in der Küchenmaschine 5 Min. cremig rühren.
haltiges Mineral-
wasser Zwei Drittel des Kerbels und die Petersilie
abzupfen und fein hacken. Schnittlauch in feine
2 El Rapsöl
Röllchen schneiden. Kräuter zum Quark geben und
Salz
weitere 3–4 Min. rühren. Quark mit Salz, Pfeffer
Pfeffer und Cayennepfeffer würzig abschmecken und bis
12 Stiele Kerbel zum Servieren kalt stellen. Mit restlichem Kerbel
8 Stiele Petersilie garnieren und zu den Pellkartoffeln (anstatt der
⅓ Bund Schnitt- gebräunten Butter) servieren.
lauch
PRO PORTION 16 g E, 16 g F, 3 g KH = 230 kcal (966 kJ)
Cayennepfeffer

85
Kartoffel-Käse-Fondue
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten

1 kg kleine 1. Kartoffeln schrubben und in kochendem Salz-


festkochende wasser mit Kümmel als Pellkartoffeln garen.
Kartoffeln
Salz 2. Butter zerlassen, Mehl unter Rühren darin an-
1 El Kümmelsaat schwitzen, mit Wein ablöschen. Milch unter Rühren
50 g Butter zugießen und unter Rühren aufkochen lassen.
Dann bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln lassen,
40 g Mehl
dabei ab und zu umrühren.
125 ml Weißwein
500 ml Milch 3. Alle drei Käsesorten grob raspeln. Sauce mit
400 g Gruyère Salz, Pfeffer, Muskat und Cayennepfeffer würzen.
Käse zugeben und unter ständigem Rühren bei
200 g Emmentaler
mittlerer Hitze schmelzen lassen.
200 g Appenzeller
Pfeffer 4. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Cornichons
Muskatnuss abtropfen lassen, mit dem Brot auf einer Platte
Cayennepfeffer anrichten, mit Olivenöl beträufeln. Kirschwasser
oder Birnengeist unter die Sauce rühren, Sauce
½ Bund Schnitt-
lauch evtl. nachwürzen. Kartoffeln abgießen und kurz
1 Glas Cornichons ausdampfen lassen. Pellen oder nach Wunsch
(370 g) in der Schale mit Sauce, Brotscheiben und Corni-
4 Scheiben Krus- chons anrichten und mit Schnittlauch bestreut
tenbrot servieren.
2 El Olivenöl PRO PORTION 66 g E, 76 g F, 76 g KH = 1300 kcal (5452 kJ)
2 El Kirschwasser
oder Birnengeist

IM NÄCHSTEN HEFT:
TIM SCHICHTET LASAGNE

86 FürjedenTag 04/2018 Einfach essen


Schwitzer Hüttenglück
Die cremige Sauce mit dreierlei
Schweizer Käse ist der Gipfel mit
Kartoffeln, Brot und Gürkchen

1 2

1 Das Mehl schwitze ich unter Rühren


in der zerlassenen Butter an, bis sie
ganz leicht aufschäumt.
3
2 Den geraspelten Käse gebe ich
in die Béchamelsauce und lasse ihn
unter Rühren schmelzen.
3 Zum Schälen halte ich die heißen
Kartoffeln mit einem sauberen
Geschirrtuch fest.

87
Das perfekte Geschenk
Mit dem Geschenkabo von essen & trinken Für jeden Tag bieten Sie
ein Jahr lang jeden Monat die perfekte Möglichkeit, neue und leckere
Rezepte für jeden Tag zu entdecken. Zusätzlich erhalten Sie eine
Prämie Ihrer Wahl.

Abo
en
ver chenk
s
ie
und Präm
erha lt e n !

DARÜBER F
• Regelmäßig: Das Heft erscheint 12-mal im Jahr
• Versandkostenfrei: Die Lieferung ist kostenlos
• Günstig: 12 Ausgaben für nur 38,40 €
• Gratis: Sie erhalten eine Prämie Ihrer Wahl
• Extra: Mit tollen Rezepten von Tim Mälzer

Jetzt telefonisch oder online bestellen:


Dies ist ein Aboangebot der Deutsche Medien-Manufaktur GmbH & Co. KG, Hülsebrockstr. 2-8, 48165 Münster,
E-Mail: service@vg-dmm.de, Tel.: 02501 8014401. Alle Preise sind Inlandpreise inkl. MwSt. & Versand.
Weitere Infos: www.fuer-jeden-tag.de/geschenkabo
WÄHLEN SIE IHRE KOSTENLOSE PRÄMIE:

Buch „Blitzrezepte“ Tim-Mälzer-Kochbuch Wasserflasche mit


In dieser kompakten Was kochen Tim Mälzer Aromafach (800 ml)
Rezeptsammlung haben wir und Sie denn heute Bereichern Sie Ihr Wasser
für Sie über 250 Rezepte Schönes? 170 raffinierte mit Vitaminen und einer
zusammengestellt, die alle Rezepte haben Sie zur Menge Geschmack durch
in nicht mehr als 30 Minuten Wahl! einfaches Hinzufügen von
auf dem Tisch stehen. frischen Früchten.

Tel. 0 25 01/801 44 01 oder www.fuer-jeden-tag.de/geschenkabo


Bitte Bestellnummer angeben: 20627012
MITGEBRACHT

DIE SONNE
LÄSST GRÜSSEN
Unser Redaktionsleiter Clemens von Luck
war auf Sizilien und hat einen heimischen
Pizza-Hit eingepackt: Sfincione siciliano.

onne
iliens S
m e n s liebt Siz ezialitäten
Cle Sp
simplen
und die

Straßenbloc
kade auf de
Nachhausew m
eg Richtung
Noto
90 FürjedenTag 04/2018
Rezept: Anne Haupt; Fotos: Matthias Haupt (1), mauritius images/ClickAlps/Francesca Borgia, privat (2); Styling: Dörthe Schenk; Requisiten – Glas: www.die-waescherei.de

SFINCIONE SICILIANO

mit Tomaten, Oliven und


Parmesan. → Rezept Seite 92
Lecker auf die Hand: Hefefladen

91
Foto Seite 91

Sfincione siciliano
ZUTATEN für 8 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Zeit zum Gehen

½ Würfel Hefe 1. Hefe in eine kleine Schüssel bröseln und mit ½ Tl


(20 g) Zucker und 100 ml lauwarmem Wasser glatt rühren.
1 Tl Zucker Mehl, weitere 150 ml lauwarmes Wasser, 1 Tl Salz,
500 g Mehl 5 El Olivenöl und Hefemischung in eine Schüssel
(Type 550) und geben. Alles erst mit den Knethaken des Handrührers,
etwas mehr zum
Bearbeiten dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
Salz Zugedeckt an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.
ca. 14 El Olivenöl 2. Inzwischen Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch
3 Zwiebeln durchpressen, beides in 3 El heißem Olivenöl an-
1 Knoblauchzehe dünsten. ½ Tl Zucker zugeben, kurz schmelzen
1 Dose stückige lassen. Tomaten, 100 ml Wasser, Oregano, etwas
Tomaten Salz und Pfeffer zugeben, aufkochen und offen
(400 g Füllmenge) 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann
½ Tl getrockneter abschmecken, in eine Schüssel füllen und abkühlen
Oregano
lassen.
Pfeffer
60 g Parmesan 3. Ofen auf 250 Grad vorheizen (Umluft nicht emp-
fehlenswert). Parmesan fein reiben, Oliven abtropfen
60 g schwarze
Oliven mit Stein lassen. Zwei Bleche mit je 2 El Öl bestreichen.
4. Teig auf einer leicht bemehlten Fläche kurz durch-
kneten. In 8 gleich große Stücke teilen. Stücke mit
geölten Händen zu Fladen mit 12–14 cm Ø formen.
Auf die Bleche legen. Mit der Tomatensauce be-
streichen. Bleche nacheinander im heißen Ofen auf
der untersten Schiene 12 Min. backen. Fladen auf
dem ersten Blech dann mit der Hälfte des Käses und
der Oliven bestreuen. Weitere 3 Min. auf der unters-
ten Schiene backen. Sofort mit etwas Olivenöl be-
träufelt heiß servieren. Die zweite Hälfte der Pizzen
ebenso backen.
PRO STÜCK 10 g E, 22 g F, 50 g KH = 451 kcal (1890 kJ)

92 FürjedenTag 04/2018 Mitgebracht


r: Marko Petersen,
& Co. KG, Geschäftsführe
t bei Family Media GmbH urg i.Br., HRA 5066
Vegan für mich erschein gister: AG Freib
79100 Freiburg. Handelsre
Konrad-Goldmann-Str. 8,

für den Frühling – ein


Die besten garantie
lec
pfl

einfach den Frühling ge


nießen!
i rh

fach ker, einfach schl


jetzt im handel!

emmen,
zum Verlieben!
WOCHENPLANER

Der leckere
Wahnsinn!
Sie müssen nur einmal einkaufen und
können daraus fünf tolle Rezepte kochen.
Für mehr Abwechslung und weniger Stress!

94
Requisiten – Teller (Schnitzel): www.habitat.de; Auflaufform: TRIC über www.arzberg-porzellan.com; Tuch: Kardelen über Eden living
Montag Dienstag

Gebratene Pikanter
Schweineschnitzel Scheiterhaufen
ZUTATEN für 2 Portionen ZUTATEN für 2 Portionen
ZUBEREITUNGSZEIT 1 Stunde ZUBEREITUNGSZEIT 50 Minuten

1. Ofen auf 200 Grad (Umlu 180 Grad) 1. 6 Scheiben Vollkorntoast leicht
vorheizen. 4 Kartoffeln (à 150 g) rösten. 2 rotbackige Äpfel waschen,
schrubben. Mit je 1 Tl Olivenöl bestrei- Kerngehäuse ausstechen und Äpfel
chen, salzen, auf einem Blech im heißen in dünne Ringe schneiden. Toast schräg
Ofen auf der 2. Schiene von unten halbieren. Toast, Apfelringe und
45–50 Min. garen. 2 Schweineschnitzel 80 g Bacon-Scheiben abwechselnd in
(à 150 g) aus dem Kühlschrank nehmen. eine gefettete Auflaufform (ca. 25 cm
2. 1 Zwiebel und 20 g getrocknete Länge) schichten. 2. Den Ofen auf
Rezepte: Anne Haupt; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk

Tomaten würfeln, in 1 El Olivenöl 200 Grad (Umlu 180 Grad) vorheizen.


andünsten, 300 g TK-Bohnen, 150 ml 3 Eier (Kl. M), 150 ml Schlagsahne,
Gemüsebrühe, etwas Salz, Pfeffer 150 ml Milch, etwas Salz, Pfeffer und
und ¼ Tl getr. Bohnenkraut zugeben Muskat gut verquirlen, in der Form
und zugedeckt bei mittlerer Hitze verteilen. Im heißen Ofen auf der
10 Min. kochen. 3 El Weißweinessig, mittleren Schiene 30–35 Min. backen.
etwas Salz, Pfeffer, Zucker und 3. 1 Kopfsalat putzen, waschen
4 El Olivenöl verrühren, Bohnen mit und trocken schleudern. 2 El Weiß-
dem Garsud zugeben und durchziehen weinessig, etwas Salz, Pfeffer,
lassen. 3. Schnitzel halbieren und Zucker, 1 Tl Senf, 3 El Wasser und
in 2 El Olivenöl bei starker Hitze von 3 El Olivenöl verrühren. Salat,
jeder Seite je 2 Min. scharf anbraten, ½ Beet Gartenkresse und Vinaigrette
salzen und pfeffern. Mit Kartoffeln mischen, zum Auflauf servieren.
und Bohnensalat servieren. PRO PORTION 28 g E, 63 g F, 70 g KH =
PRO PORTION 42 g E, 34 g F, 49 g KH = 995 kcal (4170 kJ)
700 kcal (2937 kJ)

FürjedenTag 04/2018 95
Mittwoch Donnerstag

Baked Beans in Kartoffel-Zucchini-


Tomatensauce Ragout

Requisiten – Teller (Baked Beans): Pillivuyt über www.kuechenprofi.de; Teller (Ragout): www.arzberg-porzellan.com
ZUTATEN für 2 Portionen ZUTATEN für 2 Portionen
ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten ZUBEREITUNGSZEIT 25 Minuten

1. 300 g grüne Bohnen (TK) in kochen- 1. 600 g große Kartoffeln schälen


des Salzwasser geben und zugedeckt und 2 cm groß würfeln. In 2 El zerlas-
bei mittlerer Hitze 8–10 Min. garen. sener Butter in einem Topf andünsten.
2. ½ Bund Frühlingszwiebeln putzen, Mit 2 Tl Mehl bestäuben und kurz
das Weiße und das helle Grün in dünne anschwitzen. Mit Salz, Pfeffer und
Ringe schneiden, in 2 El Olivenöl an- Muskat würzen. 200 ml Gemüsebrühe
dünsten. 1 Dose stückige Tomaten und 200 ml Milch zugießen, aufkochen
(400 g Füllmenge), 100 ml Wasser, etwas und zugedeckt bei mittlerer Hitze
Salz, Pfeffer, Zucker und ½ Tl ge- 15 Min. köcheln lassen, dabei mehrfach
trocknetes Bohnenkraut zugeben, umrühren. 2. 250 g Zucchini putzen
aufkochen und offen bei mittlerer Hitze und 2 cm groß würfeln, 20 g getrock-
10 Min. köcheln lassen. 3. 40 g Bacon- nete Tomaten fein würfeln. Beides
Scheiben in einer Pfanne in 1 El Öl nach 10 Min. zu den Kartoffeln geben
kross ausbraten, auf Küchenpapier ab- und mitgaren. 4 Wiener Würstchen
tropfen lassen. 1 El Butter in der Pfan- (à 50 g) in Wasser erhitzen. Gemüse
ne zerlassen, 4 Eier (Kl. M) darin zu abschmecken, mit den Würstchen und
Spiegeleiern braten. Bohnen abgießen, etwas Senf anrichten. Kresse von
in die Tomatensauce geben, 2 Min. ½ Beet schneiden und darüberstreuen.
köcheln lassen, evtl. nachwürzen. PRO PORTION 25 g E, 39 g F, 49 g KH =
4 Scheiben Vollkorntoast rösten. Mit 671 kcal (2819 kJ)
den Eiern und Bohnen anrichten. Mit
zerbröseltem Speck bestreut servieren.
PRO PORTION 31 g E, 36 g F, 48 g KH =
667 kcal (2788 kJ)

96 FürjedenTag 04/2018 Wochenplaner


Freitag Einkaufsliste
● 1,2 kg große Kartoffeln
(à ca. 150 g, vorwiegend
festkochend)
● 1 Zwiebel
● 40 g getrocknete Tomaten
● 2 rotbackige Äpfel
● 1 Kopfsalat
● 1 Beet Gartenkresse
● 1 Bund Frühlingszwiebeln
● 1 Zucchini (ca. 250 g)
Garnelen-Pasta ● 300 g Mini-Pak-Choi
● 1 rote Peperoni
ZUTATEN für 2 Portionen
ZUBEREITUNGSZEIT 25 Minuten ● 1 Knoblauchzehe
● 2 Schweineschnitzel (à 150 g)
1. 180 g TK-Garnelen natur (roh, mit ● 120 g Bacon (in dünnen
Schale, ohne Kopf) auauen lassen. Scheiben)
300 g Mini-Pak-Choi putzen, Blätter ● 4 Wiener Würstchen (à 50 g)
in 3 cm breite Streifen und die Stiele ● 1 Pk. Black-Tiger-Garnelen
in feine Streifen schneiden. ½ Bund
(180 g, roh, mit Schale,
Frühlingszwiebeln putzen und in
ohne Kopf)
dünne Ringe schneiden. 1 rote Pepe-
● 600 g TK-Bohnen
roni entkernen, mit 1 Knoblauch-
● 7 Eier (Kl. M)
zehe fein hacken. 2. Garnelen schälen.
200 g Nudeln in reichlich kochendem ● 150 ml Schlagsahne
Salzwasser nach Packungsanweisung ● 350 ml Milch
garen. Garnelen in 2 El heißem Oliven- ● 3 El Butter
öl rundherum ca. 2 Min. scharf an- ● 350 ml Gemüsebrühe
braten, mit Salz und Pfeffer würzen ● 20 El Olivenöl
und herausnehmen. 3. Pak Choi, ● 5 El Weißweinessig
Requisiten – Teller (Pasta): www.authentics.de

Peperoni, Knoblauch und 3 El Olivenöl ● 10 Scheiben Vollkorntoast


in die Pfanne geben und 2–3 Min. ● 1 Dose stückige Tomaten
andünsten. Zwiebeln kurz mitdünsten. (400 g Füllmenge)
Mit 3 El Sojasauce würzen. 200 ml ● 2 Tl Mehl
vom Nudelwasser zugeben, aufkochen ● 200 g Nudeln (z. B. Linguine)
und offen 3 Min. köcheln lassen. ● 5 Tl Senf
Nudeln abgießen, tropfnass mit den
● 3 El Sojasauce
Garnelen unter das Gemüse mischen
● Salz, Pfeffer, Zucker, Muskat
und kurz erhitzen.
● ¾ Tl getr. Bohnenkraut
PRO PORTION 32 g E, 28 g F, 77 g KH =
721 kcal (3023 kJ)

97
HAUPTGERICHTE

KÄSENOCKERL MIT SALAT


Knusprige Croûtons und viel
Petersilienwürze sind das
Geheimnis im fix gemixten Teig.
→ Rezept Seite 100

Können wir Rezepte: Anne Haupt; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk

sehr empfehlen
Es muss nicht immer Fleisch sein:
Drei vegetarische Highlights lassen keine
Wünsche offen. Für alle, die nicht ohne
können, gibt’s Hähnchenbrust in Pilzrahm
und Tandoori-Lachs.

98 FürjedenTag 04/2018
Lecker
veggie!

99
Foto Seite 98/99

Käsenockerl mit Salat PCHEN-


SCHNÄP EPT
REZ
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten

1 Bund glatte Petersilie 3. Reichlich Wasser zum Kochen


110 g Mehl bringen. Toastbrotwürfel und Käse
2 Eier (Kl. M) unter den Teig mischen. Wasser
30 g Mineralwasser salzen. Vom Teig mit 2 in heißes
mit Kohlensäure Wasser getauchten Esslöffeln
Salz ca. 10 Nocken abstechen und diese
Pfeffer in das kochende Wasser gleiten
lassen. Dann bei milder Hitze 10 Min.
frisch geriebene Muskatnuss
gar ziehen lassen, dabei nach der
80 g Toastbrot
Hälfte der Zeit wenden. Herausneh-
2 El Butter
men und auf Küchenpapier gut
6 El Olivenöl abtropfen lassen.
80 g Bergkäse
4. 1 El Butter und 1 El Öl in der
1 Kopfsalat
Pfanne erhitzen, Nocken darin bei
2 mittelgroße Tomaten
mittlerer bis starker Hitze rund-
2 El Weißweinessig herum knusprig braun braten.
Zucker
5. Salat putzen, waschen und trocken
1. Petersilie abzupfen und fein schleudern. Tomaten putzen und
hacken. Die Hälfte der Petersilie mit würfeln. Essig, 3 El Wasser, etwas
Mehl, Eiern, Mineralwasser, etwas Salz, Pfeffer und Zucker verrühren,
Salz, Pfeffer und Muskat in einer 4 El Öl unterschlagen. Restliche
Schüssel mit den Knethaken des Petersilie und Tomatenwürfel unter-
Handrührers oder einem Kochlöffel mischen. Die heißen Nocken mit
so lange schlagen, bis der Teig dem Salat anrichten. Vinaigrette
Blasen wirft. 10 Min. ruhen lassen. über allem verteilen.
PRO PORTION
2. Toast fein würfeln. 1 El Butter 28 g E, 61 g F, 63 g KH = 941 kcal (3945 kJ)
und 1 El Öl in einer großen Pfanne
erhitzen, Toastwürfel darin unter
mehrmaligem Wenden goldbraun
rösten. Auf einen Teller geben und
abkühlen lassen. Käse grob raspeln.

100 FürjedenTag 04/2018 Hauptgerichte


Kartoffel-Rote-Bete-Pfanne
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 35 Minuten plus Garzeit

500 g festkochende 1. Kartoffeln schälen und 1 cm groß würfeln. 4 El Öl


Kartoffeln in einer großen beschichteten Pfanne (28 cm Ø)
5 El Olivenöl erhitzen. Kartoffelwürfel darin bei mittlerer Hitze
1 Zwiebel 15–18 Min. goldbraun anbraten.
200 g gegarte Rote
Bete (vakuumiert) 2. Zwiebel fein würfeln. Rote Bete trocken tupfen und
1 cm groß würfeln. Feta grob zerkrümeln. Rauke putzen,
100 g Feta
waschen, trocken schleudern und grob zerzupfen.
60 g Rauke
½ Tl getrockneter 3. Zwiebeln, Oregano und Paprikapulver zu den
Oregano Kartoffeln geben, kurz mitbraten, alles mit Salz und
½ Tl edelsüßes Pfeffer würzen. Rote-Bete-Würfel und 1 El Öl unter-
Paprikapulver mischen, mit Feta bestreuen und zugedeckt weitere
Salz 5 Min. braten. Mit Rauke bestreut servieren.
Pfeffer PRO PORTION 14 g E, 37 g F, 42 g KH = 582 kcal (2442 kJ)

Macht frisch und


würzig mit Feta und
Rauke lecker satt

101
Macht was her und geht viel
schneller, als es aussieht. Den
fertigen Gnocchi sei Dank!

Requisiten – Teller: www.lenebjerre.com; Serviette: www.butlers.de; Weinglas: www.die-waescherei.de

102 FürjedenTag 04/2018 Hauptgerichte


Hähnchenbrust
in Pilzrahm LÄSST SICH
VERDOPPELN
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 35 Minuten

150 g TK-Erbsen 1. Erbsen antauen lassen. Pilze putzen,


300 g Champignons je nach Größe halbieren oder vierteln.
1 Zwiebel Zwiebel fein würfeln.
2 El Öl 2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hähn-
2 Hähnchenbrust- chenfilets mit Salz und Pfeffer würzen
filets (à 150 g) und rundherum 2–3 Min. braun an-
Salz braten, aus der Pfanne nehmen.
Pfeffer Butter und Pilze ins Bratfett geben und
1 El Butter scharf anbraten. Zwiebeln kurz mit-
200 ml Gemüsebrühe braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
200 ml Schlagsahne Brühe und Sahne zugeben und offen
300 g Gnocchi 2 Min. bei starker Hitze kochen lassen.
(Kühlregal)
3. Hähnchen in die Sauce setzen und
60 g Parmesan offen bei mittlerer Hitze 10 Min. köcheln
Muskatnuss lassen. Dabei nach 5 Min. die Gnocchi
1 El Zitronensaft unter die Sauce mischen und die letzten
5 Min. mitgaren.
4. 30 g Parmesan reiben, nach der
Garzeit mit den Erbsen in die Sauce
geben und bei milder Hitze erwärmen.
Sauce mit Salz, Pfeffer, Muskat und
Zitronensaft abschmecken. Restlichen
Parmesan hobeln und darüberstreuen.
PRO PORTION 64 g E, 58 g F, 68 g KH =
1079 kcal (4516 kJ)

103
Tandoori-Lachs
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 35 Minuten plus Zeit zum Ziehen

2 Stück Lachsfilet 1. Lachs rundherum mit der Tandoori-Mischung


(à 150 g) einreiben und abgedeckt 1 Std. im Kühlschrank
2 El Tandoori- ziehen lassen.
Gewürzmischung
20 g frischer Ingwer 2. Ingwer schälen und fein reiben. Peperoni fein
1 rote Peperoni hacken. Spargel im unteren Drittel schälen und die
Enden abschneiden, Stangen in schräge, ca. 3 cm
500 g grüner
Spargel lange Stücke schneiden. Broccoli putzen, in Röschen
200 g Broccoli teilen, den Strunk schälen und würfeln. Frühlings-
zwiebeln putzen, das Weiße und das helle Grün in
4 Frühlings-
zwiebeln schräge, ca. 2 cm breite Stücke schneiden.
100 g Basmati-Reis 3. Reis in Salzwasser nach Packungsanweisung
Salz garen. Öl erhitzen. Spargel und Broccoli darin unter
4 El Öl Rühren 3–4 Min braten. Ingwer, Peperoni und
1 El Aprikosen- Frühlingszwiebeln zugeben und kurz mitbraten.
konfitüre Konfitüre, Kokosmilch und 100 ml Wasser zugeben,
200 ml Kokosmilch aufkochen. Den Lachs salzen, daraufsetzen
10 Stiele und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. garen.
Koriandergrün
4. Koriander abzupfen. Sauce evtl. nachwürzen,
Lachs mit Gemüse, Sauce und Reis anrichten und mit
Koriander bestreut servieren.
PRO PORTION 42 g E, 56 g F, 63 g KH = 956 kcal (3987 kJ)

was ist tandoori?


Requisiten – Teller: www.lambert-home.de

Tandoori oder Tandoori masala ist eine


indische Würzmischung aus Knoblauch,
Ingwer, getrockneter Tamarindenschale sowie
Koriander, Kreuzkümmel, Kurkuma und
Cayennepfeffer. Manchmal auch noch Paprika-
und Chilipulver sowie Zimt und Nelken.
Es schmeckt fruchtig-scharf und wird oft als
Hähnchenmarinade verwendet.

104
Indisch
gut
Spargel und Broccoli mit
Ingwer und Kokosmilch
plus fruchtig-scharfer
Fisch. Best of Bollyfood!

Hauptgerichte FürjedenTag 04/2018 105


Der Veggie-Hit mit
Paprika-Mix von unserer
Köchin Katja Baum kommt
immer gut an

106 FürjedenTag 04/2018 Hauptgerichte


Katjas Gemüse-Pasta
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten

je 1 kleine rote, gelbe und grüne Paprikaschote


2 Zwiebeln
2 El Öl
PCHEN-
Salz SCHNÄP EPT
RE Z
Pfeffer
1 Tl edelsüßes Paprikapulver
¼ Tl rosenscharfes Paprikapulver
150 ml Gemüsebrühe
200 g kurze Nudeln (z. B. Maccheroni)
80 g Bergkäse
1 El Butter
2 Eier (Kl. M)
2 El Crème fraîche
2 El Schnittlauchröllchen

1. Paprika putzen und in Streifen schneiden. Zwiebeln


in feine Streifen schneiden. Alles in einem Topf im hei-
ßen Öl 3–4 Min. andünsten. Mit Salz, Pfeffer und beiden
Paprikapulvern würzen. Mit Brühe ablöschen und zuge-
deckt bei milder Hitze 10 Min. köcheln lassen.
2. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach
Packungsanweisung garen. Käse hobeln. Butter in einer
Requisiten – Teller: www.habitat.de; Glas: www.ikea.de

Pfanne zerlassen. Eier in der zerlassenen Butter zu


Spiegeleiern braten und salzen. Nudeln abgießen, dabei
200 ml Nudelwasser auffangen. Nudeln, Crème fraîche
und 100 ml Nudelwasser unter die Paprika mischen.
Gemüse evtl. nachwürzen und weiteres Nudelwasser
untermischen. Mit den Eier anrichten und mit Käse und
Schnittlauch bestreut servieren.
PRO PORTION 35 g E, 43 g F, 81 g KH = 884 kcal (3700 kJ)

107
Auf Knoblauch haben wir
bewusst verzichtet. Schön
würzig wird’s trotzdem!

Requisiten – Lunchbox, Glas: www.ikea.de

108
LECKER TO GO

Mittags in
der Taverne
Ihr Lunch wird lecker griechisch
und kollegenfreundlich: mit Krautsalat,
Salatgurke und Bratenaufschnitt.

Gyros-Salat BESONDERS
SCHNELL
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 15 Minuten

300 g Krautsalat 1. Krautsalat abtropfen lassen, dabei


200 g Salatgurke den Sud auffangen. Gurke waschen
Rezept: Hege Marie Köster; Foto: Matthias Haupt; Styling: Dörthe Schenk

6 Stiele Petersilie und erst in Scheiben, dann in Stifte


100 g Schweinebraten- schneiden. Petersilienblätter von
aufschnitt den Stielen zupfen und grob hacken.
2 El Mayonnaise Bratenaufschnitt in dicke Streifen
2 El Joghurt schneiden und alles in einer Schüssel
mischen.
Salz
Pfeffer 2. Mayonnaise, Joghurt und 1–2 El
Krautsalatsud mischen, mit Salz und
Pfeffer würzen und in ein kleines Glas
füllen. Kurz vor dem Verzehr unter
den Salat mischen. Dazu schmeckt
Baguette.
PRO PORTION 15 g E, 43 g F, 10 g KH =
507 kcal (2127 kJ)

FürjedenTag 04/2018 109


Unser leckeres Jahresabo
Holen Sie essen & trinken Für jeden Tag zu sich nach Hause!
So erhalten Sie monatlich Rezepte von Tim Mälzer mit Geling-Garantie.
Gratis dazu erhalten Sie eine Prämie Ihrer Wahl.

Jetzt Abo
mit Prämie
sichern!

IHRE ABO-VORTEILE:
• Regelmäßig: Das Heft kommt 12-mal im Jahr bequem zu Ihnen nach Hause
• Versandkostenfrei: Die Lieferung ist kostenlos für Sie
• Günstig: 12 Ausgaben für nur 38,40 €
• Gratis: Sie erhalten eine Prämie Ihrer Wahl
• Extra: Mit tollen Rezepten von Tim Mälzer

Jetzt telefonisch oder online bestellen:


Dies ist ein Aboangebot der Deutsche Medien-Manufaktur GmbH & Co. KG, Hülsebrockstr. 2-8, 48165 Münster,
E-Mail: service@vg-dmm.de, Tel.: 02501 8014401. Alle Preise sind Inlandpreise inkl. MwSt. & Versand.
Weitere Infos: fuer-jeden-tag.de/meinabo
Profi-Tipp: 12 digitale Ausgaben
im Abo dazu – für nur 3,60 mehr

SIE HABEN DIE WAHL:

Buch „Blitzrezepte“ Tim-Mälzer-Kochbuch Wasserflasche mit


In dieser kompakten Was kochen Tim Mälzer Aromafach (800 ml)
Rezeptsammlung haben wir und Sie denn heute Bereichern Sie Ihr Wasser
für Sie über 250 Rezepte Schönes? 170 raffinierte mit Vitaminen und einer
zusammengestellt, die alle Rezepte haben Sie zur Menge Geschmack durch
in nicht mehr als 30 Minuten Wahl! einfaches Hinzufügen von
auf dem Tisch stehen. frischen Früchten.

Tel. 0 25 01/801 44 01 oder www.fuer-jeden-tag.de/meinabo


Bitte Bestellnummer angeben: 0270009
SÜSSES

NASCHEN
MUSS SEIN
Egal, ob Sie groß oder klein feiern:
Entzückendes Ostergebäck, ein
Traum vom Blech, Desserts und ein
saiger Kuchen im Glas versüßen
Ihnen so oder so das Fest.

112

Bitte gut
verstecken!
OSTEREIER
Wer suchet und findet,
der nascht mürbe Eier
mit Orangenkonfitüre.
→ Rezept Seite 114

FürjedenTag 04/2018 113


Foto Seite 112/113 CHEN-
SCHNÄPP PT
REZ E
OSTEREIER
ZUTATEN für ca. 25–30 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Kühlzeiten

175 g zimmerwarme 1. Butter, 80 g Puderzucker, Vanillezucker,


Butter Zitronenschale und -saft und 1 Prise Salz mit den
100 g Puderzucker Knethaken des Handrührers kurz glatt rühren.
1 Pk. Vanillezucker Mehl unterkneten, bis ein glatter Teig entsteht.
1 Tl fein abgeriebene
Bio-Zitronenschale 2. Teig zu 2 flachen Stücken formen. In Klarsicht-
folie gewickelt über Nacht kalt stellen.
1 El Zitronensaft
Salz 3. Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen.
220 g Mehl Teigportionen nacheinander auf einer leicht
150 g süße Orangen- bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dünn ausrollen und
konfitüre (oder dicht an dicht eiförmige Plätzchen (ca. 5,5–7 cm
Aprikosenkonfitüre Länge) ausstechen. Auf mit Backpapier belegte
ohne Stücke)
Bleche setzen und aus der Hälfte der Plätzchen
jeweils ein Loch ausstechen (wie ein „Eidotter“).
4. Plätzchen im heißen Ofen auf der mittleren
Schiene 8–10 Min. hellgelb backen. Auf den Blechen
vollständig abkühlen lassen.

Rezepte: Anne Haupt; Fotos: Matthias Haupt (15), PR (2); Styling: Dörthe Schenk
5. Konfitüre glatt rühren und in einen Einwegspritz-
beutel geben. Spitze abschneiden. Die Plätzchen
mit den Löchern nebeneinanderlegen, mit rest-
lichem Puderzucker bestäuben. Die übrigen Plätz-
chen mittig mit der Konfitüre bespritzen, gelochte
Plätzchen daraufsetzen und leicht andrücken.
PRO STÜCK (BEI 30) 1 g E, 4 g F, 12 g KH = 96 kcal (404 kJ)

Keine Feier ohne Eier


Aus aktuellem Anlass haben wir zum Ausstechen für
die mürben Kekse eine Osterei-Form verwendet
(z. B. über www.meincupcake.de, 7 cm, ca. 2,50 Euro).

114 FürjedenTag 04/2018 Süßes


EIS UND HEISS
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 10 Minuten

300 g TK-Himbeeren 1. 200 g Himbeeren in einen kleinen Topf


3 El Zucker geben. Zucker und Himbeergeist unterrühren,
3 El Himbeergeist aufkochen und offen 2 Min. kochen lassen.
(oder Orangensaft) Restliche Himbeeren untermischen und auf
20 g Schokoladenkekse der ausgeschalteten Platte auftauen lassen.
2 Kugeln Vanilleeis 2. Kekse grob zerbröseln, mit den Eiskugeln
2 Kugeln Schokoladeneis und Himbeersauce in 2 Gläser schichten
und sofort servieren.
PRO PORTION 5 g E, 11 g F, 70 g KH = 453 kcal (1893 kJ)
Requisiten – Gläser: www.ikea.de; Löffel: www.zarahome.com

Heiße Himbeeren, Schoko-Kekse


und zweierlei Eiscreme.
Willkommen im Desserthimmel!

115
ANANASWELLE
Limette, Ananas und Kokos
trimmen auf exotisch und
beamen uns unter Palmen.
→ Rezept Seite 118

116 FürjedenTag 04/2018 Süßes


Damit das Topping
aus Schokolade und
Kokosnussfleisch
die richtige Frisur
bekommt, nehme ich
einfach einen Spar-
schäler und schneide
beides nacheinander
in dünne Locken.

»e&t«-Köchin
Anne Haupt

117
Foto Seite 116

ANANASWELLE
ZUTATEN für 24 Stücke • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Back- und Kühlzeiten

2 Dosen Ananas- 1. Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen.
stücke (à 560 g) Für den Teig Ananas im Sieb gut abtropfen lassen.
500 g weiche Butter 250 g Butter, 200 g Zucker und 1 Prise Salz mit den
240 g Zucker Quirlen des Handrührers 8 Min. cremig rühren. Eier
Salz nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver
6 Eier (Kl. M) mischen, mit 50 ml Sahne kurz unterrühren.
350 g Mehl 2. Die Hälfte des Teigs auf ein gefettetes Backblech
15 g Weinstein- streichen. Kakaopulver auf den restlichen Teig
backpulver sieben und mit 50 ml Sahne unterrühren. Kakao-
200 ml Schlagsahne teig auf den hellen Teig geben und glatt streichen.
25 g Kakaopulver Ananasstücke darauf verteilen. Im heißen Ofen
500 ml Milch auf der 2. Schiene von unten 20–25 Min. backen.
1 Tl fein abgeriebene Auf dem Blech vollständig abkühlen lassen.
Bio-Limettenschale
3. Für die Creme 400 ml Milch, Limettenschale und
1 Pk. Sahne-
puddingpulver 40 g Zucker aufkochen. Puddingpulver, Limetten-
2 El Limettensaft saft und 100 ml Milch glatt rühren, in die kochende
Milch rühren, erneut gut aufkochen lassen. In eine
50 g Puderzucker
Schüssel füllen, direkt auf der Oberfläche mit
100 g frisches
Kokosnussfleisch Klarsichtfolie abdecken und bei Zimmertemperatur
(ersatzweise abkühlen lassen. 250 g Butter für die Buttercreme
40 g Kokos-Chips) ebenfalls bei Zimmertemperatur liegen lassen.
50 g Zartbitter-
schokolade 4. 250 g Butter und Puderzucker mit den Quirlen
des Handrührers 4 Min. cremig aufschlagen, den
zimmerwarmen Pudding nach und nach esslöffel-
weise auf langsamster Stufe unterrühren. Creme
auf die abgekühlte Ananaswelle streichen. 30 Min.
kalt stellen.
5. Kokosnuss und Schokolade mit einem Spar-
schäler in Locken schneiden. Kuchen mit den
Kokos- und Schoko-Locken bestreut servieren.
PRO STÜCK 5 g E, 24 g F, 32 g KH = 372 kcal (1560 kJ)

118
Step by Step ins kuchenparadies

1 2
Kakaoteig auf den hellen Teig geben Der Kakaoteig soll gleichmäßig auf
und mit einer Teigkarte verteilen. dem hellen Tag verstrichen sein.

3 4
Abgetrope Ananasstücke auf dem Pudding in einer Schüssel direkt auf
Kakaoteig verteilen. der Oberfläche mit Klarsichtfolie
abgedeckt abkühlen lassen.

5 6
Zimmerwarmen Pudding nach und Buttercreme auf den abgekühlten
nach esslöffelweise langsam unter Kuchen geben und mit einem Teig-
die aufgeschlagene Butter rühren. spatel gleichmäßig verstreichen.

Süßes FürjedenTag 04/2018 119


PCHEN-
SCHNÄP EPT
R E Z
ZWETSCHGENHASEN
ZUTATEN für 8 Stück • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Kühlzeit

125 g Magerquark
60 ml Milch
50 ml Sonnenblumenöl
100 g Zucker
1 Ei (Kl. M)
Salz
275 g Mehl
und etwas mehr zum Bearbeiten
2 Tl Weinsteinbackpulver
Zwetschgenmus auf die Teighasen
ca. 100 g Zwetschgenmus
streichen. Übrige Teighasen darauf-
½ Tl Zimtpulver setzen, die Ränder gut andrücken.
1. Quark, 50 ml Milch, Öl, 40 g Zucker,
Ei und 1 Prise Salz mit den Quirlen
des Handrührers gut verrühren. Mittig mit Pflaumenmus bestreichen.
Übrige ausgestochene Teighasen
2. Mehl und Backpulver mischen, daraufsetzen und die Ränder gut
zur Quarkmischung geben und mit andrücken. Mit 10 ml Milch be-

Requisiten – Platte: www.rosenthal.de; Teller: www.susannebehrens.de


den Knethaken des Handrührers streichen. 60 g Zucker und Zimt
unterkneten. mischen, die Hasen damit bestreuen.
3. Den Ofen auf 190 Grad (Umluft Im heißen Ofen auf der mittleren
170 Grad) vorheizen. Teig auf einer Schiene 15 Min. backen.
bemehlten Fläche dünn ausrollen. 4. Auf dem Blech auf einem Gitter
Hasen von ca. 13 cm Länge aus- abkühlen lassen.
stechen, die Hälfte der Hasen auf
PRO STÜCK 7 g E, 7 g F, 46 g KH =
ein Blech mit Backpapier setzen. 288 kcal (1207 kJ)

Hauptsache gut in Form


Hasen-Ausstechformen können Sie z. B. über www.
backwelt24.de für ca. 4 Euro bestellen. Wer sich kein
Extraförmchen kaufen will, nimmt ein anderes,
z. B. ein Herz oder eine Blume, und bereitet diese
nach unserem Rezept zu.

120 FürjedenTag 04/2018 Süßes



Die haben’s
in sich

Quark-Öl-Teig-Hasen haben
Zwetschgenmus versteckt.
On top knuspert Zimtzucker

121
Auf jeden Fall eine runde Sache
Man kann den Kuchen auch in einer gefetteten
Springform zubereiten, dann aber 50–60 Min. bei
190 Grad (Umluft 170 Grad) backen.

Requisiten – Teller: Jars über www.merci-merci.com; Set: www.hm.com/de/department/home; Gläser: www.weck.de


TOLLES
GESCHENK

So saig mit Möhren und


Schoko. Wer den mitbringt,
ist garantiert Lieblingsgast.

122 FürjedenTag 04/2018 Süßes


SAFTIGER MANDELKUCHEN
ZUTATEN für 4 Gläser (à 500 ml) • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten plus Back- und Kühlzeiten

400 g Möhren 1. Möhren schälen und fein raspeln. Schokolade


100 g Zartbitter- fein hacken. 4 ofenfeste Gläser (à 500 ml Inhalt,
schokolade mit Deckeln, Gummiringen und Klammern, z. B. von
Fett für die Gläser Weck) gut ausfetten. Den Ofen auf 190 Grad (Um-
6 Eier (Kl. M, luft 170 Grad) vorheizen.
getrennt)
2. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen, 75 g Zucker
Salz
einrieseln lassen und 2 Min. weiterschlagen.
150 g Zucker
Eigelbe, 75 g Zucker, 1 Prise Salz und Backaroma
4 Tropfen Backaroma mit den Quirlen des Handrührers mind. 5 Min. sehr
Bittermandel
cremig aufschlagen. Mandeln, Backpulver, Stärke
300 g gemahlene
Mandeln und gehackte Schokolade mischen, mit den
2 Tl Weinsteinback- Möhrenraspeln unter die Eigelbmasse rühren. Ein
pulver Drittel des Eischnees unterrühren, den Rest mit
50 g Speisestärke einem Spatel vorsichtig unterheben.
100 g dunkle 3. Teig in die Gläser füllen. Im heißen Ofen auf
Kuchenglasur
der untersten Schiene 30–35 Min. backen. Aus dem
Marzipan- oder Ofen nehmen und sofort mit Deckeln, Gummi-
Zuckermöhren zum
Verzieren ringen und Klammern verschließen. Gläser auf einem
Gitter abkühlen lassen.
4. Nach Belieben Kuchen in den verschlossenen
Gläsern verschenken, so halten sie sich mehrere
Wochen. Oder Kuchenglasur über einem heißen
Wasserbad zerlassen. Über die abgekühlten Kuchen
träufeln und mit Marzipanmöhren verzieren.
PRO GLAS 35 g E, 76 g F, 92 g KH = 1246 kcal (5212 kJ)

MARZIPANMÖHREN
200 g Marzipanrohmasse mit gelber und roter Speisefarbe orange
einfärben. Zu einer Rolle formen, in 12 unterschiedlich große Scheiben
schneiden. Zu Möhren formen, mit einem Messerrücken die Kerben in die
Möhren drücken. Das runde Ende flach drücken und mit einem Holzspieß
kleine Kerbelzweige als Möhrengrün in die Enden drücken.

123
LÄSST SICH
ESPRESSO-CREME EINFACH
VERDOPPELN
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 25 Minuten

4 El Amaretto 1. Amaretto erwärmen, Espressopulver darin auf-


4 Tl lösliches lösen, dann mit Mascarpone, Joghurt, Puderzucker
Espressopulver und Vanillezucker in eine Schüssel geben und
250 g Mascarpone vorsichtig verrühren. Der Mascarpone darf nicht zu
250 g Sahnejoghurt stark gerührt werden, dann wird er flüssig. Creme
40 g Puderzucker kalt stellen.
1 Pk. Vanillezucker 2. Mango schälen und Fruchtfleisch vom Stein
1 reife Mango schneiden. Die Hälfte des Fruchtfleisches sehr fein
(ca. 400 g) würfeln, den Rest in dünne Spalten schneiden.
40 g Amaretti-Kekse Amaretti-Kekse grob zerbröseln. Creme und Mango-
würfel mischen, in 4 Schälchen anrichten. Mit den
Mangospalten und den Amaretti garniert servieren.
PRO PORTION 5 g E, 32 g F, 35 g KH = 473 kcal (1984 kJ)

Requisiten – Serviette: www.hm.com/de/department/home; Löffel: www.zarahome.com


Mango und
Amaretti-Brösel
krönen die
Mascarpone-
creme mit
Mandellikör

124 FürjedenTag 04/2018 Süßes


Ganze 10 Minuten
braucht es, bis die rote
Grütze fluffig zugedeckt
ist. Dann nur noch ab
in den Ofen …

QUARK-GRIESS-AUFLAUF
ZUTATEN für 4 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten
Requisiten – Auflaufform: TRIC über www.arzberg-porzellan.com

1 El weiche Butter 1. Eine ofenfeste Form (ca. 25 cm Länge) mit Butter


300 g rote Grütze ausstreichen, rote Grütze in der Form verteilen.
(Fertigprodukt) Ofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Eier
2 Eier (Kl. M, trennen. Eiweiße mit 1 Prise Salz steif schlagen.
getrennt) Zucker unter Rühren einrieseln lassen und ½ Min.
Salz weiterschlagen.
50 g Zucker
2. Eigelbe, Quark, Grieß und Vanillezucker verrühren.
250 g Magerquark
Eischnee zugeben und vorsichtig unterheben.
50 g Weichweizen-
grieß 3. Die Quarkmasse in die Form füllen. Auf einem
1 Pk. Vanillezucker Rost im heißen Ofen auf der mittleren Schiene
1 El Puderzucker 30 Min. backen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
PRO PORTION 13 g E, 6 g F, 45 g KH = 301 kcal (1267 kJ)

125
IMPRESSUM Titelfoto 4/2018

Rezept: Marion Heidegger


Foto: Matthias Haupt schnell. einfach. lecker.

Styling: Dörthe Schenk TOLLER SONNTAGSBRATEN


HIMMLISCH SÜSSES
IM TREND VIETNAM-KÜCHE

TIM MÄLZER:
„BESTES MIT
KARTOFFELN.“

Super: von Tortilla

Österre ch € 3 60 • Schwe z sfr 5 50 • BeNeLux € 3 80 • tal en Span en € 4 20


bis Eiersalat
Rezepte ab Seite 40
und ab Seite 10

NEU!
Mit vielen
Schnäppchen-

Herrliche Rezepten!

Brunch-Ideen
Einfach zugreifen: Omelett, Suppe, Salate,
Dips, Smoothie, Kuchen und mehr. Applaus!

Verlag und Sitz der Redaktion: G+J Food & Living GmbH & Co. KG
Am Baumwall 11, 20459 Hamburg –
ein Unternehmen der Verlagsgruppe Deutsche Medien-Manufaktur
Tel. 0 40/37 03-0, Fax 0 40/37 03-56 77

Editorial Director Geschäsführung Abonnement Deutschland


Jan Spielhagen Malte Schwerdtfeger (Sprecher) Abo-Service, 48084 Münster
Redaktionsleiter Dr. Frank Stahmer essen & trinken Für jeden Tag
Clemens von Luck Publisher Astrid Hamer Jahresabopreis:
38,40 € inkl. MwSt., frei Haus
Creative Director Publishing Manager Sina Hilker Abo-Service Inland
Elisabeth Herzel Vertriebsleitung Martin Jannke Tel. 0 25 01/8 01 44 01
Photodirector Vertrieb Abo (seit 1.8.17) Fax 0 25 01/8 01 58 55
Monique Dressel persönlich erreichbar:
Deutsche Medien-Manufaktur
Mo–Fr 8:00–20:00 Uhr
Redaktionelle Beratung GmbH & Co. KG
Sa 8:00–13:00 Uhr
Tim Mälzer Vertrieb Handelsauflage E-Mail: service@vg-dmm.de
Geschäsführende Redakteurin DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, Internet: www.fuer-jeden-tag.de/abo
Gaby Milchers Andreas Jastrau Post: Leserservice essen & trinken Für
Leiter der e&t-Küche Director Brand Solutions jeden Tag, 48084 Münster
Achim Ellmer Nicole Schostak Abo-Service Ausland
Tel. + 49 25 01/8 01 44 01
Stellv. Leiterin der e&t-Küche Verantwortlich für den Anzeigenteil Fax + 49 25 01/8 01 58 55
Marion Heidegger Nicole Schostak persönlich erreichbar:
e&t-Küche G+J Electronic Media Sales GmbH Mo–Fr 8:00–20:00 Uhr
Katja Baum, Anne Haupt, Am Baumwall 11, 20459 Hamburg Sa 8:00–13:00 Uhr
Hege Marie Köster, Anne Lucas, Es gilt die aktuelle Preisliste. E-Mail: service@vg-dmm.de
Kay-Henner Menge, Marcel Stut Infos hierzu unter www.gujmedia.de Internet: www.fuer-jeden-tag.de/abo
Marketingleitung Maja Horstmann Post: Leserservice essen & trinken Für
Redaktion
jeden Tag, D-48084 Münster
Antje Klein Kommunikation/PR Mandy Rußmann
Bestellung älterer Ausgaben
Assistenz der Chefredaktion Herstellung Für jeden Tag-Versandservice
Martina Buchelt Heiko Belitz (Ltg.) 48084 Münster
Cheflayout Inga Schiller-Sugarman Tel. 0 25 01/8 01 44 93
Ricarda Fassio Syndication Fax 0 25 01/8 01 58 55
Picture Press E-Mail: shop@vg-dmm.de
Layout
Katrin Falck E-Mail: sales@picturepress.de
© Copyright 2018: Für jeden Tag
Christine Matthiesen Verantwortlich für ISSN 1612-3859
Bildredaktion www.fuerjedentag.de
Franziska Schade G+J Food & Living GmbH & Co. KG Nachdruck, Aufnahme in Online-Dienste
Am Baumwall 11, 20459 Hamburg und Internet und Vervielfältigung auf
Fotos Redaktion: Yukie Yasui Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc.
Matthias Haupt
Lithografie nur nach vorheriger schrilicher Zu-
Styling Peter Becker GmbH stimmung der Redaktion. Entwürfe und
Dörthe Schenk Bürgerbräu | Haus 09 Pläne unterliegen dem Schutze des
Schlussredaktion Frankfurter Straße 87 Urheberrechts. Alle Ausküne, Preise,
Monika Beer (fr. M.) D-97082 Würzburg Maße, Farben und Bezugsquellen ohne
Gewähr. Manuskripten und Fotos bitte
Leserdienst Druck Rückporto beifügen. Für unverlangte
Andrea Meinköhn GGP Media GmbH Einsendungen keine Gewähr.
Tel. 0 40/37 03 27 17 Karl-Marx-Straße 24
Fax 0 40/37 03 58 14 07381 Pößneck
Sprechzeit: Verantwortlich für den
Di 14:00–16:00 Uhr redaktionellen Inhalt
Clemens von Luck
Am Baumwall 11, 20459 Hamburg
G+J Food & Living GmbH & Co. KG

126 FürjedenTag 04/2018


REZEPTVERZEICHNIS

Hier finden Sie alle Rezepte aus diesem He.


Vegetarische Rezepte sind grün gekennzeichnet.
Low-Carb-Rezepte sind mit einem gekennzeichnet.

A Ananaswelle 118 M Mandelkuchen, saftiger 123


B Baked Beans in Tomatensauce 96 Mango-Möhren-Smoothie 14
Banh Cam (Sesambällchen) 52 Marzipanmöhren 123
Banh Mi (Sandwich) 54 Mini-Cheesecake 29
Birchermüesli 15 Mini-Pies mit Curryhack 23
Bun Cha (Fleisch-Nudel-Bowl) 46 Möhren-Mais-Suppe 24
C Chicorée-Orangen-Salat 26 O Ofenkartoffeln mit Salzkruste
und Ratatouille 79
D Dinkelbrot 16
Ofensüßkartoffel
E Eierlikör-Mousse mit Lamm-Bolognese 82
mit Kaffeesirup 64 Ostereier 114
Eiersalat Waldorf 20
P Pellkartoffeln mit
Eis und heiß 115 gebräunter Butter 85
Erbsen-Lachs-Creme 13 Pikanter Scheiterhaufen 95
Espresso-Creme 124 Putenbrust, gefüllte 60
G Garnelen-Pasta 97 Q Quark-Grieß-Auflauf 125
Gebratene Schweineschnitzel 95 R Radicchio-Salat 62
Gefüllte Putenbrust 60 Röstkartoffeln mit Forelle Haus-
Gemüse-Omelett 19 frauenart 80
Gemüse-Pasta (Katjas) 107 S Saftiger Mandelkuchen 123
Gurkenhäckerle 60 Scheiterhaufen, pikanter 95
Gyros-Salat 109 Schweineschnitzel, gebratene 95
H Hähnchenbrust in Pilzrahm 103 Sfincione siciliano 92
K Kanelstang 32 Summer Rolls 49
Kartoffel-Gratin 63 Süßkartoffelpüree mit Kabeljau 130
Kartoffel-Käse-Fondue 86 T Tandoori-Lachs 104
Kartoffel-Rote-Bete-Pfanne 101 Tortilla mit Paprika 42
Kartoffel-Zucchini-Ragout 96 Tortilla mit Spinat und Chorizo 41
Käsenockerl mit Salat 100 Tortilla-Grundrezept 40
Knusperkartoffeln mit Schnitzel 77
Z Zwetschgenhasen 120
Kräuterbutter 16
Kräuterquark 85
Kürbis-Reis-Bowl 36
L Lammgulasch 56

FürjedenTag 04/2018 127


Appetit auf etwas Neues?
Entdecken Sie mit essen & trinken Für jeden Tag ein
unvergessliches Geschmackserlebnis. Sie erhalten
3 Ausgaben zum Sonderpreis.

Inklusive: 3 digitale Ausgaben


für unterwegs!

3 Hefte +
Ausgaben
3 digitale
nur 7,80 €

IHRE ABO-VORTEILE:
• Lecker: Einfache Gerichte mit Geling-Garantie
• Praktisch: Tipps und Tricks für großen Genuss
• Extra: Mit tollen Rezepten von Tim Mälzer
• Günstig: Sie erhalten 3 Hefte zum Preis von 2 für nur 6,80 €
zzgl. 1,– € für die digitalen Ausgaben

Jetzt telefonisch oder online bestellen:


Tel. 0 25 01/801 44 01 oder www.fuer-jeden-tag.de/probe
Bitte Bestellnummer angeben: 027M011

Sie lesen 3 Ausgaben für 7,80 €. Wenn Sie das Miniabo überzeugt, brauchen Sie nichts zu tun. Dann erhalten Sie essen & trinken Für jeden Tag bis auf Widerruf
bequem nach Hause, zum Jahresbezugspreis von zzt. 38,40 € für 12 Ausgaben. Andernfalls genügt spätestens nach Erhalt der dritten Ausgabe eine Mitteilung an:
Leserservice, 48084 Münster. Alle Preise sind Inlandpreise inkl. MwSt. & Versand. Weitere Infos: www.fuer-jeden-tag.de/probe
VORSCHAU

Freuen Sie sich auf


das nächste Heft
Fotos: Matthias Haupt

DER FRÜHLING IST DA


Schnelle Teller mit Spargel, Pasta,
Lachs und Schupfnudeln

EINFACH ESSEN
Tim schichtet
Lasagne, eine besser
als die andere

KAFFEEKLATSCH
Am Wochenende
backen wir Torte,
Hefeschnecken und
Käsekuchen

HAUPT-
SACHEN
Von Kräuter-
pfannkuchen
bis Tortellini
Jägerart

ten
Die bes TIMS SUPER-BOWL GUTES AUS DER SCHÜSSEL
e im
R e z e pt HALLO HACK VON BRATEN BIS AUFLAUF
ng
Frühli WOCHENPLANER 1 EINKAUF, 5-MAL ESSEN
KLASSIKER RÖSTI UND ZWEI VARIANTEN

Das Heft erscheint am 10. April 2018


FürjedenTag 04/2018 129
TOP FIVE

„Geht doch! Aus fünf Zutaten hab ich


schwuppdiwupp einen fangfrischen
Liebling für Groß und Klein gezaubert.“

Süßkartoffelpüree MEIN REZEPT


mit Kabeljau MIT NUR
ZUTATEN
ZUTATEN für 2 Portionen • ZUBEREITUNGSZEIT 30 Minuten

650 g Süßkartoffeln 1. Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden. In ei-


150 ml Milch nem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen. Zugedeckt
300 g Kabeljaufilet 15 Min. kochen, abgießen, kurz ausdampfen lassen.
(ohne Haut, Milch erwärmen. Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer
küchenfertig) fein zerstampfen. Milch unterrühren, mit Salz würzen.
2½ El Butter
2. Fisch in 4 gleich große Stücke schneiden, salzen und

Requisiten – Teller: www.habitat.de; Glas: www.die-waescherei.de; Serviette: Himla über www.edenliving.de


1 Tl Currypulver pfeffern. ½ El Butter in einer beschichteten Pfanne
Salz und Pfeffer sind erhitzen. Fisch darin bei mittlerer bis starker Hitze auf
nicht mitgezählt. jeder Seite 2 Min. braten.

Rezept: Tim Mälzer; Foto: Matthias Haupt; Illustration: Julian Rentzsch; Styling: Dörthe Schenk
3. 2 El Butter in einem Topf schmelzen. Curry unter-
rühren, kurz erwärmen. Süßkartoffelpüree mit dem Fisch
anrichten. Mit der Currybutter beträufelt servieren.
PRO PORTION 34 g E, 21 g F, 76 g KH = 657 kcal (2755 kJ)

Mit Currybutter beträufelt


bekommt das Ganze einen
leicht exotischen Touch

130 FürjedenTag 04/2018


MEHR PEOPLE

first for
JEDEN MITTWOCH IM ZEITSCHRIFTENHANDEL. celebrity
JEDEN TAG AUF OK-MAGAZIN.DE news
w w w. w i l t m a n n . d e