Sie sind auf Seite 1von 1

MEIN NAME DATUM

B16.4 DIE VORZEICHEN

Die Vorzeichen III


Aufgaben:
1. Jeder Ton kann durch ein Vorzeichen um einen halben Ton (Halbton) erhöht (  )
oder erniedrigt (  ) werden. Welche Töne klingen gleich? Kreise die gleich klingenden
Töne in der gleichen Farbe ein.

cis fis ais as
des ges b gis
2. Verbinde die Töne (Punkte) in dem jeweiligen Kasten genauso wie die Reihenfolge in
der Notenzeile. Ausgangspunkt ist dabei immer die erste Note in der Notenzeile. Es
ergeben sich Buchstaben, die zu einem Wort zusammengefügt werden sollen.
d’ • • ces’
fes’ • • e’
ais’ •

h’ •
e’ •
dis’ • • ges’

h’ • • es’
16 e’ • • a’
dis’ • • ges’

e’ • • ces’
f’ • • cis’
a’ • • ais’

cis’ • • h’
ces’ • • e’
g’ • • gis’

Lösung:
Das Wort heißt:
Tipp: in e n Halbton erhöht,
hen Tö n e u m e
e rk en ka n n st , welches Vorzeic ie r e in e kl e in e Eselsbrücke:
Wie du dir m iedrigt, h
e in en Halbton ern
und welche s Tö n e u m
li ck st du nach oben.
 ) auf dem Kirchturm zu unten. se h e n , b
(

d a s K re u z
■ Um
( ) zu se h e n , blickst du nach
■ Um den Bach

1/2013