Sie sind auf Seite 1von 5

Lektion 8 Test

Lektion 8

Grammatik

1

Perfekt mit sein. Ergänzen Sie.

 

Beispiel: Am Freitag (fliegen) ist Anja nach Dubai geflogen.

a

Gestern Abend (gehen)

wir bei Rot über die Kreuzung

b

(schwimmen) ihr gestern im Fluss

?

c

Am Wochenende (kommen)

meine Schwester

d

Warum

(fahren) Sie denn mit dem Auto nach Istanbul

?

e

(gehen) du gestern mit Stefan ins Kino

 

?

f

Heute Morgen (kommen) sehr böse.

ich zu spät

Mein Chef war

 
 

/6

Punkte

2

Personalpronomen im Dativ: Ergänzen Sie.

 

Beispiel: Der Hut gefällt (Frederik) ihm.

a

Herr Maurer, gehört der Pullover

?

b

Abendkleider gefallen (Annette)

sehr gut.

c

Nudeln schmecken (meine Frau und ich)

immer.

d

Gehören die Zeitungen (du und Thomas)

?

e

Ich glaube, diese Tanzschuhe gehören (du)

f

Deine Sommerhose gefällt (ich)

 

/6

Punkte

3

Was ist richtig? Kreuzen Sie an.

 

Beispiel:

Welcher | Welches | X Welche | Welchen | Welchem

Jacke

 

gefällt dir?

a

Mit

welcher | welches | welche | welchen | welchem

Wagen

 

fährst du gern?

 

b

Welcher | Welches | Welche | Welchen | Welchem

Kamera

 

möchtest du?

 

c

Welcher | Welches | Welche | Welchen | Welchem

Hobbys haben Sie?

d

Welcher | Welches | Welche | Welchen | Welchem

Buch hast du am

Wochenende gelesen?

e

In

welcher | welches | welche | welchen welchem

Urlaubsland ist

 

Viktor?

 

f

Welcher | Welches | Welche | Welchen | Welchem

Rucksack gehört dir?

 

/3

Punkte

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch, Lektion 08 Hast du schon gehört? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner

1

Lektion 8 Test

4

Schreiben Sie die Sätze.

 

Beispiel: Ich / Mann / in Urlaub / bin / gefahren / ohne / mein… / . Ich bin ohne meinen Mann in Urlaub gefahren.

a

Ohne / mein… / gehe / ich / nie / Mantel / nach draußen / .

b

Wandert / Rucksack / heute / ihr / ohne / ?

c

Ohne / singen / Gitarre / nicht / kann / ich / .

d

Ihr / kommen / ohne / sollt / nicht / Geschenke / zu Tante Resis Party / .

e

Ohne / Computer / sein… / er / kann / nicht / arbeiten /.

f

Bist / ohne / Geld / du / gefahren / nach Hamburg / ?

 

/6

Punkte

5

Ergänzen Sie die Formen von sollen.

Beispiel: Soll ich heute fernsehen oder nicht?

a

wir heute Abend einen Liebesfilm oder einen Horrorfilm anschauen?

b

Kinder, ihr

doch keine Papierstreifen machen!

c

Warum

ich jeden Abend zu Hause bleiben?

d

Frau Schneider

keine Schokolade essen.

e

Du

nicht immer bis 10:00 Uhr fernsehen!

f

Sie heute nicht um 7:00 Uhr im Büro sein?

/3

Punkte

6

Was passt? Ergänzen Sie gegen oder zum/zur.

Beispiel:

Michael ist gegen einen Baum gefahren.

a

Mein Kind ist mit dem Fahrrad gefahren.

Wagen von Frau Meier

 

b

Am Montag bin ich

Tür gelaufen.

c

Wir sind

Einkaufszentrum gefahren.

d

Warum seid ihr denn mit den Fahrrädern

Haus gefahren?

 

e

Ich bin heute Morgen

Apotheke gegangen.

 

/5

Punkte

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch, Lektion 08 Hast du schon gehört? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner

2

Lektion 8 Test

7

Was passt? Unterstreichen Sie.

 

Beispiel:

Dieser | Dieses | Diese | Diesen | Diesem

Winterurlaub war toll!

 

a

Dieser | Dieses | Diese | Diesen | Diesem

Kleid ist schön.

 

b

Dieser | Dieses | Diese | Diesen | Diesem

Rucksack schenken wir ihm.

c

Mit

dieser | dieses | diese | diesen | diesem

Bus bin ich durch Frankfurt

 

gefahren.

 

d

Warum schenken wir ihr nicht

dieser | dieses | diese | diesen | diesem

Jeans?

e

Dieser | Dieses | Diese | Diesen | Diesem

Geschichten will ich nicht hören!

 

f

Auf

dieser | dieses | diese | diesen | diesem

Straße ist er gegen den Baum

gefahren.

 
 

/3

Punkte

8

Ergänzen Sie wann, ab, seit, vor, nach.

 

Beispiel: Ich arbeite hier seit dem 1.12.

a

Herr Schmied ist

einem Monat mein Kollege.

 

b

wann bist du heute Abend zu Hause? Ab 21:00 Uhr.

c

Wir waren

fünf Wochen im Winterurlaub. Es war so schön.

d

Nächste Woche sind die Kinder

 

Mittwoch bei der Oma.

e

hat er Kopfschmerzen?

Nach der Arbeit.

f

fünf Stunden Arbeit mache ich immer eine Pause.

 

/3

Punkte

Wortschatz

 

9

Was passt? Ergänzen Sie.

 
 

letzten | einmal | jedes | jeden | nächsten | letzte

 

a

Ich lese

 

pro Woche die Zeitung.

 

b

Triffst du deine Freundin

 

Montag im Restaurant?

 

c

Dienstag war er bei der Firma Baur.

 

d

Wir gehen

Wochenende in den Park.

e

Fahren Sie

Monat nach Italien?

 

f

Lucy hat

 

Woche ihren Job verloren.

 
 

/6

Punkte

10

Schreiben Sie Sätze mit jemand oder niemand.

 

Beispiel:

Eine Person hat meine Kaffeeschokolade genommen. Jemand hat meine Kaffeeschokolade genommen.

 

a

Keine Person hat meine Tanzschuhe gesehen.

 

b

Keine Person hat das Zeitunglesen im Büro verboten.

 

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch, Lektion 08 Hast du schon gehört? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner

3

Lektion 8 Test

c An der Kreuzung steht eine Person im Karnevalskostüm. /3 Punkte 11 Was passt? Unterstreichen
c
An der Kreuzung steht eine Person im Karnevalskostüm.
/3
Punkte
11
Was passt? Unterstreichen Sie.
Beispiel: Für deinen Geburtstag habe ich schon ein
Fundbüro|Geschenk
.
a
Ostern|Weihnachten
kocht man in Deutschland viele Eier.
b
Mein Vermieter ist sehr
freundlich|kurz
.
c
Ich
erlaube|danke
dir für mein Geburtstagsgeschenk.
d
Im Büro von meinem Mann ist Surfen im Internet
gemeinsam|erlaubt
.
e
Es ist erst fünf Uhr am Morgen, also bin ich noch nicht
einmal an.
wach|weiter
! Ruf später noch
f
Peter braucht immer ein
paar|bisschen
Schokolade.
/3
Punkte
12
Ergänzen Sie.
Krimis | urlaubsland | deshalb | ein paar | jeden | ohne | jedes |
Sonderangebote |diese | weiter | freundlich | Mode | sagen | über Kunst
a
Ich lese jeden Tag, ich liebe
Auch
gefällt mir.
kaufe ich viel Kleidung und das ist teuer. Meine Freundinnen
mir immer, wo es
gibt. Das ist toll!
b
Über
spreche ich auch gern, Bilder gefallen mir immer.
c
Aber ich habe noch
Hobbys: Reisen und Sport. Mein
Lieblings
Die Leute sind so
ist Spanien. Da gibt es eine Stadt
Ich b esuche
Stadt. Den Namen erzähle ich aber nicht
Touristen.
Jahr
/6,5
Punkte

Redemittel

13

Ergänzen Sie.

Beispiel: Dürfen Sie im Krankenhaus nach Mitternacht fernsehen? Ja, ich darf im Krankenhaus nach Mitternacht fernsehen.

a

,

Frau Henning?

 

Die Zeitung lese ich jeden Tag.

b

Muss man im Büro klare Regeln haben? Ja, ich denke,

c

Gefallen Ihnen Computerbücher? Nein,

überhaupt nicht.

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch, Lektion 08 Hast du schon gehört? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner

4

Lektion 8 Test

d Sind Sie schon einmal nach Frankreich gefahren? Ja, e Hatten Sie letztes Jahr Glück?
d
Sind Sie schon einmal nach Frankreich gefahren?
Ja,
e
Hatten Sie letztes Jahr Glück?
Nein,
/5
Punkte
14
Schreiben Sie die Fragen (Sie/du).
Beispiel:
Welches
Obst möchten Sie?
Welches
Obst
möchtest du?
Ich möchte diese
Orangen
hier, drei
Bananen
und vier
Äpfel
.
a
● W
?
● W
?
■ Ich habe dieses
Abendkleid
und diese
Tanzschuhe
gekauft.
b
● W
?
● W
?
■ Am liebsten mag ich diese
Jazz-CDs
.
c
● W
?
● W
?
■ Diesen
Schrank
und dieses
Regal
habe ich gekauft.
d
● W
?
● W
?
■ Also, ich bezahle zwei
Bier
, vier
Mineralwasser
und einen
Kaffee
.
e
● W
?
● W
?
■ Ich habe einen
Schokoladenkuchen
und drei
Zitronenkuchen
bestellt.
/5
Punkte
/63,5
Punkte
Grammatik
Wortschatz
Redemittel
So gut sind Sie.
26–35
12–18,5
8–10
☺☺☺
14–25
6–11
5–7
☺
0–13
0–6
0–4

© Hueber Verlag, München, Test MOTIVE, Kursbuch, Lektion 08 Hast du schon gehört? 978-3-19-001880-4, Susanne Wagner

5