Sie sind auf Seite 1von 46

Ärzte nennen ihn „Rebell“.

Er ist der Robin Hooddes


Gesundheitssystems.
Pharmakonzerne hassen ihn. Seine Patienten lieben ihn heiß
und innig.
Seine unumstößlichen Prinzipien:

✔ Heilen statt operieren


✔ Krankheiten stoppen, anstatt die Symptome mit
Chemie, OPs und Spritzen zu unterdrücken!

Demenz ... Rückenschmerzen ... Arthrose ... Grauer Star ... Diabetes ...
Bluthochdruck ... Herzinfarkt ... Darmversagen ... Parkinson ...

Jetzt stoppen Sie die Geißeln der


Volksgesundheit OHNE
krankmachende Chemie!
Allein mit der Macht der Natur!
„Noch nie hat mich eine Enthüllung so erschüttert wie
diese. Ich behaupte sogar: Ihre Antwort auf meine
Einladung kann Ihr Leben retten!“
{globalLiebeLeser},

es gibt wichtige, sehr wichtige Gründe,


warum ich Ihnen heute schreibe. Stellen Sie
sich nur folgende Situation einmal vor:

Sie gehen zum Arzt. Der diagnostiziert einen


erhöhten Blutdruck bei Ihnen und
verschreibt Ihnen ein Medikament. Ein ganz
bestimmtes Medikament. Eines, das jeden
Tag in Deutschland verordnet wird. Was Ihr
Arzt verschweigt (oder schlichtweg nicht
weiß): Dieses Medikament greift Ihre Herz-
Kranz-Gefäße auf so aggressive Art und
Daniela Birkelbach: „Jeder
Patient in Deutschland braucht Weise an, dass es eigentlich sofort verboten
diese Liste. UNBEDINGT!“ werden müsste.

Die traurige Ironie der Geschichte:Zu


hoher Blutdruck begünstigt Herzinfarkte.
Und das heißt: Sie bekommen ein Mittel,
um dieses Risiko zu senken – und
tatsächlich steigt die Möglichkeit, dass
Sie nun erst recht einen Herzinfarkt oder
Herzstillstand erleiden, um ein
Vielfaches!

Sie glauben, so etwas gibt es nicht?

Gibt es doch. Leider. Und das gleich


37-mal!: Deutschlands „Robin Hood
des Gesundheitssystems“, René
Gräber, Naturheilkundler und
konsequenter Aufdecker von
Gesundheitsskandalen, hat mir seine
vertrauliche Liste „Die 37 besten
Medikamente zum
Krankwerden“zugespielt. Diese Liste Jetzt bestellen!
ist absolut brisant.

Sie können Sie mit nur einem Klick jetzt


HIER sofort kostenlos anfordern. Und
nicht nur das:

Geschenk anbiete. GRATIS! Und ich verspreche Ihnen sicher nicht zu


viel, wenn ich Ihnen sage: Mit diesem Paket legen Sie den Grundstein
für ein gesundes Leben bis ins hohe Alter!
Denn René Gräber ist schließlich nicht
irgendwer. Er ist DER von den Pharmakonzernen
und Gesundheits-Fabriken am meisten
gefürchtete Mann Deutschlands. Weil er in seinen
Büchern, Ratgebern, in seinen Internetforen und in
seinen brisanten Vorträgen schonungslose Aufklärung
über vermeintlich „Heil bringende“ Behandlungen,
Medikamente und OPs der Schulmedizin betreibt, die
am Ende immer nur denen nutzen, die sie verkaufen –
aber nur in den seltensten Fällen Ihnen als Patient!

Dazu ein wirklich brisantes Beispiel – und eine Frage,


die Sie aufrütteln wird: An welchen Menschen verdienen
Mediziner, Krankenhaus-Großbetreiber und
Pharmakonzerne mehr? An dem fitten Paar links – oder
am hilfsbedürftigenPaar rechts?
Klar, die Antwort liegt
auf der Hand. Es ist das
tatterige Paar rechts.Das
sind die Menschen, mit
denen im
Gesundheitssystem das
große Geld verdient
wird! Schmerztabletten
...
Herzmittel ... Osteoporose- Pillen ... Pillen gegen Bluthochdruck ... Pillen gegen
Schwindel ... Pharmakonzerne schreien laut Hurra über solche Menschen. Und
wissen: Diese Gruppe wächst von ganz allein!

Genau deshalb fürchten diese gierigen Kraken René Gräber. Weil er konsequente
Aufklärungsarbeit betreibt. Weil er – was mit Blick auf IHRE Gesundheit, noch viel
wichtiger ist – klar die gesunden, natürlichen Alternativen zur Schulmedizin
benennt. Und das nicht etwa „aus dem Gefühl“ heraus – sondern basierend auf
neuesten Studien, weltweiten Forschungen – und aufgrund der Erfahrungen aus
seiner eigenen Praxis, mit seinen eigenen Patienten.

Denn der eigentliche Skandal ist:

Auch wenn sogenannte Mediziner, Pharma-Riesen, Pflegeheimbetreiber und Co.


gern und häufig etwas anderes behaupten: Niemand, wirklich niemand, muss im
Alter krank und schwach sein! Und das werde ich Ihnen schwarz auf weiß
beweisen. Wie? Ganz einfach:
Mit dem zweiten Gratis-
Ratgeber aus Ihrem
großen und für Sie
kostenlosen „René
Gräbers Gesundheits-
Schutzpaket“.
Er heißt „Der Wunderstoff, der Sie
jung, gesund und ein Leben lang
kräftig hält“ und hat das Zeug dazu,
Ihnen genau das Leben zu schenken,
das Sie sich für sich selbst mit 80,
90 oder 100 Jahren wünschen!

Wer diesen natürlichen „Wunderstoff“ regelmäßig zu sich nimmt, stoppt die ab


dem 50. Lebensjahr einsetzende Muskelschmerzen und den Abbau der
Energiekraftwerke der Zellen. Das ist extrem wichtig. Denn sie ist es, die dazu
führt, dass Ihre Körperhaltung gebückter wird. Dass Ihr Gang nicht mehr
jugendlich wirkt. Dass vieles, was Ihnen früher Spaß und Befriedigung gebracht
hat, jetzt anstrengt und beschwerlich ist.

Durchbrechen Sie diesen Teufelskreis.


Jetzt und für immer.
Es geht viel einfacher, als Sie denken:
Klicken Sie hier und entdecken Sie in Ihrem kostenlosen „René Gräbers großes
Gesundheits-Schutzpaket“, wie dieser Naturstoff Sie auch mit 92 Lebensjahren
noch jung gehen und Sie kraftvoll und jugendlich strahlen lässt. Und das Beste:
Diesen „Wunderstoff“ bekommen Sie gleich um die Ecke – und er wirkt sofort.
Selbst wenn Ihre Kräfte bereits weniger geworden sind – die Wende kommt! Sie
werden es erleben!

Hier erfahren Sie mehr!


Und ja – ich habe René Gräber gefragt, warum er so plakativ von diesem
Wunderstoff schwärmt. Seine Antwort: „Viele Menschen sind immer noch
skeptisch, wenn es um Alternativmedizin und natürliche Heilverfahren geht. Wer
diesen „Wunderstoff“ und seine Wirkung einmal erlebt, merkt sofort an sich
selbst, was zig unabhängige Studien längst bewiesen haben:

Die Verfahren der Alternativ- und Naturmedizin wirken häufig dramatisch


besser als die „Schulmedizin“.

Die Schulmedizin will es zwareinfach nicht wahrhaben, doch diese Beispiele lassen
nicht den Hauch eines Zweifels:

Eine große Studie wollte wissen: Was wirkt bei Rücken- und Kniebeschwerden
wirklich? Operationen, Schmerzmittel oder die Alternativmedizin, in diesem Fall
die Akupunktur. Das Ergebnis:

Bei Rücken- und Kniebeschwerden wirkt die chinesische


Nadeltechnik doppelt so gut. Mehr als 3.000 Patienten, die an
der Studie teilnahmen, sind der schlagende Beweis.

René Gräber:

„Mein Ziel ist nicht nur die Behandlung von


Krankheiten oder die Beseitigung von Symptomen,
sondern eine umfassende Fitness und Vitalität, sodass
Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen können - egal
wie alt Sie sind.“

Und auch das haben Alternativ- und Naturheilkunde längst bewiesen:


Es gibt ein neues „Medikament“, das absolute
Hoffnung bei Krebs und Alzheimer bedeutet. Doch
es stammt eben nicht von den Pharmakonzernen ... es
stammt von Mutter Natur! Wer es vorbeugend nimmt
(was ganz einfach ist, weil dieses Medikament ein
Gewürz ist), braucht sich um Alzheimer und Demenz
keine Sorgen mehr zu machen!
Kopfschmerzen und Migräne machen Ihnen das
Leben schwer? Wie wäre es, wenn Sie den Zwei-
Fingertrick der Alternativmedizin probieren. Er
funktioniert sofort – und heilt. Ohne Chemie, ohne
Nebenwirkungen. Und es kostet Sie ... nichts. Keine
Zuzahlungen, keine Selbstzahlerleistungsgebühren
beim Arzt. Nichts!
Oder möchten Sie herausfinden, wie Sie Diabetes
besiegen und Ihren Körper ganz natürlich dazu
bringen, auf gesunde Weise wieder mehr Insulin zu
produzieren? Auch hier hilft die Naturmedizin besser als
jede Chemie!

Doch Halt. Vielleicht fragen Sie ja gerade: „Das klingt ja alles gut und
schön. Aber wer gibt mir solche Tipps und Empfehlungen, wenn es die
Ärzte nicht tun?“

Die Antwort: René Gräber – und das gleich 3-mal und GRATIS!
Mit nur einem Klick können Sie das
große „René Gräbers Gesundheits-
Schutzpaket“ anfordern. GRATIS. In
Ihrem Gesundheits-Schutzpaket finden
Sie

1. GRATIS: Ihr vertraulicher Insider-


Report „Die 37 besten Medikamente
zum Krankwerden“
2. GRATIS: Ihren Gesundheits-
Spezial-Report „Der Wunderstoff,
der Sie jung, gesund und ein Leben
lang kräftig hält“ und
3. GRATIS: Ihr persönliches Lese-
Exemplar von „Natürlich gesund
mit René Gräber – Mehr
Lebensenergie durch eine
ganzheitliche und aktive
Gesundheitsberatung mit
alternativen und natürlichen
Behandlungsmethoden“

Gleich hier anfordern!

Meine Empfehlung für Sie:


Fordern Sie Ihr Gratis-Exemplar von „René Gräbers Gesundheits-
Schutzpaket“ am besten heute noch an. Ich kann Ihnen nicht
versichern, dass ich Ihnen dieses Angebot noch einmal verbreiten kann,
sobald die ersten Exemplare der brandneuen Ratgeber vergriffen sind.
Deshalb: Zögern Sie nicht – und antworten Sie jetzt und auf jeden Fall
noch heute! Denn wenn es um Ihre Gesundheit geht, zählt jede
Sekunde!
Mit herzlichen Grüßen

Daniela Birkelbach, Herausgeberin

PS: Über 540 Millionen Menschen weltweit leiden an Rückenschmerzen.


Es wird operiert, was das Zeug hält. Denn diese OPs machen die
Krankenhäuser reich. Aber: Zig Studien zeigen, dass in fast 100 % der
Fälle die Ergebnisse solcher OPs absolut erschütternd sind. Die
Operierten sind zu lebenslangen Schmerzen und Einschränkungen
verdammt.

Bevor Sie auch nur daran denken, sich unters Messer legen – lesen Sie
unbedingt den Rückentipp weiter unten in dieser E-Mail. Und vor
allem: Fordern Sie noch heute Ihr GRATIS-Gesundheits-Schutzpaket an!

Mit Naturmedizin drehen Sie


Ihre biologische Uhr um 17
Jahre zurück! Und Krank-
heiten? Die gibt‘s nicht mehr!

{globalLiebeLeser},

ja, ich bin ein „Nestbeschmutzer“. So hat mich kürzlich ein Arzt
beschrieben, dessen Patientin nach einem langen Leidensweg zu mir
gekommen war. Ihr Blutdruck – eine Katastrophe. Ihre Nieren – kurz
vor dem Versagen. Die ganze Frau – man muss es leider so deutlich
sagen – ein zitterndes Wrack.

Seit 3 Jahren bekam sie jetzt von ihrem Arzt Blutdrucksenker


verschrieben. Weil die bei ihr aber zu heftigen Nebenwirkungen wie
Übelkeit, Müdigkeit, Kopfschmerzen und steigendem Gewicht führten,
bekam sie auch hiergegen Mittel. Doch für den Magen war das zu viel.
Er rebellierte. Glücklicherweise gibt es auch hierfür Pillen. Dumm nur,
dass davon die Nieren angegriffen werden. Aber auch das lässt sich ja
mithilfe der Chemie-Medizin leicht in den Griff bekommen ...

Kurzum: Die Frau, gerade einmal 48 Jahre, steckte in einem


Teufelskreis, der sie gesundheitlich immer weiter nach unten
zog.

Nun könnte ich es mir leicht machen und sagen: Warum sollte es der
Dame besser gehen als mir noch vor ein paar Jahren. Ja, meine
Leidensgeschichte liest sich fast ähnlich:

Mein Großvater war Arzt. Bereits in frühester Jugend wurde ich


(selbstverständlich) bei verschiedenen Beschwerden mit Medikamenten
behandelt: Allergien, Migräne, schwerer Heuschnupfen, Muskel- und
Gelenkschmerzen unklarer Art (heute würde man Fibromyalgie sagen),
Ekzeme und andere Hauterscheinungen. Für einen noch nicht mal 30-
jährigen (damals), war meine Krankenakte bereits so dick, wie von
manchen 70-Jährigen.

Doch irgendwann begriff ich:

Die klassische Medizin mit den ganzen Tabletten und Spritzen hilft bei
gesundheitlichen Problemen nicht wirklich. Alles zielt darauf ab, die
Symptome zu bekämpfen. Doch die Krankheit bleibt im Körper! Doch
was viel Schlimmer ist:

Ich erinnerte mich an die vielen Besuche, die mein Vater von Pharma-
Referenten bekam. Dort wurden neue Mittel in den höchsten Tönen
angepriesen. Über Nebenwirkungen und darüber, ob diese auch wirklich
heilen, fiel nie auch nur ein Wort! Heute weiß ich warum:

Weil es im Gesundheitssystem um Geld geht. Um VIEL Geld!


Pharmakonzerne, Kassen, Krankenhäuser, so mancher Mediziner ...
sie alle wollen vor allem eins: Kasse machen. Auf Ihrem Rücken!

Und um es klar zu sagen:

Sie werden erschütternde Beispiele hierfür auf den folgenden Seiten


finden. Aber vor allem Lösungen. Denn nun frage ich Sie:

Angenommen, Sie sind einmal krank. Möchten Sie dann die Behandlung
bekommen, die IHNEN guttut und die Sie gesund macht? Oder möchten
Sie eine Behandlung bekommen, die Ärzte, Krankenhäuser, Reha- und
Pflegeeinrichtungen sowie Pharmakonzerne reich macht?

Wenn Sie jetzt sagen: „Natürlich will ich die Behandlung, die mir guttut
– dann ist dieser Sonderreport genau richtig für Sie. Denn hier stelle ich
Ihnen einen Therapie-Ansatz vor, der nur eines im Sinn hat: dass SIE
gesund werden – und vor allem, dass Sie gesund bleiben. Ein Leben
lang!

Lesen Sie die folgenden Tipps in dieser Mail gleich durch. Entdecken Sie,
wie Mutter Natur und Alternativmedizin helfen, dass Sie auch mit 80, 90
und darüber hinaus das Leben führen, dass Sie sich wünschen!
Mein ganzes Herzblut steckt hier drin. Und das gilt auch für das große
„René Gräbers Gesundheits-Schutzpaket“, das ich GRATIS für Sie
bereithalte. Ich will gar nicht zu viel verraten. Nur so viel vorab. Es wird
Ihre Gesundheit verändern. Erst zum Guten und dann zum Allerbesten!

Mit herzlichen Grüßen

René Gräber

Fordern Sie gleich hier Ihr GRATIS-


Gesundheits-Schutzpaket an!

Mein 1. Gratis-Geschenk für Sie wird Ihr Leben retten – es


geht gar nicht anders!

Der Tod kommt schleichend


– und er kommt auf Rezept
Haben Sie oder ein Mensch, der Ihnen sehr am Herzen liegt,
gerade ein neues Rezept vom Arzt bekommen? Gibt es in
Ihrem Medizinschrank mehr als 3 verschiedene,
verschreibungspflichtige Medikamente?
Falls ja – fordern Sie heute noch Ihr
persönliches „René Gräber großes
Gesundheits-Schutzpaket“ an.

Dort liste ich Ihnen die 37 geheimen


aber brandgefährlichen
Medikamenteauf, die Ihre Gesundheit
erwiesenermaßen ruinieren werden –
Medikamente, die heute noch täglich
verschrieben werden.

Und das nicht etwa, weil Ihr Arzt Ihnen


schaden will – sondern weil man sogar
ihm ganz bewusst die krankhaften und
bisweilen tödlichen Nebenwirkungen dieser
Medikamente verschweigt!

Jetzt bestellen!

Ich darf Ihnen nicht sagen, WIE ich an diese Liste gekommen bin. Aber
ich kann Ihnen schon jetzt verraten: Diese Liste kann zu Ihrem
Lebensretter werden. Zum Beispiel:

Erfahren Sie alles über dieses beliebte


Bluthochdruck-Mittel, das auf Dauer Ihre
Herzkranzgefäße angreift und schädig!

Stellen Sie sich das nur einmal vor: Da bekommen Sie ein Mittel gegen
Bluthochdruck verschrieben, um nicht am Herzinfarkt zu sterben – und
dann sterben Sie genau daran. Das ist doch ein grausamer „Witz“, oder?

Übelkeit, Erbrechen, ständige Müdigkeit ... das


sind noch die freundlichsten Nebenwirkungen
des beliebten Schmerzmittels, zu dem Ärzte
bei Patienten mit Rückenschmerzen, Migräne
und nach schweren Verletzungen greifen.

Doch gerade bei Menschen, die regelmäßig Schmerzmittel nehmen, gilt


als Nebenwirkung eine Versteifung der Skelettmuskulatur als sicher. Das
heißt: Sie nehmen ein Mittel gegen Rückenschmerzen, um sich wieder
besser und beschwerdefrei zu bewegen, und bringen sich damit auf
Dauer selbst in den Rollstuhl.
Und plötzlich läuft im Bett gar nichts mehr,
überhaupt nichts!

Vor allem Männer werden das jetzt gar nicht gern hören! Doch es gibt
gleich 5 bei Ärzten und Patienten äußerst beliebte Medikamente, die oft
verschrieben werden und bei Männern eine unangenehme Nebenwirkung
haben: Sie fördern Impotenz. Zack – und vorbei ist es mit dem
männlichen Vergnügen!

Doch das ist noch nicht einmal alles:

Kommt bei diesen Männern dann noch die beliebte blaue Pille obendrauf,
damit „wieder was läuft“ ist das Drama vorprogrammiert. Denn zu
diesen 5 gefährlichen Medikamenten gehören 3, die das Herzinfarkt-
Risiko dramatisch erhöhen.

Ach ja, und eine Frage hätte ich noch:

Meinen Sie, ein Mann hat weniger Depressionen, wenn er dick


und impotent wird? Genau das aber sind die verschwiegenen
Nebenwirkungen eines der bekanntesten Antidepressivums
überhaupt!

Sie sehen: Ihr Gratis-Ratgeber „Die 37 besten Medikamente zum


Krankwerden“ ist nicht irgendein Ratgeber. Denn er enthält die
vertrauliche Liste der 37 gefährlichsten Medikamente, die es auf Rezept
nur gibt.

Die Mär vom gesunden Cholesterinsenker


oder: Wie bringe ich meine Patientin ins Grab?

Die beiden echten „Verkaufsschlager“ unter den Cholesterinsenkern


wirken tatsächlich cholesterinsenkend. Indem sie in eine Vielzahl von
Körperfunktionen eingreifen. Aber merkwürdig, dass sich die Patienten,
die diese beiden „Stars“ unter den Cholesterinsenkern nehmen, sich
irgendwann immer schwächer fühlen.

Und siehe da: Die beiden Medikamente fördern Muskelschmerzen und


den Abbau der Energiekraftwerke der Zellen. Sie werden von Tag zu Tag
schwächer. Doch Hauptsache, die Cholesterinwerte sind gut???

Natürlich könnte ich an dieser Stelle noch viele weitere beliebte


Medikamente und deren verschwiegene Nebenwirkungen aufzählen.
Doch das würde den Platz hier sprengen – zumal ich fest davon
ausgehe, dass Sie nicht nur wissen möchten, was Sie in Gefahr bringt,
sondern auch, was Sie heilt und gesund hält! Deshalb mein Rat:
Fordern Sie „René Gräbers großes Gesundheits-
Schutzpaket“ heute noch hier an. Dann ist Ihr
Gratis-Ratgeber „Die 37 besten Medikamente
zum Krankwerden“ mit diesem gebündelten
Wissen in wenigen Tagen bei Ihnen – zusammen
mit dem zweiten, exklusiven Gratis-Geschenk
aus Ihrem „René Gräbers Gesundheits-
Schutzpaket“:

Mein 2. Gratis-Geschenk für Sie:

Alles über den Wunderstoff, der


Sie für immer beweglich hält
.... und selbst betagte Rentner
wieder hüpfen lässt
Wer mich kennt, der weiß, dass ich kein Fan von Jubelarien
bin. Doch bei diesem „Wunderstoff“ von Mutter Natur muss
ich eine Ausnahme machen!
Weil er die tückische
▶ Muskelschrumpfung im Alter stoppt.
Weil er Ihnen Energie schenkt, die

Sie längst verloren glaubten.
Weil er Ihre Muskeln und Ihr
▶ Gewebe stärkt und stark hält.

Sie sind über 50? Sie nehmen


diesen Wirkstoff nicht? Ändern
Sie das sofort! Denn wer es mit
50+ nicht tut, verschenkt
Lebenspotenzial und
Lebensfreude. Und besonders
tückisch:

Jetzt bestellen!

Mit Abnahme der Muskelkraft steigt die


Sturzgefahr im Alter
Es beginnt meist harmlos. Und doch: Es ist
der Anfang. Der Anfang des Albtraums,
dass Sie im Alter nicht mehr unabhängig
leben und auf fremde Hilfe angewiesen
sind!

Ab 50 schleicht sich unweigerlich


die Muskelschrumpfung in Ihr
Leben! Wie Sie trotzdem vital und
fit bleiben erfahren Sie hier!
Die Grafik oben zeigt die ganze, die
ungeschminkte Wahrheit: Schwindel,
Unsicherheit, Stürze, die zu schlimmen
Brüchen und manchmal gleich ins
Pflegeheim führen ... all das wird „vom System“ als „Natur gegeben“
hingenommen. Und wenn Sie dann noch bedenken, dass schon eine
einzige Grippe bis zu 1,5 Kilogramm Muskelmasse frisst ...

Die Grafik oben zeigt die ganze, die ungeschminkte Wahrheit:


Schwindel, Unsicherheit, Stürze, die zu schlimmen Brüchen und
manchmal gleich ins Pflegeheim führen ... all das wird „vom System“ als
„Natur gegeben“ hingenommen. Und wenn Sie dann noch bedenken,
dass schon eine einzige Grippe bis zu 1,5 Kilogramm Muskelmasse frisst
...

Und all das, weil die chemiegläubige Medizin lieber an den Folgen
herumdoktert, als für die Lösung zu sorgen. Eine Lösung, die es längst
gibt. Und zwar nicht aus irgendwelchen Laboren – sondern von Mutter
Natur!
Doch Sie wissen ja: Mit Gesundheit wird kein Geld verdient! Und für
unser Gesundheitssystem mit seinen ganzen Kliniken, Apparaten, Ärzten
und den Milliarden, die es zu verteilen gibt, ist es viel lukrativer, Sie
beim Arzt ... in der Apotheke ... im Krankenhaus ... oder gleich im
Pflegeheim zu sehen, als Sie gesund und munter, vital und fit auch noch
mit 85 Jahren mit beiden Beinen fest im Leben stehen zu lassen!

Doch genau das werden Sie!


Und zwar ohne nervenaufreibende Spezial-Diäten. Ohne mühsames
Turnen. Ohne „Doping“. Denn es geht viel, viel einfacher:

Mit dem geheimnisvollen „Wunderstoff“


von Mutter Natur, der Ihre biologische
Altersuhr von selbst zurückdreht!
Und falls Sie schon über 50 Jahre alt sind – dann antworten Sie bitte so
schnell wie möglich und fordern Sie Ihr 2. GRATIS-Geschenk, den
René Gräber Spezialreport „Der Wunderstoff, der Sie jung,
gesund und ein Leben lang kräftig hält“ noch heute an.
UNBEDINGT! Denn schauen Sie mal hier:

Und damit wir uns nicht falsch verstehen: Dass das Fett mehr geworden
ist und die Muskelmasse abgenommen hat, hat nichts mit Übergewicht
zu tun:

Die Dame, von deren Zelle der

Die Dame, von deren Zelle der Querschnitt stammt, wiegt gerade einmal
58 Kilogramm – bei 1,68 Meter Körpergröße. Das, was Sie im zweiten
Bild sehen, ist genau das, wovon ich hier die ganze Zeit spreche: Mit
zunehmendem Alter schrumpft die Muskelmasse und wird durch Fett
ersetzt. Die Folge:

Die Körperkräfte schwinden. Sie laufen und bewegen sich


von Jahr zu Jahr wackeliger und unsichererer. Ihre ganze
Körperhaltung wirkt und wird alt!

Doch ich garantiere Ihnen:

All das wird bei Ihnen definitiv nicht passieren – selbst


dann nicht, wenn Sie sich im derzeitigen Lebensabschnitt
bereits schwächer fühlen als früher. All das – wackeliger
Gang ... Schwäche ... Schwindel ... Stürze ... gebückte
Haltung – kann das Wundermittel positiv beeinflussen.

Der Wunderstoff, von dem ich hier spreche hat


außerdem einen positiven Effekt auf:
Depressionen

Knochendichte

Dialyse-Patienten

Huntington'sche Krankheit

Herzschämie

verminderte Gedächtnisleistung

DAS hier, das werden


Sie mit 85 Jahren sein!
Wie ich mir da so sicher sein
kann? Ganz einfach:

Weil es an der Wirkung dieses


Wunderstoffs keinerlei Zweifel mehr
gibt. Es existieren inzwischen
Tonnen von Studien darüber. Da die
Einnahme als sicher gilt, können es
zudem alle Menschen verwenden,
die an chronischen Krankheiten
leiden, die Muskulatur, Gehirn oder
Nerven betreffen.

Schade nur, dass genau die


Ihrem Arzt vorenthalten
werden. Denn das deutsche
Pharmasystem funktioniert nach
einem wirklich heimtückischen
Prinzip. Besser als der dänische
Facharzt für Innere Medizin und
Wissenschaftler Prof. Dr.
Peter Christian Götzsche es im Interview mit der Süddeutschen Zeitung
getan hat, könnte ich es auch nicht ausdrücken:

„Wir könnten uns 95 Prozent des


Geldes sparen, das wir für Arzneien
ausgeben, ohne dass Patienten
Schaden nehmen. Tatsächlich
würden mehr Menschen ein längeres
und glücklicheres Leben führen
können.“

Und das sagt nicht irgendjemand. Das sagt ein Arzt und
Professor für Forschungsanalysen!

Doch wissen Sie, was fast noch schlimmer ist:

Haben Sie sich je gefragt, wer


in Pharmakonzernen die
Entscheidungen trifft?
Nein, es sind nicht die Wissenschaftler und
Forscher!
Die Entscheidung darüber, ob ein Medikament, an dem
jahrelang geforscht wurde, auch wirklich auf den Markt
kommen darf, trifft ... das Management. Denn wenn es um
unser Gesundheitssystem geht, dann zählt Umsatz und nicht
die Wissenschaft.

Und genau darum gibt es so viele Beispiele dafür, wie Unternehmen


Mittel auf den Markt gedrückt haben, obwohl sie schädlich und für viele
Patienten sogar tödlich sind: Vioxx, Avandia, Ceebrex,
Epilepsiemedikamente, Antidepressiva, Antibiotika ...

Sie sehen:

Ihr großes Gratis „René Gräbers Gesundheits-Schutzpaket“ kann


und wird Ihre Gesundheit definitiv zum Besseren wenden – und retten!
Sie haben mein Wort:

Diese beiden Gratis-Geschenke dürfen Sie auf


jeden Fall behalten.
1. GRATIS: „Die 37
besten
Medikamente zum
Krankwerden“ und
2. GRATIS: „Der
Wunderstoff, der
Sie jung, gesund
und ein Leben lang
kräftig hält“

Auf all das, was Sie in Ihren beiden Gratis-Ratgebern entdecken und
erfahren, können Sie sich zu 100 % verlassen. Denn all diese Tipps,
Empfehlungen, das Insider-Wissen und die Therapie- Vorschläge
stammen aus meinem Gesundheits-Informationsdienst „Natürlich
gesund mit René Gräber – Mehr Lebensenergie durch eine
ganzheitliche und aktive Gesundheitsberatung mit alternativen und
natürlichen Behandlungsmethoden“:

Mein Versprechen mit jeder Ausgabe:

Durch die besondere Verbindung von alternativen Heilungsmethoden


und medizinischer Trainingsberatung gelangen Sie zu einer natürlichen
und ganzheitlichen Vitalität, die Sie bis ins allerhöchste Alter bewahren.
Und dieses Versprechen kann ich Ihnen guten
Gewissens geben. Denn alles, was Sie
in Ihren beiden Gratis-Geschenken und
in Ihrem 3. Gratis-Geschenk –
Ihrer kostenlosen Kennenlern-
Ausgabe von „Natürlich gesund
mit René Gräber“ – entdecken,
basiert auf

neuesten Studien,

wissenschaftlicher
✔ Forschungsarbeiter,
meiner langjährigen Erfahrung
✔ als Therapeut und
Naturheilkundler und
dem Jahrtausende altem
✔ Wissen der Naturmedizin!

Jetzt hier anfordern!

Und alles folgt diesem Prinzip

Vorbeugen ... heilen ...


gesund bleiben
Und da hätte ich gleich eine weitere Frage an Sie:

Sie möchten gern geistig fit


bis ins höchste Alter sein?
Ich hätte da einen Tipp für Sie!
Wenn das Gehirn nachlässt, bedeutet das für viele Betroffene,
wie zum Beispiel für Helga, eine meiner Patientinnen, eine
Katastrophe: Vergesslichkeit, Konzentrationsschwäche,
verwirrtes Auftreten, mitleidige Blicke. Und immer die bange
Frage: „Ist es Demenz oder Alzheimer?“

Der „normale“ Arzt kennt in diesem Fall


nur eine Waffe. Den Rezeptblock. Mit
schwersten Medikamenten wird
versucht, das Fortschreiten der
Symptome zu verlangsamen. „Das ist
alles, was ich für Sie tun kann“, heißt
es dann.

„Nur verlangsamen?“

Was für ein Schlag ins Gesicht der


Betroffenen! Wie wäre es mit Ursachen
herausfinden und HEILEN? Der
Unterschied ist enorm:

Im Anschluss an die verschiedenen


Arztbesuche bekam Helga
Antidepressiva und Beruhigungsmittel
– ein ganzer Cocktail chemischer
„Wirkstoffe“, den ich hier gar nicht
wiedergeben mag.

Und was passierte? Ging es


Ist es schon Demenz? Lassen Sie sich Helga besser? Kein bisschen!
bloß nicht „kaltstellen!“
Im Gegenteil:

Durch die vielen Medikamente wie gelähmt, saß sie nur noch apathisch
in der Wohnung, ... schlief bei jeder Gelegenheit ein ... nahm nicht mehr
am Leben teil ... Und plötzlich tuschelten die Kinder: „Über kurz oder
lang muss sie ins HEIM!“

Das soll Hilfe und Heilung sein?


Doch Helga hatte Glück im Unglück. Ihr ältester Sohn konnte und wollte
den Anblick seiner Mutter nicht mehr ertragen. Er konsultierte mich –
und gemeinsam trafen wir einen wichtigen Entschluss: Weg mit der
krankmachenden Medizin – hin zur Naturmedizin! Denn was Ärzte und
Pharmakonzerne verschweigen oder ignorieren, weiß die
Naturheilkunde schon seit Langem:

Die Geheimpflanzen, die ich Ihnen persönlich in Ihrer GRATIS-Ausgabe


von „Natürlich gesund mit René Gräber“ vorstelle, unterstützen Ihr
Gehirn wie ein Turbo und entfalten bei Gedächtnisproblemen unglaublich
positive Wirkung. Demenz, Alzheimer? Die Sorge davor können Sie
getrost vergessen!

Denn was ist es wohl, was Ihr Gehirn im Alter braucht?


Einen Chemie-Cocktail, der es ausschaltet? Oder eine mächtige
Ankurbelung des gehirneigenen Stoffwechsels, eine „Reinigung“ von den
Ablagerungen und all den giftigen Stoffwechselprodukten, die sich dort
im Laufe des Lebens angesammelt haben und die – daran lässt sogar die
Schulmedizin keinen Zweifel – die Hauptursachen dafür sind, wenn das
Gehirn im Alter nachlässt.

Ich lade Sie herzlich ein:

Möchten Sie Ihr Gehirn gesund, jung und fit halten,


indem Sie es natürlich entgiften und seine
Zellerneuerung wieder ankurbeln und stark machen
wie in Zeiten der Jugend?

Oder wollen Sie Demenz, Vergesslichkeit und


Verwirrtheit dadurch „bekämpfen“, dass man Sie mit
schweren Medikamenten und Nebenwirkungen
chemisch einfach auf „gleichgültig“ schaltet?

Wenn Sie ein wenig denken, wie ich, dann ist die Antwort
klar. Und das macht Ihr 3. Gratis-Geschenk, Ihre
kostenlose Ausgabe „Natürlich gesund mit René
Gräber“, zu so etwas ganz Besonderem für Sie und Ihr
ganzes, weiteres Leben. Denn nur dort entdecken Sie:

Natur schlägt Chemie – um


LÄNGEN! Natur rettet Ihr
Leben!
Natur bewahrt Ihre Lebensqualität ein Leben
lang!
Mein Versprechen:

In den Ausgaben meines Gesundheitsdienstes „Natürlich gesund mit


René Gräber“ entdecken Sie regelmäßig,
wie aktiver Gehirnschutz wirklich
✔ funktioniert,
welche 4 Pflanzen stärkeren
✔ Gedächtnisschutz bedeuten als alle aktuell
verfügbaren schulmedizinischen
Medikamente zusammen,
warum „ein Gedicht pro Tag“ Sie zum
✔ wahren Gedächtnis-Genie macht,
wie Sie sogar eine schon bestehende
✔ Demenz erfolgreich zurückdrängen und Ihr
„altes“ Gedächtnis zurückbekommen
und, und, und!!!

Fordern Sie Ihr GRATIS „René Gräber großes Gesundheits-
Schutzpaket“ heute noch an. Und lassen Sie mich Ihnen GRATIS
beweisen:

Die Möglichkeiten der Natur- und Heilmedizin sind schier


unbegrenzt! Vor allem aber sind sie frei von Nebenwirkungen. Und –
was noch viel wichtiger ist – sie sind auf HEILUNG ausgelegt.

Fordern Sie gleich hier Ihr großes


Gesundheits-Schutzpaket an!

So macht Ihnen Ihr Rücken nie mehr Probleme

Unbedingt lesen, BEVOR Sie


sich unters Messer legen!
Fast 82 % aller Menschen, die älter als 55 Jahre sind, klagen
über Rückenschmerzen. Die Arztpraxen sind voll von
Patienten, die „irgendwas“ verschrieben haben möchten, nur
damit die Schmerzen nachlassen.

Doch Halt!

Erstens hilft es gar nichts, den Schmerz nur auszuschalten. Und


zweitens sind Schmerzen im Rücken ein Signal, das Sie bitte, bitte nicht
überhören sollten. Den Schmerzen auf den Grund zu gehen, ist
Voraussetzung für eine wirklich wirkungsvolle Therapie.

Doch keine Sorge:

Sie brauchen jetzt nicht von Pontius zu Pilatus zu rennen, um die wahre
Ursache (und damit die richtige Behandlung für Ihre Rückenschmerzen)
herauszufinden!

Es reicht der kleine Test, den ich entwickelt habe ... und plötzlich liegt
der Weg zum Ende Ihrer Rückenschmerzen glasklar vor Ihnen!

Schmerzt Ihre Rückenmuskulatur muskelkaterartig?

Ich verrate Ihnen, welches Naturmittel ganz natürlich für Abhilfe


▶ sorgt – schneller, als Sie mit den Augen blinzeln können!

Versteift sich Ihre Rücken- und Nackenmuskulatur


manchmal schlagartig, und das tut richtig, richtig
weh?

Es gibt ein „Rübchen“, das genau weiß, wie es mit diesen


▶ Schmerzen fertig wird. Sie werden staunen!

Die Hexe hat zugeschlagen und Sie können sich kaum


noch bewegen?

Auch wenn Sie keine Austern mögen ... die Lösung hat doch etwas
▶ mit dieser Muschelart zu tun. Schmerzen verschwinden wie von
Zauberhand und die Beweglichkeit kommt wieder!

Ihr Rücken ist steif wie ein Brett?

Hier hilft eine kleine Nuss, die als echtes Rückenwunder gilt! Ich
▶ weiß, wovon ich spreche. Denn nicht nur ich als Therapeut,
sondern auch viele meiner Patienten schwören darauf. Und
warum? Weil sie wirkt. So einfach ist das!
Doch eines darf ich beim Thema Rückenschmerzen
nicht verschweigen!

Wenn es um das Thema Rückenschmerzen geht, sind Ärzte


sehr schnell bei der Diagnose „Bandscheibenvorfall“. Und
noch schneller lautet die Empfehlung: „Da hilft nur eine
Operation!“

Tun Sie das NICHT!

Rückenoperationen sind eine Erfindung der


Gesundheits-Mafia!
An Rücken-Operationen verdienen sich Ärzte und
Krankenhausbetreiber ein goldenes Händchen – und der
Leidtragende sind Sie als Patient!

Denn was heißt denn „Rücken-OP“? Rücken-OP heißt nichts


anderes als: „Wir versteifen die Bandscheibe!“

So – und jetzt schauen Sie sich mal dieses wunderschöne


Brett an:

Das ist Ihr Rücken nach einer solchen OP. Herzlich


willkommen neue Lebensqualität, kann ich da nur sagen ...

Ein Rücken Machen Sie es besser, machen Sie es richtig! Und das
wie ein Brett? heißt:
Bloß nicht!

Fordern Sie jetzt einfach Ihr kostenloses


„René Gräbers Gesundheits-Schutzpaket“ an
– und entdecken Sie in einen der nächsten Ausgaben, was
WIRKLICH bei Rückenschmerzen funktioniert. Was Sie WIRKLICH
FREI VON NEBENWIRKUNGEN macht ... OHNE OP ... OHNE
SPRITZEN ... und allein mit der Kraft von Mutter Natur!
Klicken Sie hier!

Ja, ich kann es Ihnen gar nicht


deutlich genug sagen:
Es ist heute eine Art „offenes Geheimnis“, dass
von Firmen unterstützte oder von ihnen selbst
durchgeführte Studien fast immer zu einem
super vorteilhaften Ergebnis zugunsten der
Chemiekeulen kommen. Werden die Studien
dann aber von unabhängigen Instituten
durchgeführt, sieht die Welt plötzlich anders.

Nur ... wer sitzt denn täglich in den Arztpraxen


und bei den zuständigen Entscheidern in
Krankenkassen und Krankenhäusern und
flüstert ein: „Siehst du, hier ist eine Studie, die
doch zeigt, wie gut unser Mittel ist ...“

Sitzen da die Vertreter der unabhängigen


Institute – oder die der Pharmakonzerne, die
sich ein riesengroßes Stück vom
milliardenschweren Gesundheitskuchen in
Deutschland abschneiden wollen?

Sie glauben, ich übertreibe?


Na, dann lesen Sie mal das hier:

Die amerikanischen Wissenschaftler Paul M. Ridker und Jose


Torresvon der Harvard Medical School in Bosten fanden anhand
von 324 Studien Verblüffendes heraus ...

Die ausgewählten Studien bewerteten neue Therapieformen für


Herz-Kreislauf-Patienten, wobei die Ergebnisse je nach
Auftraggeber differierten.
Studien, die von kommerziellen Organisationen beauftragt
• worden waren, favorisierten eindeutig das neue Medikament
oder die neuen Behandlungsmöglichkeiten. 67,2 % dieser
Studien sprachen sich für die neue Therapie aus.
Pharmastudien hingegen, die von nicht kommerziellen
• Auftraggebern geordert wurden, beurteilten das neue Produkt
weniger positiv. Hier wurden die neuen Behandlungen zu 49
% positiv beurteilt und 51 % negativ!

„Um Gesundheit geht es der Pharma-Industrie schon lange nicht


mehr“, behaupten Insider. Es geht um Zahlen, Bilanzen und
mächtige Gewinne.

Produkte werden hergestellt, um sie gewinnbringend zu verkaufen


und die Zahlen belegen eindeutig, dass der Markt um immer
teurere Medikamente boomt. Patient Nebensache. Doch der
Patient sind SIE!

Ich kann Ihnen nur empfehlen:


Machen Sie sich unabhängig von diesem Wahnsinn! Entdecken Sie,
wie Sie dieser gewaltigsten Manipulation der Neuzeit entkommen –
und Ihre Gesundheit gerade deshalb lebenslang bewahren!
Jetzt René Gräbers großes
Gesundheits-Schutzpaket bestellen
„Wer „Natürlich gesund mit René Gräber“
kennt, muss Krankheiten nichtmehr
fürchten!“
Die Schulmedizin grenzt die Naturheilkunde noch immer
aus. Zu Unrecht. Jede Ausgabe veranschaulicht auf
beeindruckende Weise, warum traditionelle Heilverfahren
heute zeitgemäßer sind, denn je – und in vielen Fällen der
Schulmedizin weit überlegen sind. Ich kann „Natürlich
gesund mit René Gräber“ wirklich allen empfehlen, die
Wert auf ihre Gesundheit legen. Heilung statt
Nebenwirkung, Gesundheit statt überflüssiger OP. Wenn es
René Gräber nicht gäbe, man müsste ihn erfinden.
Unbedingt.

Mein Fazit: Wer seinen Informationsdienst


„Natürlich gesund mit René Gräber“ kennt und
liest, muss Krankheiten nicht mehr fürchten. Oder
richtiger: die Behandlung, die der Arzt
vorschlagen würde. Wer Gräber liest, kennt die
gesunde Alternative zu schädlicher Chemie
und OP.
Angelika Peters, 58, Therapeutin

Jetzt hier anfordern!


Warum Naturheilkunde und
Alternative Medizin für Sie
ERSTE und nicht ZWEITE Wahl
sind*
*Auch wenn Pharmakonzerne, Gesundheitsriesen und so
mancher Arzt immer noch was anderes behaupten

Der entscheidende Unterschied zwischen Chemie- und Apparate-Medizin


auf der einen Seite und Naturund Alternativmedizin auf der anderen
Seite ist gewaltig. Denn bei der Natur- und Alternativmedizin geht es
nicht nur darum „keine Symptome“ mehr zu haben, sondern es geht
darum, ein vitales, erfülltes und zufriedenes Leben zu führen!

Mit Ihrer Antwort sichern Sie sich den kostenlosen Einstieg in dieses
Wissen. Denn die Themen, die ich für Sie vorbereitet habe, haben es in
sich:

Entkommen Sie der Arthrose- Falle. JETZT!

Sie leiden unter Arthrose? Dann verzichten Sie unbedingt auf


✔ eine ganz bestimmte Nascherei! Denn sie enthält einen
Bestandteil, der den Arthrose-Teufelskreis aus Entzündung,
Zerstörung des Gelenk-Knorpels und reduzierter
Gelenkflüssigkeit immer wieder neu entfacht und beschleunigt.
Wie Sie sich vor dieser Arthrose-Explosion schützen – gleich auf
Seite 8 Ihrer Gratis-Ausgabe von „Natürlich gesund mit René
Gräber“ erfahren Sie es!

Dreifach Nutzen, der sofort wirkt!

Sie möchten von selbst abnehmen und sich nebenbei über ein
✔ Immunsystem freuen, dass unangreifbar ist und Sie schützt wie
eine Festung? Freuen Sie sich – der Tipp auf Seite 2 aus Ihrer
Gratis-Ausgabe von „Natürlich gesund mit René Gräber“ ist leicht
umzusetzen und wirkt sofort! Sogar Ihr Risiko, jemals an
Darmkrebs zu Erkrankungen, wird mehr als halbiert! Antworten
Sie am besten noch heute!
Das Magen-Geheimnis des Orients – für Sie gelüftet!

Ihr Magen macht Probleme? Freuen Sie sich auf mein gesundes
✔ Orientgeheimnis. Denn damit essen Sie Ihre Magenbeschwerden
einfach weg – bevor sie chronisch werden können!

So entkommen Sie dem


schlimmsten Cholesterin-Senker
aller Zeiten – und halten Ihr
Cholesterin von selbst gesund!

„Statine“ sind „Heilsbringer“,


behauptet die Chemie-Medizin immer
noch. Und das, obwohl selbst Ärzte
inzwischen eingestehen: Diese
Cholesterin- Senker gefährden das
Herz, machen zuckerkrank und lassen
die Patienten vorzeitig sterben!

Und wäre es nur das:

Inzwischen zweifelsfrei bewiesen ist,


dass Statine das überlebenswichtige
Hoffentlich tut sie jetzt das Richtige! Co-Enzym Q10 im Körper regelrecht
auffressen. Doch Q10 ist der Treibstoff für die Körperzellen. Was also
passiert:

Zwar sinkt der Cholesterin-Spiegel, doch die Körperzellen sterben. Das


kostet Lebensjahre, Lebensqualität und Lebenskraft!

Und die Lösung:

Finden Sie auf Seite 4 in Ihrer Gratis- Ausgabe von „Natürlich gesund
mit René Gräber“. Der Effekt dieser Lösung wird Sie begeistern:

Das, was die Chemie-Medizin niemals leistet, schafft Mutter


✔ Natur für Sie. Und in Ihrer Gratis- Ausgabe von „Natürlich
gesund mit René Gräber“ verrate ich Ihnen wie!

Doch Achtung: Jetzt wird es hart. Wirklich hart!

Gehören Sie zu den Menschen, die gelegentlich unter Sodbrennen


leiden?

Dann antworten Sie bitte so schnell wie eben möglich.

Denn bei Sodbrennen nehmen die meisten Menschen einen ganz


bestimmten Wirkstoff (rezeptfrei!) zu sich, der auf lange Sicht Ihre
Gesundheit regelrecht zerstören kann:

Lungenentzündungen
Knochenschwund

Magen-Darm-Infekte

Augenreizung

Steigendes Herzinfarkt-Risiko

Magenkrebs

Nierenversagen

Genau das sind die Nebenwirkungen, die die beliebten Sodbrennen-


Blocker haben. Studie um Studie beweist es. Aber weil es diese Mittel
rezeptfrei gibt, sind sich die wenigstens Menschen der Risiken bewusst.
Was „rezeptfrei“ ist, kann ja nicht schaden, heißt es dann!

Doch heißt das nun, dass Sie mit Sodbrennen leben müssen?

Nein, das heißt nur eins: Schmeißen Sie die Sodbrennen-Blocker von zu
Hause sofort weg. Und falls Sie mal Sodbrennen haben, nutzen Sie
einfach das HOCHWIRKSAME Naturverfahren, dass Sie auf Seite 5 in
Ihrer GRATIS-Ausgabe von „Natürlich gesund mit René
Gräber“entdecken. Es funktioniert ebenso schnell, ebenso zuverlässig
und kennt KEINE Nebenwirkungen. Und genau das macht den
Unterschied für Ihre Gesundheit!

Doch wo ich gerade beim Thema „Gefahren“ bin:

Oft ist es ja auch so, dass uns Ärzte und Pharmakonzerne Gefahren
vorgaukeln, wo gar keine sind. Und ich habe ich heute ein wirklich
prominentes Beispiel für Sie:
Kopfschmerzen und Migräne?
Entdecken Sie hier, was Ihnen
WIRKLICH hilft
Als Leser von „Natürlich gesund mit René Gräber“ können
Sie jederzeit Kontakt mit mir aufnehmen, wenn Ihnen
einmal eine Frage unter den Nägeln brennt. Das bedeutet
noch mehr Sicherheit und noch mehr Gesundheit für Sie.
Dieser von Migräne geplagte Leser hat mich bereits befragt
– und ist restlos zufrieden – und gesund:
Die Frage: Wegen meiner ständigen Migräne hat mir ein
Bekannter zu einer Biofeedbacktherapie geraten. Können Sie diese
Behandlung aufgrund Ihrer Erfahrung als Alternativund
Naturheilverfahren-Experte empfehlen?
Meine Antwort: Ihr Bekannter liegt richtig. Eine
Biofeedbacktherapie ist gerade bei Migräne sehr erfolgreich. Das
Biofeedback ist wissenschaftlich anerkannt – obwohl der Ansatz
wirklich etwas außergewöhnlich ist: Sie lernen, Körperfunktionen
zu beeinflussen, die normalerweise vollkommen selbstständig
ablaufen – z. B. Atmung, Pulsfrequenz, Muskelspannung oder die
Gehirnaktivität. Und das geschieht allein mit der Kraft Ihres
Willens.
Bei der Migräne-Therapie läuft das meistens so ab, dass man
Ihnen einen Sensor an die Schläfe platziert, der die Weite der
Schläfen-Arterie misst. Die Messwerte des Sensors werden auf
einem Bildschirm grafisch dargestellt – beispielsweise kann ein
weites Gefäß eine offene Blüte sein. Wenn es Ihnen gelingt, das
Gefäß zu verengen, schließt sich die Blüte auf dem Bildschirm. Auf
diese Art erlernen Sie die Selbstkontrolle über Ihren Körper. Bei
der nächsten Migräne-Attacke können Sie dann die Schläfen-
Arterie willentlich verengen und so die Schmerzen dramatisch
abschwächen.
Sichern Sie sich heute noch Ihr persönliches
„René Gräbers großes Gesundheits-Schutzpaket

Hier klicken und sichern!

Endlich enttarnt:

Das Märchen vom


Bluthochdruck und vom
Salzverzicht!
In „Natürlich gesund mit René Gräber“ verfolge ich einen 3-
fach-Ansatz für Sie und Ihre Gesundheit:

1. Sie erfahren regelmäßig, was Sie wirklich gesund hält und wie Sie
mithilfe von Natur- und Alternativmedizin das Leben bis ins
allerhöchste Alter hinein sorglos genießen werden.
2. Sie entdecken die verschwiegenen Gefahren und Fallen von Chemie-
und Apparate-Medizin und lernen die natürlichen, mindestens
genauso (in vielen Fällen sogar deutlich besser) wirkenden
Alternativen kennen.
3. Außerdem lesen Sie, was an den
immer erzählten Mythen rund um
das Thema Gesundheit wirklich
dran ist.

Zum Beispiel behandle ich


in meinen Ausgaben:
Ein echtes Ernährungsmärchen, das
sogar erfahrene Ärzte immer noch
ihren Patienten erklären, lautet: Wer
Bluthochdruck hat, sollte unbedingt
extrem salzarm essen, weil das im
Kochsalz enthaltene Natrium den
Blutdruck erhöht!

FALSCH!
In Wirklichkeit profitiert maximal ein Drittel aller Patienten vom
Salzverzicht. Denn nur dieses Drittel besitzt die entsprechenden Gene,
die den Blutdruck „salzsensitiv“ machen. Das heißt: 70 % aller
Betroffenen quälen sich umsonst durch fades, geschmackloses Essen
und es bewirkt doch ... nichts!

Meine Empfehlung:

Sie haben Bluthochdruck?


Schritt 1: Nutzen Sie die 4
magischen Blutdrucksenker
von Mutter Natur, die ich
Ihnen in einen der nächsten
Ausgaben von „Natürlich
gesund mit René Gräber“
vorstelle. Und Schritt 2, falls
Sie sich wirklich mit
Salzverzicht quälen möchten:

Testen Sie als Bluthochdruck- Ist es wirklich „Teufelszeug“ für Menschen mit
Patient, ob Sie salzsensitiv Bluthochdruck?
sind. Sparen Sie dafür ein bis zwei Monate an Salz. Wenn in dieser Zeit
Ihr Bluthochdruck nicht sinkt, gehören Sie nicht zu den salzsensitiven
Patienten. Und ganz auf Salz verzichten? Nein, das brauchen Sie nicht.
Gegen 6 bis 12 g Kochsalz täglich, ist wirklich gar nichts einzuwenden!
Selbst wenn Sie mit Ihrem
Arzt zufrieden sind ... wie
lange können Sie sich darauf
verlassen?
Diese Krankenschwester hat mir kürzlich diesen
erschütternden, aber sehr ehrlichen Brief geschrieben.

Er spricht für sich.


„Als Krankenschwester kannte ich noch echte Ärzte.
Doch anscheinend ist das alles inzwischen ein „Es
war einmal“ geworden. Genauso wie in den USA
scheint es nun in Deutschland zu laufen. Äußerst
traurig kann ich nur sagen!
Fast alle selbstständigen Praxen wurden in unserer
Gegend von einem Krankenhaus-Großkonzern
„gefressen“; das Krankenhaus hat alle Praxen
gekauft, stellt also alle beschäftigten Ärzte an und
bestimmt, was wofür gemacht wird (damit sie
möglichst viel Geld von der Kasse reinholen). Und
wehe, ein Arzt folgt nicht. Dem wird Druck gemacht
ohne Ende. Ja, es kursieren im Krankenhaus Listen,
welche Behandlungen und OPs besonders viel Geld
bringen. Und die seien bitte bevorzugt zu
„verordnen“. Und genau so wird es gemacht.
Gesünder geworden jedenfalls ist dadurch noch
kein Patient.
Ich kann es wirklich nur so deutlich sagen: Wer sich
heute als Patient nicht selbst informiert und vor
allem schaut, was es für natürliche Alternativen
gibt, der ist am Ende noch kränker, wenn er Pech
hat, sogar verkrüppelt oder ein Leben lang
gesundheitlich belastet. Traurige Zeiten sind das,
wirklich, wirklich traurige Zeiten. Zumindest für
Menschen, die ihre Gesundheit nicht selbst in die
Hand nehmen.“
Angelika K. (kompletter Name ist mir bekannt!)

Ihr unschätzbarer Vorteil:

Mit „Natürlich gesund mit


René Gräber“ sind Sie immer
auf der Höhe der Zeit!
Auch wenn sowohl die Natur- als auch die Alternativmedizin bereits
4.000 Jahre lang praktiziert werden, entwickeln sich diese beiden
Zweige der Medizin immer weiter. Neue Studien und
Forschungsergebnisse zeigen fast täglich die immensen Möglichkeiten,
die Ihnen Natur- und Alternativmedizin zur Selbstheilung bieten.

Als Leser meines neuen Gesundheits-Informationsdienstes sind


▶ Sie bei diesen Entwicklungen immer auf der Höhe der Zeit – und
wissen ganz genau, welche dieser neuen Methoden und Verfahren
Ihnen im Fall der Fälle wirklich helfen, und welche wohl eher
nicht. Denn genau das ist mein Ansatz:

Ihnen monatlich das Gesundheitswissen an die Hand zu geben, mit


dessen Hilfe Sie in jedem Augenblick, in jedem Moment Ihres Lebens
selbst entscheiden und bewerten können, was für Sie und Ihre Lieben
wirklich das Allerbeste ist. Wie zum Beispiel:

Das 25-Euro-Gerät, mit dem Sie


Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden und
Nackenschmerzen einfach ausschalten!
Wenn Sie an chronischen Schmerzen leiden, wird eine neuartige
Behandlung der Alternativ-Medizin die Rettung für Sie sein! Der „Trick“:
Überempfindliche Nervenzellen werden mithilfe des 25-Euro- Geräts so
umprogrammiert, dass sie den Schmerz vergessen.
Und hier hilft diese neue Behandlung, die Sie sogar selbst von zu Hause
aus durchführen können:

Rückenschmerzen (z. B. Verspannungen, Bandscheibenvorfall,


• Wirbelkörperbrüche)
Nackenschmerzen

Gelenkschmerzen (z. B. Rheuma, Arthrose)

Phantom- und Stumpfschmerzen nach einer Amputation

Tumorschmerzen

Doch warum eigentlich noch lange darüber reden?
So einfach kommt René Gräbers
großes Gesundheits-Schutzpaket
GRATIS zu Ihnen!
Ihr großes Gesundheits-Schutzpaket von René Gräber
liegt schon für Sie bereit. Das heißt:

Ihre Gratis-Ausgabe „Natürlich gesund mit René Gräber“, Ihr Insider-


Report „Die 37 besten Medikamente zum Krankwerden“ und Ihr Gesundheits-
Spezialreport „Der Wunderstoff, der Sie jung, gesund und ein Leben lang
kräftig hält“
Lassen Sie sich dieses große Gesundheits-
Schutzpaket nicht entgehen:
Es geht um IHRE Gesundheit. Um IHR Leben. Beides ist zu wertvoll, um
auch nur einen Moment davon an Krankheiten und Gebrechen zu
verschenken. Und ich gebe Ihnen mein Wort:

Mit Ihrer Anforderung Ihres großen „René Gräbers Gesundheits-


Schutzpaket“ gehen Sie keinerlei Risiko ein. Ihre Anforderung und die
drei Ratgeber kosten Sie keinen Cent!

Mit herzlichen Grüßen

René Gräber
Chefredakteur „Natürlich gesund mit René Gräber“

Jetzt das René Gräber Gesundheits-


Schutzpaket GRATIS bestellen
Einladung zum GRATIS-Test
des kostenlosen Gesundheits-Schutzpaket von
„Natürlich gesund mit René Gräber“

René Gräber ist nicht irgendwer. Er ist DER von den Pharmakonzernen und Gesundheits-Fabr
„Heil bringende“ Behandlungen, Medikamente und OPs der Schulmedizin betreibt, die am Ende

Durch René Gräbers besondere Verbindung von alternativen Heilmethoden ohne Chemie und m
Gräber“ von den Erkenntnissen der neusten Studien aus dem Gesundheitsbereich, dem Jahrta

Sichern Sie sich j

1. GRATIS-Geschenk:
Als 1. Gratis-Geschenk erhalten Sie die aktuelle Ausgabe vom „Natürlich gesund mit René G

• Warum ein gesunder Darm heute immer wichtiger wird

• Welcher meistverschriebene Cholesterinsenker Ihr Herz gefährdet und Sie zuckerkrank

• Säureblocker sind der Tod in Pillenform: Wie Sie Sodbrennen mit naturheilkundlichen T

• Erfahren Sie alles über die Heilpflanze des Jahres und wie Sie am besten von Ihr profit

• Sie fragen – René Gräber antwortet: Die Lesersprechstunde mit René Gräber
2. GRATIS-Geschenk:
Als 2. Gratis-Geschenk erhalten Sie den druckfrischen Ratgeber „Der Wunderstoff, der Sie ju

Warum dieser Wunderstoff so wichtig für Sie ist?

• Weil er tückische Muskelschrumpfungen im Alter stoppt

• Weil er Ihnen Energie schenkt, die Sie längst verloren glaubten

• Weil er Ihre Muskeln und Gewerbe stärkt und stark hält

3. GRATIS-Geschenk:
Als 3. Gratis-Geschenk erhalten Sie den exklusive Insider-Report „Die 37 besten Medikamen

Dieser Report zeigt ehrlich, schonungslos, anhand unabhängiger Studien und zahlreicher Erfah

JA, ich nehme Ihre Einladung an, „Natürlich


gesund mit René Gräber“ jetzt GRATIS
kennenzulernen. Ich bin davon überzeugt, dass die
naturheilkundlichen Tipps von René Gräber auch
meine Gesundheit aufblühen lässt!

Bitte senden Sie mir mein gratis Gesundheits-Schutzpaket von René Gräber zu. Ich will schnel

Die Testausgabe und meine GRATIS-Geschenke darf ich auf jeden Fall behalten.

Sie kosten mich keinen Cent. Wenn ich Ihnen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt meiner GRA
mache, möchte ich „Natürlich gesund mit René Gräber“ regelmäßig erhalten und nutzen. Send
René Gräber“ zum Preis von 9,97 € pro Ausgabe zu. Es erscheinen 12 Ausgaben pro Jahr sowi
innerhalb Deutschlands übernimmt der Verlag für mich.

Für Auslandsversendungen wird ein Aufschlag von 1,95 Euro je Versendung erhoben. Den Bez
Bezugsjahres beenden. Eine kurze schriftliche Mitteilung genügt. Zu meiner zusätzlichen Absic

ANSCHRIFT
Anrede/Titel

Vorname: Nachname:
E-Mail-Adresse:
Straße: Hausnr.:
PLZ: Ort:
Land:

ZAHLUNGSART
Entscheide ich mich, das Produkt über die Gratis-Test-Phase hinaus zu behalten, bezahle ich künf

Zahlungsart:
Ja, ich möchte zusätzlich den täglichen kostenlosen E-Mail-Newsletter "Täglich Gesund" erhal

Ja, ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung/ das Musterwiderrufsformular gelesen und erkläre mich damit einverstanden. Dat
SicherheitsgarantieA/NRG5113Falls Sie Ihre Daten nicht über das Internet senden möchten, drucken Sie sich diese Seite in Ihrem B

Angaben gemäß § 5 TMG


maxLQ, ein Unternehmensbereich der
FID Verlag GmbH
Koblenzer Straße 99
D-53177 Bonn

Handelsregister: HRB 7435


Registergericht: Amtsgericht Bonn

Geschäftsführung
Daniela Birkelbach, Richard Rentrop

Kontakt
Telefon: 0228 - 9 55 04 20 (Kundendienst)
Telefax: 0228 – 36 19 92
E-Mail: info@gesundheitswissen.de
Internet: https://www.gesundheitswissen.de

Umsatzsteuer
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 811270471

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV


David Gerginov
Koblenzer Straße 99
D-53177 Bonn