You are on page 1of 15

Alles

 Social  oder  was?


11.  November  2010

ovummarken
strategieberatung  gmbh
Marlene-­‐Dietrich-­‐Str.  5
D-­‐89231  Neu-­‐Ulm
www.ovummarken.de

1
Die  Größe  
der  Länder  
spiegelt  die  
Nutzer-­‐
ak8vität  
wieder.

Quelle:  xkcd.com

2
Im  
interna8onalen  
Vergleich: Im  
interna8onalen  
StudiVz Vergleich:

Xing

Quelle:  xkcd.com

3
Das  Facebook-­‐
Spiel  Farmville  
hat  eine  
größere  tägliche    
Nutzerak8vität  
als  TwiHer  oder  
Youtube.

Quelle:  xkcd.com

4
Social  
Networks  
holen  im  
Vergleich  zu  
Email  und  
SMS  auf.

Quelle:  xkcd.com

5
Social  Media.  Das  ist  doch  nur  was  für  Teens.    

Das  Alter  der  Nutzer  von  Social  Media.

n  =  37600  ;  54  Länder  


Quelle:  Wave  5,  Universal  McCann

6
Wir  befinden  und  im  Zeitalter  des  Mitmachens.

Blogs  /  Weblogs  lesen

Ein  eigenes  Blog  /  Weblog  schreiben

Einen  Kommentar  auf  einem  Blog  hinterlassen

Ein  Foto  auf  ein  Fotoportal  laden

Ein  Video  auf  ein  Videoportal  laden

Ein  Video  auf  einem  Videoportal  ansehen

Ein  Profil  in  einem  Social  Networt  anlegen

Ein  Profil  in  einem  Social  Network  pflegen


Das  Profil  eines  Freundes  in  einem  Social  
Network  aufrufen  und  ansehen

n  =  37600  ;  54  Länder  


Was  haben  Sie  bereits  im  Internet  gemacht? Quelle:  Wave  5,  Universal  McCann

7
Social  Networks:  Die  Überflieger.

Blogs  /  Weblogs

Videoportale

Foren

Instant  Messenger

Social  Networks

Social  Networks  
bekommen  fast  
überall  bessere  
Noten  als  die  
jeweiligen  
Welches  Medium  eignet  sich  am  besten  für... Spezialdienste. n  =  37600  ;  54  Länder  
Quelle:  Wave  5,  Universal  McCann

8
Wir  haben  eine  Internetseite!  Das  reicht  doch  völlig.

Haben  Sie  in  den  letzten  sechs  


Monaten  die  Internet-­‐Seite  
eines  Unternehmens  besucht?

Was  haben  Sie  in  den  letzten  6  


Monaten  mit  Ihrem  Account  in  
einem  Social  Network  gemacht?

n  =  37600  ;  54  Länder  


Quelle:  Wave  5,  Universal  McCann

9
Mundpropaganda  ist  aktueller  denn  je.

Quelle:  Steinel,  et  al.:  Praxislei`aden  Social  Media  Monitoring

10
Warum  Social  Media  immer  wichNger  wird.

...  für  Menschen.

! =
Die  Welt  wird  immer  dezentraler:  Mulanaaonale  Firmen  und   Social  Networks  simulieren  
Märkte;  zunehmende  regionale  Flexiblität  der  Menschen;  große,   Elemente  von  persönlichen
schwer  zu  pflegende  private  und  professionelle  Netzwerke. Gesprächen.

! =
Die  Informaaons  und  Werbeflut  nimmt  ständig  zu.  Die  Menschen   Social  Media  ist  individuell,  
suchen  sich  Informaaonen  auf  den  für  Sie  einfachsten  und   die  Freunde  funkaonieren
angenehmsten  Weg.   als  Filter.

! =
Wir  werden  immer  mehr  zu  einer  Mitmach-­‐Gesellschaf.  Basteln,   Social  Media  bieten  einen  
kochen,  bloggen,  sich  selbst  präsenaeren.  Die  Menschen  wollen   erlebbaren,  realen  Dialog  
auch  mit  Marken  echt  kommunizieren,  nicht  nur  konsumieren. auch  mit  Marken.

11
Warum  Social  Media  immer  wichNger  wird.

...  für  Unternehmen.


Schneller  als   Of  günsager  als  
! tradiaonelle  Medien. ! tradiaonelle  Medien.

Günsage,  aktuelle  
! Perfekt  für  stark  
fragmen8erte  Zielgruppen. ! MaFo  möglich.

Hervorragende  
! Erfolgskontrolle.
Social  Media  bieten  sich  für  die  KommunikaNon  über  den  ganzen  Kaufprozess  
hinweg,  interne  KommunikaNon  und  für  das  Personalmanagement  an.
12
Social  Media  ist  
Der  Haken. dezentral,  schnell  
und  
unübersichtlich.

Monitoring  bzw.  
BI  ist  daher  eine  
Voraussetzung  
für  eine  
erfolgreiche  
Nutzung.

13
Social  Media  birgt  Gefahren  &  PotenNale.

Nahezu  jede  Marke  findet  in  Social  Media  staV.


Social  Media  sind  komplex  und  schnell:  Der  Umgang
erfordert  Know-­‐How,  Manpower  &  eine  Strategie.
Nur  konNnuierliches  Monitoring  bietet  Sicherheit.
RichNg  verwendet  sind  Social  Media  eine  sehr  gute
Möglichkeit  für  effiziente  &  effekNve  KommunikaNon.

14
Kontaktdaten.

Florian  Botzenhardt
Projektmanager

ovummarken  strategieberatung  gmbh

Marlene-­‐Dietrich-­‐Straße  5
89231  Neu-­‐Ulm

botzenhardt@ovummarken.de
www.ovummarken.de
twijer.com/ovummarken

15