Sie sind auf Seite 1von 3

PWC-Test Name Datum

Herzfrequenz [S/Min]
t [Min] P [W] Hf [S/Min] Borg
0 0 70 6 PWC
2 50 90 6
4 75 100 7 210
6 100 110 8 200
190 19
8 125 120 9
180
10 150 130 10 170
15
170
12 175 140 11 160 13 160
14 200 150 13 150 11 150
16 225 160 15 140 10 140
18 250 170 19 130 9 130
120 8 120
20 275
110 7 110
22 300 100 100
6
24 325 90 90
26 350 80
6
28 375 70 70
60
0 50 75 100 125 150 175 200 225 250 275 300 325 350 375
Leistung [W]

Berechnung der erzielten Leistung


für PWC 150 <-- (WICHTIG!!! Wert bei Bedarf ändern!)
Hf <Schwelle: 146 bei Leistung: 125 Körpergewicht: 69
Hf >Schwelle: 157 bei Leistung: 150 errechnete Leistung: 134.1 Watt
1.9 Watt/kg KG
PWC-Normwertetabelle

Hfmax 220-LA
Hfsubmax 170-1/2LA

schlecht Norm gut


PWC130 m 1.1 1.5 1.9
(>50 J.) w 1.0 1.3 1.6
PWC150 m 1.5 2.0 2.5
(31-50 J.) w 1.2 1.6 2.0
PWC170 m 2.0 2.5 3.0
(<31 J.) w 1.6 2.0 2.4
PWCmax* m 2.5 3.0 3.5
w 2.1 2.6 3.0

* NB: für PWCmax bei m minus 1 % pro Jahr, wenn Alter >30
w minus 0,8 % pro Jahr, wenn Alter >30

Berechnung der erzielten Leistung


für PWC 170 <-- (WICHTIG!!! Wert bei Bedarf ändern!)
Hf <Schwelle: 166 bei Leistung: 250 Körpergewicht:
Hf >Schwelle: 179 bei Leistung: 275 errechnete Leistung:

(Die eingetragenen Werte gelten als Beispiel. WICHTIG: Auch PWC-Wert bei Bedarf ändern!

Erholungspuls nach submaximaler Belastung:

Rückgang Hf nach 5 Min


unter 20 schlecht
20-30 mäßig
30-35 ausreichend
35-45 gut
45-50 sehr gut
über 50 ausgezeichnet
sehr gut ausgezeichnet spezial
2.4 2.9
2.0 2.5
3.0 3.5
2.4 2.9
3.5 4.0
2.9 3.4
4.1 4.6 >6,2
3.5 3.8 >5,4

nn Alter >30
wenn Alter >30

81
hnete Leistung: 257.7 Watt
3.2 Watt/kg KG
bei Bedarf ändern!)