Sie sind auf Seite 1von 5

Vežbanja

Find the mistakes

1. It is raining when I got home last night.

2. I have not ate anything today.

3. Everyone have seen that movie.

4. My father is thinking that I should stop smoking.

5. Look! It is snow.

6. I fell asleep while I watched TV.

7. I have not an iPhone.

8. Lee afraid of snakes.

9. The students were not interested in the lesson because it was bored.

10. Did you heard that noise?

11. This jacket costed me a lot of money.

12. She forgot to bring her purse with she.

13. Have you ever be to London?

14. What your telephone number?

15. My cousin didn’t used to work in the shop when he was young.

16. Mr. Smith work at the bank.

17. What’s he job?

18. Do he likes ice cream?


19. It gets dark.

20. We talked when the telephone rang.

Give a definition, an explanation of the following words:

persistent –

school –

picturesque –

inspiring –

numerous –
Susanne schreibt einen Brief
Lieber Thomas!

Jetzt bist du weit weg! Ich bin sehr unglücklich! Wie geht es dir in Hamburg? Hast
du nette Kollegen in der Bank? Ist der Chef nett? Hast du schon eine Wohnung? Ist
die Wohnung teuer? Ich arbeite schon zwei Wochen im Goethe-Gymnasium in
München.

Die Kollegen und Kolleginnen sind sehr freundlich. Die Schülerinnen und Schüler
sind auch sehr nett. München ist schön! Das Wetter ist gut. Aber meine Katze
"Mimi" ist krank! Das ist schrecklich. Heute Abend gehe ich ins Theater.

Herzliche Grüße

Deine Susanne

Viele Grüße von Mimi!

1. Wo wohnt Susanne?

a) in der Nähe

b) in Hamburg

c) in München

d) in Berlin

2. Wo wohnt Thomas?

a) in Berlin

b) in München

c) in Hamburg
d) in London

3. Was ist Thomas von Beruf?

a) Er ist Lehrer.

b) Das steht nicht im Text.

c) Er sucht nach Arbeit.

d) Er arbeitet in einer Bank

4) Was ist Susanne von Beruf?

a) Sie ist Lehrerin

b) Sie ist Schülerin

c) Sie ist arbeitslos

d) Sie ist Kollegin

5) Wie heißt die Katze von Susanne?

a) Thomas

b) Mimi

c) Miau

d) Kätzchen

6) Wie geht es der Katze?

a) Der Katze geht es gut

b) Der Katze geht es schlecht

c) Die Katze ist gesund

d) Das Wetter ist schön


 Das Mädchen (gehen) zur Schule.
 Ich (kochen) heute das Essen.
 Er (wohnen) nicht hier.
 (lernen) ihr Deutsch?
 (Schreiben) du mir eine E-Mail?

 Du (sprechen) fünf Fremdsprachen.


 Der Zug (fahren) in zehn Minuten.
 Ihr (baden) im See.
 Was (essen) du gerne?
 (lesen) er gern Krimis?