Sie sind auf Seite 1von 12

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main
• Benannt nach seiner Lage am Mainufer.
• Es ist die bevölkerungsreichste und bedeutendste
Stadt des Landes Hessen, mit 732 688 Menschen FRANKFUR

auch die fünftgrößte Stadt des Landes (nach Berlin, T

Hamburg, München und Köln).


• Seit seiner Gründung durch das zwölfte Jahrhundert
war Frankfurt ein Zentrum des Handels in Europa
und vertreibt seine frühen Jahre Menschen aus dem
Baltikum und das Mittelmeer angezogen.
Die beste Zeit, nach Frankfurt und genießen Sie die
Ferienzeit zu reisen, ist der Sommer, wenn das Wetter sonnig
und warm, mit gelegentlichen feuchten Tagen.
Gastronomie
Zu den Hauptgerichten, die in Frankfurt zubereitet werden,
gehören:
Frankfurter Würstchen
Es ist eine Art Brühwurst, die auf Schweinefleisch basiert, das
besondere Aroma ist dem Räucherverfahren zu verdanken
Frankfurter rippchen
Es wird auch Frankfurt Chop genannt und ist
Schweinekotelett, aber nicht geräuchert. Es wird in
Rinderbrühe gekocht und mit Sauerkraut, Kartoffelpüree und
Senf serviert.
Gastronomie
Bethmännchen
Traditionelle Frankfurter Süßigkeit, hergestellt aus
Marzipan, Glasur und Mandeln oder Haselnüssen.
Apfelwein
Es ist das lokale Getränk schlechthin dieser deutschen
Stadt. Es ist nichts anderes als ein weicher Apfelwein
mit einem Alkoholgehalt von 5 bis 7 Grad.
Kultur
Romerberg ist ein wichtiger Platz in der
Frankfurter Altstadt und beherbergt auch das
Rathausgebäude aus dem Jahr 1405.

Hier können Sie die Fassaden typischer alter


deutscher Häuser sehen. Wer es nicht weiß, kann
sich vorstellen, dass es sich um jahrhundertealte
Gebäude handelt, wie es in Europa üblich ist.
Alles, was sie sehen, wurde jedoch wieder
aufgebaut.
Das Museumsufer ist eine Zone, die
Museen an beiden Ufern des Flusses
beherbergt. Dazu gehören das Städel
Museum, das Deutsches Filmmuseum,
das Deutsche Architekturmuseum und
das Museum für Angewandte Kunst.
• Einkaufen
Eine der beliebtesten Aktivitäten für Touristen ist das
Einkaufen, denn die Stadt Frankfurt bietet Ihnen von
den exklusiven Boutiquen über die beliebten Kaufhäuser
in Zeil bis zum unvermeidlichen Flohmarkt am Mainufer
alles.
• Nachtleben
Die traditionellen Kneipen konzentrieren sich auf den
Stadtteil Alt Sachsenhausen, von denen viele Live-Musik
anbieten, aber diejenige, die sich auszeichnet, ist Jazz.
Transport

Züge in Frankfurt, auch Die Frankfurter U-Bahn ist mit 9


Linien, 87 Stationen und einer Die Frankfurter Straßenbahn
bekannt als S-Bahn, hat 9 ist mit 9 Linien eines der
Linien. Länge von rund 65 Kilometern
eines der am häufigsten genutzten ältesten Verkehrsmittel der
Verkehrsmittel der Stadt. Stadt.
Neugierige Fakten

1. In der Stadt sind 8 Spidermans


versteckt. Frankfurt hat den
Spitznamen Main-Hattan für seine
berühmte Wolkenkratzerlandschaft.
Ein Künstler beschloss, den Vergleich
auf eine andere Ebene zu heben. Dann
versteckte er 8 lebensgroße
Spidermans in der ganzen Stadt.
Neugierige Fakten

2. Frankfurt hat den zweitgrößten und


verkehrsreichsten Bahnhof in
Deutschland, und sein Flughafen ist der
größte in Deutschland und der dritte in
Europa. Aufgrund dessen und der
Tatsache, dass Frankfurt im Zentrum
des Landes liegt, gilt es als das
Deutsche Tor.
Neugierige Fakten

3. Es hat die längste Rolltreppe in


Europa. Es befindet sich im
MyZeil, dem Handelszentrum der
Innenstadt, und ist 48 Meter lang.