Sie sind auf Seite 1von 22

Grafische Bemessungshilfsmittel

nach Eurocode 2
Inhaltsverzeichnis Seite

Allgemeines Bemessungsdiagramm für Rechteckquerschnitte 2


k d -Tafeln für Rechteckquerschnitte 3

Interaktionsdiagramme für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch


zweiseitiger Bewehrung
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,05 5
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,10 6
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,15 7
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,20 8

Interaktionsdiagramme für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch


umlaufender Bewehrung
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,05 9
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,10 10
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,15 11
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,20 12

Interaktionsdiagramme für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer


Bewehrung
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,05 13
Tafel für C12/15 – C50/60 mit d1 =h ¼ 0,10 14
Tafel
Tafel
für
für
C12/15
C12/15


C50/60
C50/60
mit
mit
d1 =h ¼ 0,15
d1 =h ¼ 0,20
15
16
12
Interaktionsdiagramme für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer
Bewehrung
Tafel für C12/15 – C50/60 mit ri =r ¼ 0,90 und d1 =ðr  ri Þ ¼ 0,50 17
Tafel für C12/15 – C50/60 mit ri =r ¼ 0,80 und d1 =ðr  ri Þ ¼ 0,50 18
Tafel für C12/15 – C50/60 mit ri =r ¼ 0,80 und d1 =ðr  ri Þ ¼ 0,30 19
Tafel für C12/15 – C50/60 mit ri =r ¼ 0,70 und d1 =ðr  ri Þ ¼ 0,50 20
Tafel für C12/15 – C50/60 mit ri =r ¼ 0,70 und d1 =ðr  ri Þ ¼ 0,30 21

1
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

2
Bemessungstabellen

Bemessung Rechteckquerschnitt (k d -Tafeln) ec


Betonstahl BSt 500
d2
BFK < C50/60 MEd As1 x = kx · d
d ½cm NEd d
kd ¼ sffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffi
MEds ½kNm zs1
As2
b ½m es

kd -Wert
x¼ z¼
C C C C ec es ss kx kz ks1 ks2
16/20 20/25 25/30 30/37 ‰ ‰ kN/cm2

7,43 6,64 5,94 5,42 1,15 25,00 45,7 0,04 0,98 2,22
5,25 4,70 4,20 3,83 1,76 25,00 45,7 0,07 0,98 2,24
4,29 3,83 3,43 3,13 2,37 25,00 45,7 0,09 0,97 2,27
3,71 3,32 2,97 2,71 3,01 25,00 45,7 0,11 0,96 2,29
3,32 2,97 2,66 2,43 3,50 23,30 45,5 0,13 0,95 2,32
3,03 2,71 2,43 2,21 3,50 18,55 45,0 0,16 0,93 2,38
2,81 2,51 2,25 2,05 3,50 15,16 44,7 0,19 0,92 2,43
2,63 2,35 2,10 1,92 3,50 12,61 44,5 0,22 0,91 2,47
2,48 2,21 1,98 1,81 3,50 10,62 44,3 0,25 0,90 2,52
2,35 2,10 1,88 1,72 3,50 9,02 44,1 0,28 0,88 2,56
2,24 2,00 1,79 1,63 3,50 7,70 44,0 0,31 0,87 2,61
2,14 1,92 1,71 1,57 3,50 6,60 43,9 0,35 0,86 2,66
2,06 1,84 1,65 1,50 3,50 5,67 43,8 0,38 0,84 2,71
1,98 1,77 1,59 1,45 3,50 4,85 43,7 0,42 0,83 2,77
k *d ¼ 1,93 1,73 1,54 1,41 3,50 4,28 43,7 0,45 0,81 2,82
1,92 1,71 1,53 1,40 2,81 0,03
1,86 1,66 1,49 1,36 2,78 0,18
1,80 1,61 1,44 1,32 2,76 0,31
1,75 1,57 1,40 1,28 2,74 0,42
1,70 1,52 1,36 1,24 2,72 0,52 12
1,66 1,49 1,33 1,21 2,70 0,62
1,62 1,45 1,30 1,18 2,68 0,70
1,58 1,42 1,27 1,16 2,67 0,78
1,55 1,38 1,24 1,13 2,65 0,84
1,52 1,36 1,21 1,11 2,64 0,91
1,49 1,33 1,19 1,08 2,63 0,97
1,46 1,30 1,17 1,06 2,62 1,02
1,43 1,28 1,14 1,04 2,61 1,07
1,40 1,26 1,12 1,02 2,60 1,12
1,38 1,23 1,10 1,01 2,59 1,16
1,36 1,21 1,08 0,99 2,59 1,20
1,33 1,19 1,07 0,97 2,58 1,24
1,31 1,17 1,05 0,96 2,57 1,27
1,29 1,16 1,03 0,94 2,57 1,31
1,27 1,14 1,02 0,93 2,56 1,34
1,26 1,12 1,00 0,92 3,5 4,278 43,7 0,45 2,55 1,37

d2 =d r1 für ks1 r2 Dehnungszustand für Druckbewehrung


2,82 2,70 2,63 2,59 2,55
0,03 1,00 1,00 1,00 1,00 1,00 1,00
0,05 1,00 1,00 1,01 1,01 1,01 1,02
0,07 1,00 1,01 1,02 1,02 1,02 1,04
0,09 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,07
0,11 1,00 1,02 1,03 1,04 1,05 1,09
0,13 1,00 1,03 1,04 1,05 1,06 1,11
0,15 1,00 1,03 1,05 1,07 1,08 1,14 xlim ¼ ðx=dÞlim < 0,45
0,17 1,00 1,04 1,06 1,08 1,09 1,17

3
Sahlbeton- und Spannbetonbau nach DIN 1045-1

MEds ½kNm ¼ MEd ½kNm  NEd ½kN  zs1 ½m

d ½cm MEds ½kNm NEd ½kN


kd ¼ sffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffiffi erf As1 ½cm2  ¼ ks1   r1 þ
MEds ½kNm d ½cm s s ½kN=cm2 
b ½m
MEds ½kNm
erf As2 ½cm2  ¼ ks2   r2
d ½cm

kd -Wert
x¼ z¼
C C C C ec es ss kx kz ks1 ks2
35/40 40/50 45/55 50/60 ‰ ‰ kN/cm2

5,02 4,70 4,43 4,20 1,15 25,00 45,7 0,04 0,98 2,22
3,55 3,32 3,13 2,97 1,76 25,00 45,7 0,07 0,98 2,24
2,90 2,71 2,56 2,42 2,37 25,00 45,7 0,09 0,97 2,27
2,51 2,35 2,21 2,10 3,01 25,00 45,7 0,11 0,96 2,29
2,25 2,10 1,98 1,88 3,50 23,30 45,5 0,13 0,95 2,32
2,05 1,92 1,81 1,71 3,50 18,55 45,0 0,16 0,93 2,38
1,90 1,78 1,67 1,59 3,50 15,16 44,7 0,19 0,92 2,43
1,78 1,66 1,57 1,49 3,50 12,61 44,5 0,22 0,91 2,47
1,67 1,57 1,48 1,40 3,50 10,62 44,3 0,25 0,90 2,52
1,59 1,49 1,40 1,33 3,50 9,02 44,1 0,28 0,88 2,56
1,51 1,42 1,33 1,27 3,50 7,70 44,0 0,31 0,87 2,61
1,45 1,36 1,28 1,21 3,50 6,60 43,9 0,35 0,86 2,66
1,39 1,30 1,23 1,17 3,50 5,67 43,8 0,38 0,84 2,71
1,34 1,26 1,18 1,12 3,50 4,85 43,7 0,42 0,83 2,77
k *d ¼ 1,30 1,22 1,15 1,09 3,50 4,28 43,7 0,45 0,81 2,82
1,30 1,21 1,14 1,08 2,81 0,03
1,26 1,17 1,11 1,05 2,78 0,18
1,22 1,14 1,07 1,02 2,76 0,31
1,18 1,11 1,04 0,99 2,74 0,42
1,15 1,08 1,02 0,96 2,72 0,52
1,12 1,05 0,99 0,94 2,70 0,62
1,10 1,02 0,97 0,92 2,68 0,70
1,07 1,00 0,94 0,90 2,67 0,78
1,05 0,98 0,92 0,88 2,65 0,84
1,02 0,96 0,90 0,86 2,64 0,91
1,00 0,94 0,89 0,84 2,63 0,97
0,98 0,92 0,87 0,82 2,62 1,02
0,97 0,90 0,85 0,81 2,61 1,07
0,95 0,89 0,84 0,79 2,60 1,12
0,93 0,87 0,82 0,78 2,59 1,16
0,92 0,86 0,81 0,77 2,59 1,20
0,90 0,84 0,80 0,75 2,58 1,24
0,89 0,83 0,78 0,74 2,57 1,27
0,87 0,82 0,77 0,73 2,57 1,31
0,86 0,81 0,76 0,72 2,56 1,34
0,85 0,79 0,75 0,71 3,5 4,278 43,7 0,45 2,55 1,37

4
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch zweiseitiger Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

5
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch zweiseitiger Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

6
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch zweiseitiger Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

7
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch zweiseitiger Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

8
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch umlaufender Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

9
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch umlaufender Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

10
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch umlaufender Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

11
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Rechteckquerschnitte mit symmetrisch umlaufender Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

12
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Kreisquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

13
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Kreisquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

14
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Kreisquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

15
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Kreisquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

16
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

17
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

18
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

19
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

Interaktionsdiagramm für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

20
Grafische Bemessungshilfsmittel nach EC2

12

Interaktionsdiagramm für Kreisringquerschnitte mit symmetrischer Bewehrung


(unter Ansatz der Nettobetondruckfläche und des ansteigenden Astes der
Spannungs-Dehnungs-Linie des Betonstahls ermittelt)

21
http://www.springer.com/978-3-8348-0960-5