Sie sind auf Seite 1von 4

DEUTSCHE NORM November 1999

Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung


Teil 11: Nennmaße für Feingewinde mit Steigung 8 mm
{
Gewinde-Nenndurchmesser von 130 mm bis 1000 mm
13-11
ICS 21.040.10 Ersatz für Ausgabe 1986-12

ISO general purpose metric screw threads – Part 11: Nominal sizes for
8 mm fine pitch threads; Nominal diameter from 130 mm to 1000 mm

Filetages métriques ISO pour usages généraux –


Partie 11: Dimensions nominales pour filetages à pas fin de 8 mm;
Diamètre nominal des filetages de 130 mm à 1000 mm

Vorwort
Diese Norm wurde im Fachbereich B "Gewinde" des Normenausschusses Technische Grundlagen (NATG)
erarbeitet.
Der Beschluß des Fachbereiches, die Normen des ISO/TC 1 "Gewinde" für das Metrische ISO-Gewinde
allgemeiner Anwendung als DIN-ISO-Normen in das Deutsche Normenwerk zu übernehmen, führte zu einer
redaktionell geänderten Fassung dieser Norm. Die Nennmaße leiten sich aus den Gleichungen für die
Grundmaße nach DIN ISO 724 und den Gleichungen für die Nennprofile nach DIN 13-19 ab und berechnen sich
H
für den Kerndurchmesser des Außengewindes d3 mit der empfohlenen Kernausrundung R nach
DIN ISO 965-1. 6

Die Bezeichnung der Gewinde wurde ergänzt, aber nicht geändert und ist jetzt in DIN ISO 965-1 festgelegt.
Eine Übersicht über das Normenwerk für das Metrische ISO-Gewinde, bestehend aus Normen der Reihe DIN 13
und den DIN-ISO-Normen, ist im Anhang A von DIN 13-1 dargestellt.

Änderungen
Gegenüber der Ausgabe Dezember 1986 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Gleichungen zur Berechnung der Werte für die Nennmaße in der Tabelle wurden nicht mehr
aufgenommen; sie sind in DIN 13-19 enthalten.
b) Die Normbezeichnung wurde durch den Bezug auf DIN ISO 965-1 ersetzt.
c) Die Fußnote zur Erläuterung der "Toleranzklasse mittel" ist entfallen; diese normative Festlegung ist in
DIN ISO 965-1 enthalten.

Frühere Ausgaben
DIN 13-11: 1970-11, 1986-12

Fortsetzung Seite 2 bis 4

Normenausschuß Technische Grundlagen (NATG) – Gewinde – im DIN Deutsches Institut für Normung e. V.


Seite 2
DIN 13-11 : 1999-11

1 Anwendungsbereich
Diese Norm gilt für Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung mit dem Grundprofil nach DIN ISO 68-1 und
den Nennprofilen nach DIN 13-19. Sie legt die Nennmaße der Feingewinde mit Steigung 8 mm für Gewinde-
Nenndurchmesser von 130 mm bis 1000 mm fest.

2 Normative Verweisungen
Diese Norm enthält durch datierte oder undatierte Verweisungen Festlegungen aus anderen Publikationen. Diese
normativen Verweisungen sind an den jeweiligen Stellen im Text zitiert, und die Publikationen sind nachstehend
aufgeführt. Bei datierten Verweisungen gehören spätere Änderungen oder Überarbeitungen dieser Publikationen nur
zu dieser Norm, falls sie durch Änderung oder Überarbeitung eingearbeitet sind. Bei undatierten Verweisungen gilt
die letzte Ausgabe der in Bezug genommenen Publikation.
DIN 13-19
Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Teil 19: Nennprofile
DIN 13-24
Metrisches ISO-Gewinde – Grenzmaße für Feingewinde von 112 bis 180 mm Nenndurchmesser mit gebräuch-
lichen Toleranzfeldern
DIN 13-25
Metrisches ISO-Gewinde – Grenzmaße für Feingewinde von 182 bis 250 mm Nenndurchmesser mit gebräuch-
lichen Toleranzfeldern
DIN 13-26
Metrisches ISO-Gewinde – Grenzmaße für Feingewinde von 252 bis 1000 mm Nenndurchmesser mit gebräuch-
lichen Toleranzfeldern
DIN 2244
Gewinde – Begriffe
DIN ISO 68-1
Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Grundprofil – Teil 1: Metrisches Gewinde (ISO 68-1 : 1998)
DIN ISO 724
Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Grundmaße (ISO 724 : 1993)
DIN ISO 965-1
Metrisches ISO-Gewinde allgemeiner Anwendung – Toleranzen – Teil 1: Prinzipien und Grundlagen
(ISO 965-1 : 1998)

3 Begriffe
Für die Anwendung dieser Norm gelten die Begriffe nach DIN 2244.

4 Maße, Bezeichnung
Nennmaße nach Tabelle 1 auf der Grundlage der Gleichungen für die Nennprofile nach DIN 13-19. Aus der
Tabelle 1 sind vorzugsweise die Gewinde mit Nenndurchmessern der Reihe 1 anzuwenden; erst dann, wenn
erforderlich, die der Reihe 2 und dann die der Reihe 3.
Grundmaße nach DIN ISO 724; Grundabmaße und Toleranzen nach DIN ISO 965-1; Grenzmaße nach DIN 13-24
bis DIN 13-26.
Seite 3
DIN 13-11 : 1999-11

Maße in Millimeter

Bild 1: Gewinde-Nennprofile
Bezeichnung eines Metrischen ISO-Gewindes nach DIN ISO 965-1.
Tabelle 1: Nennmaße
Maße in Millimeter
Gewinde-Nenndurchmesser Flankendurchmesser Kerndurchmesser
d=D
Reihe 1 Reihe 2 Reihe 3 d2 = D2 d3 D1
130 124,804 120,185 121,340
140 134,804 130,185 131,340
150 144,804 140,185 141,340
160 154,804 150,185 151,340
170 164,804 160,185 161,340
180 174,804 170,185 171,340
190 184,804 180,185 181,340
200 194,804 190,185 191,340
210 204,804 200,185 201,340
220 214,804 210,185 211,340
230 224,804 220,185 221,340
240 234,804 230,185 231,340
250 244,804 240,185 241,340
260 254,804 250,185 251,340
270 264,804 260,185 261,340
280 274,804 270,185 271,340
290 284,804 280,185 281,340
300 294,804 290,185 291,340
320 314,804 310,185 311,340
340 334,804 330,185 331,340
360 354,804 350,185 351,340
380 374,804 370,185 371,340
400 394,804 390,185 391,340
420 414,804 410,185 411,340
(fortgesetzt)

1) H
R ; empfohlene Kernausrundung nach DIN ISO 965-1; die Ausführung mit Korbbogen ist zulässig.
6
Seite 4
DIN 13-11 : 1999-11

Tabelle 1 (abgeschlossen)

Gewinde-Nenndurchmesser Flankendurchmesser Kerndurchmesser


d=D
Reihe 1 Reihe 2 Reihe 3 d2 = D2 d3 D1

440 434,804 430,185 431,340


460 454,804 450,185 451,340
480 474,804 470,185 471,340
500 494,804 490,185 491,340
520 514,804 510,185 511,340
540 534,804 530,185 531,340
560 554,804 550,185 551,340
580 574,804 570,185 571,340
600 594,804 590,185 591,340
620 614,804 610,185 611,340
640 634,804 630,185 631,340
660 654,804 650,185 651,340
680 674,804 670,185 671,340
700 694,804 690,185 691,340
720 714,804 710,185 711,340
740 734,804 730,185 731,340
760 754,804 750,185 751,340
780 774,804 770,185 771,340
800 794,804 790,185 791,340
820 814,804 810,185 811,340
840 834,804 830,185 831,340
860 854,804 850,185 851,340
880 874,804 870,185 871,340
900 894,804 890,185 891,340
920 914,804 910,185 911,340
940 934,804 930,185 931,340
960 954,804 950,185 951,340
980 974,804 970,185 971,340
1000 994,804 990,185 991,340