Sie sind auf Seite 1von 1

Übungen Feinwerktechnische Konstruktion - V1.04

9.9 Druckfedern

Die Druckfedern 1 und

Federkonstanten C 1 und C 2 erzeugen

die Kontaktkräfte

F A = F B = F C = F D = 1 N , solange die Betätigungskraft F = 0 N ist. Sobald die Öffnung an den Kontakten A und B einen Betrag von 1mm erreicht hat, sollen die Kontaktkräfte F C = F D = 0N sein.

C 2 = 1 N/mm

Gesucht sind C 1 und die Kraft-Weg- Kennlinie für 0 f 4 mm.

2

mit

den

- 48 -

Ettemeyer, Leibl, Olbrich, FHM FB06

C 1 und die Kraft-Weg- Kennlinie für 0 ≤ f ≤ 4 mm. 2 mit den