Sie sind auf Seite 1von 7

Sprachhandlungen

guten Tag!/Tag! Frau +"Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Guten Tag, Frau Doktor!

guten Tag!/Tag! Herr + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Guten Tag, Herr Doktor (Lang)!

guten Morgen!/Morgen! Frau + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Guten Morgen, Frau Direktor!

guten Morgen!/Morgen! Herr + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Guten Morgen, Herr Professor (Brenner)!

guten Abend! Frau + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Guten Abend, Frau Doktor (Linser)!

guten Abend! Herr + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Guten Abend, Herr Professor (Fleischer)!

ich begrüße Sie ...


Beispiele
Ich begrüße Sie herzlich bei uns in der Schweiz!

nicht so gut
Beispiele
(Rosa, wie geht’s?) - Mmh, nicht so gut. Ich war krank in den
letzten Tagen.

gar nicht gut


Beispiele
(Peter, wie geht’s?) - Ach, gar nicht gut. Ich habe letzte Nacht
...

und wie geht's dem/der ...?


Beispiele
Und wie geht's dem Sohn, dem Lukas?

und wie geht's zu Hause?


Beispiele
Und wie geht's bei Ihnen zu Hause?

8/31/2007 1 ©Profile deutsch


Sprachhandlungen

was macht ...?


Beispiele
Was macht die Arbeit?
Moosbrugger. - (Freut mich, Frau Moosbrugger, ...)
Manuela. - (Hallo, ich bin der Michael.)

das (hier) ist Frau + "Titel" + "Nachname"


Beispiele
Das ist Frau Professor Walde.

das (hier) ist Herr + "Titel" + "Nachname"


Beispiele
Das ist Herr Direktor Meissner.

ich möchte Ihnen "x" vorstellen.


Beispiele
Ich möchte Ihnen meinen Mann vorstellen.

Frau + "Titel"
Beispiele
Frau Direktor, darf ich Sie kurz stören? Ich ...

Herr + "Titel"
Beispiele
Herr Doktor, wie lange muss ich ...?

Sehr geehrte Damen und Herren!


Beispiele
Sehr geehrte Damen und Herren!

darf ich (reinkommen?)


Beispiele
Entschuldigung, darf ich (reinkommen)?

kann ich (reinkommen?)


Beispiele
Entschuldigung, kann ich kurz reinkommen?

störe ich?
Beispiele
Störe ich gerade?

kommen Sie (bitte) rein!

8/31/2007 2 ©Profile deutsch


Sprachhandlungen

Beispiele
(Klopfen an der Tür) - Kommen Sie bitte rein!

kommen Sie (bitte)!


Beispiele
(Klopfen an der Tür) - Kommen Sie bitte!

setzen Sie sich!


Beispiele
Herr Müller, kommen Sie, setzen Sie sich!

nehmen Sie (doch) Platz (, bitte)!


Beispiele
Herr Saxer, nehmen Sie bitte Platz!

ich möchte (mit) "x" sprechen.


Beispiele
Guten Abend, Frau Berger! Textura Ediciones, Detlev Wagner
am Apparat. Ich möchte mit Frau Hackl sprechen.

hier ist + "Name"


Beispiele
Guten Tag, Frau Meyer, hier ist Daniel Berg.

da ist + "Name"
Beispiele
Hallo Petra, da ist Susi!

"Name"
Beispiele
Daniel Berg. Guten Abend, Frau Meyer!

"Name" + bitte
Beispiele
Frau Hackl, bitte.

ich suche "x".


Beispiele
Frau Berger, guten Tag! Wagner von Textura Ediciones am
Apparat. Ich suche (die) Frau Hackl.

hallo, (bist du noch dran)?


Beispiele
Hallo! Hallo, bist du noch dran?

8/31/2007 3 ©Profile deutsch


Sprachhandlungen

liebe Familie + "Nachname"


Beispiele
Liebe Familie Haller, ...

sehr geehrter Herr + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Sehr geehrter Herr Doktor Veihinger, ...

sehr geehrte Frau + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Sehr geehrte Frau Professor Ahrendt, ...

sehr geehrte Damen und Herren


Beispiele
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Ihnen vor drei
Tagen ...

auf Wiedersehen! Herr + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Auf Wiedersehen, Herr Professor!

auf Wiedersehen! Frau + "Titel" (+ "Nachname")


Beispiele
Auf Wiedersehen, Frau Professor Fuchs!

bis bald!
Beispiele
Also dann, bis bald!

bis dann!
Beispiele
Bis dann! Ich freu mich schon.

bis morgen!
Beispiele
(Also dann, noch n' schönen Abend.) Bis morgen!

bis Montag!
Beispiele
Schönes Wochenende! Bis Montag!

bis später!
Beispiele
Bis später!

8/31/2007 4 ©Profile deutsch


Sprachhandlungen

Wir sehen uns ...


Beispiele
Wir sehen uns morgen. Tschau!

viele Grüße an (Ihren/Ihre) ...


Beispiele
Viele Grüße an Ihre Frau.

einen (schönen) Gruß an (Ihren/Ihre) ...


Beispiele
Einen (schönen) Gruß an Ihren Mann.

ja, (das) mache ich (gern).


Beispiele
(Grüß Martha von mir.) - Ja, das mach ich.

tschüs!/tschüss!
Beispiele
Also dann bis morgen. Tschüs!

auf Wiederhören!
Beispiele
Auf Wiederhören! Vielen Dank für Ihren Anruf.

"die Verabschiedung erwidern"


Beispiele
(Also dann, Tschüs!) - Tschüs!

mit freundlichen Grüßen + "Name"


Beispiele
Mit freundlichen Grüßen, Peter Hollinger

mit freundlichen Grüßen + Ihr/Ihre + "Name"


Beispiele
Mit freundlichen Grüßen, Ihre Doris Wenzel

vielen Dank (für) ...


Beispiele
(Da sind Ihre Unterlagen.) - Vielen Dank für Ihre Mühe.

"loben"
Beispiele

8/31/2007 5 ©Profile deutsch


Sprachhandlungen

Das haben Sie gut gemacht! Wirklich toll!

"etwas "positiv bewerten"


Beispiele
Das Kleid ist sehr hübsch.

das freut mich.


Beispiele
(Der Wein ist wirklich gut!) - Das freut mich. Danke!

herzliche Gratulation!
Beispiele
Das war eine sehr gute Leistung. Herzliche Gratulation dazu!

viel Glück!
Beispiele
... und viel Glück bei der Prüfung!

viel Spaß!
Beispiele
Viel Spaß, mach's gut!

schöne Ferien!
Beispiele
Schöne Ferien! Und ruf mal an!

schöne Feiertage!
Beispiele
... wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie schöne Feiertage.

frohe Weihnachten!
Beispiele
... wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie frohe Weihnachten.

frohe Ostern!
Beispiele
... wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie frohe Ostern.

(ein) gutes neues Jahr!


Beispiele
Ein gutes neues Jahr!

8/31/2007 6 ©Profile deutsch


Sprachhandlungen

Ihnen auch!
Beispiele
(Guten Appetit!) - Ihnen auch!

8/31/2007 7 ©Profile deutsch