Sie sind auf Seite 1von 5

Kunststoffradialventilatoren / Plastic Centrifugal Fans

Eigenschaften und Ausführungen Features and Construction


Kunststoffradialventilatoren finden ihre Anwendung bei der Plastic centrifugal fans are used for conveying of aggressive
Förderung aggressiver Medien wie z.B. säure- oder lösungs- mediums as i. e. acidic or solvent vapours etc. These may ari-
mittelhaltige Dämpfe usw. Diese können in der Verfahrens- se in process technology, in petrochemistry, in textile produc-
technik, der Petrochemie, in Textilfabriken, in Druckereien, in tion, in printing plants, in laundries etc. The shaft passage is
Wäschereien usw. anfallen. Der Wellendurchgang wird mit sealed against the casing backplate with a V-ring of fluorrub-
einem auf der Laufradnabe mitlaufenden V-Ring aus Fluor- ber, located on the impeller hub. The pressure of the sealing
kautschuk gegen die Gehäuserückwand abgedichtet. Die An- lip decreases with increasing speed.
presskraft der Dichtlippe reduziert sich bei steigender Dreh-
zahl.

Gehäuse Casing
Die Gehäuse werden im Rotationsgussverfahren hergestellt The casings are produced following the rotational casting pro-
und sind standardmäßig aus schwer entflammbarem grauen cedure and are made of electrically conductible noninflamma-
Polypropylen (PPs-el). Die Konstruktion ermöglicht ein Aus- ble grey polypropylene (PPs-el). The design allows to remove
bauen des Motors mit dem Laufrad und der Konsole ohne the motor-impeller-unit and the console without disconnecting
dass das Gehäuse vom Kanalsystem getrennt werden muss. casing from the duct system. Casing and special steel console
Gehäuse und Edelstahlkonsole sind mit einem Dichtring aus are sealed with an expanded PE-sealing.
geschäumtem Polyethylen gegeneinander abgedichtet.

Laufräder
Die Laufräder aus PP mit rückwärtsgekrümmten Impellers
Schaufeln mit hohem Wirkungsgrad sind nach The impellers made of PP are high efficiency and
Gütestufe G2.5 nach DIN ISO 1940 auf 2 Ebenen balanced dynamically on two levels according to
dynamisch ausgewuchtet. Die Nabe ist auf der quality level G2.5 to DIN ISO 1940. On the inlet side
Saugseite mit einer Edelstahlscheibe (1.4571) ab- the hub is covered with a stainless steel plate.
gedeckt.

Gehäusestellung / Drehrichtung Position of casing / Direction of rotation


Gehäusestellung und Drehrichtung (standardmäßig linksdre- The casings can be rotated in 45° steps and therefore can be
hend nach EUROVENT, rechtsdrehend auf Anfrage) müssen mounted in different positions. When placing an order please
bei der Bestellung angegeben werden. Die Gehäuse sind state position of casing and direction of rotation (as a standard
in 45°-Schritten verdrehbar und können so bei unterschied- direction of rotation is counter-clockwise according to EURO-
lichsten Einbauverhältnissen montiert werden. Bitte bei Be- VENT, on request clockwise). When ordering please indicate
stellung Gehäusestellung und Drehrichtung unbedingt ange- position of casing and direction of rotation!
ben!

Luftleistungskennlinien Air performance curves


Die Kennlinien für diese Typenreihen wurden in Einbauart D The performance curves for these fan types have been mea-
(ansaugseitig und druckseitig angeschlossen) aufgenommen sured in mounting position D (ducted on the pressure side and
und zeigen die Gesamtdruckerhöhung 'pt als Funktion des on the suction side) and indicate the total pressure increase
Volumenstromes. Der dynamische Druck 'pd2 ist auf den 'pt as a function of the air flow. The dynamic pressure 'pd2
Flanschquerschnitt am Ventilatoraustritt bezogen. refers to the flange cross section at the outlet side of the fan.

Geräusche Noise levels


In den Luftleistungskennlinien ist der A-bewertete Freiaus- The bordered values printed in the performance curve dia-
blas-Schallleistungspegel - LWA6 angegeben (umrandete Zah- grams show the „A“ weighted LWA6 sound power level (fan
len). Der A-bewertete Freiansaug-Schallleistungspegel LWA5 outlet). Determination of „A“ weighted LWA5 sound power le-
nach DIN 45 635, Teil 38 wird wie folgt ermittelt: vel at fan inlet:

LWA5 [dB(A)] = LWA6 [dB(A)] - 2 dB LWA5 [dB(A)] = LWA6 [dB(A)] - 2 dB

345
Kunststoffradialventilatoren / Plastic Centrifugal Fans

Den A-bewerteten Schalldruckpegel L PA in 1m Abstand erhält The „A“ weighted sound pressure level LPA at a distance of 1
man annähernd, in dem man vom A-Schallleistungspegel 7 metre is calculated approximately by deducting 7 db(A) from
dB(A) abzieht. Zu beachten ist, das Reflexionen und Raumcha- the „A“ weighted sound power level. It is important to note
rakteristik, sowie Eigenfrequenzen die Größe des Schalldruck- that the reflection and room characteristic as well as natural
pegels unterschiedlich beeinflussen. Die relativen Oktav- frequencies influence the sound pressure levels a different
Schallleistungspegel LWArel bei den Oktav-Mittelfrequenzen way. The relative octave sound power level LWArel at octave
sind aus den direkt zugeordneten Tabellen der jeweiligen Ven- medium frequency you can find on the table on each fan type
tilatorentypen zu entnehmen. page.

Motoren Motors
Verwendet werden Dreiphasen - IEC Normmotoren der Bau- 3-phase IEC standard motors of series B3 with protection
form B3 in Schutzart IP 55 mit Isolierstoffklasse F in 2- und class IP 55, insulation class F in 2-pole and 4-pole execution
4-poliger Ausführung. Polumschaltbare, spannungssteuerbare are used. Pole-changeable, voltage-controllable and converter-
oder umrichterbetriebene Motoren sind auf Anfrage erhältlich, driven motors available on request, when using these motors
dadurch wird der teure und konstruktiv aufwendige Riemen- the expensive belt-driven construction becomes unnecessary.
trieb überflüssig. Motoren mit Umrichter ermöglichen im Ge- Motors driven by frequency converter allow variable speed
gensatz zum Riementrieb eine stufenlose Drehzahlsteuerung control in contrary to beltdriven fans (controllable area see fan
(Steuerbereich siehe Kennlinien). Einphasen-Wechselstrom- curves). Single-phase A.C. motor on request.
motoren auf Anfrage.

Konsolen Consoles
Die Konsolen sind aus Edelstahl Werkstoff-Nr. 1.4301 ge- The consoles are made of special steel (material no. 1.4301).
fertigt. Die Konsole trägt den Motor und das Spiralgehäuse The console supports the motor and the spiral casing and ma-
und bildet gleichzeitig die Gehäuserückwand. Zur Aufnahme kes up the back of the casing. For motor assembly a motor
des Motors wird eine Motortrageplatte an die Konsole ange- supporting plate is screwed on the console.
schraubt.

Berührungsschutz Contact protection


Die Ventilatoren sind für den Einbau in eine Anlage bestimmt The fans are produced for installation in an air handling unit
und werden deshalb standardmäßig ohne Berührungsschutz and therefore are supplied whithout finger guard as a stan-
geliefert. Der Verwender muss sich vor der Inbetriebnahme dard. The user has to make sure before installation that pro-
vergewissern, daß der Berührungsschutz gemäß EN 12100 tection guard according to EN 12100 respectively EN 13857
bzw. EN 13857 gewährleistet ist. is guaranteed.

Kunststoffradialventilatoren Einsatzbedingungen - Che- Centrifugal fans with plastic casing operation conditions
mische Beständigkeit - chemical resistance
Die chemische Beständigkeit richtet sich nach den mit dem The chemical resistance depends on materials and sealing
Fördermedium in Berührung kommenden Werkstoffen und materials which are in contact with the conveyed mediums,
Dichtmaterialien, die entsprechend aufeinander abgestimmt these materials are coordinated accordingly. The chemical re-
wurden. Die chemische Beständigkeit des Ventilators hängt sistance of the fans depends not only on the composition of
neben der Zusammensetzung auch von der Konzentration, der the gas mixture but also on concentration, temperature and
Temperatur und der Einwirkungsdauer des Fördermediums duration of contact of the conveyed medium. The following
ab. Deshalb dient die nachfolgende Tabelle nur zur groben Ori- chart is only a rough overview. For special applications the re-
entierung. Bei speziellen Anwendungen sind die Beständig- sistance of the materials has to be checked. Ranges of appli-
keiten der Materialien zu prüfen. cations according the following resistance chart.

Fördermitteltemperatur
Chemische Beständigkeit bei Beanspruchung durch: /
max. 60°C / Temperature of the
Chemical resistance with use of:
medium max. 60°C
säurehaltige Dämpfe schwacher Konzentration /
+
acidic vapours weak concentration
säurehaltige Dämpfe stärkerer Konzentration /
(+)
acidic vapours strong concentration
salzsäurehaltige Dämpfe /
(+)
hydrochloric acidic vapours
salpetersäurehaltige Dämpfe /
(+)
nitric acidic vapours
laugenhaltige Dämpfe schwacher Konzentration /
+
base containing vapours weak concentration
laugenhaltige Dämpfe starker Konzentration /
(+)
base containing vapours strong concentration
alkoholhaltige Dämpfe /
+
alcoholic vapours + gut / good
(+) bedingt geeignet / fit for
fett- und ölhaltige Dämpfe /
+ limited use
fatty and oily vapours - nicht geeignet / not suitable

346