Sie sind auf Seite 1von 4

################################################################

Micro Vault Virtual Expander -- LIESMICH -- Version 2.05.00


################################################################

Micro Vault Virtual Expander ist eine ursprünglich für das Micro Vault entwickelte K
ompressionssoftware.
Micro Vault Virtual Expander erlaubt Ihnen Dateien durch einfaches Ziehen der Da
teien zum Micro Vault zu komprimieren und damit die Kapazität zu erweitern.

--- Hinweis ---


* Virtual Expander’ Anwendungen funktionieren nur mit Micro Vaults USM-D Plus, USM
-E Plus, USM-J, USM-H, USM-JX, USM-L, und USM-LX.
* Benennen Sie die Dateien ‘VirtualExpander.exe’ oder ‘Decompression.exe’ nicht um. Ande
rnfalls kann die Software u.U. nicht richtig starten.
* Die Applikation "Decompression.exe" kann in anderen Rechnerumgebungen als das
Micro Vault-Laufwerk verwendet werden.
* Diese Software arbeitet mit Windows 2000 Professional (SP3 und aktueller), XP
Home/Professional (SP1 und aktueller), Vista Home Basic/Home Premium/Business/En
terprise/Ultimate.
* Administrator rights are required when using Micro Vault Virtual Expander.
* Wenn Sie "Nein" für "Möchten Sie, dass Virtual Expander bei jedem Starten des Comp
uters automatisch gestartet wird (empfohlen)?" ausgewählt haben, müssen Sie das "Vir
tual Expander.exe"-Symbol doppelklicken, um die Applikation erneut zu starten, w
ann immer Sie den Computer neu gestartet, in den Standby-Modus gewechselt oder s
ich abgemeldet haben.
* Nur die Applikationen ‘Virtual Expander’ und ‘Decompression’ können Dateien, die mit Hil
fe des Virtual Expander komprimiert wurden, öffnen. Bitte öffnen Sie die Dateien nac
h der Dekomprimierung oder eventuell mit Microsoft Explorer.
* Wenn die Applikation geschlossen ist, erscheint die Dateierweiterung u.U. wie
die Micro Vault Virtual Expander Kompressionsdateierweiterung (*.vem). Dies ist
normal und keine Computerfunktionsstörung.
* Die Dateien, die bereits komprimiert wurden, und die Dateien, die nicht größer als
8KB sind, werden unverändert gespeichert, ohne komprimiert zu werden.
Virtual Expander komprimiert Dateien folgender Typen nicht, da die Dateien event
uell von einem Musik-/Video-Player, der komprimierte Dateien nicht wiedergeben k
ann, wiedergegeben werden oder die Dateigröße aufgrund der Dateitypen nach der Kompr
imierung gering zunehmen würde.
mpg/mp4/wmv/mp3/wma/jpg/zip/lzh
* Wenn eine komprimierte Datei vom Micro Vault-Laufwerk geöffnet wird, wird die Da
tei nach dem Speicher einer dekomprimierten Version der Datei auf dem Micro Vaul
t-Laufwerk geöffnet. Zur selben Zeit wird die ursprüngliche komprimierte Datei entfe
rnt. Achten Sie bitte darauf, dass die Datei nicht automatisch komprimiert wird,
wenn sie nach dem Bearbeiten geschlossen wird. Wenn Sie die Datei noch einmal k
omprimieren möchten, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf das Dateisymb
ol und wählen dann "Komprimieren".
* Wenn Sie Dateien direkt von der Applikation aus auf dem Micro Vault speichern,
werden die Dateien u.U. je nach der verwendeten Applikation nicht richtig kompr
imiert. Kopieren Sie in diesem Fall die Datei nach dem Speichern auf dem PC zum
Micro Vault, oder beenden Sie die Micro Vault Virtual Expander-Funktion vorübergeh
end und speichern dann die Datei auf dem Micro Vault.
* Wenn Sie viele Dateien auf einmal verschieben, dann kann es vorkommen, dass ma
nche Dateien nicht komprimiert werden. Komprimieren Sie in diesem Fall die Datei
en manuell, indem Sie durch Rechtsklicken der Datei den Befehl "Komprimieren" au
swählen oder durch Rechtsklicken des Symbols in der Taskleiste den Befehl "Alle Da
teien komprimieren" auswählen.
* Es kommt vor, dass die Dateianzeige nicht auf dem Explorer aktualisiert wird.
Aktualisieren Sie in diesem Fall die Anzeige auf dem Explorer manuell.
* Es kann vorkommen, dass die Dateigröße nach der Kompression leicht zunimmt. Die Mi
cro Vault Virtual Expander-Applikation fügt dem Header der komprimierten Datei ein
ige Informationen hinzu. Bei manchen Dateitypen ändert sich die Größe des Dateiinhalts
nach der Kompression nicht, während die zusätzlichen Header-Informationen die Datei
etwas größer machen.
* Das Kompressionssymbol wird nicht angezeigt, wenn Ausführungsdateien (*.exe) und
Ähnliches komprimiert werden. Trotzdem ist die Funktion verfügbar.
* Virtueller Expander komprimiert per Software-Programm.
Die Verarbeitungszeit für automatische Komprimierung hängt von der Hardware und dem
Betriebssystem ab, was eine jeweils andere Übertragungsgeschwindigkeit zur Folge h
at.
* Micro Vault kann nicht sicher vom PC entfernt werden, wenn der Virtual Expande
r läuft. Wenn Sie Micro Vault vom PC entfernen, führen Sie einen Rechtsklick auf das
Virtual Expander Symbol in der Taskbar-Leiste aus und wählen Sie Sicher entferne
n im Menü.
* Wenn auf Micro Vault zugegriffen wird oder das Gerät auf andere Weise beschäftigt
ist, schlägt der Befehl "Sicher entfernen" über das Symbol Virtual Expander in der T
askleiste möglicherweise fehl.
Beenden Sie in diesem Fall die Anwendungen, die auf den Micro Vault zugreifen (z
um Beispiel den Windows Explorer, wenn in diesem die im Micro Vault gespeicherte
n Daten angezeigt werden), oder warten Sie einen Moment, ehe Sie den Befehl "Sic
her entfernen" erneut aufrufen.
* Auch wenn der über das Symbol Virtual Expander ausgeführte Befehl "Sicher entferne
n" fehlschlägt, wird hierdurch die automatische Komprimierung des Micro Vault been
det, der entfernt werden sollte.
In diesem Fall werden die auf den Micro Vault kopierten Dateien nicht komprimier
t. Um die Komprimierung wieder zu aktivieren, wählen Sie über das Symbol Virtual Exp
ander den Befehl "Laufwerk automatisch komprimieren", und wählen Sie als Ziel das
Micro Vault-Laufwerk.

--- Wie Sie die Software verwenden ---


1. Klicken Sie doppelt auf das "Virtual Expander.exe"-Symbol auf dem Micro Vault
, um die Applikation zu starten.
2. Möchten Sie, dass das Programm automatisch gestartet wird, dann klicken Sie bit
te auf "Ja". Klicken Sie andernfalls auf "Nein". Wenn "Ja" gewählt wird, wird Virt
ual Expander nach dem Starten des Computers automatisch gestartet.
3. Wenn Sie den Micro Vault Virtual Expander starten, wird das Micro Vault Virtu
al Expander-Symbol in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm angezeigt.

4. Wenn Sie eine Datei zum Micro Vault ziehen, wird die Datei automatisch kompri
miert. Selbst wenn die Datei bereits komprimiert wurde, wird dem Symbol der Date
i ein kleines Zeichen hinzugefügt, welches bedeutet, dass die Datei "komprimiert"
ist.
* Wenn diese Applikation zuerst gestartet wird, wird das kleine Zeichen noch n
icht dem Dateisymbol hinzugefügt. Dies geschieht erst nach dem Computerneustart. D
as kleine Zeichen bleibt immer bei dem Dateisymbol, wenn die Funktion, dass das
Programm automatisch beim Starten des Systems gestartet wird, aktiviert ist und
der Computer neu gestartet wird.
5. Um eine komprimierte Datei auf dem Micro Vault-Laufwerk zu öffnen, klicken Sie
bitte doppelt auf die Datei. Nachdem eine dekomprimierte Version der Datei auf d
em Micro Vault gespeichert wird, wird die Datei geöffnet. Gleichzeitig wird die ur
sprüngliche komprimierte Datei automatisch entfernt.
* Die Datei wird nicht automatisch komprimiert, wenn sie nach dem Bearbeiten g
eschlossen wird. Wenn Sie die Datei noch einmal komprimieren möchten, klicken Sie
bitte mit der rechten Maustaste auf das Dateisymbol und wählen dann "Komprimieren"
.
* Wenn der freie Speicherplatz auf dem Micro Vault weniger als die Größe der dekom
primierten Datei ist, dann erscheint die Meldung "Freier Speicherplatz ungenügend"
. Kopieren Sie bitte die Datei zu der Festplatte, um sie zu öffnen.
6. Wenn Sie eine Datei vom Micro Vault zu Ihrer Festplatte ziehen, wird die Date
i automatisch dekomprimiert.
7. Wenn Sie eine Datei auf dem Micro Vault komprimieren möchten, klicken Sie bitte
mit der rechten Maustaste auf das Dateisymbol und wählen dann "Compression (Kompr
imieren)".
8. Wenn Sie eine Datei auf dem Micro Vault dekomprimieren möchten, klicken Sie bit
te mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen dann "Decompression (Dekompr
imieren)".
9. Wenn Sie mehrere Dateien auf dem Micro Vault komprimieren möchten, klicken Sie
bitte mit der rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleiste und wählen dann "
All File Compression (Alle Dateien komprimieren)".
10. Um die Funktion des Micro Vault Virtual Expanders vorübergehend zu stoppen, kl
icken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf das Micro Vault Virtual Expander-S
ymbol in der Taskleiste, wählen "Auto-Kompressionslaufwerk" und löschen das Häkchen ne
ben dem gewünschten Laufwerk.
11. Wenn Sie Micro Vault vom PC entfernen, führen Sie einen Rechtsklick auf das Vi
rtual Expander Symbol in der Taskbar-Leiste aus und wählen Sie Sicher entfernen
im Menü.
12. Wählen Sie "Auto-Kompressionslaufwerk" und löschen das Häkchen neben dem gewünschten
Laufwerk, bevor Sie das Micro Vault entfernen.
13. Um Dateien und Ordner in einer anderen Position als auf dem Micro Vault-Lauf
werk zu dekomprimieren, kopieren und verwenden Sie bitte die "Decompression.exe"
-Applikation vom Micro Vault-Laufwerk.
Eine komprimierte Datei wird durch Ziehen zu dem "Decompression.exe"-Symbol auto
matisch dekomprimiert. Als Alternative klicken Sie doppelt auf das "Decompressio
n.exe"-Symbol und wählen dann eine komprimierte Datei aus, um sie zu dekomprimiere
n.
* Bitte dekomprimieren Sie jeweils nur eine Datei. Versuchen Sie nicht Gru
ppen von Dateien zu dekomprimieren.
Sie können "Decompression.exe" herunterladen.  http://www.sony.net/Products/Media/Micr
ovault/
###########################################################################
Warenzeichen
###########################################################################
Micro Vault ist ein eingetragenes Warenzeichen der Sony Corporation.
Microsoft und Windows sind eingetragene Warenzeichen der Microsoft Corporation.
Die anderen in diesem Dokument erscheinenden Systemnamen bzw. Produktnamen sind
Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. Die Warenzeichen sind in diesem Dokument ni
cht mit dem (R)- oder TM-Zeichen gekennzeichnet.