Sie sind auf Seite 1von 2

A Test 1CHEL am 03.12.

2018 Name:
Bei allen Beispielen sind Antwortsätze zu schreiben.

1, beschleunigte Bewegung
Ein Radfahrer fährt mit 12 km/h,
dann beschleunigt er mit 2m/s²
während einer Zeit von 4 Sekunden.
Welche Endgeschwindigkeit erreicht er?
Welchen Weg legt er zurück?
3 Punkte

2, Kraft
Der Radfahrer hat eine Masse von 60kg und das Rad hat eine Masse von 12kg.
Die Beschleunigung ist 2 m/s²
Welche Kraft ist für die Beschleunigung notwendig?
2 Punkte

3, Ein Stein fällt aus 30 Meter Höhe im freien Fall hinunter.


Wie lange dauert der freie Fall?
Welche Endgeschwindigkeit erreicht er?
3 Punkte

4, Zusammengesetzte Bewegung:
Ein Stein wird waagrechten aus einem 30m hohen Turm geworfen.
Wie lange dauert der freie Fall?
Wie groß muss die Anfangsgeschwindigkeit in x-Richtung sein, damit der Stein in 10m Entfernung
landet?
Wie groß ist die Endgeschwindigkeit insgesamt?
Mache eine Skizze!
4 Punkte

5, Reibung
Ein LKW mit der Masse 20 Tonnen.
Die Fahrbahn ist eisig. Der Reibungskoeffizient µ = 0,3.
Wie groß ist die maximale Beschleunigung?
Welche Kraft wird benötigt um den LKW zu beschleunigen?
Die Beschleunigung dauert 4 Sekunden.
Welchen Weg legt der LKW während des Beschleunigungsvorgangs zurück?
4 Punkte

15,16 Sehr gut 13,14 Gut 11, 12,Befriedigend 9,10 Genügend 0-8 Nicht genügend
B Test 1CHEL am 03.12.2018 Name:
Bei allen Beispielen sind Antwortsätze zu schreiben.

1, beschleunigte Bewegung
Ein Autofahrer fährt mit 40 km/h,
dann beschleunigt er mit 3m/s²
während einer Zeit von 5 Sekunden.
Welche Endgeschwindigkeit erreicht er?
Welchen Weg legt er zurück?
3 Punkte

2, Freier Fall - Energieerhaltung


Eine Kugel mit der Masse 700 Gramm fällt aus einer Höhe von 5 Meter.
Mit welcher Geschwindigkeit schlägt die Kugel am Boden auf?
Wie groß war die potentielle Energie in 5 Meter Höhe?
3 Punkte

3, Anhalteweg.
Ein Auto fährt mit 70 km/h.
Der Autofahrer muss bremsen, die Reaktionszeit beträgt 0,8 Sekunden. Dann bremst der Autofahrer
mit a = 4 m/s².
Berechne den Anhalteweg.
4 Punkte

4, Kraft
Ein Motorrad beschleunigt mit a = 5 m/s². Das Motorrad hat eine Masse von 120kg und seine
Fahrerin hat eine Masse von 62 kg. Welche Kraft ist für diese Beschleunigung notwendig?
2 Punkte

5, Reibung – Auto in der Kurve


Ein PKW mit der Masse 1,3 Tonnen fährt mit 40 km/h in eine Kurve mit einem Radius von 30
Meter. Berechne die Zentripetalkraft.
Der Reibungskoeffizient µ = 0,8. Berechne die Reibungskraft.
Reicht die Reibungskraft aus, damit der PKW die Kurve ohne Probleme schafft?
4 Punkte

15,16 Sehr gut 13,14 Gut 11, 12,Befriedigend 9,10 Genügend 0-8 Nicht genügend