Sie sind auf Seite 1von 2

Weihnachtskreuzworträtsel

3 4

5 6

8 9

10

11

12

Waagerecht: Senkrecht:

2 Brachte er Gold, Weihrauch


oder Myrrhe? Er soll der
jüngste gewesen sein und aus
1 Er singt bei den Bremer
Stadtmusikanten. Seine
langen Ohren findet man auch
Afrika. in manchen Büchern.
Zeichnungen: Gisela Specht © Hueber Verlag 2004

5 Er ist der Schutzpatron der


Seeleute, der Kinder, der
Alten, der Schüler, der Lehrer ...
3 Herder nannte diese
Stadt das „deutsche
Florenz“. Noch heute kann
Vor allem soll er Kinder und man dort ein „Blaues Wunder“
Arme beschenkt haben. Der erleben. Ein berühmtes
letzte Zar Russlands trug seinen Weihnachtsgebäck wird von hier
Namen. in die ganze Welt verschickt.
Weihnachtskreuzworträtsel
Waagerecht: Senkrecht:

7 Sie hat viele Seiten: Man


betreut in ihr Kleinkinder,
füttert aus ihr Tiere, betrachtet
4 Erst eins, dann zwei, dann
drei, dann vier ...“ Wie heißt
die Zeit des Wartens auf die
sie am Sternenhimmel und stellt Ankunft?
mit ihr die Geburt Christi dar.

8 In der Weihnachtsnacht
erwacht diese Holzfigur
zum Leben und kämpft gegen
6 Herr Mohr schrieb den Text,
Herr Gruber die Musik. 1818
wurde dieses Lied in Öster-
den Mäusekönig. Das Märchen reich zum ersten Mal gesungen.
hat E.T.A. Hoffmann geschrie- Seither hat man es in über 300
ben, Tschaikowsky die Musik. Sprachen übersetzt, in Esperanto
heißt es zum Beispiel Paca Nokt‘.
Wie heißt das Lied auf Deutsch?

10 Er hat immer die

9
Farbe der Hoffnung.
In seine Nadeln passt kein Der literarische Vater von
Faden. „Draußen im Wald stand Oliver Twist und David
ein niedlicher kleiner ...“, beginnt Copperfield hat auch diesen
ein Märchen von H.C. Andersen. Geizhals geschaffen. Drei
Geister machen aus ihm einen
Menschenfreund. Wie ist sein
Familienname?

11 Daraus baut man


Häuschen, z.B. im
Märchen „Hänsel und Gretel“.
Eine Dame namens Elise
machte sie besonders fein.

12 Er tauchte im
19. Jahrhundert in
Deutschland auf. Bekannt
wurde er durch das Lied
Zeichnungen: Gisela Specht © Hueber Verlag 2004

„Morgen kommt der ...“ Die


typisch rote Kleidung mit dem
weißen Pelz bekam er 1932
durch eine Werbeaktion von
Coca Cola.