Sie sind auf Seite 1von 2

Der Flughafen ist Ihre erste Station, bevor Sie Ihre Traumreise beginnen.

Sie sollten mindestens


zwei Stunden vor dem Abflug am Flughafen ankommen. Sie können Ihr Auto auf einem
Langzeitparkplatz abstellen, wenn Sie einige Tage unterwegs sind. Im Flughafen müssen Sie dann
zum Check-in-Schalter gehen. Auf vielen Flughäfen können Sie inzwischen an einem Computer-
Automaten einchecken, müssen aber Ihr Gepäck abgeben, wenn Sie welches haben. Sobald Sie
eingecheckt sind, müssen Sie durch zuerst durch die Passkontrolle und dann durch die
Sicherheitskontrolle gehen, bei der Ihr Reisepass und Ihre Handgepäckstücke überprüft werden.
Sie müssen auch durch einen Metalldetektor gehen, der nach illegalen Metallgegenständen sucht.
Nachdem Sie die Sicherheitskontrolle passiert haben, können Sie zum Gate gehen, wo Sie auf den
Einstieg in Ihren Flug warten. Warten Sie einfach, bis man Sie aufruft, um einzusteigen. Guten Flug.

Dialog 1: Am Check-in Schalter


Agent: Guten Tag! Wohin fliegen Sie heute?
Dan: Los Angeles.
Agent: Darf ich bitte Ihren Reisepass haben?
Dan: Hier bitte.
Agent:Haben Sie Gepäck?
Dan: Nur diese Tasche.
Agent: OK, bitte legen Sie sie auf die Waage.
Dan: Ich habe einen Zwischenstopp in Chicago - muss ich mein Gepäck dort abholen?
Agent: Nein, es geht direkt nach Los Angeles. Hier sind Ihre Bordkarten - Ihr Flug startet am
Flugsteig 15A und beginnt um 3:20 Uhr. Ihre Sitznummer ist 26E.
Dan: Danke.

Dialog 2: An der Sicherheitskontrolle


Agent: Bitte legen Sie Ihr Gepäck in die Behälter.
Dan: Muss ich meinen Laptop aus der Tasche nehmen?
Agent: Ja. Ziehen Sie auch Ihre Schuhe aus.
(Er geht durch den Metalldetektor) [BEEP BEEP BEEP BEEP]
Agent: Bitte treten Sie zurück. Haben Sie etwas in der Tasche - Schlüssel, Handy, Kleingeld?
Dan: Das glaube ich nicht. Ich werde meinen Gürtel auszuziehen.
Agent:, Kommen Sie noch einmal durch.
(Er geht wieder durch den Metalldetektor)
Agent: OK.! Guten Flug.

Dialog 3 : Zollkontrolle

Zollbeamter: Wie viele Gepäckstücke haben Sie?


Dan: Nur einen Koffer und diese Tasche.
Zollbeamter: Was haben Sie im Koffer?
Dan: Nur persönliche Dinge: Kleidung, Toilettenartikel.
Zollbeamter: Bringen Sie Alkohol, Zigaretten, Fleischartikel, rohes Obst oder Gemüse?
Dan: Nur eine Flasche Wein und Mozartkugerl.
Zollbeamter: Öffnen Sie bitte den Koffer.
Dan: Ja, natürlch.
Zollbeamter: Alles in Ordnung. Sie können zum Ausgang gehen.

Spielen Sie die 3 Dialoge mit einem Partner.


Beantworten Sie die Fragen
Reisen Sie gerne mit dem Flugzeug?
Was war der längste Flug, den Sie jemals unternommen haben?
Welchen Platz bevorzugen Sie: Fenster, Mitte oder Gang?
Was sind drei Dinge, die Sie tun müssen, bevor der Flug startet?
Was machen Sie gerne während des Fluges?
Gibt es im Flugzeug etwas, um die Zeit zu vertreiben?
An welche Filme erinnern Sie sich , die Sie im Flugzeug gesehen haben?
Was machen Sie, wenn es Turbulenzen gibt?
Können Sie während des Fluges schlafen?
Haben Sie jemals eine Pilotin gesehen?
Warum glauben Sie, dass die meisten Piloten Männer sind?
Würden Sie gerne ein Stuart werden?
Was sind die Vor- und / oder Nachteile?
Wird es in Ihrem Land als gute Arbeit angesehen, Flugbegleiter zu sein?
Was denken Sie du sind die nötigen Qualifikationen?

Ordnen Sie die Bilder und erzählen Sie über Ihren letzten Flug.