Sie sind auf Seite 1von 7

Sehr geehrte Herren,

Die "Krivodol-MORAVA" Anlegeplatz befindet sich nordöstlich von Breza, ca. 5


km von Breze. Das Becken wird durch Asphaltstraße verbunden und zum Teil
macadamatic Straße zum Breza-Vareš und Breza-Ilijas-Sarajevo Boulevards, mit
diesen und anderen Bereichen von Bosnien und Herzegowina nach wie vor, so ist
es in Betracht gezogen werden kann, die für die Expedition sehr attraktiv locaçis,
da es ist für alle interessierten Verbraucher, die dieses Mineral Rohstoff nutzen
können.

Die unmittelbare Nähe des Reservoirs ist der Ort Župč, die durch die Asphaltstraße
zu dem Ort Ilijaš etwa 7 km zur Maut Rampe in Podlugovi und zum Auto-road
Sarajevo-Zenica verbunden ist.

Die Erkundungsexplorationsgebiet des Reservoirs befindet sich ca. 53.550 m2 oder


etwa 5,4 ha

Gesamtbetrag der Reserven durch parallele Profilverfahren - Grund Verfahren


durch Profilkategorien:

Eine Reserve --------------- 371.600m3

B-Reserve ------------- 2.230.297m3

C1 Reserven -------------- 359.764m3

Σ 2.961.661 m3

Die geologischen Reserven gezeigt beziehen sich auf die Ablagerung in den
genehmigten Nutzung Grenzen.

-UPOTREBA KREČNARA MIT LOCALITY "Krivodol-MORAVA"

Basierend auf den Ergebnissen und Proben aus der Krivodol-Morava Seite wird
Kalkstein verwendet für:

- die Gestaltung der unteren Stütz Tampon Schichten und dies ist eine Steinfliese
für die Herstellung von Bindung und Schleifschichten auf den Straßen aller
Kategorien,

-Verarbeitung aus Zubehör,

- als Aggregat und Füller für Asphalt-Mischungen,

- für die Herstellung von Fassaden Mörtel, Mörtel für Mauerwerk, Styropor
Klebstoffe und dergleichen.
- Herstellung von Kalk,

-Herstellung von Staub und Fasern in der Industrie,

- Beton alle Marken von MB20, 30 und 40.

Technischer Stein ist ein wichtiger Rohstoff in der modernen Konstruktion. Die
technische Stein Bedürfnisse sind groß, weil neben den Wiederaufbau nach dem
Krieg, die noch nicht abgeschlossen ist, gibt es eine Erweiterung des Bau von
Wohn- und Geschäftsgebäude war, Straßenbau und das Hauptgebäudes des WC-
Flur.

Die Schätzung ist, dass der Verkauf von technischem Stein ist stabil und
kontinuierlich.

In den letzten drei Jahren haben die heutigen Besitzer um 6,700,000KM investiert,
die aus dem geschlossenen Kauf zu sehen ist:

1. Primäre Drobilly Pflanze Wert

"HARTL CUO SIATER" --------------------------------------------- --------------


700.000KM

2. Sekundäre drobilous Pflanze

"REV SPL" IMPLANT --------------------------------------------- ---------------


1.800.000KM

3. Mobile-Installation (Kanalisation)

"Metso" NORTBERG, ST 356 ------------------------------------------- --------- -


650.000KM

4. Bagger-Bagger Caterpilar

CAT 330 DLN ----------------------------------------------- -----------------------------


480.000KM

5. Caterpillar Loader

CAT 960 HC ----------------------------------------------- --------------------- ---------


400.000KM

6. Hundayi Bagger -------------------------------------------- - ----- 320.000KM

7. Aggregat 1 "CREEK VICENZA"


CTO3-21 / 4 --------------------------------------------- -------------------------------------
45.000KM

8. Aggregat 2 "LINCOLN ELEKTRONIK" -------------------------------------


27.000KM

9. Aggregat 3 "IVECO" ------------------------------------------- -----------------


22.000KM

10. Mobile Air Compressor

"Atlas Copco" ---------------------------------------------- ----------------------------


18.000km

11. Generator ----------------------------------------------- -------------------------


38.000KM

12. Presa tun 100+ -------------------------------------------- -----------------------


13.000KM

13. Vorrichtung für die ersten 3-Phasen ------------------------------------------ - --------


----- 7000km

14. Magacin Ersatzteile cca -------------------------------------------- -185.000KM

Workshop mit allen notwendigen Werkzeugen ---------------------------------------


170.000KM

16. Zwei Metallbehälter --------------------------------------------- ------------- 7.000km

17. Drei Bürocontainer --------------------------------------------- ------- 18.000km

18. Alle erforderlichen Bergbau Dokumentation ---------------------------------------


118.000KM

19. Strom und Internet versorgt ca. 700m ----------------------------------------- 26.000


KM

20. Ausgerüstet mit Büromöbeln und Einbeziehungs sowie steuerliche Hacking

-------------------------------------------------- -------------------------------------------
9.000KM

INSGESAMT ------------------------------------------------ - ------------- 4.770.000KM

Beweis:
Die Bilanz der Expertensuche und regelmäßige Inspektion und Prüfung von
Arbeitsmitteln und Anlagen (Rudarski Institut dd TUZLA)

Aktuelle Produktion: für 10 Monate

PRODUKTBESCHREIBUNG Einzelmessung MONTHLY Herstellungspreis KM /


M3 monatliche Gesamt TOTAL GESAMT KM ANNUAL / KM

Technischer Stein Kalkstein M3 8000 18 80,000m 144.000 1.440.000

insgesamt 1.440.000

Kosten 50% = 720.000KM

Gesamtgewinn von 720.000KM aus Stein von der Website „Krivodol-MORAVA“

Lage Wert:

Die Weltformel wird verwendet, um den Wert der Lagerstätte zu bewerten

V = (Vi-Ti) * Qkm gd Ort Wert:

Die Weltformel wird verwendet, um den Wert der Lagerstätte zu bewerten

V = (Vi-Ti) * Qkm wo,

V-Wert von KM Buchten

Marktpreis - 18km / m3

Kosten-of-Produktionskosten - 9,6 KM m3

Q - Explosions Reserve m3

V = 18 x 2.961.661 - 9,6 x 2.961.661

V = 53.309.898 - 28,431,945.6

V = 24,877,952.4 KM

-Pulver Material Programm

Das Programm präsentiert alle Aspekte für einen Einblick in die finanzielle und
technische Analyse der Ausbeutung und Produktion, sowie eine Übersicht aller
variablen und fixen Produktionskosten. Hier ist eine Analyse der fraktionierten,
technischen Steinproduktionsphase, während die nächste Phase der Erweiterung der
Produktion, die den Aufbau einer Anlage zur Herstellung und Verpackung von
pulverförmigen Materialien (Trockenmörtel impliziert, Styropor Klebstoffe,
Füllstoffe, organische Düngemittel und Abstrahlen Materialien ).

- Die Berechnung der einzelnen Bauphasen und die Ausstattung der Anlagen für
die Herstellung von pulverförmigen Materialien werden je nach der Entscheidung
der neuen (zukünftigen) Besitzer abgegeben werden, wie viel wird die Kapazität
sein.

Company „ALKOM“ doo Trstenik Serbien bietet komplettes Engineering im Bau


von Baustoffen für die Arbeiten im Bau Veredelung. Dies bedeutet, technische
Dokumentation zu machen, so dass komplette Ausrüstung und Installation
„Turnkey“.

Diese Pflanze ist etwa 120,000E Kapazität st / h.

MANUFACTURING DER MEISTER UND SCHMIERSTOFFE:

Durchschnittspreis 1t = 220KM / t

KAPAZITÄT 5t x 16h x 27 Arbeitstage x 10 Monate = 13, 500t x 21,600tx 220KM


/ t = 4,752,000KM

Wenn die Kosten von 50% sind, dann ist der Gewinn 2.376.00KM / Jahr.

- Das NUS Produkt ist ein Füllstoff für Asphaltmischungen. Rund um Sarajevo
sind gravitierende 8 Asphalt Basen und der größte Euro Asphalt 800 Meter entfernt
von dem „Krivodol-MORAVA“ befindet

- Der Preis des Gewindes ist 70km / t geringe jährliche Rendite von 9.000t / Jahr

9.000 x 70km / t = 630.000 km / Jahr.

Und das ist das Produkt aus der Produktion von Maschinen Mörteln und Klebern.

-Bio DUBRICAN

Da die Oberfläche der Mine Breza Kohle ist 900m entfernt von der „Krivodol-
MORAVA“ Reservoir und ist eine ideale Gelegenheit für die Herstellung von
organischen Düngemitteln auf der gleichen Linie von pulverförmigen Materialien,
die wir organischen Dünger produzieren können, weil wir haben Dolomit,
Kalkstein und Kohle mit dem Zusatz bestimmter aditives.

Preis: 880km / t

Bei Start-ups mit kleiner Produktion:


4000t / Jahr x 880km / t = 3.520.000 KM / Jahr kostet 50% und Gewinn ist
1.760.000KM / Jahr

- Slapping Material

Aus Erfahrung und Praxis in solchen ähnlichen Anlage produzierten wir riesige
Mengen an Schlamm Schlammmaterial von der Catici Kakanj Wärmekraftwerk,
Preis 1m3 Schlacke 6KM / m3 Verkaufspreis 15kg Kauf / bag ist 7km / bag

66 Taschen x 7KM = 462 km / T

Ja, wenn jährliche Produktion ist auf jährlicher Basis

2500T / yx 462 KM / t = 1.1550.00 KM kosten 50% und nicht weniger als der
niedrigste Gewinn

577.500KM / Jahr

Berechnung des jährlichen Nettogewinns

Gießmaterialien (Fraktion, Puffer, Böschung, Stein) -------------- 720,000KM

Werkzeugmaschinen und Klebstoffe --------------------------------------------


2376.000KM

Filer ------------------------------------------------- ------------------- 630.000KM

Organischer Dünger ------------------------------------------------ ---- 1.760.000KM

Tanz Materialien -------------------------------------------- 577.500KM

1. Profit in Höhe von einem Jahr Σ 6,063,500KM

2. Zufahrten, Böden von Plateau und anderen Bergbauanlagen auf der „Krivodol
MORAVA“ Becken sind etwa 1.450,000 KM

3. behält für den Hauptbergbauprojekt belaufen sich auf 24,877,952.4 KM, so dass
alle insgesamt:

1. 6.063.500KM

2. 1.450.000KM

3. 24.877.952,4 KM

Σ 32.391.452,4KM
FAZIT:

Die erforderlichen Darlehen 4.800.000 KM für 10 Jahre mit einer Periode von 10
Jahren.

Die Mittel werden für folgende Zwecke verwendet werden:

1. Der Kauf einer Immobilie von 4000,000KM

2. Kauf von 350,000KM Pulver Materialien Ausstattung

3. Bereich von 600m3 150.000km

4. Projekte 50.000KM

5. Handwerk und der Kauf von 250,000KM Rohstoffe

Σ 4800.000KM

Wir glauben, dass Sie dieses Programm erkennt und hoffen, dass Sie uns treffen.

Wir danken Ihnen im Voraus

2019.06.13 Gott. teh. Direktor:

Sarajevo mg. Alić Esad dipl. Ing. Rud.