Sie sind auf Seite 1von 44

Volkswirtschaft und Statistik

Economics and Statistics

Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


Mechanical engineering – figures and charts 2019
Inhalt
Content

Protektionismus wirkt – leider/Protectionism works - unfortunately 03

Freihandel/Free trade 04

Die größten Industriezweige/The largest industries 06

Branchendaten/Industry data 08

Deutsche Maschinenproduktion/German machine production 10

Kapazitätsauslastung/Capacity utilization 12

Beschäftigte/Employees 14

Innovationen/Innovations 16

Auftragseingang/Incoming orders 18

Auftragseingang nach Fachzweigen/Incoming orders by sector 20

Deutscher Maschinenaußenhandel/German machine trade 22

Deutsche Maschinenexporte/German machine exports 24

Deutsche Maschinenimporte/German machine imports 26

Welthandelsanteile/World trade shares 28

Welthandelsanteile nach Fachzweigen/World trade shares by sector 30

Weltmaschinenumsatz/World machinery turnover 32

VDMA im Überblick/VDMA at a glance 35

Impressum/Imprint 40

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


2  EDITORIAL

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


EDITORIAL  3

Protektionismus wirkt – leider


Protectionism works – unfortunately

Die Welt wird unübersichtlicher. Aus manchem The world is becoming more complex. Some parties
Partner wird mehr und mehr ein Wettbewerber; are becoming more and more a competitor; open
aus offenen Märkten werden Regionen, die sich markets are becoming regions which are more and
mehr und mehr gegeneinander abschotten. more protecting themselves against each other.

Mancher meint, dieser neuen Unübersichtlichkeit Some think they can best deal with this new com-
am besten allein begegnen zu können. Viele plexity on their own. Many people in Britain see the
Carl Martin Welcker Briten sehen in der Europäischen Union vor allem European Union as an obstacle that they want to
VDMA Präsident Fesseln, die sie nur abzuwerfen bräuchten, um zu get rid of in order to increase their prosperity. The US
President
neuer Prosperität zu finden. Den USA fällt schwer, has a hard time identifying the potential win-win
in Handelsabkommen das zu erkennen, was sie situations that a trade-free agreement would usu-
in aller Regel sind: Win-Win-Situationen. Chinas ally imply. China’s policy does not yet seem to have
Politik scheint den Glauben an die Kraft der eige- found confidence in the power of its own economy
nen Wirtschaft noch nicht gefunden zu haben and shields its state-controlled companies from too
und schirmt seine staatlich gelenkten Unterneh- much competition. Even in Europe, efforts to com-
men vor allzu großem Wettbewerb ab. Und auch plete the European Single Market have almost come
in Europa ist das Bestreben, den Binnenmarkt to a stop. And on the labour market, the trend is
weiter zu vollenden, fast zum Stillstand gekom- even backwards. And on the labour market, the
men. Und beim Arbeitsmarkt wird das Rad teil- trend is partly backwards. A bureaucratic hotch-
weise sogar zurückgedreht. Ein bürokratischer potch already makes it practically impossible for
Flickenteppich macht es für Unternehmen schon companies today to send their employees to the
heute praktisch unmöglich, ihre Mitarbeiterinnen neighbouring country for work. Thus Europe is giv-
und Mitarbeiter für Tätigkeiten ins Nachbarland ing away wealth potential. And now the call for
zu schicken. So verschenkt Europa Wohlstands­ state intervention and protection against competi-
potenzial. Und nun wird auch bei uns der Ruf tion is getting stronger and stronger.
nach staatlichem Eingriff und Schutz vor dem
Wettbewerb immer lauter. All this does not remain without consequences.
Germany’s largest export industry, illustrates this.
Das alles bleibt nicht ohne Spuren. Zu Beginn At the beginning of 2018, we still had very positive
des Jahres 2018 hatten wir noch positive Erwar- expectations of economic development. Now the
tungen an die konjunkturelle Entwicklung. surprisingly weak growth in the fourth quarter of
Nun sollte das überraschend schwache Wachs- 2018 should be a wake-up call. It expresses primar-
tum im vierten Quartal 2018 ein Warnschuss ily: missed opportunities, wrong policies have conse-
sein. Es drückt vor allem aus: verpasste Chancen, quences - protectionism works.
falsche Politik haben Folgen – Protektionismus
wirkt. What does that tell us? Let’s fight for free trade,
market access and fair competition. Let us stand up
Was sagt uns das? Kämpfen wir für Freihandel, for a unified and competitive Europe that is proac-
Marktzugang und fairen Wettbewerb. Treten tive in defending its interests. And let us remember
wir ein für ein geeintes und handlungsfähiges what made us strong: the technology-open search
Europa. Und besinnen wir uns auf das, was uns for the best solutions; the inseparability of entre­
stark gemacht hat: die technologieoffene Suche preneurial decision, responsibility and liability.
nach den besten Lösungen; die Untrennbarkeit
von unternehmerischer Entscheidung, Verant-
wortung und Haftung.

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


4  FREIHANDEL

Zu einer freien Welt gehört ein freier Handel


Free trade is part of a free world

Exportindustrie Maschinenbau Mechanical engineering the export industry


Freier Handel ist für den Maschinenbau- Free trade is of existential importance for mecha-
und Anlagenbau von existenzieller nical engineering industry. Approximately 60 per-
Bedeutung. Rund 60 Prozent des deut- cent of the German turnover of 232.3 billion euros
schen Umsatzes von 232,3 Milliarden (2018) is based on exports. Thus, at least 600,000
Euro (2018) beruhen auf dem Export. jobs in Germany are directly dependent on
Damit sind in Deutschland mindestens 600.000 exports.
Arbeitsplätze direkt vom Export abhängig. The importance of foreign trade is growing: In the
Und die Bedeutung des Außenhandels wächst: next 20 to 30 years, 90 percent of global demand
In den nächsten 20 bis 30 Jahren entstehen 90 Pro- will come from outside Europe. The issue of free
zent der globalen Nachfrage außerhalb Europas. trade will therefore become even more important
Das Thema Freihandel wird daher in den nächsten in the coming years. Free trade agreements with
Jahren noch wichtiger. Freihandelsabkommen mit large markets such as the USA or the South Ameri-
großen Märkten wie den USA oder den südamerika- can Mercosur states would significantly facilitate
nischen Mercosur-Staaten würden den Export deut- exports. The Mechanical engineering industry, as
lich erleichtern. Der Maschinenbau, als integraler an integral part of the German economy, would
Teil der deutschen Wirtschaft, würde enorm davon benefit enormously from this.
profitieren.
Dangers of protectionism
Gefahren durch Protektionismus „The trade policy situation in general has become
„Die handelspolitische Großwetterlage ist schwieri- more tricky. Nationalists and protectionists across
ger geworden. Nationalisten und Protektionisten the globe are setting themselves up to make trade
in aller Welt rüsten sich, den Handel zu erschweren. more difficult. We all need to take a stand against
Dagegen müssen wir uns stellen, denn unser this, because otherwise our prosperity and our
Wohlstand und unsere Arbeitsplätze sind sonst jobs are at risk“, says Thilo Brodtmann, executive
gefährdet“, sagt VDMA-Hauptgeschäftsführer director of VDMA.
Thilo Brodtmann. Already today, around 35 percent of exports go to
Bereits heute gehen rund 35 Prozent der Exporte in countries with high import barriers.
Länder mit hohen Einfuhrhürden.
Free Trade Campaign
Kampagne Freihandel The VDMA, together with its member companies,
Der VDMA hat deshalb zusammen mit seinen has therefore launched the „Danke, Freihandel”
Mitgliedsfirmen die Kampagne „Danke, Freihandel“ campaign in the social media. The aim is to show
in den sozialen Medien ins Leben gerufen. Gezeigt how people in Germany, but also in the export
werden soll, wie die Menschen in Deutschland, aber countries of German industry, benefit in their
auch in den Exportländern der deutschen Industrie daily lives from free trade. At the same time,
im täglichen Leben von freiem Handel profitieren. the campaign is intended to invite discussion.
Zugleich soll die Kampagne zur Diskussion einla- „With this campaign, we want to encourage
den. „Wir wollen die Menschen mit der Kampagne people to start pushing for free trade. And the
begeistern, sich für den freien Handel einzusetzen. more people join in, the better“. Brodtmann
Und je mehr mitmachen, desto besser“, appelliert appeals.
Brodtmann.

https://dankefreihandel.com/
VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019
FREE TRADE  5

Maschinenexporte der Europäischen Union


Machinery exports of the European Union
Maschinenexporte der Europäischen Union nach Ländergruppen in Mrd. EUR/
Machinery exports of the European Union by region in bn EUR

Australien-Ozeanien/Australia-Oceania Afrika/Africa
Lateinamerika/Latin America 6,8
18,3
Nord Amerika/ 20,9
North America
49,1

2017 insgesamt
495,5 Mrd. EUR EU-28
256,4 – EURO 19 (180,0)
2017 total
94,8 495.5 bn EUR
Asien/Asia

47,3

sonstiges Europa/other European

Verteilung der Intra-EU- und Extra-EU Maschinenexporte in Prozent 2017


Distribution of intra-EU and extra-EU machinery exports in percent 2017

Extra/Extra Intra/Intra
100%

80%

60%

40%

20%

0%
Litauen/Lithuania

Lettland/Latvia

Zypern/Cyprus

Italien/Italy

Verein. Königreich/United Kingdom

Schweden/Sweden

Deutschland/Germany

Finnland/Finland

Spanien/Spain

Niederlande/Netherlands

Malta/Malta

Griechenland/Greece

Estland/Estonia

Österreich/Austria

Frankreich/France

Dänemark/Denmark

Irland/Ireland

Belgien/Belgium

Kroatien/Croatia

Polen/Poland

Luxemburg/Luxembourg

Portugal/Portugal

Rumänien/Romania

Slowenien/Slovenia

Tschechien/Czech Republic

Bulgarien/Bulgaria

Ungarn/Hungary

Slowakei/Slovakia

Quelle/Source: Eurostat, Statistisches Bundesamt, VDMA/Eurostat, Federal Statistical Office, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


6  DIE GRÖSSTEN INDUSTRIEZWEIGE

Die größten Industriezweige


The largest industries

Das Jahr 2018 war für den Maschinen- und After an unusually long period of sideways
Anlagebau nach einer ungewöhnlich langen movement, the mechanical engineering industry
Seitwärtsbewegung das zweite Wachstums­- experienced its second year of growth in 2018.
jahr in Folge. Der nominale Umsatz stieg auf Nominal turnover rose to 232.5 billion euros. In
232,5 Milliarden Euro. Während im Jahr 2017 2017, foreign orders were the growth driver for
die Auslandsbestellungen der Wachstumstreiber incoming orders, while domestic orders were the
für den Auftragseingang waren, setzten im ver- main driver last year. Price-adjusted production
gangenen Jahr überwiegend die Inlandsorders was also positive with an increase of 2.1 percent.
die Impulse. Auch die preisbereinigte Produktion The mechanical engineering sector with its
verlief mit einem Plus von 2,1 Prozent positiv. over 6 520 companies hired more than 33 000
In den über 6 520 Unternehmen wurden im additional employees in 2018.
Jahr 2018 über 33 000 Beschäftigte zusätzlich
eingestellt.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


THE LARGEST INDUSTRIES  7

Zahl der Beschäftigte in Tsd.1 %-Änderung %-Änderung


Unternehmen Jahresdurchschnitt zum Vorjahr zum Vorjahr
Number of Employees in 1’000 1 Umsatz 1 Mrd. EUR
Wirtschaftszweig enterprises yearly average %-change to Turnover 1 bn EUR %-change to
Activity sector 2017 2017 2018 previous year 2017 2018 previous year
Maschinenbau
6 523 1 019 1 052 3,2 226 232 2,8
Mechanical engineering

Elektroindustrie 2
4 635 857 880 2,6 192 193 1,0
E&E industry 2

Kraftwagen und Kraftwagenteile


1 039 786 801 1,9 304 300 - 1,4
Motor vehicles, trailers and semi-trailers

Chemische Industrie
1 242 294 300 2,1 114 116 2,1
Chemical industry

Ernährungsgewerbe
5 344 467 478 2,5 144 144 0,2
Food products and beverages

Verarbeitendes Gewerbe
37 754 5 327 5 467 2,6 1 470 1 501 2,1
Manufacturing

1)
Daten für fachliche Betriebsteile von Unternehmen mit 50 und mehr Beschäftigten. / Data for kind-of-activity units with 50 and more employees.
2)
Ohne Datentechnik./ Without information technology.
Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, ZVEI, VDMA/Federal Statistical Office, ZVEI, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


8  BRANCHENDATEN

Branchendaten
Industry data

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


INDUSTRY DATA  9

%-Änderung/%-change
2018/2017
Bezeichnung/Subject Einheit/Unit 2017 2018 nominal real

Umsatz /Turnover
1 1
Mrd. EUR/bn EUR 226,2 232,5 2,8 1,4
Umsatz je Beschäftigten 2/ TEUR/1’000 EUR 219,2 218,2
Turnover per employee 2

Produktionswert/Production Mrd. EUR/bn EUR 214,9 224,3 e e 4,4


Produktionsindex/Production index Index/index 2,1
Export/Exports Mrd. EUR/bn EUR 168,9 177,8 5,3 4,0
  nach Euro-Ländern/to Euro-countries Mrd. EUR/bn EUR 48,3 51,3 6,3 5,0
Import/Imports Mrd. EUR/bn EUR 70,1 75,0 7,0 7,0
Inlandsabsatz 3/Domestic sales 3 Mrd. EUR/bn EUR 46,0 46,5 1,2
Inlandsmarktversorgung 4/ Mrd. EUR/bn EUR 116,1 121,5 4,7
Domestic market supply 4

Exportquote 5/Export share 5 Prozent/percent 78,6 79,3


Importquote 6/Import share 6 Prozent/percent 60,4 61,7
Auftragseingang /Incoming orders Index/index
 insgesamt/total 6 5
 Inland/domestic 8 6
 Ausland/foreign 5 4
 Euro-Partnerländer/ 7 5
  Euro-partner countries
Kapazitätsauslastung 7/ Prozent/percent 89,3 90,5
Capacity utilization 7

Beschäftigte/Employees
Dezember/December 1.000/1’000 1 032 1 065 3,3
Investitionen/Investment Mrd. EUR/bn EUR 7,3 7,4 e
Investitionsquote 8/Investment share 8 Prozent/percent 3,2 3,2 e
Maschinenpreise/Machine prices Index/index
Erzeugerpreise/Producer prices 1,4
 Ausfuhrpreise/Export prices 1,3
 Einfuhrpreise/Import prices 0,0
Unternehmen 9/Enterprises 9 Anzahl/number 6 523 .
Durchschnittliche Unternehmensgröße 9/ Zahl der Beschäftigten/ 179,4 .
Average enterprise size 9 number of employees

1)
 aten für fachliche Betriebsteile von Unternehmen mit 50 und mehr
D 7)
Oktober./October.
Beschäftigten. Klassifikation WZ 2008./Data for kind-of-activity units 8)
Investitionen in Prozent vom Umsatz./Investment in percent of turnover.
with 50 and more employees according to WZ 2008. 9)
September./September.
Errechnet mit dem Jahresdurchschnitt der Beschäftigten./
2)  6)
Import in Prozent der Inlandsmarktversorgung./Imports in
e Schätzungen./Estimated.
Calculated with average number of employees per year. percent of domestic market supply.
3) 1)
Daten für
Produktion fachliche
minus Betriebsteile von
Export./Production Unternehmen
minus Exports. mit 50 und mehr 7)
Oktober./October.
4)
P Beschäftigten.
 roduktion Klassifikation
minus Export WZ 2008./Data for
plus Import./Production kind-of-activity
minus Exports plus units
Imports. 8)
Investitionen in Prozent vom Umsatz./Investment in per-
5)
Export with in50 and more
Prozent employees accordingintopercent
der Produktion./Exports WZ 2008.
of Production. cent of turnver.
6) Errechnet
2) 
Import mit dem
in Prozent Jahresdurchschnitt der Beschäftigten./
der Inlandsmarktversorgung./ 9)
Maschinenbau nach WZ 28, 2015 vorläufige Daten, 2016
Calculated
Imports withofaverage
in percent number
domestic market ofsupply.
employees per year. Plandaten (geschätzt)./Mechanical engineering according
3)
Produktion minus Export./Production minus Exports. to WZ28, 2015 preliminary data, 2016 planning data (esti-
4)
Produktion minus Export plus Import./Production minus Exports mated). 10) September./September.
Quelle/Source: ifo-Institut, Statistisches Bundesamt, Stifterverband Wissenschaftsstatistik, VDMA/ifo
plus Imports. institute, Federal Statistical Office,
e Schätzungen./Estimated.
Stifterverband
5)
Export inWissenschaftsstatistik, VDMA
Prozent der Produktion./Exports in percent of Production.

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


10  DEUTSCHE MASCHINENPRODUKTION

Deutsche Maschinenproduktion
German machine production

Die deutsche Produktion von Maschinen und German production of mechanical engineering
Anlagen übertraf 2018 ihr Vorjahresergebnis in 2018 exceeded the previous year’s result by
um 2,1 Prozent. Insbesondere die ersten zehn 2.1 percent. In particular, the first ten months
Monate im Jahr 2018 waren mit einem Produk­ of 2018 were stronger with production growth
tionswachstum von 3,6 Prozent stärker als die of 3.6 percent than the closing months, which
Schlussmonate, welche deutlich schwächer were significantly weaker and even negative in
und im Dezember sogar negativ, ausfielen. December. The production value for the past year
Der Produktionswert für das vergangene Jahr is estimated at 224 billion euros.
liegt geschätzt bei 224 Milliarden Euro.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


GERMAN MACHINE PRODUCTION  11

Maschinenproduktion in Deutschland
Production of mechanical engineering in Germany
Reale Veränderungsrate zum Vorjahresquartal in Prozent/Real yoy change in percent

30

20

10

0
2018:
+2,1 %
-10

-20

-30
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018

Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


12  KAPAZITÄTSAUSLASTUNG

Kapazitätsauslastung
Capacity utilization

Der Maschinenbau war neben dem Fahrzeug- Mechanical engineering, along with vehicle
bau eine der Branchen, die im Jahr 2018 den construction, were responsible for a high level of
hohen Auslastungsgrad in der Investitions­ capacity utilization in the capital goods industry
gütergruppe bewirkten. Im April 2018 lag der in 2018. In April 2018, the utilization rate of
Auslastungsgrad der Investitionsgüterindustrie the capital goods industry was 91.6 percent.
bei 91,6 Prozent. Im Maschinen- und Anlagen- Capacity utilization in mechanical engineering
bau lag die Kapazitätsauslastung bis zum Juli was 91.0 percent until July. This represented the
bei 91,0 Prozent. Damit war der Höchststand highest level of capacity utilization since 2009.
der Auslastung seit 2009 erreicht. Im gesamten Throughout 2018, capacity utilisation exceeded
Jahr 2018 lag die Kapazitätsauslastung über the long-term 50%-scatter band. Some compa-
dem lang­jährigen 50%-Streuband. Einige nies have expanded their capacities, others have
Unternehmen haben ihre Kapazitäten been complaining more about a decline in orders
erweitert, andere klagen seit Oktober 2018 since October 2018. As a result, the capacity
verstärkt über einen Rückgang an Aufträgen. utilization rate has declined slightly since July,
Beides spiegelt sich im leicht rückläufigen although it remains at a high level. Both are
Auslastungsgrad nieder, allerdings verharrt er reflected in the slight decline in capacity
weiterhin auf einem hohen Niveau. utilization, although it remains at a high level.

Kapazitätsauslastung im deutschen Maschinenbau


Capacity utilization in German mechanical engineering
In Prozent der üblichen Vollauslastung/In percent of full capacity level of output

95
50%-Streuband*/
50%-scatter band*
90

85

80

75

70

65
2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019

*) 50 % aller beobachteten Werte (seit 1995) liegen in einem Streuband zwischen 84,5 und 89,3 %.
*) 50 % of all observations (since 1995) are within a scatter band of 84.5 and 89.3 %.
Quelle/Source: ifo Institut, VDMA/ifo Institute, VDMA

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


CAPACITY UTILIZATION  13

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


14  BESCHÄFTIGTE

Beschäftigte
Employees

Im deutschen Maschinenbau erreichte die German mechanical engineering employment


Beschäftigtenzahl 2018 abermals einen neuen reached a new record level in 2018. According to
Rekordstand. In der VDMA-Abgrenzung nach the VDMA distinction of kind-of-activity units with
fachlichen Betriebsteilen von Unternehmen mit at least 50 and more employees, the number of
mindestens 50 Beschäftigten lag die Zahl der employees was 1 052 (annual average). Including
Mitarbeiter im Durchschnitt bei 1 052 Tausend employees in companies with fewer than 50 em-
Personen (Jahresdurchschnitt). Zuzüglich der ployees and the self-employed persons, the total
Mitarbeiter in den Unternehmen mit weniger number of employed persons in 2017 was over
als 50 Beschäftigten und der Selbstständigen 1.3 million. Once again, mechanical engineering
lag die gesamte Zahl der Erwerbstätigen 2017 is the largest industrial employer.
über 1,3 Millionen. Damit ist der Maschinenbau
abermals der größte industrielle Arbeitgeber.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


EMPLOYEES  15

Beschäftigte im deutschen Maschinenbau


Employees in German mechanical engineering
In Tausend/In thousand

Dezember-Werte/
December figures
1 012
1 065
1 080
1 032
1 060
1 008 1 008
1 040
993
1 020
978
1 000
948
980
921
960
913
940
920
900
880
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018

Beschäftigte fachlicher Betriebsteile mit 50 und mehr Mitarbeitern. Ab 2016 wegen geänderter Zuordnung nicht mit den Vorjahren vergleichbar.
Employees of kind-of-activity units with 50 and more employees. As of 2016 not comparable with previous years.
Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


16  INNOVATIONEN

Innovationen
Innovations

Innovationserfolge des Maschinenbaus in Deutschland


Innovation successes in mechanical engineering in Germany
Umsatzanteil mit Marktneuheiten in %/Share of turnover generated by market innovations in %
Kostensenkungsanteil durch Prozessinnovationen in % der Stückkosten/Cost reduction share through process innovations in % of unit cost
9

Quelle/Source: ZEW/ISI (Mannheimer Innovationspanel)/ZEW/ISI (Mannheim Innovation Panel)

Der Maschinenbau zählt zu den innovations- Mechanical engineering is one of the most
stärksten Industriebranchen. Im Jahr 2017 haben innovative industries. In 2017, 58.1 percent of
58,1 Prozent der Maschinenbauer eine Prozess- mechanical engineers introduced a process or
oder Produktinnovation eingeführt. Der Umsatz- product innovation. Product innovations account-
anteil mit Produktinnovationen liegt seit 2014 ed for more than 20 percent of turnover in 2014.
bei über 20 Prozent. Im Vergleich zur gesamten Compared to the whole economy, which generated
Wirtschaft, die im Jahr 2017 nur 3,2 Prozent des only 3.2 percent of its turnover in 2017 through
Umsatzes durch Marktneuheiten erzielte, ist der market innovations, mechanical engineering is
Maschinenbau mit 6,3 Prozent deutlich besser significantly better represented with 6.3 percent.
positioniert. Im Jahr 2017 betrug der Kostensen- In 2017, the share of cost reductions due to
kungsanteil durch Prozessinnovationen im process innovations in mechanical engineering
Maschinenbau 3,0 Prozent der Stückkosten. accounted for 3.0 percent of unit costs. This shows
Dies zeigt, dass der Maschinenbau weiter an that mechanical engineering continues to work
seiner Effizienz arbeitet. on its efficiency.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


INNOVATIONS  17

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


18  AUFTRAGSEINGANG

Auftragseingang
Incoming orders

Die Auftragseingänge im Maschinenbau in In 2018, incoming orders in the mechanical


Deutschland lagen 2018 insgesamt 5 Prozent engineering industry in Germany were 5 percent
über dem Niveau des Vorjahres. Die Wachs- higher than in the previous year. The impetus for
tumsimpulse kamen dabei fast gleichmäßig growth came almost equally from Germany and
aus dem In- wie dem Ausland (Inland plus abroad (Germany growth of 6 percent, abroad
6 Prozent, Ausland plus 4 Prozent). Die Bestel- growth of 4 percent). Orders from EURO-partner
lungen aus den EURO-Partnerländer wuchsen countries grew by 5 percent, orders from non-euro
um 5 Prozent, aus dem Nicht-Euro-Raum countries by 3 percent. Manufacturers in Germany
kamen 3 Prozent mehr Aufträge. Die Hersteller therefore enjoyed their second consecutive year of
in Deutschland konnten sich damit über das growth.
zweite Wachstumsjahr in Folge freuen.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


INCOMING ORDERS  19

Auftragseingang im Maschinenbau in Deutschland


Incoming orders in mechanical engineering in Germany
Preisbereinigte Indizes, Basis Umsatz 2015 = 100/Volume index, turnover 2015 = 100

Inland/Domestic Ausland/Foreign
140

130

120

110

100

90

80

70

60

50

40
2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018
Gleitender 6-Monats-Durchschnitt/6-months moving average Originalindizes/Original indices
Quelle/Source: VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


20  AUFTRAGSEINGANG NACH FACHZWEIGEN

Auftragseingang nach Fachzweigen


Incoming orders by sector

Im Jahr 2018 konnten fast zwei Drittel der Fach- In 2018, almost two-thirds of the mechanical
zweige des Maschinenbaus in Deutschland engineering sectors in Germany recorded growth
Wachstum beim Auftragseingang verbuchen. Es in incoming orders. It is clear how diverse the eco-
zeigt sich, wie vielfältig auch die konjunkturelle nomic situation in the industry is: While in some
Lage in der Branche ist: Während in einigen Fach- sectors the economic peak was already passed
zweigen der konjunkturelle Zenit nach guten after good growth in 2017, others were only able
Wachstum im Jahr 2017 schon überschritten war, to follow in 2018 with higher growth rates.
konnten andere erst 2018 mit höheren Wachs-
tumsraten nachziehen.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


INCOMING ORDERS BY SECTOR  21

Auftragseingang im Maschinenbau in Deutschland nach Fachzweigen


Incoming orders of mechanical engineering in Germany by sector

Reale-Veränderung in %
Real %-change
2018/2017
Inland Ausland Gesamt
Fachzweig/Sector Domestic Foreign Total

Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate/Process Plant and Equipment 32 43 41


Bergbaumaschinen/Mining -27 22 20
Motoren und Systeme/Engines and Systems 13 13 13
Holzbearbeitungsmaschinen/Woodworking Machinery 27 2 7

Thermoprozesstechnik/Thermo Process Technology 12 4 7


Allgemeine Lufttechnik/Air-handling Technology 11 1 6
Aufzüge und Fahrtreppen/Lifts and Escalators 8 -8 6
Mess- und Prüftechnik/Measuring and Testing Technology 9 4 6

Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik/ 13 3 5


Compressors, Compressed Air and Vacuum Technology
Robotik und Automation/Robotics and Automation 11 -1 5
Bau- und Baustoffmaschinen/Construction Equipment and Building Material Machines 8 1 3
Elektrische Automation/Electrical Automation 3 3 3

Fördertechnik/Materials Handling Technology 7 1 3


Präzisionswerkzeuge/Precision Tools 3 1 3
Antriebstechnik/Power Transmission Engineering 7 -1 2
Fluidtechnik/Fluid Power 2 2 2

Flüssigkeitspumpen/Pumps -3 4 1
Werkzeugmaschinen/Machine Tools 3 -2 0
Armaturen/Valves 0 -2 -1
Power Systems (Turbinen)/Power Systems 41 -7 -1

Landtechnik/Agricultural Machinery 6 -3 -1
Kunststoff- und Gummimaschinen/Plastics and Rubber Machinery -7 -1 -2
Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen/ -4 -1 -2
Food Processing Machinery and Packaging Machinery
Gießereimaschinen/Foundry Machinery -7 -2 -3

Textilmaschinen/Textile Machinery -2 -8 -7
Druck- und Papiertechnik/Printing and Paper Technology 8 -13 -9
Bekleidungs- und Ledertechnik/Textile Care, Fabric and Leather Technology -1 -23 -18

Maschinenbau/Mechanical Engineering 6 4 5

Quelle/Source: VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


22  DEUTSCHER MASCHINENAUSSENHANDEL

Deutscher Maschinenaußenhandel
German machine trade

Die deutschen Maschinenausfuhren konnten German machinery exports rose considerably


2018 trotz eines von Ungewissheiten geprägten in 2018 despite an uncertain international
internationalen Umfelds kräftig zulegen. Sie environment. Compared with the previous year,
stiegen im Vorjahresvergleich um knapp 9 Mrd. machinery exports rose by nearly 9 billion
Euro, das entspricht 5,3 Prozent, auf 177,8 Mrd. euros, that is 5.3 percent more than in 2017, to
Euro (Vorjahr 168,9 Mrd. Euro). Dabei zeigte das 177.8 billion euros (previous year: 168.9 billion
erste Halbjahr mit einem Plus von 6,3 Prozent euros). The first half of the year showed a stronger
noch mehr Schwung als das zweite mit plus growth momentum with a plus of 6.3 percent
4,3 Prozent. Der Import von Maschinenbaupro- compared with the second half (plus 4.3 percent).
dukten wuchs 2018 dank der guten deutschen Thanks to a robust German economy, imports
Konjunktur um 7,0 Prozent (75 Mrd. Euro, Vorjahr: of mechanical engineering products rose by
70,1 Mrd. Euro). 7.0 percent in 2018 (75 billion euros compared to
70.1 billion euros in the previous year).

Deutscher Maschinenaußenhandel
German machine trade
In Mrd. EUR/bn EUR
Export/Exports Import/Imports

200

178
169
155 156
151 149 151
145

125
111

75
66 70
61 64
58 58 58
46
39

2018

Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


GERMAN MACHINE TRADE  23

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


24  DEUTSCHE MASCHINENEXPORTE

Deutsche Maschinenexporte
German machine exports

Die europäischen Märkte legten beim Tempo 2018 Exports to European markets showed a slight
wiederum leicht zu: Die deutschen Maschinen­ acceleration in growth in 2018: German machin-
exporte in die Euro-Partnerländer wuchsen ery exports to the Euro-partner countries rose by
um plus 6,3 Prozent, die in die EU-28 um plus 6.3 percent, while those to the EU-28 increased by
6,6 Prozent. Der Export in einige wichtige Über- 6.6 percent. Exports to some important overseas
seemärkte expandierte noch schneller: Der Export markets expanded even faster: Exports to China
nach China wuchs um 9,6 Prozent, der in die USA rose by 9.6 percent, exports to the USA by 7.1 per-
um 7,1 Prozent. Die USA blieben mit 19,2 Mrd. cent. With 19.2 billion euros (corresponding to
Euro (entspricht 10,8 Prozent am gesamten 10.8 percent of total German machinery exports),
Maschinenexport) stärkster Markt vor China the USA remained the strongest market ahead of
mit 19,1 Mrd. Euro (entsprechend 10,7 Prozent). China with 19.1 billion euros (corresponding to
Den stärksten Zuwachs unter den 20 wichtigsten 10.7 percent). The strongest growth among the 20
Märkten hatte mit plus 17 Prozent der polnische most important markets was the Polish market
Markt. Der russische Markt konnte mit einem with a plus of 17 percent. With a plus of 2.7 per-
Plus von 2,7 Prozent das hohe Tempo des Vorjah- cent, the Russian market was unable to maintain
res (damals plus 22,5 Prozent) nicht halten. Gut the high pace of the previous year (plus 22.5 per-
voran kam hingegen der Indienhandel mit plus cent in 2017). However, trade with India increased
9,3 Prozent. Weiter kräftig rückläufig waren die significantly with a plus of 9.3 percent. Exports to
Ausfuhren in die Türkei mit einem Minus von Turkey continued to decline sharply, falling by 10.5
10,5 Prozent. Leicht unter dem Vorjahr blieben percent. The markets of the ASEAN states
die Märkte der ASEAN-Staaten, leicht darüber die remained slightly below the previous year’s level,
OPEC-Staaten, während der MERCOSUR (Südame- exports to the OPEC states were slightly higher,
rika) mit plus 13,1 Prozent kräftig expandierte. while MERCOSUR (South America) expanded
strongly with a plus of 13.1 percent.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


GERMAN MACHINE EXPORTS  25

Deutsche Maschinenexporte nach Absatzländern


German machine exports by country of destination

In Mrd. EUR/bn EUR

USA/USA USA/USA

18,0 19,2
China/China China/China

17,4 19,1
2017 insgesamt 2018 insgesamt
Sonstige/ 77,3 168,9 Mrd. EUR Sonstige/ 79,4 177,8 Mrd. EUR Frankreich/France
11,1 Frankreich/France 11,6
Others Others
2017 total 2018 total
168.9 bn EUR 7,6 177.8 bn EUR 8,3
Italien/Italy Italien/Italy
7,3 7,7
Verein. Königreich/ Verein. Königreich/
6,9 7,4
United Kingdom United Kingdom
6,2 7,2
5,3 5,2 6,7 Niederlande/Netherlands 5,5 5,5 7,0 Niederlande/Netherlands
Polen/Poland Polen/Poland
Russland/Russia Österreich/Austria Russland/Russia Österreich/Austria
Tschechien/ Tschechien/
Czech Republic Czech Republic

Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

Deutsche Maschinenexporte nach Ländergruppen


German machine exports by region

In Mrd. EUR/bn EUR

Afrika/ Australien-Ozeanien/ Afrika/ Australien-Ozeanien/


Lateinamerika/ Africa Australia-Oceania Lateinamerika/ Africa Australia-Oceania
Latin America Latin America
2,1 3,8 2,4
4,4
Nord Amerika/ Nord Amerika/
North America 7,2 7,2
North America
20,9
19,5

2017 insgesamt 2018 insgesamt


168,9 Mrd. EUR Europa/Europe 177,8 Mrd. EUR Europa/Europe
2017 total 96,1 – EU-28 (78,7) 101,6 – EU-28 (83,9)
2018 total
39,6 168.9 bn EUR – EURO-19 (48,3) – EURO-19 (51,3)
Asien/ Asien/
41,9 177.8 bn EUR
Asia Asia

Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


26  DEUTSCHE MASCHINENIMPORTE

Deutsche Maschinenimporte
German machine imports

Deutsche Maschinenimporte nach Herkunftsländern


German machine imports by country of origin
In Mrd. EUR/bn EUR

Italien/Italy Italien/Italy

6,6 6,9
China/China China/China
Sonstige/ 6,3 Sonstige/ 6,8
Others 23,7 Others 26,1
2017 insgesamt Schweiz/ 2018 insgesamt Schweiz/
5,8 Switzerland 5,8
70,1 Mrd. EUR 75 Mrd. EUR Switzerland
2017 total 2018 total
70.1 bn EUR 5,3 75 bn EUR 5,5
USA/USA USA/USA
3,0 4,6 3,0 5,1
Niederlande/ 3,5 Niederlande/ 3,5
Netherlands 3,1 4,3 4,5
4,0 Frankreich/France Netherlands 3,5 4,2 Frankreich/France
Japan/Japan Japan/Japan
Tschechien/Czech Republic Tschechien/Czech Republic
Polen/Poland Polen/Poland
Österreich/Austria Österreich/Austria

Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

Deutsche Maschinenimporte nach Ländergruppen


German machine imports by region

In Mrd. EUR/bn EUR


Lateinamerika/ Lateinamerika/
Afrika/Africa 0,8 Afrika/Africa 0,8
Latin America 0,5 Latin America 0,5
Nord Amerika/ Australien-Ozeanien/ Australien-Ozeanien/
Nord Amerika/
North America Australia-Oceania 0,1 Australia-Oceania 0,1
North America

5,6 5,8

13,4 14,5
2017 insgesamt 2018 insgesamt
Asien/ Asien/
70,1 Mrd. EUR Europa/Europe 75 Mrd. EUR Europa/Europe
Asia Asia
2017 total 49,8 – EU-28 (41,9) 2018 total 53,2 – EU-28 (45,2)
70.1 bn EUR – EURO-19 (24,8) – EURO-19 (26)
75 bn EUR

Quelle/Source: Statistisches Bundesamt, VDMA/Federal Statistical Office, VDMA

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


GERMAN MACHINE IMPORTS  27

Von der deutschen Maschineneinfuhr entfiel In 2018, the EU neighbouring countries with Italy
2018 mit einem Anteil von gut 60 Prozent das at the top (9.2 percent of all machinery imports)
Gros auf die EU-Nachbarländer mit Italien (Anteil accounted for most of the German machinery
9,2 Prozent an allen Maschineneinfuhren) an der imports with a share of over 60 percent (2018).
Spitze. Unter den Top 10 der Lieferanten waren Among the top ten suppliers were also four
aber auch vier Nicht-EU-Länder: China (jetzt non-EU countries: China (now 9.1 percent),
Anteil von 9,1 Prozent), die Schweiz, die USA Switzerland, the USA and Japan. They account
sowie Japan. Sie stehen für insgesamt knapp for a total of almost 29 percent of imports. The
29 Prozent der Importe. Vom deutschen Import- supplier countries benefited to varying degrees
zuwachs (7 Prozent zum Vorjahr) profitierten from the growth in German imports (7 percent
die Lieferländer in unterschiedlichem Ausmaß. compared with the previous year). Imports from
Am stärksten – bezogen auf die Top 10 - wuchsen Poland (plus 12.4 percent) and China (9.4 percent)
die Importe aus Polen (plus 12,4 Prozent) und grew most strongly in relation to the top ten.
China (9,4 Prozent). Die Importe aus den EU- Imports from EU countries grew by a total of 8
Ländern insgesamt wuchsen um 8 Prozent. percent.

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


28  WELTHANDELSANTEILE

Welthandelsanteile
World trade shares

Der Weltmaschinenhandel der 52 wichtigsten World machinery trade in the 52 most important
Maschinenexportländer erreichte im Jahre machinery exporting countries reached around
2017 – neue Jahreswerte liegen nicht vor Som- 1,061 billion euros in 2017 - new annual figures
mer 2019 vor - rund 1.061 Mrd. Euro. Das waren are not available until summer 2019. This was
6,7 Prozent mehr als 2016 (994 Mrd. Euro). Die 6.7 percent more than in 2016 (994 billion euros).
EU-Märkte zeigten sich um 7 Prozent aufnahme- With 7 percent the demand in the EU markets
fähiger. In die USA wurden – nach einem Rück- was slightly higher than the world average. After
gang im Vorjahr – wieder 5,9 Prozent mehr a decline in the previous year, 5.9 percent more
Maschinen exportiert als im Vorjahr, nach China machines were exported to the USA than in
gar 16,3 Prozent. Im Ranking der wichtigsten the previous year, in China the figure was even
Maschinenmärkte hat sich die Republik Korea an 16.3 percent. In the ranking of the most import-
Kanada und dem Vereinigten Königreich vorbei ant machinery markets, the Republic of Korea
auf Platz 5 vorgeschoben. Deutschland blieb mit has outpaced Canada and the United Kingdom
einem Anteil von 15,9 Prozent an der Weltma- and holds now the 5th place. With a share of
schinenausfuhr größtes Maschinen-Exportland. 15.9 percent of world machinery exports, Ger-
Die Volksrepublik China bekräftigte mit einem many remained the largest machinery exporting
Anteil von 13,2 Prozent ihren zweiten Platz vor country. With a share of 13.2 percent, the People’s
den USA (Anteil 10 Prozent). Auf den nächsten Republic of China continued to uphold and could
Rängen folgten Japan und Italien. even strengthen its second place ahead of the
USA (10 percent share). Japan and Italy followed
in positions four and five.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


WORLD TRADE SHARES  29

Anteile ausgewählter Länder an der Maschinenausfuhr der wichtigsten Lieferländer


Shares in world trade of mech. engineering of the most important exporting countries
Anteile* in Prozent/Shares* in percent
Deutschland/Germany China/China USA/USA Japan/Japan Italien/Italy

9,3 9,1 7,8 7,3


8,9 7,6 7,7 7,7 7,3 7,5 7,3

10,9 10,7 9,0 11,9 11,6 10,8 8,9 8,7 8,5 9,2 9,6

11,6 11,8 11,9 11,4 11,2 11,4 10,1 10,0


11,9 11,8 11,2

7,1 8,4 8,8 11,6 12,3 13,3 13,3 13,2


9,5 10,0 10,9

19,0 19,1 18,3 16,6 16,3 16,3 16,1


15,9 15,4 15,7 15,9

*) Ab 2009 und 2011 sind die Handelsanteile der ausgewählten Länder niedriger, weil der Kreis der ausgewerteten Lieferländer erweitert wurde./
In 2009 and 2011 trade shares have been decreased due to the integration of further countries.
**) Enthält Schätzung für Maschinenexport Thailands./Includes estimate for Thailand’s export of machinery.
Quelle/Source: Nationale statistische Ämter, VDMA/National statistical offices, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


30  WELTHANDELSANTEILE NACH FACHZWEIGEN

Welthandelsanteile nach Fachzweigen


World trade shares by sector

Deutschland war 2017 in 25 von 31 statistisch Germany was among the world’s three leading
nachweisbaren Fachzweigen des Maschinenbaus export countries in 25 out of 31 statistically veri-
unter den weltweit drei führenden Exportlän- fiable sectors of mechanical engineering in 2017.
dern. Betrachtet man die Fachzweige mit dem Looking at the sectors with the largest global
größten weltweiten Handelsvolumen, stellt sich trade volume, the situation is as follows: Air-han-
die Situation wie folgt dar: Bei den Produkten der dling Technology products, which accounted for
Allgemeinen Lufttechnik, die mit knapp 100 Mrd. almost 100 billion euros or about 10 percent of
Euro für etwa 10 Prozent des weltweiten Handels world trade in mechanical engineering products,
mit Maschinenbauprodukten standen, hatte China accounted for 24.2 percent, followed by
China einen Anteil von 24,2 Prozent, Deutschland Germany with 11.1 percent. In Construction
folgte mit 11,1 Prozent. Bei Baumaschinen und Equipment and Building Material Machinery
Baustoffanlagen (etwas über 80 Mrd. Welthan- (just over 80 billion euros in world trade), Japan
del) hatte Japan mit 14,0 Prozent die Nase vorn, led with 14.0 percent, followed by China with
gefolgt von China mit 13,8 Prozent und Deutsch- 13.8 percent and Germany with 11.4 percent. In
land mit 11,4 Prozent. Bei der Antriebstechnik Power Transmission Engineering (just over 70 bil-
(etwas über 70 Mrd. Euro) führte Deutschland lion euros), Germany led with 21.3 percent. Fur-
mit 21,3 Prozent. Drei Fachzweige lagen zwischen thermore, three other sectors had trade volumes
60 und 70 Mrd. Euro: Bei der Fördertechnik lag between 60 and 70 billion euros: In Materials
Deutschland mit 18,7 Prozent Anteil vorn. Bei den Handling Technology, Germany led with a share
Halbleiter- und Flachdisplay-Produktionsmitteln of 18.7 percent. In Semiconductor and Flat Panel
lag Japan mit 31,0 Prozent vor den USA und Sin- Display Production Equipment, Japan was ahead
gapur. Bei den Armaturen stand China an der of the USA and Singapore with 31.0 percent. In
Spitze mit 20,7 Prozent vor Deutschland mit 13,8 Valves, China led with 20.7 percent, followed by
Prozent. Germany with 13.8 percent.

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


WORLD TRADE SHARES BY SECTOR  31

Welthandelsanteile des deutschen Maschinenbaus nach ausgewählten Fachzweigen


World trade shares of the German mechanical engineering industry by selected sectors
In Prozent/In percent

Deutschland/Germany Übrige Welt/Rest of the World

Deutschland Rang 1/Germany rank 1


Mess- und Prüftechnik/Measuring and Testing Technology 31,9
Reinigungssysteme/Cleaning systems 29,1
Holzbearbeitungsmaschinen/Woodworking machiner 27,4
Druck- und Papiertechnik/Printing and paper equipment and supplies 24,3
Fluidtechnik/Fluid power equipment 23,9

Kunststoff- und Gummimaschinen/Plastics and rubber machinery 22,7


Antriebstechnik/Power transmission engineering 21,3
Werkzeugmaschinen/Machine tool 20,8
Nahrungsmittel- und Verpackungsmaschinen/ 20,8
Food processing and packaging machinery

Industrieöfen, Brenner und Feuerungen/Industrial furnaces and burners 19,4


Landtechnik/Agricultural machinery 19,1
Fördertechnik/Materials handling technology 18,7
Kompressoren, Druckluft- und Vakuumtechnik/ 16,3
Compressors, compressed air and vacuum technology

Verfahrenstechnische Maschinen und Apparate/ 16,1


Process plant and equipment

Flüssigkeitspumpen/Pumps 16,1

Deutschland Rang 2/Germany rank 2


Textilmaschinen (ohne Trockner)/ Textile machinery (excluding dryers) 18,5
Präzisionswerkzeuge/Precision tools 16,1
Armaturen/Valves 13,8
Power Systems/Power Systems 12,8
Schweißtechnik (ohne elektrische Schweißtechnik)/Gas welding 12,5
Allgemeine Lufttechnik/Air-handling technology 11,1
0% 20% 40% 60% 80% 100%

Quelle/Source: Nationale Statistische Ämter/National statistical ofices, VDMA

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


32  WELTMASCHINENUMSATZ

Weltmaschinenumsatz
World machinery turnover

TOP-10-Ländern-Ranking, Mrd. EUR, teilweise geschätzt


TOP-10 country ranking, bn EUR, partly estimated

China/China 856
605
USA/USA 334
301
Deutschland/Germany 297
247
Japan/Japan 264
211
Italien/Italy 126
109
Republik Korea/South Korea 95
70
Verein. Königreich/United Kingdom 60
41
Frankreich/France 52
46
Indien/India 43
29 2018: 2.600 Mrd. EUR Gesamtumsatz/2,600 bn EUR total turnover
Niederlande/Netherlands 36 2013: 2.100 Mrd. EUR Gesamtumsatz/2,100 bn EUR total turnover
25
0 100 200 300 400 500 600 700 800 900

Anteile in Prozent
Shares in percent
Asien (ohne China)/
Asia (without China)
China/China
18

33
Volumen 2018:
(geschätzt) Deutschland/
2.600 Mrd. EUR 11 Germany
Total 2018:
(estimation)
2,600 bn EUR
3
Sonstige/Others 21
14 Europa (ohne Deutschland)/
Europe (without Germany)
Nordamerika/
North America

*) Teilweise geschätzt. Umsatzwerte soweit möglich für alle Unternehmen, auch für Deutschland./
Partly estimated. Data relate to all enterprises (as far as possible), also for Germany.

Quelle/Source: VDMA-Schätzungen auf Basis von Nationalen Statistiken, Eurostat und UNIDO/VDMA estimations based on National Statistics, Eurostat and UNIDO

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


WORLD MACHINERY TURNOVER  33

Nach Schätzungen der VDMA-Volkswirte stieg der According to estimates by VDMA economists,
weltweite Maschinenumsatz 2018 in einem von in 2018, the world machinery turnover rose by
verschlechterten handelspolitischen Rahmenbe- 4 percent in nominal terms to 2.6 trillion euros
dingungen und lokalen Krisen gekennzeichneten in an environment characterized by unfavorable
Umfeld um nominal 4 Prozent auf 2,6 Billionen trade policy conditions and domestic crises. With
Euro. China nahm mit einem Umsatzvolumen von a turnover volume of 856 billion euros in 2018,
856 Milliarden EUR auch 2018 mit deutlichem China continued to occupy the top position in the
Abstand die Spitzenposition im Länder-Ranking country ranking which it has held since 2009. At
ein. Diese hat das Land nun schon seit 2009 inne. almost 7 percent, the increase in turnover was
Die Umsatzsteigerung fiel mit fast 7 Prozent et- slightly higher than in the previous year. There
was höher als im Vorjahr aus. Auf den nachfolgen- were no changes in the following positions nei-
den Plätzen gab es ebenfalls keine Veränderun- ther: The USA followed on rank 2. Here, turnover
gen: Die USA folgten auf Platz zwei. Hier wurde was increased by 2 percent to 334 billion euros.
der Umsatz um 2 Prozent auf 334 Milliarden Euro Germany confirmed its position as the third-larg-
erhöht. Deutschland bekräftigte seine Position est machinery producer with nominal turnover of
als drittgrößter Maschinenproduzent mit einem 297 billion euros, an increase of almost 4 percent
nominalen Umsatz von 297 Milliarden Euro, on the previous year. The TOP-5 countries account
was einem Plus von fast 4 Prozent zum Vorjahr for 72 percent of global machinery turnover, the
entspricht. Bereits die TOP-5-Länder stehen für ten largest even for 83 percent.
72 Prozent des Weltmaschinenumsatzes, die zehn
größten sogar für 83 Prozent.

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


34  VDMA IM ÜBERBLICK

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


VDMA AT A GLANCE  35

VDMA im Überblick
VDMA at a glance

Präsidium Querschnittsbereiche Normung Repräsentanzen


Dr. Gerhard Steiger
Präsident Außenwirtschaft Hauptstadtbüro Berlin
Telefon +49 69 6603-1341
Carl Martin Welcker Ulrich Ackermann Andreas Rade
gerhard.steiger@vdma.org
Alfred H. Schütte GmbH & Co. Telefon +49 69 6603-1441 Friedrichstraße 95
KG ulrich.ackermann@vdma.org 10117 Berlin
Personal
Telefon +49 30 306946-0
Sven Laux
Vizepräsidenten Bildung andreas.rade@vdma.org
Telefon +49 69 6603-1640
Karl Haeusgen Dr. Jörg Friedrich
sven.laux@vdma.org
HAWE Hydraulik SE Telefon +49 69 6603-1935 European Office Brüssel
joerg.friedrich@vdma.org Holger Kunze
Recht
Henrik Schunk BluePoint Building
Christian Steinberger
SCHUNK GmbH & Co. KG Business Advisory Boulevard Auguste Reyers 80
Telefon +49 69 6603-1361
Bianca Illner 1030 Brussels
christian.steinberger@vdma.
Telefon +49 69 6603-1481 Belgium
org
bianca.illner@vdma.org Telefon +32 2 7068205
Hauptgeschäftsführung european.office@vdma.org
Steuern
Hauptgeschäftsführer Finanzen und Controlling
Dr. Ralph Wiechers
Thilo Brodtmann Holger Breiderhoff Geschäftsstelle Österreich
Telefon +49 69 6603-1371
Telefon +49 69 6603-1461 Telefon +49 69 6603-1405 Georg C. Priesner
ralph.wiechers@vdma.org
thilo.brodtmann@vdma.org holger.breiderhoff@vdma.org QUARTIER BELVEDERE CENTRAL 3
Gertrude Fröhlich Sandner Str. 3
Technik, Umwelt und
Stellvertretender Informatik 1100 Wien
Nachhaltigkeit
Hauptgeschäftsführer Prof. Claus Oetter (stv.) Österreich
Naemi Denz
Hartmut Rauen Telefon +49 69 6603-1667 Telefon +43 1 3615515 11
Telefon +49 69 6603-1226
Telefon +49 69 6603-1331 claus.oetter@vdma.org office.at@vdma.org
naemi.denz@vdma.org
hartmut.rauen@vdma.org
Informationstechnologie Verbindungsbüro Brasilien,
Verkehr
Mitglieder der Thomas Zopick Sao Paulo
Andreas Schauer
Hauptgeschäftsführung Telefon +49 69 6603-1868 VDMA Liaison Office Brazil
Telefon +49 69 6603-1308
Naemi Denz thomas.zopick@vdma.org Thomas J. A. Ulbrich
andreas.schauer@vdma.org
Telefon: +49 69 6603-1226 Rua Pedroso Alvarenga 755
naemi.denz@vdma.org Innere Verwaltung Edificio Princeton, São Paulo
Versicherung
Holger Breiderhoff Brazil
Werner Döringer
Dr. Bernd Scherer Telefon +49 69 6603-1405 Telefon +55 11 43 05 80 43
Telefon +49 69 6603-1521
Telefon +49 69 6603-1305 holger.breiderhoff@vdma.org thomasjaulbrich@vdma.org
werner.doeringer@vdma.org
bernd.scherer@vdma.org
Kommunikation
Volkswirtschaft und Statistik
Dr. Ralph Wiechers Holger Paul
Dr. Ralph Wiechers
Telefon +49 69 6603-1371 Telefon +49 69 6603-1922
Telefon +49 69 6603-1371
ralph.wiechers@vdma.org holger.paul@vdma.org
ralph.wiechers@vdma.org

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


36  VDMA IM ÜBERBLICK

Verbindungsbüro China, Verbindungsbüro Indien, Verbindungsbüro Indien, Fachverbände


Peking Kalkutta Bangalore
Abfall- und Recyclingtechnik
VDMA Beijing VDMA East India Office VDMA South India Office
Vors.: Franz Heiringhoff,
Representative Office Mr. Sandip Roy Mr. S. Manohar
STEINERT GmbH
Claudia Barkowsky GC 36, Sector III, Salt Lake Unit # 404, 4th Floor
GF: Naemi Denz
Unit 1102 Landmark Tower 2 Kolkata 700106, lndia Prestige Meridian 1
8 North Dongsanhuan Road Telefon +91 33 40602364 No. 29, M G Road
Allgemeine Lufttechnik
Chaoyang District Telefon mobil +91 98 30674302 Bangalore 560001, India
Vors.: Dr. Hugo Blaum,
100004 Beijing sandip.roy@vdmaindia.org Telefon +91 80-25595901
GEA Group AG
People’s Republic of China info@vdmaindia.org Telefon mobil: +91 96 63310403
GF: Dr. Thomas Schräder
Telefon +86 10 87730210 s.manohar@vdmaindia.org
claudia.barkowsky@ Verbindungsbüro Indien, info@vdmaindia.org
Antriebstechnik
chinavdma.org Mumbai
Vors.: Wilhelm Rehm,
VDMA West lndia Office Verbindungsbüro Japan,
ZF Friedrichshafen AG
Verbindungsbüro China, Ms. Jamly John Tokio
GF: Hartmut Rauen
Shanghai Regus Business Centre, Level 17, VDMA Japan Liaison Office
VDMA Shanghai DLH Park, Ramlal Compound S V Heiwa Hasegawa
Armaturen
Representative Office Road, Near Goregaon Flyover c/o German Chamber of
Vors.: Axel Weidner,
Daniel Yoo Goregaon (West), Mumbai Commerce and Industry
MANKENBERG
Room 1802, SOHO Donghai 400064, India Sanbancho KS Bldg., 5F
GF: Wolfgang Burchard
Plaza Telefon +91 22-6216 7012 2-4 Sanbancho
No. 299, Tongren Road, Telefon mobil +91 98 19045109 102-0075 Tokyo, Chiyoda-ku
Aufzüge und Fahrtreppen
Jingan District jamly.john@vdmaindia.org Japan
Vors.: Albert Schenk,
200040 Shanghai info@vdmaindia.org Telefon +81 3 52766632
OSMA-Aufzüge A. Schenk
People’s Republic of China heiwa.hasegawa@
GmbH & Co. KG
Telefon +86 21 62490188 Verbindungsbüro Indien, vdmajapan.org
GF: Sascha Schmel
d.yoo@chinavdma.org Noida
VDMA North lndia Office Verbindungsbüro Russland,
Automation + Management
VDMA India Services Pvt. Ltd. Mr. Rijoy Sengupta Moskau
für Haus + Gebäude
Mr. Rajesh Nath C-25, Sector 61 VDMA Russ Service OOO
Vors.: Uwe Großmann,
Managing Director Noida 201301, lndia Sven Flasshoff
Siemens AG
rajesh.nath@vdmaindia.org Telefon +91 120 4255029 Prospekt Andropova 18/6
GF: Dr. Peter Hug
info@vdmaindia.org Telefon mobil +91 70 44080755 German Centre, Büro 05-10
rijoy.sengupta@vdmaindia.org 115432 Moskau
Baumaschinen und
info@vdmaindia.org Russian Federation
Baustoffanlagen
Telefon +7 499 418 0371
Vors.: Franz-Josef Paus,
sven.flasshoff@vdma.ru
Hermann Paus Maschinenfabrik
info@vdma.ru
GmbH
GF: Joachim Schmid

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


VDMA AT A GLANCE  37

Druck- und Papiertechnik Feuerwehrtechnik Großanlagenbau – AGAB Kunststoff- und


Vors.: Kai Büntemeyer, Vors.: Martin Zaindl Sprecher: Jürgen Nowicki, Gummimaschinen
Kolbus GmbH & Co. KG MAN Truck & Bus Linde AG Engineering Division Vors.: Ulrich Reifenhäuser,
GF: Dr. Markus Heering Deutschland GmbH GF: Thomas Waldmann REIFENHÄUSER GmbH & Co. KG
GF: Dr. Bernd Scherer GF: Thorsten Kühmann
Electronics, Micro and Nano Holzbearbeitungsmaschinen
Technologies (EMINT) Fluidtechnik Vors.: Pekka Paasivaara Landtechnik
Vors.: Dr. Thomas Weisener, Vors.: Christian H. Kienzle, Homag Group AG Vors.: Christian Dreyer,
HNP Mikrosysteme GmbH Argo-Hytos GmbH GF: Dr. Bernhard Dirr Amazonen-Werke H. Dreyer
GF: Thilo Brückner GF: Hartmut Rauen GmbH & Co. KG
Kompressoren, Druckluft- und GF: Dr. Bernd Scherer
Elektrische Automation Fördertechnik und Intralogistik Vakuumtechnik
Vors.: Jörg Freitag, Vors.: Dr. Klaus-Dieter Vors.: Alexander Peters, Mess- und Prüftechnik
Siemens AG Rosenbach, NEUMAN & ESSER GmbH & Co. Vors.: Dieter Menne,
GF: Dr. Reinhard Heister Jungheinrich AG KG Maschinenfabrik Mettler-Toledo GmbH
GF: Sascha Schmel GF: Christoph Singrün GF: Markus Heseding

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


38  VDMA IM ÜBERBLICK

Metallurgy Pumpen + Systeme Thermoprozesstechnik Mitte


Vors.: Dr. Ioannis Ioannidis, Vors.: Dr. Sönke Brodersen, Vors.: Dr. Joachim G. Wünning, Vors.: Stefan Munsch,
Oskar Frech GmbH + Co. KG KSB SE & Co. KGaA WS Wärmeprozesstechnik GmbH MUNSCH Chemie-Pumpen
GF: Dr. Timo Würz GF: Christoph Singrün GF: Dr. Timo Würz GmbH
GF: Dr. Jörg Friedrich
Mining Reinigungssysteme Verfahrenstechnische Lyoner Straße 18
Vors.: Dr. Michael Schulte Vors.: Markus Asch, Maschinen und Apparate 60528 Frankfurt
Strathaus, Alfred Kärcher GmbH & Co. KG Vors.: Dr. York Fusch, Telefon +49 69 6603-1935
F. E. Schulte Strathaus GF: Dr. Peter Hug Körting Hannover AG joerg.friedrich@vdma.org
GmbH & Co. KG GF: Richard Clemens
GF: Joachim Schmid Robotik + Automation Nord
Vors.: Wilfried Eberhardt, Werkzeugmaschinen Vors.: Klaus-Hasso Heller,
Motoren und Systeme KUKA AG und Fertigungssysteme Aerzener Maschinenfabrik
Vors.: Dr. Uwe Lauber, GF: Patrick Schwarzkopf Vors.: Dr. Heinz-Jürgen Prokop, GmbH
MAN Energy Solutions SE TRUMPF Werkzeugmaschinen GF: Dr. Jörg Mutschler
GF: Peter Müller-Baum Schweiß- und Druckgastechnik GmbH + Co. KG Weidestraße 134
Vors.: Peter E. Schaaf, GF: Dr. Wilfried Schäfer 22083 Hamburg
Municipal Equipment Messer Cutting Systems GmbH Telefon +49 40 507207-0
GF: Dr. Bernd Scherer GF: Wolfgang Burchard nord@vdma.org

Nahrungsmittelmaschinen und Sicherheitssysteme Landesverbände Nordrhein-Westfalen


Verpackungsmaschinen Vors.: Prof. Dr. Frank Janser, Baden-Württemberg Vors.: Bernd Supe-Dienes,
Vors.: Christian Traumann, Stacke GmbH Vors.: Dr. Mathias Kammüller, Dienes Werke für
MULTIVAC Sepp Haggenmüller GF: Dr. Markus Heering TRUMPF GmbH + Co. KG Maschinenteile GmbH &
SE & Co. KG GF: Dr. Dietrich Birk Co. KG
GF: Richard Clemens Software und Digitalisierung Kronenstraße 3 GF: Hans-Jürgen Alt
Vors.: Karl Friedrich Schmidt, 70173 Stuttgart Grafenberger Allee 125
Power Systems accelcon Consulting Telefon +49 711 22801-0 40237 Düsseldorf
Vors.: Dr. Markus M. Tacke, GF: Prof. Claus Oetter (stv.) bawue@vdma.org Telefon +49 211 687748-0
Siemens Gamesa Renewable nrw@vdma.org
Energy Textile Care, Fabric and Bayern
GF: Matthias Zelinger Leather Technologies Vors.: Claudia Haimer, Ost
Vors.: Günter Veit, Haimer GmbH Vors.: N.N.,
Präzisionswerkzeuge VEIT GmbH GF: Elgar Straub GF: Reinhard Pätz
Vors.: Lothar Horn, GF: Elgar Straub Denninger Straße 84 Fuggerstraße 1d
Hartmetall Werkzeugfabrik Paul 81925 München 04158 Leipzig
Horn GmbH Textilmaschinen Telefon +49 89 278287-0 Telefon +49 341 521160-0
GF: Markus Heseding Vors.: Regina Brückner, bayern@vdma.org ost@vdma.org
BRÜCKNER Trockentechnik
GmbH & Co. KG
GF: Thomas Waldmann

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2019


VDMA AT A GLANCE  39

VDMA Mechanical engineering – figures and charts 2019


40  IMPRESSUM/IMPRINT

Impressum
Imprint

Redaktion/Editors Layout
Dr. Ralph Wiechers VDMA DesignStudio
Annette Meyerhoff
Telefon +49 69 6603-1382 Druck/Print
Fax +49 69 6603-2382 h. reuffurth gmbh
E-Mail annette.meyerhoff@vdma.org Mühlheim am Main

Holger Paul Stand/Last update


Telefon +49 69 6603-1922 März 2019/March 2019
E-Mail holger.paul@vdma.org

Bildnachweise/Picture Credits

Titelbild © shutterstock Seite 23 © shutterstock


Seite 2 © Mongkol Chuewong, fotolia.com Seite 24 © shutterstock
Seite 6/7 © kinwun, fotolia.com Seite 27 © shutterstock
Seite 8 © shutterstock Seite 28/29 © shutterstock
Seite 10/11 © industrieblick, fotolia.com Seite 30 © shutterstock
Seite 13 © shutterstock Seite 33 © shutterstock
Seite 14 © shutterstock Seite 34 © shutterstock
Seite 17 © shutterstock Seite 37 © shutterstock
Seite 18/19 © shutterstock Seite 39 © shutterstock
Seite 20 © shutterstock
© VDMA

vws.vdma.org

VDMA Maschinenbau in Zahl und Bild 2018


VDMA
Volkswirtschaft und Statistik
Economics and Statistics

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main
Germany
Telefon 069 6603-1382
Fax 069 6603-2382
E-Mail annette.meyerhoff@vdma.org

DesignStudio

www.vdma.org