Sie sind auf Seite 1von 41

DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Stimmt das denn...?


... wirklich, was diese größenwahnsinnigen Besetzer da in der Anstalt verzapfen? Das
fragen immer wieder viele verunsicherte Zuschauer. Müssen wir womöglich unser
Weltbild nachbessern, und wie sollen wir uns das eigentlich leisten? Die Anstaltsleitung
teilt Ihnen mit: Zur Beruhigung besteht keinerlei Anlass, es ist alles genau so gemeint,
wie es nicht gesagt wurde. Wenn Sie das nicht glauben können, überzeugen Sie sich
selbst bei folgenden anderen Quellen, von denen wir uns alle gleichermaßen
distanzieren. Wir sind ja schließlich nicht wahnsinnig...

Die Themen:
1. HINTERGRUNDLITERATUR
Literatur
Markus Bickel: Die Profiteure des Terrors - Wie Deutschland an Kriegen verdient und
arabische Diktaturen stärkt, Frankfurt am Main 2017

Andrew Feinstein: Waffenhandel – Das Globale Geschäft mit dem Tod, Hamburg 2012

Jürgen Grässlin Daniel Harrich, Danuta Harrich-Zandberg: Netzwerk des Todes – Die
kriminellen Verflechtungen von Waffenindustrie und Behörden, München 2015

Jürgen Grässlin: Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient,


München 2013

Jürgen Grässlin: Den Tod bringen Waffen aus Deutschland – Von einem der auszog der
Rüstungsindustrie das Fürchten zu lehren, München 1994

Helmut Lorscheid, Waffenhändler am Kabinettstisch, Göttingen 1989

James Risen: Krieg um jeden Preis – Gier, Machtmißbrauch und das Milliardengeschäft mit
dem Kampf gegen den Terror, 2.Aufl. Frankfurt am Main 2015

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 1


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Webseiten zum Waffenhandel


Global net - stop the Arms trade

https://www.gn-stat.org/

https://www.frieden-fragen.de/entdecken/weltkarten/waffenhandel-weltweit.html

https://www.sipri.org/databases/armsindustry

https://www.sipri.org/databases/armstransfers

https://de.wikipedia.org/wiki/Waffenhandel

www.aufschrei-waffenhandel.de

www.rib-ev.de

www.dfg-vk.de

www.frieden-geht.de/

www.kritischeaktionaere.de

http://www.waffenexporte.org/

Filme zum Waffenhandel

Südfrüchte aus Oberndorf – Ein Film von Wolfgang Landgraeber


BR Deutschland 1983/1984 Dokumentarfilm

Vor gut 30 Jahren drehte Filmemacher Wolfgang Landgraeber den Dokumentarfilm Fern
vom Krieg. In Vom Töten leben sucht er erneut die schwäbische Kleinstadt Oberndorf
auf und untersucht, was sich seitdem in der Gemeinde verändert hat.

Vom Töten Leben – Ein Film von Wolfgang Landgraeber


BR Deutschland 2016 Dokumentarfilm
https://www.youtube.com/watch?v=6-oRrZnXiT0

Waffen für die Welt: Export außer Kontrolle – Ein Film von Daniel Harrich
BR Deutschland/Frankreich 2014 Dokumentarfilm
https://www.youtube.com/watch?v=J4YHKqym8wk

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 2


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

SPIEGEL TV – Shoppen für den Krieg der Zukunft: Die Waffenmesse von Abu Dhabi

https://www.youtube.com/watch?v=mXg6LNa5cGA

Waffenhandel – ein Bombengeschäft Ein Film von David André und Paul Moreira
Frankreich 2008 Dokumentarfilm
https://www.youtube.com/watch?time_continue=15&v=cErfQbyDfx0

Die Story im Ersten: Bomben für die Welt Ein Film von Philipp Grüll und Karl
Hoffmann
BR Deutschland 2018 Dokumentarfilm

http://www.ardmediathek.de/tv/Reportage-Dokumentation/Die-Story-im-Ersten-
Bomben-f%C3%BCr-die-Welt/Das-
Erste/Video?bcastId=799280&documentId=49174472

https://www.youtube.com/watch?v=bM1WFBHXHuk

Friedensforschung

https://www.sipri.org/

https://ifsh.de/

http://www.bits.de/

http://www.geheimdienste.info

http://archiv.friedenskooperative.de/netzwerk/links-ff.htm

2. ZDF Die Anstalt (INTRO)

Webseite der ZDF-Sendung Die Anstalt


https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt

Intro: Die Anstalt


https://www.youtube.com/watch?v=YHQiIkt3xuU

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 3


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

3. Die Waffenfabrik Deutschland

Die wichtigsten deutschen Rüstungsfirmen


https://www.dfg-vk.de/unsere-themen/waffen-und-ruestung/die-haendler-des-todes-
die-wichtigsten-deutschen-ruestungsfirmen

http://www.waffenexporte.org/2012/08/top-5-%E2%80%93-die-grosten-deutschen-
rustungskonzerne-im-weltweiten-vergleich/

https://de.wikipedia.org/wiki/Kategorie:R%C3%BCstungshersteller_(Deutschland)

Rheinmetall Defence

https://www.rheinmetall-defence.com/de/rheinmetall_defence/index.php

Diehl Defence

https://www2.diehl.com/defence/de/diehl-defence

Krauss-Maffei Wegmann

https://www.kmweg.de/

Waffenverkäufe nehmen weltweit zu

https://orange.handelsblatt.com/artikel/37238

https://www.wiwo.de/unternehmen/industrie/friedensforschungsinstitut-sipri-
waffenverkaeufe-nehmen-weltweit-zu/20694428.html

http://www.spiegel.de/politik/ausland/sipri-studie-waffenverkaeufe-nehmen-
weltweit-wieder-zu-a-1182649.html

http://www.spiegel.de/politik/ausland/sipri-weltweiter-waffenhandel-nimmt-zu-
import-im-mittleren-osten-steigt-a-1197581.html

https://www.sipri.org/media/2017/global-arms-industry-first-rise-arms-sales-2010-
says-sipri

https://www.sipri.org/sites/default/files/2017-11/yb_17_summary_de.pdf

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 4


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Das Friedensforschungsinstitut SIPRI ais Schweden hat gestern seine neuen Daten zum
Waffenhandel veröffentlicht.

Auszüge aus der SIPRI-Pressemitteilung:

“The flow of arms increased to Asia and Oceania and the Middle East between 2008–12 and
2013–17, while there was a decrease in the flow to Africa, the Americas and Europe. The five
biggest exporters—the United States, Russia, France, Germany and China—together
accounted for 74 per cent of all arms exports in 2013–17.

Arms exports by Germany—the fourth largest exporter in 2013–17—fell by 14 per cent


between 2008–12 and 2013–17. However, German arms exports to the Middle East
increased by 109 per cent.”

https://www.sipri.org/news/press-release/2018/asia-and-middle-east-lead-rising-
trend-arms-imports-us-exports-grow-significantly-says-sipri

Hier ist der Zugang zu den Datenbanken und dem Abfragesystem von SIPRI:

https://www.sipri.org/databases/armstransfers

Krauss-Maffei Wegmann, Panzer und Afrin


http://www.fr.de/rhein-main/landespolitik/ruestungsexporte-von-hessen-geht-krieg-
aus-a-1452417

https://www.n-tv.de/politik/Tuerkei-setzt-deutsche-Panzer-ein-article20244436.html

https://www.hna.de/kassel/linke-waffen-aus-nordhessen-werden-im-syrienkrieg-
eingesetzt-9644869.html

171 Tage nach der Bundestagswahl gibt es eine neue Bundesregierung


http://www.sueddeutsche.de/politik/opposition-im-bundestag-wie-merkel-die-afd-
ignoriert-aber-ueber-die-spaltung-des-landes-spricht-1.3915856

https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Was-jetzt-fuer-Angela-Merkel-und-die-
Regierung-ansteht-id50644166.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 5


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Finanzminister Olaf Scholz macht Goldman-Sachs-Banker zum


Staatssekretär
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/olaf-scholz-holt-goldman-sachs-banker-
joerg-kukies-als-staatssekretaer-a-1198802.html

http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/joerg-kukies-deutschland-chef-
von-goldman-sachs-wechselt-ins-finanzministerium-bmf-a-1198787.html

https://www.nachdenkseiten.de/?p=43050

Lars Klingbeil
Als junger Mann hat er den Wehrdienst verweigert — obwohl er eine Nähe zur
Bundeswehr hatte. „Mein Vater war einfacher Soldat, und in Munster wächst man mit
der Bundeswehr auf“, sagt Klingbeil. Aber er sei damals sehr kritisch eingestellt
gewesen. Das sollte sich ändern, spätestens mit den Anschlägen am 11. September 2001
in New York.

https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/rotenburg-ort120515/lars-klingbeil-
will-erneut-bundestag-tritt-wahlkreis-rotenburg-heidekreis-8698545.html

Rheinmetall und die Lüneburger Heide – Unterlüß

http://www.haz.de/Nachrichten/Wirtschaft/Deutschland-Welt/Rheinmetall-will-in-
die-Lueneburger-Heide

Lars Klingbeils Wahlkreis grenzt an den großen Rheinmetall-Standort Unterlüß

https://www.tagesschau.de/inland/ruestungsexportstopp-101.html

https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/rotenburg-ort120515/lars-klingbeil-
will-erneut-bundestag-tritt-wahlkreis-rotenburg-heidekreis-8698545.html

Lars Klingbeil ist aktives Mitglied des Lobbyvereins Deutsche Gesellschaft für
Wehrtechnik und war im Präsidium des Vereins Förderkreis Deutsches Heer. Auch
mit dem Lobbyverein Gesellschaft für Sicherheitspolitik pflegt er Kontakte.

Förderkreis Deutsches Heer (Mitgliedschaft, Präsidium)

https://lobbypedia.de/wiki/F%C3%B6rderkreis_Deutsches_Heer

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-12/spd-generalsekretaer-lars-klingbeil-
reform/komplettansicht

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 6


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Lars Klingbeil schreibt am 26. Februar 2018:

„Als ich von der SPD-Fraktion gefragt worden bin einen Platz im Präsidium des
Förderkreises Deutsches Heer zu besetzen habe ich zugesagt, weil dort wichtige Debatten zur
Zukunft des Heeres geführt werden und ich meine Perspektive mit den Erfahrungen aus
meiner Heimatstadt Munster in die Debatten einbringen wollte. Die Mitgliedschaft im
Präsidium des Förderkreises Deutsches Heer habe ich unter anderem auf meiner
Abgeordnetenseite des Deutschen Bundestages dokumentiert.

Inzwischen nehme ich diese Tätigkeit im Präsidium des Förderkreises nicht mehr war aber
habe von meinem parlamentarischen Engagement für die Soldatinnen und Soldaten der
Bundeswehr nichts zurück zu nehmen.“

https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/lars-klingbeil/question/2018-02-
19/297080

Deutsche Gesellschaft für Wehrtechnik (Präsidium)

https://www.dwt-sgw.de/ueber-die-dwt/praesidium/

Gesellschaft für Sicherheitspolitik

http://www.gsp-sipo.de/

http://www.gsp-sipo.de/lb2/nachschau/bremen_nachsch_051217.htm

Forderung nach Erhöhung des Bundeswehretats – Das Hitschler-Klingbeil-Papier

http://www.thomas-hitschler.de/fuer-realistische-ausgabenziele-in-der-sicherheits-
und-verteidigungspolitik/

http://www.thomas-hitschler.de/wp-content/uploads/2017/03/20170223-
Realistische-Ausgabenziele-Verteidigung.pdf

Sieben zusammenfassende Thesen Sozialdemokratische Sicherheitspolitik und


die Konsequenzen für die Bundeswehr

http://www.spdinnewyork.org/meldungen/sieben-zusammenfassende-thesen-
sozialdemokratische-sicherheitspolitik-und-die-konsequenzen-fuer-die-bundeswehr/

„Hallo, liebe Sozis, wacht endlich auf: Die Rüstungslobby besetzt den zentralen
Posten des Generalsekretärs.“

https://www.nachdenkseiten.de/?p=40869

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 7


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Der Generalsekretär der SPD

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2017-12/spd-generalsekretaer-lars-klingbeil-
reform

Rüstungsexporte: „Beschränkungen mit den wie leben können“


https://de.statista.com/statistik/daten/studie/152204/umfrage/entwicklung-
der-ruestungsexporte-aus-deutschland-seit-dem-jahr-2000/

Was der TIV- Index bedeutet

Gemäß TIV-Index. Die Abkürzung TIV steht für "Trend Indicator Value". Multipliziert
man die Anzahl der exportierten einzelnen Rüstungsgüter (z.B. Militärflugzeuge) mit
den jeweiligen Preisen in Millionen US-Dollar, die diese im Referenzjahr 1990 gekostet
haben, so erhält man den so genannten TIV-Index-Wert des entsprechenden
Exportlandes (hier: Deutschland). Somit spiegelt der TIV-Wert nicht den aktuellen
finanziellen Wert (bzw. Umsatz) der Güter wider, sondern gibt nur den Trend der
internationalen Warenflüsse an; der TIV-Index ist ein Konstrukt des Stockholm
International Peace Research Institutes (SIPRI).

http://www.rib-ev.de/blog/wp-content/uploads/2017/02/BTWahlREX.pdf

TIV-Werte der deutschen Rüstungsexporte

Statista: 2001: 895 Millionen Dollar (TIV-Wert),

2016: 2,813 Milliarden Dollar (TIV-Wert)

https://de.statista.com/statistik/daten/studie/152204/umfrage/entwicklung-der-
ruestungsexporte-aus-deutschland-seit-dem-jahr-2000/

SIPRI: 2001: 895 Millionen Dollar (TIV-Wert),

2016: 2,535 1 Milliarden Dollar (TIV-Wert)

http://armstrade.sipri.org/armstrade/html/export_values.php

Im Jahr 2016 wurden deutsche Rüstungs-Exporte im Wert von 6,85 Milliarden Euro
genehmigt.

Quelle: Rüstungsexportbericht 2016 der Bundesregierung für konventionelle


Rüstungsgüter

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 8


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Setzt man die jeweiligen TIV-Werte von 2001 mit denen von 2016 ins Verhältnis und
multipliziert sie mit den 6,85 Milliarden Euro an Werten der deutschen
Rüstungsexporte, dann ergibt sich eine Schätzung in Euro für 2001 von 2,1 Milliarden
bis 2,4 Milliarden Euro

Quelle: Rüstungsexportbericht 2001 der Bundesregierung für konventionelle


Rüstungsgüter

Hier wird der Wert mit 7,209 Milliarden D-Mark angegeben

Es ist bei Rüstungsexporten aber immer die Menge der Rüstungsgüter (TIV) von den
Werten der exportierten Rüstungsgüter zu unterscheiden.

Deutsche Rüstungsexporte in den Nahen Osten


https://www.tagesschau.de/inland/ruestung-exporte-101.html

Markus Bickel: Die Profiteure des Terrors - Wie Deutschland an Kriegen verdient und
arabische Diktaturen stärkt, Frankfurt am Main 2017

https://de.qantara.de/inhalt/deutsche-ruestungsexporte-in-die-islamische-welt-die-
profiteure-des-terrors

https://www.stimmtdas.org/2017/08/19/altmaier-deutschland-gehoert-zu-den-
laendern-die-mit-am-wenigsten-waffen-in-den-nahen-osten-exportieren/

https://www.focus.de/politik/ausland/weltweiter-waffenhandel-nimmt-zu-mehr-
waffenimporte-in-den-mittleren-osten-und-nach-indien_id_8595152.html

Beschäftigte in der Rüstungsindustrie


"Laut Statistik stellt die Branche 310.000 Arbeitsplätze; bei schärferer Abgrenzung von der
Verteidigungsindustrie sind es nur etwa 98.000, in der klassischen Rüstungsindustrie
(Waffensysteme, Waffen und Munition) sogar weniger als 20.000 direkt Beschäftigte."

http://www.zeit.de/2014/34/ruestungsexport-kurden-sigmar-gabriel/seite-3

https://de.wikipedia.org/wiki/R%C3%BCstungsindustrie

Preis eines Leopard -2-Panzers


Stückpreis etwa 10 Millionen Euro

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/ruestungsindustrie-qatar-will-angeblich-bis-zu-
200-leopard-panzer-kaufen-11835934.html
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 9
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Waffendeals ohne Risiko: Hermesbürgschaften


http://www.zeit.de/2014/34/ruestungsexport-mit-buergschaft

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Aussenwirtschaft/exportkreditgarantien
.html

https://www.friedenskooperative.de/friedensforum/artikel/keine-hermes-
buergschaften-fuer-ruestungsexporte

http://www.waffenexporte.org/category/deutsche_ruestungsindustrie/

Fluchtursachen und Waffenexporte


http://www.aufschrei-
waffenhandel.de/fileadmin/dokumente/Daten_Fakten/Fluchtursachen/Factsheet_Fluec
htlinge_und_dt_Ruestungsexport.pdf

http://www.faz.net/aktuell/politik/kontrolle-der-ruestungsexporte-deutschland-
spuert-seinen-waffen-nach-15175056.html

https://www.bundestag.de/blob/505880/e8981ce146f5d378c1d98e34ccf3b4e5/wd-
2-029-17-pdf-data.pdf

Zahl der Flüchtlinge aus Afrin

https://www.medico.de/flucht-aus-afrin-17005/

http://www.haz.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Erdogan-Afrin-unter-
tuerkischer-Kontrolle

https://www.swp.de/politik/inland/tuerken-erobern-afrin-25014043.html

http://www.sueddeutsche.de/politik/krieg-in-syrien-erdoan-zentrum-von-syrischer-
stadt-afrin-unter-tuerkischer-kontrolle-1.3910653

Restriktive Rüstungsexportpolitik gegenüber der Türkei?


Aus der Restriktion von Waffenexporten ist am Ende nichts geworden. Unter
öffentlichem Druck hatte die Bundesregierung mehrmals erklärt, dass die Ausfuhr von
Rüstungsgütern in die Türkei stärker geprüft oder gar ausgesetzt werden könne. Doch
zwischen dem 18. Dezember 2017 und dem 24. Januar 2018 erteilte die
Bundesregierung in insgesamt 31 Fällen grünes Licht für einen Export von
Kriegsprodukten.

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 10


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

http://www.handelsblatt.com/politik/international/trotz-schwieriger-beziehungen-
deutschland-sichert-mehr-tuerkei-exportgeschaefte-ab/21003502.html

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/tuerkei-bundesregierung-genehmigte-bis-
zuletzt-waffenexporte-a-1191162.html

https://www.rundschau-online.de/politik/waffenexport-in-tuerkei-massive-kritik-am-
einsatz-deutscher-panzer-in-syrien-29549170

https://www.welt.de/politik/deutschland/article168516821/Deutschland-versorgt-
Tuerkei-mit-Waffenexporten-in-Millionenhoehe.html

Bundesregierung will Panzer-Deal mit der Türkei genehmigen

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-01/ruestungsexport-tuerkei-
deutschland-leopard-panzer

120 mm Glattrohrkanone L 44 von Rheinmetall


http://www.kotsch88.de/m_120_mm.htm

https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinmetall_120-mm-Glattrohrkanone

Operation Olivenzweig der Türkei


http://www.fr.de/politik/krieg-in-syrien-deutsche-waffen-fuer-die-tuerkei-a-1467738

https://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%BCrkische_Milit%C3%A4roffensive_auf_Afrin

Operation Olivenzweig und das Völkerrecht

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/syrien-verstoesst-die-tuerkei-gegen-das-
voelkerrecht-15412253.html

http://www.tagesschau.de/ausland/operation-olivenzweig-103.html

https://www.bundestag.de/blob/546854/07106ad6d7fc869307c6c7495eda3923/wd-
2-023-18-pdf-data.pdf

Bundestagsgutachten: Rüstungsexport angeblich legitim


http://www.rp-online.de/politik/deutschland/panzer-export-an-tuerkei-waren-laut-
bundestagsgutachten-legitim-aid-1.7391959

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 11


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

http://www.handelsblatt.com/politik/international/aussenministerium-trotz-
exportstopp-regierung-genehmigte-ruestungslieferungen-in-die-
tuerkei/21073314.html

Freilassung von Denis Yücel - Gegenleistung 31 Rüstungsexporte


https://www.ksta.de/politik/tuerkei-regierung-genehmigte-ruestungsexporte-vor-
yuecels-freilassung--29773448

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/ruestungsexporte-vor-yuecel-freilassung-
genehmigt-15465710.html

http://www.tagesschau.de/inland/yuecel-ruestungsexporte-tuerkei-101.html

https://www.focus.de/politik/deutschland/vor-yuecel-freilassung-ruestungsexporte-
in-die-tuerkei-koennten-auf-deal-hinweisen_id_8516646.html

Krauss-Maffei Wegmann
Eigentümer

https://archive.is/20120722014439/http://www.capital.de/unternehmen/:Verschwie
gene-Eigner--Der-Panzer-Clan-von-Krauss-Maffei/100030984.html?p=3

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/ruestungsfirma-kraus-maffei-wegmann-stur-
wie-ein-panzer-1.1388959

https://de.wikipedia.org/wiki/Krauss-Maffei_Wegmann

https://en.wikipedia.org/wiki/Krauss-Maffei_Wegmann#cite_note-2

Diehl Defence
Im Jahre 1902 wurde das Unternehmen von Heinrich Diehl und seiner Frau in Nürnberg
gegründet. 1998 übernahm der Enkel des Gründers, Thomas Diehl, die Leitung des
Unternehmens. Der Sohn des Gründers Karl Diehl übergab im Juli 2002 den Posten des
Aufsichtsratsvorsitzenden an seinen Sohn Werner Diehl.

https://de.wikipedia.org/wiki/Diehl_Stiftung

http://www.manager-magazin.de/magazin/artikel/a-473229-4.html

Diehl unter den 100 reichsten Deutschen

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_500_reichsten_Deutschen
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 12
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Karl Diehl der Rüstungsfabrikant hat in der Nazizeit KZ-Häftlinge als


Zwangsarbeiter beschäftigt

https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Diehl_(Unternehmer)

http://www.taz.de/!1391716/

http://www.taz.de/!1369851/

https://www.welt.de/print-welt/article568783/Vorbildlicher-Diehl.html

Kurzstreckenflugkörper IRIS T von Diehl Defence nach Saudi Arabien

https://www2.diehl.com/defence/de/diehl-defence/press-media/subjects-in-the-focus

https://www.waffenvombodensee.com/diehl-uberlingen-eine-firma-geht-uber-
leichen2/iris-saudi-arabien/

Zahlen und Fakten Diehl Defence

https://www2.diehl.com/defence/de/diehl-defence/company/facts-and-figures

Zitat Joachim Pfeiffer, CDU

„Ich persönlich bin froh – ich sage das in aller Offenheit und Deutlichkeit –, dass Saudi-
Arabien dafür sorgt, dass auf der Arabischen Halbinsel, also auch im Jemen, das Töten von
Menschen und der Bürgerkrieg beendet werden. Ich halte das für richtig.“

https://www.cducsu.de/themen/wirtschaft-und-energie-haushalt-und-finanzen/zur-
europaeisierung-gehoert-eine-verantwortliche-ruestungs-und-
kriegswaffenexportpolitik

http://www.zeit.de/politik/2017-04/die-profiteure-des-terrors-markus-bickel-buch-
ursula-von-der-leyen-militaer-ruestung-export/seite-2

Heckler & Koch


https://www.heckler-koch.com/de.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Heckler_%26_Koch

Eigentümer

https://www.heckler-koch.com/de/unternehmen/historie.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 13


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Dokumentarfilm: Der Tod ist ein Meister aus Deutschland


Regie: Lea Rosh und Eberhard Jäckel

Der Film wurde in vier Folgen à 90 Minuten beginnend mit dem 29. April 1990 im
deutschen Fernsehen SFB/ARD ausgestrahlt. Die vier Fernsehfilme beschreiben die
Deportation und Ermordung der europäischen Juden, die aus 17 europäischen Ländern
stammten.

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Tod_ist_ein_Meister_aus_Deutschland_(Film)

Todesfuge

Die Todesfuge ist ein Gedicht des deutschsprachigen Lyrikers Paul Celan, das mit
lyrischen Mitteln die nationalsozialistische Judenvernichtung thematisiert. Zitate aus
der Todesfuge wie „Der Tod ist ein Meister aus Deutschland“ fanden als Redewendungen
Eingang in den deutschen Sprachgebrauch.

https://de.wikipedia.org/wiki/Todesfuge

Heckler & Koch:


Zwei Millionen Toten, die das Unternehmen und die Lizenznehmer zu
verantworten haben
Jürgen Grässlin: „Heckler & Koch ist das tödlichste Unternehmen in der Historie der
Bundesrepublik Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg. Wir sprechen nach Recherchen
meinerseits von über zwei Millionen Toten, die das Unternehmen und die Lizenznehmer zu
verantworten haben.“
http://www.deutschlandfunk.de/heckler-koch-mit-neuem-geschaeftsmodell-waffen-
nur-fuer.724.de.html?dram:article_id=402903

Anzahl Beschäftigte bei Heckler & Koch

http://www.stimme.de/suedwesten/nachrichten/pl/Waffen-Demonstrationen-
Konzert-gegen-Kriegswaffen-Protest-vor-Heckler-Koch;art19070,2556941

Waffenhandel und Banken


Ökologisch-sozial ausgerichtete Banken (GLS Bank, Triodos Bank und EthikBank)
schließen mit ihren Richtlinien Rüstungsunternehmen von Kreditvergabe und
Kapitalmarktanlage kategorisch aus.

https://fairfinanceguide.org/media/277142/the-weapons-of-my-bank-de.pdf
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 14
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

http://www.zeit.de/2016/16/ruestung-deutsche-banken-krieg-
finanzierung/komplettansicht

Ärger um Riester-Fonds: Steuergeld für Streubomben

http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/aerger-um-riester-fonds-steuergeld-fuer-
streubomben-a-721884.html

https://www.test.de/Streubomben-in-Riester-Vertraegen-Auf-vermintem-Gelaende-
4180804-0/

https://www.versicherungsbote.de/id/4795240/Riester-Versicherungen-
Ruestungsfirmen-Gentechnik-Fonds/

4. Menschen nicht Waffen

Lars Klingbeils Welt


Als junger Mann hat Lars Klingbeil den Wehrdienst verweigert

https://www.kreiszeitung.de/lokales/rotenburg/rotenburg-ort120515/lars-klingbeil-
will-erneut-bundestag-tritt-wahlkreis-rotenburg-heidekreis-8698545.html

Lars Klingbeil: 1998 bis 1999 leistete er Zivildienst in der Bahnhofsmission


Hannover

https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/lars-klingbeil/archive/135787

Vom Rocker zum PIRATEN-Konkurrenten

https://www.cicero.de/innenpolitik/vom-rocker-zum-piratenkonkurrent/49624

"Wer mit 20 Jahren kein Pazifist ist, der hat kein Herz, wer mit 30 Jahren noch
Pazifist ist, hat keinen Einfluß."

Diese Aussage ist dem Zitat

"Wer mit 20 Jahren nicht Sozialist ist, der hat kein Herz, wer es mit 40 Jahren noch
ist, hat kein Hirn."

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 15


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

nachempfunden; dieses Zitat wird Georges Clemenceau, Winston Churchill und


anderen zugeschrieben.

https://de.wikiquote.org/wiki/Diskussion:Sozialismus

http://www.quotez.net/german/sozialismus.htm

„Waffen können Frieden sichern“…

http://www.zeit.de/wirtschaft/2018-03/ruestungsexporte-weltweit-anstieg-
waffenhandel

… meint ein Vertreter der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik,

https://dgap.org/de/ip-archiv/autoren/18346

https://lobbypedia.de/wiki/Deutsche_Gesellschaft_f%C3%BCr_Ausw%C3%A4rtige_Poli
tik

zu deren Förderern auch die Rüstungsunternehmen Rheinmetall, die Airbus Group und
die Thyssen Krupp AG,

https://dgap.org/de/gesellschaft/foerderer/foerdererkreis

aber auch das Auswärtige Amt zählen

https://dgap.org/de/gesellschaft/start

Frieden schaffen mit Waffen


http://www.zeit.de/politik/deutschland/2014-06/auslandseinsaetze-gauck-
debatte/komplettansicht

Soldaten schaffen keinen Frieden


http://www.zeit.de/politik/deutschland/2014-06/deutsche-verantwortung-
bundeswehr-linkspartei

Schaffen Waffen Frieden und Stabilität?


http://www.bpb.de/apuz/168171/schaffen-waffen-frieden-und-stabilitaet?p=all

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 16


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Frieden schaffen – mit oder ohne Waffen?


Vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr in Potsdam

http://www.mgfa-
potsdam.de/html/einsatzunterstuetzung/downloads/ap110.pdf?PHPSESSID=92bb8

Kriegsprävention statt Militäreinsätze!


https://www.ak-
friedenswissenschaft.de/app/download/11306433998/DGB+Flugblatt+Frieden_02122
018.pdf?t=1519316221

Albert Einstein, Sigmund Freud: Warum Krieg? (1932)


„Es gäbe genug Geld, genug Arbeit, genug zu essen, wenn wir die Reichtümer der Welt
richtig verteilen würden, statt uns zu Sklaven starrer Wirtschaftsdoktrinen oder -traditionen
zu machen“

https://ittybyte.files.wordpress.com/2015/03/einstein-albert-warum-krieg.pdf

http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=18018

5. SOLO Till Reiners

http://www.tillreiners.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Till_Reiners

Sexismus
Netter Sexismus?

https://www.emma.de/artikel/netter-sexismus-265458

„Sexismus gibt’s auch unter Männern“

http://www.zeit.de/2013/07/sexismus-belaestigung-arbeitsplatz-
mediation/komplettansicht

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 17


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Frauen können das auch

https://ze.tt/was-treibt-sexistinnen-an/

6. Der Schlachtplan
Rüstungsexport - Der rechtliche Rahmen
http://www.ruestungsindustrie.info/ruestungsexport-der-rechtliche-rahmen

Die Rechtstexte schreiben abstrakt vor, anhand welcher Grundsätze über die Erteilung
von Rüstungsexportgenehmigungen entschieden werden muss. Allerdings legen die
enthaltenen Regeln nicht für jeden konkreten Fall im Voraus fest, wie entschieden
werden muss, sondern die Genehmigung von Rüstungsexporten ist letztlich immer eine
politische Entscheidung. Dabei behandelt die Bundesregierung jedes Vorhaben als
Einzelfall.

Grundgesetz
Artikel 26 (2)

Zur Kriegführung bestimmte Waffen dürfen nur mit Genehmigung der Bundesregierung
hergestellt, befördert und in Verkehr gebracht werden. Das Nähere regelt ein
Bundesgesetz.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_26.html

Außenwirtschaftsgesetz und Außenwirtschaftsverordnung


http://ruestungsexport-info.de/ruestung-recht/aussenwirtschaftsgesetz.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Au%C3%9Fenwirtschaftsgesetz

Kriegswaffenkontrollgesetz
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Gesetze/Aussenwirtschaft/KrWaffKontrG.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesetz_%C3%BCber_die_Kontrolle_von_Kriegswaffen

Wie dies alles mit Hilfe von Franz Josef Strauß eingefädelt wurde …
Jürgen Grässlin: Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient,
München 2013, Kapitel 1 Der Verfassungsbruch und seine Folgen
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 18
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Der Artikel 26 (2) Grundgesetz besagt, daß zur Kriegsführung bestimmte Waffen nur mit
Genehmigung der Bundesregierung hergestellt, befördert und in Verkehr gebracht
werden dürfen. Näheres regelt ein Bundesgesetz, das Franz Josef Strauß (CSU) 1961
grundgesetzwidrig in zwei Gesetze verwandelt hat: das Außenwirtschafts- und das
Kriegswaffenkontrollgesetz. Letzteres ist restriktiv formuliert; ersteres hingegen ist ein
Türöffner für Rüstungsgeschäfte: Sobald Waffen in einem deutschen Hafen oder
Flughafen angekommen sind, können sie unbegrenzt in alle Welt exportiert werden.

https://www.dfg-vk.de/unsere-themen/waffen-und-ruestung/regierung-hat-
waffenhandel-exorbitant-gesteigert

Zur Verhinderung des internationalen Waffenhandels bedarf es neuer


Instrumentarien
http://www.forum-recht-online.de/2006/406/406assall.htm

https://www.linksnet.de/artikel/20689

Militär-Unimogs in den Sudan


Bereits vor Jahren stellten die Kritischen Daimler-Aktionäre Strafanzeige gegen
das Unternehmen wegen des Verdachts illegaler Lieferungen von Mercedes-
Unimogs in das Bürgerkriegsland Sudan. Die Militärfahrzeuge verfügten über
einen sandfarbenen Tarnanstrich, verstärkte Fahrerhäuser, rund schwenkbare
Dachluken und zwei Gewehrhalterungen. Da die entsprechenden Waffen nicht
vom Daimler-Konzern geliefert worden waren, wurde ein Strafverfahren erst gar
nicht eröffnet.

https://www.dfg-vk.de/unsere-themen/waffen-und-ruestung/den-tod-bringen-waffen-
aus-deutschland

https://www.neues-deutschland.de/artikel/497788.sudan-bekam-von-mercedes-
unimogs.html

Jürgen Grässlin: Schwarzbuch Waffenhandel – Wie Deutschland am Krieg verdient,


München 2013, Abschnitt ‚Der ungute Stern auf den Schlachtfeldern’ S. 291ff.

Bundesregierung: Genehmigung für Export von Gewehrbauanlage


nach Mexiko nicht nötig
Wieder gerät ein deutsches Unternehmen wegen eines Rüstungsexports nach
Mexiko in die Kritik. Die Heinrich-Müller-Maschinenfabrik GmbH (HMP) will ohne
Genehmigung eine Anlage zur Herstellung von Gewehrläufen in das Land
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 19
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

exportieren. Der Anwalt Holger Rothbauer hat deshalb bei der Mannheimer
Staatsanwaltschaft Anzeige gegen die Pforzheimer Firma erstattet.

http://www.taz.de/!5380368/

http://www.aufschrei-waffenhandel.de/daten-fakten/empfaengerlaender/mexiko/

„Das in Rede stehende Geschäft unterliegt keiner Ausfuhrgenehmigungspflicht“,


sind die Verantwortlichen bei HMP überzeugt. Es handle sich um eine universell
einsetzbare Industriemaschine zur Umformung von Rohren. Sie sei keine
Kriegswaffe im Sinne des Kriegswaffenkontrollgesetzes. Die Kenntnis, dass mit
der Maschine in Mexiko Gewehrläufe produziert werden sollen, begründe keine
Genehmigungspflicht dieses Exportes. Der Auftrag umfasse keine Ausrüstung oder
Zubehörteile, die einer Exportbeschränkung unterliegen, wie spezielle
Werkzeuge zur Herstellung militärischer Gewehrläufe.

https://bnn.de/lokales/pforzheim/waffenkontrolle-fuer-maschine-von-pforzheimer-
firma-hmp

https://www.pz-news.de/wirtschaft_artikel,-Rundknetmaschine-von-HMP-Auftrag-aus-
Mexiko-sorgt-fuer-Zuendstoff-_arid,1149236.html

http://www.labournet.de/internationales/mexiko/politik-mexiko/bundesregierung-
genehmigung-fuer-export-von-gewehrbauanlage-nach-mexiko-nicht-noetig/

Bundesregierung: „Rundknetmaschinen unterliegen hinsichtlich ihrer Ausfuhr


keiner Genehmigungspflicht.“

http://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Parlamentarische-Anfragen/2017/2-115-
116.pdf?__blob=publicationFile&v=2

Dual-Use-Güter
Dual-Use-Güter sind Güter mit doppeltem Verwendungszweck; Gegenstände,
Technologien und Kenntnisse, die i.d.R. zivilen Zwecken dienen, die aber auch für
militärische Zwecke verwendet werden können.

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dual-use-gueter-33650

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Aussenwirtschaft-
Bargeldverkehr/Warenausfuhr/Waren/Dual-Use-Gueter/dual-use-gueter_node.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Dual-Use

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 20


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Listen der genehmigungspflichtigen Güter: Ausfuhrliste und Dual-Use-Verordnung

https://www.stuttgart.ihk24.de/Fuer-
Unternehmen/international/import_export/Exportkontrolle/Neufassung_Ausfuhrliste/
675320

Eurofighter (Typhoon) werden über Großbritannien nach Saudi-


Arabien geliefert
UN-Experten werfen der von den Saudis geführten Kriegs-Koalition grobe
Menschenrechtsverletzungen im Krieg gegen den Jemen vor. Die britische
Regierung hält am Export von Bomben und Raketen fest

https://www.freitag.de/autoren/davidwue/krieg-mit-jemen-und-keiner-weiss-
bescheid

https://www.theguardian.com/world/2016/jan/27/un-report-into-saudi-led-
strikes-in-yemen-raises-questions-over-uk-role

https://publications.parliament.uk/pa/cm201617/cmselect/cmfaff/688/688.pdf

„Kein Einfluss auf die militärische Einsatzbereitschaft der Saudis“

http://www.deutschlandfunk.de/deutsche-ruestungsexporte-kein-einfluss-auf-
die.694.de.html?dram:article_id=400668

http://www.sueddeutsche.de/politik/waffenlieferungen-zulieferer-fuer-den-
buergerkrieg-im-jemen-1.3278144

Eurofighter(Typhoon)-Endmontage
http://eurofighter.airpower.at/fertigung-endmontage.htm

Die deutschen Bauteile wurden nach Großbritannien geliefert, wo der Eurofighter


endmontiert und nach Saudi-Arabien ausgeliefert wurde. Im Bericht der
Bundesregierung wird nur der Export der Bauteile nach Großbritannien
aufgeführt.

http://www.taz.de/!5263065/

Die EADS fertigt in Varel das Rumpfmittelteil, die Montage erfolgt in Augsburg.
Rheinmetall/Mauser in Oberndorf am Neckar liefert die 27mm Bordkanonen
BK27 für den Eurofighter. Da die Eurofighter(EF)-Endmontage in Großbritannien
erfolgt, werden in Deutschland gefertigten EF-Bestandteile in der deutschen

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 21


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Exportstatistik als „Teile für Kampfflugzeuge“ an das Empfängerland


Großbritannien verbucht.

http://www.rib-ev.de/2011/05/02/dictators-best-friend-deutsche-waffenhilfe-
fuer-die-diktatoren-in-aegypten-libyen-und-saudi-arabien/

Die nach Saudi-Arabien gelieferten Rüstungsgüter wurden dabei aus


folgenden Gründen offiziell genehmigt:
„Für sonstige Rüstungsgüter also in der Außenwirtschaftsverordnung genannte
genehmigungspflichtige Ausrüstung, die keine Kriegswaffen sind besteht
grundsätzlich ein Anspruch auf Ausfuhr nach dem Außenwirtschaftsgesetz.

Der Anspruch besteht nur dann nicht, soweit die im Rahmen der Vorschriften des
Außenwirtschaftsrechts zu schützenden Belange der Sicherheit, des friedlichen
Zusammenlebens der Völker oder der auswärtigen Beziehungen nach
außenpolitischer Bewertung gefährdet sind.

Bei Ausfuhrgenehmigungen für Gemeinschaftsprogramme wie Eurofighter und


Tornado hat die Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das
Bundesministerium der Verteidigung, seit vielen Jahren international gegenüber
den europäischen Partnernationen durch Regierungsvereinbarungen zugesichert,
die erforderlichen Zulieferungen zu leisten.“

https://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/072/1807274.pdf

… die 20-Prozent-Regelung
„Handelt es sich bei dem sonstigen Rüstungsgut um eine Zulieferung, die im
Empfangsland weiterverarbeitet wird, und ist bekannt, dass das Fertigprodukt
anschließend in ein weiteres Land exportiert werden soll, ist grundsätzlich ein
Endverbleibsdokument seitens dieses Endbestimmungslandes zu beschaffen, das
Auskunft über das Fertigprodukt gibt. Ausnahmsweise reicht die Vorlage eines
Endverbleibsdokumentes des verarbeitenden Empfangslandes über das zugelieferte
Rüstungsgut aus, wenn dieses Rüstungsgut

– in einem Empfangsland be- oder verarbeitet wird, welches ein EU-/NATO- Staat
oder ein diesem gleichgestelltes Land (Australien, Japan, Neuseeland, Schweiz) ist,
und der Anteil der deutschen Zulieferung ca. 20 Prozent des Wertes des
anschließend zu exportierenden Fertigproduktes nicht überschreitet …“

http://www.jan-van-aken.de/files/endverbleibskontrolle.pdf

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 22


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Großbritannien verkauft den Eurofighter an Saudi-Arabien


https://www.ohne-ruestung-leben.de/fileadmin/user_upload/drucke/komp-saudi-
arab.pdf

https://www.heise.de/tp/features/Grossbritannien-verkauft-den-Eurofighter-an-
Saudi-Arabien-3997886.html?seite=all

„Green Light for Follow-on Saudi Typhoon Deal“

https://www.ainonline.com/aviation-news/defense/2018-03-12/green-light-follow-
saudi-typhoon-deal

Rheinmetalls Waffenfabrik auf Sardinien – Bomben für den Jemen


Rheinmetall und Jemen: Das deutsche Unternehmen Rheinmetall lässt auf Sardinien
Bomben produzieren und verkauft sie an Saudi-Arabien. Die saudische Luftwaffe
verwendet sie im Jemen

https://www.freitag.de/autoren/dklose/eine-deutsche-firma-und-das-toeten-im-jemen

http://www.fr.de/kultur/netz-tv-kritik-medien/tv-kritik/bomben-fuer-die-welt-ard-
der-tod-ist-ein-kraemer-aus-deutschland-a-1427375

https://www.tagesschau.de/inland/bomben-105.html

BITS-Studie: Hemmunglos in alle Welt – Die Munitionsexporte der


Rheinmetall AG (2016)
http://www.bits.de/public/rr16-01.htm

RWM Italia (Rheinmetall-Tochter)


https://www.rheinmetall-
defence.com/de/rheinmetall_defence/company/divisions_and_subsidiaries/rwm
_italia/index.php

https://de.wikipedia.org/wiki/Rheinmetall

"Niemand hier mag Krieg oder Waffen, aber die RWM-Fabrik ist etwas, was wir dem
letzten Mann verteidigen werden, weil es der gesamten Provinz Lebensunterhalt
sichert."

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 23


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

http://www.dpa-international.com/topic/code-silence-poor-sardinia-amid-uproar-
saudi-arm-sales-170701-99-68720

https://deutsch.rt.com/europa/64212-deutsche-waffenexportverbote-auch-in-italien-
rheinmetall/

MK83-Bombe mit Hülle von RWM-Italia in Saada (Jemen)


Unter anderem dokumentierte Human Rights Watch in Saada den Einsatz einer großen
1.000 Pfund-Bombe. Diese konnte eindeutig als Waffe des Typs MK 83 identifiziert
werden. Ihre Beschriftung belegte, dass die Bombenhülle von RWM Italia, der italie-
nischen Tochter des Rheinmetall-Konzerns, hergestellt worden war. Recherchen
förderten zutage, dass RWM Italia die saudischen Streitkräfte von 2013 bis zumindest
2015 mit Tausenden scharfer Bomben dieses Typs beliefert hatte, die in Sardinien
produziert wurden

https://www.ohne-ruestung-leben.de/fileadmin/user_upload/startseite/2016/brs-
rheinmetall-2016.pdf

http://www.bits.de/public/rr16-01.htm

Exportschlager Leopard 2 - nicht nur Türkei ist Stammkunde


Technische Daten des Leopard 2

https://www.kmweg.de/home/kettenfahrzeuge/kampfpanzer/leopard-2-
a6/produktinformation.html

https://www.kmweg.de/home/kettenfahrzeuge/kampfpanzer/leopard-2-
a4/produktinformation.html

https://www.kmweg.de/home/kettenfahrzeuge/kampfpanzer/leopard-2-
a7/produktinformation.html

Kunden des Leopard 2

http://www.manager-magazin.de/politik/deutschland/leopard-2-als-exportschlager-
welche-laender-ihn-schon-kauften-a-1189843.html

http://www.kasseler-friedensforum.de/280/rheinmetall/Vom-Tiger-zum-Leopard-
Waffenexporte-und-Ruestungsindustrie-in-Kassel/

http://faktenfinder.tagesschau.de/inland/leopard-109.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 24


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Politische Grundsätze für den Rüstungsexport

Die Bundesrepublik ist beim Export von Kriegswaffen und Rüstungsgütern bestrebt,
nach bestimmten Grundsätzen im Interesse der nationalen und internationalen
Sicherheit zu handeln. … Die Bundesregierung spricht sich dafür aus, ihre
Rüstungsexportpolitik restriktiv zu gestalten. Das bedeutet, dass sie dem Export von
Kriegswaffen und sonstige Güter nur im Rahmen des Sicherheitsbedürfnisses und
außenpolitischen Interesses Deutschlands zustimmt.

https://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Themen/Sicherheitspolitik/4/n/_node.html

Für Rüstungsexporte gilt dabei noch mehr als sonst: Es gibt keine einfachen
Lösungen und keine „Schwarz-Weiß-Entscheidungen“. Vielmehr lohnt ein
differenzierter Blick auf die genauen Umstände: So beliefert Deutschland andere
Staaten mit Rüstungsgütern zum Beispiel zum Schutz von Küstengewässern oder
für die Terrorismusbekämpfung. Auch ist Deutschland in internationale
Sicherheitsstrukturen und Bündnisverpflichtungen eingebunden. Es kann also im
Einzelfall legitime sicherheits- und bündnispolitische Interessen geben, die auch
die Lieferung von Rüstungsgütern und Kriegswaffen rechtfertigen können.

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/ruestungsexportkontrolle.html

RÜSTUNGSEXPORTE in Staaten außerhalb von EU und Nato werden gefördert,


wenn dafür „besondere außen- oder sicherheitspolitische Interessen“ sprechen.

http://www.zeit.de/news/2016-07/13/bundesregierung-zehn-sicherheitspolitische-
ziele-aus-dem-neuen-weissbuch-13100805

„Der Export von Kriegswaffen [damit sind Sonstige Länder gemeint, also nicht NATO
und nicht EU oder vergleichbare Länder] - Der Export von Kriegswaffen wird nicht
genehmigt, es sei denn, dass im Einzelfall besondere außen- oder
sicherheitspolitische Interessen der Bundesrepublik [...] für eine ausnahmsweise zu
erteilende Genehmigung sprechen.“

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Reden/2014/20141008-gabriel-
ruestungsexporte.html

„Rüstungsexporte sind kein Mittel der Wirtschaftspolitik und keine Exporte wie alle
anderen.“

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/ruestungsexportkontrolle.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 25


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

„Ob Rüstungsexporte genehmigt werden, hängt in jedem Einzelfall von außen- und
sicherheitspolitischen Erwägungen ab. Beschäftigungspolitische Gründe dürfen
keine ausschlaggebende Rolle spielen.“

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/FAQ/Aussenwirtschaft/faq-ruestungsexporte-
01.html

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) in Eschborn bei Frankfurt
am Main ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für
Wirtschaft und Energie
https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Artikel/Ministerium/Geschaeftsbereich/bundes
amt-fuer-wirtschaft-und-ausfuhrkontrolle-bafa.html

Gesetz über die Kontrolle von Kriegswaffen


§ 11 Genehmigungsbehörden

http://www.gesetze-im-internet.de/krwaffkontrg/

Rüstungsexport - Akteure & Verfahren


http://www.ruestungsindustrie.info/ruestungsexport-akteure-verfahren

Die Witze der Waffendealer


http://www.fr.de/politik/meinung/kommentare/ruestungsexporte-die-witze-der-
waffendealer-a-1387359

Wer entscheidet über deutsche Waffenexporte?


https://www.swr.de/toedliche-exporte/deutschland/bundessicherheitsrat/-
/id=15907630/did=16061340/nid=15907630/1iyyyie/index.html

Der Bundessicherheitsrat (BSR)

Der Bundessicherheitsrat ist ein Ausschuß des Bundeskabinetts. Seine Sitzungen, die
von der Bundeskanzlerin geleitet werden, sind geheim. Der Bundessicherheitsrat
koordiniert die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Bundesregierung und ist für
die Genehmigung von Rüstungsexporten zuständig. Er kann endgültig entscheiden,
sofern nicht nach dem Grundgesetz oder einem Bundesgesetz ein Beschluss der
Bundesregierung erforderlich ist. Ständige Mitglieder des Bundessicherheitsrats sind
neben dem Bundeskanzler und dem Chef des Bundeskanzleramts seit 1998 die
Bundesminister des Äußeren, der Finanzen, des Inneren, der Justiz, der Verteidigung,
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 26
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit sowie der Bundesminister für
wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

https://www.bmvg.de/de/bundessicherheitsrat--bsr--14556

Der Bundessicherheitsrat und die Praxis der Rüstungsexporte

https://www.juwiss.de/licht-ins-off-der-bundessicherheitsrat-und-die-praxis-der-
rustungsexporte/

http://www.bits.de/public/pdf/original_110814.pdf

http://www.deutschlandfunk.de/deutsche-ruestungsexporte-was-abgeordnete-wissen-
duerfen.724.de.html?dram:article_id=300884

60 Prozent aller Rüstungsexporte gingen 2017 an Drittstaaten, viele


davon auch in Krisengebiete
Die große Koalition hat in den vergangenen vier Jahren Waffenkäufe in
sogenannte Drittstaaten erhöht, die nicht Verbündete in EU und Nato sind. Mit 3,8
Milliarden Euro lag die Genehmigungssumme im Jahr 2017 noch einmal leicht
über dem Wert des Vorjahres mit 3,7 Milliarden, wie aus einer Antwort des
Wirtschaftsministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag
hervorgeht

Bei einer Gesamtsumme von Einzelgenehmigungen im Wert von 6,24 Milliarden


Euro im Jahr 2017 sind das mehr als 60 Prozent aller Rüstungsexporte, die auch in
Krisengebiete gehen.

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-01/waffenexporte-ruestungsexporte-
deutschland-krisengebiete-rekordhoch

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/ruestungsexporte-groko-genehmigt-mehr-
waffenlieferungen-zu-als-schwarz-gelb-a-1189511.html

https://www.linksfraktion.de/themen/nachrichten/detail/bundesregierung-
verdoppelt-ruestungsexporte-an-entwicklungslaender/

Deutschland liefert Patrouillenboote an Saudi-Arabien


http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/ruestungsexporte-deutschland-liefert-
patrouillenboote-an-saudi-arabien-15508435.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 27


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

http://www.dw.com/de/acht-deutsche-patrouillenboote-f%C3%BCr-saudi-arabien/a-
43095872

http://www.ostsee-zeitung.de/Thema/W/Werften/Saudi-Arabien-erhaelt-weitere-
acht-Patrouillenboote-aus-MV

Außenminister Heiko Maas zufolge hat die alte Bundesregierung das Geschäft
genehmigt. „Dass das unseren eigenen Richtlinien nicht widerspricht, ergibt sich ja
schon daraus, dass das genehmigt wurde", erklärte der neue Außenminister.

http://www.sueddeutsche.de/politik/waffenexporte-bundesregierung-rechtfertigt-
patrouillenboote-fuer-saudi-arabien-1.3919033

Die Bestandschutzklausel im Koalitionsvertrag ermöglicht es der neuen, alten großen


Koalition Rüstungsgüter an Staaten zu liefern die in völkerrechtswidrigen Kriegen
kämpfen.

http://www.rib-ev.de/2018/03/26/was-schwimmt-geht/

Rüstungs- und Entrüstungsweltmeister – Das Märchen von den


‚restriktiven Exportbeschränkungen’
http://www.wissenschaft-und-frieden.de/seite.php?artikelID=1151

https://www.welt.de/wirtschaft/article152530428/Die-Maer-vom-Rueckgang-
deutscher-Waffenexporte.html

https://www.welt.de/wirtschaft/article152530428/Die-Maer-vom-Rueckgang-
deutscher-Waffenexporte.html

7. SOLO Lisa Eckhardt


http://www.lisaeckhart.com/

https://de.wikipedia.org/wiki/Lisa_Eckhart

Der Tod als Sensenmann oder Schnitter


https://de.wikipedia.org/wiki/Sensenmann

Bereits im Ackermann aus Böhmen (um 1400), einem Streitgespräch zwischen einem
Bauern und dem Tod, der dessen Frau entführt hat, wird der Tod als ein Schnitter

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 28


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

bezeichnet, der unterschiedslos alle Kräuter und Blumen abmäht, ohne Ansehen von
„Glanz, Kraft und Tugend“

Der Ackermann aus Böhmen


Der Ackermann aus Böhmen (auch: Der Ackermann und der Tod) ist ein Werk des
Johannes von Tepl, das um 1400 entstand, zunächst in verschiedenen Handschriften
verbreitet wurde und erstmals um 1460 in Bamberg im Druck erschien. Es war eines der
ersten Werke auf Deutsch, das mit Holzschnitten versehen war.

Das Streitgespräch zwischen dem Ackermann und dem Tod, den er wegen des Todes
seiner Frau verklagt, gilt als eines der bedeutendsten Werke der spätmittelalterlichen
deutschen Literatur.

http://vortraege.beitinger.de/manu/ackermann_m.pdf

https://de.wikipedia.org/wiki/Der_Ackermann_aus_B%C3%B6hmen

„Der Tod, das muss ein Wiener sein“ (Lied)


von Topsy Küppers und Georg Kreisler

Liedtext:

http://www.songtexte.com/songtext/topsy-kuppers-und-georg-kreisler/der-tod-das-
muss-ein-wiener-sein-1bfe9574.html

Lied:

https://www.youtube.com/watch?v=fUfLGxQtBs4

https://www.katholisch.at/aktuelles/2016/10/25/der-tod-das-muss-ein-wiener-sein...

http://www.sueddeutsche.de/kultur/georg-kreisler-gestorben-der-tod-das-muss-ein-
wiener-sein-1.1197063

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 29


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

8. ANSTALT Aktuell: Die Nahtodkorrespondentin


Nahtoderfahrung
Forscher finden mögliche Erklärungen für Nahtoderlebnis

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/hirnforschung-forscher-finden-
erklaerung-fuer-nahtod-erlebnis-a-916121.html

http://www.pnas.org/content/110/35/14432

Der neue Nahtod-Boom: „Bin dann mal kurz weg“

https://blog.gwup.net/2013/03/17/der-neue-nahtod-boom-bin-dann-mal-kurz-weg/

https://blog.gwup.net/2016/07/12/nahtod-vortrag-bei-den-berliner-skeptikern/

Meldung: Endverbleibskontrollen für Kleinwaffen


Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig (SPD) verwies darauf, dass Deutschland als
erstes Land in der EU diese Kontrollen durchführe. Mit den Endverbleibskontrollen habe
die Regierung die strengsten Regeln für Kleinwaffenexporte geschaffen, die es in
Deutschland je gegeben habe.

http://www.rp-online.de/politik/deutschland-spuert-exportierten-waffen-nach-aid-
1.7047158

9. Diplomaten prüfen im Kriegsgebiet


Änderung der Außenwirtschaftsverordnung (AWV)
Die Sechste Verordnung zur Änderung der Außenwirtschaftsverordnung (AWV) vom 14.
März 2016 dient der Stärkung der Kontrolle der Ausfuhr von Rüstungsgütern,
insbesondere von kleinen und leichten Waffen, um das weltweit bestehende Risiko der
Anhäufung und unkontrollierten Weiterleitung von Kleinwaffen zu verringern.

https://www.bundesanzeiger-verlag.de/aw-
portal/aktuelles/nachrichten/detail/artikel/aenderung-der-
aussenwirtschaftsverordnung-18494.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 30


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Post-Shipment-Kontrollen
https://www.auwi-bayern.de/awp/inhalte/Aktuelle-
Meldungen/2016/exportkontrolle-einfuehrung-von-post-shipment-kontrollen-bei-
deutschen-ruestung.html

https://www.bundestag.de/blob/505880/e8981ce146f5d378c1d98e34ccf3b4e5/wd-
2-029-17-pdf-data.pdf

Karte: Kampf der Peschmerga im Südosten von Mossul, Irak


https://webcache.googleusercontent.com/search?q=cache:6QlUUj12pqcJ:https://de.so
uthfront.org/karte-fortschritte-der-peschmerga-im-sudosten-von-mossul-
irak/+&cd=5&hl=de&ct=clnk&gl=de

Die Rolle der Peschmerga im Irak-Konflikt


http://www.sueddeutsche.de/news/politik/konflikte-hintergrund-dierolle-der-
peschmerga-im-irak-konflikt-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-140901-99-05308

http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-konflikt-kaempfende-
kurdenorganisationen-a-1078148.html

https://www.n-tv.de/politik/Berlin-stellt-Peschmerga-Ausbildung-infrage-
article20060189.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Peschmerga#cite_note-49

Deutsche Waffen für den Nordirak


http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-nordirak-bundeswehr-waffen-fuer-die-
kurden-peschmerga-a-989237.html

Warum Kurden in Nordirak deutsche Gewehre verkaufen

https://www.derwesten.de/politik/warum-kurden-in-nordirak-deutsche-gewehre-
verkaufen-id11488099.html

IS-Kämpfer erbeuteten Bundeswehr-Gewehre

http://www.spiegel.de/politik/ausland/islamischer-staat-erbeutete-bundeswehr-
waffen-von-peschmerga-a-1081284.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 31


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Wie läuft es mit den Kontrollen? Beschränkte Auskunftsfreude!


http://www.taz.de/!5276340/

Waffenlieferungen an Peschmerga – es wird keine Vor-Ort-Kontrollen


geben
http://www.pivotarea.eu/2016/08/19/neue-waffenlieferung-an-peshmerga-es-wird-
keine-vor-ort-kontrollen-geben/

https://www.bundestag.de/presse/hib/2017_05/-/506254

http://www.taz.de/!5303116/

Die bisherigen Vorortkontrollen


In Indien kontrolliert das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle den Verbleib
von Gewehren. Alle 30 Stück seien dort gefunden worden, wo sie hingehören, heißt es.

http://www.pivotarea.eu/2017/06/19/deutschlands-ruestungsexporte-erste-vor-ort-
kontrolle-in-indien/

http://www.faz.net/aktuell/politik/kontrolle-der-ruestungsexporte-deutschland-
spuert-seinen-waffen-nach-15175056.html

Verifiziert wurde in Indien der tatsächliche Endverbleib von militärischen Präzisions-


schützengewehren beim staatlichen Empfänger Indien. Das wurde durch Mitarbeiter des
Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle sowie der Botschaften vor Ort geprüft,
und es gab keine Beanstandungen.

https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Mitschrift/Pressekonferenzen/2017/0
6/2017-06-14-regpk.html

Staatssekretär Matthias Machnig erklärte am 22. Dezember 2017:


Antwort auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Sevim Dagdelen, Heike Hänsel,
Christine Buchholz u. a. der Fraktion DIE LINKE

„Seit Verabschiedung der Eckpunkte für die Einführung von Post-Shipment-Kontrollen bei
deutschen Rüstungsexporten wurden bislang zwei Vor-Ort-Kontrollen Über den
tatsächlichen Endverbleib von Kleinwaffen durchgeführt (beide im Jahr 2017).“

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Parlamentarische-Anfragen/2017/19-
155.pdf?__blob=publicationFile&v=4
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 32
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Nur zwei Vor-Ort-Überprüfungen nach Waffenlieferungen

https://www.linksfraktion.de/themen/nachrichten/detail/nur-zwei-vor-ort-
ueberpruefungen-nach-waffenlieferungen/

10. SOLO Ulan & Bator


Ulan & Bator
Ulan & Bator ist ein deutsches Theaterduo, bestehend aus den beiden Schauspielern
Sebastian Rüger und Frank Smilgies.

http://www.ulanundbator.de/

https://de.wikipedia.org/wiki/Ulan_%26_Bator

Ihr Markenzeichen: Die Bindestrickmütze mit Bommel

https://www.ebay.de/b/Baby-strickmutzen-mit-Norweger-Muster-fur-
Jungen/163224/bn_91422104

Eine Baby Bindemütze selber nähen

https://www.youtube.com/watch?v=KeDuvyeB4pk

Ulan Bator Hauptstadt der Mongolei


https://de.wikipedia.org/wiki/Ulaanbaatar

http://www.zeit.de/wirtschaft/2017-02/mongolei-smog-kohle-ulan-bator-fs

A Journey Through Mongolia (engl. Dokumentation)

https://www.youtube.com/watch?v=WBLqkjiEDcE

Sicherheitschecks
Ein wenig Smalltalk für alle Fälle

http://context.reverso.net/%C3%BCbersetzung/deutsch-
englisch/Sicherheit%2C+Sicherheitschecks%2C+Sicherheitsfokus%2C+Sicherheitsfreig
abe

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 33


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Entschuldigung – sind Sie Terrorist?

https://www.stern.de/politik/deutschland/-profiling--an-flughaefen-entschuldigung---
sind-sie-terrorist--3873430.html

https://www.nrz.de/nrz-info/israel-setzt-bei-kontrollen-auf-psychologie-
id2347945.html

Oma schiebt Baby durch Handgepäck-Scanner

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/terrorwahn-am-flughafen-oma-schiebt-baby-
durch-handgepaeck-scanner-a-455665.html

Exhibitionist im Stadtpark: Polizist schießt aus Notwehr

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/goch/exhibitionist-im-stadtpark-goch-polizist-
schiesst-aus-notwehr-aid-1.4554356

Auch schon vor 50 Jahren …

ZUR SACHE, SCHÄTZCHEN, Spielfilm (Komödie), Deutschland 1968

Martin lebt mit seinem Freund Henry in Schwabing gelangweilt, aber munter in den Tag
hinein. Neuer Schwung kommt in ihren Alltag, als sie Barbara begegnen und Martin ganz
nebenbei beträchtlichen Ärger mit der Polizei bekommt. Sein enormes Desinteresse an
der Aufklärung eines Einbruchs macht ihn für die Ordnungshüter schwer verdächtig. Es
folgen Martins anarchistisch verschlafene Lebensweisheiten, die Annäherung an
Barbara, eine Verhaftung, ein Striptease auf der Amtsstube und gehörige Verwirrung
seitens der Staatsgewalt. Am Ende zückt der Beamte "in Notwehr" seine Dienstwaffe.

https://www.filmportal.de/film/zur-sache-
schaetzchen_645059b6b93d4ea3b7c928e1bb63db6e

https://de.wikipedia.org/wiki/Zur_Sache,_Sch%C3%A4tzchen

Letzte Szene des Films: Polizist schießt aus Notwehr

Laut Drehbuch sollte Martin – ähnlich wie Jean-Paul Belmondo in Außer Atem –
von einem Polizisten erschossen werden. Als kurz nach Beginn der Dreharbeiten
am 2. Juni 1967 Benno Ohnesorg von einem Polizeibeamten erschossen wurde,
änderte man das Filmende, weil die Filmemacher „nicht die Realität abbilden
wollten“

https://www.merkur.de/kultur/regisseurin-may-spils-ueber-ihren-kultfilm-zur-sache-
schaetzchen-ausstellung-kommt-7005174.html
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 34
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

https://archive.org/details/ZurSacheSchaetzchenSpielfilmDeutschland1967

11. Tote oder der „Endkunde bei Customer Care“


G3 /G36 Austrittsgeschwindigkeit: 780-800 m/s
https://www.srk-neusorg.de/2012-06-09-12-42-16/handfeuerwaffen-der-
bundeswehr.html

„Weichziele“ und Zielballistik

„Somit wird in einem solchen Szenario bei minimaler Umfeldgefährdung einem Weichziel
genauso viel oder sogar mehr Energie zugeführt wie mit einem Sturmgewehr im Kaliber
5.56mm NATO“

https://www.polizeipraxis.de/themen/waffen-und-geraetetechnik/detailansicht-
waffen-und-geraetetechnik/artikel/mp-7-fuer-den-polizeilichen-anti-terror-
einsatz.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Zielballistik

Mexiko: Massenentführung in Inguala 2014


http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mexiko-verschwundene-studenten-43-offene-
wunden-a-1089061.html

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/mexiko-studenten-vielleicht-mit-deutsche-
gewehren-ermordet-a-1021074.html

http://www.taz.de/!5273187/

https://www.amnesty.de/briefe-gegen-das-vergessen/2016/4/mexiko-studenten-aus-
ayotzinapa

https://www.jetzt.de/politik/mexiko-massenentfuehrung-in-iguala-2014-
ueberlebender-im-interview

https://de.wikipedia.org/wiki/Massenentf%C3%BChrung_in_Iguala_2014

https://www.swr.de/toedliche-exporte/mexiko/g-36-gewehre-und-der-fall-
ayotzinapa/-/id=15907640/did=16206980/nid=15907640/sdr4np/index.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 35


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Heckler & Koch will Schulden abbauen


https://www.welt.de/regionales/baden-
wuerttemberg/article166372943/Waffenschmiede-Heckler-Koch-will-Schuldenlast-
reduzieren.html

Waren es 8710 G36-Gewehre oder doch eher 9652?


http://www.aufschrei-waffenhandel.de/fileadmin/dokumente/dateien-or/pdf-
dokumente/Heckler_Koch_Illegale_G36-Gewehrexporte.pdf.
http://www.juergengraesslin.com/index.php?seite=Zeitungsber_Ausgepackt_2013-05-
17.htm

https://www.bild.de/politik/inland/heckler-und-koch/heckler-koch-illegale-waffen-
lieferungen-nach-mexiko-33796970.bild.html

12. „Brands on Speed“ und der Werbespot von Heckler & Koch
Rheinmetall Group
https://www.rheinmetall.com/de/rheinmetall_ag/home.php

Rheinmetall: Bomben für die Welt!


https://www.nytimes.com/video/world/middleeast/100000005254317/civilian-
deaths-yemen-italian-bombs.html

https://www.youtube.com/watch?v=PE2Fxnbvk0I

http://freigeist-journal.de/2018/01/20/rheinmetal-bomben-fuer-die-welt/

Heckler & Koch Original-Werbung


https://www.youtube.com/watch?v=DYxJUfnnTn8

Die ANSTALT: Wirklichkeit trifft auf Werbung


Video aus Krisengebieten, unterlegt mit der original Audiospur eines Heckler & Koch
Werbevideos.

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/videos/die-anstalt-realitaet-meets-
promotion-100.html
Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 36
DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

https://www.youtube.com/watch?v=CE2gtIji100

13. Bundespressekonferenz zum Waffenexport


Steffen Seibert
Staatssekretär Steffen Seibert ist sowohl Sprecher der Bundesregierung als auch Chef
des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung. Er untersteht direkt
Bundeskanzlerin Angela Merkel.

https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Biographien/biographie-steffen-
seibert.html

Steffen Seibert in der Bundespressekonferenz:

https://www.youtube.com/watch?v=7ar308XPckc

Bundesregierungssprecher Steffen Seibert in der Sendung Jung & Naiv

https://www.youtube.com/watch?v=7HQ4SSnnFps

Rüstungsexporte: Journalisten bekommen Antworten der Bundesregierung und


recherchieren weiter

https://www.tagesschau.de/inland/ruestungsexportstopp-101.html

https://www.tagesschau.de/inland/bomben-105.html

https://www.tagesschau.de/inland/ruestung-exporte-101.html

14. Finale – mit Jürgen Grässlin


Jürgen Grässlin
www.juergengraesslin.com

http://www.juergengraesslin.com/index.php?seite=heckler_und_koch.htm

https://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Gr%C3%A4sslin

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 37


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Aktion Aufschrei Stopp den Waffenhandel


http://www.aufschrei-waffenhandel.de/

http://www.aufschrei-waffenhandel.de/neues/newsletter/

Politische Rahmenbedingungen für Rüstungsexporte


https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_26.html

http://ruestungsexport-info.de/ruestung-recht/politische-grundsaetze.html

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/A/aussenwirtschaftsrecht-
grundsaetze.pdf?__blob=publicationFile&v=1

Rüstungsexporte und Menschenrechte


Deutsches Institut für Menschenrechte

http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/startseite/

https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsches_Institut_f%C3%BCr_Menschenrechte

Rüstungsgüter werden häufig von Deutschland aus in Länder exportiert, in denen


Gewalt herrscht und Menschenrechte verletzt werden.
http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/themen/sicherheit/ruestungsexporte/

Beihilfe zu Menschenrechtsverstößen vermeiden

http://www.institut-fuer-menschenrechte.de/publikationen/show/beihilfe-zu-
menschenrechtsverstoessen-vermeiden-aussenpolitische-zusammenarbeit-kritisch-
pruefen/

Deutsche Rüstungsexporte: Bundesregierung muss Genehmigung von


Waffenexporten endlich sorgfältiger prüfen

http://www.institut-fuer-
menschenrechte.de/aktuell/news/meldung/article/pressemitteilung-deutsche-
ruestungsexporte-bundesregierung-muss-genehmigung-von-waffenexporten-endl/

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 38


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Der ATT-Vertrag zur Kontrolle des Waffenhandels


Der Vertrag über den Waffenhandel (engl. The Arms Trade Treaty, ATT) ist der Name
eines multilateralen Vertrags, der den internationalen Handel mit konventionellen
Waffen regeln soll.

Im Dezember 2014 ist der „Arms Trade Treaty“ (ATT) in Kraft getreten.

https://www.amnesty.ch/de/themen/waffen-waffenhandel/waffenhandelsabkommen-
att

http://www.aufschrei-waffenhandel.de/daten-fakten/rechtliche-
situation/waffenhandelsvertrag-arms-trade-treaty/

http://www.thearmstradetreaty.org/index.php/en/

https://de.wikipedia.org/wiki/Vertrag_%C3%BCber_den_Waffenhandel

https://en.wikipedia.org/wiki/Arms_Trade_Treaty

Mitgliedsstaaten des ATT – Deutschland hat den ATT ratifiziert

http://www.thearmstradetreaty.org/index.php/en/2-uncategorised/146-states-
parties-to-the-att

Trotz ATT – Verantwortungslose Rüstungsexporte gefährden die Menschenrechte

https://www.amnesty.de/informieren/aktuell/deutschland-verantwortungslose-
ruestungsexporte-gefaehrden-die-menschenrechte

http://www.spiegel.de/politik/ausland/jemen-krieg-die-schlimmste-aller-krisen-a-
1165255.html

Nochmals: Der Bundessicherheitsrat


Der Bundessicherheitsrat ist ein ausschließliches Organ der Bundesregierung und
soll deren Arbeit erleichtern. Er hat grundsätzlich keinerlei organisatorische
Anknüpfung an den Bundestag als Legislativorgan. Dies bedeutet zum Beispiel,
dass die Bundesregierung allein die Aufgaben und die Arbeitsweise des Rats festlegen
und ändern kann, ohne weitere Mitspracherechte oder Einflussnahme durch den
Bundestag.

http://www.ruestungsindustrie.info/export/bundessicherheitsrat

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 39


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

https://www.swr.de/toedliche-exporte/deutschland/bundessicherheitsrat/-
/id=15907630/did=16061340/nid=15907630/1iyyyie/index.html

http://www.bits.de/public/stichwort/bsr.htm

https://de.wikipedia.org/wiki/Bundessicherheitsrat
Rüstungsexportentscheidungen des Bundessicherheitsrates

http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/18/041/1804194.pdf

Rüstungsexporte: Beihilfe zum Mord


Jürgen Grässlin: „Das ist Beihilfe zum Mord“

http://www.badische-zeitung.de/offenburg/juergen-graesslin-das-ist-beihilfe-zum-
mord--129548209.html

https://www.gfbv.de/de/informieren/zeitschrift-bedrohte-voelker-pogrom/aeltere-
ausgaben/280-ruestungsexporte/beihilfe-zu-massenmord-in-kriegen-und-
buergerkriegen-juergen-graesslin-deutschlands-hartnaeckigster-ruestungsgegner-im-
gespraech/

http://www.juergengraesslin.com/16-12--ZC-TITEL--RUESTUNGSEXPORT-IST-OFT-
BEIHILFE-ZU-MORD__JG.pdf

Sevim Dağdelen (Die Linke): Waffenlieferungen an die Türkei sind Beihilfe zum Mord

https://www.sevimdagdelen.de/deutsche-ruestungsexporte-in-die-tuerkei-sind-
beihilfe-zum-mord-an-kurdischen-anti-is-kaempfern/

https://www.youtube.com/watch?v=eTO5HblyXEI&list=PLdOfWZ4biGXL2Hdd_n2hBKY
WlNdhSQz_9&index=128

Rüstungsexport oft Beihilfe zu Mord

https://www.dfg-vk.de/unsere-themen/waffen-und-ruestung/ruestungsexport-oft-
beihilfe-zu-mord

Tübinger Anwalt bekämpft den Waffenhandel

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Ruestungsexporte-Das-ist-Beihilfe-zum-Mord-
363068.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 40


DIE ANSTALT - DER FAKTENCHECK

Die Hintergründe zur Sendung vom 27. März 2018

Broschüre: Gute Gründe gegen den Waffenhandel - Terre des Hommes

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=
8&ved=0ahUKEwj5lJXSsqHaAhUF2qQKHTIPADUQFgguMAA&url=https%3A%2F%2Fw
ww.tdh.de%2Ffileadmin%2Fuser_upload%2Finhalte%2F04_Was_wir_tun%2FThemen
%2FKrieg_und_Flucht%2FBroschuere_Gute_Gruende_gegen_den_Waffenhandel.pdf&usg
=AOvVaw3ZhoFrFR7qqgttovx3Ede9

Der Geist des Grundgesetzes: Keine deutschen Waffen für die Kriege der Welt

https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Keine-deutschen-Waffen-fuer-die-Kriege-der-
Welt-363070.html

Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich. 41