Sie sind auf Seite 1von 2

Anleitung CAT eduroam auf Android

Vorbereitung

Zur Einrichtung von eduroam auf Android muss die App eduroam CAT installiert sein. Diese ist im PlayStore,
Amazon erhältlich.

App starten und Universität auswählen

Die App eduroam CAT ausführen und „Technische Universität Darmstadt“


auswählen.

Sollte der Standort nicht automatisch ausgewählt werden, dann über die
manuelle Suche nach „Darmstadt“ suchen.

Sollte auch dies nicht funktionieren muss mit dem Internetbrowser des
Gerätes die Webseite „https://cat.eduroam.org/?idp=5222“ aufgesucht
werden.

Dort die Konfigurationsdatei herunterladen und mit der eduroam CAT


App öffnen. Zustimmung

Daten prüfen

Vor dem nächsten Schritt muss der App ggf. gestattet werden auf die
lokalen Dateien zugreifen zu dürfen. Dies ist notwendig um die
Konfigurationsdatei zu laden.

Nun sollte in der App die Konfiguration angezeigt werden. Sollten dort
falsche Daten, bspw. die falsche Universität angezeigt werden, so führen Sie
bitte den ersten Schritt erneut aus.

Wenn die Daten korrekt sind fahren Sie mit einem Klick auf „Installieren“ fort.

TU Darmstadt | Hochschulrechenzentrum | 09.07.2019 1


Daten eingeben

Nun geben Sie Ihre Daten ein.

Im Feld Benutzername bitte nur Ihre TU-ID (ohne Zusätze)

eintragen Im Passwortfeld geben Sie ihr Passwort ein.

Anschließend klicken Sie auf installieren. Nun sollte in grüner Schrift „Profil
installiert“ erscheinen und sich das Gerät ab sofort mit eduroam verbinden
können.

Sollte die Installation fehlschlagen kann dies an einer bereits


eingerichteten Konfiguration von eduroam liegen. Sie müssen
diese zuerst entfernen.

Hierfür über das Appmenü in die Einstellungen gehen, dann über Netzwerk & Internet -> WLAN die
verfügbaren Netzwerke anzeigen lassen. Nun „eduroam“ anklicken. Je nach Androidversion nun im
Dropdown bzw. neuen Fenster auf entfernen bzw. vergessen drücken.

TU Darmstadt | Hochschulrechenzentrum | 09.07.2019 2