Sie sind auf Seite 1von 1

I bin der Stoanhauer

I bin a Stoan - hau - er und hau auf mein -

hol - la - ra - di - ri - a- hau auf mein

hol - la - ra - di - ri - a- hau auf mein

Stoan, soll's Dian - derl hoam - wei - s'n und

bin no so- ho - la - ra - di - ri - a-

bin no so, bin no so kloan.

Und 's Dianderl hoamweis'n, dös muaß ma va - hollaradiria -


muaß ma va - hollaradiria - muaß ma vastehn:
Muaß a a weng rast'n, därf nit allweil - hollaradiria -
nit allweil, nit allweil gehn.

Und's Dianderl is jung und kloan, muaß scho viel - hollaradiria -


muaß scho viel - hollaradiria - Arbeit toan:
Holz eintragn, Scheitl kliabn und die Buam - hollaradiria -
und die Buam, und die Buam liabn.

Capella 2002 Satz: Paul Villiger, März 2003