Sie sind auf Seite 1von 10

Mai 2005

ICS 97.120; 35.240.99 VDI-RICHTLINIEN May 2005

VEREIN Gebäudeautomation (GA) VDI 3814


DEUTSCHER Gesetze, Verordnungen, Technische Regeln
INGENIEURE Blatt 2 / Part 2

Building Automation and


Former edition: 05/99, 04/04 draft, in German only
Frühere Ausgabe: 05.99, 04.04 Entwurf, deutsch

Control Systems (BACS)


Legislation, technical rules Ausg. deutsch/englisch
Issue German/English

Die deutsche Version dieser Richtlinie ist verbindlich. The German version of this guideline shall be
taken as authoritative. No guarantee can be given
with respect to the English translation.

Inhalt Seite Contents Page

Vorbemerkung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2 Preliminary note . . . . . . . . . . . . . . . . . . 2


1 Geltungsbereich und Zweck . . . . . . . . . 2 1 Scope and purpose . . . . . . . . . . . . . . . 2
2 Allgemeines . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3 2 General . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
3 Gesetze, Verordnungen, Technische Regeln 3 3 Legislation, technical rules . . . . . . . . . . . 3
Gesetze und Verordnungen. . . . . . . . . . . 3 Legislation. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
Technische Regeln . . . . . . . . . . . . . . . 3 Technical rules . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
4 Regeln sortiert nach Gewerken . . . . . . . . 5 4 Rules sorted according to trades . . . . . . . 5
4.1 Gebäudeautomation und Sanitärtechnik . 5 4.1 Building automation and sanitary
engineering. . . . . . . . . . . . . . . . . 5
4.2 Gebäudeautomation und Heiztechnik. . . 5 4.2 Building automation and heating technology 5
4.3 Gebäudeautomation und Raumlufttechnik 6 4.3 Building automation and air conditioning
technology . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4.4 Gebäudeautomation und Kältetechnik . . 7 4.4 Building automation and refrigeration
technology . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
4.5 Gebäudeautomation und Elektrotechnik . 8 4.5 Building automation and electrical
technology . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
4.6 Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik 8 4.6 Building automation and security
technology . . . . . . . . . . . . . . . . . 8
4.7 Gebäudeautomation und IuK sowie 4.7 Building automation and I+C as well as
Fördertechnik . . . . . . . . . . . . . . . 9 conveyor systems . . . . . . . . . . . . . 9
Anhang Weiterführende Internetseiten/ Annex Further internet sources and lists of
Bezugsquellenverzeichnis . . . . . . . . 10 publishers . . . . . . . . . . . . . . . . . 10

VDI-Gesellschaft Technische Gebäudeausrüstung (VDI-TGA)

VDI-Handbuch Technische Gebäudeausrüstung, Band 1: Elektrotechnik


VDI-Handbuch Technische Gebäudeausrüstung, Band 2: Raumlufttechnik
VDI-Handbuch Technische Gebäudeausrüstung, Band 3: Sanitärtechnik
VDI-Handbuch Technische Gebäudeausrüstung, Band 4: Wärme-/Heiztechnik
VDI/VDE-Handbuch Mess- und Automatisierungstechnik, Band 3: Automatisierungstechnik
–2– VDI 3814 Blatt 2 / Part 2

Vorbemerkung Preliminary note


Mit dem Erscheinen der DIN EN ISO 16 484 werden With the issue of DIN EN ISO 16 484, parts of the
Teile der bisherigen Richtlinie abgelöst. Die neuen previous guideline are superseded. The new guide-
Richtlinien VDI 3814 Blatt 1 und Blatt 2, die weite lines VDI 3814 Part 1 and Part 2 which contain large
Teile der bisherigen Blätter 1 und 2 enthalten, stehen sections of the previous Part 1 and Part 2, do, how-
jedoch in keinem Widerspruch zu den Internationalen ever, not contradict the International Standards.
Normen.
Die in diesem Blatt zusammengestellten Gesetze, Ver- The list of acts, ordinances and technical rules com-
ordnungen und Technischen Regeln ergänzen die in piled in this document supplements the basics of
VDI 3814 Blatt 1 dargestellten Grundlagen der Gebäu- building automation presented in VDI 3814 Part 1.
deautomation.

Allen ehrenamtlichen Mitarbeitern an der Richtlinie We wish to take this opportunity to thank all the hon-
sei an dieser Stelle gedankt. orary contributors to this guideline.

1 Geltungsbereich und Zweck 1 Scope and purpose


Die Richtlinienreihe VDI 3814 „Gebäudeautomation“ The guideline series VDI 3814 ”Building automation
gilt für Einrichtungen, Software und Dienstleistungen and control“ applies to equipment, software and serv-
zur automatischen Steuerung und Regelung, Überwa- ices for automatic control and regulation, monitoring
chung und Optimierung sowie zur Bedienung und and optimisation as well as operation and manage-
dem Management zum energieeffizienten, wirtschaft- ment for the energy-efficient, economic and reliable
lichen und sicheren Betrieb der Technischen Gebäu- operation of technical building services. As the Inter-
deausrüstung (TGA). Da die Internationale Norm national Standard DIN EN ISO 16484 for building
DIN EN ISO 16484 für Gebäudeautomation nicht alle automation does not contain all the regional require-
regionalen Erfordernisse beinhaltet, übernimmt die ments, VDI 3814 takes over the task of defining the
VDI 3814 die Aufgabe, die in Mitteleuropa üblichen usual requirements for BAC systems in Central Eu-
Anforderungen an GA-Systeme, welche über die oben rope which extend beyond the standard named above
genannte Norm hinausgehen, festzulegen (Ausnahme: (Exception: Requirements for electrical safety).
Anforderungen an elektrische Sicherheit).
Die hier vorliegende Richtlinie VDI 3814 Blatt 2 listet This guideline VDI 3814 Part 2 lists the relevant acts,
hierzu die mitgeltenden Gesetze, Verordnungen und ordinances and technical rules without claiming to be
technischen Regeln ohne Anspruch auf Vollständig- exhaustive. The other parts of the guideline VDI 3814
keit auf. Im Hinblick auf die Nutzer der Richtlinie ist series, therefore, do not contain a bibliography. The
die Auflistung in Anlehnung an die DIN 276 geglie- listing is structured according to DIN 276 bearing in
dert. Einige Dokumente sind daher mehrfach genannt. mind to the users of the guideline. Some documents
Die VDI 3814 Blatt 2 soll Fachplanern, Bauherren, are therefore referenced several times. VDI 3814
Behördenvertretern und ausführenden Firmen in allen Part 2 should therefore give specialist planners, cli-
Phasen der Planung und Errichtung von Gebäuden die ents, representatives of authorities and contractors the
Möglichkeit geben, sich einen Überblick über die je- opportunity to obtain an overview of the regulations
weils zu beachtenden Regelwerke mit Bezug auf die which need to be observed with reference to building
Gebäudeautomation zu verschaffen. referenced.
VDI 3814 Blatt 2 / Part 2 –3–

2 Allgemeines 2 General
Bei der Verwendung der Richtlinie sind die jeweils zu When using this guideline, the currently valid ver-
diesem Zeitpunkt geltenden Ausgaben der Regelwerke sions of the regulations should be taken into account.
zu berücksichtigen. Die verbindliche Gültigkeit kann The binding validity cannot be guaranteed. The use of
nicht gewährleistet werden. Die Verwendung dieser this list does not relieve the user from his duty to in-
Auflistung entbindet den Nutzer nicht von seiner form himself about the status of the relevant regula-
Pflicht, sich über den Stand des einschlägigen Regel- tions.
werkes zu informieren.

3 Gesetze, Verordnungen, technische Regeln


Legislation, technical rules
Gesetze und Verordnungen
Legislation
EPD 2002-12-16 Energieeinspargesetz EU-Richtlinie über die Gesamtenergieef-
fizienz von Gebäuden 2002/91/EG
ArbStättV 2004-08-12 Verordnung über Arbeitsstätten
BGV A 2 2003-11-25 Berufsgnossenschaftliche Vorschrift: Elektrische Anlagen und
Betriebsmittel (UVV)
BGV D 4 1997-10-01 Berufsgenossenschaftliche Vorschrift: Kälteanlagen, Wärme-
pumpen, Kühleinrichtungen (UVV)
BGI 650 2002-10 Berufsgenossenschaftliche Information: Bildschirm- und
Büroarbeitsplätze

Sonstiges/Miscellaneous
MLAR Muster-Leitungsanlagen-Richtlinie
MLüAR Muster-Lüftungsanlagen-Richtlinie

Technische Regeln
Technical rules
Normen/Standards
DIN 276 1993-06 Kosten im Hochbau
DIN 1053-1 1996-11 Mauerwerk; Teil 1: Berechnung und Ausführung
DIN 2429-1, -2, Bbl.2 1988-01 Graphische Symbole für technische Zeichnungen
DIN 2501-1 2003-05 Flansche; Teil 1: Anschlussmaße
DIN 3356-1 1982-05 Ventile; Allgemeine Angaben
DIN 3398-3 1982-11 Druckwächter für gasförmige Stoffe; Sicherheitstechnische
Anforderungen und Prüfung
DIN 3398-4 1986-10 Druckwächter für flüssige Brennstoffe und Wärmeträgeröle
DIN 3440 1984-07 Temperaturregel- und -begrenzungseinrichtungen für Wärme-
erzeugungsanlagen; Sicherheitstechnische Anforderungen und
Prüfung
DIN V 4701-10 2003-08 Energetische Bewertung heiz-und raumlufttechnischer Anla-
gen; Teil 10: Heizung, Trinkwassererwärmung, Lüftung
DIN 4710 2003-01 Statistiken meteorologischer Daten zur Berechnung des Ener-
giebedarfs von heiz- und raumlufttechnischen Anlagen in
Deutschland
DIN 4844-1 bis -3 versch. Sicherheitskennzeichnung
DIN 6164-1 bis -3, Bbl. 50 versch. DIN-Farbenkarte
DIN 18 299 2002-12 VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen; Teil C:
Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistun-
gen (ATV); Allgemeine Regeln für Bauarbeiten jeder Art
–4– VDI 3814
14 Blatt 2 / Part 2

DIN 18 386 2002-12 VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen; Teil C:
Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistun-
gen (ATV); Gebäudeautomation
DIN 19 221 1993-05 Leittechnik; Regelungstechnik und Steuerungstechnik;
Formelzeichen
DIN 19 226 versch. Leittechnik; Regelungstechnik und Steuerungstechnik
DIN 19 227-1 bis -2 versch. Leittechnik; Graphische Symbole und Kennbuchstaben für die
Prozessleittechnik
DIN 31 051 2003-06 Grundlagen der Instandhaltung
DIN 32 736 2000-08 Gebäudemanagement; Begriffe und Leistungen
VDMA 24 176 1990-01 Inspektion von lufttechnischen und anderen technischen Aus-
rüstungen in Gebäuden
VDMA 24 186-0 2002-09 Leistungsprogramm für die Wartung von technischen Anlagen
und Ausrüstungen in Gebäuden; Teil 0: Übersicht und Gliede-
rung, Nummernsystem; Allgemeine Anwendungshinweise
DIN 32 736 2000-08 Gebäudemanagement
VDI 2892 1987-06 Ersatzteilwesen in der Instandhaltung
DIN EN 50 090-2.1 bis -2.3 versch. Elektrische Systemtechnik für Heim und Gebäude (ESHG)
DIN EN 50 170 versch. Universelles Feldkommunikationssystem
DIN EN 50 281 versch. Elektrische Betriebsmittel zur Verwendung in Bereichen mit
brennbarem Staub
DIN EN 50 295 1999-10 Niederspannungsschaltgeräte; Steuerungs- und Geräte-Inter-
face-Systeme; Aktuator Sensor Interface (AS-i)
DIN EN 50 419 06-2004 Kennzeichnung von Elektro- und Elektronikgeräten
DIN EN 55 022 2003-09 Einrichtungen der Informationstechnik; Funkstöreigenschaften
DIN EN 60 079 versch. Elektrische Betriebsmittel für den gasexplosionsgefährdeten
Bereich
DIN EN 60 529 2000-09 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code)
DIN EN 60 947-1 2003-05 Niederspannungsschaltgeräte; Teil 1: Allgemeine Festlegungen
DIN EN 61 000 versch. Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV); Störfestigkeit
DIN EN 61 082 versch. Dokumente der Elektrotechnik
DIN EN ISO 16 484-1 bis -7 versch. Systeme der Gebäudeautomation
DIN VDE 0100 versch. Bestimmungen für das Errichten von Starkstromanlagen mit
Nennspanungen bis 1 kV
DIN VDE 0700 versch. Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch
DIN IEC 69381-1 1985-11 Analoge Signale für Regel- und Steueranlagen; Analoge
Gleichstromsignale
ISO 3511-1 1977-07 Messen, Steuern, Regeln in der Verfahrenstechnik; Zeichen für
die funktionelle Darstellung; Teil 1: Grundforderungen

Richtlinien/Guidelines
AMEV Wartung 2002 2002 Wartung, Inspektion, Instandsetzung
GEFMA 100 1996-12 Facility Management; Begriff, Struktur, Inhalte
GEFMA 402 1999-12 Software für das Energiemanagement
VDI 3814 Blatt 2 / Part 2 –5–

RAL-UZ 94 2002-05 Grundlage für die Umweltzeichenvergabe; BUS-gesteuerte


Geräte der Gebäudesystemtechnik
StLB LB 070 halbjährlich Standardleistungsbuch für das Bauwesen: Gebäudeautomation
StLB LB 057 halbjährlich Standardleistungsbuch für das Bauwesen: Gebäudesystem-
technik
VDI 3808 1993-01 Energetische Bewertung gebäudetechnischer Anlagen
VDI 3810 1997-06 Betreiben von heiztechnischen Anlagen
VDI 3814 Blatt 1 bis Blatt 5 versch. Gebäudeautomation (GA)
VDI 3819 Blatt 1, Blatt 2 versch. Brandschutz in der Gebäudetechnik
VDI 6009 Blatt 1 bis Blatt 3 versch. Facility Management
VDI 6015 2003-03 BUS-Systeme in der Gebäudeinstallation
VDI 6028 Blatt 6 Bewertungskriterien für die Technische Gebäudeausrüstung;
Anforderungsprofile und Wertungskriterien für die Gebäude-
automation
VDMA 24 186-4 2002-09 Leistungsprogramm für die Wartung von technischen Anlagen
und Ausrüstungen in Gebäuden; Teil 4: MSR-Einrichtungen
und Gebäudeautomationssysteme

4 Regeln sortiert nach Gewerken


Rules sorted according to trades
4.1 Gebäudeautomation und Sanitärtechnik
Building automation and sanitary engineering
DIN 1988-1 bis -8 versch. Technische Regeln für Trinkwasser-Installationen (TRWI)
DIN 1989-1 2002-04 Regenwassernutzungsanlagen; Planung und Ausführung
DIN 19 643-1 bis -5 versch. Aufbereitung von Schwimm- und Badebeckenwasser
DVGW W 551 2004-04 Trinkwassererwärmungs- und Leitungsanlagen; Technische
Maßnahmen zur Verminderung des Legionellenwachstums
DVGW W 553 1998-12 Bemessung von Zirkulationssystemen in zentralen Trink-
wassererwärmungsanlagen
VDI 6023 1999-12 Hygienebewusste Planung; Ausführung, Betrieb und Instand-
haltung von Trinkwasseranlagen
VdS 2093 1997-10 Richtlinien für CO2-Feuerlöschanlagen; Planung und Einbau
VdS 2109 2002-06 Richtlinien für Sprühwasser-Löschanlagen; Planung und Ein-
bau
VdS 2380 2002-06 Richtlinien für Feuerlöschanlagen mit nicht verflüssigten Inert-
gasen; Planung und Einbau
VdS 2381 2002-06 Richtlinien für Feuerlöschanlagen mit halogenierten Kohlen-
wasserstoffen; Planung und Einbau
VdS CEA 4001 2003-01 Richtlinien für Sprinkleranlagen; Planung und Einbau

4.2 Gebäudeautomation und Heiztechnik


Building automation and heating technology
DIN 1942 1996-12 Abnahmeversuche an Dampferzeugern (VDI-Dampferzeuger-
regeln)
DIN 2403 1984-03 Kennzeichnung von Rohrleitungen nach dem Durchflussstoff
DIN 2404 1942-12 Kennfarben für Heizungsrohrleitungen
DIN 2481 1979-06 Wärmekraftanlagen; Graphische Symbole
–6– VDI
DI 3814 Blatt 2 / Part 2

DIN 3399 1986-08 Gasmangelsicherungen; Sicherheitstechnische Anforderun-


gen, Prüfung
DIN 4713-1 1980-12 Verbrauchsabhängige Wärmekostenabrechnung; Allgemeines,
Begriffe
DIN 4713-5 1980-12 Verbrauchsabhängige Wärmekostenabrechnung; Betriebs-
kostenverteilung und Abrechnung
DIN 4747-1 2003-11 Fernwärmeanlagen
DIN 32 730 1993-09 Stellgeräte für Wasser und Wasserdampf mit Sicherheitsfunk-
tion in heiztechnischen Anlagen
DIN EN 12 828 2003-06 Heizungssysteme in Gebäuden; Planung von Warmwasser-
Heizungsanlagen
DIN EN 12 953-6 2002-08 Großwasserraumkessel; Teil 6: Anforderungen an die Ausrüs-
tung für den Kessel
DIN 4753 versch. Wassererwärmer und Wassererwärmungsanlagen für Trink-
und Betriebswasser
DIN 4755 2001-02 Ölfeuerungsanlagen; Technische Regel Ölfeuerungsinstalla-
tion (TRÖ); Sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfung
DIN EN 255-3 1997-07 Luftkonditionierer, Flüssigkeitskühlsätze und Wärmepumpen
mit elektrisch angetriebenen Verdichtern; Heizen
DIN EN 12 514-1 bis -2 2000-05 Ölversorgungsanlagen für Ölbrenner
DIN EN 12 831 2003-08 Heizungsanlagen in Gebäuden; Verfahren zur Berechnung der
Norm-Heizlast
DIN EN 13 611 2000-12 Sicherheits-, Regel- und Steuereinrichtungen für Gasbrenner
und Gasgeräte; Allgemeine Anforderungen
DIN EN 1434-3 1997-04 Wärmezähler; Teil 3: Datenaustausch und Schnittstellen
DIN VDE 0700-230/A17 1992-11 Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähn-
liche Zwecke; Raumheizgeräte; Änderung 17
DIN EN 12792 2004-05 Lüftung von Gebäuden; Symbole, Terminologie und graphi-
sche Symbole
VDI/VDE 3501 versch. Dampferzeuger-Regelung
VDI 6030 Blatt 1 2002-07 Auslegung von freien Raumheizflächen; Grundlagen; Aus-
legung von Raumheizkörpern

4.3 Gebäudeautomation und Raumlufttechnik


Building automation and air conditioning technology
DIN 1946-2 1994-01 Raumlufttechnik; Gesundheitstechnische Anforderungen
(VDI-Lüftungsregeln)
DIN 1946-3 E 2003-04 Raumlufttechnik; Teil 3: Klimatisierung von Personenkraft-
wagen und Lastkraftwagen
DIN 1946-6 1998-10 Raumlufttechnik; Teil 6: Lüftung von Wohnungen; Anforde-
rungen, Ausführung, Abnahme (VDI-Lüftungsregeln)
DIN 1946-7 1992-06 Raumlufttechnik; Raumlufttechnische Anlagen in Laborato-
rien (VDI-Lüftungsregeln)
DIN 4710 und Bbl. 1 2003-01 Statistiken meteorologischer Daten zur Berechnung des Ener-
giebedarfs von heiz- und raumlufttechnischen Anlagen in
Deutschland
VDI 3814 Blatt 2 / Part 2 –7–

DIN 18 232 versch. Rauch- und Wärmefreihaltung


DIN 25 414 1991-06 Lüftungstechnische Anlagen in Kernkraftwerken
DIN 50 010-2 1981-08 Klimate und ihre technische Anwendung; Klimabegriffe, Phy-
sikalische Begriffe
DIN 50 012-1 1986-01 Klimate und ihre technische Anwendung; Luftfeuchte-Meß-
verfahren; Allgemeines
DIN 50 012-2 1986-01 Klimate und ihre technische Anwendung; Luftfeuchte-Meß-
verfahren; Psychrometer
DIN 50 012-3 1986-01 Klimate und ihre technische Anwendung; Luftfeuchte-Meß-
verfahren; Haarhygrometer
DIN 50 012-4 1986-01 Klimate und ihre technische Anwendung; Luftfeuchte-Meß-
verfahren; Taupunktspiegel-Hygrometer
DIN 50 012-5 1988-11 Klimate und ihre technische Anwendung; Luftfeuchte-Meß-
verfahren; LiCl-Hygrometer
DIN 50 013 1979-06 Klimate und ihre technische Anwendung; Vorzugstemperatu-
ren
DIN 50 014 1985-07 Klimate und ihre technische Anwendung; Normalklimate
DIN EN 779 2003-05 Partikel-Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik; Bestim-
mung der Filterleistung
DIN EN 12792 2004-01 Lüftung von Gebäuden; Symbole, Terminologie und graphi-
sche Symbole
DIN EN 13779 2005-05 Lüftung von Nichtwohngebäuden; Allgemeine Grundlagen
und Anforderungen an Lüftungs- und Klimaanlagen
DIN EN ISO 14 644 versch. Reinräume und zugehörige Reinraumbereiche
VDI 3803 2002-10 Raumlufttechnische Anlagen; Bauliche und technische Anfor-
derungen
VDI/VDE 3525 Blatt 1 1982-12 Regelung von Raumlufttechnischen Anlagen; Grundlagen
VDI 2052 1999-06 Raumlufttechnische Anlagen für Küchen
VDI 2053 2004-01 RLT-Anlagen für Garagen
VDI 2082 2000-07 Raumlufttechnische Anlagen für Verkaufsstätten
VDI 2083 versch. Reinraumtechnik
VDI 2167 Blatt 1 2004-12 Technische Gebäudeausrüstung von Krankenhäusern;
Heizungs- und Raumlufttechnik
VDI 6022 Blatt 1 bis Blatt 3 versch. Hygiene-Anforderungen an Raumlufttechnische Anlagen

4.4 Gebäudeautomation und Kältetechnik


Building automation and refrigeration technology
DIN 8941 1982-01 Formelzeichen; Einheiten und Indizes für die Kältetechnik
DIN 8975-11 1999-12 Kälteanlagen; Sicherheitstechnische Grundsätze für
Gestaltung
DIN EN 378-1 bis -4 versch. Kälteanlagen und Wärmepumpen; Sicherheitstechnische und
umweltrelevante Anforderungen
DIN 3975-12 2004-01 Kälteanlagen; Sicherheitstechnische Grundsätze für
Gestaltung, Ausrüstung und Aufstellung; Teil 12: Rück-
gewinnungssysteme
–8– VDI 3814 Blatt 2 / Part 2

4.5 Gebäudeautomation und Elektrotechnik


Building automation and elektrical technology
DIN 5034-1 bis -5 versch. Tageslicht in Innenräumen
DIN 5035 versch. (Innenraum-)Beleuchtung mit künstlichem Licht
DIN 5039 1995-09 Licht, Lampen, Leuchten; Begriffe, Einteilung
DIN EN 13 363-1 bis -2 versch. Sonnenschutzeinrichtungen in Kombination mit Verglasungen
DIN EN 50 178 1998-04 Ausrüstung von Starkstromanlagen mit elektronischen Be-
triebsmitteln
DIN EN 50 281-1-2 1999-11 Elektrische Betriebsmittel zur Verwendung in Bereichen mit
brennbarem Staub; Teil 1-2: Elektrische Betriebsmittel mit
Schutz durch Gehäuse; Auswahl, Errichten und Instandhaltung
DIN EN 60 529 2000-09 Schutzarten durch Gehäuse (IP-Code)
DIN EN 60 990 2000-10 Verfahren zur Messung von Berührungsstrom und Schutzlei-
terstrom
DIN EN 60 439-1 2000-08 Niederspannungs-Schaltgerätekombination – Typgeprüfte und
partiell typgeprüfte Kombination
DIN EN 61140 2003-08 Schutz gegen elektrischen Schlag - Gemeinsame Anforderun-
gen für Anlagen und Betriebsmittel
DIN EN 61 508 versch. Funktionale Sicherheit sicherheitsbezogener elektrischer/elek-
tronischer/programmierbarer elektronischer Systeme
DIN EN 61 557 2000-08 Elektrische Sicherheit in Niederspannungsnetzen bis AC 1 kV
und DC 1,5 kV; Geräte zum Prüfen, Messen oder Überwachen
von Schutzmaßnahmen; Teil 9: Einrichtungen zur Isolations-
fehlersuche in IT-Systemen
DIN EN 61 800-3 2001-02 Drehzahlveränderbare elektrische Antriebe; Teil 3: EMV-Pro-
duktnorm einschließlich spezieller Prüfverfahren
DIN VDE 0100 versch. Bestimmungen für das Errichten von Starkstromanlagen mit
Nennspannungen bis 1000 V teilweise ersetzt durch IEC 64
DIN VDE 0105 versch. Betrieb von elektrischen Anlagen, Betrieb von Starkstrom-
anlagen
DIN VDE 0110-1 Bbl. 1 und -20 versch. Isolationskoordination für elektrische Betriebsmittel in Nieder-
spannungsanlagen
DIN VDE 0404-1 2002-05 Prüf- und Messeinrichtungen zum Prüfen der elektrischen
Sicherheit von elektrischen Geräten; Teil 1: Allgemeine Anfor-
derungen
DIN VDE 0510 1977-01 VDE-Bestimmung für Akkumulatoren und Batterie-Anlagen
DIN VDE 1000-10 1995-05 Anforderungen an die im Bereich der Elektrotechnik tätigen
Personen

4.6 Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik


Building automation and safety & security technology
DIN EN 60 793-1-33 2002-10 Lichtwellenleiter; Teil 1-33: Messmethoden und Prüfverfahren
Spannungskorrosionsempfindlichkeit
DIN VDE 0228-1 1987-12 Maßnahmen bei Beeinflussung von Fernmeldeanlagen durch
Starkstromanlagen; Allgemeine Grundlagen
DIN VDE 0845-1 1987-10 Schutz von Fernmeldeanlagen gegen Blitzeinwirkungen,
statische Aufladungen und Überspannungen aus Starkstroman-
lagen; Maßnahmen gegen Überspannungen
VDI 3814
14 Blatt 2 / Part 2 –9–

DIN V VDE 0801 1990-01 Grundsätze für Rechner in Systemen mit Sicherheitsaufgaben
DIN V VDE 0801/A1 1994-10 Grundsätze für Rechner in Systemen mit Sicherheitsaufgaben;
Änderung A1:1994-10
VDI 3819 Blatt 1 2001-01 Brandschutz in der Gebäudetechnik; Gesetze, Verordnungen,
Technische Regeln
VDI 3819 Blatt 2 2004-01 Brandschutz in der Gebäudetechnik; Funktionen und Wechsel-
wirkungen
VDI 6010 2001-04 Sicherheitstechnische Einrichtungen; Systemübergreifende
Kommunikation

4.7 Gebäudeautomation und IuK sowie Fördertechnik


Building automation and I+C as well as transporting systems
DIN EN 81 versch. Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von
Aufzügen
VDI 6013 2002-01 Aufzüge, Fahrtreppen, Fahrsteige; Informationsaustausch mit
anderen Anlagen der Technischen Gebäudeausrüstung
VDI 6017 2004-02 Steuerung von Aufzügen im Brandfall
– 10 – VDI 3814 Blatt 2 / Part 2

Anhang Weiterführende Internetseiten/Bezugsquellenverzeichnis


Annex Further internet sources and list of publishers
Abkürzung Herausgeber Bezugsquelle Kontakt
Abbreviation Publisher Obtainable from Contact
AMEV Arbeitskreis Maschinen- und Arbeitskreis
beitskreis Maschinen- undd phone +49
49 228 3375133
elektrotechik staatlicher und elektrotechnik staatlicher und www.amev-online.de
online.de
kommunaler Verwaltungen kommunaler Verwaltungen
(Mechanical and Electrical
Engineering Working Party of
National, Regional and Local
Authorities)
DIBT Deutsches Institut für Bau- Ernst & Sohn Verlag Brühringstraße 103
technik (German institute of 13086 Berlin, Germany
any
building technology)
DIN Deutsche Institut für Normung Beuth Verlag 10772
0772 Berlin, Germany
(German standards institute) phone +49 30 2601-2260
www.beuth.de
www.mybeuth.de
DVGW Deutscher Verein des Gas und Wirtschafts-
schafts- und Verlagsgesell- Postfach 14 01 51
Wasserfach (German gas and schaft Gas und Wasser GmbH H 53056
3056 Bonn, Germanyy
water industry association) www.wvgw.de
GUV Bundesverband der Unfallkas- Bundesverband der Unfallkassen Postfach 90
0 02 62
sen (German association of ac- 81502 München,
cident insurers) Germany
RAL Deutsches Institut für Gütesi- Deutsches Institut für Siegburger Straße 39
cherung (German institute of Gütesicherung 53757 St. Augustin,
quality assurance) Germany
BGV (VGE) Hauptverband der gewerblichen Carl Heymanns Verlag Luxemburger Straße 449
9
Berufsgenossenschaften (Cen- 50939 Köln, Germany
any
tral association of industrial em-
ployers’ liability insurers)
VDE Verband der Elektrotechnik, Beuth Verlag or phone +49 30 2601-2260
Elektronik Informationstechnik VDE
DE Verlag Bismarkstr.
rkstr. 33
(Association of electrical 10625 Berlin, Germany
engineering, electronics, phone +49
9 30 348001
information technology) -0220
www.vde-verlag.de
g.de
VDI Verein Deuscher Ingenieure Beuth Verlag phone
ne +49 30 2601-2260
(The Association of German www.beuth.de
th.de
Engineers) www.mybeuth.de
VDMA Verband Deutscher Maschinen- Beuth Verlag
rlag phone +49 30 2601-2260
und Anlagenbau (German www.beuth.de
Engineering Federation) www.mybeuth.de
ybeuth.de
VdS Gesamtverband der Deutschen VdS Schadenverhütung
rhütung Verlag Amsterdamer
msterdamer Straße 174
Versicherungswirtschaft – GDV 50477 Köln, Germany
(General association of the Ger- phone
one +49 221 7766122
man insurance industry)
ZH Hauptverband der gewerblichen Carl Heymanns Verlag Luxemburger
uxemburger Straße 449
Berufsgenossenschaften (Cen- 50939 Köln, Germany
any
tral association of industrial em-
ployers’ liability insurers)