Sie sind auf Seite 1von 6

A WIRTGEN GROUP COMPANY

Intelligente Verdichtung
OSZILLATION
Verdichtung 03

Die Oszillationstechnologie ermöglicht im

Oszillation – Asphalt- und Erdbau eine wissenschaftlich


nachweisbare, homogene und wirtschaft-

über 35 Jahre Erfahrung


liche Verdichtung.

Vor über 35 Jahren revolutionierte HAMM mit der Vibration und Oszillation kurz erklärt
Entwicklung der Oszillation die Verdichtungstechnik.
Oszillation
Heute bietet HAMM mehr als 35 Maschinentypen Die Verdichtungswirkung der Walzen entsteht Dabei gibt es zwei erfolgreiche Prinzipien: die
mit Oszillationsbandagen in allen Gewichtsklassen immer durch das Gewicht, das während der Über- Vibration und die Oszillation. Sie unterscheiden
Bei der Oszillation rotieren zwei Unwuchtwellen
an. Die intelligente Technologie wird gerne von fahrt als statische Auflast auf den Untergrund wirkt. sich durch das verwendete Erregersystem und der
synchron. Die Unwuchten sind um 180° zueinander
Straßenbaufirmen weltweit im Asphalt- und Erdbau Werden die Bandagen zusätzlich in Schwingung ver- daraus resultierenden Richtung der Krafteinleitung.
versetzt. Die Bandage führt dadurch eine schnell
eingesetzt. Damit trägt HAMM den steigenden setzt, steigt die Verdichtungswirkung deutlich an.
wechselnde Vorwärts-Rückwärts-Drehbewegung
Ansprüchen an eine hochwertige Verdichtung für In diesem Fall spricht man von dynamischer
aus, so dass die Verdichtungsenergie in Form von
verschiedenste Flächen und Baustoffe Rechnung. Verdichtung.
Scherkräften tangential nach vorne und hinten in
den Untergrund eingeleitet wird. Deshalb wirkt sie,
anders als die Vibrationsbandage, kontinuierlich
dynamisch auf den Untergrund ein. Weil die
Bandage dabei immer Bodenkontakt hat, erfolgt
Vibration zusätzlich eine ständige statische Verdichtung Oszillation für Asphalt und Erdbau Asphalt
durch das Maschinengewicht.
HAMM hat Oszillationsbandagen für Tandemwalzen In der Asphaltverdichtung wird hauptsächlich mit
Bei der Vibration zwingt eine rotierende Unwucht der Um selbst in engen Kurven homogene Ober- und Walzenzüge im Programm. Das heißt, die intelli- Tandemwalzen gearbeitet. Bei den Modellen mit
Bandage eine schnelle, kreisförmige Bewegung flächen ohne Risse zu erzeugen und damit auch gente Verdichtungstechnologie kann im Asphalt- Oszillation ist üblicherweise die hintere Bandage eine
auf. Dadurch wird der Hauptteil der Verdichtungs- höchsten Anforderungen bei der Asphaltverdich- bau und im Erdbau angewendet werden. Alle Oszillationsbandage. Ihr Erregersystem kann einfach
energie vertikal in den Untergrund eingeleitet und tung gerecht zu werden, hat HAMM als einziger Oszillationsbandagen werden im HAMM Bandagen- per Tastendruck aktiviert bzw. deaktiviert werden.
erzielt eine große Tiefenwirkung. Die Bandage Hersteller außerdem eine geteilte Bandage mit werk unter Verwendung hochverschleißfester Stähle
löst sich nach jedem Schlag vom Boden. Dadurch Oszillation entwickelt. In der Bandage arbeiten hergestellt.
hat sie rund 50 % der Zeit keinen Kontakt zum zwei Erregereinheiten komplett unabhängig von-
Untergrund. einander. Die Synchronisation erfolgt elektro- Erdbau
hydraulisch.
Serien mit Oszillation: Für den Erdbau hat HAMM die VIO-Bandage
entwickelt und kann die Oszillation dadurch auch
in Walzenzügen einsetzen. Ihr Unwuchtsystem
Tandemwalzen Walzenzüge
kombiniert zwei Verdichtungsarten in einer
Vibrationsbandage Oszillationsbandage Serie HD CompactLine Serie H CompactLine Bandage, so dass sie entweder mit Vibration oder
Serie HD Serie H
mit Oszillation verdichten. Diese Lösung ist ideal
Serie HD+ Serie 3000
Serie DV+ für den Erdbau, denn die VIO-Bandage kann in der
Tiefe mit Vibration und in der oberen Schicht mit
Oszillation verdichten. Die Umschaltung zwischen
Vibration und Oszillation erfolgt vom Fahrerstand
aus und ist sogar während der Fahrt möglich.
Anwendung 05

Oszillationsverdichtung
steigert die Qualität –
und das höchst wirtschaftlich.

Vorteile der Oszillation Breites Anwendungsspektrum


• Hohe Verdichtungsleistung • Verdichtung bei Großprojekten (Autobahn, Rennstrecken, Flugplätzen etc.)
• Weniger Übergänge erforderlich • Verdichtung auf Brücken, auf Rampen oder in Parkhäusern
• Keine Überverdichtung bzw. Kornzertümmerung • Verdichtung in Innenstadtbereichen, in der Nähe historischer
oder schwingungssensibler Bauten
• Hohe Qualität durch homogene, ebenflächige Fahrbahnen
• Verdichtung dünner Schichten (Deckschichten oder Dünnschichtbeläge DSH-V)
• Dichte Nähte ohne Beschädigung des kalten Asphalts
• Verdichtung von schwer zu verdichtenden Asphaltsorten
• Dynamische Verdichtung auch in schwingungssensiblen Bereichen
• Verdichtung von Nähten
• Effiziente Verdichtung bei niedrigeren Asphalt- bzw. Umgebungstemperaturen
ermöglicht Verdichtung auch bei engem Zeitfenster • Verdichtung über Gas- und Wasserleitungen
• Selbstregelndes System, erfordert keine Einstellungen • Verdichtung in der Nähe von Bahnanlagen
• Umweltfreundlich, da niedriger Geräuschpegel und reduzierte Schwingungen • Verdichtung bei schwierigen Umgebungsverhältnissen (Kälte, Wind)
oder niedrigen Asphalttemperaturen
• Reduzierte Schwingungen schonen die Maschinenkomponenten und
sind angenehm für die Fahrer
Bei Walzen mit einer Oszillations- und einer Vibrations- Selbstregelnde Amplitude (bei Oszillation):
bandage steigt die Verdichtung schneller an und erreicht Je steifer der Boden, desto kleiner
höhere Werte als bei Doppelvibrationswalzen. die Amplitude.
1 3
100%
V+O 6

V+V
95%
4

90% Oszillation –
Die Vorteile
UNVERDICHTETER VERDICHTETER
BODEN BODEN

5 7

im Überblick
85%
1

V+O = Tandemwalze mit Vibrations


und Oszillationsbandage
V+V = Doppelvibrationswalze
VIBRATION
y-Achse: Verdichtungsgrad in % Größeres Zeitfenster dank Oszillation
x-Achse: Anzahl der Übergänge OSZILLATION

1 Schnelle Verdichtungszunahme 2 Wenig Erschütterungen in der Umgebung 3 Selbstregelndes System 4 Weder Überverdichtung noch 5 Mehr Zeit für die Asphaltverdichtung 6 Nahtstellen hochwertig verdichten 7 Perfekte Ebenheit
Kornzertrümmerung
Walzen mit einer Oszillations- und einer Vibrations- Oszillationsbandagen schwingen, heben aber nicht Die Oszillationsverdichtung nutzt die Physik intelligent Die Verdichtung von Asphalt ist nur innerhalb eines Die Naht zu bestehenden Asphaltbelägen, z. B. bei der Flächen, die mit Oszillation verdichtet wurden, weisen
bandage erreichen eine viel schnellere Verdichtungs- vom Untergrund ab und verursachen keine vertikalen aus. Abhängig von der Steifigkeit des zu verdichtenden Bei der Vibrationsverdichtung riskiert man ab einer bestimmten, materialabhängigen Temperaturfensters Sanierung einer Fahrspur, wird bei der Verdichtung mit eine exzellente Längsebenheit auf. Sie entsteht, weil die
zunahme als Doppelvibrationswalzen. Der Grund: Schläge. Darum werden bei der Oszillation im Vergleich Materials stellt sich die passende Amplitude automatisch gewissen Steifigkeit eine Zerstörung des Material- möglich. Ist der Asphalt zu weit abgekühlt, kann die Oszillation optimal verdichtet, also ohne Beschädigung Bandage permanent Kontakt zum Boden hat und keine
Sowohl bei der Vorwärts- als auch bei der Rückwärts-Be- zur Vibration nur etwa 15 % der Erschütterungen in ein: Je steifer der Asphalt oder Boden, desto geringer gefüges oder eine Kornzertrümmerung. Nicht so Vibration zur Kornzertrümmerung oder zur Zerstörung der kalten Fahrbahn. So können auch Nähte als Schläge einwirken, die Unebenheiten im Boden bzw. im
wegung leitet die Bandage ihre Verdichtungskraft in das Umfeld der Walze eingeleitet. Deshalb kann mit die Amplitude. Diese Anpassung erfolgt bei jeder bei der Oszillation. Hier lagern sich die Gesteins- des Korngerüstes bzw. des Schichtenverbunds führen. Anschlüsse zum bestehenden Asphalt hochwertig ver- Asphalt erzeugen können.
Form von tangentialen Scherkräften in den Boden Oszillationswalzen auch in der Nähe von schwingungs- Bewegung der Bandage, also in sehr kurzer Zeit und körner zerstörungsfrei um. So vermeidet die Oszillation Die Oszillation hingegen sorgt auch bei niedrigeren dichtet werden.
ein. Dabei hebt die Bandage nie vom Untergrund ab. sensiblen Gebäuden oder Anlagen problemlos ver- damit nach minimaler Wegstrecke ohne aufwändige die schädliche Kornzertrümmerung. Auch das uner- Temperaturen für eine zerstörungsfreie Zunahme der
Stattdessen wird kontinuierlich dynamisch verdichtet. dichtet werden. Diese Technologie schont die Kom- Regeltechnik. Bedienfehler durch falsche Einstellung wünschte Hochziehen von Wasser bzw. Bitumen gibt Verdichtung. Damit vergrößert sich das Zeitfenster für
Außerdem wirkt zusätzlich auch eine statische Last an- ponenten, die Walzen sind erheblich leiser und die sind also ausgeschlossen. Stattdessen überzeugt dieses es bei der Oszillationsverdichtung nicht. Stattdessen die Verdichtung spürbar. Deshalb ist die Oszillation
dauernd auf den Asphalt bzw. Boden. Sie begünstigt Walzenfahrer werden spürbar entlastet. Prinzip durch eine effiziente Verdichtung auch bei steigt mit jeder Überfahrt die Steifigkeit bzw. Verdichtung. besonders geeignet für die Verdichtung dünner
die schnelle Zunahme der Verdichtung. Das beschleunigt wechselndem Untergrund. Schichten oder auf schnell abkühlenden Flächen wie
den Verdichtungsprozess und sorgt für ausgesprochen Brücken.
ebene Oberflächen.

VORTEILE VORTEILE
• Keine Überverdichtung bzw. • Größeres Zeitfenster
VORTEILE VORTEILE Kornzertrümmerung • Mehr Flexibilität VORTEILE VORTEILE
VORTEILE
• Intaktes Korngerüst • Effiziente Verdichtung auch bei niedrigen
• Weniger Überfahrten • Geringe Erschütterungen im Maschinenumfeld • Optimale, dynamische Verdichtung der Naht • Hohe Längsebenheit
• Optimale Verdichtungsenergie • Keine Wiederauflockerungen Asphalttemperaturen, schnell auskühlenden
• Konstante dynamische Verdichtung • Dynamische Verdichtung auch in schwingungs- • Keine Beschädigung des kalten Belages • Keine Wellenbildung
• Keine Fehlbedienung möglich • Keine Entmischung durch Hochziehen dünnen Schichten und widriger Witterung
• Schnellere Zunahme der Verdichtung empfindlichen Bereichen möglich • Langlebige Verbindung • Großer Fahrkomfort
(in Städten, auf Brücken, über Versorgungs- von Bitumen oder Wasser
• Hoher Verdichtungsgrad
leitungen, nahe bei Bahnanlagen etc.)
Anwendung 11

Für alle Anwendungen im Erdbau


und im Asphalt gilt: Die Verdichtung mit
Oszillation ist schnell und schonend.

Viele gute
Verdichtung auf Brücken Top-Qualität auch bei
kleinen Asphaltreparaturen
Oszillationswalzen sind Trumpf bei der Ver-

Gründe für
dichtung auf Brücken. Sie können dort effizient Die Nähte zwischen bestehendem und neuem
dynamisch verdichten, denn es besteht keine Ge- Asphalt gehören zu den kritischen Punkten bei der

die Oszillation
fahr, dass die Brücken durch die Verdichtung in Fahrbahnsanierung. Hier vermeidet die Oszillation
gefährliche Schwingungen mit der Eigenfrequenz eine Beschädigung der bestehenden oder der
geraten. Weiterer Vorteil ist die schnelle Verdich- bereits fertig sanierten, kalten Fahrbahn. Damit ist
tungszunahme. Sie ist auf Brücken besonders es möglich, auch kleinste Flächen hochwertig und
wichtig, da dort der Wind die Asphaltschichten nachhaltig zu verdichten – inklusive der Quernähte
schnell abkühlt. Dazu kommt, dass Tandemwalzen am Anfang oder Ende der Flächen.
mit Oszillation selbst bei niedrigeren Asphalttem-
peraturen sehr wirksam verdichten. Lösung für schwer verdichtbare Asphalte

Effizientere Verdichtung im GaLaBau Walzen mit Oszillationstechnologie verdichten


auch schwer zu verdichtende Baustoffe wie z. B.
Verdichtung dünner Schichten In Innenstädten hochwertig verdichten Die Oszillationsverdichtung optimiert viele An- Splittmastix-Asphalte oder polymermodifizierte
wendungen im GaLaBau. So können wasserge- Mischgüter ausgezeichnet. Der Grund: Die Wirk-
Für die Verdichtung von dünnen Asphaltschichten Auf engen Baustellen mitten in Städten empfiehlt bundene Wegedecken mit Oszillation erheblich richtung der Schwingungen bei der Oszillation
sind die Oszillationswalzen erste Wahl, denn sie sich die dynamische Verdichtung mit Oszillation. effizienter verdichtet werden als mit anderen Tech- begünstigt im Gegensatz zur Vibrationsverdich-
erzielen schnell die gewünschte Verdichtung. Außer- Sie ist besonders sicher, denn die Oszillation leitet nologien. Probleme wie die Wiederauflockerung tung die gewünschte Umlagerung langkettiger
dem können Tandemwalzen mit Oszillation die nur sehr wenig Schwingung in die Umgebung ein. im oberen Bereich oder das Hochziehen von Was- Bindemittel. Ebenso hat sich das System bewährt
dünnen Schichten auch bei niedrigeren Asphalt- Damit schont sie umliegende Gebäude ebenso ser bei der Verdichtung von Böden entstehen bei bei der Verdichtung kompakter Asphaltdecken im
temperaturen noch schadenfrei verdichten. wie Rohrleitungen unterhalb der Fahrbahn. dieser Art der Verdichtung nicht. InLine Pave-Verfahren.
HAMM AG

www.hamm.eu
Hammstraße 1

Tel +49 9631/ 80-0


Fax +49 9631/ 80-111
D-95643 Tirschenreuth

© H AM M - 0 3. 19 - 9 1 34 9 9 D Ab b i l d u n ge n s in d u n v e r bi n d l ic h u n d kön n e n O p t io n en en t h al t en . Tec h n i s c h e Ä n d eru n g en s i n d v o rb eh al t en .