Sie sind auf Seite 1von 1

Coupon für POSTIDENT durch Postfiliale

zur Identitätsfeststellung in einer Postfiliale


Hinweise für Filialmitarbeiter:
Gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) erforderlich! 1. VGA 1611/PI aufrufen / Barcode scannen
2. Matrixcode scannen
3. POSTIDENT Formular nutzen
4. Formular im Postsache-Fensterbrief-
Buhl Data Service GmbH umschlag oder im Kundenrückumschlag
POSTIDENT an Rücksendeadresse ↑ Bitte Matrixcode scannen ↑
Am Siebertsweiher 3/5
Abrechnungsnummer
57290 Neunkirchen
5 0 1 6 9 1 3 4 6 8 3 7 0 1
Vorgangsnummer
Referenznummer
K C 3 P 1 3 B W Z 2 0 0
Referenznummer

4 3 4 0 3 0 1 9 8 0 2 6 3 7
VGA 1611 / PI

POSTIDENT durch Postfiliale – So funktioniert’s:

Gehen Sie mit Ihrem POSTIDENT Coupon in eine Postfiliale Ihrer Wahl.
Tipp: Filialen in Ihrer Nähe finden Sie unter www.postfinder.de.

:
c h ohne Ausdruck
In der Filiale zeigen Sie den POSTIDENT Coupon Au der
upon mit
zusammen mit Ihrem gültigen Ausweisdokument* vor. n S ie den Co ne
Ö ff n e Smartpho
N T A p p auf Ihrem
POSTIDE

Ihre Ausweisdaten werden in das POSTIDENT Formular übertragen.


Bitte überprüfen Sie bei Unterschrift des Formulars, ob Ihre Daten korrekt sind.

Die Deutsche Post sendet das POSTIDENT Formular an Ihren Vertragspartner.


Dies ist für Sie kostenfrei.

* Zugelassen für das POSTIDENT Verfahren sind deutsche Personalausweise und Reisepässe (auch vorläufige) sowie ausländische
Personalausweise/Identitätskarten und Reisepässe, wenn sie alle Pflichtangaben (außer Wohnanschrift) in lateinischer Schrift enthalten.
Meldebescheinigungen sind nicht zulässig.

Bitte auf DIN A4 ausdrucken und in einer Postfiliale vorzeigen.