Sie sind auf Seite 1von 10

01.03.

2014

Es geht um Bewegung! Anatomie des


Bewegungsapparates
Bewegung setzt sich zusammen aus
passiv:
•Beugen, Strecken Knochen – Knorpel - Gelenke - Bänder
•Auswärtssführen, Einwärtsführen
aktiv:
•Auswärtssdrehen, Einwärtsdrehen Muskeln - Sehnen - Sehnenscheiden
• (Vorschieben, Zurückziehen) Versorgung: Nerven, Blutgefäße...
ermöglicht durch Knochen und Gelenke (passiv), Ziel: präzise Vorstellungen über den Bewegungsapparat und dessen Versorgung über das
Nervensystem in das Körperbild einbauen können!
Muskel (aktiv)

Passiver Bewegungsapparat
Gelenke

Knochen - Verschiedene
Freiheitsgrade
Gelenke -
Bänder
Stabilisation durch
Bänder
und/oder Muskeln

Schultergelenk Schultergelenk
Große Bewegungsfreiheit Gelenkschmiere für Gleitfähigkeit
Stabilisation vor allem durch Muskeln
Weite Gelenkskapsel, innen Produktion von Gelenksschmiere

Gelenke brauchen Bewegung!


Ungünstig: Endstellung
(Dauer-) Belastung

1
01.03.2014

Anatomie des
Schultergelenk Bewegungsapparates
passiv:
Verbindung zum Rumpf? Knochen - Gelenke - Bänder

aktiv:
Muskeln - Sehnen - Sehnenscheiden
durch Brust-
Schlüsselbeingelenk
und viele Muskel
Ziel: präzise Vorstellungen über den Bewegungsapparat und dessen Versorgung über das
Nervensystem in das Körperbild einbauen können!

Muskeln Muskeln arbeiten zusammen


Ziehen sich bei Aktivität zusammen
(Kontraktion) und lösen so die Bewegung aus
verschiedene Bauweisen
Hauptbewegung
(spindelförmig, mehrköpfig, flächig, fächerförmig, gefiedert,...) Agonist
+Mitspieler (Synergisten)

Gegenspieler
Antagonist

Antagonistentonus Sehne:
überträgt die Kraft des Muskels
Spannung des Gegenspielers
auf den Knochen

Sehnenscheide:
unterstützt das Gleiten der Sehne an
engen oder belasteten Stellen

© Dr.B.Riebl

2
01.03.2014

Anatomie des
Bewegungsapparates
passiv:
Knochen – Knorpel - Gelenke - Bänder
Muskel, Sehnen, Sehnenscheiden
an Hand und Unterarm aktiv:
Muskeln - Sehnen - Sehnenscheiden

Versorgung: Nerven, Blutgefäße...


Ziel: präzise Vorstellungen über den Bewegungsapparat und dessen Versorgung über das
Nervensystem in das Körperbild einbauen können!

Halswirbelsäule und Nerven

Nerven des Komplexes


Nervengeflecht, führt ab
Armes mittlerer Halswirbelsäule
zum Arm

Nerven, Blutgefäße für den Arm


im Bereich der Schulter

Nerven, Gefäße
des Armes im
Bereich der
Schulter, Fascien

3
01.03.2014

Rechter Arm und


Hand von oben
betrachtet
Anatomie
Einwärtsdrehung
einige Details
Auswärtsdrehung

(Pronation - Supination)

vgl. Schulterdrehung, Haltung!

Rechte Hand und Handgelenk Handgelenk - Hand


von oben betrachtet
Bänder von Handwurzel und Handgelenk
schienen die Bewegungen

Einwärts-,
Auswärts-
drehung
(Pronation -
Supination)

Innenmuskel der Hand Sehnenscheiden der Hand

Plastizität der Hand (durch Knochen, Bänder und Muskeln)!!

4
01.03.2014

Ansatz der oberflächlichen Beuger

Muskel, Sehnen, Sehnenscheiden


an Hand und Unterarm

Ansatz der tiefen Beuger

Arm und Arm und


Schultergürtel Schultergürtel
von vorne von hinten

z.B. Biceps z.B. Triceps

Schultermuskel:
Schultergürtel
Deltoideus

Knochen,
Gelenke

5
01.03.2014

Arm und Schultergürtel von


Schultermuskel: vorne

Rotatoren- Bizepssehne mit


manschette Sehnenscheide
von hinten Schleimbeutel

Arm und Schultergürtel


Schultergürtel
von vorne
von hinten

Großer Trapezmuskel
Brustmuskel

Schultergürtel Rücken, oberflächliche Muskeln


von hinten
Bewegung und Haltung
der Schultern

Latissimus dorsi
breitester Rückenmuskel

(u.a.) Senker des Schultergürtels

6
01.03.2014

Schultergürtel Schultergürtel
von hinten von hinten

Rücken, tiefe Schicht


Weitere
Schulterblattmuskel Vielfältige muskuläre Verbindungen
Heber, Fixatoren, Dreher Arm -
Schultergürtel -
Rumpf -
Wirbelsäule
Oder: Fingerspitze bis zur Körpermitte...

Hals-, Brust-, Lendenwirbelsäule


Wirbelsäule
Achsenorgan

Statik - Dynamik

Doppel S - förmige
Krümmung Halswirbelsäule
Flexibilität > Stabilität

Röntgen der Wirbelsäule


im Stehen mit Raster

Röntgen
Skoliose
Halswirbelsäule

7
01.03.2014

Wirbelsäulenmuskulatur Knöcherner
Strecken, Drehen , Seitwenden Brustkorb von hinten

Muskeln des Armes haben


über den Schultergürtel oder
direkt eine Verbindung mit
Brustkorb oder Wirbelsäule
Zusammenhang mit Atmung
und Haltung!

Muskeln des Armes haben über den Schultergürtel


oder direkt eine Verbindung mit Brustkorb oder
Wirbelsäule Fehlfunktion von Rippen
(„Blockierung“)
beeinflusst
Atembewegung
Rumpf / Haltung
Störungen in der Beweglichkeit und Haltung der
Wirbelsäule und des Brustkorbes/Rippen/Atmung Armbewegung
können Armbewegungen behindern!

Knöcherner
Zwerchfell
Brustkorb von vorne

Beachte:

Stellung der Rippen

Länge und Verformbarkeit


der Knorpel

8
01.03.2014

Zwerchfell, Flankenmuskulatur, Psoas

Bauchmuskulatur,
Psoas

Beckenboden

Schulter, Beachte:
Flanke,
Beckenboden bildet den
Becken Abschluß des Bauchraumes
nach unten

Muskuläre Muskuläre Verbindung


Verbindung Arm -
Arm-Schultergürtel- Schultergürtel - Kopf -
Rumpf Rumpf -
Bein

9
01.03.2014

Becken, Bein Unter-


schenkel,
Fuß

10