Sie sind auf Seite 1von 4

Anlage 3.

1
Tagesstempel der Meldebehörde Bitte die stark umrandete
Fläche nicht beschriften!
Abmeldung bei der Meldebehörde Hauptwohnung Nebenwohnung
(Bitte Hinweise und Erläuterungen beachten)
Gemeindekennzahl 1 Tag des Auszugs Postleitzahl Gemeinde
Bisherige 18.11.2019 50739 Koln
Wohnung Straße, Hausnummer
Speyerer Str, 5
Gemeindekennzahl 1 Tag des Einzugs Postleitzahl Gemeinde
Künftige 19.11.2019 50470 Kuala Lumpur
Wohnung Straße, Hausnummer
B3102 Suasana Sentral Condominium, Jalan Stesen Sentral 5
(PLZ, Gemeinde, Kreis, Land (falls vom Ausland: Staat)
Kuala Lumpur 50470, Malaysia

Familienname/Doktorgrad: Familienname/Doktorgrad:
Nateshan 1 2
Vornamen (Rufname unterstreichen): Vornamen (Rufname unterstreichen):
Vaidyanathan Mulandram ✘ männl. weibl. männl. weibl.
Geburtsdatum/Geburtsort: Geburtsdatum/Geburtsort:
30th August 1979, Chennai, India
Familienstand: Familienstand:
ledig ✘ verheiratet verwitwet geschieden ledig verheiratet verwitwet geschieden
Religionsgesellschaft: Religionsgesellschaft:
Hindu
Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2 Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2
India

erwerbstätig: 3 ja ✘ nein erwerbstätig: 3 ja nein

Kinder bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres

Familienname/Doktorgrad: Familienname/Doktorgrad:
3 4
Vornamen (Rufname unterstreichen): Vornamen (Rufname unterstreichen):
männl. weibl. männl. weibl.
Geburtsdatum/Geburtsort: Geburtsdatum/Geburtsort:

Familienstand: Familienstand:
ledig verheiratet verwitwet geschieden ledig verheiratet verwitwet geschieden
Religionsgesellschaft: Religionsgesellschaft:

Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2 Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2

erwerbstätig: 3 ja nein erwerbstätig: 3 ja nein

Hiermit bestätige ich, daß ich das Merkblatt zur ABMELDUNG erhalten habe

Ort, Datum Unterschrift einer/eines der Meldepflichtigen


Anlage 3.1
Tagesstempel der Meldebehörde Bitte die stark umrandete
Fläche nicht beschriften!
Abmeldung bei der Meldebehörde Hauptwohnung Nebenwohnung
für das Statistische Landesamt
Gemeindekennzahl 1 Tag des Auszugs Postleitzahl Gemeinde
Bisherige
Wohnung Straße, Hausnummer

Gemeindekennzahl 1 Tag des Einzugs Postleitzahl Gemeinde


Künftige
Wohnung Straße, Hausnummer

(PLZ, Gemeinde, Kreis, Land (falls vom Ausland: Staat)

Familienname/Doktorgrad: Familienname/Doktorgrad:
1 2
Vornamen (Rufname unterstreichen): Vornamen (Rufname unterstreichen):
männl. weibl. männl. weibl.
Geburtsdatum/Geburtsort: Geburtsdatum/Geburtsort:

Familienstand: Familienstand:
ledig verheiratet verwitwet geschieden ledig verheiratet verwitwet geschieden
Religionsgesellschaft: Religionsgesellschaft:

Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2 Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2

erwerbstätig: 3 ja nein erwerbstätig: 3 ja nein

Kinder bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres

Familienname/Doktorgrad: Familienname/Doktorgrad:
3 4
Vornamen (Rufname unterstreichen): Vornamen (Rufname unterstreichen):
männl. weibl. männl. weibl.
Geburtsdatum/Geburtsort: Geburtsdatum/Geburtsort:

Familienstand: Familienstand:
ledig verheiratet verwitwet geschieden ledig verheiratet verwitwet geschieden
Religionsgesellschaft: Religionsgesellschaft:

Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2 Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2

erwerbstätig: 3 ja nein erwerbstätig: 3 ja nein

Hiermit bestätige ich, daß ich das Merkblatt zur ABMELDUNG erhalten habe

Ort, Datum Unterschrift einer/eines der Meldepflichtigen


Anlage 3.1
Tagesstempel der Meldebehörde Bitte die stark umrandete
Fläche nicht beschriften!
Abmeldung bei der Meldebehörde Hauptwohnung Nebenwohnung
Abmeldebestätigung
Gemeindekennzahl 1 Tag des Auszugs Postleitzahl Gemeinde
Bisherige
Wohnung Straße, Hausnummer

Gemeindekennzahl 1 Tag des Einzugs Postleitzahl Gemeinde


Künftige
Wohnung Straße, Hausnummer

(PLZ, Gemeinde, Kreis, Land (falls vom Ausland: Staat):

Familienname/Doktorgrad: Familienname/Doktorgrad:
1 2
Vornamen (Rufname unterstreichen): Vornamen (Rufname unterstreichen):
männl. weibl. männl. weibl.
Geburtsdatum/Geburtsort: Geburtsdatum/Geburtsort:

Familienstand: Familienstand:
ledig verheiratet verwitwet geschieden ledig verheiratet verwitwet geschieden
Religionsgesellschaft: Religionsgesellschaft:

Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2 Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2

erwerbstätig: 3 ja nein erwerbstätig: 3 ja nein

Kinder bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres

Familienname/Doktorgrad: Familienname/Doktorgrad:
3 4
Vornamen (Rufname unterstreichen): Vornamen (Rufname unterstreichen):
männl. weibl. männl. weibl.
Geburtsdatum/Geburtsort: Geburtsdatum/Geburtsort:

Familienstand:
Die oben genannte(n) Person(en) hat (haben) sich heute abgemeldet
ledig verheiratet verwitwet geschieden
Religionsgesellschaft:

Staatsangehörigkeiten (bitte alle angeben): 2

erwerbstätig: 3 ja nein

Ort, Datum

Meldebehörde
Im Auftrag

Unterschrift
Anlage 3
Merkblatt zur ABMELDUNG
Bitte lesen Sie vor dem Ausfüllen des Meldescheines die folgenden Hinweise mit Aufklärung über Ihre
RECHTE und PFLICHTEN sowie über die Zulässigkeit von DATENÜBERMITTLUNGEN aufmerksam durch.

Hinweise: Sind im Melderegister aufgrund Ihres Antrages ÜBER-


MITTLUNGSSPERREN nach § 34 Abs. 6 und 7 des Melde-
Nach dem Meldegesetz NW hat sich INNERHALB EINER
gesetzes eingetragen, werden diese von der Meldebehörde der
WOCHE abzumelden, wer aus einer Wohnung auszieht (§ 13).
bisherigen Wohnung weiter besachtet. Sollen Übermittlungssperren
Die Pflicht zur Abmeldung entfällt für Personen, die innerhalb dieses
auch von der Meldebehörde der künftigen Wohnung eingetragen
Zeitraumes eine neue Wohnung im Bezirk derselben Melde-
werden, so beantragen Sie diese bitte bei der für Ihre neue
behörde beziehen und sich deshalb anzumelden haben. Bitte achten
Wohnung zuständigen Meldebehörde. Sofern Sie von Ihren
Sie darauf, daß Sie die vorgenannte Frist nicht überschreiten, da
WIDERSPRUCHSRECHTEN nach § 35 Abs. 1 und 2 des Melde-
Sie andernfalls ordnungswidrig handeln und mit einer Geldbuße
gesetzes sowie von den Möglichkeiten der EINWILLIGUNGS-
zu rechnen haben.
ERKLÄRUNG nach § 35 Abs. 3 und 4 des Meldegesetzen (auch)
Auf Verlangen haben Sie der Meldebehörde die erforderlichen am neuen Wohnort Gebrauch machen wollen, ist es erforderlich,
Auskünfte zu erteilen, die zum Nachweis der Angaben erforderlichen bei der für Ihre neue Wohnung zuständigen Meldebehörde
Unterlagen vorzulegen und bei der Meldebehörde persönlich zu Widerspruch zu erheben bzw. Ihre Einwilligung zu erklären.
erscheinen (§ 19). Informationen hierzu erhalten Sie von der Meldebehörde am
neuen Wohnort.
Angehörige derselben Familie mit denselben bisherigen und künf-
tigen Wohnungen sollen gemeinsam einen Abmeldeschein Nähere Auskunft zu den vorstehenden Hinweisen erteilt Ihnen auf
verwenden; bei mehr als vier Familienangehörigen ist ein weiterer Wunsch die Meldebehörde.
Abmeldeschein auszufüllen. Es genügt, wenn eine/einer der
Meldepflichtigen den Meldeschein unterschreibt. Der Abmeldung Erläuterungen
ist sofern Sie nicht Eigentümerin/Eigentümer der bisherigen Füllen Sie den Abmeldeschein bitte wahrheitsgemäß und lücken-
Wohnung sind die schriftliche Auszugsbestätigung der los in deutlicher Schrift aus. Falls keine Angaben zu machen sind,
Wohnungsgeberin/des Wohnungsgebers oder einer beauftragten streichen Sie bitte das entsprechende Feld. Beim Schreiben bitte
Person beizufügen (§ 17). Für diesen Zweck kann das als Anlage fest aufdrücken. Für die Durchschriften benötigen Sie kein
beigefügte Muster (Bestätigung der Wohnungsgeberin/des Kohlepapier.
Wohnungsgebers) verwendet werden.
1 Machen Sie hier bitte keine Eintragung. Die Gemeindekennzahl,
Eine Durchschrift des Meldescheines erhalten Sie mit den darin die statistischen Zwecken dient und nicht mit der Postleitzahl
vorgesehenen Daten als Abmeldebestätigung von der Melde- identisch ist, wird von der Meldebehörde eingetragen.
behörde zurück. 2 Sofern Sie mehrere Staatsangehörigkeiten besitzen, geben Sie
Die Abmeldung bei der Meldebehörde befreit Sie nicht von der diese bitte alle an.
Verpflichtung, ggf. auch anderen Behörden (z. B. der Kraft- 3 Die Angabe , ob erwerbstätig oder nicht, dient ausschließlich
fahrzeugzulassungsstelle) Ihren Wohnungswechsel mitzuteilen. bevölkerungsstatistischen Zwecken.

Formular drucken Eingaben löschen

Das könnte Ihnen auch gefallen