Sie sind auf Seite 1von 2

Sprachschule der UNMSM

B 02 / Ruiz

Heute ist der 20.Juli 2019

Morgen ist der 21. Juli 2019. Für morgen müsst ihr 40 Nomen lernen!!

Die Zeit

Ein Jahr hat 12 Monate

Ein Monat hat 4 Wochen.

Eine Woche hat 7 Tage.

Ein Tag hat 24 Stunden.

Eine Stunde hat 60 Minuten.

Ein Gespräch zwischen Verkäufer und Kunde im Möbelhaus: (das Gespräch, der Dialog)

Verkäufer/-in Kunde
Guten Tag! - Ja, bitte. Was kostet denn das Bild?
Brauchen Sie Hilfe?/
Kann ich Ihnen helfen?
Es kostet 55 Euro! - Nur 55 Euro!

Ja, das ist ein Sonderangebot? - Und wie viel kostet der Stuhl?

Er kostet 1200 Euro. Der Designer heiβt Nilsson - Er ist sehr/ wirklich/ziemlich schön.

Schrank Tisch Lampe


Kühlschrank Nachttisch Küchenlampe
Kleiderschrank Esstisch Taschenlampe
Schreibtisch Nachttischlampe
Regal
Bücherregal
Küchenregal

Das ist ein Schrank. Der Schrank ist sehr groβ. Er ist aus Holz.
Das ist eine Lampe. Die Lampe ist wirklich schӧn. Sie ist aus Glas.
Das ist eine Uhr. Die Uhr ist ziemlich modern und praktisch. Sie ist aus Metall.

Arbeitsbuch, Seite 40, Übung 10


a.Das ist ein Regenschirm. Der Regenschirm ist schwarz, sehr groβ und neu. Er kostet 30 Euro.
b. Das ist ein Sessel. Der Sessel ist rot. Er ist 5 Jahre alt. Er kostet 50 Euro.
c. Das ist eine Tasche. Die Tasche ist aus Kunststoff. Sie ist orange, sehr praktisch und neu. Sie kostet 78 Euro.
d. Das ist eine Uhr. Die Uhr ist braun und sehr/ wirklich/ ziemlich modern. Sie kostet 37 Euro.
e. Das ist eine Lampe. Die Lampe ist schwarz und aus Kunststoff. Sie ist zwei Jahre alt. Sie kostet 12 Euro.
Der Nominativ – der Akkusativ

[Nominativ] find- [Akkusativ] ...


(Adj.)

[Der Lehrer] findet [den Schüler] sehr intelligent.


[Der Kunde] findet [den Stuhl] praktisch.

[Der Lehrer] findet [die Schülerin] sehr intelligent.


[Der Kunde] findet [die Couch] praktisch.

[Der Lehrer] findet [das Buch] sehr praktisch.


[Der Kunde] findet [das Bett] praktisch.

Übungen
Ich- Buch – praktisch
Kunde – Tisch –groβ
Lehrer - Kind – intelligent
Kunde – Kleiderschrank – klein
Bibliothekar – Bücherregal – zu klein
Fuβballtrainer – Fuβballspieler – schnell
Regisseur – Schauspielerin – dramatisch