Sie sind auf Seite 1von 196

Alexei MURATOV

IDEOLOGIE CWT
ALEXEI MURATOV

IDEOLOGIE CWT

Moskau
2018
ISBN 978-5-6041055-3-5

Muratov Aleksei Valentinovich

Ideologie CWT / A. V. Muratov -


zweite, verbesserte und ergänzte Auflage

ISBN 978-5-6041055-3-5

In diesem Buch ist die Auffassung von neuer


Ideologie Change the World Together (Ändern wir die Welt zusammen)
dargestellt http://cwt.top. Diese Ideologie vereinigt die Menschen
aus verschiedenen Ländern, verschiedenen Kulturen und Religionen,
um das gemeinsame Ziel zu erreichen – sich von der Herrschaft
der Finanzkorporationen der Welt zu befreien.

ISBN 978-5-6041055-3-5 © Muratov A.V., 2018


Inhalt 3

INHALT

VORWORT ................................................................................................................. 5

DIE WELT HEUTZUTAGE ................................................................................... 9

DOLLAR UND POLITIK .....................................................................................41

WIE INHIBITIERT MAN DEN TECHNISCHEN FORTSCHRITT? ......61

RESSOURCENORIENTIERTE WIRTSCHAFT ............................................97

FINANZSYSTEM DES XXI JAHRHUNDERTS ..........................................127

FÜHRENDE KRYPTOWÄHRUNG PRIZM ................................................145

NACHWORT .........................................................................................................189
Alexei MURATOV
Vorwort 5

VORWORT
In diesem Buch ist die Auffassung von neuer Ideologie
dargestellt, die die Menschen aus verschiedenen Ländern,
verschiedenen Kulturen und Religionen vereinigt, um das
gemeinsame Ziel zu erreichen – sich von der Herrschaft der
Finanzkorporationen der Welt zu befreien.
Von der Geburt an sagt man uns, was wir tun sollen.
«Soll» – ist die Meinung der anderen darüber, wie wir leben
sollen, die fremde Meinung, die uns dazu zwingt, unser
Leben anders zu leben. Wenn wir den Standpunkt «Soll»
annehmen, wählen wir das Leben für jemanden anderen
oder für etwas Anderes, nicht für uns selbst.
«Will» – ist das, was wir wirklich sind, woran wir glauben
und was machen wir mit sich allein. «Will» erscheint dann,
wenn wir aufhören, den Idealen anderer zu entsprechen,
und eilen unseren Idealen entgegen, und nur dann entfalten
6 IDEOLOGIE CWT

wir unser Potential. Dieses «Will» wurde für den Führer der
Internationalen Bewegung «Change the World Together»
(«Ändern wir die Welt zusammen», CWT) Alexei Muratov
zum globalen Ziel seines ganzen Lebens geworden. «Will»
die Welt zu ändern, wo die kleine Spitze von der Finanzelite
der Welt regiert, die für ihren Profit und ihr Monopol bereit
ist, Kriege zu entfesseln, Revolutionen zu organisieren,
gewöhnliche Menschen in die Sklaverei zu treiben.
Gleichzeitig verstand Alexei vollkommen, dass etwas zu
verbessern oder zu implementieren und sogar etwas Neues
zu schaffen, ohne notwendige Kenntnisse und Erfahrungen
darüber zu haben, entspricht der Erreichung des Zieles mit
dem «Zufallstreffer-Methode».
Das Verständnis, dass er so leben, wie die Mehrheit der
Menschen lebt, nicht will, kam zu Alexei schon dann, als
er als der leitende Ingenieur bei dem Kursk Kernheizwerk
AG «Konzern Rossenergoatom» arbeitete und der Leiter
der jugendlichen Bewegung war, wurde im Alter von 25
Jahren zum jüngsten Abgeordnete in seiner Stadt und dem
Stellvertreter vom Vorsitzenden des Staatlichen Rates, später
– zum dem Vorsitzende vom ständig funktionierenden
Wirtschaftspolitikausschuss geworden. Das alles war nicht
zufällig, das war Ziel, oder vielmehr – das war Traum, den
Menschen in seiner Stadt zu helfen!
Aber bald kam das Verständnis, dass das Leben der
Menschen in einer bestimmten Stadt, Region, Land
zum Besseren zu ändern gelingt nicht, wenn der Staat
die Souveränität nicht hat, und zwar die vollständige
Unabhängigkeit in seinen inneren Angelegenheiten und
Außenpolitik. Leider haben heute die meisten Länder der
Welt auch keine Souveränität. Der Wunsch, die Gesellschaft
Vorwort 7

vor negativen äußeren Einflüssen zu bewahren, wird später


die Grundlage der Ideologie der CWT-Bewegung. Man
kann dort nicht gewinnen, wo sich die Regeln für unehrliche
Spieler ständig ändern. Regeln sollten für alle Teilnehmer
gleich sein.
Um diese Idee zu verwirklichen, versuchte Alexei Muratov,
am Projekt von Sergei Mavrodi MMM teilzunehmen. Er
beschäftigte sich mit der Schaffung der politischen Parteien
außer Russland. Es sei betont, dass dies seine erste Erfahrung
war – die Vereinigung von Menschen aus verschiedenen
Ländern, verschiedenen Kulturen und Religionen, die die
ihnen aufgezwungenen Regeln ändern wollen.
8 IDEOLOGIE CWT

Am 17. August 2016 registrierte das Justizministerium der


Russischen Föderation die öffentliche Bewegung «Change the
World Together» («Ändern wir die Welt zusammen»). Alexei
Muratov wurde der Vorsitzende von der CWT – Regierung.
Die welt heutzutage 9

DIE WELT HEUTZUTAGE


Die Menschheit und die Erde sind heutzutage Geiseln des
politischen und finanziellen Systems. Dieses System schützt
die Interessen der Finanzeliten und ist zu der Umwelt und dem
gewöhnlichen Menschen extrem ungerecht. Dieses System
ist auf der Ausnutzung von allen Ressourcen gegründet, die
es zur Verfügung hat: Bodenschätzen, Menschen, Staaten,
Kenntnissen und Technologien. Gerade globales Kapital
stößt die Völker und Religionen zwischeneinander herab,
schürt die Widersprüche zwischen den Menschen und
Gesellschaften auf. In den letzten Jahrhunderten begann
das Finanzkapital alle Weltreserven der Ressourcen,
Weltfinanzsystem, Regierungen der meisten Staaten,
Massenmedien, Nahrungsmittel, Medizin und Bildung zu
kontrollieren. Mehrere Hunderte der reichsten Familien
der Planet, ihre Korporationen und Banken kontrollieren
10 IDEOLOGIE CWT

Heute sind mehr als 82% des Weltvermögens in den Händen


von 1% der Weltbevölkerung konzentriert

unmittelbar alle Schlüsselbereiche des Lebens der modernen


Welt. Wie konnte das passieren? Um die Antwort auf diese
Frage zu bekommen, müssen wir uns an die Geschichte
wenden.
Die Geschichte des Geldes zählt mehr als eintausend Jahre.
Im Morgengrauen der menschlichen Zivilisation, als es noch
kein Geld zur Verfügung stand, konnten Kleidung, Obdach
oder Nahrung nur durch harte Arbeit gewonnen werden.
Im Laufe der Zeit erreichte die Hauptbeschäftigung des
Menschen (Sammeln, Jagen) die nächste Stufe, und unsere
Vorfahren konnten bereits Rinder züchten und Pflanzen
anbauen. Im Ergebnis erschienen Überschüsse an Güter.
Ein Volksstamm, der mehr Tierhäute besaß, konnte
Getreide oder andere Nahrungsmittel brauchen. Deshalb
tauschte sich dieser Stamm mit einem anderen Stamm,
Die welt heutzutage 11

in dem das Korn in Hülle und Fülle war. So erschien der


Warentausch. Mit der Entwicklung der Menschheit entfaltete
er sich und fasste immer mehr Güter und Dienstleistungen
um. Das bekannteste Beispiel des Tauschhandels in der
Geschichte der Menschheit ist das Abkommen von Peter
Minot in 1626. Für Schmuck und Perlen im Wert von $ 24
bekam er die Insel Manhattan. Bereits 1993 wurde diese Insel
auf 50 Milliarden Dollar geschätzt.
Allmählich verstanden die Leute, dass das Tragen einer
Tüte Weizen oder Dutzende von Häuten für den Tausch
nicht so bequem ist. Und durch Versuch und Irrtum hat die
Menschheit das Äquivalent des universellen Tausches für
Silber und Gold festgelegt.
Gold oder Silber konnten nicht gefälscht werden, sie
verderbten nicht, darum wurden sie seit langer Zeit als Geld
gebraucht. Gold– und Silbermünzen wurden von Juwelieren
geprägt. Um ihr Gold und Silber zu lagern, brauchten sie
zuverlässige Lager. Auf solcher Weise erschienen die ersten
Geldschränke. Bald begannen Händler und dann gewöhnliche
Leute diese Schränke bei den Juwelieren zu mieten, um dort
ihre Münzen und Wertsachen zu lagern. Solcherweise, lange
vor dem Erscheinen von Krediten, fingen Juweliere an, Regale
ihrer Safes zu vermieten, und dabei erhielten sie ein kleines
Einkommen von diesem Geschäft.
Jahre vergingen, und einmal bemerkte ein Juwelier,
dass Investoren niemals zusammen kommen, um ihr Geld
zurückzunehmen. Dies geschieht so darum, denn die
Leute benutzten die Schuldscheine, die der Goldschmied
ausgegeben hatte, bei der Annahme des Goldes für die
Verwahrung, gleichwertig mit echten Münzen auf dem
Markt, weil sie viel bequemer und einfacher waren.
12 IDEOLOGIE CWT

Die Händler nahmen diese Schuldscheine als Bezahlung


für die Waren an. Und Kreditnehmer begannen, Kredite in
Form dieser Papiere anstelle von echtem Gold aufzunehmen.
Der Juwelier dachte ein anderes Geschäft aus: er begann
sein Gold unter den Zinsen zu verleihen. Und nicht nur
sein eigenes, sondern auch jenes, das die Kaufleute und
Bürger ihm für Bewahrung gelassen hatten. Alle Kunden
kommen gleichzeitig doch nicht! Und sein Geschäft wuchs
sprunghaft. Aber die Möglichkeit, Kredite zu geben, war
durch die Menge an Gold begrenzt, die im Safe aufbewahrt
wurden. Dann kam er auf eine noch verwegene Idee. Da
niemand außer ihm wusste, wie viel Gold im Safe ist, begann
er, die Schuldscheine für Gold auszugeben, die er nicht
hatte. Wenn alle Investoren kommen gleichzeitig nicht und
verlangen ihr Gold auch nicht, wer wird davon erfahren?
Er verstand, wie er aus dem Nichts Geld machen kann. In
dieser Zeit wurde der Ausdruck geboren: «Geld aus der
Luft zu verdienen». Juweliere, die diese Kunst beherrschten,
wurden zu den Bankiers geworden.
Dieser Grundsatz wurde vor etwa 400 Jahren in die
Grundlage des bestehenden Finanzsystems gelegt. Banker
begannen, den Regierungen von den den angriffsführenden
Ländern und den Händlern, die Geschäfte in neuen Gebieten
führten, Kredite zu gewähren. Da Regierungen hingen vom
Geld der Bankiers ab, verboten sie nicht nur, kein Geld aus
der Luft zu machen, sondern legalisierten auch das Verhältnis
von «Luftgeld» und echtem Gold auf der Ebene bei 9: 1. Heute
wird diese Regel als Teilreserve genannt.
Wie funktioniert diese Regel? Sehr einfach. Wenn jemand
1000 $ in die Bank bringt, um ein laufendes Konto zu
eröffnen, dann kann die Bank, die diese 1000 $ hat, absolut
Die welt heutzutage 13

legitim einen Kredit in Höhe von 10.000 $ irgendjemandem


verschaffen, auf dem Grund von der Teilreserve-Regel. Aber
kehren wir uns zurück zur Geschichte.

Betrüger im Gesetz
Der erste große Trickbetrüger auf der Staatsebene wurde
die Bank of England in 1694. Diese Institution war im
Ergebnis einer so genannten Transaktion zwischen der fast
bankrotten Regierung und einer Gruppe von Finanziers
entstanden. Die Bank war privat, der Staat stellte nur den
Namen und das Emissionsrecht für Geldscheine vor. Der
König von England war in der Notwendigkeit, er brauchte

Gebäude der Bank von England, London (UK)


14 IDEOLOGIE CWT

Geld für den Krieg mit Frankreich und stimmte zu, solchen
Namen für die Bankengruppe im Austausch gegen Kredite
zur Verfügung zu stellen. Das Bankensystem von England
in den 1690-n bestand aus Geldgebern, die Krediten aus
Anleihemitteln gaben, und Juwelieren, die Gold für die
Depositen nahmen und dann Darlehen anboten. Bankiers
verstanden sehr gut, dass die Macht übers Geld ihnen
unbegrenzte Möglichkeiten verspricht. Und für ein paar
Jahrhunderte wurde das britische Reich als eine führende
Weltmacht dank erbarmungsloser Besiedlung anderer
Völker und Kontinente geworden.
Erst im Jahre 1913 erschien der Nachfolger, der der Bank
of England in den Ausmaßen der Machenschaften und
im Umfang der Tätigkeit übertraf – das Federal Reserve
System der USA (FED). Die Rolle der Zentralbank der
Vereinigten Staaten nimmt FED wahr, die eine durch 12
Federal Reserve Banken gegründete Aktiengesellschaft
ist, die Federal Reserve Banken waren ihrerseits von
den Geschäftsbanken eingerichtet. Die FED arbeitet als
Privatbank. Um «nationale Währung» zu kaufen, gibt US
die Obligationen aus, druckt FED Geldscheine und lieh sie
an den Staat durch das Kaufen von seiner Obligationen aus.
Der Staat kauft seine Obligationen los, und FED kehrt das
Geld mit Zinsen zurück.
Die Haupteinnahmequelle des FED-Systems ist also die
Seigniorage – die Differenz zwischen dem Nennwert der
Geldscheine und den Herstellungsausgaben. Zum Beispiel,
wenn die Kosten für die Herstellung Ein-Hundert-Dollar-
Schein 10 Cent ist, beträgt die Seigniorage bei der Ausgabe
eines solchen Schein– 99 Dollar 90 Cent. Wie die Bank of
England, hat FED nichts mit dem Staat zu tun.
Die welt heutzutage 15

Die Statue von Thomas Jefferson in der gleichnamigen Gedenkstätte


in Washington (USA)

Der dritte US-Präsident, Thomas Jefferson (1772-


1782), sagte: «Bankenorganisationen sind gefährlicher als
feindliche Armeen. Wenn das amerikanische Volk eine
private Zentralbank seine Währung kontrollieren lässt, wird
die Letzte zuerst durch Inflation, dann Deflation von Banken
und herum gewachsenen Unternehmen den Menschen ihr
ganzes Eigentum vorenthalten. Und es könnte passieren, dass
einmal ihre Kinder obdachlos auf jenem Boden aufwachen
werden, welches ihre Väter einst gewonnen haben».
Betrügerei, Schwindelei und Schutzgelderpressung
sind für Banker ziemlich gute Methoden, um Geschäfte zu
machen. Kennst du sicher solche Namen wie Rothschild und
Rockefeller? Was haben sie gemein? Darüber hinaus, dass die
beide sehr reich und mächtig waren, wurden sie nie während
der Erreichung ihrer Ziele durch Gesetze gestoppt.
16 IDEOLOGIE CWT

Wiederaufbau der Schlacht von Waterloo

Wollen Sie ein Beispiel? Während der Großen Anglo-


Französisch Schlacht von Waterloo im Jahre 1815 fieberte
sich die Londoner Börse. Wenn doch Napoleon gewinnen
würde, würde die Börse pleitegehen und wenn Frankreich
verlieren würde, würde die Börse sich bereichern. Rothschild
sah in dieser Schlacht die Möglichkeit für sich, einen großen
Gewinn zu bekommen. Mit den Posttauben und Booten mit
Signallichtern, die den Ärmelkanal durchquerten, erkannte er,
Rothschild Rockefeller, als der erste, dass Napoleon verloren
hatte. Und er verbreitete bewusst an der Londoner Börse falsche
Information, dass Napoleon gewonnen hatte, und begann
sofort, seine Aktien an der Börse zu verkaufen. Nach seinem
Beispiel begannen alle anderen ihre Aktionen zu verkaufen.
Infolgedessen fielen die Kurse von Wertpapieren fast auf null.
Die welt heutzutage 17

Rothschild und seine Partner, die wussten, dass England


tatsächlich gewann, kauften alle Aktionen für einen
Hungerlohn auf. Einen Tag später, als die Londoner Börse
von Englands Sieg erfuhr, waren diese Aktien ein Vermögen
wert. So verdiente Nathan Rothschild auf diesen Nachrichten
40 Millionen Pfund Sterling. Dieser Betrug ging in die
Geschichte als ein der vielen Beispielen von Gewissenlosigkeit
der Bankiers ein.
Aber wenn Rothschild seine Partner einfach betrog,
benutzte Rockefeller oft offen kriminelle Methoden bei der
Führung der Geschäfte durch Ruinierung der Konkurrenten
und Abnahme von ihren Unternehmen. Sein krimineller
Ruhm hat ein solches Niveau erreicht, dass Mütter die
Kinder mit seinem Namen erschraken, wenn die Kinder sich
schlecht benahmen.
Die Möglichkeit, Geld ungehindert zu drucken, ist
der Traum jedes Finanziers, denn wenn er etwas kaufen
will, kann er einfach die notwendige Anzahl des Geldes
drucken und alles bezahlen. Man braucht die leckersten
und vielversprechendsten Industrien und Territorien zu
besetzen, bis jemand anderer es tun würde. Genau dieses
machte die FED bei der Ruinierung und dem Einkaufen von
Konkurrenten, bei der Bestechung von Angestellten und den
ganzen Regierungen, um ihre Position zu festigen. Um ihre
Position zu schützen, hat die FED für die USA die größte
Armee in der Welt gemacht, damit die anderen sogar nicht
versuchen, unnötige Fragen zu stellen.
Was macht ein kompetenter Unternehmer, wenn er
überschüssiges Geld hat? Er erweitert sein Geschäft. So
haben auch die Bankiers gemacht. Zusätzliches Geld nicht
einfach liegen zu lassen, man braucht es jemandem zu leihen.
18 IDEOLOGIE CWT

Und wenn niemand Schuld haben will, wenn die Staaten


sich dank eigenen Bemühungen entwickeln? Dann braucht
man die Staaten aufeinander zu hetzen und sie zum Kampf
zu zwingen. Auf solche Weise töten Bankiers zwei Vögel
auf einen Schlag – sie verkaufen Waffen an beide Seiten des
Konflikts und dann – geben sie Kredite für den Wiederaufbau
von Ländern aus.
Der Erste und der Zweite Weltkrieg wurden genauso
organisiert. Bald nach der Einrichtung des FED-Systems
begann der Erste Weltkrieg, dessen Folge der Zusammenbruch
zwei Währungen war, die durch Gold gesichert waren – den
russischen Rubel und die deutsche Mark.

Große Banken finanzieren militärische Operationen

Aber im Gegensatz zu Bankiers gab es viele amerikanische


Geschäftsleute, die die wahren Motive von Finanzmagnaten
verstanden. Im Jahre 1929 begann die Weltwirtschaftskrise.
Die welt heutzutage 19

Der Diskontsatz der FED wuchs plötzlich, aus der Wirtschaft


wurde fast die Hälfte der Geldmenge abgezogen, die
Kreditkosten boomen.
Die auf der Kreditnadel sitzende Unternehmen wurden
zahlungsunfähig, gewöhnliche Menschen, die wurden mit
fast kostenlosen Verbraucherkrediten verwöhnt, – auch.
Wertpapiere waren wertlos, Millionen blieben ohne Arbeit.
Es gibt die Meinung, dass während der Wirtschaftskrise in
den Vereinigten Staaten alle ihre eigenen Vermögenswerte
verloren gegangen sind. Das passiert aber niemals.
Wenn jemand verliert, dann jemand gewinnt. Wer diese
Vermögenswerte gekauft hat, ist ein Geheimnis für alle.
Und gewonnen diejenigen, die das FED-System verwalteten,
und diejenigen, die dank der FED diese Wirtschaftskrise
organisiert hatten.
Im Jahr 1932 wurde Franklin Delano Roosevelt zum
Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. So begann
der «Kampf gegen die Krise». Es wurde für die US-Bürgern
verboten, Edelmetalle zu besitzen, die Letzten sollten in die
Spezialbanken übergeben werden, im Gegenfall – Gefängnis.
Am Tag nach der Beendung der Enteignung stieg das Gold
im Preise viele Male. Gleichzeitig geschah den Aufkauf der
amerikanischen Industrie, die in die Hände von Bankklans
geriet – den Eigentümern des FED-Systems. Und nicht nur
amerikanischeт Systems.
Nicht jeder schwieg bei der Beobachtung dieser
Gesetzlosigkeit. Ein Kongressabgeordneter aus
Pennsylvania, der Bankier Luis McFadden, entlarvte die
Weltwirtschaftskrise: «Diese ist kein Zufall, sondern eine
sorgfältig geplante Aktion gegen uns. Bankiers haben
bewusst eine Situation solcher Verzweiflung geschaffen, um
20 IDEOLOGIE CWT

die Herren aller Bürger zu werden». Im Jahre 1936 starb der


Politiker plötzlich im Alter von 50 Jahren.
Der Zweite Weltkrieg machte die USA schließlich zum
reichsten Staat der Welt. Investitionen in den Aufbau des
Dritten Reiches waren von Erfolg gekrönt. Unter den
amerikanischen Gönnern Hitlers standen die Namen von
Rockefeller und Morgan. Im Sommer 1929 erkannten
Vertreter der Morganer Finanz– und Industriegruppe bei
der Sondersitzung der Bankiers die Notwendigkeit an, die
deutsche Nazi-Bewegung zu unterstützen.
Im Jahr 1944 unterzeichneten alle Staaten das Bretton-
Woods-Abkommen, das dazu führte, dass Dollar die einzige
legale globale Reservewährung ist. In diesen grünen von einer
privaten Organisation gedruckten und auf nichts basierenden
Geldscheinen, sollten alle Berechnungen geführt werden
und Gold– und Währungsreserven gespeichert werden. Aber
plötzlich entstanden bei den USA Probleme.
Der junge und erfolgreiche Präsident John Fitzgerald
Kennedy – der Vertreter eines großen irischen Klans –
beginnt einen Kreuzzug gegen FED. In seiner Rede über
«Geheimgesellschaften» forderte der Politiker den Aufbau
eines alternativen Regierungssystems. Laut dem Dekret
des Präsidenten Nr. 11101 begann die Regierung mit der
Ausgabe von Banknoten, die mit Edelmetallreserven des
Finanzministeriums gesichert waren.
Und auf diesen Dollars stand bereits nicht «Federal
Reserve Note», sondern «United States Note» geschrieben.
Das bedeutet, dass die Verbindlichkeiten nicht der privaten
Struktur, sondern dem Staat gehören. Außerdem sind sie
gesichert. Sechs Jahre später wurde Kennedy nicht mehr am
Leben. Bald wurde sein Bruder Robert ermordet. Er wusste
Die welt heutzutage 21

zu viel. Der Aufstand wurde niederwerft. Die Scheine wurden


beschlagnahmt, heutzutage sind Zwei– und Fünf-Dollar-
Scheine von 1963 selten.
Als Präsident fühlte sich John Kennedy wie eine
Marionette in den Händen des FED-Systems, und das
gefiel ihm nicht. So kämpfte Kennedy für die Interessen des
gesamten amerikanischen Volkes und versuchte tatsächlich,
einen Machtumsturz von oben zu machen.
Aber es blieb ein kleines Detail, das die Freude der Banker
über die Freigabe von Geld dämpfte. Wir erinnern uns, dass
die Bescheinigungen oder das Geld ein Goldäquivalent
hatten und jederzeit nach dem Bretton-Woods-Abkommen
gegen Gold eingetauscht werden konnten. Aber was sollte
man tun, wenn das gedruckte Geld überstiege die Anzahl
des Goldes 1000-mal? Nach dem Gesetz waren die Bankiers
verpflichtet, solchen Austausch zu machen. Wenn alle
Geldbesitzer gleichzeitig kämen und den Geldwechsel für
Gold verlangen würden, würde dieses System in einem
Moment zusammenbrechen.
Sie beschließen, das Gesetz zu ändern und taten dies mit
der Hilfe von US-Präsidenten Richard Nixon. Die Reihe von
Wirtschaftsreformen, die 1971 von US-Präsident Richard
Nixon durchgeführt wurden, wurde als «Nixon Shock»
bekannt. Die wichtigste der Reformen war die einseitige
Ablehnung der Vereinigten Staaten, den Dollar an Gold zu
binden, was dazu führte, dass die Arbeit des Bretton-Woods-
Systems tatsächlich gestoppt wurde. Jetzt hinderte nichts bei
den Bankiers darin, so viel Papier zu produzieren, wieviel
sie brauchten. Das ist genau das Papier, da Dollars mit der
Entscheidung von Nixon tatsächlich aufgehört haben, Geld
zu sein.
22 IDEOLOGIE CWT

Wie funktioniert die verwaltete Krise


Die Hypothekenkrise von 2007-2008, als
Hunderttausende von Haushalten in den USA an Banken
gingen, ist die Arbeit der gleichen Bankiers. Eine große
Anzahl von Amerikanern konnten plötzlich nicht mehr
ihre finanziellen Verpflichtungen gegenüber der Bank
auszuzahlen. Weiter nahmen die Banken die Häuser der
Schuldner und stellten sie zum Verkauf aus. Warum war
die große Anzahl der Amerikaner insolvent geworden?
Der Grund liegt darin, dass die Kreditgeber Kredite an
zweifelhafte Kreditnehmer verteilten, die diese Kredite
nicht bezahlen konnten.
Die welt heutzutage 23

Im Jahr 2001 begannen Bankiers Geld an fast alle


Wünschende zu verteilen! Und das waren große Summen,
weil die Rede vom Kaufen des Besitztums war. Einige Banken
boten Kredite mit anpassungsfähiger Zinssätzen an, die jedes
Jahr, beginnend vom dritten, korrigiert wurden. Am Anfang
war der Einsatz, natürlich, lächerlich niedrig. Andere werben
Kredite, die die ersten Zahlungen für neue Wohnung in die
Zukunft verlängern.
Man brauchte keine erste Zahlung, keinen Pfand. Man
ermögliche solche Bedingungen, so dass sogar diejenigen
der Amerikaner, die nicht daran gedacht haben, ein
Haus zu kaufen, weil sie verstanden, dass es zu teuer für
sie ist, begannen ihre Position zu ändern. Alle Leute
begannen Kredite zu nehmen, um ihre Wohnverhältnisse
zu verbessern. Menschen, die kein Geld hatten, nahmen
Kredite bei den Organisationen, die kein Geld hatten,
die selbst geliehene Gelder heranziehen, um sie unter
irgendjemanden zu verteilen!
Ein Schuld rief den anderen hervor, überall gab es nur
Schulde. Es handelte sich darum, dass der Handel mit
Schulden auf eine ganz industrielle Basis gestellt wurde. Der
Verkauf von Hypothekarobligationen und Krediten erfolgte
nach folgendem Schema: der Grad des Risikos von der
Nichtrückzahlung des Kredits wurde von Ratingagenturen
beurteilt, nach deren Urteil den Wertpapieren ein
unterschiedlicher Grad an «Frische» zugeordnet wurde. Die
höhere Klasse und erste Klasse wurden teurer verkauft und
fanden Käufer schnell. Aber auch die zweite Klasse, der «Stör
der zweiten Frische», lag auch nicht so lang. Der Preis eines
solchen «Pakets» von hypothekenriskanten Kontrakten war
niedrig und fand auch seinen Käufer.
24 IDEOLOGIE CWT

Im Ergebnis waren alle zufrieden. Die Bank warf die


Verträge mit Privatpersonen aus sich ab, erhielt dafür Geld
von Investoren und konnte die ganze Schererei vom Anfang
starten. Anleger investierten Geld und rechneten auf Gewinn
und unsichere Kunden konnten wieder Kredite eröffnen.
Kuriosität der Situation legte darin, dass Investoren oder,
einfacher gesagt Spekulanten, die die billigen «zweitklassigen»
Hypothekverpflichtungen gekauft haben, wieder dank der
«guten Beispielen» und zwar den Rating-Agenturen, diese
noch einmal in Klasse teilten. Aber unter dem Titel «Die
erste Klasse (Rating der Zuverlässigkeit) wurde nicht das
Beste vom Besten, aber das Beste aus den Schlechtesten.
Und so dauerte es über 6-7 Jahre! Die US-Wirtschaft wuchs,
das BIP wuchs, alle waren glücklich. Eine riesige Masse von
Menschen war nicht nur beschäftigt, sondern auch verdiente
viel Geld, ohne sogar etwas zu produzieren. Diese ganze
Schuldpyramide basierte nur auf ständiger Preissteigerung
der Immobilien, die lässt sich die Hypotheken von neuen
Spielern mit neuen Finanzressourcen heranziehen. Banken,
bedeutende solide Organisationen mit langjähriger, einigen
mit jahrhundertealter Geschichte, begannen dasselbe
Glücksspiel zu spielen. Sie hieß «Gib irgendjemandem so viel
Geld wie möglich!». Im Ergebnis davon waren Postfächer
der Amerikaner voll. Nur dort lagen keine Werbebroschüren
von den nächsten Supermärkten, sondern dicke Umschläge
mit Verträgen mit Bankorganisationen. Jeder Umschlag
enthielt eine Kreditkarte. Um es zu aktivieren, brauchte
man nichts. Alles was man tun soll, war, sie einfach zu
nehmen und mit ihr zu bezahlen, dann galt der Vertrag
mit der Bank als abgeschlossen. Tatsächlich wurde das
echteste Geld per Post geschickt, gedankenlos verschickt,
Die welt heutzutage 25

Die aggregierte «Plastikschuld» der Amerikaner wird derzeit auf


Billionen Dollar geschätzt

in der großen Massenauflage, irgendjemandem. Das Resultat


solcher Postaktivitäten ist offenbar: Massennichtzahlung der
Schulden auf Kreditkarten.
Nach Angaben der US Federal Reserve System am
Anfang November 2008 betrugen die kumulativen
«Kunststoffschulden» der Amerikaner etwa $ 950 Milliarden.
Nach Angaben der Agentur Moody ‘s stieg der Anteil der nicht
rückzahlbaren Kredite, die auf den Karten eröffnet wurden,
in der Zeit von August 2007 bis August 2008 von 4,61 bis
6,82%, d. h., sein Wachstum betrug 48%. Im Falle steigender
Arbeitslosigkeit können Kreditkartenabschreibungen
«wahrhaft historische Ausmaße» annehmen. Die Politik der
vergangenen Jahre wurde unmöglich, da das Kreditsystem
ein Minimum des Diskontsatzes erreichte, und die Schulden
erreichten solche Umfänge, dass es nicht möglich war,
26 IDEOLOGIE CWT

sie zu bezahlen. Wenn man berücksichtigt, dass die ganze


Welt vom Dollar abhängt, kann man sich die Folgen der
Spiele amerikanischer Banken vorstellen.
Wie kann man sich nicht an die Aussage von US-
Präsident Woodrow Wilson erinnern: «Wir haben eine
der unkontrollierbarsten und am meisten abhängigen
Regierungen in der zivilisierten Welt erworben. Es ist
nicht mehr die Regierung der Meinungsfreiheit, nicht die
Regierung, die den Willen der Mehrheit widerspiegelt,
sondern die Regierung, die uns die Entscheidungen einer
Handvoll der Mächtigen dieser Welt aufdrückt». Und dieser
Wille wird heute nicht nur den Vereinigten Staaten aufdrückt.
Araber wollen Öl für Dinar handeln, Deutsche wollen
Maschinen und Autos für Briefmarken zu verkaufen (Euro
dabei abgeschafft haben), die Chinesen wollen vollen
Yuan bekommen. Aber niemand ist bereit, dafür mit den
Vereinigten Staaten zu kämpfen. Obwohl alle verstehen –
FED beraubt die Welt durch Setzung völlig virtueller Zahlen
auf den Rechnungen der Lieferanten für ganz materielle
Ressource und Waren.

Schlüsselbereiche der Lebenstätigkeit


und Formen der Kontrolle
Wir wissen also bereits, dass Kriege und Krisen für
gewöhnliche Menschen Leid und für die Handvoll der Banker
nur Werkzeuge sind, um ihre gierigen Ziele zu erreichen.
Wie realisieren sie heute ihre Pläne in der Tat? Um dies zu
tun, genügt es, Energie, Nahrung, Gesundheit, Bildung,
Wissenschaft und Medien zu kontrollieren.
Die welt heutzutage 27

Nur wenige Unternehmen kontrollieren mehr als 80%


der weltweiten Ölreserven

Energie und Öl
Die Abhängigkeit der Menschheit von Öl, Kohle und
Gas garantiert Unternehmen Superprofite. Eine Gruppe
von Ölgesellschaften, mit BP, Chevron, Exxon Mobil und
Royal Dutch Shell an der Sitze, kontrolliert über 80% der
Ölreserven.
Wie denken Sie, brauchen die Letzten Autos, die
kein Benzin als Treibstoff benutzen? Nein, natürlich.
Darum zweigen sie riesige Geldsummen dafür ab, um die
Entwicklung alternativer Energien auf jede mögliche Weise
zu behindern. Sie wollen das nicht, dass wir von ihren Ölnadel
verschwinden, denn es eine direkte Bedrohung für die Macht
28 IDEOLOGIE CWT

und den Reichtum allmächtiger Konzerne bedeutet. Wenn


neue Energietechnologien in der ganzen Welt frei verwendet
werden, wird der Wandel revolutionär, und Banker werden
Profit und Einfluss verlieren.
Deshalb sind sie bereit alles zu tun, um alles zu
unterdrücken, was ihr Monopol gefährden könnte. Öl und
der Dollar sind heutzutage die Unterstützung ihrer Macht.

Nahrung
Aus Öl werden nicht nur Treibstoffe und verschiedene
Derivate produziert, sondern auch Düngemittel für die
Landwirtschaft. Die Anwendung von Herbiziden ermöglicht
die Kontrolle über die Herstellung von Lebensmitteln.

Agroindustrielle Riesen planen nicht, den Hunger zu bekämpfen –


ihre Aufgabe ist es, das maximale Einkommen zu erzielen
Die welt heutzutage 29

Die Landwirtschaft, die sich auf der Anwendung von Öl


basiert, sichert der Ölindustrie und den Agroindustriegiganten
ein riesiges Einkommen, erfüllt aber nie das Versprechen, den
Hunger zu beenden und die Gesundheit zu stärken. Und wenn
wir uns daran erinnern, dass die riesigen agrarindustriellen
Unternehmen das Besitztum von den gleichen Bankiers sind,
verstehen wir, warum die Regierungen Milliarden von Dollar
in Form von Subventionen für diese Unternehmen aus Kosten
der gewöhnlichen Steuerzahler zahlen. Sie unterstützen auch
ihre Unternehmen und bringen gleichzeitig einfache Landwirte
herum, die nicht mit Geldbeuteln konkurrieren können.
Toxische Chemikalien vergiften Menschen und
Tiere, verschmutzen das Land, Wasser und schaffen
schädliche Nahrung, die eine ernsthafte Bedrohung für
unsere Gesundheit darstellt. Monsanto, DuPont, Cargill,
ADM, Glencore sind globale landwirtschaftliche Spieler.
Sie produzieren GVO-enthaltige Produkte, die zu den
unumkehrbareren Veränderungen im menschlichen Körper
führen. Dies ist eine Zeitbombe. Was passiert mit dem Körper
einer Person, die solche Produkte verzehrt?
Beim Verzehren von diesen Produkten schwächen wir
das Immunsystem des Körpers und erhöhen vielmalig das
Risiko onkologischer Erkrankungen. Darüber hinaus führt
die Verwendung von Produkten, die GVO enthalten, zu einer
Verletzung der Fortpflanzungsfunktionen des menschlichen
Körpers, d.h. Unfruchtbarkeit.
Unternehmen schwächen uns nicht nur mit ihrem
Essen, sondern auch bringen sie Bauern herum, die
umweltfreundliche Produkte herstellen. Ein gewöhnlicher
Bauer, der nicht in der Lage ist, mit einem riesigen
Unternehmen zu konkurrieren, muss schließlich Saatgut von
30 IDEOLOGIE CWT

landwirtschaftlichen Riesen kaufen. Glauben Sie, dass ihm


umweltfreundliches Saatgut angeboten wird? Nein! Farmer
erwartet eine unangenehme Überraschung: ihm werden nicht
nur Samen angeboten, die GVO enthalten, sondern auch
die Samen, die noch wegwerfbar sind. Die Wissenschaftler
züchteten die sogenannten Samen-Terminatoren, die keine
wiederholte Ernte zulassen. Diese Samen sind steril, der
Bauer wird nicht in der Lage, die Ernte zu treiben und
die Samen wieder zu sammeln, um das Feld zu säen: sie
steigen auf nicht. Er muss jedes Jahr Saatgut kaufen. Dies ist
Kolonisation der Nahrungsmittel.
Also, die beiden wichtigsten Bereiche – Energie und
Nahrung – werden von den gleichen Familien der Bankenelite
und ihren Unternehmen kontrolliert. Die Folgen davon sind
schon heute destruktiv: Kriege werden um Öl geführt und
GVO schreiten zuversichtlich durch unsere Planet. Aber
auch diese Nöte sind nicht alle.

Medizin
Wie glauben Sie, was passiert mit unserer Medizin? Die
Medizin steht auch unter der Kontrolle dieser Bankiers und
ihrer Unternehmen. Das Gesundheitssystem ist so organisiert,
dass die medizinische Ausbildung hauptsächlich von einem
Netzwerk globaler Pharmaunternehmen gesponsert wird,
deren Zweck ist, so viele Medikamente wie möglich zu
produzieren und zu verkaufen – das ist doch ihr Profit. Dies ist
ein sehr effektiver und schneller Weg, um Geld zu verdienen,
auch für den Arzt, wenn er jenes Arzneimittel verschreibt,
dessen Hersteller für seine Ausbildung bezahlt hat.
Die welt heutzutage 31

Und der Arzt wird immer noch von der Firma einen
bestimmten Prozentsatz vom Verkauf des Medikaments
an den Patienten erhalten. Die Medizin hat aufgehört, die
Krankheit zu behandeln, aber nimmt nur die Symptome
ab. Unsere starke Gesundheit ist für medizinische
Unternehmen unvorteilhaft, sie brauchen, dass wir ständig
Medikamente kaufen.

Das Medikament hörte auf, die Krankheit zu behandeln,


aber entfernt nur die Symptome

Heutzutage kontrolliert die Pharmaindustrie


unsere Gesellschaft. Ihre Interessen kontrollieren die
Durchführung medizinischer Forschungen und machen
alle Gesundheitsberufe abhängig. Um ihre beherrschende
Stellung zu bewahren und zu schützen, manipulieren
Pharmaunternehmen mit Gesetzgebung und Massenmedien.
Im Gang großangelegter Werbekampagnen in den Medien
32 IDEOLOGIE CWT

Arzneimittel gelten als einer der profitabelsten Sektoren der Wirtschaft

schaffen pharmazeutische PR– und Propaganda-Abteilungen


einen «Nebelvorhang», der die wahren Interessen der
Pharmaindustrie verbirgt. In ihren Anzeigen behauptet
die pharmazeutische Industrie fälschlicherweise, dass
die Beseitigung von Infektionskrankheiten ihr Verdienst
ist. In der Tat wurden die wichtigsten Medikamente, wie
Penicillin und andere Antibiotika, in öffentlich finanzierten
Institutionen erfunden.
Die pharmazeutische Industrie versucht, die Verbreitung
von Informationen auch über Vitaminen zu verhindern,
denn sie versteht vollkommen, dass das Leben von
Millionen der Menschen sich in diesem Fall auf Dutzende
Jahre erhöhen wird.
Die welt heutzutage 33

Die Einkommen der Pharmaunternehmen haben in den


letzten 25 Jahren die Einkommen aller anderen Branchen um
durchschnittlich 500% übertroffen. Mit anderen Worten, das
Geschäft mit Krankheiten ist das profitabelste Geschäft der
Welt, und Millionen von Menschen bezahlen Rechnungen
direkt oder indirekt. Was sollen wir tun?
Der wichtigste Schritt zur Änderung der Situation ist,
dass wir nicht nur Enthüllungen machen, sondern auch an
der Schaffung eines neuen Gesundheitssystems mitwirken
müssen. Und dann wird das Alter in vollkommenem
Gesundheitszustand zur Regel und nicht zur Ausnahme.
Pharmazeutische Giganten wie Novartis, Pfizer, Roche,
Sanofi und viele andere führen viele verschiedene Studien
durch. Aber abgesehen von der üblichen wissenschaftlichen
Tätigkeit geben sie uns niemals zu, dass, um zukünftige
Einkommen zu sichern, entwickeln sie neue Krankheiten
und dann bieten sie uns Medikamente ihrer eigenen
Produktion an. In ihren Laboratorien schaffen sie
zukünftige Probleme, um uns dann die Lösung zu bieten.
Natürlich für unser Geld. Sie werden niemals sagen,
dass sie mit Menschen experimentieren. Gib niemals
zu, dass sie, unter dem Vorwand harmloser Impfungen,
die Bevölkerung sterilisieren und neue unbekannte
Krankheiten testen. Sie werden uns auch nie erzählen,
dass sie auf Befehl von Militärfirmen, die natürlich
Bankiers sind, auch tödliche Viren entwickeln, die später
als biologische Waffen verwendet werden können. So hat
die Medizin aufgehört, nachdem sie unter dem Protektorat
einer Gruppe von Bankiers geraten war, dem Wohl der
Menschen zu dienen, und wurde zu einer echten Waffe
gegen die Menschheit geworden.
34 IDEOLOGIE CWT

Drogen – ist es gut oder schlecht? Meiner Meinung nach


ist die Antwort offensichtlich. Warum sehen wir dann in
einigen Ländern systematische Schritte zur Legalisierung
von Suchtstoffen und psychotropen Substanzen? Können Sie
es sich vorstellen, dass Ihr Kind oder seine Freunde in den
Apotheken ruhig Drogen kaufen können? Denken Sie immer
noch, ob der die Macht habenden Menschen die Gesundheit
der einfachen Menschen am Herzen liegt?

Wissenschaft und Bildung


Wissenschaft und Bildung wurden auch von
Unternehmen kontrolliert. Was brauchen Bankiers
und ihre Unternehmen von Schulen? Sie brauchen eine
gehorsame und unterwürfige Arbeitskraft, die leicht zu
regieren und kontrollieren ist. Die Schule ist so angelegt,
dass sie die Gewohnheit bildet, den Beschlüssen der
Regierung zu folgen. Deshalb verbringen wir mehr als zehn
Jahren in der Schule. Wir wollen gelernt werden, reflexiv
zu reagieren, wenn jemand mit Autorität sagt, was wir tun
müssen. Es ist auch wichtig für Bankiers, damit wir nicht
schlau sind. Darum sehen wir einen Qualitätsrückgang der
universellen Bildung, sie wollen das wirklich nicht, dass
wir denken können. Eine Person, die eine kritische Sicht
auf Dinge und Ereignisse hat, die logisch denken kann, ist
viel komplizierter zu verwalten, als ein einfacher harter
Arbeiter. Sie wollen uns zu Eingeborenen machen, die
nur aktiv ihre Waren konsumieren. Und sie werden statt
uns denken. Sie wollen die Menschen in die gewöhnliche
Rinder verwandeln.
Die welt heutzutage 35

Die Qualität der Bildung nimmt stetig ab

Globale Banker haben auch der Wissenschaft unterordnet.


Sie haben die Finanzierung für die Entwicklung von Bereichen
reduziert, die in der Zukunft keinen Gewinn bringen können.
Und die Entwicklung von Technologien, die materielle Güter
für alle erschwinglich machen können, haben sie vollständig
verboten. Bankiers mit ihrem nahezu unbegrenzten Kapital
werden alles Mögliches tun, damit neue wissenschaftliche
Entdeckungen, die mit den grundlegend anderen Arten
von Kraftstoff, Energie und Materialien verbinden sind und
womit die Grundlage ihrer Unternehmen bedroht wird,
würden nie das Licht gesehen.
36 IDEOLOGIE CWT

Wollen Sie in einer solchen Welt leben?


Für die meisten Menschen auf dem Planeten ist das
Ziel des Lebens nicht Wohlstand, sondern Überleben. Wir
sind unbemerkt zu den Sklaven der Finanzelite geworden.
Sie schuf ein System, wodurch die Menschen ausgebeutet
werden. Die meisten arbeiten heute daran, um Bankkredite
zu bezahlen, nämlich, das schicke Leben der Bankiers, die
von Wucherzinsen leben.
Die Verwaltung eines solchen Systems basiert auf dem
Prinzip einer Pyramide. Gewöhnliche Menschen leben auf
der untersten Ebene – das ist Biomasse, nach der Meinung
der Elite. Auf der nächsten Stufe sind Regierungen, die mit
Hilfe von den Monopolbehörden die Steuern erheben und
uns kontrollieren, gleichgültig ob wollen wir das oder nicht.
Die nächste Ebene der Pyramide bilden die Konzerne,
die die Welt beherrschen, d.h. die Korporatokratie. Auf
der Stufe nachher befinden sich die Großbanken und
verschiedene Investmentfonds – die Finanzelite, die die
Korporationen kontrolliert. Die Spitze dieses Systems
bilden die 300 reichsten und einflussreichsten Familien
und Klans.
Die Wissenschaftler aus Zürich haben die Daten von 40
Millionen Unternehmen aus 200 Ländern der ganzen Welt
analysiert und haben ein enttäuschendes Fazit gezogen:
etwa 80% der gesamten Finanzen und Unternehmen der
Welt sind im Kern von 150 multinationalen Korporationen
konzentriert (TNK), das aus Bänken, Investmentfonds und
Versicherungsgesellschaften besteht. Und diese wichtigen
TNKs werden von einer sehr engen Gruppe der Individuen
kontrolliert.
Die welt heutzutage 37

Sind Sie bereit, in einer Welt zu leben, in dem wir alle auf der
«goldene Milliarde» arbeiten?

Viele Experten glauben, dass die Weltregierung bereits


durch die von ihr geschaffenen Institutionen wirkt: durch
die Weltbank, den Internationalen Währungsfonds, die
Weltgesundheitsorganisation, die Welthandelsorganisation
usw. Sie sind überzeugt, dass wir auf eine totalitäre Weltmacht
warten, eine Militärdiktatur, die von einer kleinen Elite geleitet
wird, der alles gehört und die alle Regeln festlegt. Die Elite
versucht bereits, den Zugang zu praktisch allen Ressourcen
zu kontrollieren, die wir für unser Leben brauchen.
38 IDEOLOGIE CWT

Eines der Ziele der geheimen Weltregierung ist es, eine


«goldene Milliarde» -Gesellschaft zu schaffen. Diese «goldene
Milliarde» umfasst 24 Länder – Vertreter der «würdigsten
und am meisten entwickelten» Nationen. Aus dieser Milliarde
werden 900 Millionen im Bereich der Bedienung arbeiten
und sich mit der Gewinnung beschäftigen.
Der Rest der Bevölkerung (über 5 Mrd.) wird zu dem
«unnötigen» gerechnet sowie wird systematisch mit Hilfe von
Alkohol, Drogen, Viren, Kriegen und Revolutionen zerstört.

Die Geschichte der kleinen Leute


In Indien, in fast allen Städten, leben viele Menschen in
Slums oder auch einfach in Pappkartons entlang der Straßen.
Sie arbeiten als Diener von wohlhabenden Menschen, in
anderen schlecht bezahlten Orten. Sie werden «kleine Leute»
genannt und ihre Wahrnehmung ihres Platzes in dieser
Welt ist ungefähr gleich wie die Wahrnehmung von Katzen
und Hunden im Haus der Besitzer. Die Bürger kommen
an ihren Slums und Kisten vorbei und versuchen, diese
«Untermenschen» nicht zu bemerken. Der «kleine Mann»
versteht und nimmt von Anfang an seinen Status als Status
des Menschen der niedrigsten Stufe ein und er hält es nicht
für notwendig, etwas in seinem Leben zu ändern. Er ist der,
wer er geboren wurde, und es gibt keinen Sinn, nach einem
besseren Leben zu streben.
Wenn wir diese «kleinen Leute» sehen, halten wir uns
selbst für ganz erfolgreiche Menschen, insbesondere auf
dem Hintergrund von Letzten. Schließlich leben wir in
normalen, komfortablen Verhältnissen, haben eine gute
Die welt heutzutage 39

In Indien leben Millionen von Menschen in Slums -


sie werden «kleine Leute» genannt

Ausbildung erhalten, dank der wir einen angesehenen Job


mit einem hohen Gehalt bekommen haben, wir haben
eigene Frauen und wundervolle Kinder. Aber wir sind auch
«kleine Leute» für diejenigen, die besser als wir leben – das
sind die Finanzeliten der Welt. Wir sind genau dieselben
Menschen der zweiten Klasse für sie, die ihren Lebensweg
entlang leben, auf den sie in ihrem Rolls-Royce auf den große
Geschwindigkeiten vorbeifahren.
Natürlich sehen wir darin eine gewisse Ungerechtigkeit,
wir verstehen, dass wir teilweise manipuliert und getäuscht
werden. Unsere Arbeit wird auch verwendet, um Superprofite
zu erhalten, und wir müssen uns mit kleinen Gewinnen
zufrieden.
40 IDEOLOGIE CWT

Aber was haben wir getan, um unser Leben zu verändern?


Im Großen und Ganzen haben wir nichts unternommen, um
die Welt zu ändern. Und solche ungerechte Welt übergeben
wir unseren Kindern, damit sie weiterhin so leben wie
wir leben. Generationen werden Generationen weiterhin
ersetzen, ohne etwas zu ändern.
Aber ist das gerecht? Nein! Ich schlage vor, diesen
Kreislauf der Ungerechtigkeit in der Welt zu stoppen und
unser Leben zum Besseren zusammen mit «Ändern wir die
Welt zusammen» zu ändern!
Geld und Macht streben immer nach Einheit. Die
Machthabenden verstehen, dass wirkliche Macht in der
Einheit ist. Aber sie werden uns nie davon erzählen. Für
uns predigen sie das Prinzip «teile und herrsche» bezüglich
alles, was ihre Pläne stört. Die Probleme, die wir heute
zusammengestoßen haben, sind das Ergebnis unserer
Unterlassung. Mit einem abwartenden Ansichtspunkt
erlauben wir, damit andere bestimmen, wie unsere Zukunft
und die Zukunft unserer Nachkommen sein soll.
Sie können morgen selbständig bilden durch die Stellung
die Frage für sich: «In welcher Welt würde ich gerne leben?».
Die Zukunft kommt nicht allein. Sie kommt durch die
Vereinigung der Bemühungen vieler Menschen zustande.
Und wenn wir uns vereinen, können wir viel tun, zusammen
ändern wir die Welt!
Dollar und politik 41

Unter den Bedingungen der lang anhaltenden Weltwirtschaftskrise ist


die Frage, was der US-Dollar gewährleistet ist

DOLLAR UND POLITIK


Sie wissen bereits, dass die Weltelite durch «Aufblasen
der Blasen» und den Aufkauf der Welt für Dollar praktisch
unbegrenzte Verwaltungs-, Energie- und Finanzressourcen
hat. Aber natürlich nur so lange, wie lange die Welt
standardmäßig bereit ist, nach den von den Geldmännern
vorgeschriebenen Regeln zu spielen.
Der Wille Washingtons, der den Weltwährungsmarkt
allein kontrollieren wollte, wurde während des Zweiten
Weltkrieges allen Ländern diktiert. Die Ausarbeitung des
Entwurfs eines globalen Währungssystems wurde von
anglo-amerikanischen Experten im April 1943 initiiert. Der
Weltkrieg war in vollem Gange. Für Waffen-, Maschinen-,
Metalle- und Nahrungslieferungen haben Großbritannien,
Sowjetunion und die anderen Teilnehmer der Anti-Hitler-
Koalition den USA mit Gold zu bezahlen, weil unter
42 IDEOLOGIE CWT

Bedingungen des Krieges die gewöhnlichen Scheine fast


nichts wert waren. Dementsprechend wurde gerade Dollar
zum Äquivalent eines Edelmetalls, denn der Goldstandard
funktionierte vollständig nur in Bezug auf diese Währung.
Hier sind ein paar Zahlen. Im Jahre 1938 betrug die
Goldreserve der Vereinigten Staaten 13.000 Tonnen. In 1945
war es 17.700 Tonnen. Und im Jahr 1949 – 21800 Tonnen.
Das war absoluter Rekord – die Goldreserve der USA betrug
70 % der damaligen Goldreserven der Welt!

Denkmal für den Präsidenten der französischen Republik Charles de Gaulle


Dollar und politik 43

Am 4. Februar 1965 betonte der Französische Präsident


Charles de Gaulle den Journalisten auf seinem traditionellen
Briefing im Elysee: «Es ist schwer, sich vorzustellen, dass
es ein anderes Standard außerdem Gold sein könnte.
Im internationalen Austausch ist das höchste Gesetz die
goldene Regel, die wieder eingesetzt werden soll, – das ist die
Verpflichtung durch die tatsächlichen Einnahmen und die
Ausgaben Goldes die Gleichgewicht der Zahlungsbilanz in
verschiedenen Währungsräumen zu gewährleisten».
Sobald der Gründer der Fünften Republik zu sprechen
aufhörte, eilten die Pressevertreter aus der Halle zu den
Telefonen in der Nähe. Jeder hat verstanden: es wurde
gerade ein Krieg offiziell erklärt – ein Krieg gegen US-Dollar.
De Gaulle schlug vor, die Umverteilung der Finanzwelt
nach dem Krieg zugunsten Dollars nicht anzuerkennen,
der fast dem Gold gleichgestellt wurde, er forderte zu der
Rückkehr in internationalen Berechnungen zu dem System,
das vor dem Anfang der Weltkriege existierte. In anderen
Worten, den klassischen Goldstandard zurückzukehren,
wenn irgendeine Währung nur dann einen realen Wert hat,
wenn sie im wörtlichen Sinne nach Goldgewicht bewertet
wird. Der französische Präsident de Gaulle hat übrigens
nicht vorgehabt, an dem Goldstandard zu vergreifen, der
die Stabilität des globalen Finanzsystems sicherstellt.
Ganz im Gegenteil: seine Pläne waren, Gold die Rolle des
universellen Äquivalents zurückzugeben. Die Amerikaner,
die zwischen dem Krieg in Vietnam und den Problemen
in der Karibik hin– und hergerissen werden, hofften, dass
die Anti-Dollar-Rhetorik des französischen Führers nur
in einfachen Worten bleiben wird. Aber diesmal hat alles
anderen Weg genommen.
44 IDEOLOGIE CWT

Aus dem Geheimbericht bekannten Ökonomen Robert


Triffin und Jacques Rueff, der 1959 dargestellt wurde,
wusste General auch darüber, dass die gezwungene
Beteiligung Frankreichs an der sogenannten «Gold Pool» es
herabwirtschaftete. Diese internationale Organisation, die
unter der Schirmherrschaft der Federal Reserve Bank of New
York aus den Zentralbanken der sieben westeuropäischen
Ländern, darunter auch Frankreich, geschaffen wurde,
nahm ihre Aufgaben durch die Bank of England wahr.
Sie unterstützte nicht nur im Interesse Washington
internationalen Goldpreises bei $ 35 pro Unze (eine Unze
enthält mehr als 31 Gramm), sondern auch handelte Gold und
erstattete monatliche Berichte an den US-Finanzbehörden
über die geleistete Arbeit.
Wenn das Volumen des verkauften Metalls erhöhen müssen
wurde, gaben die Pool-Mitglieder Gold aus ihren Beständen
an die Amerikaner zurück. Wenn der Pool mehr kaufte als
verkaufte, wurde der Unterschied in einem demütigenden
Verhältnis geteilt: die Hälfte ging an die Amerikaner, die
andere Hälfte wurde unter anderen verteilt. Davon haben
Franzosen nur 9%. Experten haben de Gaulle berichtet, dass
der Schaden von den Aktivitäten des «Goldenen Pools»,
der den Europäern verursacht ist, war 3 Milliarden Dollar
überschritten.
General de Gaulle wusste, dass die amerikanische
Regierung von ihm gereizt wurde, insbesondere danach, als
Frankreich am Anfang der 1960er Jahre die Entwicklung
eigener Atomwaffenprogramme beschleunigte. Im Januar
1963 lehnte de Gaulle die vom Pentagon geschaffenen
«multilateralen nuklearen Kräfte» ab. Und dann zog er aus
dem Kommando der NATO die Atlantikflotte von Frankreich.
Dollar und politik 45

Zu dieser Zeit blieben unter der amerikanischen Verwaltung


nur zwei französische Divisionen statt der vierzehn
vereinbarten. Aber die Amerikaner wussten nicht, dass es
nur Anfang war!
Im Jahr 1965 bot de Gaulle seinen amerikanischen
Amtskollegen Lindon Johnson förmlich an, 1,5 Milliarden
Dollar in bar aus französischen Staatsreserven gegen Gold
zu tauschen. Washington erinnerte daran, dass eine solche
Handlung Frankreichs von den USA als unfreundlich
betrachten werden kann, mit allen Konsequenzen, die daraus
erwachsen. «Die Politik ist zu ernst, um sie den Politikern
zu vertrauen», entgegnete der General und kündigte den
Austritt Frankreichs aus der Militärorganisation NATO an.
Im Frühling 1965 verankerte ein französisches Schiff
im New Yorker Hafen. Das war kein Kampfschiff, aber in
seinen Laderäumen war die Waffe, mit der Paris hoffte, einen
finanziellen Kampf mit Amerika zu gewinnen. Die Franzosen
brachten 750 Millionen Dollar in die Staatsdollarscheine,
um für sie «echtes Geld», und zwar Gold, zu bekommen.
Dies war nur die erste Tranche, die dem US Federal Reserve
System zur Zahlung vorgelegt wurde. «Alle Formalitäten
sind erfüllt. Der Vertreter der Bank von Frankreich ist bereit,
genau die Hälfte dieses Betrags dem US-Finanzministerium
vorzulegen. Das Geld wurde geliefert», lautete der offizielle
Versand aus Paris, der in Washington angekommen war. Der
Austausch nach den Regeln des «Goldenen Pools» könnte
nur an einer Stelle erfolgen – an dem US-Finanzministerium.
Im Laderaum des ersten französischen «Geld»-Dampfers
warteten 750 Millionen Dollar, um ausgeladen zu werden.
Bei einem Wechselkurs von 1,1 Gramm Gold pro Dollar
erwies sich die Flucht von der US-Währung für Paris als sehr
46 IDEOLOGIE CWT

fruchtbar. 825 Tonnen gelbes Metall – das ist kein Witz. Und
unterwegs war ein zweiter Dampfer mit der gleichen Menge
an Bord. Und das war nur der Anfang. Ende 1965 blieb es
in Frankreich von den 5,5 Milliarden Dollar Gold– und
Devisenreserven in Dollar nicht mehr als 800 Millionen.
Natürlich hat de Gaulle den Dollar nicht «niedergeworfen».
Aber die französische Währungsintervention schuf den
gefährlichsten Präzedenzfall für Amerika. Nach den
unvorhersehbaren Franzosen kamen auch versierte Deutsche,
um Dollar in Goldbarren zu verwandeln. Die Summe dabei
war größer als anderthalb Milliarden französische Dollars.
Die Amerikaner waren über diese Unverschämtheit erstaunt,
aber sie waren gezwungen, die «Grüne Scheine» in Gold zu
verwandeln. Und dann wurden die Zentralbanken anderer
Länder – Kanadas, Japans – nach realen Werten gezogen ...
Die damaligen Berichte über den Zustand der Goldreserven
der USA waren Front-Line-Berichte über die Verluste in den
Kämpfen ähnlich.
Im März 1968 beschränkten die Amerikaner zum ersten
Mal den freien Austausch Dollars gegen Gold. Bis Ende Juli
1971 waren die amerikanischen Goldreserven nach Angaben
der US-Behörden auf ein extrem niedriges Niveau von
weniger als 10 Milliarden Dollar gefallen. Und dann passierte
etwas, das als «Nixon Shock» in die Geschichte einging. Am
15. August 1971 kündigte US-Präsident Richard Nixon im
Fernsehen die vollständige Abschaffung der Goldsicherheit
des Dollars an.
Von diesem Moment an begann die Emission von
Weltwährungen nach dem Prinzip einer Finanzpyramide
ohne Gegenmaßnahmen. Von diesem goldenen Schock hat
sich Amerika übrigens noch nicht erholt.
Dollar und politik 47

Im März 1968 beschränkten Amerikaner zum ersten Mal den freien


Austausch von Dollars auf Gold

Nach seiner «Währung Austerlitz» hielt de Gaulle nicht


lange an der Macht. Im Jahr 1968 haben Massenstreike der
Studenten unter dem Motto «13.05.58 – 13.05.68, es ist
Zeit zu gehen» Frankreich gefüllt. Am 28. April 1969, vor
dem Fälligkeitsdatum, verließ de Gaulle freiwillig seinen
Posten. Wenn wir uns daran erinnern, dass in den Händen
der Bankiers die Kriege oder die Revolutionen nur die
Instrumente ihres Einflusses sind, ist es leicht zu erraten,
wer von dem Rücktritt dieses hervorragenden Politikers
profitieren hatte.
48 IDEOLOGIE CWT

Hugo Chavez machte Venezuela zum größten Ölproduzenten der


westlichen Hemisphäre

Hugo Chavez und Saddam Hussein


Einer der ersten Versuche, aus dem verzauberten Kreis der
Öldollars auszubrechen, wurde vom venezolanischen Führer
Hugo Chavez unternommen. Unter seiner Führung weigerte sich
Venezuela, der größte Ölproduzent der westlichen Hemisphäre
Öl für Dollars zu verkaufen, neben mit der Tatsache, dass es
das Regime der größten Begünstigung für US-Ölkonzerne
schloss und bevorzugte Tauschgeschäfte. Tatsächlich hörte
Venezuela auf, Öl zu verkaufen, sondern begann Waren für
sein «schwarzes Gold» zu kaufen. Die Tatsache, dass Chávez an
die Macht kam, war bereits eine Revolution.
Dollar und politik 49

Mit jeder seiner Aktionen, jeder Reformen auf dem


Präsidentenposten, forderte er der Ungerechtigkeit,
den Reichen, dem Raubgrinsen des Kapitalismus,
der Hegemonie der Vereinigten Staaten heraus. Er
verstaatlichte alle wichtigen Produktionsbereiche – Öl,
Metallurgie, Zement. Er zwang die privaten amerikanischen
Unternehmen, die sich träumten darüber, um in Venezuela
das lateinamerikanische Szenarium der allgemeinen
Privatisierung anzuwenden, das Land zu verlassen.
Nach einem solchen Schritt wurde das politische
Leben dieses südamerikanischen Landes sehr intensiv:
die Versuche Hugo Chavez zu töten, misslungene
Staatsstreiche, Streiks, Demonstrationen. Amerika hat
nicht besonders verschwiegen, dass ein derart stürmisches
historisches Segment unmittelbar damit verbunden ist,
dass in Venezuela ihre wichtigsten nationalen Interessen
verletzt wurden.
Darum ist es nicht merkwürdig, dass als der Präsident
von Venezuela in 2011 Krebs entdeckte, beschuldigte
Chavez selbst die USA des Auftretens dieser unheilbaren
Krankheit. Und nach seinem Tod im Jahre 2013 ging die
wirtschaftliche Situation des Landes in den Niedergang,
und heute befindet sich Venezuela in einer sehr schwierigen
wirtschaftlichen Situation.
Dann kam die Reihe zum Irak. Im November 2000 forderte
Saddam Hussein, dass alle Berechnungen für irakisches Öl,
das im Rahmen des Öl-für-Nahrungsmittel-Programms der
Vereinten Nationen geliefert wurde, ausschließlich in Euro
erfolgen. Die USA haben das natürlich entschieden abgelehnt.
Dann drohte Saddam, die Lieferungen von irakischem Öl an
den Weltmarkt zu beenden.
50 IDEOLOGIE CWT

Porträt von Saddam Hussein auf Banknote 25 irakische Dinar

Iraks Herrscher Saddam Hussein ist der Mann, der


nicht eindeutig beurteilt werden kann. Es war eine
außergewöhnliche Persönlichkeit und was man über ihn
sagen möge, hat dieser Mann viel für sein Volk getan.
Er regierte während der Nahost-Probleme des späten
zwanzigsten Jahrhunderts, und viele Entscheidungen dieser
Zeit mögen heute streitig oder grausam erscheinen. Er
kämpfte jedoch sehr effektiv gegen Terroristen. Er las ihnen
ihre Rechte nicht vor, verhandelte nicht,– das ist überflüssig
in einem Krieg ohne Regeln.
Saddam Hussein führte umfangreiche Reformen in den
Bereichen der Wirtschaft und des Sozialwesens durch. Er
schuf eines der modernsten Gesundheitssysteme im Nahen
Osten. Während seiner Regierung wurde eine universelle
freie säkulare Erziehung auf allen Stufen eingeführt – vom
Kindergarten bis zur Universität. Am Anfang 1998 konnten bis
Dollar und politik 51

zu 80% der Bevölkerung des Landes lesen und schreiben. Für


das irakische Volk war die Ära Saddam Husseins Regierung
mit einer Zeit der Stabilität und Sicherheit verbunden.
Ein der irakischen Schullehrer stellte fest, dass es zu
Saddams Zeiten «auch eine große Kluft zwischen der
herrschenden Klasse und dem einfachen Volk gab, aber
das Land lebte in Sicherheit und die Menschen waren stolz
darauf, dass sie Iraker waren».
Erwähnenswert ist auch das Faktum, dass in 2009, ein
paar Jahre nach Saddam Husseins Hinrichtung, ein Bericht
des US-Senats-Geheimdienstkomitees veröffentlicht wurde,
dem zufolge wurde festgestellt, dass der irakische Führer
keine Verbindungen zu Al-Qaeda hatte. Dies widerlegt
völlig Aussagen von George W. Bushs über die langjährigen
Verbindungen zwischen Saddams Diktatur und terroristischen
Organisationen. Sowie bestätigt auch dies die Tatsache, dass
den USA noch die Verwendung von fiktiven Fakten, weder das
offen Lügen zu schlecht ist, um ihre habsüchtige Interesse zu
erreichen und unabhängige Staaten zu besetzen.
Lifti Saber, der die Funktionen von Koordinator der Iraks
Regierung aus der Wechselwirkung mit den Kräften der
internationalen Koalition erfüllt, denen Saddam Hussein zur
Todesstrafe verurteilt hat und der bei Hussein in der Kamera
der Todeskandidaten 8 Jahre durchgeführt hat, hat erklärt:
«besser würde wenn Saddam bei der Macht bleibe … das
ganze geschaffene System ist darauf gerichtet, dass niemand
nichts macht … Wenn er die Entscheidung traf, wurde es
verwirklicht. Die Menschen wussten, dass man machen
muss… Und jetzt ist das Land vom Chaos erfasst, und niemand
macht nichts, weil alle verzichten, Verantwortlichkeit zu
nehmen… Ich dachte niemals, dass ich diese Wörter unter
52 IDEOLOGIE CWT

Berücksichtigung dessen sagen werde, dass er mich zum Tod


verurteilt hat, aber ich wollte Saddam sehen, der nach wie vor
im Staatsoberhaupt steht. Nur er wusste, wie dieses vom Gott
vergessene Land zu arbeiten zwingen».
Und wissen Sie, warum Westen die Ansprüche zu Saddam
Hussein hatte? Doch nur denn, weil er sich entschieden hat,
das Erdöl nicht für Dollar, sondern für Euro zu verkaufen. Es
war in 2000. Und wenn du Dollar verraten hast, das bedeutet,
dass du nicht mehr lebst.
Übrigens hat Iran das auch erklärt, dass er beabsichtigt,
alle Berechnungen für das Erdöl ausschließlich im Euro
zu machen. Und betreffend ihn haben die Sanktionen
angewandt. Erinnert das Ihnen nichts?

Tyrann Gaddafi und sein Libyen


Für ihre Wähler zeichneten die NATO und die Vereinigten
Staaten in 2010 ein für den Beginn der Bombardierungen
akzeptables Bild. Ihrer Meinung nach sind «demokratische
Veränderungen in Libyen ausgereift». Die Leute wollen ein
neues politisches Regime im Land, und «Diktator» Gaddafi
bremst diese Prozesse.
Sein Regime ging mit Waffen gegen wehrlose Menschen.
Nur Ermordung von Gaddafi kann die Situation ändern. Das
Ergebnis stellte sich jedoch als völlig anders heraus und passte
nicht in die gezeichnete Fernseh– «Wahrheit». Der Tod von
Muammar Gaddafi ist ein seit langem bestehendes Faktum.
Ist es einfacher für die Menschen in Libyen? Eindeutig nicht.
Tausende Opfer, zerstörte Städte, Trauer – das ist das Ergebnis
der «Friedensschaffung» von Obama.
Dollar und politik 53

Muammar Gaddafi hat jahrzehntelang versucht, Libyen zu etwas mehr


als einem normalen Markt für Weltkonzerne zu machen

In seiner letzten Botschaft sprach der libysche Führer


darüber, wie wichtig ihm sein Volk sei, welche Ziele die
vorgeschlagenen (aber nicht umgesetzten) Reformen
verfolgen. Im Sinne von Bombenanschlägen und Opfern
und selbst den Schreien «demokratischer» Medien wurde
dieser Botschaft keine Bedeutung gelenkt. Wie sich später
herausstellte, war der Mord von Gaddafi durch seine zu
unabhängigen Ideen vorbestimmt.
Seine Sünden vor Amerika bestanden darin, dass er ein
menschenwürdiges Leben für sein Volk haben wollte. Einem
weisen Führer war es völlig klar, dass sein Land geplündert
wurde, skrupellos und prinzipienlos. Gaddafi beschloss, die
Situation zugunsten der Menschen in Libyen zu ändern, und
sein Mord war vorherbestimmt.
54 IDEOLOGIE CWT

Bei der Beurteilung, warum Gaddafi getötet wurde,


ist es unmöglich, seine Idee betreffend Entwicklung des
Landes zu umgehen. Libyen ist meist ein Wüstenland, aber
ein ölreiches Land. Darum ist dies ein ausgezeichneter
Markt für den Verkauf von Unternehmensgütern. Die
Letzten haben das verwendet und haben dabei viel Geld
verdient. Die Landwirtschaft Libyens könnte einen großen
Schritt nach vorne machen. Gaddafi versuchte, die Wüste
durch Schaffung vom Bewässerungssystemmit Wasser
aus dem riesigen natürlichen unterirdischen Reservoir
zu begrünen, Die Auslandsgesellschaften für das Projekt
zog er nicht. Jene berechneten sofort die potenziellen

Heute ist Libyen statt einer wohlhabenden Oase


eine vom Krieg zerstörte Wüste
Dollar und politik 55

Verluste von der Reduzierung ihrer Verkäufe. Soweit


wissen wir, brauchen die Korporationen Verluste nicht.
Aus dem gleichen Grund brauchen sie keine entwickelten
Wirtschaften in anderen Ländern, sie brauchen nur
Absatzmärkte.
Als ein reiches Land sollte Libyen, laut dem Westen, streng
kontrolliert werden. Der Führer des Landes war zu einem
bestimmten Punkt zu hartnäckig, wenn er beschlossen hatte,
dass nur ein Drittel des Einkommens von der Erdölförderung
im Land bleiben sollte! Nicht ganz, wie es logisch zu
vermuten wäre, sondern nur ein Teil! Aber das reichte, um
«Widerstand» in dem Land zu schaffen, das das «blutige
Regime» stürzen will. Gaddafi griff in das Allerheiligste ein
– im Einkommen von Unternehmen.
Um die Frage zu beantworten: «Warum hat man Gaddafi
getötet?», sollten wir uns an die radikalste Idee von Gaddafi
erinnern. Wie wir bereits wissen, herrscht Dollar in
unserer Welt. Und er wird so lange herrschen, wie es die
Weltwährung ist.
Seit den siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts
war er in gewisser Weise an Öl gebunden. Man muss
nur ein paar Barrel Öl nicht für Dollar verkaufen, wie er
anfangen wird, seine Positionen zu verlieren und seine
Dominanz wird in Gefahr sein. Muammar Gaddafi hat das
perfekt verstanden. Seine Idee war, eine panafrikanische
Währung zu schaffen, die im Gegensatz zum Dollar mit
Gold gesichert wird. Die sehr vielversprechende Idee
hat das Wohlergehen derjenigen gefährdet, die von den
Darlehenszinsen leben. Er wagte es, in das westliche System
der Welt, auf die Verteilung der Geldflüsse einzudringen.
Die Entstehung einer neuen Währung zog den Boden
56 IDEOLOGIE CWT

unter dem ungesicherten Dollar weg. Wie lang hätte er


ausgehalten, wenn eine andere, beim Gold gesicherte,
stabile Geldmasse begann, die Welt zu betreten? Die
Antwort auf die Frage ist offensichtlich.
Libyen ist heute zerstört. Städte sind zu Ruinen geworden,
man tötet Kinder und Frauen, die Bevölkerung leidet und
verhungert. Die Wirtschaft hörte auf zu existieren. Öl
wird von Konzernen gewonnen, und Libyen hat nichts von
seinen Einnahmen. Das Land erhält nur humanitäre Hilfe,
für die muss man zahlen. Die Verarmung der Menschen
ist das Ziel der «demokratischen Veränderungen» des
Westens.
US-Präsident Obama hielt nicht geheim, wofür Gaddafi
getötet wurde: Dollar sollte leben. Obwohl er sechs Jahre
später anerkannte, dass er die Ermordung des libyschen
Führers für den Hauptfehler seiner Amtszeit hielt. Aber die
Welt kann sich nicht geändert werden. Die Elite wird dies nie
zulassen. Die Reihenfolge ist für die Ewigkeit festgelegt. Alle
Rollen sind verteilt. Darlehensinteresse sollte ihnen zufolge
die Menschheit bis zum Ende ihrer Existenz führen. Wer
dagegen ist, wird zum tödlichen Feind der «Demokraten»
aus den USA geworden.
Die Lektion wird vorgestellt. Führer anderer Länder
werden eingeladen zu denken: lohnt es sich, Patrioten zu
werden, oder ist es besser, ihre Länder weiter zu verkaufen?
Obama sagte sehr deutlich: Die USA bewiesen, dass sie das
wichtigste Land der Welt sind.
Sie werden keinen Widerstand gedulden. Rache
wird grausam. Nur mit einem Tod beendet alles nicht.
Für Andersdenken werden von der Erde die Länder
dahinschwindet, die Völker werden vernichtet.
Dollar und politik 57

Libyen VOR der demokratischen Revolution

Libyen NACH demokratischen Veränderungen


58 IDEOLOGIE CWT

Die westliche Version der Struktur des politischen und


wirtschaftlichen Systems erkennt kein Mitleid und Mitgefühl
an. Die Welt muss unter allen Umständen unipolar bleiben.
Mittel und Kräfte und vor allem – Menschenleben, wird es
niemand bewahren.
Dollar hatte man für eine Weile in Ruhe gelassen.
Das Schicksal von Muammar Gaddafi möchte niemand
wiederholen. Aber die Mutigen haben gefunden! China
begann allmählich, vom Dollar zurückzutreten. Einstweilen
werden die Berechnungen in Renminbi nur mit Japan
durchgeführt, aber es ist der erste Schritt! Es ist unmöglich,
in diesem Land mit einer riesigen Bevölkerung schnell
eine «Hochburg der Demokratie» zu schaffen. Es gibt
keinen geeigneten Boden, das innere politische Regime ist
zu stark. Peking begrüßt keine Revolutionäre auf seinem
Territorium. Und er sieht den Westen nicht einschmeichelnd
an. Das Zurücktreten vom Dollar in den Berechnungen
begannen auch die anderen Staaten erklären. So begann
Großbritannien mit Japan in nationalen Währungen zu
handeln. Andere Länder stehen an der Reihe. Dollar kann
die Weltgemeinschaft nicht mehr im Zaum halten, wenn sein
Schwachpunkt aufgehört hat, ein Geheimnis zu sein.
Viele betrachteten Gaddafi als den einzigen Herrscher, der
an sein Volk dachte. Schauen wir uns die Errungenschaften
von Libyen an, die vom sogenannten blutigen Diktator aus
dem Ansichtspunkt des Westens angeführt wurden.

• Benzin war billiger als Wasser, 1 Liter Benzin kostete 0,14 $.


• Dem Hochzeitspaar schenkte der Staat $ 64.000, damit sie
eine Wohnung kaufen könnten.
• Bildung und Medizin waren völlig kostenlos.
Dollar und politik 59

• Jedem Mitglied der Familie zahlte der Staat in einem Jahr


1 000 $ Subventionen.
• Das Arbeitslosengeld betrug 730 US-Dollar.
• Die Militärbasen der NATO wurden geschlossen.
• Der Lohn der Krankenschwester betrug 1.000 Dollar.
• Für jedes Neugeborene wurde $ 7.000 bezahlt.
• Für die Eröffnung des persönlichen Geschäfts betrug
einmalige materielle Hilfe 20.000 Dollar.
• Große Steuern und Gebühren waren verboten.
• BIP pro Kopf – 14.192 $
• Ausbildung und Praktika im Ausland gingen zu Lasten des
Staates.
• Existierte das Netz von Geschäften für große Familien mit
symbolischen Preisen für Grundnahrungsmittel.
• Für den Verkauf von Produkten mit abgelaufener
• Haltbarkeitsfrist – große Geldstrafen und Festnahme durch
speziellen Abteilungen der Polizei.
• Einige Apotheken erhielten kostenlose Medikamente.
• Für die Fälschung von Drogen gefährdete die Todesstrafe.
• Es gab keine Wohnungsmiete.
• Die Bevölkerung bezahlte den Strom nicht.
• Verkauf und Gebrauch von Alkohol wurden verboten,
handelte das «trockene Gesetz».
• Kredite für den Kauf von Autos und Wohnungen waren
zinsfrei.
• Immobilienmaklerdienste wurden verboten.
• Der Staat bezahlte den Kauf eines Autos bis zum 50%, für
die Soldaten der Landwehr – bis zum 65%.
• Als Gaddafi an die Macht kam, hatte er die internationalen
Korporationen des Landes Verwiesen
60 IDEOLOGIE CWT

Seit 40 Jahre seiner Herrschaft wuchs die Bevölkerung


Libyens dreifach. Die Säuglingssterblichkeitsrate sank 9-mal.
Die Lebensdauer im Land stieg von 51,5 zu 74,5 Jahre.
Gaddafi beschloss, Libyen aus dem globalen Bankensystem
zurückzuziehen, und noch zwölf arabische Länder wollten
seinem Beispiel folgen.
Sehr gut diese und viele andere Fälle beschrieb John Perkins
in seinem Buch «Bekenntnisse eines Economic Hit Man».
Das Buch zeigt den ganzen Schmutz und die Gemeinheiten,
die die Mächtigen dieser Welt für die moderne Kolonisierung
von Staaten nutzen.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 61

WIE INHIBITIERT MAN DEN


TECHNISCHEN FORTSCHRITT
Man erzählt gewöhnlichen Menschen, dass, sobald eine
zukunftsträchtige Technologie erfunden ist, erhält sie sofort
kommerzielle Entwicklung und erreicht den Konsumenten.
Doch die echten Erfindungen, die zu den sogenannten
Schließtechnologien gehören (innovative Technologien, die
im Ergebnis ihres Auftretens den Bedarf an Ressourcen,
einschließlich menschlicher Ressourcen, verkürzen), werden
jedoch überwacht und inhibiert. Dies bewahrt die gestellte
Ordnung der Dinge unter dem Vorwand des Schutzes vor
Arbeitslosigkeit und dem Zusammenbruch der weltlichen
industriellen und technologischen Kette. Und die Mehrheit
der Bevölkerung arbeitet weiterhin wie Sklaven für eine
kleine Elite und verbrennt teures Öl in technologisch
veralteten Motoren.
62 IDEOLOGIE CWT

Freie Energie
In 1899 hat der serbische Physiker Nikola Tesla einen Weg
gefunden, wie man ohne Kraftwerke und Energieleitungen,
die die fossilen Brennstoffe brennen, auskommen kann,
durch den Beweis, dass bei der Verwendung der in der
oberen Luftschicht befindenden Ionisierung für Schaffung
elektrischer Schwingungen, ist es möglich, die „freie
Energie“ zu nutzen. Tesla hat auf dem speziellen Prüffeld
die Kraftwerkanlage geschaffen, die auf dem Grundsatz der
„freier Energie“ arbeiteten (Heute würden wir sagen – die
sich auf der Energie des Vakuums basieren). Wenn im Jahre
1898 Bankier John Pierpont Morgan, der die Forschungen

Die Statue von Nikola Tesla (Niagarafälle, Ontario)


Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 63

von Tesla finanzierte, machte sich mit seiner Arbeit bekannt,


dann ließ er veran, alle Anlage und Prüffeld zu zerstören,
denn er verstand, dass, wenn diesen Forschungen die grüne
Licht gegeben wird, so wird die Menschheit die fossilen
Brennstoffe nie wieder brauchen. Er begriff, dass freie
Energie für alle wird ihm nicht solche Vorteile bringen, wie,
zum Beispiel, die Erhebung den Menschen der Rechnungen
für jeden der verbrauchten Watt. Seitdem «suchte die Welt
nach Energie»...
Teslas Versuch, die Kohle-Lampen in einem Abstand
ohne notwendige Leitungen anzuzünden, geling es, dem
russischen Wissenschaftler Philippov zu wiederholen,
der, von ihm geschaffene Anlage aus S-Petersburg die
Glühbirnen in Zarskoje Selo erleuchtete. Er war ein
einzigartiger Gelehrter-Generalist: Philippov war ein Doktor
der Mathematik, Physik, Chemie und Philosophie. Im
Winter 1914 schickte er in den Generalstab des russischen
Reiches die Lösung, die ermöglicht es, Kriege aus dem Leben
der Menschheit auszuschließen, – nach sieben Tagen wurde
diese Entdeckung in der Boulevard-Presse veröffentlicht,
und danach, drei Tage später, wurde er in seinem Büro zu
Hause tot gefunden, wobei die Gendarmen konnten es nicht,
die Tötungsmethode zu bestimmen.
Tesla hatte viele Anhänger, da die Idee, die Menschheit
mit freier Energie zu versorgen, verließ Wissenschaftler
und Enthusiasten nicht. Im Jahre 1921 berichtete die Presse
über die Erfindung von Alfred Hubbard, der den Generator
schuf, der das Boot bewegte, ohne es mit externer Energie
zu versorgen. In 1927 erhielt Thomas Brown (England) ein
Patent auf Möglichkeiten zur Herstellung der Antriebskraft
und Leistung aufgrund des elektrischen Feldes.
64 IDEOLOGIE CWT

Im Jahre 1928 erfand Lester Hendershot einen elektrischen


Generator, der 300 W ohne externe Energie lieferte. In 1968
baute Raymond Cromrey einen elektrischen Generator, der
in der US-Patentschrift Nr. 3,374,376 (Cromrey Electric
Generator) beschrieben ist, aber nach zahlreichen Tests
wurden die Forschungen für geheim erklärt.

Magnetgenerator von John Searle


Seit mehr als 60 Jahren versuchte John Searle der
Welt eine neue Art von Energiesystem zu geben, das die
Menschheit von der Öllast und dem Rummel betreffend
Brennstoffressourcen befreit. Dieser Generator ist ein
magnetisches Gerät, er hat seinen eigenen Motor, der
sich selbst anschaltet und weiterarbeitet und, soweit das
beurteilt werden kann, stoppt niemals. Der Searl-Effekt
ist ein Magnetismus-Effekt, der auf magnetischen Feldern
beruht, die bewirken, dass sich die magnetischen Rollen
kontinuierlich um die Magnetringe drehen und Elektrizität
erzeugen. Kein Lärm, keine Heizung, keine Vibration, keine
Verschmutzung – das ist Searls Generator. Er kann sich von
der Erde losreißen und sein eigenes Gravitationsfeld bilden.
Wenn Sie solche Dinge sehen, erkennen Sie, dass dies der
ideale Mechanismus ist, die wichtigste Erfindung, die eine
Person jemals erschaffen könnte.
Er versuchte nur, einen Generator zur Beleuchtung
des Hauses zu schaffen, etwas Einfaches, denn der
Erfinder kam zu dem Schluss, dass große Generatoren
in Kraftwerken Geldverluste bedeuteten und der
Menschheit in Zukunft größere Probleme mit der
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 65

Elektrizität kann als eine der wichtigsten Entdeckungen bezeichnet


werden, die jemals von einem Mann gemacht wurden

Umweltverschmutzung versprochen. Daher war die Idee,


eine Art einfacher Stromgenerator zu schaffen, der nicht
schwierig herzustellen wäre. Sie, wahrscheinlich, haben
schon verstanden, mit welchen Schwierigkeiten Searl
zusammengestoßen hat und dass seine Erfindung nicht
gehörig bekanntgemacht wurde...
66 IDEOLOGIE CWT

Generator, der auf der freien Energie


von Tesla basiert
Im Jahr 2010 präsentierte der Erfinder aus der Türkei
Muammer Yildiz den weltbekannten wissenschaftlichen
Köpfen seine eigene Entwicklung, die auf den Prinzipien der
freien Energie von Tesla basierte. Keine Stromquellen, perfekte
Arbeit während der ganzen Demonstration und vor allem –
er wurde für alle Anwesenden auseinandergenommen!
Während der Zurschaustellung wurden keine Drähte an den
Motor angeschlossen, die zur externen elektrischen Energiequelle
führten. Die Arbeit des Motors wurde in einem isolierten Raum
von 30 Wissenschaftlern beobachtet. Nachdem der Motor vor
einer Expertengruppe für mehr als 10 Minuten mit konstanter
Drehzahl gearbeitet hat, wurde er auseinandergenommen, und
die Anwesenden haben sicherstellen können, dass es keine
anderen Energiequellen gab.
Leider wurde diese Technologie bisher nicht entwickelt,
wie es oft mit revolutionären Entdeckungen geschieht.

CIA und freie Energie


John Cejka war ein Geheimagent von CIA aus der Fragen
der alternativen Energiequellen. Er war der Kurator vom
Erfinder John Bedini, dem er vor seinem Tod eine Kopie des
Archivs von Erfindungen übergab, die seit vielen Jahren in
der CIA gesammelt wurden. Das Archiv bestand aus mehr
als 150 Dokumenten, die vollständige Beschreibungen von
Geräten, Experimenten und Technologien enthalten, die
eine Revolution in der modernen Welt darstellen könnten.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 67

Liste der Materialien des Archivs


von John Cejka:
1) Ein dynamisches Modell 86) Moray Valve 
von Zellmembranen-Capaldi 
2) Eine deutsche 87) Moray 
Krebstherapie 
3) Ein geheimnisvolles Erz  88) N Machine – DePalma 
4) Lichtmaschine mit einem 89) Neurophone 
tragbaren Magnetfeld 
5) Aluminium - Luftbatterie 90) Nikola Tesla, der größte
Entwicklung. In Richtung Ingenieur der Welt 
eines Elektroautos 
6) Ein unterirdisches 91) Nikola Teslas mutiges
elektromagnetisches Sounder Abenteuer 
Experiment I 
7) Anomales
Wolkenphänomen 9. April 92) OF Oszillator 
1984 - Bearden 
93) Über freie Energie und
8) Antigravitation - Burridge  den Bedini-Motor von Tom
Bearden 
9) Anti-Gravitationskraft  94) OTC-X1 Raumfahrzeug 
10) Atomenergie Strahl 95) Paraphysik und die Neue
Rivalen Hitze der Sonne, Energietechnik Teil 1 - Louis
VTVM Krebs-Detektor  Acker 

11) Atomtransmutationen - 96) Paraphysik und die neue


Michio Kushi  Energietechnologie Teil 2 -
Louis Acker 
12) ATREE - Eine neue 97) Teilbibliographie über
Kraftquelle  die Auswirkungen von ELF-
Magnetfeldern auf Lebewesen 
13) Bedini Energy Gerät für 98) Patent 4,325,795 
den Weltraumflug 
14) Bedini-Brandt- 99) Nichtinduktiv_
Schaltungen  Elektrischer_Resistor 
68 IDEOLOGIE CWT

15) Blütenpollen  100) Pegasus 1 


16) Bioeffekte von
geotachyonischen Störungen,
unterirdischen schädlichen 101) Pegasus 2 
Strahlen und elektrischem
Smog - Vince Wiberg 
17) Björn Ortenheim  102) Pegasus-Tesla_Physics_
etc_1984 
18) Bourke-Maschine  103) Permanenter
Magnetmotor 
19) Aufbau einer Mini-Tesla- 104) Phoenix Radioclast,
Spule  Radionik, Psionik-Maschine 
20) Gebäude Teslas berühmte 105) Pi, Phi und Loops 
Spule - EE 
21) Kalifornien - Ein Date mit 106) Polarisierte Multilayer-
einer Katastrophe  Theorie von Zellwasser - King 
107) Möglichkeit
22) Kann Wissenschaft Leben der experimentellen
schaffen?  Untersuchung der
Eigenschaften der Zeit - NA
Kozyrev 
108) Prinzipien der
23) Cernitin  Radiokommunikation - John
H. Morecroft 
24) Circuit Drawings - Ronald 109) Priore-Maschine 
Brandt zu John Bedini 
25) Schaltung zum
Reduzieren von 110) Pyramide Energie
Spannungsbeanspruchung Stand 1 
über einen Transformator 
26) Cole Generator Teil 1  111) Pyramide Energie
Stand 2 
27) Cole Generator Teil 2  112) radiästhetische
Messungen usw 
28) Cole Motor  113) Funkwellen & Leben Teil

29) Zusammensetzung und 114) Radiowellen und Leben
Fakten über Lebensmittel  Teil 2 
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 69

30) DC-Motor
mit verbesserten 115) Ray Guns von 1940 
Kommutierungsmitteln -
Peterson 
31) Verteidigung in einer
N-dimensionalen Welt -
technologische Überraschung 116) Solitonen 
muss von Stefan Possony
verhindert werden 
32) Design, Konstruktion
und Betriebsprinzipien der 117) Einige Experimente in
Elektromagnetik für die Teslas Labor mit Strömen
Gewinnung von Kupfer, hohen Potentials und hoher
Aluminium und anderen Frequenz 
Nichteisenmetallen 
33) Ecklin Generator - Ole 118) Sowjets brechen Ice for
Nilsen  Missles 
34) Eike Müller besucht John 119) Raumfahrt 
Bedini 
35) Elektrische Energie von 120) Stationärer
der Erde - L. George Lawrence  Ankergenerator 1 
36) Elektrischer 121) Stationärer
Experimentator Juni 1913  Ankergenerator 2 
37) Elektrizität und 122) Supraleitung 
Magnetismus 
38) Elektrisierende 123) Tachyon Energie 
Kunststoffe 
39) EMA  124) Tesla Artikel usw. 
40) EMP  125) Tesla-Spule 
41) Energiepegel 126) Tesla von der
Interpretation von Krebs  Wissenschaft 1958 
42) Energie unbegrenzt # 14  127) Tesla - Erfinder vor
seiner Zeit 
43) Energiewaffen  128) Tesla - Verfahren des IRE 
44) Blütenpollen - das 129) Tesla Technology
perfekte Essen der Natur  Gesamtbericht 1 
70 IDEOLOGIE CWT

45) Flussverbindungen und 130) Tesla Technology


elektromagnetische Induktion Gesamtbericht 2 
- LV Bewley 
46) Freeman W Cope Papers - 131) Tesla Technology
Magnetische Monopole  Gesamtbericht 3 
47) Grundproblem der EM- 132) TG Hieronumus
Theorie - Bearden  - Diagnose-Broadcast-
Behandlungssystem 
48) Gelinas Patente Curl-Free 133) Das Anti-Schwerkraft-
Magnetic Vector Potential  Handbuch - Cox 
49) Hamell Scheibe  134) Die Elektrominiumbatterie
50) 50 Hans Coler 135) Das Elektromobil 
Erfindungen 
51) EM-Experimente mit 136) Die Energiekrise - Das
hoher Leistung in der UdSSR  Problem und eine mögliche
Lösung 
52) H-MIT Vector Potential 137) Der Motor, der selbst
Forschungspräsentation an läuft - Grau 
DARPA 
53) H-MIT- 138) Der Motor, der selbst
Vektorpotentialforschung  läuft 
54) Homopolarer
hochfrequenter nicht- 139) Die Hans Coler
widerstrebender Generator Erfindungen Teil 2 
- WJF Muller 
140) Der Hubbard
55) Hooper Material 2  Energiewandler - Gaston
Burridge 
56) Hooper Material 1  141) Die unsterbliche
lebensspendende B-Zelle 
57) Wie der Mensch die 142) Die New-Age-Batterie,
Gesetze des Universums die die Sonnenkraft
transformiert  zurückerobert - Beti King 
58) Wie Pflanzen im 143) Die neue Wissenschaft 
Goldenen Schnitt wachsen 
59) Wie man den höheren
Verstand benutzt und 144) Der Omnar-Flachfahrer 
ein besseres Verständnis
entwickelt 
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 71

60) Wie Sie eine ESP- 90) Nikola Tesla, der größte
Maschine aufbauen können  Ingenieur der Welt 
61) Hypercube- 91) Nikola Teslas mutiges
Lautsprechergehäuse  Abenteuer 
62) Erfinder nimmt Einstein  92) OF Oszillator 
93) Über freie Energie und
63) Ionentester  den Bedini-Motor von Tom
Bearden 
64) Kaitoku Seamount & die
Mysterienwolke vom 9. April 94) OTC-X1 Raumfahrzeug 
1984 
65) Kessler Test auf Bedini 95) Paraphysik und die Neue
Hypercube & JBL L-40 Energietechnik Teil 1 - Louis
Lautsprecherboxen  Acker 
96) Paraphysik und die neue
66) Kromrey-Generator  Energietechnologie Teil 2 -
Louis Acker 
67) Lakhovsky- 97) Teilbibliographie über
Mehrfachwellenoszillator  die Auswirkungen von ELF-
Magnetfeldern auf Lebewesen 
68) Le PSI und les Appareils 98) Patent 4,325,795 
Energetiques de Daniel 
69) Magnetmotor - Howard
Johnsom & Reversible Energy 99) Nichtinduktiv_
Fluktuationskonverter - Joseph Elektrischer_Resistor 
C Yater 
70) Magnetischer Mood
Pacer, Flammenlautsprecher, 100) Pegasus 1 
Kristalle. Tal der Könige usw. 
71) Magnetischer 101) Pegasus 2 
Schrittmacher 
72) Mann in einem Gas von 102) Pegasus-Tesla_Physics_
Tachyon magnetoelektrischen etc_1984 
Dipolen - Freeman W. Cope 
73) Markovich-Projekt  103) Permanenter
Magnetmotor 
74) Markovich Tesla 104) Phoenix Radioclast,
Elektrische Stromquelle 2  Radionik, Psionik-Maschine 
72 IDEOLOGIE CWT

75) Markovich Tesla 105) Pi, Phi und Loops 


Elektrische Stromquelle 1 

76) Subtile Energie messen  106) Polarisierte Multilayer-


Theorie von Zellwasser - King 

77) Verfahren und Mittel zum 107) Möglichkeit


Erhalten von fotografischen der experimentellen
Bildern von lebenden und Untersuchung der
anderen Objekten  Eigenschaften der Zeit - NA
Kozyrev 
78) Verschiedene Seiten & 108) Prinzipien der
Artikel 1  Radiokommunikation - John
H. Morecroft 
79) Verschiedene Seiten & 109) Priore-Maschine 
Artikel 2 
80) Verschiedene Seiten & 110) Pyramide Energie Stand 1 
Artikel 3 
81) Verschiedenes Freie
Energie, Wellen Theorie des 111) Pyramide Energie Stand 2 
Äthers von T.J.J.See 

82) Verschiedenes Grafiken  112) radiästhetische


Messungen usw 

83) Verschiedenes  113) Funkwellen & Leben


Teil 1 
84) Moray-Maschine  114) Radiowellen und Leben
Teil 2 
85) Moray 115) Ray Guns von 1940 
Strahlungsempfänger 

Patentdatenbank der UdSSR


In der UdSSR gab es die ganze Reihe von erfolgreichen
Experimenten und Erfindungen von kraftstofflosen oder
selbstspeisenden Energieeerzeugungsanlagen, die registriert
wurden. Ihre Entwicklungsstufe beendet aber mit Prototypen.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 73

Generatoren oder Motoren, die zu anderen Rubriken


nicht gehören, sowie vermutliche ewige Motoren mit der
Anwendung von elektrischen oder magnetischen Mitteln
(H02N11)*
Stromgenerator // 2578201
Die Generationsweise der Elektroenergie // 2572847
Spiralig explosiv-magnetischer Generator und eine Methode
der Kumulation eines Stromimpulses // 2568675
Niedrigpotentieller Wandler von Energie der
Temperaturdifferenz mit Schwefelhexafluorid // 2564994
Autonome Stromquelle mit manuellem Trieb // 2563579
Wellenpiezoelektrischer Motor // 2560115
Ferromagnetviskoser Rotator // 2556074
Magnetexplosionserzeugendes System zur Erzeugung eines
starken Energieimpulses // 2548021
Vorrichtung zur Untersuchung der Wirksamkeit von
Hochgeschwindigkeits-Implosion von Inlinern // 2547337
Vorrichtung und Verfahren zur Gewinnung elektrischer
Energie // 2546678
Stabilisierter Generator des Wechselstroms // 2542711
Verfahren und Vorrichtung zur Erzeugung elektrischer
Energie und Verfahren ihrer Herstellung // 2538758
Erzeugung elektrischer Energie // 2528013
Strahlungsmagnetischer Motor // 2516278
Magnetexplosionsgenerator // 2516260
Magnetgenerator // 2507667

* Quelle: http://www.findpatent.ru/catalog/7525/
74 IDEOLOGIE CWT

Elektrischer Generator // 2505916


Vorrichtung zur Gewinnung mechanischer Energie //
2502183
Piezoelektrischer Gleichstromgenerator auf der Basis vom
Casimir-Effekt // 2499350
Die Methode des Erhaltens und Akkumulierens der
elektrischen Energie des Gleichstromes vom menschlichen
Körper // 2494523
Wandler der Energie der Temperaturdifferenz mit niedrigem
Potential // 2489793
Explosive Methode zur Umwandlung des magnetischen
Flusses // 2483420
Methode der Stromgewinnung // 2471284
Verfahren zur elektromechanischen Energieumwandlung
und darauf basierender elektrostatisch-kapazitiver Motor //
2471283
Explosiver magnetokumulativer Generator // 2468495
Impulsgenerator (Varianten) // 2467463
Einstellbarer auf Halbachstrukturen basierender
Magnetfeldgenerator // 2466491
Methode der elektromechanischen Energieumwandlung //
2458451
Niedriginduktiver Hochvoltig-Vakuumübergang // 2453979
Methode der EMK-Generierung durch Steuerung der
magnetischen Permeabilität eines Ferromagneten unter
Verwendung von Licht und der Vorrichtung für seine
Durchführung // 2444836
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 75

Kraftwerk mit offenem Maschinenraum // 2438228


Vorrichtung zur Umwandlung der Kraftwechselwirkung
eines Systems von Permanentmagneten und Ferromagneten
in mechanische Energie nach dem Prinzip der wiederholten
Verwendung // 2426214
Ökologisches Kraftwerk // 2421873
Methode zur Energiegewinnung und ein Gerät für seine
Durchführung // 2416869
Rotor eines ferromagnetischviskosen Motors // 2412524
Hubkolbenmaschine mit einem Modul mit konstantem
Magnetfluss und einer Methode der Hin– und Herbewegung
// 2406215
Verfahren und Vorrichtung zur Umwandlung magnetischer
Kraftwechselwirkungen in mechanische Energie // 2403668
Verfahren zum Extrahieren von Wärmeenergie aus
Elektroleitenden Materialien // 2391766
Vorrichtung zur Erzeugung elektrischer Energie // 2390907
Mikrogenerator der Trägheit // 2390089
Spiral-Magnetgenerator // 2388135
Vorrichtung zur Gewinnung von thermischer und
elektrischer Energie // 2387072
Induktiv-kapazitives Energieelement // 2382486
Methode zur Erzeugung von Drehmoment // 2379551
Elektrischer Generator mit Handantrieb // 2376700
Elektromaschinengenerator mit Handantrieb // 2376699
Stromgenerator // 2374750
76 IDEOLOGIE CWT

Neue Technologien könnten unser Leben angenehmer machen,


aber sie haben viele Gegner

Kanarev selbstdrehender Generator


Zweimonatige Tests des ersten selbstdrehenden
elektrischen Impulsgenerators in der Welt (MG-1) des
russischen Erfinders Philip Mikhailovich Kanarev im Jahre
2011 zeigten, dass die Zukunft den solchen Generatoren
gehört. Der Generator hat den Weg für Haushaltsgeräte
geebnet, für die die Batterieleistung völlig ausreicht. In
diesem Fall lädt der Generator die Batterie automatisch auf.
Die Energie der Batterie reicht auch für den Kraftwerksblock,
der das Auto antreibt.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 77

Kernfusion
Milliarden Dollars wurden für Forschungen auf dem
Gebiet der Energieproduktion durch kontrollierte heiße
Synthese ausgegeben, die eine Reihe von riskanten und
unvorhersehbaren Experimenten darstellt. Inzwischen
kommen die «Garage» -Wissenschaftler und die marginale
Gruppe von Universitätsforschern näher an die Produktion
von Energie der kalten Synthese, die viel stabiler und
lenkbarer ist, aber von der Regierung und dem Geld der
Fonds weniger unterstützt ist.

Die wissenschaftliche Gemeinschaft will die Entwicklung von


Kernfusionstechnologien nicht
78 IDEOLOGIE CWT

In 1989 erklärten Martin Fleischmann und Stanley Pons,


dass sie die Entdeckung gemacht hatten und hatten die kalte
Synthese in einem Glasgefäß auf ihrem Labortisch beobachtet.
Zu sagen, dass die Reaktion, die sie erhielten, war kalt, bedeutet
nichts zu sagen. Das Fernsehprogramm „60 Minuten“ auf dem
CBS beschrieb, wie der darauffolgende Vergeltungsschlag von gut
finanzierten Befürwortern der heißen Fusion die Forscher in den
wissenschaftlichen Untergrund und ins Ausland schickte, wo ihre
Finanzierungsquellen für einige Jahre versiegten und sie wurden
gezwungen, ihre Arbeit mit sauberer Energie zu verlassen.
Die russischen Wissenschaftler Parkhomov und Bazhutov
haben übrigens unabhängig voneinander auch Arbeitsanlage
für die kalte Kernfusion geschaffen. Unbekannte Kräfte
verhinderten jedoch die Verbreitung ihrer Ergebnisse. Diese
und viele andere nicht sehr bekannte Entwicklungen werden
von den Mächtigen dieser Welt einfach verschwiegen, um ihr
Energiemonopol zu bewahren.
Kalte Fusion ist nicht die einzige Technologie, nach
deren Entwicklung können die Wissenschaftler von einer
jähzornigen wissenschaftlichen Gemeinschaft gehetzt
werden. Als zwei Physiker, die an einem Zehn-Jahres-
Hot-Fusion-Projekt in einem Tokamak (Toroidröhre mit
Magnetspulen) des Los-Alamos-Laboratoriums arbeiteten,
haben zufällig auf eine billigere und sichere Methode zur
Energiegewinnung aus Atomzusammenstoße gestoßen,
wurden sie gezwungen, auf ihre eigenen Entdeckungen
verzichten: das Laboratorium hatte Angst, die Finanzierung
für den Tokamak zu verlieren. Als Erwiderung schufen
führende Forscher die Focal Synthesis Society, die privates
Geld sammelt, um eigene Forschungen außerhalb des
Bereichs der staatlichen Intervention zu finanzieren.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 79

Warum wurde eine Straßenbahn in den USA im Gegensatz zum Rest


der Welt als unpopulär und wirtschaftlich unrentabel betrachtet?

Technologie ist verboten


Der Tod einer amerikanischen
Straßenbahn
Der Nettogewinn des prosperierenden
Straßenbahnverkehrs in den Vereinigten Staaten für
1921 betrug 1 Milliarde Dollar, was für den größten
amerikanischen Automobilkonzern General Motors (GM)
einem Blutverlust von 65 Millionen Dollar bedeutete. Aus
Rache kaufte und schloss GM Hunderte von unabhängigen
Straßenbahngesellschaften und trug solcherweise zum
Wachstum des Marktes für die Benzin verschlingenden
80 IDEOLOGIE CWT

Busse und Autos bei. Anschließend wurde dieser Skandal


«Straßenbahn-Komplott» genannt. Für Betrug, damit
die Transportunternehmen die nur von General Motors
hergestellten Busse kaufen, bekam die Firma die
Geldstrafe nur in der Höhe von $5000, und jeden Führer
ließ es $1 zahlen. Obwohl die Bewegung zur Rettung des
öffentlichen Verkehrs sich in letzter Zeit in den großen
Städten der USA ausbreitete, kaum würden wir eine Rückkehr
des früheren Ruhmes zu den Straßenbahnen sehen.

Fahrzeuge auf dem Wasser


In der Zeitschrift „Technik der Jugend“ Nummer 10 von
1962 wurde einen Artikel von L. Wasilewski „Erfindung oder
Gaukelei“ veröffentlicht, in dem berichtet wurde, dass noch
im Jahre 1917 der aus Portugal gekommene Emigrant Juan
Andres einen Kraftstoff für Verbrennungsmotoren erfunden
hat, deren Hauptkomponente Wasser ist. Man muss nur ein
paar Tropfen einfacher und kostengünstiger Chemikalien
hinzufügen. Dieser Kraftstoff wurde von einer speziellen
staatlichen Kommission auf dem Auto getestet, das die Strecke
New York – Washington DC und zurück lief. Danach hat eine
der größten US-Ölmonopole Dokumentation und Rechte an
dieser Erfindung von Andres für $ 2 Millionen in bar erworben
und sie in ihren Tresoren versteckt. Andres selbst verschwand
spurlos zwei Tage nach dem Erhalt des Geldes.
Die Genauigkeit der Erfindung dieser wässrige Kraftstoff
wurde durch eine Reihe von Publikationen («Esquire»
Zeitung, die Artikel in der Zeitschrift «Proceedings of the
US Naval Institute» in 1926 und in1936) bestätigt. Die im
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 81

Artikel von L. Wasilewski angeführten Fakten sind völlig


zu vertrauen, denn damit beschäftigte sich der ehemalige
Leiter der Abteilung für wissenschaftliche und technische
Nachrichtendienst des KGBs der UdSSR, der sie in den 30-er
Jahren leitete.
Es kann absurd klingen, aber Autos auf Wasserkraft
existieren. Der berühmteste von ihnen ist der Meyer Wall
Sandbuggy, der jede 100 Meilen nur 1 Gallone Wasser
nutzte und könnte stärker verbreitet sein, wenn Meyer im
Alter von 57 Jahren nicht zum Opfer eines verdächtigen

Wasserkraft existiert wirklich


82 IDEOLOGIE CWT

Hirnaneurysmas werde. Sachkundige Menschen machten


laute Erklärungen, dass Meyer vergiftet wurde, nachdem er
sich darauf verzichtet hatte, seine Patente zu verkaufen oder
die Forschung zu beenden. In Angst vor der Verschwörung
hätten seine Partner in die Illegalität beinah getreten und
seinen berühmten Sandbuggy auf dem Wasser mit sich
getragen.
Der gebürtige Brasilianer Ricardo Azevedo entwarf
mit Hilfe des Chemieschulbuchs ein Motorrad, das auf
Wasser arbeitet. Ein elektrischer Strom fließt in den
Wassertank des Motorrades, der die Flüssigkeit mittels eines
Elektrolyseprozesses in Wasserstoff und Sauerstoff aufteilt.
Gasförmiger Wasserstoff wird verwendet, um den Motor
anzutreiben. Es ist jedoch kaum wahrscheinlich, dass er in
unserer Welt in den Serienbau kommt.

Radikale Reduzierung des


Kraftstoffverbrauchs
Ein Auto, das 99 Meilen pro Gallone verbrauchten
Treibstoff (entsprechend einem Verbrauch von ungefähr
2.4 Litern pro 100 Kilometer) reist, ist der Heilige Gral der
Automobilindustrie. Obwohl diese Technologie seit einigen
Jahren verfügbar ist, halten Automobilhersteller sie bewusst
vom US-Markt fern. In 2000 berichtete die New York Times
über wenig bekanntes Faktum, zumindest für die meisten:
der «verrückter Dieselhocker» Volkswagen Lupo machte
eine Weltreise mit einem Durchschnittsverbrauch von mehr
als 99 Meilen pro Gallone. «Wolf» wurde in den Jahren 1998-
2005 in Europa verkauft, aber hier wurden die Verkäufe unter
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 83

Die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs durch Autos ist für globale


Unternehmen nicht vorteilhaft

verschiedenen Vorwänden leise abgebaut. Die Vereinigten


Staaten ließen ihn nicht auf den Markt kommen, da die
Amerikaner angeblich kein Interesse an kleinen, sparsamen
Autos hatten.
Bereits in den 30er Jahren kündigte Schell einen
Wettbewerb für die Kreation eines Autos mit minimalem
Kraftstoffverbrauch an. Und vor dem Krieg entstanden
«Studebakers» mit einem Stoffverbrauch von 5,5 Litern pro
100 Kilometer. Und der Weltrekord gehört den Japanern: in
1986 nutzte ein speziell von ihnen geschaffenes Auto für 100
km ... 0,055 Liter Benzin (etwa 44 Gramm). Aber heute gibt
es keine Fabriken, die solche Motoren produzieren.
84 IDEOLOGIE CWT

Das EV1-Auto von General Motors

Erfindet man ein Elektroauto –


Zerstöre es sofort!
Vielleicht, das berüchtigtste Beispiel, wie die Erfindung
nicht funktionierte, war der EV1 von General Motors, dem der
Dokumentarfilm «Warum das Elektroauto sterben musste»
gewidmet war. EV1 war das erste weltweit serienmäßig
hergestellte Elektrofahrzeug, dessene 800 Models GM in den
späten neunziger Jahren mietete. Das Unternehmen baute
die EV1-Linie im Jahr 1999 ab unter Bezugnahme, dass
die Batterie des Fahrzeugs begrenzte Energiereserve hatte
und das genügte den Kunden nicht, was machte die weitere
Herstellung unrentabel.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 85

Diese Tatsache ruft folgende Frage hervor: warum hat


General Motors alle EV1 bis zum letzten aufgespürt und
zerstört und achtete dabei auch darauf, dass die Technologie
sterben und nie wiedererwachen soll?
Viele Experten glauben, dass GM EV1 unter dem
Druck von Ölkonzernen vergraben hat, die am meisten
gelitten haben sollten, wenn Hochleistungsautos den Markt
gewonnen würden.

Japanisches Motorrad auf einem


magnetischen Motor
Treibstoffloser Motorrad, eine super Neuheit – Honda
Sumo. Siebenmal effektiver als sein Äquivalent auf Benzin.
Absolut still. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 150 km
pro St. Viele würden ihn gerne kaufen. Aber er ist für die
Herstellung verboten!! Von wem und warum?
In 2013 waren die Nachrichtenzeilen mit sensationellen
Nachrichten voll. Die Japaner haben das umweltfreundlichste
aller möglichen Transportmittel hergestellt – ein einzigartiges
japanisches Motorrad mit einem magnetischen Motor, den
Sie nie brauchen zu füllen.
Was dient als Treibstoff für dieses Motorrad? Es stellte
sich heraus, dass der Kraftstoff und der Motor gleichzeitig ein
magnetisches Feld ist. Das genaue Prinzip des Magnetmotors
wurde vor fast 20 Jahren in den Werken des russischen Erfinders
F.I. Svintitsky dargelegt. Außerdem wurde das Patent für diese
Erfindung in Russland noch in 1997 erteilt. Die Erfindung
wurde jedoch bisher nicht unterstützt. Weder von privaten
Herstellern noch von der heimischen Automobilindustrie.
86 IDEOLOGIE CWT

Ein japanisches Motorrad mit dem Magnetmotor ist ein


würdiger Konkurrent für moderne Elektrofahrzeuge, die
bei aller erklärten Umweltfreundlichkeit nicht so harmlos
sind, weil sie Strom verbrauchen, der aus der Verarbeitung
natürlicher Ressourcen produziert ist. Ob es zur
Massenproduktion von einzigartigen Motorrädern kommt,
die von der japanischen Fabrik Honda hergestellt sind,
ist noch unbekannt. In der Presse kann man die Meinung
treffen, dass die Bedrohung, die Motoren solcher Art für
Autogiganten darstellen, so groß ist, dass keine Rede davon
sein kann, dass in naher Zukunft Automobilausrüstung auf
Magnetmotoren zur Produktion und Verkauf geraten wird.
Die Kraftfahrzeugtechnik auf Magnetmotoren ist eine
echte Revolution. Die Japaner haben verstanden, dass, wenn
sie solche Technologien entwickeln, brauchen sie in Zukunft
nicht so viel Öl und Gas. Japan kann zu einem praktisch
autarken Staat werden. Die Firma «Toyota» hat das Programm
vorgestellt, das die Einführung solcher Geräte an ihren Autos
vorsieht. Und bei Japans Finanzminister Takinaki begann
Japan eine mehr unabhängige Politik zu verfolgen.
Aber dann wurde Japan von Weltbankern erpresst.
Der in Japan lebende Journalist Benjamin Fulford hat den
Finanzminister Takinaki interviewt. Der Beamte sagte ihm
(und davor gab er Erklärungen ab), dass er vom israelischen
Ministerpräsidenten Netanjahu bedroht wurde: wenn
Japan die Politik des Internationalen Währungsfonds und
der Federal Reserve nicht befolge, werde geophysikalische
Waffen dagegen eingesetzt; im Ergebnisse wurden Toyotas
Hauptunternehmen zerstört und am Ende führte das zu einer
schrecklichen Katastrophe im Kernkraftwerk Fukushima.
Das ist es, was wirklich hinter der Tragödie Japans steckt.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 87

Fukushima, Atomkraftwerk. Unfall

Das Phoebus-Kartell
In den Jahren 1924-1939. Phillips, General Electric und
Osram, wie es in dem sechs Jahre später in der Zeitschrift
Time erschienenen Material erwähnt wurde, verabredeten
darüber, um die Kontrolle über die noch neue Herstellung von
elektrischen Lampen festzusetzen. Das vorgeschlagene Kartell
setze Preise und druckte konkurrierende Technologien unter,
88 IDEOLOGIE CWT

Glühlampen eroberten den Markt durch die Überredung


der Unternehmen

die Lampen produzieren könnten, die sparsamer sein und


mehr dienen könnten. Als Folge der Kollusion, wurden die
Glühlampen als Quelle künstlichen Lichts im ganzen Europa
und in Nordamerika festgesetzt, die für die Industrie zum
Standard geworden sind. Kompakte Lumineszenzlampen
begannen sich erst in den späten neunziger Jahren auf den
Weltmarkt der Beleuchtungsgeräte zu verbreiten.
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 89

Nahrung: ein versteckter Genozid.


In den USA ist es gewöhnlichen Menschen
verboten, Obst und Gemüse zu erzielen
US Landwirtschaftsbill S-510, der vom Senat im Juni
2010 angenommen wurde, verbietet Produkte, die auf dem
Grundstück von gewöhnlichem Amerikaner gezüchtet
wurden, zu erzielen, mit j-m zu teilen, zu tauschen oder zu
verkaufen. Er schreibt auch den amerikanischen Landwirten
vor, was sie pflanzen sollen, wie viel und auf welcher Weise.

In den USA wird den Bauern gesagt, was sie pflanzen,


wie viel und wie sie wachsen sollen
90 IDEOLOGIE CWT

Dieser Bill wurde unter dem Titel „The Consumer Product


Safety Improvement Act“ veröffentlicht. Der Besitzer des
privaten Gartens kann Probleme mit dem Gesetz haben,
wenn er die gewöhnlichen Tomaten anbaut, weil es für große
landwirtschaftliche Betriebe und Unternehmen profitabel ist.
Die Abteilung für Gemüsegarten– und Gartenkontrolle
wurde bereits in den USA gegründet. Die Polizei hat das
Recht zu überprüfen, was der amerikanischen Hausbesitzer
in seinem Hinterhof pflanzt. Aber wie ist es mit der Regierung
hier gebunden, können wir fragen? Die Regierung ist daran
interessiert, um alle Amerikaner zu kontrollieren.
Die Rede ist nicht nur davon, dass die Unternehmen
wollen, damit die Weltbevölkerung nur ihre Produkte
verbraucht, sondern auch davon, dass sie nicht sehen wollen,
wie Menschen frei und unabhängig wählen können. Ihrem
Wunsch nach, soll unser Leben völlig kontrolliert werden.
Jeder Versuch von den Menschen in den Vereinigten Staaten
zu den landwirtschaftlichen Wurzeln zurückzukehren wird
von der Polizei fest unterdrückt.

Wie Medien zombifizieren Menschen?


Wenn Sie jemandem erlauben, Ihr Gehirn täglich mit
Informationsströmen zu «programmieren», ist es nicht
erstaunlich, dass Ihr Blick auf die Welt sich irgendwann ändern
wird. Wenn wir zum Beispiel über das Internet sprechen,
dann wird der Nachrichtenfluss in den USA von 60 großen
Nachrichtenseiten gebildet, die zu den 10 größten Verlagen
gehören. Diese Informationen machen mehr als die Hälfte des
gesamten Nachrichtenverkehrs im Internet aus. Die größten
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 91

In den USA konsumiert ein durchschnittlicher Bürger täglich etwa 10


Stunden verschiedener Informationen

Internet-News-Publishers für das amerikanische Publikum


waren die Ressourcen von MSN und DisneyMediaNetworks.
Wenn wir TV und Radio nehmen, dann verringert sich die
Anzahl der Global Spieler auf sechs.
In den USA konsumiert ein durchschnittlicher Bürger
jeden Tag ungefähr 10 Stunden verschiedener Informationen,
Nachrichten und Unterhaltungsfernsehsendungen. All
dies – dank sechs riesigen Medienkonzernen, die den
Medienmarkt führen.
Analysten schätzten, dass etwa 90% des Informationsflusses,
womit unseren Verstand angefüllt ist, wird von ihnen
produziert. Und natürlich werden sie von der Elite unserer
Welt kontrolliert.
92 IDEOLOGIE CWT

Hier sind einige Zahlen, die schwer zu glauben


sind. Sie spiegeln wider, wie viel Nachrichten und
Unterhaltungsprogramme der durchschnittliche Amerikaner
bereit ist, täglich zu konsumieren.

Live-Übertragungen: 4 Stunden, 32 Minuten.


TV-Shows: 30 Minuten.
Radio: 2 Stunden 44 Minuten.
Smartphone: 1 Stunde 33 Minuten.
Internet: 1 Stunde 6 Minuten.

Falten Sie alle diese Zahlen zusammen und erhalten Sie


insgesamt mehr als 10 Stunden. Beachten Sie, dass dies keine
Besuche in Kinos und Videospielen beinhaltete.
Viele sind gewohnt, Fernsehen ausschließlich als politische
Maschine oder als Mittel der Massenunterhaltung zu sehen,
was natürlich die Vereinfachung ist. Es birgt schließlich die
Hauptaspekte der Verbreitung von Verhaltensmodellen,
Normen und Werten, die sich auf die Gesellschaft tatsächlich
auswirken.
Dieser Prozess lässt sich am besten am Beispiel von
Kindern sehen, die immer stärker beeinflusst werden, da sie
noch ungeformte Weltanschauung haben.
Übrigens, gerade darum sind die Kinder und die
Jugendliche die Hauptobjekte der Fernseh-Gehirnwäsche
und aggressiven Werbung.
Denken wir nun darüber nach, welche Faktoren
bestimmen, ob der Betrachter das auf dem Bildschirm
gezeigte Verhaltensmodell als Rollenmodell akzeptiert oder
ablehnt. Wenn wir eine individuelle Person betrachten, gibt
es eine Menge Faktoren – das ist das Alter, die Situation, die
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 93

Umgebung, das Format der Präsentation, die Häufigkeit der


Wiederholung und Dutzende anderer Nuancen. Aber wenn
wir mit einem Massenpublikum arbeiten, wie es nationale
Kanäle tun, dann interessieren uns hauptsächlich zwei
Punkte: das erste Moment ist das Vorhandensein kritischer
Denkfähigkeiten oder des «kritischen Filters»; und der zweite
– ein positiver oder negativer emotionaler Hintergrund, der
das gezeigte Verhaltensmuster begleitet.
Wenn eine Person Fernsehen als Unterhaltung oder
Erholung in erster Linie empfindet und denkt nicht darüber,
mit welchem Zweck dieser oder jener Inhalt geschaffen
wurde, und was er lehrt, also ist der kritische Filter des
Menschen zum Zeitpunkt der Anzeige ausgeschaltet, und
er nimmt einfach alles an, was vom Bildschirm ausgeht.
So hat sich die Mehrheit der Bürger unseres Landes an das
Fernsehen gewöhnt, sonst hätten sie nicht nur den Kindern
verboten, das Fernseher zu sehen, sondern würden auch
selbst das Fernsehen eine sehr begrenzte Zeit verwenden.
Nun, wenn aus dem Bildschirm kontinuierlicher Strom
der Vulgarität gießt, und auf eine positive Nachricht fallen
mehrere negative ein, führt der Mangel an Fähigkeiten vom
kritischen Denken sehr schnell zu inadäquatem Verhalten
und tragischen Folgen. Die Situation wird durch die Tatsache
erschwert, dass die Hauptfiguren der TV-Geschichten immer
mehr Psychos, Perverse oder einfach unmoralische Personen
sind. Sie werden zu allen Arten von Shows eingeladen, über
sie werden die Filme gedreht.
Dabei passiert Folgendes. Wenn ein schädliches
Verhaltensmodell – zum Beispiel das Trinken von Alkohol
– einen negativen Filmschauspieler zeigt, dann wird es mit
einem negativen emotionalen Hintergrund im Gedächtnis
94 IDEOLOGIE CWT

behalten. Das ist auch nicht immer gut: es sei besser, einem
breiten Publikum viele Dinge nicht zu sagen oder daran nicht
noch einmal zu erinnern. Wenn schädliche Verhaltensmuster
auf dem Bildschirm positiven Charakteren innewohnen, dann
werden sie in Ermangelung kritischen Denkens automatisch im
Gedächtnis des Betrachters als etwas Positives gespeichert und
in der Zukunft, wenn sie wiederholt werden, zu einem Vorbild
für Nachahmung sind. Das macht unser Fernsehen heute.
Die Realität ist sehr vielseitig. Man kann zum Beispiel
im Fernsehen einen Videobericht von einem nüchternen
Festival zeigen, und dann wird die Gesellschaft sich
allmählich in Richtung Nüchternheit bewegen, sowie man
kann stattdessen ein anderes von Alkoholfirmen gesponsertes
Festival annoncieren, das natürlich im Trinkgelage mit der
Musik verwandelt wird, und dann werden mehr Menschen
den abschüssigen Weg hinuntergehen. Da und dort ist die
Reflexion der Realität, aber der Einfluss auf die Gesellschaft
unterscheidet sich.
Die Staaten haben aufgehört, sich um die psychische
Gesundheit der Bevölkerung zu kümmern, da Fernsehen
und Kino falsche Werte propagieren. Für eine virtuelle
Fernsehdroge müssen wir unsere psychische Gesundheit
bezahlen.
Und jetzt kommt die Hauptfrage: wissen Produzenten
moderner Fernsehinhalte über diesen Einfluss? Natürlich
sie wissen, da dies die Grundlagen der Psychologie und des
unstrukturierten Managements sind, die auf der Schaffung einer
solchen Informationsumgebung basieren, in der die Person die
Handlungen selbst vollzieht, die für den Besteller notwendig
sind. Dies bedeutet, dass wir von einer bewussten systemischen
Arbeit sprechen, die daran gezielt ist, um die Bevölkerung
Wie inhibitiert man den technischen fortschritt 95

dumm und unmoralisch zu machen, die wir vernünftigerweise


«destruktive Propaganda» nennen. In diesem Fall sind die
Unterschiede zwischen den Kanälen oder Filmen eher formal
als informativ. Fernsehen ist ein Werkzeug, mit dem Sie sich
Menschen in Ihrem Wohnzimmer unterhalten lassen, die Sie
nie in Ihre Haustür hereinkommen lassen.
Natürlich ist das ganze Werk in der Fernsehgesellschaft
unter dem Deckmantel eines Bewertungssystems und dem
Mythos aufgebaut, dass die Menschen gerne Vulgarität und
Dummheit beobachten. Aber die meisten Angestellten, die
seit mindestens ein paar Jahren in diesem Bereich der Lügen
und Manipulationen arbeiteten, verstanden bereits die
wirklichen Ziele, dafür ihre Arbeit verwendet wird, und wie
das Fernsehen die Gesellschaft beeinflusst. Der Vorteil des
Lohnniveaus, das zehnmal höher als das durchschnittliche
Einkommen im Land ist, schließt ihre Augen darauf.

Fernsehen hat eine gewaltige Macht über Menschen


96 IDEOLOGIE CWT

Also, fassen wir zusammen. Die Verbreitung von


Informationen ist immer ein Managementprozess,
da jede Information den Betrachter beeinflusst. Das
Bewertungssystem und die Mythen, dass Menschen gerne
Vulgarität sehen und Fernsehen die Realität widerspiegelt,
dienen als Informationsabdeckung für die antisoziale
Aktivität der Fernseharbeiter. Eine wirksame Bekämpfung
der Dummheit der Bevölkerung durch das Fernsehen sollte
sich auf der Bildung kritischer Denkfähigkeiten bei einem
breiten Publikum beruhen. Das Fernsehen funktioniert
heute unvergleichlich ausgeklügelter als zuvor, weil es auf
die Leistungen nicht nur der Psychologie, sondern auch der
Soziologie, Neurophysiologie und anderer Wissenschaften
gründet. Das Verständnis der oben genannten
Grundprinzipien des Fernsehbetriebs und dessen Einflusses
auf den Betrachter dient als Grundlage, auf der eine Person
in der Lage ist, den Fernsehinhalt unabhängig zu bewerten
und eine Entscheidung über die Erwünschtheit des weiteren
Betrachtens zu treffen.
Du kannst Menschen so lange versklaven, wie du
willst. Aber am Ende wollen sie sich alle von den Ketten
befreien, die sie so lange gehalten haben. Frei zu sein, um
zur Wahrheit zu kommen. Wir alle müssen lernen, über
uns selbst nachzudenken. Wenn Sie immer noch auf den
Informationsfluss anhängig sind, der Sie «programmiert»,
der Ihnen von riesigen Informationsunternehmen überlassen
wird, fordere ich Sie auf, diese Matrix zu verlassen. Im
Ergebnis werden Sie nur froh sein, dass Sie es geschafft haben,
die Sucht loszuwerden.
Ressourcenorientierte wirtschaft 97

RESSOURCENORIENTIERTE
WIRTSCHAFT
Wir verstehen also, dass heutige Überbevölkerung,
Energiemangel, Umweltverschmutzung, Wasserknappheit,
wirtschaftliche Katastrophen, die Ausbreitung
unkontrollierter Krankheiten, Terrorismus und militärische
Konflikte jeden von uns bedrohen. Die Menschen stoßen
immer mehr mit gemeinsamen Bedrohungen zusammen, die
aus den Grenzen eines Staates hinausgehen.
Unser derzeitiges System ist nicht in der Lage, allen
Menschen einen hohen Lebensstandard zu sichern und den
Schutz der Umwelt zu gewährleisten, da seine Haupttriebkraft
Profit ist. Und unser Planet ist weiterhin für den Profit von
Bankern aus der ganzen Welt ruiniert.
Die Wirtschaft industriell entwickelter Länder
existiert «auf Kredit», ohne die enorme Abnutzung des
98 IDEOLOGIE CWT

Ressourcenpotentials unseres Planeten zu berücksichtigen


und schützt gleichzeitig die Interessen nicht ihrer
Völker, sondern transnationaler Konzerne. Einer der
Faktoren der Entwicklung der Massennachfrage ist das
Konsumentenkreditsystem, das vom US-Präsidenten Reagan
grünes Licht erhielt. Im Jahr 2008 begann die Finanz– und
Wirtschaftskrise. Das moderne Währungssystem hat eine
Reihe negativer sozioökonomischer Charakteristiken.
Geld ist jetzt kein Mechanismus der Erreichung von Zielen
mehr, es ist zum Selbstzweck geworden und ersetzt die
gesamte Motivation. Geld beraubte alle andere Ziele ihres
unabhängigen Wertes und ihrer Bedeutung. Geld hat die
Eigenschaft, soziale und kulturelle Motivation zu entfremden
und den Willen des Menschen auf diese Weise zu paralysieren.
Nach dem Zweiten Weltkrieg war die US-Regierung
über die Entwicklung der Volkswirtschaft sehr besorgt, da
die Kriegsindustrie keine gleiche Menge an Arbeitskräften
brauchte und zudem von der Front kehrten die Soldaten
zurück, die ebenso eine Beschäftigung brauchten.
Im Jahre 1953 sagte Arthur Burns, Vorsitzender des
Wirtschaftsrates von Präsident Eisenhower: «Das ultimative
Ziel der amerikanischen Wirtschaft ist es, mehr Konsumgüter
zu produzieren». Und dann schlug der Ökonom und
Einzelhandelsanalyst Victor Lebow in 1955 das Konzept
des steigenden Konsums vor: «Unsere extrem produktive
Wirtschaft erfordert dies Konsumart des Lebens, so dass wir
den Kauf und Gebrauch von Gütern in Rituale verwandeln,
damit wir spirituelle Befriedigung, Befriedigung unseres
Ego im Konsum suchen. Wir müssen Dinge konsumieren,
verbrennen, ersetzen und sie mit immer größerer
Geschwindigkeit aufgeben «(Journal of Retailing, 1955).
Ressourcenorientierte wirtschaft 99

Arthur Burns sagte: «Das ultimative Ziel der amerikanischen Wirtschaft


ist es, mehr Konsumgüter zu produzieren»

Dieses Konzept wurde durch zwei Faktoren realisiert –


«geplante Obsoleszenz» und «erzwungene Obsoleszenz».
In den Magazinen aus Industriedesign in den 1950er Jahren
wurden die Fragen der geplanten Obsoleszenz ausführlich
und offen diskutiert. Wenn die geplante Obsoleszenz
techno-technologischer Natur hat, dann wird erzwungene
Obsoleszenz von der herrschenden Mode– und Massenkultur
interpretiert.
100 IDEOLOGIE CWT

Im Laufe der Zeit hat sich die Menschheit mit den


Widersprüchen der immer größeren wachsenden Bedarfe
und der Unfähigkeit der Biosphäre, sie ohne ihre Zerstörung
zu sichern, zusammengestoßt. In den 1970er Jahren
begannen die Bedürfnisse der Menschheit die Fähigkeit des
Planeten zu übersteigen, Ressourcen zu erneuern. Nun, laut
Ökologen braucht die Erde 1,5 Jahre, um alles herzustellen,
was die Menschheit seit einem Jahr verbraucht. Auch im
Zusammenhang mit der Zunahme der Bevölkerung wächst
das Defizit an anderen Ressourcen, die die Lebenstätigkeit
der Menschheit sichern – Nahrungsmittel und frisches
Wasser. Dies stellt die Menschheit mit weiterer ähnlicher
sozioökonomischer Entwicklung direkt vor dem Faktum
einer globalen ökologischen Katastrophe. Die moderne
sozioökonomische Struktur ähnelt einem Flugzeug, das über
die Mitte des Ozeans fliegt und dessen Treibstoff kommt bald
zu Ende. Und die Fallschirme haben nur für Finanzeliten.
Was sollten gewöhnliche Menschen tun? Wir brauchen
unseren eigenen Fallschirm, er heißt «Change the World
Together» (CWT).
Ressourcenorientierte wirtschaft 101

CWT ist eine Bewegung der Gleichgesinnteren, die nach


einem neuen sozioökonomischen Gesellschaftsmodell streben,
in dem die Rechte des einfachen Menschen nicht einfach auf
dem Papier deklariert, sondern auch gewährleistet werden.
Wir präsentieren einen Blick auf die Zukunft aus der
Perspektive, wie es sein kann, wenn wir das gesamte Wissen
und die Technologien nutzen, die uns zur Verfügung
stehen, um eine neue lebenserhaltende globale Zivilisation
zu erreichen. Wir schlagen vor, einen neuen Weg der
menschlichen Entwicklung zu finden. Wir fordern einen
zielgerichteten Ansatz für den Wiederaufbau der sozialen
Kultur, in dem die ewigen Probleme von Kriegen, Armut,
Hunger sowie Schulden, Ökologie und unbegründetem
menschlichem Leid nicht nur lösbar, sondern auch völlig
inakzeptabel sind.
Die CWT-Bewegung schlägt vor, auf den Aufbau
einer weltweiten ressourcenorientierten Wirtschaft
hinzuarbeiten, in der wir nicht so viel mit Geld, sondern mit
verfügbaren Ressourcen arbeiten werden, um die fairsten
und effizientesten Mittel ihrer Verteilung zu schaffen. Die
Menschen brauchen nicht so viel Geld sondern freien Zugang
zu allem Notwendigen für das Leben.
Unter einer ressourcenorientierten Wirtschaft
wird eine solche Wirtschaft verstanden werden, deren
Grundwachstumsfaktor der Einsatz von Ressourcen ist.
Möglichkeiten zur Verbesserung der Effizienz einer solchen
Wirtschaft sind aufgrund der technischen und technologischen
Entwicklung, einschließlich der Technologien zur Verwaltung
dieser Ressourcen, möglich. Der Begriff «ressourcenorientierte
Wirtschaft» hat sich durch die Popularisierung der Werke von
Jacques Fresco im Rahmen des «Venus-Projekts» verbreitet.
102 IDEOLOGIE CWT

Jacques Fresco schrieb in seinen Büchern: «Mit unseren


Technologien konnten wir die meisten öffentlichen Probleme
beseitigen. Ist moderne Technologie nicht in der Lage, die
erforderliche Menge an Nahrung, Kleidung, Obdach und
anderen materiellen Gütern jedem zu produzieren, wenn
wir sie weise benutzen werden? Was hindert uns daran? Die
Technologien laufen weiter, aber unsere Gesellschaft hält
immer noch an den Konzepten und Methoden fest, die vor
vielen Jahrhunderten erfunden wurden».
Er hat das sehr richtig bemerkt. Bereits heute existiert
Zugang zu den fortschrittlichen Technologien, mit
denen man allen Bewohnern des Planeten freien Zugang
zu Nahrung, Kleidung, Unterkunft und medizinischer

«Project Venus» - die Zukunft ohne Geld, Politik und Kriege


Ressourcenorientierte wirtschaft 103

Jacques Fresco ist Ingenieur und Wissenschaftler,


Autor des Projekts «Venus»

Versorgung gewähren kann. Man kann das Bildungssystem


verbessern und auch eine unbegrenzte(aus menschlicher
Sicht) Menge an Energie erzeugen, und das würde günstige
Bedingungen für die effektive Entwicklung eines neuen Typs
von Sozialmodell schaffen, in dem Geld als eine Form der
Berechnung keinen Sinn hat.
Jeder kann einen hohen Lebensstandard mit allen
Bequemlichkeiten einer High-Tech-Welt genießen. Die
Menschheit hat nur dann eine Chance auf Weiterentwicklung,
wenn die Wirtschaft für die moderne Gesellschaft kein
Hindernis mehr darstellt.
104 IDEOLOGIE CWT

Die Tatsache, dass einfacher Konsum die Menschheit


zum Sackgasse bringen wird, wurde erst noch vor 70 Jahren
im 20. Jahrhundert auf dem Hintergrund der Energie– und
Wirtschaftskrise deutlich. In den 1980er Jahren begannen die
Menschen offen über ein neues Modell der Welt zu sprechen,
die wichtigsten Bestimmungen welcher sind folgende:
1. Ablehnung von allen Arten des Pseudobedarfs, von der
Bewaffnung und bis Drogen, einschließlich Alkohol
und Nikotin sowie Luxusdinge, Nippsachen und Mode-
Exzesse, die durch Werbung popularisiert werden. Die
grundsätzliche Ablehnung von «einmaligen» Dingen als
von zu teuren für den Umweltbereich.
2. Kurs auf die Enturbanisierung, auf den Bau von Siedlungen
aus kleinen Häusern. Verteilung von Garten– und
Gemüsegrundstücke, durch die Stadtbewohner ihren Tisch
mit Naturprodukten diversifizieren können. Ungehinderter
Zugang zu moderater rationaler Ernährung.
3. Beseitigung von Chemikalien aus der Landwirtschaft,
der Einsatz von biologischen Methoden des Schutzes
von Pflanzen und Tieren. Übergang zur Technologie des
Waschens und Reinigens, die schließt Chemikalien aus.
4. Optimierung der globalen Energiebilanz dadurch, dass
man den Anteil der sauberen Energiequellen, d.h. Solar-,
Hydraulischen, Wind, Geo– und Hydrothermalkraftwerke
und dergleichen erhöht. Das oben angeführte erlaubt uns
nur mit solchen Energiequellen zufrieden zu sein.
5. «Optimierung» Material– und Rohstoffbilanz in der Welt
durch Erhöhung des Anteils an Sekundärrohstoffen darin,
vorbehaltlich die vollständige abfallfreie Herstellung und
den Verzehr bei vollständiger Wiederverwertung der
Verpackungen.
Ressourcenorientierte wirtschaft 105

6. Erweiterung der Beteiligung von Menschen an der


Lösung sozialer (einschließlich globaler) Probleme
und die folgende Einschließung ins öffentliche Leben.
Neuorientierung von Formen des gesellschaftlichen
Bewusstseins in sieben Schlüsselbereichen:
Weltanschauung, Wissenschaft, Kunst, Moral, Recht,
Psychologie und Religion.
7. Kult der Persönlichkeitsentwicklung, Kult der
menschlichen Gesundheit und der Naturkult, auf die sich
die Hauptkräfte der Gesellschaft richten.
8. Verbreitete Erhöhung von der Zeit für die Kommunikation
zwischen Eltern und Kindern in der Struktur der Freizeit.
Der Wunsch, familiäre und soziale Freizeitgestaltung sowie
die Bildung von Jugendlichen sinnvoller zu gestalten.

Am deutlichsten wurden solche Arten von Thesen im


Buch des englischen Ökonomen E. Schumacher, «Small is
beautiful: a study of economics as if people matter» (1974)
gestaltet. Die gleichen Thesen kann man auch in J. Forrester’s
Büchern «World Dynamics» (1971), D. Meadows’ «The Limits
to Growth»(1972), M. und E. Pestel Mesarovic «Menschheit
am Wendepunkt» (1974), J. Tinbergen «Reshaping the
International Order»(1976) finden. Die Autoren fordern
«die vom Menschen erworbene Erbschaft» (Technik) mit
dem «unersetzbaren Mitgift» (natürliche Ressourcen)
zu kombinieren, das heißt, Wirtschaft mit Ökologie. Sie
beweisen auch, dass «Reichtum» (Lebensstandard) nur eine
der Bedingungen des «Wohlbefindens“ (Lebensqualität)
ist, und nicht gleich zu ihm. Aber wenn der Geldgewinn
an erster Stelle steht, werden die gleichen Probleme immer
wieder entstehen.
106 IDEOLOGIE CWT

Leiter der internationalen Bewegung CWT Alexei Muratov

Welche Aufgaben setzt vor sich


die internationale Bewegung CWT
Es gibt viele, wir betonen aber
die Hauptrichtungen:
1. Übergang von der geldorientierten zu der
ressourcenorientierten Wirtschaft. Optimierung und
Verbesserung des Weltfinanzsystems.
2. Beseitigung jeder Art von Äußerung der ethnischen
Zwietracht, jeglicher Art von Extremismus,
Nationalsozialismus und anderen anti-humanen
Tendenzen. Beseitigung von sozialen Unterschieden
zwischen Menschen.
Ressourcenorientierte wirtschaft 107

3. Erhöhung des Bildungsniveaus der Bevölkerung.


Förderung des Kreativitätspotentials der Person und
volle Entfaltung der Persönlichkeit. Intellektuelle
und emotionale Vorbereitung von Menschen auf die
bevorstehenden Veränderungen.
4. Austausch und Förderung neuer Technologien und deren
Nutzung zum Wohle aller Völker. Entwicklung und
Nutzung sauberer erneuerbarer Energiequellen in der
ganzen Welt.
5. Förderung von ökologischen, technologischen und
wirtschaftlichen Projekten, die zur Wiederherstellung
der Umwelt und zur rationellen Nutzung der natürlichen
Ressourcen beitragen.
6. Das Geldsystem soll auch, wie die Wirtschaft, reformiert
werden. Solche Reformen sollten schnell, aber nachhaltig
und konsequent durchgeführt werden. Zum Beispiel kann
einer der Schritte zur Reformierung die Annullierung
einer Teilreservierung und Darlehenszinsen im
Bankensystem sein.

Das Ziel des neuen Sozialmodells besteht darin, um


jene Anreize zu aktivieren, die auf die Verwirklichung
der begrenzten und selbstsüchtigen Ziele wie Wohlstand,
Besitz und Macht nicht gezielt sind. Der Übergang zu
einer ressourcenorientierten Wirtschaft wird das System
unserer Werte stark verändern und beseitigt auch die
Bedingungen, die Neid, Gier, Rivalität hervorrufen, unser
Leben wird auch viel bedeutungsvoller werden. Neue
Anreize werden Menschen zur Selbstverwirklichung und
Kreativität ermutigen.
124 IDEOLOGIE CWT

Der Grad des Erfolgs wird durch die Verwirklichung


der eigenen Bestrebungen eingaschätzt. Unter solchen
Bedingungen werden die Menschen länger leben, ihr Leben
wird heller, gesättigter und wertvoller. Wenn wir wirklich
am Schicksal der Umwelt und der Menschheit interessiert
sind, müssen wir die sozialen und wirtschaftlichen Prozesse,
die für die meisten unserer Probleme verantwortlich
sind, überdenken. Bei einer vernünftigen und humanen
Anwendung von Wissenschaft und Technologie werden die
Menschen auf der Erde in der Lage sein, gemeinsam den Weg
der zukünftigen Entwicklung zu bestimmen und gleichzeitig
die Umwelt zu schützen.
Heute sind unsere Probleme in Umfang und Wirkung
riesig und global. Sie können nicht alleine gelöst werden. Um
diese Pläne verwirklichen zu können, brauchen wir unsere
Bemühungen vereinen, um die Interessen der einfachen
Menschen zu sichern. Nur mit gemeinsamen Bemühungen
machen wir die Fehler der Vergangenheit gut und sichern
unseren Kindern und Nachkommen ein gesundes und
effizientes Umfeld.
Und wenn wir uns vereinen, könnten wir viel tun,
zusammen werden wir die Welt verändern!

Die Welt als Kino


Um die Verteilung der Ressourcen in der Welt besser
zu verstehen, schlage ich Ihnen vor, das Modell unserer
Gesellschaft in Form eines Kinos zu betrachten. Stellen Sie
sich ein so großes Kino mit 7 Milliarden Sitzen – je nach
Anzahl der Menschen – vor. Ein Stuhl ist Teil der Ressourcen
Ressourcenorientierte wirtschaft 125

unseres Planeten, die eine Person für die normale Existenz


braucht.
Wir haben bereits herausgefunden, dass unsere Welt reich
und unabhängig ist. Wir haben die Technologie und die
Ressourcen, um die Bedürfnisse aller auf der Erde lebenden
Menschen zu genügen, wir müssen aber die Prioritäten
richtig setzen, um sich nicht nur um Profit und Wohlstand
zu kümmern, sondern auch um die gerechte Befriedigung
dieser Bedürfnisse. Mit einem rationalen Verbrauch von
Ressourcen, deren Optimierung und der Anwendung
sinnvoller Technologien ist es möglich, eine völlig andere
Welt aufzubauen.
Wir haben also vorgestellt, dass unsere Welt ein Kino ist,
in dem jeder Mensch seinen Platz einnimmt, wo ihm ein
bedingtes Sozialpaket garantiert wird. Zu diesem Sozialpaket
gehören: die Möglichkeit, kreative Fähigkeiten zu realisieren,
die Aufenthalt in menschenwürdigen Bedingungen – in
einem Haus oder einer Wohnung, kostenlose Bildung
und medizinische Versorgung, eine vollwertige gesunde
Ernährung, sauberes Wasser, bequeme Erholung. Und was
passiert in der Praxis?
Es gibt ein Sprichwort, dass in unserer Gesellschaft
alle gleich sind und gleiche Rechte genießen, aber einige
Menschen sind gleicher. Und diese «Gleichberechtigten»
glauben, dass sie das Recht haben, nicht einen, sondern
mehrere Sitze im Kino zu besetzen. Die falschen Werte in
Form von Geld werden uns aufgezwungen und im Streben
danach versuchen wir so viel wie möglich Sitze zu besetzen.
Zum Beispiel, wenn Sie ein Parlamentsmitglied sind,
bedeutet das, dass Sie das Recht auf 10 Sitze haben, wenn
der Oligarch, können Sie bereits 1000 Sitze beanspruchen.
126 IDEOLOGIE CWT

Es stellt sich heraus, dass eine Person tausende Male mehr


Ressourcen erhält, die er nicht beherrschen oder verdauen
kann, und ein anderer anstelle des Stuhls kauert auf der Stufe
im Gang. Man lebt in einem schicken Palast, fettet und isst,
und andere, die er von den Stühlen verjagt, sind gezwungen,
in den Slums zu vegetieren.
Leider ruft dieses falsche Wertesystem bei meisten
Menschen keine Überraschung oder keinen Widerstand
mehr hervor. Die Menschen haben sich daran gewohnt, so
zu leben, sie haben sich mit der Ungleichheit ergeben. Bei
richtiger und rationaler Verwendung der Ressourcen ist es
jedoch möglich, ein Ergebnis zu erzielen, wenn jeder Mensch
auf der Erde unter Bedingungen leben wird, die besser als
das aktuelle Durchschnittsniveau sind. Jeder wird seinen
bequemen Stuhl nehmen. Aber dazu ist es notwendig,
Anstrengungen zu machen und nicht gleichgültig und
teilnahmslos zu bleiben.
Wenn man in die Ränge der «Change the World Together»
eintritt, tut jede Person den ersten Schritt zur Reform des
Wertesystems der Welt.
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 127

DAS FINANZSYSTEM
DES XXI. JAHRHUNDERTS
Wir haben bereits die Hauptprobleme der Menschheit
identifiziert und die Zukunft gesehen, die zur Gegenwart
werden kann, wenn wir unsere Bemühungen vereinigen.
Aber wir müssen verstehen, dass dies nicht momentan
passiert, obwohl wir es wirklich wollen. Die Vorbereitung
einer neuen Zukunft erfordert Zeit und unsere gemeinsamen
Aktionen in der richtigen Richtung.
Wir können dem gegenwärtigen System keinen Krieg
erklären – es ist unproduktiv und wird unsere Kräfte stark
zerstreuen. Außerdem, bis das Gesetz auf der Seite der
Geldhaber ist, können wir auf Gerechtigkeit nicht rechnen.
Entscheidungen werden nicht zu unseren Gunsten getroffen,
weil wir durch unsere Handlungen ihr Monopol auf
128 IDEOLOGIE CWT

Ressourcen und Macht schwächen. Aber tatenlos zu sitzen


und darauf zu warten, wenn sie unsere Freiheit endgültig
wegnehmen oder wenn das von ihnen geschaffene System
von selbst auseinanderfallen wird, ist auch nicht sehr
vielversprechend. Was können wir also tun?
In unserer Kraft ist, die alternativen Schritte zu
unternehmen, die den geltenden Gesetzen nicht
widersprechen und uns gleichzeitig näher ans Ziel bringen.
Was hält die Macht der Finanzmonopole? Öl und Dollar! Öl
ist eine natürliche Ressource, aber Dollar ist die Schaffung
von skrupellosen menschlichen Händen. Es lohnt sich, mit
Dollar zu beginnen.

Banken und ihr Geld


An jeder Ecke setzt die Werbung von Bankeinlagen
und anderen Dienstleistungen dem Menschen die Idee
in den Kopf, dass er der wichtigste Kunde für jede
Kreditorganisation ist. «Wir arbeiten nur für dich», «Es gibt
keine Probleme mit uns», «Wir freuen uns, dich 24 Stunden
am Tag zu sehen und zu hören», sagen sie und konkurrieren
miteinander.
Wir verstehen aber vollkommen, dass Banken
dafür nicht existieren, um Kunden mit Sorgfalt und
Aufmerksamkeit zu umgeben, ihr Geld zu vergrößern
und ständig innovative Dienstleistungen zu erfinden, um
die Bedürfnisse ihrer Nutzer zu befriedigen. Das einzige
Ziel, danach jede Bank der Welt strebt, ist Profit. Und
dies kann nur dann erreicht werden, wenn Kunden vom
Kreditinstitut abhängig sind.
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 129

Die Bank, deren Kunde Sie sind, ist nicht dafür geschaffen,
damit Sie sich gut fühlen; sie ist geschaffen, damit Sie ihrem
Besitzer gut tun können. Nicht die Bank existiert für den
Kunden, sondern der Kunde existiert für die Bank. Gerade der
Kunde macht die Tätigkeit der Bank profitabel. Provisionen
für Dienstleistungen, einschließlich aufgezwungene,
Kredite, Strafen für überfällige Kredite, Leasing, jährliche
Servicegebühren, Zahlung für die Ausgabe, Zahlung für
Zahlungen – was auch immer die Werbung sagen könne,
verdient die Bank immer an den Kunden.
Mit der Zeit ist das Bankensystem so stark geworden,
dass es eine Lobby geschaffen hat, das die Politik ganzer
Staaten beeinflussen kann. Praktisch in jedem zivilisierten
Land bildet die Bankenlobby eine mächtige Kraft, die nicht

Die Bank, deren Kunde Sie sind, ist nicht darauf ausgelegt,
dass Sie sich wohl fühlen
130 IDEOLOGIE CWT

zuletzt bestimmt, welche politischen Parteien im Land ihre


Aufgaben wahrnehmen, welche von ihnen eine Vertretung
im Parlament erhalten, wer die Ministerposten bekleidet und
wer der Präsident ist.
Warum? Darum, weil die Banken viel Geld bedeuten.
Und wo viel Geld ist, gibt es viel Kraft. Wirkliche Kraft. Die
Bankenlobby ist eng mit den Medien verbunden. Sehr oft ist ein
großer Bankier gleichzeitig der Besitzer eines Fernsehsenders
oder eines Verlages. Mit einem «Sprachrohr» aus gehorsamen
Massenmedien ist es sehr bequem, die öffentliche Meinung
zu manipulieren, den Wählern zu sagen, was gut und was

Viel Geld ist immer viel Kraft


Finanzsystem des XXI jahrhunderts 131

schlecht ist und für wen sie bei Wahlen stimmen müssen. Das
heißt, die Staatsstruktur und das System der Macht im Land
sind direkt mit Banken verbunden. Nun, da Banken Geld und
Macht bedeuten, wollen große Banker aus offensichtlichen
Gründen nicht, dass jemand anderer dieses Geld schafft.
Ja, formell beschäftigt sich der Staat mit Geldproblemen.
Aber, wie Sie verstehen, ist der Staat nicht das, das von den
Menschen gewählt wurde und den Menschen dient, sondern
eher eine schlaue Konstruktion, die den Interessen derer
dient, die die wahre Macht haben. In der Tat wird Geld in
Geschäftsbanken geschaffen. Die Geldmenge entspricht nur
einer Formel – den Interessen des Emittenten.
Geld ist ein Produkt gegenseitigen Vertrauens, seine
Kaufkraft ist nur für die Dauer eines sozialen Vertrags
erreichbar, der es als solches anerkennt. In der Geschichte der
Menschheit hat sich das Geld mehrmals verändert, und was
vor hundert Jahren mit ihnen geschah, ist jetzt niemandem
außer Sammler interessant. Die silbernen Reichsmarks von
Hitler’s Deutschland werden im Jahre 2018 von keinem
Geschäft angenommen. Es ist wichtig zu verstehen, dass
Geld nicht vom Himmel herabgesandt ist, nicht vom Herrn
ernannt wird, nicht aus menschlicher DANN geschaffen
worden ist. Geld ist reine Symbolhaftigkeit.
Die Banken betrachten doch das etwas anders. Geld ist
etwas, das von oben herabgeschickt und vom Staat ernannt
wurde (d.h. von den von Bankenlobby «ernannten» Beamten).
Alles anderes ist die Untergrabung der staatlichen Wirtschaft,
die Verachtung der Grundlagen der makroökonomischen
Stabilität, die Aufforderung an den zivilisierten Regeln der
sozialen Ordnung. Fälschmünzer werden eingekerkert und
erschossen, und diejenigen, die das Finanzsystem kritisieren
132 IDEOLOGIE CWT

und noch mehr Wege vorschlagen, um es zu verbessern,


werden manchmal von einem Herzinfarkt in einem
explodierten Auto tot gefunden. Geld zu schaffen ist das
Vorrecht der Banken und Punktum!
Geld, das von Banken ausgegeben wird, verliert an
Wert, und das ist sehr greifbar. Jeder Ökonom sagt Ihnen,
Inflation sei ein natürliches Phänomen, das für jede gesunde
Wirtschaft notwendig sei. Wirtschaftswissenschaftler wie
Sektierer sagen immer diesen Unsinn. Inflation ist zwar
ein künstliches Phänomen, ungesund und bösartig. Aber!
Inflation ist für den Emittenten profitabel. Der Emittent
gibt Ihnen immer Geld, und Sie brauchen ständig mehr und
mehr. Ihr Gehalt erhöht sich, aber die verdammten Preise
wachsen noch schneller! Die Inflation, zusammen mit einem
Wucherprozent, lässt die Besitzer des Emissionszentrums
mit einem funkelnden diamantenen Lächeln lächeln. Denn
für sie ist die Bargeldemission nichts anderes, als ein paar
Tasten am Computer zu drücken. Geld zu verdienen ist für
Sie die harte tägliche Arbeit.
Die Geldversorgung ist in keiner Weise an Güter
und Dienstleistungen gebunden und entspricht deren
Äquivalent nicht. Aus diesem Grund gibt es immer
«Blasen» der starken Nachfrage nach irgendetwas: Futures,
Optionen, Aktien, Öl, Gold – Menschen sind bereit, in
alles zu investieren, nur den Überschuss der emittierten
Geldmenge zu verbinden. Das Geld wurde bisher so viel
herausgestellt, dass man für dieses Geld unseren gesamten
Planeten mit der Bevölkerung mehrmals kaufen kann. Und
damit diese Tatsache den Geist der Stadtbewohner nicht
stört, werden sie regelmäßig durch verschiedene Krisen
(genauer gesagt, deren Illusionen) betrogen.
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 133

Die «Druckerpresse» von FED druckte Papiere und zwang


uns, sie als Geld anzuerkennen. Mit Hilfe dieser Papierstücke
kaufen wir Waren, bezahlen Dienstleistungen, Unternehmen
führen Handel zwischeneinander. Die ganze Wechselwirkung
existiert dank dem Umsatz dieser farbigen Papierstücke. Aber
diese Papierstücke haben Gewalt auf uns, solange wir ihren
Zahlungswert erkennen und sie als Ausgleich für Waren und
Dienstleistungen nutzen.
Unkontrollierte Emission von farbigem Papier kann die
Schreibmaschine vergraben, man muss nur aufhören, Dollar
als Rechnungsmittel zu benutzen. Wenn wir aufhören, ihr
Geld in unseren normalen Berechnungen zu verwenden,
aufhören wir auch, die Macht der Banken zu geben. Und
sehr bald wird das Geld der FED tausendmal abwerten, da
es durch nichts gesichert ist, nur durch die Farbe und das
Papier, auf dem es gedruckt wird.

Blokchein fordert die Fiatwährung heraus


Wenn Sie darüber nachdenken, gibt es keinen einzigen
Grund, der es irgendjemandem nicht erlauben würde,
das Geld zu erfinden und einzuführen, was regelmäßig
geschieht.
Viele Websites führen im Rahmen von Treueprogrammen,
ein System von Boni, Punkte, die für Einkäufe und die
Teilnahme an Aktionen zugerechnet werden, die Benutzer
dann für etwas anderes eintauschen können, ein. Zum
Beispiel dafür, um das Profil im Rating auf der Dating-
Website zu erhöhen oder um einen zusätzlichen Rabatt
für den Kauf zu erhalten. Natürlich haben diese Punkte
134 IDEOLOGIE CWT

eine extrem begrenzte Verbreitung und außer der Website


sind wertlos. Aber wenn es Ihnen gelingt, Ihre Punkte auf
ein gewisses Maß an Ruhm zu setzen, ihnen eine weite
Verbreitung und gute Tauschbedingungen zu geben, dann...
wirst du für immer verhaftet und eingesperrt. Und, absolut
nicht unbedingt für ein Wirtschaftsverbrechen. Es geht auch
die Beschuldigung, zum Beispiel, der sexuellen Belästigung
von Minderjährigen.
So war es mit dem Gründer des elektronischen
Zahlungssystems Liberty Reserve geschehen. Er schuf
seine eigene Währung und bezahlte niemanden für die
Möglichkeit, Geld auszugeben und gewann au solcher
Weise Hunderttausende von Benutzern. Im Mai 2013 wurde
das «Emissionszentrum» von den US-Behörden zerstört.
Obwohl die emittierten «Tugriks», ehrlich gesagt, in keiner
Weise das Weiße Haus bedrohten, aber ein schlechtes Beispiel
ist ansteckend, und einige hielten es für zweckmäßig, die
Aktivitäten der Ungehorsamen zu stoppen. Damit andere
diesem Beispiel nicht folgen.
Die Idee des «privaten» Geldes hat sich erst mit der
allgemeinen Nutzung von Internet wiederbelebt. Das
Internet ist ein Netzwerk im wahrsten Sinne des Wortes. Das
Internet vereint Hunderte von Millionen von Computern
und Menschen gleichzeitig. Die Geschwindigkeit des
Informationstransfers zwischen den Kontinenten über
Glasfaserkabel ist augenblicklich. Das Internet ist eine ideale
Plattform, um Geld zu verdienen. Und dieses Geld erschien!
Nur jetzt ist Geld ein Unentschieden geworden.
Gemeinsames. Das Geld hat kein Emissionszentrum, das
durch eine Menschenmenge aus den Banditen zerschlagen
werden könnte. Es gibt keinen Eigentümer, keinen Manager,
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 135

Bitcoin - die berühmteste digitale Währung

kein verwundbares Datenzentrum. Man kann niemanden


angreifen! E-Geld in Form eines Benutzernetzwerks forderte
ein zentralisiertes Emissionszentrum (traditionelle Banken)
heraus. Dezentrale monetäre Netzwerk, das keine Hierarchie
hat, die nicht von den Behörden , sondern nur auf der Basis
der reinen Angebot und Nachfrage gegründet ist, wurde zum
Ausgabezentrum, deren Dienste jeder Wünschende unter
gleichen Bedingungen mit anderen nutzen kann.
German Gref, Präsident und Vorsitzender des Vorstandes
von Sberbank Russlands, sagte, dass solche globale virtuelle
Währungen wie Bitcoin, brauchen globale Regulierung. «Die
Welt kann man nicht stoppen, sie ging in diese Richtung»,
sagte der Präsident von Sberbank. Seine Meinung spiegelt
136 IDEOLOGIE CWT

die Sicht der Banker wider. Seine Worte zeigten klar, dass,
erstens, der vom Bitcoin gegebene Trend geht unaufhaltsam
in die Zukunft, und zweitens, sie wollen wirklich den
Zusammenbruch des «herrenlosen» Bitcoin-Netzwerkes
bezeugen, des «herrenlosen» Emissionszentrum von virtueller
Währung. Denn die Banker keine Konkurrenten auf dem
Gebiet der Geldausgabe ertragen. Da jedoch ist es technisch
unmöglich, Bitcoin zu beseitigen, versuchen die Banker durch
ihre Medien Missverständnis über Bitcoin in der Gesellschaft
zu bilden, damit die Menschen ihm nicht trauen.
Hier hat jede Person die Wahl: entweder indifferenter
Beobachter zu bleiben und von Zeit zu Zeit die Nachrichten
in den Medien über Kryptowährungen zu lesen oder zu
einem Teil der Blockchain-Gemeinschaft zu werden.

Kryptowährungen und das zukünftige


Finanzsystem der neuen Gesellschaft
Heute gibt es eine vernünftige, sichere und vor allem
– eine gerechte Alternative dem Papiergeld. Dies sind
Kryptowährungen. Sie können nicht gefälscht werden. Sie
unterliegen keiner Inflation, da sie in begrenzten Mengen
emittiert werden. Sie können die vollständige Anonymität
von Transaktionen sicherstellen.
Es ist schwierig, die Rolle zu überschätzen, die elektronisches
Geld in der näheren Zukunft spielen kann. Kryptowährung
ist ein neues finanzielles Phänomen. Viele Experten und
Ökonomen haben offen erklärt, dass gerade Kryptowährung
die Basis des neuen Finanzsystems bildet und zu den
Hauptzahlungsmitteln unserer Zukunft werden könnte.
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 137

Kryptowährung - eine Alternative zu echtem Geld

Einer der Gründer der Kryptowährung, Mike Herne,


nannte das ein neues Finanzsystem, das von Anfang an von
den Menschen und für die Menschen geschaffen wurde.
Das ist Geld ohne «Staatsbürgerschaft», das auf Kosten
des Austauschs zwischen gleichberechtigten Teilnehmern
existiert und von der Regulierung und den Finanzvermittlern
frei ist. Da gibt es keine Bankiers, weil es keine Banken gibt.
Es gibt keine Banken, da ihre Existenz unnötig ist: Menschen
kontrollieren ihr Geld von selbst, und die Regeln sind in Kraft,
da die Teilnehmer des Systems sie zum Handeln zwingen.
138 IDEOLOGIE CWT

Die ersten Benutzer von Kryptowährungen waren


diejenigen, die direkt mit dem Internet verbunden sind.
Dies sind Personen oder Unternehmen, die Waren oder
Dienstleistungen von Online-Diensten anbieten oder
bezahlen. Seit einigen Jahren ist der Kreis der Nutzer
von Kryptowährung vielmals größer geworden und die
Kryptowährungen gewinnen immer mehr an Popularität.
Noch heute können Sie für Kryptowährung Bier in Berlin
kaufen, Pizza in Amsterdam bestellen oder ein Hotel in
Russland bezahlen. Sie können ein Taxi rufen oder Flugtickets
nach Edinburgh kaufen, zum Zahnarzt in Tokio gehen oder
ein Studium in Paris bezahlen. Sie können Socken in New
York kaufen oder sogar mit Virgin Galactic ins Weltall fliegen.

Schon heute kann man für Kryptowährung Bier in Berlin kaufen,


Pizza in Amsterdam bestellen oder für ein Hotel in Russland bezahlen
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 139

Alles kann ins digitale Format übergewiesen werden –


sogar Zahlung für Limonade, die auf einer Straßenmesse
gekauft wird. Schließlich kann jede Person mit einem
Smartphone Zahlungen per Kryptowährung akzeptieren,
und er benötigt keine Bankgeschäfte mit Konten dafür.
Die Welt wurde in zwei Gruppen geteilt: die, die die
Kryptowährungen gutheißen, und ihre Gegner, die sie
ausschließlich mit der Geldwäsche von verbrecherischen
Erträgen und der Finanzierung des Terrorismus
verbinden. Die Länder, deren eigene Währung stabil und
stark ist, unterstützen Kryptowährungen, aber Länder mit
schwächeren Währungen versuchen, sich davon isoliert zu
werden.
Heutzutage gibt es mehr als zweitausend Kryptowährungen
in der Welt: Ethereum, Ripple, Litecoin, Lisk, Dash und viele
andere. Aber Bitcoin bleibt die bekannteste und beliebteste
Kryptowährung der Welt. Seine Geschichte begann im Jahre
2009. Zuerst war er für die Techniker und IT-Spezialisten.
Und im Allgemeinen war es nicht sehr klar, warum man
Bitcoin braucht und was mit ihm tut. Die Kosten waren
ebenso niedrig.
Der Durchbruch für Bitcoin bestand darin, dass eine der
Börsen den Menschen die Möglichkeit gab, Kryptowährung
gegen echtes Geld zu tauschen, obwohl sie zu diesem
Zeitpunkt ein geringer Kurs hat und gegen wenig Gelg
getauscht werden konnte. Gleichzeitig haben die geheimen
Handelsportale auf Bitcoin als ideales Mittel für anonyme
Transaktionen geachtet. All dies führte zu einem schnellen
Wachstum des Interesses an der Kryptowährung, und die
Werte der Bitcoins stiegen rasch an. Händler machten
ihrerseits Bitcoin weltberühmt.
140 IDEOLOGIE CWT

Bitcoin ist mit Abstand die beliebteste und bekannteste


Kryptowährung, deren Kapitalisierung rund 100
Milliarden US-Dollar beträgt. Heute können Bitcoins in
einigen Geldautomaten gegen die nationalen Währungen
verschiedener Länder ausgetauscht werden. Viele
Verkaufsstellen und Websites akzeptieren Bitcoins als
Bezahlung für Waren und Dienstleistungen
Wie und mit welchen Mitteln wurde das möglich? Der
erste und wichtigste Vorteil der Kryptowährung besteht
darin, dass die Größe der endgültigen Ausgabe einer solchen
Währung im Voraus bekannt ist, und niemand kann heimlich
neue Münzen aus der Luft ausdrucken. Der Prozess der
Erstellung einer Kryptowährung ist für alle Benutzer unter
der Kontrolle von Millionen von Teilnehmern des Prozesses
in Echtzeit sichtbar.
Der zweite unbestreitbare Vorteil ist die Eliminierung
irgendwelcher Vermittler im System. Jetzt gehen alle
Transaktionen mit Geld, Dokumenten oder anderen Daten
unweigerlich durch Vermittler. Banken, staatliche Stellen oder
Notare bestätigen ständig die Echtheit der durchgeführten
Operationen. Dies erfordert Zeit und Kosten, die jedem
Vermittler zu bezahlen sind, der an diesen Prozessen beteiligt
ist. Mit Kryptowährung können Sie zahlreiche Provisionen
loswerden und die Zeit für solche Operationen auf wenige
Sekunden verkürzen.
P2P-Kredite erschienen in den USA vor mehr als 10
Jahren, und heute übersteigt das Marktvolumen solcher
Transaktionen 80 Milliarden Dollar. Wurden frühere Kredite
von Geschäftsbanken an gewöhnliche Menschen ausgegeben,
so können wir jetzt unter Zuhilfenahme der Krypto-Währung
den Kreditnehmer und den Kreditgeber unter Umgehung
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 141

von allen Zwischenhandlern und Papierwährungen direkt


verbinden. Der Mensch ist eine Bank für den Menschen.
German Gref, der Chef der größten russischen Bank, sagte:
«Dies ist eine Revolution in der Welt der Kreditvergabe. Und
wenn traditionelle Banken keine Revolution vorbereiten,
wird die Revolution diese Banken decken.»
Was aber, wenn wir weiter gehen? Stellen Sie sich
vor, dass normale Gläubiger nach dem Beispiel der P2P-
Kreditvergabe kleinen oder großen Kreditgenossenschaften
beitreten können, um verschiedene wirtschaftliche
Projekte mit anschließender Gewinnbeteiligung der
etablierten Unternehmen zu finanzieren (Fundraising).
Kryptowährungen lassen dies leicht ins Leben verwirklichen.

Blockchain, Menschen, Banker:


Der Dritte ist überflüssig!
Wir haben also bereits verstanden, dass die
Kryptowährung unsere Zukunft bildet. Sie ist einfach
im Umlauf, sicher, es gibt keine Grenzen dafür und sie
gehört den globalen Bankern nicht. Noch nicht. Heute
aber arbeitet das R3-Konsortium, an dem vier Dutzend
Banken aus der ganzen Welt beteiligt sind (Barclays,
Bank of America, Credit Suisse, JPMorgan, Goldman
Sachs, Morgan Stanley, Santander und andere) daran,
um die Blockchaintechnologie (verteilte Aufstellung, die
Informationen über die Transaktionen aller Benutzer sind
nicht verschlüsselt und stehen Bankensystemen in offener
Form zur Verfügung) in die Bankensystemen aktiv zu
implementieren.
142 IDEOLOGIE CWT

Banken haben Angst vor einer Technologieblockade

Banken haben Angst vor der Blockchaintechnologie.


Ein neuer Bericht von PricewaterhouseCoopers(PWC), der
größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, sagte, dass die
Globalisten die Möglichkeit sehen, 33 Prozent des veralteten
Finanzsystemgeschäftes in der nahen Zukunft zu erfassen:
«Unser Meinung nach, kann die Blockchaintechnologie
die Finanzdienstleistungsbranche zu dem radikal anderen
Wettbewerb in der Zukunft bringen, wo die vorhandenen
Volumen der Gewinne an die Eigentümer der neuen
hochproduktiven Blockchainplattformen aufgeteilt werden.»
Und nun will ich Ihnen eine Parabel über die Besen
erzählen. Ein alter Mann hatte drei Söhne. Und sie konnten
sich nicht hineinleben. Der alte Mann wollte sehr, damit die
Finanzsystem des XXI jahrhunderts 143

Kinder nach seinem Tod im Frieden leben. Er beschloss, sie


zu lehren. Eines Tages rief der Vater nach ihnen und bat sie
einen Besen in die Hälfte zu brechen. Zuerst versuchte den
ältesten Sohn, aber gleichgültig ob, wieviel bemühte er sich,
klappte nichts.
Die gleichen Misserfolge erlitten der Mittlere und der
Jüngste. Dann löste der Vater den Besen und bat jeden Sohn
ein paar Strohhalme zu brechen. Natürlich war es für sie
einfach zu machen. Dann sagte der Vater: «So auch passiert
im Leben. Wenn ihr zusammen seid, niemand wird ihr
überwinden und wenn ihr im Einzelnen seid, so könne jeder
ihr bekämpfen, ähnlich wie diese ein paar Stromhalten.»
Welche Schlussfolgerung lässt sich aus dieser Parabel
ziehen? Wenn kleine Bündel solidarische und vereinigt,
und riesige Masse geteilt ist, außerdem streitet sie sich und
befeindet sich dabei, kann diese kleine Gemeinschaft eine
große Masse ohne Einheit befehlen.
Heutzutage sind fast 40 Millionen Menschen in der Welt die
Nutzer von Bitcoin. Weitere 60 Millionen sind Fans anderer
Kryptowährungen. Wenn wir hier die Personen hinzufügen,
die mit der aktuellen Weltordnung nicht einverstanden und
bereit sind, zusammen mit uns zu einer ressourcenbasierten
Wirtschaft zu gehen, erhalten wir eine riesige Armee, die in
der Lage ist, die ganze Welt zu ändern.
Wir müssen uns vereinen. Das fürchten die Banker am
meisten. Es reicht, sich zu streiten und zu konfrontieren.
Um die Kontrolle über die Technologie der Blockchain zu
erlangen, haben sich bereits die 42 größten Banken der Welt
vereint. Verschwenden wir keine kostbare Zeit, sonst werden
Blockchain und Kryptowährungen nicht der Gesellschaft,
sondern ein paar Bankern dienen.
144 IDEOLOGIE CWT

Indem wir alle Unvollkommenheiten und


Ungerechtigkeiten der bestehenden finanziellen,
wirtschaftlichen und globalen Managementsysteme
anerkennen, laden wir alle Menschen, die diese Welt verändern
wollen, ein, sich in einer internationalen Bewegung zu
vereinen. Heute hat jeder die einmalige Chance, mit eigenen
Händen eine Geschichte zu schreiben, um die Zukunft ihrer
Kinder und Enkelkinder zu gestalten. Die Aufgabe der ersten
Stufe besteht darin, die größte internationale Bewegung von
mehr als 200 Millionen Menschen zu schaffen.
Bewegung CWT! Nur gemeinsam können wir viel tun!
Nur gemeinsam ändern wir die Welt!
Führende kryptowährung PRIZM 145

«Lenin is said to have declared that the best way to destroy


the capitalist system was to debauch the currency... Lenin
was certainly right. There is no subtler, no surer means of
overturning the existing basis of society than to debauch the
currency».
J. M. Keynes

FÜHRENDE KRYPTOWÄHRUNG
PRIZM
Mahatma Gandhi sagte sehr sicher, dass die Welt
groß genug sei, um die Bedürfnisse aller auf der Erde
lebenden Menschen zu genügen, aber sie sei zu klein, um
menschliche Gier zu befriedigen. Tatsächlich wenig hat
sich in unserer Welt verändert auch 60 Jahre nach dem Tod
dieses Philosophen und Politikers.
Die Marktwirtschaft ist in einer Sackgasse, sie hat sich
erschöpft. Heute verstehen Millionen von Menschen das. Die
Wirtschaft sollte ein Ziel haben, zum Beispiel die Entwicklung
des Menschen und der Gesellschaft, danach sie folgen soll.
Aber der Markt ist nicht in der Lage, Ziele zu setzen. Alles, was
er kann, ist Selbstorganisierung, um den größtmöglichsten
Gewinn zu erzielen. Aber das ist ein zerstörerisches Ziel.
146 IDEOLOGIE CWT

Prizm - zukünftige Kryptowährung

Im Streben nach Profit entwickelt sich die Menschheit nicht,


sondern degradiert im Gegenteil. Auf diesem Weg zeigen sich
alle Laster der Menschheit, deren Repräsentanten wegen der
farbigen abgeschnittenen Bonbonpapiere bereit sind, Kriege zu
entfesseln und Revolutionen zu organisieren. Und alles wofür?
Aus Gründen der Kontrolle von Ressourcen, deren Verwertung
MAXIMALE Gewinne verspricht. Und man kann es nur dann
bekommen, wenn man ein Monopolist ist, oder wenn man
gelingt, die Kosten von Rohstoffen und Löhnen für das Personal
zu minimieren und es in Sklaven zu verwandeln. Wenn eine
solche Behandlung auf staatlicher Ebene akzeptabel ist, gibt es
dann kein Wunder darüber, wie sich das Geschäft verhält.
Der Hersteller der Produkte ist nicht daran interessiert,
seine Waren schmackhaft und nützlich zu machen. Für
den Arzt ist es nicht profitabel, den Patienten zu heilen,
und die Autohersteller haben für lange Zeit keine wirklich
Führende kryptowährung PRIZM 147

zuverlässigen Maschinen produziert. Die Menschheit nutzt


die Ressourcen des Planeten Erde überhaupt nicht rational.
Anstatt erneuerbare Energien zu nutzen, verbrennen wir
weiterhin Millionen Tonnen Öl und Gas und drängen uns an
den Rand des Abgrunds, der bereits zu nah ist.
Millionen von Menschen beschäftigen sich mit der
ungeliebten oder absolut nutzlosen Arbeit, für die sie
dennoch Geld bekommen. Wir müssen alles kaufen
und bezahlen. Wenn man aufhört, das zu machen, gerät
die Konsumwirtschaft in der tiefsten Krise, obwohl es
möglich wäre, auf diese künstliche Beschäftigung durch
die Einführung sogenannter kalkulatorischer Einkommen
zu verzichten, was übrigens bereits in der Schweiz und in
Schweden besprochen ist. Und denken Sie nicht darüber, dass
die Leute aus dem Müßiggang verrückt werden: sie können
sich immer selbst entwickeln, sich selbst weiterbilden, mit
Kindern und Enkelkinder die Zeit verbringen. Endlich
haben die Menschen Zeit für Kreativität und gesellschaftlich
bedeutsame Taten! Und dieses Ziel ist erreichbar! In unserer
Macht ist es, eine völlig andere Wirtschaft aufzubauen, in der
die Menschen keinen Vermittler in Form von Geld zwischen
ihren Wünschen und ihrer Verwirklichung brauchen.
Wie kann man das machen? Sie werden überrascht sein,
aber das Rezept ist ziemlich einfach: es genugt, mehrere
hunderttausend Menschen zu vereinigen, um ein neues
dezentrales Finanzsystem der Welt im Gegensatz zu dem
vorhandenen zu fördern, so dass Letzteres aus allen Fugen
gehen wird. Die CWT-Ideologie ist der Kern, um den
diese Konsolidierung stattfindet, und die prinzipiell neue
Kryptowährung Prizm ist das einzige Werkzeug, mit dem
dieses Ziel bisher erreicht werden kann.
148 IDEOLOGIE CWT

Die Pyramide
von International Monetary Fund
Wie oben geschrieben steht, kann der Fluss der Cashflows
heute in Form einer klassischen Pyramide dargestellt werden.
Es beginnt ganz oben: das falsche Geld wird von FED und
Zentralbanken gedruckt und dann zwischen den unteren
Ebenen der Struktur umverteilt. Das Problem ist, dass auf
jeder nächsten «Stufe» das Geld teurer wird.
Das IMF und eine begrenzte Anzahl großer Banken
bekommen Geld, das sie später entweder auf Kredit geben
oder für die Arbeit ausgeben. Lohnarbeit oder ein Kredit
sind das Hauptmittels für die Menschen an den unteren
Niveaus der Pyramide, Geld zu bekommen. Mit anderen
Worten tauschen sie ihre gegenwärtige Zeit (Arbeit) oder ihre
zukünftige Zeit (Darlehen) gegen Geld aus. Der Zynismus der
Situation liegt darin, dass Zeit eine begrenzte Ressource ist,
Führende kryptowährung PRIZM 149

die Menschen können sie in begrenzter Menge austauschen


und Farbpapier kann in unbegrenzter Anzahl ewig gedruckt
werden.
Der IWF tut mit ganzen Staaten das, was die Banken
mit normalen Menschen machen. Die Zentralbanken
von 189 IWF-Mitgliedstaaten verwalten die Emission der
nationalen Währungen im «Currency-Board»-Regime. Dies
ist notwendig, weil jedes Mitgliedsland des IWF verpflichtet
ist, einen unverzüglichen Austausch des gesamten Volumens
seiner Landeswährung in Dollar und Pfund aus seinen
eigenen Gold– und Währungsreserven sicherzustellen. Zu
jeder Zeit sollte diese Regel beachtet werden. Ohne dies
können die Staaten den IWF nicht beteiligen. Infolgedessen
gibt es nicht so viel Geld in der Wirtschaft dieser Länder
wie sie für normales Funktionieren brauchen, aber so viel,
wie die Dollars, die in der Zentralbank sind. Wie viele
Dollar bekamen die Staaten für das verkaufte Öl und Gas,
150 IDEOLOGIE CWT

so viel Landeswährung können sie drucken. Das heißt, die


gesamte Wirtschaft dieser Länder wird künstlich in direkte
Abhängigkeit vom Export von natürlichen Ressourcen,
Waren und Dienstleistungen gebracht.
Als anschauliches Beispiel können wir die
Wechselbeziehungen der Hauptinstitutionen der Wirtschaft
der Russischen Föderation betrachten, die übrigens für alle
189 Mitgliedsländer des IWF identisch sind.
Aufgaben und Befugnisse, die in der Verfassung der
Russischen Föderation und dem Bundesgesetz «Über die
Zentralbank der Russischen Föderation (Bank of Russia)»
vorgesehen sind:
– Die Bank Russlands existiert von den föderalen Organen
der Staatsgewalt, den Staatsorganen der Subjekte der
Russischen Föderation und den Staatsorganen der lokalen
Selbstverwaltung unabhängig;
– Die Unabhängigkeit des Status der Bank von Russland
ist in Artikel 75 der Verfassung der Russischen Föderation,
sowie in den Artikeln 1 und 2 des Bundesgesetzes «Über
die Zentralbank der Russischen Föderation (Bank von
Russland)» verankert.
Die Zentralbank ist eine vom Staat unabhängige
juristische Person. Nur die Zentralbank der Russischen
Föderation hat das ausschließliche Recht, Bargeld
auszugeben und den Bargeldumlauf zu organisieren.
Ohne die Erlaubnis der Bank von Russland kann der Staat
über Vermögen nicht verfügen, geschweige denn über
die Gold– und Währungsreserven des Landes. Der Staat
ist für die Verpflichtungen der Bank von Russland nicht
verantwortlich, und die Bank von Russland übernimmt
keine Verantortlichkeit für die Verpflichtungen des Staates.
Führende kryptowährung PRIZM 151

Das Währungsverhältnis wird von der Zentralbank der


Russischen Föderation unabhängig von der Regierung
der Russischen Föderation festgelegt. Die Bank von
Russland hat das Recht, den Schutz ihrer Interessen
vor internationalen Gerichten, Gerichten ausländischer
Staaten und Schiedsgerichten zu beantragen. Die Bank von
Russland kann im Finanzbereich Hinweise, Vorschriften
und Anweisungen geben, was zu machen ist, sowohl für
Regierungsbehörden als auch für juristische und natürliche
Personen, und jeder muss sie unbedingt ausführen. Die
Bank von Russland hat kein Recht, der Regierung der
Russischen Föderation Kredite zu gewähren, aber sie kann
den Volkswirtschaften anderer Länder Geld leihen.

Ohne die Erlaubnis der Bank von Russland kann der Staat
das Eigentum des Landes nicht verfügen
152 IDEOLOGIE CWT

Der Vorsitzende der Bank von Russland ist fast unmöglich


zu entlassen, bis seine Amtszeit abgelaufen ist, selbst
wenn er seine Arbeit schlecht erfüllt oder weigert sich den
Anordnungen der Regierung zu folgen.
Der IWF ist die einzige Struktur, deren Anweisungen die
Zentralbank befolgen sollte!
Neben der oben genannten Befugnisse löst der IWF eine
wichtige Aufgabe: die Länder in die Schuldenpyramide so
zu treiben, dass das Land niemals aus ihr herauskommen
und seine staatliche Souveränität zurückgeben kann. Stellen
Sie sich die Bedingungen vor, wenn die Bank, die Ihnen
einen Kredit gewährt hat, um die Laufzeit des Darlehens zu
verlängern, eine Bedingung stellt, dass Ihr Sohn nicht zur
Universität, sondern zur Berufsschule geht. Jede der folgenden
Bedingungen kann sogar härter und noch zynischer sein, bis
zur Zwangsbegrenzung der Bevölkerung von Ländern, die von
verschiedenen medizinischen Programmen verdeckt werden.
Natürlich gafällt nicht jedem dieser Stand der Dinge in der
Weltwirtschaft. Versuche, das bestehende System zu brechen
oder umzuformatieren, werden regelmäßig gemacht, aber
wegen ihrer Einzelheit werden sie jedes Mal gegen die
defensiven Bastionen der Finanzeliten der Welt, die die
eroberten Positionen eifrig schützen, gebrochen. Aber vor 10
Jahren wurde ein Versuch unternommen, der zunächst jede
Chance auf Erfolg hatte. Dies betrifft natürlich das Entstehen
von Kryptowährungen, die das Monopol der FED und der
Zentralbanken für Geldfragen verletzten.
Pionier, wie jeder weiß, war Bitcoin, die zur «Feder»
von Satoshi Nakamoto gehörte, der in den Heiligenschein
des Geheimnisses eingehüllt war. Heute gibt es etwa 2000
Kryptowährungen insgesamt in der Welt. Einige sind dem
Führende kryptowährung PRIZM 153

Pionier sehr ähnlich, andere kämpfen darum, um sich von


ihm zu unterscheiden, und es wäre ein großer Fehler, sie
alle gleich zu beurteilen. Leider sehen auch viele, die sich als
Experten auf diesem Gebiet betrachten, keine fundamentalen
Unterschiede zwischen den derzeit existierenden Münzen.
Für manche sind die Wörter «Kryptowährung» und «Bitcoin»
überhaupt synonym.
Es ist wichtig zu verstehen, dass jede Kryptowährung
erstens die Blockchain-Technologie, d.h. die Mathematik
ist, die wiederum für alles verwendet werden kann. Soweit
sich eine Atombombe von einer Atomstation unterscheidet,
können sich Kryptowährungen konzeptionell voneinander
unterscheiden. Der Quellcode der Kryptowährung ist eine
Regel, und die Regeln werden von Menschen geschrieben,
die irgendwelche Ziele, Aufgaben und Ideologien darin
festlegen. Ich bin davon überzeugt, dass diese Regeln zur
Entwicklung des Menschen und der Gesellschaft beitragen
sollten, aber leider nicht alle denken so und glauben, dass das
Hauptziel jedes Unternehmens darin besteht, den Gewinn
zu maximieren. Und seit dem Erscheinen von «Fiat Money»
und bis heute Seigniorage ist das profitabelste Geschäft, und
um das Wesen dieses Prozesses zu verstehen, muss man die
Terminologie verstehen.
Fiat Geld – (vom lateinischen fiat – Dekret, Anweisung,
«sei es so») wie man schon vom Titel sehen kann, wird diese
Art von Geld von denjenigen produziert, die Verantwortung
übernehmen, um ihren Nennwert sicherzustellen. In
einfachen Worten, wird der Wert von Fiat-Geld durch den
Glauben der Menschen unterstützt, dass sie in der Lage sein
werden, es gegen etwas Wertvolles einzutauschen. Nur der
Glaube an «grüne Papiere» bestimmt ihren Wert relativ zu
154 IDEOLOGIE CWT

den «orange Papieren». Wenn man diese Tatsache verstanden


hat, kann man eine einfache Schlussfolgerung ziehen:
jedes Äquivalent in Form von Papier, Metallmünzen oder
elektronischen Aufzeichnungen hat nur dann Wert, wenn
die etablierten Erziehungs– und Schulsysteme in den Köpfen
jedes einzelnen Menschen die Vorstellung modellieren, dass
besondere Papierblätter die mystische Eigenschaft besitzen,
zu Waren oder Dienstleistungen konvertiert zu werden.
In diesem Sinne ist jede existierende Kryptowährung
nicht schlechter und nicht besser als traditionelle, da im
ersten und zweiten Fall viel vom einfachen Vertrauen
der Leute abhängt. Die Dominanz des US-Dollars im
Weltfinanzsystem ist nicht besser.
Seigniorage – (von der französischen Seigneuriage)
– Einkommen von der Ausgabe von Geld, das von dem
Emittenten auf das Eigentumsrecht übertragen wird. Wenn
Geld aus einem Material gemacht wird, das einen Wert unter
dem Wert der produzierten Geldscheine hat.
Kryptowährung ist eine Art digitaler Währung, derene
Ausgabe und Kontrolle auf kryptographischen Methoden
beruhen. Die Funktionsweise solcher Systeme basiert
auf Blockchain-Technologie. Informationen über die
Transaktionen aller Benutzer sind nicht verschlüsselt und
stehen im Klartext zur Verfügung. Ein Hauptmerkmal
der Kryptowährung ist die Möglichkeit, neues Geld
auszugeben und interne oder externe Administratoren zu
vermeiden. Daher können Banken, Steuer-, Justiz– und
andere öffentliche oder private Stellen die Transaktionen von
Teilnehmern des Zahlungssystems nicht beeinflussen. Die
Übertragung der Kryptowährung ist irreversibel – niemand
kann Transaktionen stornieren, blockieren oder anfechten.
Führende kryptowährung PRIZM 155

Nachdem wir diese einfachen Worten verstanden


haben, können wir die Frage vor uns stellen: wie wird
das Leben auf dem Planeten Erde ändern, wenn die
Herstellung des Geldes von privaten Unternehmen, die
ihre Kontrolle über Bildung und Medien konsolidierten,
zu JEDER PERSON NACH IHRER GEBURTSRECHT
übertragen wird?! Wie wird sich die seit Jagrhunderte
gebaute Weltfinanzpyramide benehmen, wenn eines Tages
bekommen das Recht zur Ausgabe von Banknoten nicht
nur eine begrenzte Zahl von Geldmännern, sondern auch
die gewöhnlichen Menschen? Was passiert, wenn FED sein
Monopol auf Druck des Dollars und des Pfundes verliert,
und jeder Mensch auf der Erde wird in der Tasche eine
kleine «Druckmaschine» haben, die seine Bedürfnisse
völlig stillt? Das wird die Revolution des ganzen Systems
und Prizm wird diese Revolution sichern.

Kryptowährungsrevolution
Das Ende der 20-iger Jahre des 21. Jahrhunderts wird
rechtmäßig die Kryptowährungsrevolution genannt. Aber
nur wenige Leute verstehen, dass dahinter steckt. Jeder schreit
über Dezentralisierung, über Bitcoin, über die Legalisierung
von Kryptowährungen, aber niemand kann es klar erklären,
was diese Begriffe bedeuten und wo die gegenwärtigen
Prozesse stattfinden.
Kryptowährung hat eine erstaunliche Eigenschaft, die
fast alle übersehen wurden und die ihr Potenzial noch nicht
geöffnet hat, aber sie wird in naher Zukunft möglich sein.
Und wenn das passiert, werden die Konsequenzen die ganze
156 IDEOLOGIE CWT

Welt erschüttern, Veränderungen werden jeden Aspekt des


gesellschaftlichen Lebens beeinflussen. Die wahre Stärke
der Kryptowährung ist die Fähigkeit, Geld ohne zentrale
Macht zu drucken und zu verteilen. Vielleicht wird das
offensichtlich, aber ich versichere Ihnen, dass es nicht so
ist. Seit mehr als hundert Jahren ist das Weltfinanzsystem
in den Händen privater Finanzeliten. Die Technologie der
Blockchain könnte diesen Händen die Macht entnehmen.
Dies würde die Tür zu einer neuen Weltwirtschaft öffnen
und die alte Weltordnung mit einer Defizitwirtschaft in
den Seiten der Geschichtsbücher zurücklassen. Denn Geld
auch Ware ist und muss auch für den Käufer kämpfen. Und
heute hat die Krypto-Währung alle Chancen, das Fiat-Geld
zu gewinnen. Jin brach die Flasche, und wir beobachten das
Führende kryptowährung PRIZM 157

größte globale Finanzexperiment, das sowohl dem Handel als


auch der Weltwirtschaft ein zweites Leben durch Auschluß
der Betrügerei in Form von unbegrenzten Geldemissionen
aus den Spielregeln geben kann.
Aber ist die vollständige und bedingungslose Kapitulation
der heutigen monetären Monopolisten ohne erbitterten
Widerstand möglich? Kann man glauben, dass Menschen
ohne Kampf alles aufgeben werden, was seit Jahrhunderten
für ihre komfortable Existenz sorgte und unbegrenzte Macht
gab? In dem Bewusstsein, dass sie nicht in der Lage sind,
die Kryptowährungsrevolution zu stoppen, versuchten sie
irgendwann nicht, sie in einen günstigen Kanal für sich selbst
zu lenken, und war dieser Versuch erfolgreich? Wenn man
sich ansieht, was heute mit der berühmtesten Kryptowährung
der Welt – Bitcoin – geschieht, sind die Antworten auf
diese Fragen nicht immer offensichtlich. Inzwischen ist
die Schöpfung von Satoshi Nakamoto vom nicht kleineren
mythischen Schein wie sein Schöpfer umgegeben.

Mythos Nummer 1: Bitcoin ist ewig. Alles, was in der


Blockchain geschrieben ist, bleibt für immer darin

Jeder ganze Kunde des Netzwerks speichert wirklich den


gesamten Verlauf aller Transaktionen und sein Volumen zum
Zeitpunkt des Schreibens dieses Textes beträgt bereits mehr
als 200 Gigabyte an Daten. Einstweilen, dies ist weniger als
das Volumen der Festplatte eines preiswerten Laptops. Aber
je mehr Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk stattfinden,
desto schneller wächst die Datenmenge. Derer größte Teil ist
in den letzten paar Jahren erschienen.
158 IDEOLOGIE CWT

Das Wachstum des Volumens von der Blockchain. Quelle


Bitcoin hatte noch Glück – sein Hauptkonkurrent, Ethereum,
derene Volumen der Blockchain wachsen in geometrischer
Reihe, hatte zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Textes ein
Volumen von mehr als 4 Terabyte. In den aktuellen Realitäten
ist die «Ewigkeit» der Blockchain also auf zehn Jahre begrenzt
– das Wachstum der Kapazität von Festplatten hält mit der
Zunahme der Datenmenge nicht Schritt.
Zusätzlich zu der Tatsache, dass diese Datenbestände
gespeichert werden müssen, müssen sie auch heruntergeladen
werden. Jeder, der versuchte, eine vollwertige lokale Geldbörse
für jede Kryptowährung zu verwenden, war erstaunt, als er
feststellte, dass er keine Zahlungen tätigen und annehmen
kann, bis alle angegebenen Beträge heruntergeladen und
verifiziert sind. Sie werden sehr glücklich sein, wenn sie
dafür nur ein paar Tage brauchen.

Wachstum des Volumens der Blockchain


Führende kryptowährung PRIZM 159

Also, Bitcoin-Benutzer haben sich schon Längst an


Enthusiasten geteilt, die «quälen», aber «ausgraben» und
an gewöhnlichen Menschen, die Online-Brieftaschen
verwenden, dem Server vertrauen und denen im
Allgemeinen egal ist, wie es dort funktioniert. Somit wird
das System allmählich zentriert und hört auf, dezentralisiert
zu werden.

Mythos # 2: Bitcoin ist effektiv und skalierbar, darum


wird gewöhnliches Geld bald aussterben

Wenn jeder Netzknote die gleiche Arbeit erzeugt, dann ist


es offensichtlich, dass die Kapazität des gesamten Netzes der
Kapazität eines Knotens gleich ist. Und weißt du, wie groß
es ist? Bitcoin kann nicht mehr als 10 Transaktionen pro
Sekunde verarbeiten. Für alle.
Darüber hinaus werden Bitcoin-Blockchain-
Transaktionen nur einmal in 10 Minuten aufgezeichnet.
Und nach dem Erscheinen der Aufzeichnung ist es üblich
noch 50 Minuten zu warten, da die Aufzeichnungen
regelmäßig spontan zurückrollen können. Stellen Sie
sich vor, dass Sie Brot für Bitcoin kaufen wollten. Eine
Stunde der Erwarterung im Laden und das begehrte, aber
abgekühlte Brot ist in der Hand. Während dieser Zeit
können Spekulanten an den Börsen den Bikoin-Kurs um
einige Prozent senken oder erhöhen, so dass es nicht klar
ist, zu welchem Preis Sie am Ende dieses Brot bekommen
haben. Und vergessen Sie nicht über die Kommission für
die Transaktion, die unangenehm groß sein kann.
160 IDEOLOGIE CWT

Im Ausmaß der ganzen Welt ist das jetzt lächerlich, wenn


Bitcoin von ein paar Leuten benutzt wird. Zum Vergleich:
Visa verarbeitet Tausende von Operationen pro Sekunde,
und wenn nötig, kann es die Kapazität leicht erhöhen, da die
klassischen Bank-Technologien perfekt skalierbar sind.

Mythos # 3: Miners garantieren Netzwerksicherheit

Sie haben wahrscheinlich über Miners gehört, über riesige


Mining-Farmen, die neben den Kraftwerken gebaut werden.
Was machen sie? Einfach und kurz gesagt: nutzen den Strom
im Regime von 24/7 in den Zeitabschitten von 10 Minuten,
«schütteln» die Blöcke, bis sie «schön» werden und in die
Blockchain aufgenommen werden können.
Als Belohnung für jeden neuen Block erhält sein
Schöpfer jetzt 12,5 bitcoins (am Ende Juni 2018 war
eine Bitcoin im Wert von etwa $ 7.000). Übrigens,
Belohnungen für die Schaffung von Blöcken – das ist die
einzige Möglichkeit von der Bitcoin-Emission. Das heißt,
alle neuen Bitcoins werden gerade durch Mining erstellt.
Dafür braucht man so viel Strom wie eine Stadt mit 200.000
Einwohnern verwendet. Fügen Sie hier noch irrsinnig teure
Ausrüstung hinzu, die nur für das Mining geeignet ist,
und Sie kommen zu dem offensichtlichen Gedanken, dass
man kaum auf dem Mining reich werden kann – im besten
Falle geling es Ihnen, das in Ausrüstung investierten Geld
zurückzukehren und einen kleinen Gewinn zu haben.
Das ist aber nicht genau, da die Ausrüstung für Mining
sehr schnell veraltet ist und man muss sie häufiger als
Heimcomputer aktualisieren. Verkäufer der Ausrüstung
Führende kryptowährung PRIZM 161

für Mining versprechen eine Amortisationszeit von 6


Monaten. Nur sie machen in der Regel nie eine Korrektion
auf das Wachstum der Rechenkomplexität und, als Folge,
den Rückgang der Produktionseffizienz. Tatsählich
wird keine Farm früher als seit 1 Jahr gedeckt, unter
Berücksichtigung, dass er zu diesem Zeitpunkt seine
Arbeitsfähigkeit aufbewährt. Aus rein wirtschaftlicher
Sicht wäre es vorteilhafter das Geld, das für den Kauf von
Ausrüstung für Mining ausgegeben wird, für den Kauf der
Kryptowährung selbst zu verwenden.
Also, wenn wir die Dinge mit richtigen Namen nennen,
besteht das Hauptprinzip von Mining (die so genannte
Proof-of-Arbeit) darin, dass er dem Konzept «verbrennen
die Ressourcen der Menschheit» ähnlich ist.
Das ist unnötige Arbeit und zahlreiche Kryptowährungen,
die auf der POS-Technologie arbeiten, illustrieren diese
These perdekt: alles funktioniert auch ohne die ungeheure
Energiekosten und den Kauf von Mining-Farmen.
Blockchain-Optimisten sagen gerne, dass die Miners
nicht nutzlos sind – sie sorgen für die Stabilität und
Sicherheit des Bitcoin-Netzwerks. Dies ist richtig, aber nur
teilweise, weil die Minenarbeiter Bitcoin tatsächlich vor
anderen Miners schützen.
Wenn die Miners tausendmal kleiner wären und sie
würden 1000-mal weniger Strom verbrannten als jetzt, hätte
Bitcoin genauso gut funktioniert: die Geschwindigkeit des
Erscheinens neuer Blocken, die Anzahl und Geschwindigkeit
der Transaktionen – nichts würde sich geändert.
Zusätzlich zu den Blockierungsentscheidungen besteht
die Gefahr eines «51%-Angriffs», dessen Kernpunkt darin
besteht, dass, wenn jemand mehr als die Hälfte aller
162 IDEOLOGIE CWT

Abbaukapazitäten kontrolliert, kann er heimlich eine


alternative Finanzgeschichte schreiben, in der er sein
Geld niemandem übergegeben hat. Und dann kann er sie
zeigen und sie wird zur Wirklichkeit werden. So bekommt
ein Übeltäter die Möglichkeit, sein Geld mehrmals
auszugeben.
Es stellte sich heraus, dass Bitcoin zur Geisel ihrer
eigenen Ideologie wurde. «Überflüssige» Miners können
Mining nicht stoppen, weil dann die Wahrscheinlichkeit
steigt, dass mehr als die Hälfte der verbleibenden Kapazität
durch eine Person kontrolliert wird. Während Mining
eine Profit bringt, ist das Netzwerk stabil, aber wenn die
Situation ändert (zB aufgrund der Tatsache, dass der
Strompreis einmal steigen oder die Entlohnung für einen
neuen Block wieder fallen wird), kann das Netzwerk eine
massive «Doppelausgaben» treffen.

Mythos Nr. 4: Blockchain ist dezentralisiert und darum


unzerbrechlich

Sie können denken, dass die Geheimdienste Bitcoin nicht


schließen können, da die Blockchain auf jedem Knoten des
Netzwerks gespeichert ist, und da Bitcoin keinen zentralen
Server oder etwas Ähnliches hat. Aber das ist eine gefährliche
Täuschung.
Tatsächlich werden alle «unabhängigen» Miners in Pools
vereinigt (in der Tat, Kartelle). Sie müssen sich vereinen, weil
es besser ist, ein stabiles aber kleines Einkommen zu haben
als ein riesiges, aber einmal pro 1000 Jahren.
Führende kryptowährung PRIZM 163

Verteilung von Bitcoin-Kapazitäten durch Pools

Verteilung von Bergbau nach Land

Das Diagramm zeigt, dass es nur etwa 20 große Pools


gibt und 4 von denen mehr als 50% der Gesamtkapazität
kontrollieren. Es reicht, an vier Türen zu klopfen und
164 IDEOLOGIE CWT

Zugang zu den vier Steuerrechnern zu bekommen, so dass


es im Bitcoin-Netzwerk möglich sei, dieselben Bitcoins mehr
als einmal zu verwenden. Und solch eine Gelegenheit, wie
Sie verstehen, wird Bitcoin abwerten. Und diese Aufgabe ist
durchaus machbar.
Aber die größte Gefahr liegt sogar nicht in dieser
Tatsache, sondern darin, dass die meisten der Pools mit ihrer
Rechenkapazität im dasselben Land sind, das maximal die
potentielle Ergreifung der Kontrolle über Bitcoin erleichtert.
Bitcoin, die vom Anfang ein dezentrales Modell hatte, wird
jedes Jahr zu einem zunehmend zentristischen Modell in
den Händen von Miners und Aktienspekulanten geworden.
Und heute ist es der Fluch absolut aller Kryptowährungen,
weil alle Kryptowährung konzeptionell sehr ähnlich
sind. Sie haben ein gemeinsames Problem: auch wenn sie
dezentral geboren worden, werden sie später im Prozess
des Wachstums wie Bitcoin zentriert. Um eine neue Münze
zu erzeugen, derselbe Bitcoin, benötigt man Paare von
Primzahlen zu wählen, dank denen wird der Block generiert,
d.h. wenn Sie einen neuen Block in Blokchain erzeugt haben,
gibt Ihnen ein Genesis-Block die Münze für Entlohnung und
sendet es an Ihre Adresse. Nach diesem Prinzip arbeiten fast
alle Kryptowährungen: um neue Münze zu erzeugen, ist es
notwendig, das Netzwerk zu unterstützen.
Bei der Pflege des Netzwerks handelt es sich um Mining.
Tatsächlich, beteiligen sich die Miners an der Herstellung von
Bitcoins nicht, wie die meisten glauben, sie erzeugen Blöcke
in der Blockchain und erhalten eine Belohnung in Form von
Bitcoins dafür.
Dieses Konzept führt zur Zentralisierung. In der
Anfangsphase gibt es viele Miners, weil es einfach ist, einfach
Führende kryptowährung PRIZM 165

Blöcke zu generieren, einfach das Netzwerk zu pflegen. Das


Netzwerk selbst ist stabil und gut geschützt. Und sowohl im
Konzept von POW als auch im Konzept von POS.
Mit der zunehmenden Komplexität des Netzwerks in POW
müssen die Miners jedoch immer leistungsfähigere Geräte
erwerben, um weiterhin in der Lage zu sein, neue Blöcke der
Blockchain effizient zu generieren. Nicht alle können es sich
erlauben, also wird die Konkurrenz reduziert. Die Situation
im klassischen POS-Konzept sieht nicht viel besser aus. Um
neue Blöcke zu generieren, muss man Münzen haben. Je
mehr Münzen man hat, desto mehr Blöcken formt man, je
mehr Blöcke formt man, desto mehr Münzen erhält man.
Dementsprechend wird Miner stärker, stärker und stärker.
Es wird komplizierter mit ihm zu konkurrieren. Und wenn
er seine Münzen nicht an jemanden verkauft, dann stellt
es sich heraus, dass er das gesamte Netzwerk auf sich selbst
konzentriert.
Solcherewise, evolutionieren alle Blockchain-Netzwerke,
die nach diesem Grundsatz arbeiten, von Dezentralisierung
zur Zentrierung. Und je mehr Energie für den Mining
in POW und Münzen für den Mining in POS benötigt
wird, desto näher sind diese Systeme an der endgültigen
Zentrierung und Ergreifung. Darum ist die Dezentralisierung
von Kryptowährungen eine Illusion. Tatsächlich hat jeder
von ihnen einen Besitzer, wobei in den meisten Fällen ihn
niemand kennt.
Die These von der Zentralisierung von Bitcoin wird durch
die folgenden Daten perfekt illustriert: 99 Prozent aller
ausgegebenen Bitcoins werden auf 1 Prozent der Geldbörsen
gespeichert. Darüber hinaus gibt es nur 114 Geldbörsen
auf der Welt, auf denen 10.000 Bitcoins und mehr sind (der
166 IDEOLOGIE CWT

Gesamtwert dieser Geldbörsen beträgt etwa 20 Milliarden


Dollar). Mehr als 1000 Bitcoins haben etwas mehr als 1600
Adressen. Ja, ehrlich zu sagen, des Besitzes von mindestens
1 Bitcoin kann Besitzer von nicht mehr als 3 Prozent der
Brieftaschen in der ganzen Welt rühmen. Die restlichen 97
Prozent sind bestenfalls mit Zehntel dieser Kryptowährung
zufrieden. An der Spitze dieser Pyramide steht die Geldbörse
von «Satoshi Nakamoto», auf der mehr als eine Million
Bitcoins liegen, die sich nie bewegt haben.

99 Prozent aller derzeit ausgegebenen Bitcoins werden


auf 1 Prozent der Geldbörsen gespeichert
Führende kryptowährung PRIZM 167

Mythos # 5: Die Anonymität und Offenheit der


Blockchain ist gut

Die Blockchain ist offen und jeder sieht alles. In


Bitcoin gibt es keine Anonymität, und es kann keine
geben. Zum Beispiel, wenn ein Übeltäter ein Lösegeld
aud seine Geldbörse verlangt, dann versteht jeder, dass
die Geldbörse einem schlechten Kerl gehört. Und da jede
der Transaktionen aus dieser Brieftasche verfolgt werden
kann, wird es dem Gauner unmöglich, die bekommene
Bitcoins einfach auszunutzen, weil er bei der Enthüllung
irgendwo seiner Identität verhaftet werden kann. Und fast
an allen Börsen für den Austausch der Kryptowährung
gegen gewöhnliches Geld ist es notwendig, Identifizierung
zu passieren. Darum nutzen die Angreifer den
sogenannten «Mixer», der «schmutziges» Geld mit
einer großen Anzahl von «sauberen» vermischt und
es so «abwäscht». Der Angreifer zahlt dafür eine hohe
Provision und riskiert sehr, denn der Mixer ist entweder
anonym (und kann mit Geld davonlaufen) oder steht
unter der Kontrolle von jemandem, einflussreichen (der
der Regierung erzählen kann).
Aber Pseudonymität ist nicht nur für Kriminelle, sondern
auch für recht gesetzestreue Bürger schlecht. Hier ist ein
einfaches Beispiel: ich übersende meiner Mutter ein bisschen
Bitcoins. Danach weiß sie:
1. Wie viel Geld ich zu einem bestimmten Zeitpunkt habe.
2. Wie viel und vor allem worauf genau ich es die ganze
Zeit ausgegeben habe. Was ich gekauft habe, welches
Roulette ich gespielt habe, welchen Politiker ich «anonym»
unterstützt habe.
168 IDEOLOGIE CWT

Die Offenheit der Blocktechnik ist sowohl ihre Würde


als auch ihr Nachteil

Ebenso, wenn ich meinem Freund eine Schuld für ein


Glas Limonade zurückgebe, dann werde er alles über meine
Finanzen wissen. Denken Sie, dass es ein Unsinn ist? Dann
legen Sie die gesamte Finanzgeschichte Ihrer Kreditkarte
offen zur Verfügung? Und nicht nur die Vergangengeschichte,
sondern auch zukünftige.
Führende kryptowährung PRIZM 169

Wenn dies für einige natürliche Personen zulässig ist,


dann bedeutet das für Unternehmen den Tod: alle ihre
Geschäftspartner, Käufe, Verkäufe, Kunden, das Volumen
der Konten und alles andere – alles – wird öffentlich. Die
Offenheit des Finanzwesens ist für viele ein schwerwiegender
Nachteil von Bitcoin.

Jagen nach dem Anführer


In den Vereinigten Staaten ist es üblich, eine
Kryptowährung als eine Ware zu betrachten, und das Fehlen
der Mehrwertsteuer bringt weder für Miners noch für
diejenigen, die Kryptowährung verwenden, keine Probleme.
Im Jahre 2016 hat eines der US-Gerichte entschieden,
die Kryptowährung als Zahlungsmittel anzuerkennen,
mit deren Ausnutzung mit dem Ziel, die Erträge aus
Straftaten zu legalisieren, entstehen entsprechende
rechtliche Konsequenzen. Der Föderalstaat New York hat
eine spezielle Lizenz für bestimmte Arten von Aktivitäten
(Mining und Austausch) eingeführt – NewYorkBitLicense.
In Vermont wird ein Gesetzesentwurf ausgearbeitet, nach
dem Smartkontrakte rechtsverbindlich werden. In der
Europäischen Union gilt die Kryptowährung in erster Linie
als Zahlungsmittel, die eine Besteuerung nicht zulässt, was
insbesondere von Start-up-Unternehmen und zwar von
Miningternehmen begrüßt wird.
Aber zu sagen, dass die USA, die EU und China nur auf
Kosten der aktiven Politik der Regierungen dieser Länder
zu den Führern des Kryptowährungsmarktes werden, ist
nicht ganz wahr. Dieses Ergebnis wurde vielmehr durch die
170 IDEOLOGIE CWT

Die Behörden der Welt versuchen, Kryptowährungen zu regulieren

Bemühungen von privatem Großkapital und Großinvestoren


erreicht. Die Behörden der oben genannten Länder haben
lange Zeit versucht, Bitcoin und Kryptowährung überhaupt
zu verbieten. Das klappte nicht. Im Ergebnis wurde die
Taktik geändert: jetzt versuchen sie, Bitcoin unter Kontrolle
zu stellen, um den Umsatz der Kryptowährung so einstellbar
wie möglich zu machen.
Russland folgt dem gleichen Weg, bleibt aber für einige
Jahre hinter den Führern zurück. Dieser Rückstand entstand
dadurch, dass wir Bitcoins und Kryptowährungen seit langer
Führende kryptowährung PRIZM 171

Zeit nicht ernst nahmen, da es kein qualifiziertes Analyse–


und Entscheidungszentrum zu diesem Thema gab. Übrigends
fehlt es hochstwahrscheinlich auch heute. Daneben die Frage
der Kryptowährung soll umfassend behandelt werden:
aus der Seite der nationalen Sicherheit, aus der Seite der
Rückkehr der Staats– und Finanzhoheit und aus der Seite der
Geopolitik. Nur so können wir eine richtige, ausgewogene
und bewusste Entscheidung treffen.
Und diese Entscheidung muss getroffen werden, je
eher, desto besser, denn meiner Meinung nach wird
China die Initiative auf dem Markt der Kryptowährung
weiterhin in ihren Händen energisch ergreifen. Dies wird
vor allem darum passieren, da der Hauptteil der Werke,
die die Ausrüstung für Mining herstellen, sich auf dem
Territorium von China und den Ländern Südostasiens
befindet. Für einige ist es vielleicht eine Offenbarung,
aber das Haupteinkommen des auf Mining gegründeten
Geschäfts bekommen nicht die Miners selbst, sondern
die Hersteller und Verkäufer von Miningsausrüstung.
Die Selbstkosten dieses «Eisens» sind zehn Mal niedriger
als sein Verkaufspreis. Diese Superprofite werden in den
Aufbau von Produktions– und Abbaukapazitäten auf
dem Territorium von dem Reich der Mitte sowie in den
Aufkauf von Bitcoins investiert, was zu einem weiteren
Preisanstieg führt.
Ein indikatives Detail: chinesische Miners arbeiten mit
modernster und effizienterster Ausrüstung mehrere Monate
selbst und erst dann beginnen sie, diese an andere Länder
zu verkaufen. Solche Behandlung ermöglicht es ihnen,
Wettbewerber stets in bedeutender Distanz zu halten, indem
sie ihren Einfluss auf diesem Markt erhöhen.
172 IDEOLOGIE CWT

Es ist unmöglich, Kryptowährungen in einem einzigen


Land zu verbieten. Das klingt so absurd wie das Internet
oder Regen zu verbieten. Gerade aus diesem Grund
geling es der Zentralbank und der Aufsichtsbehörden,
mit dem ganzen Wunsch den Kryptowährungen kein
wirklich schwerer Schlag zuzufügen. Heztzutage sind
in der Liste der Länder, wo Bitcoin verboten ist, Nepal,
Bolivien, Kolumbien, Ecuador und Bangladesch. Ich bin
nicht sicher, ob wir uns beeilen müssen, um diese Liste zu
betreten. Sogar wenn wir den Umsatz von Kryptowährung
verbieten, wird das von der Regulierungsbehörde gesetzte
Ziel nicht erreicht. Ein Teil von Spieler aus dieser Markt
wird sicherlich etwas anderes wählen, aber der Großteil
wird ihren Lieblingsberuf nicht aufgeben und einfach in
den Schatten treten, sie werden zu den Gesetzesbrechern
bewusst geworden. Tatsächlich, regen die Personen, die
für die Gesetze über das Verbot von Kryptowährungen
stimmen, Menschen bewusst dazu an, ein Verbrechen
zu begehen. Warum? Zumindest wegen der Tatsache,
dass solche «Kriminellen» in der Zukunft sehr leicht zu
haken sind, danach sind sie leicht zu manipulieren und
insbesondere auf die Straße gebracht zu werden.
Aus der anderen Seite bedeutet die Legalisierung von
Kryptowährungen die Kapitulation des Staates vor dem
globalen Spekulationsgeschäft. Tatsächlich nimmt das
Land privates Geld ein. Daneben verstehe ich, warum viele
Staaten mit einiger Leichtigkeit einen Teil ihrer staatlichen
Souveränität aufgeben, die mit der Ausgabe ihrer eigenen
Banknoten verbunden ist. Sie hatten es vorher überhaupt
nicht.
Führende kryptowährung PRIZM 173

Gewinne deines!
Ich glaube, dass Länder in der gegenwärtigen Situation
im Gegensatz zu der Bitcoin eine wirklich dezentrale
Krypto-Währung ohne nationale Bindung schaffen müssen.
Diese Kryptowährung sollte Bitcoins nicht nur technisch
übertreffen (durch Geschwindigkeit, Transaktionskosten,
Bandbreite), sondern soll auch während ihrer Entwicklung
nicht zentriert werden. Solche Kryptowährung wird dank der
Kritik von Bitcoin die Letzte überholen und in der ganzen
Welt populär sein.
Außerdem brauchen wir ein Gesetz, das nicht auf das
Kryptowährungsverbot beschränkt ist, sondern auf die
Regulierung dieses Marktes gezielt ist. Es ist notwendig,
174 IDEOLOGIE CWT

Kryptotauscher und Kryptobörsen zu lizenzieren, über


die die Kryptowährung an Fiat ausgegeben wird. Gerade
die Schaffung eines günstigen Klimas für die Arbeit der
internationalen Austausche und Börsen lässt nicht nur
Investitionen anziehen, sondern auch verringert die
Risiken der Nutzer von Kryptowährungen und schließt
den Betrug aus.
Die Forderung der Überprüfung und Identifizierung von
Benutzern von Kryptobörsen und -austauschern wird das
Problem des Terrorismus und der Geldwäsche lösen. Darüber
hinaus können die Kryptobörsen und Kruptotauscher
verpflichtet werden, nicht an VISA, sondern an nationale
Zahlungssysteme zu binden, so kann man die Letzten
popularisieren. Ein solcher integrierter Ansatz zur Lösung
dieses Problems wird es ermöglichen, die Finanzsysteme der
Länder wieder unter die Kontrolle der Staaten zu bringen.
Was mich persönlich angeht, schätze ich heute die
Aussichten für Bitcoin für sehr vage ein und dafür gibt es
verschiedene Gründen.Dies bedeutet jedoch nicht, dass
diejenigen, die sich bereits in den Kampf dafür eingelassen
haben, die es geschafft haben, in dieses «Wettrüsten» sogar
durch makroökonomische Maßnahmen bedeutendes Geld
zu investieren, müssen den Kampf um die Kontrolle über
diese Kryptowährung verweigern. Eine andere Frage ist,
dass, in Übereinstimmung mit den etablierten Spielregeln, ist
der Erfolg auf diesem Gebiet nicht erreichbar. Aber wenn wir
uns auf die Produktion unserer eigenen Miningsausrüstung
konzentrieren, ist alles möglich.
Große Spieler, die im Kampf um Bitcoin erfolgreich
sein wollen, müssen nationale Werke für die Produktion
von Chips und Videokarten aufbauen, statt alte Dinge zu
Führende kryptowährung PRIZM 175

einem überhöhten Preis in China zu kaufen. Es ist wichtig,


dass diese Geräte in Bezug auf Produktivität und Kosten
die chinesischen führenden Analogonen übertreffen. Die
Bereitstellung von Industriestandorten (zum Beispiel
Kernkraftwerke) und spezielle Stromtarife für die Errichtung
von Miningsbetrieben mit solcher Einrichtung werden zu
einem Anstieg der Investitionen in diese Projekte aus der
ganzen Welt führen. Auf Basis dieser Miningsbetriebe wird
es möglich sein, das weltweit größte Miningpool zu schaffen.
Nur ein solcher integrierter Ansatz wird es uns ermöglichen,
mit anderen Ländern bei der Gewinnung und Kontrolle von
Bitcoins zu konkurrieren.

Boom ICO
Einer der Entwicklungsbereiche der Blockchaintechnik ist
das sogenannte ICO (Initial Coin Offering).
ICO arbeitet nach einem ähnlichen Prinzip wie der
Börsengang: Anleger, die Gelder investieren, erhalten einen
«Anteil» am Unternehmen. Der Hauptunterschied besteht
darin, dass der Anleger unter ICO nicht die echten Aktien
erhält, sondern zum Besitzer kryptografischer Token wird,
die an Krypto-Börsen für verschiedene Kryptowährungen
gehandelt werden. Streng gesagt sind Token nicht an Aktien
oder an irgendeine andere Form des Eigentums gebunden.
Das ICO-Team verkauft in 99 Prozent aller Fälle Luft an
Investoren oder vielmehr die Hoffnung auf Gewinn.
Und hier ist es wichtig zu verstehen, dass Menschen,
die zum ICO gehen, in der überwältigenden Mehrheit der
Fälle einen verrückten Gewinnprozentsatz für diejenigen
176 IDEOLOGIE CWT

versprechen, die sich entscheiden, in ein bestimmtes Projekt


zu investieren. Im Jahr 2017 war es üblich, von einer höheren
Rentabilität als solche von Bitcoin oder Ethereum zu sprechen.
Aber in der realen Welt ist eine solche Rückkehr unerreichbar!
Kein erfolgreichstes rechtmäßiges Unternehmen kann die
Investitionen um 20-mal erhöhen. Und selbst wenn es
könnte, warum sollte es dann durch ICO investieren? Jede
klassische Kreditorganisation wird für dieses Projekt viel
mehr Geld und unter dem unvergleichlich kleineren Prozent
ausgeben. Es ist daher nicht verwunderlich, dass fast alle im
Jahre 2017 begonnene ICO dem Anfang vom nächsten Jahr
nicht errreicht haben.

ICO verkauft in 99 Prozent der Fälle Luft an Investoren


Führende kryptowährung PRIZM 177

Man sollte auch darauf die Aufmerksamkeit lenken, dass


der so genannte «Blaseneffekt» während der Verwirklichung
von ICO wegen dem übermäßig höhen Interesse an dieser
Methode des Erhaltes von Finanzinvestitionen in das
Unternehmen auftreten kann. Die Hauptrisiken sind:
Betrug und Verlust von Investitionskapital aufgrund der
Intransparenz des Kryptowährungsmarktes. Heute ist dies
das Hauptproblem von ICO, das den effektiven Einsatz dieses
Tools nicht erlaubt. Man glaubt, dass die Risiken durch die
Einführung der staatlichen Regulierung der Kryptowährung
verringert werden können.
Außer der staatlichen Regulierug kann der Eintritt von
neuen großen Spielern auf diesem Markt, die nicht nur
einen guten Ruf, sondern auch Sachwerte in Form von
Fertigprodukten und Einnahmen haben, die Verringerung
von ICO-Risiken beeinflussen. Dies ist extrem wichtig unter
Bedingungen der Wirtschaftssanktionen der USA und der
Europäischen.
Dennoch ist ICO ein sehr effektives Instrument, um
Investitionen in Russland, auch auf der Krim, anzuziehen.
Der geeignetste Weg ist es, solcherweise Mittel in bereits
existierende Unternehmen zu lenken, die Investitionen
erfordern, auch für den Ausbau der Produktion.

MANIFEST
Seitdem die erste Kryptowährung die Welt gesehen
hatte, die nach dem Plan der Schöpfer zu einem bequemen,
anonymen Rechnungsmittel werden sollte, vergingen fast 10
Jahre.
178 IDEOLOGIE CWT

Sie könnte Geld ersetzen, aber es gibt Kräfte in der Welt,


für die diese Währungseinheit eine Gefahr für ihre etablierten
Positionen an der Spitze des Globalregierungssystems
darstellt. Und um keine Energie aufzuwenden, um dieses
Phänomen zu kämpfen, dessene Macht viele Male größer als
die bestehende Form des Weltfinanzsystems ist, entschlossen
sie, die Geist und die Aufmerksamkeit der Menschen, die
Macht der Kryptowährung verstehen, in die entgegengesetzte
Richtung zu entfalten.
Kryptowährung hat sich von einem Zahlungsmittel
zu einem Instrument der Investionen entwickelt. Im
spekulativen Börsenkampf verlor sie ihre Macht. Ein Rennen
von Miningleistungsfähigkeiten hat dazu geführt, dass heute,
um für eine Tasse Kaffee zu einem Preis von $ 1 in Bitcoin
zu zahlen, man etwa 25 Cent den Miners für Bestätigung der
Transaktion bezahlen muss. Die hohen Transaktionskosten
sind das Problem absolut aller Top-Kryptowährungen. Die
Gier der Aktienspekulanten und der Minenarbeiter sind die
Geißel der Bitcoins.
So konnten die Eliten der Welt sich jenes unterwerfen,
dagegen man nicht kämpfen kann. Heute, bevor es zu spät
ist, müssen die Leute die Situation korrigieren und die
Kryptowährungen zu einem bequemen und anonymen
Zahlungsmittel zurückmachen, zu dem Mittel, das schon
bereit ist, das bestehende Währungssystem zu ersetzen.
Kehre ist möglich! Und das Konzept von PRIZM stellt diese
Umkehrung dar.

Führende kryptowährung PRIZM 179

PRIZM
Prizm ist die Ausarbeitung der CWT Public Movement,
das Ergebnis der Arbeit einer sehr starken (wenn nicht sogar
der stärksten) internationalen Gruppe von Programmierern,
deren Namen ich aus Sicherheitsgründen nicht offenlegen
kann. Prizm hat kein Emissionszentrum und kann als absolut
transparentes (Blockchain) und dezentrales Zahlungsmittel
genutzt werden.
Vorteile von Prizm im Vergleich zu demselben Bitcoin
sind offensichtlich: die Geschwindigkeit der Transaktionen
von Prizm beträgt nicht mehr als 1 Minute, die Bandbreite
ist unbegrenzt, die Mindestprovision beträgt 0,5% der
Übertragungsmenge, aber nicht mehr als 10 prizm. D.h. bei
der Übertragung von 1 Million $ durch Prizm aus einem
Punkt der Welt in den anderen beträgt Provision nur 10 $.
Aufgrund der technischen Umsetzung des Konzepts
der Ausgabe neuer Münzen, die sich von allen anderen
Kryptowährungen unterscheidet, wird Prizm bei seiner
Entwicklung noch dezentraler.
180 IDEOLOGIE CWT

Die Open Source ist hier https://github.com/prizmspace/


PrizmCore
Mission Prizm besteht darin, um einen reibungslosen
Übergang vom Weltfinanzsystem auf Basis des US-Dollars
zur Kryptowirtschaft, der zukünftigen Wirtschaft, die auf der
Blockchain basiert ist, durchzuführen.
Prizm nutzt Blockchaintechnologie und NXT-Core Kern,
der im Laufe der Entwicklung des Projekts komplett neu
gestaltet wurde. Als Ergebnis wurde vielleicht zum ersten
Mal in der Praxis ein einzigartiger Mechanismus Paramining
realisiert, wenn die Emission von neuen Münzen von dem
Mining/ Schmieden hängt nicht ab, wie es mit jeder anderen
Kryptowährung gesheht (Proof-of Work / Proof-of-Anteil).
In der Prizm ist die Ausgabe neuer Münzen dezenral und
passiert gleichzeitig auf den Geldbörsen aller Benutzer im
Netzwerk. So wird Prizm im Laufe der Zeit zunehmend
geteilt und zunehmend dezentralisiert.
Die Geschwindigkeit beim Erstellen neuer Münzen
hängt von zwei Faktoren ab. Im Paramaming-Mechanismus
verwendet man die Elemente des Marketings auf der
Blockchain. Aus diesem Grund kann sich das Netzwerk als
sozialer Virus entwickeln, expandieren und immer mehr
Benutzer einbeziehen. Prizm wird niemals ein zentristisches
Modell wie Bitcoin oder POS-Währung werden. Die
Einstellung von Knoten und die Schaffung von Einheiten
sind jetzt für jeden Benutzer auf seinem Computer zu Hause
zur Verfügung, und dieses Problem wird in Zukunft nicht
komplizierter sein. Parimining Prizm ist einzigartig und
wird zum ersten Mal realisiert.
In Kryptowährung Prizm werden alle Nachteile völlig
beseitigt und alle Vorteile der anderen Kryptowährungen
Führende kryptowährung PRIZM 181

gesammelt. Seit ihrer Einführung (2017.02.17) geling es dem


Team, nicht nur die Lebensfähigkeit des Projektes in einer
feindlichen Umgebung, sondern auch ihre Perspektivität
und Langfristigkeit zu beweisen. Charackteristisches Detail:
Prizm war fast die einzige Kryptowährung in der Welt, die
keinen Abwärtstrend vom Kursus der Bitcoin im Verhältnis
zu anderen Fiat-Kryptowährungen unterstützt.
Ich bin sicher, dass Prizm nicht nur Bitcoin nach
Marktkapitalisierung und Anzahl der Nutzer nachholt,
sondern auch Bitcoin überholt, da ihre technischen Parameter
besser sind und auch darum, da diese Kryptowährung
speziell als ein bequemes und modernes internationales
Zahlungsmittel geschaffen wurde.

Krypto-Währung PRIZM kombiniert die Würde der meisten


existierenden Kryptowährungen
182 IDEOLOGIE CWT

Wir haben die PRIZM darum geschaffen, weil niemand


hat solche Kryptowährung geschaffen, bevor wir das
gemacht habent, die das Geld «druckt» und es ohne
irgenddeinen zenralisierten Kraft verteilt und die mit ihrer
Entwicklung noch dezentralisierten wird, der niedrige Wert
von Transaktionen lässt sie als ein echtes Zahlungsmittel
nutzen. Heute sind nur wenige Menschen bereit, 20-25 Cent
zu bezahlen, um die schnelle Transaktion in der Bitcoin
oder in der Ethereum für eine Tasse Kaffee, die $ 1 kostet,
zu bekommen. Fast alle existierenden Kryptowährungen
sind Forks von Bitcoin oder Token auf dem Ethereum-
Blockchain-System. PRIZM ist weder die eine noch die
andere, weil sie in einer anderen Programmiersprache
geschrieben ist (Bitcoin und seine Forks – C ++, Prizm –
auf Java).
PRIZM ist weit vom POW-Konzept. Aber POS-Konzept
ist auch in keiner Nähe von Prizm. Die Sache ist, dass
der Halb Legende Satoshi Nakamoto den ersten Teil der
Kryptowährungrevolution verstanden hat: die Möglichkeit
zu erhalten, Geld zu drucken. Aber er hat die Frage der
Verbreitung dieses Geldes nicht untersucht, das eigentlich
das wichtigste Stück des Puzzles ist.
Diese Unterlassung hat eine kritische Schwachstelle
im Bitcoin-Ökosystem geschaffen. Anstatt das Geld
in der ganzen Welt zu verbreiten, hatte das System die
Zentralbanken an die Miners-Gruppe gewechselt, die
Chaos im System durch Verzöherung seit Jahren von den
notwendigen Verbesserungen der Software, wie SegWit,
organisierten und die mit den sinnlosen Hardforks
bedrohen, um den Kursus zu senken und mehr Münzen
zu niedrigem Preis zu kaufen. Als Ergebnis wurde Bitcoin,
Führende kryptowährung PRIZM 183

die als dezentrales Modell gegründet war, jedes Jahr mehr


und mehr in den Händen der Miners und Spekulanten
konzentriert.
Auf der Basis von Kryptowährung Prizm ist ein völlig
neues System entwickelt, das auf einmal und für immer die
weltliche Finanz– und Wirtsaftssystem geändert wird. Das
Geheimnis liegt darin, wie man Geld zum Zeitpunkt ihrer
Entstehung und weiteren Emissionen verbreitet kann. In
99,9 Prozenten der derzeit bestehenden Kryptowährungen,
um neue Münze zu minen, muss man Paare von Primzahlen
wählen, durch die der Block generiert wird, dafür erhaltet
man von dem Genesis-Block eine Münze als Belohnung.
In PRIZM ist alles grundlegend anders organisiert: die
Emission der Münzen hat nichts mit der Entstehung von
Blöcken im Blockchain zu tun.
Tatsächlich, Forgers sind Enthusiasten, die das Netzwerk in
dem funktionierenden Zustand unterstützen und keine neuen
Münzen erzeugen. Sie erhalten einfach eine feste Provision
aus den Transaktionen, die in dem von ihnen erstellten
Block aufgeschrieben wurden. Und die Münzgenerierung
erfolgt bei allen Nutzern gleichzeitig, was zu einer noch
stärkeren Dezentralisierung führt. Es ist unmöglich, an
einem Ort Münzen mit einem Übergewicht von 50 Prozent
anzusammeln. Je mehr Benutzer werden, desto mehr wird
das Netzwerk segmentiert, desto mehre Andressen werden
mit neuen Münzen vom Genesis-Mechanismus gefüllt.
Um mehr Münzen von der Genesis zu gewinnen, sind
die Nutzer gezwungen, Münzen nicht nur zu konzentrieren,
sondern sie auch an ihre Anhänger zu verteilen, auf
solcher Weise machen sie das System populär und das
führt zu immer größerer Dezentralisierung. Das heißt, die
184 IDEOLOGIE CWT

Münzgenerierung wird für die Speicherung der Münzen


durchgeführt, unabhängig davon, ob Sie neue Blöcke
erstellen oder nicht. Die Erzeugung der Münzen erfolgt auf
der vorliegenden Gesamtsrechnung. Heute gibt es in der
Welt keine Kryptowährung (gerade Kryptowährung, nicht
eine große Anzahl von Hypes, die sich für Kryptowährung
ausgeben), wo die Funktion des Erzeugens von neuen
Münzen von der Funktion der Erzeugung neuer Blöcken
und der Unterstützung der Arbeitsfähigkeit von Blockchain
unabhängig war. Prizm ist heute die einzige Kryptowährung,
wo Blockchain und Erzeugung von Münzen hängen
von einanderen nicht ab. Nur ein solcher Ansatz erlaubt
anschließend das ursprüngliche Konzept eines dezentralen,
offenen, transparenten und dem großen Anzahl von Nutzern
zur Verfügung stehenden Finanzinstruments zu bewahren.

Die Anzahl der PRIZM-Münzen ist begrenzt


Führende kryptowährung PRIZM 185

Bis heute ist Prizm in der Tat die einzige Kryptowährung,


in der das Problem von 51 Prozent gelöst ist. Wie und
wodurch?
Erstens, realisieren wir Pre-Mining mit kleinen Beträgen
für die größtmögliche Anzahl von Teilnehmern. Wir
brauchen keine Investoren, wir brauchen Partner, die Prizm
in ihrem Land für so viele Teilnehmer wie möglich teilen
und geben können. So lösen wir das Problem der maximalen
Startdezentralisierung. Wir lassen nichts für uns, da wir keine
Achillesferse des Systems sein wollen. Im Gegensatz zu Satoshi
Nakamoto sind wir lebendige und öffentliche Menschen und
schaffen ein absolut dezentrales Finanzinstrument.
Zweitens, wenn jemand von den «Geldbeuteln» versucht, eine
große Anzahl von Prizm einzukaufen, wird es sehr schwierig zu
machen, da bei der Steigerung der Nachfrage steigt der Preis für
Prizm. Aufgrund der begrenzten Anzahl von Prizm im Umlauf
und seiner Einzigartigkeit haben die Menschen wahrscheinlich
nicht gerne, sich davon zu trennen. Dies kann wiederum nur zu
einem noch größeren Eingang von neuen Teilnehmern und der
Maßstabvergrößerung des Netzwerks führen.
Aber das Wichtigste besteht darin, dass über den
«Geldsäcken», die sich bemühen Prizm zu kaufen, wird in
jedem Fall die Kette Teilnehmer sein, derene Anhänger
sie sind. Der Anstieg der persönlichen Balance wird sich
vor allem die Geschwindigkeit von Paramining (Ausgabe
neuer Münzen) für diejenigen beschleunigen, die über
«Geldsäcken» stehen.
In der Praxis lässt es dem «Geldsack» größeres Einkommen
zu bekommen, aber die Kontrolle über System wird er nie
haben, da sein Gewicht und Einfluss in jedem Fall im Laufe
der Zeit nur verringert werden.
186 IDEOLOGIE CWT

Im Zusammenhang damit, dass die Ausgabe neuer


Münzen absolut für alle Teilnehmer durchgeführt wird,
werden die Münzen mit der Entwicklung des Netzwerkes
aus der Brieftasche, wo sie generiert sind, an mehr
Adressen gesendet, d.h. wenn das Netzwerk wächst, wird es
dezentralisierter. Mitglieder werden gezwungen, um mehr
Münzen zu bekommen, sie an ihren Anhängern zu teilen,
das Netzwerk von Letzten zu erweitern, statt sie zu Hause zu
konzentrieren.
In Prizm kann jeder Teilnehmer an seinem Heimcomputer
einen Knoten schaffen und mit einem Guthaben von 1000
Prizm Blöcke erstellen, die Funktionsfähigkeit des Netzwerks
unterstützen und eine Entlohnung in Form einer Provision
von den Transaktionen erhalten, die in dem von ihm erstellten
Block eingeschrieben sind.
Ja, je mehr Münzen auf dem Kontostand der Brieftasche
sind, desto höher ist die Chance, den Block zu formen. D.h.,
wenn Sie 1000 Münzen in der Bilanz haben, werden Sie 1
Block pro Tag erstellen, wenn 10000 – 5, wenn 100000 – 10
Blöcke pro Tag. Aber die Formierung und der Prozess der
Aufrechterhaltung der Arbeitsfähigkeit des Netzes haben
nichts mit der Frage der Ausgabe neuer Münzen zu tun. Dies
ist der Hauptunterschied zwischen der Prizm und der Bitcoin
mit ihrer Forks, sowie dem Ethereum und den Token, die auf
seiner Blockchain geschaffen werden.
Die Tatsache, dass wir die ersten und einzigen für
heute sind, die das Problem der 51 Prozente gelöst
haben, wird durch die Expertengemeinschaft nicht mehr
umgestritten. Die Ergebnisse unserer Arbeit wurden
von der Expertengemeinschaft gebührend zur Kenntnis
genommen.
Führende kryptowährung PRIZM 187

Viele Menschen waren zuallererst davor erschrocken, dass


dieses die Konzepte von Hunderten von Kryptowährungen
inkonsistent macht und dass die Pläne von jemandem nicht
realisierbar wurden. Wir sind uns aber sicher, dass die
Zukunft in der Dezentralisierung der Blockchain liegt und
nicht in der Illusion dieser Dezentralisierung, die uns heute
zeigen wollen.
Ich bin sicher, dass morgen neue Kryptowährungender
neuer Generation in die Welt kommen werden, und
aus technischer Sicht werden sie so perfekt, dass solche
Dinosaurier wie Bitcoin weit hinter sich lassen werden.
Die Blockchaintechnologie öffnet der Menschheit
neue Horizonte und Möglichkeiten, einschließlich der
Verwendung von Kryptowährungen, aber dafür müssen wir
die rosarote Brille entfernen und sich mit der Kreation der
Kryptowährung der Zukunft beschäftigen.

P.S.
Wer darf das Kind beim Namen nennen?
Die wenigen, die was davon erkannt,
Die töricht g’nug ihr volles Herz nicht wahrten,
Dem Pöbel ihr Gefühl, ihr Schauen offenbarten,
Hat man von je gekreuzigt und verbrannt.
Johann Wolfgang von Goethe «Faust»

Am 18. Mai 2017 starb in den USA im Alter von 10.


Jahren Jacques Fresco. Der Weggang eines Mannes solcher
Größenordnung ist für viele Millionen Menschen, die
von einer besseren Welt träumten und die Welt verändern
wollten, zum Verlust geworden. Jacques Fresco ist der
Autor des Konzepts einer ressourcenorientierten Wirtschaft
188 IDEOLOGIE CWT

und Gründer des bekannen «Venera Project». Wie viele


anerkannten, war Jacques Fresco im vollen Sinne des
Wortes ein Zeitgenosse von Eystein Albert – er widmete
auch den größten Teil seines Lebens der Lösung drängender
gesellschaftlicher Probleme und arbeitete an der Schaffung
von Städten der Zukunft. Gerade das Konzept der
ressourcenorientierten Wirtschaft von Jacques Fresco, als
Alternative zur bestehenden Weltwirtschaft, die auf Kapital
aufgebaut war und Profit machte, die Grundlage der CWT-
Ideologie bildet. Jemand sagt, dass dies nicht ideal ist, aber
es ist gerade besser als das, was wir heute in der Gesellschaft
sehen. Die CWT-Bewegung wird alles tun, um das von
Jacques Fresco begonnene Geschäft fortzusetzen.
Weniger als ein Jahr nach Jacques Fresco Sterben,
starb am 26. März 2018 ein anderer genialer Mann, Sergei
Panteleevich Mavrodi. Er war einer der Ersten, die wagten,
nicht nur offen über die Ungerechtigkeit des bestehenden
Weltfinanzsystems zu sprechen, sondern auch dagegen zu
kämpfen. Mit seiner Finanzpyramide demonstrierte er das
Prinzip der Weltfinanzpyramide der Bankerm, die auf Basis
des US-Dollars gründet. Er hat gewöhnlichen Menschen
gezeigt, wie die Finanzeliten der Welt Geld aus der Luft
verdienen. Er hat in vielen Ländern eine große Anzahl
von jungen Führungskräften erzogen, die heute in Politik,
Wirtschaft oder Finanzen tätig sind, mit einem Ziel: die Welt
zu verändern und den gewöhnlichen Menschen finanzielle
Freiheit zu geben. Er ist nicht mehr am Leben, aber seine
Ideen leben und verändern weiterhin unsere Welt.
Nachwort 189

NACHWORT
Wir sind sehr glücklich, dass wir zu dieser Zeit leben, zu
der Zeit der globalen Änderungen und neuen Möglichkeiten
für jeden Bewohner unseres gemütlichen Planeten. Aber
globale Änderungen sind genauso interessant und positiv,
wie gefährlich und unberechenbar, denn es gibt kein
gemeinsames Verständnis, es gibt kein gemeinsames Ziel
und keinen Bewegungsvektor zu diesem Ziel. Das heutige
System des Denkens von Menschen ist ausschließlich auf ihre
persönlichen Verbraucherinteressen und -pläne beschränkt,
deren Verwirklichung nicht immer zu einer Verbesserung
der Lebensqualität der Gesellschaft im Ganzem führt.
Wir leben während des rücksichtslosesten und
blutigsten Krieges, des Krieges zwischen globalen
Konzernen und überstaatlichen Strukturen, deren Opfer
die gesamte Bevölkerung des Planeten ist. Und das ist kein
190 IDEOLOGIE CWT

bildlicher Ausdruck. Wenn Sie die Art aller militärischen


Konflikte des letzten Jahrhunderts erlernen, verstehen Sie,
dass die Grundlage für alle Kriege die monetäre Frage ist.
Die sogenannten Währungskriege führen dazu, dass der
Wert der nationalen Währungen nicht das Potenzial der
materiellen Basis der Staaten und ihrer Bürger widerspiegelt.
Das Schlimmste ist, dass es in Währungskriegen keine
Gewinner gibt, da der Zusammenbruch dieses Systems zur
Abwertung aller Instrumente führen wird, die wir heute
als unerschütterliche Werte betrachten. Darüber hinaus
als Folge dieser Kriege kann überhaupt die Frage nach der
weiteren Existenz unserer Zivilisation gestellt werden.
Aus diesem Grunde sage ich, dass das größte Potenzial
nicht in Investitionen in Kohlenwasserstoffen, Gold,
Hochtechnologien oder den Schutz – und Abwehrsystemen
versteckt ist, sondern in immateriellen Beziehungen zwischen
den Menschen, in der Entwicklung ihres gemeinsamen
Interesse an allen kreativen Bereichen. Viele Politiker,
Menschenrechtler und soziale Aktivisten versuchen, die
Antwort auf eine Frage zu finden: „Wie kann man Frieden
auf der Erde erreichen?“. Ich habe die Antwort: Wir müssen
das Finanzsystem komplett ändern.
Wie sieht das moderne Währungssystem aus? Dies ist ein
Koloss auf Lehmfüßen, dessen Schicksal schon bei seiner
Entstehung vorbestimmt war. Wie alles in dieser Welt, kam
dieses System an den Phasen der Geburt, Blütezeit vorbei
und jetzt näherte unweigerlich seinem Tod. Dies ist ein
irreversibler Prozess, der können wir nicht beeinflussen,
sondern nur die Qual verlängern, die uns daran zurück
ziehen wird, wo es keine Rückkehr gibt. Verschwenden Sie
Ihre Energie auf Versuche „anzusparen und auszusitzen“ in
Nachwort 191

irgendwelchem sicheren Hafen nicht, das klappt nicht, der


Sturm wird alle und jeden decken, da alle heutigen Werte
werden zu Staub geworden!
Es gibt nur einen Ausweg aus dieser Situation: sich zu
vereinigen und ein neues Finanzmodell zu bilden, das für alle
offen und verständlich ist, eine neue Rechnungseinheit zu
schaffen, die nicht an materielle Werte gebunden ist, sondern
nur den Wert von Waren oder Dienstleistungen ausdrückt.
Die neue Währungseinheit sollte völlig dezentralisiert sein
und keine nationale Bindung haben.
Die Emission einer neuen Währungseinheit sollte
ausschließlich von den Personen vorgenommen werden, die
sie benutzen.
Jeder Mensch sollte in der Lage sein, genau so viel Geld
freizugeben, wie er mit seinen Gütern, Dienstleistungen
oder anderen Bemühungen bei der Entwicklung eines neuen
Abrechnungssystems zur Verfügung stellen kann.
Nur auf solcher Weise können wir die Initiative von
den globalen Unternehmen und Regierungsbehörden
ergreifen, und zu der Zeit des Zusammenbruchs vom
globalen Finanzsystem ein neues, unabhängiges und
effektiv arbeitendes Werkzeug der Welt anbieten zu
können. Dieses Instrument wird nicht von denen abhängig
sein, die heute die Steuerhebel in Form unkontrollierter
Zentralbanken haben. Sie werden nicht in der Lage sein,
das Bewusstsein der Menschen durch ihre vollständig
kontrollierten Medien zu beeinflussen. Unternehmen
verlieren ihre Möglichkeit, ungerechtes System der
unkontrollierten Emission von Geld auf Kosten der
durch nichts gesicherten Schuldenverpflichtungen
durchzuführen, das für sie profitabel ist. Im Endergebnis,
192 IDEOLOGIE CWT

durch das Abschweifen von so genannten Währungskriegen


können wir die Risiken militärischer Konflikte auf der
Erde schrittweise verringern.
Natürlich passiert das morgen nicht. Aber wenn wir
nichts tun, ändert sich die Welt niemals zum Besseren!
Deshalb fordere ich Sie auf, nicht darauf zu warten, dass
jemand kommt und beginnt, die Welt für Sie zu ändern. Es
ist Zeit für uns, uns zu vereinen, um ein neues Finanzsystem
zu schaffen, das unser Leben verbessern wird!