Sie sind auf Seite 1von 4

Moderation zu Vision, Strategie

und Optimierungsprozessen
BusinessModeration
Aus- und Weiterbildung
in Moderation
Notiz 2
Zeitgemäße Hilfsmittel für
Worauf sie beim Kauf einer
professionelles Moderieren Pinwand achten sollten:

Der Trend zu neuen Medien und Gewicht: Die Pinwand sollte


zu immer ausgeklügelteren Hilfs-
Klassisch und top- möglichst leicht sein
aktuell: Die Pinwand
mitteln macht auch vor der Mode- (maximal 5–6 kg).
ration nicht halt: Mehr denn je
bedarf effizientes Moderieren des Die Pinwand ist ein mit einer Hart- Verarbeitung: Vermeintlich
Einsatzes von professionellem schaumplatte gefüllter Metall- günstige Angebote entpuppen
Handwerkszeug zur Visualisierung rahmen. Sie ist ca. 140 x 120 cm sich meistens schon nach den
und Strukturierung der gemein- groß und eignet sich als Visuali- ersten paar Einsätzen als
samen Arbeit. Was Sie brauchen, sierungsmedium für Gruppen bis äußerst reparaturanfällig.
um mit einer Gruppe vernünftig zu 20 Personen. Mit Pinwandpa-
arbeiten zu können, ist im pier bespannt, bietet sie eine Standfestigkeit: Die Pinwand
Folgenden kurz skizziert. sehr große Visualisierungsfläche sollte sicher stehen und sich
und eignet sich sowohl zur Prä- bei Druck gegen die Schreib-
Um für die Moderation eines sentation vorbereiteter Darstellun- platte nicht nach hinten
Gruppengespräches richtig ge- gen, als auch zur prozessbeglei- neigen.
rüstet zu sein, ist zunächst zu tenden Entwicklung während der
klären, ob sie in der klassischen Moderation. Darüber hinaus kann „Pinbarkeit“: Pinnadeln sollten
Moderationssitzordnung, also im man auf ihr Moderationskarten sich mühelos eindrücken
offenen Stuhlkreis, oder am anpinnen, ordnen... lassen.
„runden Tisch“ stattfinden soll.
Entscheidend hierfür ist die Sie sollten für eine Moderation
Gruppengröße. ausreichend Pinwände bereit-
stellen. Als Daumenregel gilt:
Während in größeren Modera- Für je zwei Teilnehmer eine
tionsgruppen (6–20 Personen) Pinwand.
die Pinwand nach wie vor ein
absolutes Muss darstellt, bie- Für Moderatoren, die ihre Aus-
tet sich für kleine Gruppen (bis rüstung öfter mit auf Reisen
6 Personen) das Arbeiten mit nehmen müssen, gibt es eine
einem oder zwei Flip-Charts an. zusammenklappbare Variante
Diese beiden „Basismedien“ der Pinwand. Diese kann, meist
sowie weitere sinnvolle Tools in einer speziellen Tragetasche
und Hilfsmittel für das Mo- verstaut, mit ca. 70 x 120 cm
derieren werden nun kurz in den meisten PKW transpor-
vorgestellt. tiert werden.

1
angeheftet und geordnet und andererseits braucht es
Ein Muss: werden. Durch diesen „Trick“ eine gewisse Stärke, damit
Das Flip-Chart
kann bei kleinen Gruppen das bei der Beschriftung die Filz-
Flip-Chart die Funktion der Pin- schreiber nicht „durchschla-
Das Flip-Chart ist eine trans- wand quasi nebenbei mit über- gen“.
portable Haltevorrichtung für nehmen.
spezielles Flip-Chart-Papier von
Für Moderatoren, die ihr Flip-Chart Unentbehrlich:
mit auf Reisen nehmen müssen,
Die Hilfsmittel
gibt es eine klappbare Variante.
Das Flip-Chart ist dann nur noch Die Hilfsmittel für professionelles
ca. 30 x 100 cm groß. Moderieren sind im wesentlichen
Pinwand- und/oder Flip-Chart-
Worauf Sie beim Kauf Papier, Filzstifte, Nadeln und
eines Flip-Charts Karten.
achten sollten:

Gewicht: Ein Flip-Chart ist meis-


tens leider relativ schwer
(ca. 10 kg). Das muss auch so
sein, damit es entsprechend
der Größe ca. 70 x 100 cm. standsicher ist. Trotzdem sollte
Zudem sind die meisten Flip- es aber mühelos (an speziellen
Charts mit einer lackierten Tragegriffen) getragen werden
metallischen Grundfläche aus- können. In jüngster Zeit wurden
gestattet, auf der sich mit Haft- auch erste leichte und trotzdem
magneten (Moderations-)Karten, sicher stehende Flip-Charts
kleinere Plakate etc. befestigen entwickelt.
lassen.
Standfestigkeit: Das Flip-Chart
Die Vorteile eines Flip- sollte an den Beinen Arre-
Charts als Visualisierungs- tierungen haben, die eine
medium sind: Einstellung auf die Körper- Was man unbedingt
größe des Moderators erlauben dabei haben sollte:
Die Visualisierungsfläche ist so und die ein „Zusammen-
groß, dass auch größere Grup- krachen“ verhindern, auch Filzstifte in zwei Stärken
pen von 15–20 Teilnehmern wenn sich eine Halteschraube (rot /blau oder schwarz)
bedient werden können, aber gelockert hat. Überschriftenwolken
doch nicht so „unübersichtlich“ Clusterkarten
wie bei einer Pinwand. Ablagerinne: Ein vollständiges Moderationskarten:
Flip-Chart verfügt am unteren eine Farbe reicht!
Die Darstellungen können Ende der Schreibfläche über Pinnadeln
sichtbar gehalten werden, eine Halterinne für Filzschrei- Klebepunkte in zwei Farben
indem man das beschriebene ber, Klebepunkte etc. (z.B. rot und blau)
Blatt kurzerhand mit etwas Klebestift
Klebeband an die Wand klebt. Papier: Gutes Flip-Chart-Papier Haftklebestift
Man kann so jederzeit darauf ist aus weißem Recyclingpapier Klebeband
zurückgreifen. hergestellt, (leicht) kariert und
verfügt über eine Zentrierhilfe Zur kompakten Unterbringung
Bei Verwendung eines speziel- zur Entwicklung von Grafiken der Utensilien benutzen Sie am
len – immer wieder ablösbaren während der Moderation. Es besten einen Hilfsmittelkoffer,
– Klebestiftes, dem „Haftklebe- muss einerseits so dünn sein, den so genannten Moderations-
stift“, können am Flip-Chart dass es auch in größeren Men- koffer. Notfalls tut’s natürlich
(kleine) Moderationskarten gen leicht zu transportieren ist auch der „Schuhkarton“.

2
Worauf Sie beim Kauf eines Kamera dem Moderator gute
Moderationskoffers achten
Hilfreich: Die digitale Dienste erweisen.
Fotokamera
sollten:
Worauf Sie beim Kauf einer
Koffer Die digitale Fotokamera macht digitalen Fotokamera
eine Laborentwicklung der aufge- achten sollten:
Der Moderationskoffer muss nommenen Bilder überflüssig.
leicht sein und eine feste Hohe Bildauflösung
Einteilung für alle Moderations- Hohe Speicherkapazität
utensilien haben. Idealerweise Niedriger Energieverbrauch
beinhaltet er die Hilfsmittel zum Bedienungsfreundlichkeit
Arbeiten mit Pinwänden (Work- (Speicherwechsel, Schnitt-
shopmoderation) und die stelle zum Computer)
Hilfsmittel zum Arbeiten mit
Flip-Charts (Besprechungs- Und noch ein Tip am Schluss:
moderation) Auch die beste Technik kann
keine Kontraste finden, wo
Inhalt keine zu finden sind. Achten
Bilder können als Daten gespei- sie daher bei der Wahl Ihrer
Was ein Moderatorenkoffer im chert und per Schnittstelle über- Papiere und Karten auf eher
einzelnen enthalten sollte, spielt am Computer nachbearbei- helle Farben. Bei Verwendung
steht auf Seite 4. Bitte nicht tet und ausgedruckt werden. Nach dunkler (kräftiger) Farben lässt
nach dem Motto verfahren: der Moderation, wo es stark auf sich nur schwer ein Kamera-
Hauptsache schön bunt! eine effiziente und umfassende protokoll anfertigen, da sich die
Protokollierung des Arbeitsprozes- Schrift kaum noch vom Unter-
ses ankommt, kann eine digitale grund abhebt.

Weniger geeignet: Overhead-Projektor, Beamer & Co.

Overhead-Projektor und Beamer Je nach der verwendeten Software Worauf Sie beim Kauf
sind Projektionsgeräte, mit denen lassen sich so komplette „Bild- eines Overhead-Pro-
Grafiken, Tabellen, etc. auf eine schirmshows“ auf eine Leinwand jektors achten sollten:
Leinwand projeziert werden. projezieren.
leise
Während beim „Overhead“ Trans- Beide Geräte finden in der Mode- leicht
parentfolien als Trägermedium ration kaum Verwendung. Der ent- lichtstark
für die Visualisierung zum Einsatz scheidende Nachteil dieser weit- möglichst mit Ersatzlampe
kommen, verfügt der Beamer über verbreiteten „High-Tech-Medien“ kurze Vorwärmzeit
eine Schnittstelle zum Computer. ist, dass man Darstellungen nicht
sichtbar halten kann. Aber auch Worauf Sie beim Kauf
hier bestätigt die Ausnahme be- eines Beamers achten
kanntermaßen die Regel: Zur Prä- sollten:
sentation komplexer Grafiken
oder zur Einstimmung der Teilneh- leicht, klein, leise,
mer in Form einer Präsentation lichtstark
sind Overhead-Projektor und Bea- hohe Bildauflösung
mer sehr gut geeignet. Gegebe- leicht zu bedienen, fernbedienbar
nenfalls muss daher bei der Vor- Lampenwechsel leicht möglich
bereitung einer Moderation auch kompatibel mit dem PC
der Einsatz von Overhead-Projek- integrierte Audio-Technik
tor(en) und dem Beamer mit ein- stabiler Aufbewahrungs-/
geplant werden! Transportkoffer