Sie sind auf Seite 1von 1

Neuropsychologisches Praktikum

Univ.-Prof. Dr. R. Surges, MHBA


Direktor der Klinik und Polikli-
nik für Epileptologie
Die neuropsychologische Abteilung der Bonner Universitätsklinik für Epilep-
tologie (www.epileptologie-bonn.de) bietet fortlaufend Praktikumsplätze Universitätsklinikum Bonn
Klinik und Poliklinik für Epileptologie
für Psychologiestudierende an. Den Schwerpunkt der Tätigkeit bildet die Gebäude 83
Venusberg-Campus 1
neuropsychologische Diagnostik bei meist schwer behandelbaren Epilep- 53127 Bonn

sien. Es können Einblicke in verschiedene Krankheitsbilder und Ätiologien Neuropsychologie


Leiter Prof. Dr. phil. C. Helmstaedter
gewährt werden (Enzephalitiden, Hippocampussklerose, Tumorerkrankun-
0228 287 14436
gen etc.). Hier in Bonn behandeln wir Kinder und Erwachsene im stationä- Christoph.Helmstaedter@ukbonn.de
ren und ambulanten Setting. Praktikumsbeauftragte
Julia Taube, M. Sc.

Inhalte des Praktikums: 0228 287 14436


Julia.Taube@ukbonn.de
- Neuropsychologische Diagnostik zur Herdlokalisation / Verlaufskontrolle
- Teilnahme an Visiten, MRT-Besprechungen, Neurochirurgischen Fallkon-
ferenzen und internen Fortbildungen
- Einblicke in Verfahren zur Sprachlokalisation (funktionelle transkranielle
Dopplersonographie) und prächirurgischen Abklärung (z.B. Video-EEG-
Monitoring)
- Möglichkeit zur Hospitation in verschiedenen Bereichen der Klinik (Ergo-
therapie, Ambulanz, EEG, fMRT)
- Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit in Forschungsprojekten

Wir erwarten:
- Grundkenntnisse der Testdiagnostik und klinischen Neuropsychologie
- fortgeschrittenes Studium
- Mindestdauer des Praktikums: 8 Wochen, gerne länger

Eine Vergütung des Praktikums ist leider nicht möglich.

Ihre vollständige Bewerbung (gebündelt in einem Dokument) richten Sie


bitte per Email an:

Julia.Taube@ukbonn.de

Das könnte Ihnen auch gefallen