Sie sind auf Seite 1von 32

Technik und Wirtschaft für die deutsche Industrie

Einzelpreis Euro 4,50 PVST 5339 Entgelt bezahlt www.produktion.de 4. Juli 2018 · Nummer 16

Diese Praxisbeispiele zeigen, So wird der Stapler zur Bei Daimler machen Exoskelette
warum sich Ergonomie lohnt Wohlfühl-Zone die Fertigung ergonomischer
Seite 6 Seite 8 Seite 10

ergon
nomos
Bild: Ludmilla Parsyak, © denis_smirnov – stock.adobe.com/Fraunhofer IAO

Gesundheit zahlt sich aus – auch


in der Fertigung. Immer mehr Firmen
setzen daher auf ergonomische
Arbeitsplätze. Im Optimalfall führt
das zu doppeltem Erfolg: motivierten
Mitarbeitern und mehr Gewinn. ab S. 4

VERLAG-SERVICE ZAHL DER WOCHE IM FOKUS

Materialfluss: Vom
30...
Redaktion:
Tel.: (0 81 91) 125-310, Fax: (0 81 91) 125-312
Anzeigen:
Tel.: (0 81 91) 125-497, Fax: (0 81 91) 125-304 Flurförderzeug über
Leser-Service:
Tel.: (0 81 91) 125-333, Fax: (0 81 91) 125-599 ...Ergonomiecoaches un- Stauförderer bis zu Pick-
terstützen die MAN-Mit- by-Voice – in unserem
arbeiter in München da- Special erfahren Sie, wo-
bei, sich im Arbeitsalltag hin der Trend in der Int-
mehr zu bewegen ralogistik geht ab S. 20
schunk.com/equipped-by
2 · Newsletter · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16
TOP AKTUELL Highlights auf www.produktion.de
Feintool kauft
Stanz- und Laser- 1 Diese Robotik gibt’s bei Pilz 2 Sind Ihre Anlagen sicher?
Technik Jessen
PRODUKTION NR. 16, 2018

Bild: Accenture/kaur-kristjan
CH-LYSS (WZ). Die Schweizer
Feintool hat das deutsche Unter-
nehmen Stanz- und LaserTechnik
Jessen übernommen. Alle 200

Bild: Pilz
Mitarbeitenden mit sechs Auszu-
bildenden des Unternehmens in
Sachsen-Anhalt werden übernom-
men. Der Umsatz von Jessen belief Pilz bietet nicht nur Sicherheitslösungen für Roboter an, sondern Mit der zunehmenden Verbreitung vernetzter Industrieanlagen
sich für das Jahr 2017 auf rund 37 auch eigene Service-Robotik-Module. Im Interview erläutert der Ge- wächst das Risiko von Hacker-Angriffen mit schwerwiegenden Fol-
Millionen Euro. schäftsführer Thomas Pilz die Aktivitäten von Pilz in der Robotik. gen – auch für kleinere Unternehmen. Lesen Sie, wie Sie am besten
www.produktion.de/pilzrobotik damit umgehen. www.produktion.de/security

Wirtschaft stellt 3 KI und Toilettenpapier? 4 Die Märkte der Zukunft


weiter ein
PRODUKTION NR. 16, 2018

MÜNCHEN (WZ). Die Bereitschaft,


bei deutschen Unternehmen neu-

Bild: picsfive/Fotolia
es Personal einzustellen, ist auf
hohem Niveau nahezu konstant

Bild: Pixabay
geblieben. Das ifo Beschäftigungs-
barometer sank im Juni auf 104,0
Punkte, nach 104,1 Punkten im
Mai. In der Industrie sind die Be-
schäftigungserwartungen merk- Schwedens führender Hersteller für Hygiene- und Gesundheitspro- US-Handelszoff, Russland-Sanktionen, Restriktionen in China, Bre-
lich gestiegen. Elektroindustrie dukte, Essity AB, hat die Funktion der Arbeiter im Produktionspro- xit – es war schon mal einfacher, international Geschäfte zu ma-
und Maschinenbau bleiben die zess neu überdacht und so nicht nur die Abfallmenge und den chen. Wo also sehen Sie Ihre Zukunftsmärkte?
wichtigsten Treiber der Branche. Energieverbrauch reduziert. www.produktion.de/essity www.produktion.de/zukunftsmarkt

Siemens über- Veranstaltungen


nimmt Building Der 10. Maschinenbau-Gipfel Von Nachhaltigkeit profitieren
Robotics
PRODUKTION NR. 16, 2018

MÜNCHEN (WZ). Siemens wird


Building Robotics, auch bekannt Wie Entscheider durch nachhaltiges
Bild: McMaster

unter dem Namen des Hauptpro- Wirtschaften Kosten senken sowie


dukts Comfy, übernehmen. So Image und Wert ihrer Firma steigern
wollen die Münchner in ihrer Di- können, zeigt das TOP-Industrie-
vision Building Technologies das Forum ‚Das nachhaltige Unterneh-
Portfolio für Smart-Building-Lö- men‘ am 24./25.10. bei Pöppelmann
sungen erweitern. Über finanzi- Der 10. Deutsche Maschinenbau-Gipfel findet am in Lohne (Oldenburg). Vorträge
Bild: Pöppelmann

elle Details haben die Parteien 16./17. Oktober in Berlin statt. Die wichtigste Veranstal- kommen u. a. von Daimler, Weid-
Stillschweigen vereinbart. Die tung für den Maschinenbau beschäftigt sich mit der müller, Phoenix Contact und
Transaktion soll im dritten Quar- politischen Situation sowie mit fachlichen und markt- Prof. Michael Braungart.
tal 2018 abgeschlossen werden. orientierten Themen. www.maschinenbau-gipfel.de www.top-industrie-forum.de

SEMINARKALENDER
Prima Power zieht um Der Sieger
Blechspezialist verlegt Deutschlandzentrale
steht fest
PRODUKTION NR. 16, 2018
PRODUKTION NR. 16, 2018 Bereich. Der Konzern feierte 2017
ein Rekordjahr mit einer Umsatz- MÜNCHEN (WZ). Auf der Auto-
MÜNCHEN (WZ). Der Laser- und steigerung von 14 %, +18 % beim matica hat die Fachzeitung ‚Pro-
Blechspezialist Prima Power hat Auftragseingang und +83 % beim duktion‘ eine Erlebnis-Box
seine Deutschland-Dependance Reingewinn. „Traumauto fahren“ von Jochen
Lean Supply Chain Der Hancho | BMW live von Dietzenbach bei Frankfurt Die Gesamtinvestition für den Schweizer verlost. Das Mitmachen
Management 'HU9RUUHLWHUDOV*DUDQWI¾U nach Neufahrn bei München ver- neuen Standort inklusive Bauvor- war simpel: Einfach die Visiten-
(΍HNWLYHXQGNRRSHUDWLYH VWDELOH3UR]HVVHXQGK¸KHUH legt. Jetzt wurde das neue Tech- haben und Maschineninstallatio- karte in einen Topf legen – und
/LHIHUDQWHQLQWHJUDWLRQ 3URGXNWLYLW¦W nologiezentrum feierlich eröffnet. nen beläuft sich auf 4 Mio EUR. auf die Glücksfee hoffen. Nun
Paolo Musante, Geschäftsführer Die DACH-Region ist strategisch steht fest, welcher der vielen Teil-
» Gute Gründe für wertstrom- » Tätigkeitsfelder und die gelebte
der Prima Power GmbH, stellt fest: wichtig für den Konzern, da sie nehmer sich mit der Dame am
orientiertes Lieferanten- Rolle des Hancho
„Das neue Tech Center wird als mit 5 % realisierten Umsatzerlö- besten gestellt hat: Norbert Feh-
management » Handwerkszeug für optimales Kompetenzzentrum dienen, mit sen am Markt und mit einer An- renbacher, seines Zeichens im
» Voraussetzungen für Spitzenlei- Führen und Befähigen der Schwerpunkt auf der Kundenzu- zahl von über 1 000 installierten Außendienst bei Schunk.
stung in der Lieferperformance Mitarbeiter friedenheit. Von diesem Standort Maschinen einen der wichtigsten Er hat nun die Qual der Wahl,
» Lieferanten im Takt im Zusam- » Sicherstellung standardisierter aus können wir unseren Kunden Märkte in Europa repräsentiert. mit welchem Boliden er losdon-
menhang von Lean Purchasing Arbeit durch konsequente einen idealen Support bieten, ins- Entsprechend der Wachstums- nern will: Im legendären Ford
Prozessbestätigung
besondere in Süddeutschland, strategie soll die neue Tochterge- Mustang Oldtimer, im rassigen
Österreich und der Schweiz.“ sellschaft bis 2020 ein Team von Lamborghini oder vielleicht doch
13.–14.11.2018 Köngen 23.10.2018 Landshut
Die Prima Power GmbH ist Teil 70 Mitarbeitern umfassen. Neben eher in einen kultigen VW Käfer?
der Prima Industrie, eines Kon- Vertrieb und Service sollen vor Wir wünschen unserem glückli-
Tel. +49 7024 8056 141 zerns mit weltweit mehr als 1 700 allem in den Bereichen Anwen- chen Gewinner auf jeden Fall viel
www.staufen.ag/seminare-p Mitarbeitern und 450 Mio EUR dung und Schulung weitere Mit- Spaß – und natürlich allzeit gute
Umsatz, davon 5 % im DACH- arbeiter beschäftigt werden. Fahrt.
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Newsletter · 3
WILKS WOCHE
Eskalation im Handelsstreit befürchtet
China sollte das geistige Eigentum besser schützen, fordert der BDI

PRODUKTION NR. 16, 2018 nur innerhalb der Welthandelsor-


ganisation WTO zustande kom-
BERLIN (DPA/GK). China muss im men.
Handelsstreit nach Ansicht der Die US-Regierung wollte bis Claus Wilk
deutschen Industrie auf Kritik Ende vergangener Woche Pläne Chefredakteur
reagieren, nicht auf Zölle. vorstellen, wie sie geistiges Eigen-
„Die chinesische Regierung soll- tum von US-Konzernen besser
te die internationale Kritik etwa schützen will.
wegen unfreiwilligen Technolo-
gietransfers oder des Schutzes
Am Montag hatten Berichte der
Nachrichtenagentur Bloomberg Unvernunft und Verweigerung
geistigen Eigentums ernster neh- und des ‚Wall Street Journal‘ über
men“, sagte der Präsident des mögliche Beschränkungen für Jogi samt seiner Eleven aus der WM rausgeflogen („Der ge-
Bundesverbandes der Deutschen Investitionen in US-Technologie- samte deutsche Fußball, wir alle haben verloren“)! Trump und
Industrie (BDI), Dieter Kempf, am unternehmen durch chinesische Xi Jinping zetteln einen globalen Handelskrieg an (Xi Jinping:
Dienstag gegenüber der Deut- Konzerne die Märkte in Aufruhr „In unserer Kultur schlagen wir zurück ...“; Trump: „US-Part-
schen Presse-Agentur in Berlin. versetzt. nerländer müssen mit empfindlichen Gegenmaßnahmen rech-
Dies könne den Handelskonflikt Angesichts der neuen Entwick-
nen, sollten sie ihre Sanktionen nicht aufheben ...“)! Und die
erheblich entschärfen. Wegen lung dürfte eine Einigung im Zoll-
Überkapazitäten und Abschot- streit nach Ansicht von Beobach- Merkel-Seehofer-Allianz wackelt (Seehofer: „Ich habe nicht
tung hätten viele Länder mit Chi- tern bis zum 6. Juli zunehmend das Empfinden, dass wir uns nicht mögen.“; Merkel: „Ich glau-
na ähnliche Probleme wie die USA unwahrscheinlicher werden. An be, wir sollten nicht unilateral handeln.“!) Unruhige Zeiten.
und die EU. diesem Tag wollen die USA Zölle Die Interpretation dessen, was um uns herum passiert, fällt –
„Jede neue Stufe der Eskalation auf chinesische Waren im Wert außer beim Thema Fußball, das war Verweigerung – schwer.
reduziert das Vertrauen in das von rund 34 Mrd Dollar einführen. Insbesondere die Folgen des Handelskrieges sind durch un-
globale Handelssystem und erhöht Weitere Abgaben sollen danach
überschaubare globale Wertschöpfungsströme kaum absehbar
die Unsicherheit der Unterneh- folgen – insgesamt will US-Präsi-
men“, sagte der BDI-Präsident laut dent Trump Waren im Volumen und treffen uns als Exportnation ins Mark. Ganz klar: Wir
einer Mitteilung weiter. „Die ein- Dieter Kempf: „Chinesische Regie- von 50 Mrd Dollar mit Zöllen be- brauchen zwischen den Riesen-Mühlsteinen USA und China
seitigen Zölle der US-Regierung rung sollte die internationale Kritik legen. ein starkes Europa. Der Koalitionsstreit sorgt gerade dafür,
sind der falsche Weg.“ Eine nach- etwa wegen des Schutzes geistigen China plant im Gegenzug Zölle dass die Rolle Deutschlands dabei an Gewicht verliert. Das
haltige Konfliktlösung könne aber Eigentums ernster nehmen.“ Bild: BDI auf US-Waren. kann nicht im Sinne der Industrie sein. Insofern: Ein bisschen
mehr Vernunft in der Politik könnte nicht schaden!

Mindestlohn soll auf 9,35 Euro steigen


In zwei Schritten wird die Lohnuntergrenze angehoben

PRODUKTION NR. 16, 2018

BERLIN (DPA/GK). Der gesetzliche


Mindestlohn in Deutschland soll
zum 1. Januar 2019 von 8,84 Euro
auf 9,19 Euro steigen. Zum 1. Ja-
nuar 2020 soll eine weitere Erhö-
hung auf 9,35 Euro folgen. Das
GANZHEITLICHE
empfiehlt die zuständige Kommis- LED-LICHTLÖSUNGEN
sion aus Vertretern von Arbeitge-
bern, Gewerkschaften und Wis- FÜR DIE INDUSTRIE.
senschaft in einem vorgelegten
Beschluss. Die Bundesregierung
muss die künftige Höhe des Min-
destlohns noch per Verordnung
umsetzen. Die Lohnuntergrenze
war Anfang 2015 eingeführt wor- Wenn der Mindestlohn durchgesetzt werden soll, kommt regelmäßig der Zoll
den. Bereits 2017 war sie zum ers- zum Einsatz. Bild: Andreas Scholz, Fotolia

ten Mal von 8,50 Euro auf nun


8,84 Euro angehoben worden. der Arbeitnehmer, faire Wettbe- stufe zum 1. Januar 2019 ent-
Die Kommission orientiert sich werbsbedingungen und das große spricht dem Betrag, der sich nach
bei der Anpassung des Mindest- Ziel, Beschäftigung nicht zu ge- Angaben des Statistischen Bun-
lohns an der Entwicklung der fährden. Dabei gibt es einen ge- desamts rein rechnerisch aus dem
durchschnittlichen Tariflöhne. Sie wissen Spielraum, was genau in Tarifindex ergibt. Laut Kommis-
soll dann eine ‚Gesamtabwägung‘ die Berechnung einbezogen wird. sion berücksichtigt die zweite
treffen. Unter einen Hut zu brin- Das Votum in der Kommission fiel Anhebungsstufe auch Tarifab-
gen sind dabei der Mindestschutz einstimmig. Die erste Anhebungs- schlüsse im ersten Halbjahr 2018.

Volkswagen stoppt Bänder tageweise


Fehlende Prüfstände für neuen Abgastest bremsen die Produktion
PRODUKTION NR. 16, 2018 einer Betriebsversammlung in
Wolfsburg angekündigt und er-
WOLFSBURG (DPA/GK). Wegen klärt, die Umstellung auf den neu-
der neuen Abgastestverfahren en Abgastestzyklus WLTP sei ein Arbeitsplatzleuchten Raumleuchten Maschinenleuchten
wird Volkswagen die Produktion „Kraftakt“. Ab September dürfen
in seinem Stammwerk Wolfsburg nur noch Neufahrzeuge verkauft Wo gutes Licht benötigt wird, sind Waldmann Leuchten im Einsatz.
unmittelbar nach dem Werksur- werden, die Typgenehmigungen
Von der Industriehalle über den Arbeitsplatz bis hin zur Maschine:
laub wöchentlich ein bis zwei Ta- mit dem neuen Testverfahren ha-
Mit einem Sortiment werden alle Lichtanforderungen abgedeckt.
ge stoppen. Wie der Autobauer ben. Bei den Autobauern mangelt
intern seinen Mitarbeiter mitteil- es aber unter anderem an Prüf- Den Menschen und dessen Bedürfnisse im Fokus, entwickelt
te, sollen diese Stopps bis Ende ständen. Die Branche hadert Waldmann ergonomische und energieeffiziente Beleuchtungs-
September dauern. Im Werk Zwi- schon länger mit den neuen Ab- lösungen, die das Wohlbefinden der Nutzer nachhaltig fördern.
ckau sind fürs dritte Quartal teils gasanforderungen durch den ab
vereinzelte Schließtage angesetzt, September verbindlichen Prüfzy- Herbert Waldmann GmbH & Co.KG
teils entfallen einzelne Schichten. Das Wolfsburger VW-Werk stoppt klus, der den Abgasausstoß von sales.germany@waldmann.com · www.waldmann.com
Vorstandschef Herbert Diess hat- die Bänder nach den Werksferien Kohlendioxid und Stickoxiden
te die Maßnahme Anfang Juni auf wöchentlich ein bis zwei Tage. Bild: VW realistischer messen soll als bisher.
4 · Trends + Innovationen: Ergonomie · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

So wird Ergonomie zur


Win-Win-Situation Immer mehr Unternehmen setzen auf ergonomische Arbeitsplätze, um Mitarbeiter
langfristig vor körperlichen Schäden zu schützen. Kein Wunder, müssen sich Firmen
mit Blick auf den demografischen Wandel dringend altersgerecht stabil aufstellen.

Vorher Nachher

So sah der Hubtisch in der Reifenproduktion bei Continental vor der ergonomischen Opti- So sieht der Hubtisch nach der ergonomischen Optimierung aus: Durch die Höhen- und
mierung des Arbeitsplatzes aus: Während der Formenreinigung mussten die Mitarbeiter Neigungsverstellung ist die Arbeitsfläche individuell einstellbar, so dass der Mitarbeiter nun
eine sehr belastende, weit nach vorne geneigte Körperhaltung einnehmen. Bild: Continental entweder im Sitzen oder Stehen arbeiten kann. Bild: Continental

ANNETTE WILD (TUM). Der Ergonomie gehe es Ergonomie ist jedoch nicht nur tion zugenommen“, so Bengler. dukten. Bott produziert neben
PRODUKTION NR. 16, 2018 darum, möglichst optimale Ar- ein betriebswirtschaftlich sinn- Schlecht gestaltete Arbeitsplätze Fahrzeugeinrichtungen auch Mon-
beitsbedingungen für den Men- volles Thema, das Arbeitsgesetz oder falsches Verhalten führten tagearbeitsplätze, ganze Arbeits-
LANDSBERG (SUN). Ergonomie schen zu schaffen. „Darunter fällt verlangt sie ebenfalls. Risiken für dann häufig zu Rückenbeschwer- platzsysteme und Fertigungsli-
am Arbeitsplatz ist längst nicht die Gestaltung von Arbeitsplätzen den Bewegungsapparat sind we- den. „Die optimale Lösung ist, das nien. „Was bei unseren Kunden
mehr nur auf den Büroalltag be- mit ihren Umweltfaktoren wie gen der großen Häufigkeit von Heben schwerer Lasten sowie immer sehr gut ankommt, ist, dass
schränkt. Sie erfreut sich auch in Temperatur, Beleuchtung, Lärm arbeitsbezogenen Muskel-Skelett- falsche Bewegungsmuster bewusst die Materialablagen werkzeugfrei
der Industrie einer stetig wach- oder Vibration, aber auch die Ge- Erkrankungen besonders zu be- zu vermeiden und zwischen Sit- mit der Hand verstellbar sind“,
senden Beliebtheit, schließlich staltung von Arbeitsmitteln wie achten. Zwar zeigte sich 2017 im zen, Gehen und Stehen zu wech- sagt Axel Theurer von Bott. In die
wollen Unternehmen Fehlzeiten Werkzeuge oder auch Software. Hinblick auf nahezu alle Krank- seln“, sagt Bengler. Aber auch Tische und Regale ließen sich auch
und Berufsunfähigkeiten ihrer Auch die Arbeitsabläufe sind wich- heitsarten mit Ausnahme von Greifräume müssten ideal gestal- IT-Lösungen wie Monitore mit
Mitarbeiter vorbeugen. Die Erhal- tig: die Verteilung der Arbeit im psychischen Störungen ein leich- tet sein. Ein Mitarbeiter sollte in Montageanleitungen einbinden.
tung der Leistungsfähigkeit der Unternehmen, die Organisations- ter Rückgang der Fehlzeiten, doch wenigen Handgriffen seine Ar- „Diese Assistenzsysteme denken
Mitarbeiter rückt auch zuneh- strukturen und das Training des entfiel laut der Techniker Kran- beitsplatzposition optimal ein- mit, unterstützen bei den einzel-
mend ins Bewusstsein der Firmen, Personals“, so Bengler. Die Veran- kenkasse mit 2,82 Tagen pro Ver- richten können. „Je ungünstiger nen Arbeitsschritten und helfen,
da die deutsche Bevölkerung kerung der Ergonomie in großen sichertem der größte Anteil immer eine Haltung ist, desto unkonzen- Fehler zu vermeiden“, so Theurer.
schrumpft und immer älter wird. deutschen Unternehmen, vor al- noch auf Muskel-Skelett-Erkran- trierter und unmotivierter wird Bei der Firma Suspa werden am
„Unternehmen konkurrieren in- lem in der Automobilindustrie, sei kungen. Rückenschmerz war dabei der Mitarbeiter während des Ar- meisten die elektromechanischen
zwischen um Mitarbeiter. Somit inzwischen sehr stark. „Wenn man erneut die wichtigste Einzeldia- beitstages werden; über kurz oder Movotec-SMS-Hubsysteme ange-
spielt auch die Ergonomie eine die Ergonomie vernachlässigt, gnose. lang kann die Fehlhaltung auch fragt. Sie bieten eine stufenlose
große Rolle, weil ein ergonomisch kann das außerordentlich hohe „Schwere Lasten zu bewegen, zu Ausfällen führen.“ und vollelektrische Höhenverstel-
gestalteter Arbeitsplatz für Mit- Kosten verursachen, vor allem trägt zu dem Beschwerdemuster Modulare, höhenverstellbare lung für schwere Lasten bis 150 kg
arbeiter attraktiver ist“, sagt Prof. durch Fehlzeiten, aber auch auf- bei – aber auch ein hoher Zeitan- Arbeitsplatzsysteme bieten etwa Hebeleistung je Hubsäule. Die
Dr. phil. Klaus Bengler vom Lehr- grund sinkender Qualität und teil, der sitzend verbracht wird, Bott, Suspa oder Treston. Alle drei Hubsäulen von Suspa lassen sich
stuhl für Ergonomie an der Tech- sinkender Produktionsleistungen“, denn die informatorischen Tätig- Firmen verzeichnen eine gestei- in die zwei der gängigsten deut-
nischen Universität München sagt der Münchner Ergonom. keiten haben auch in der Produk- gerte Nachfrage nach ihren Pro- schen Montageprofile der Firmen
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Trends + Innovationen: Ergonomie · 5

Prototyp eines seilzugbasierten


Assistenzsystems.
Bild: Ludmilla Parsyak, © denis_smirnov –
stock.adobe.com/Fraunhofer IAO

Bosch und Item integrieren. Es testet, eine Sitzhilfe, die man am er hat das Exoskelett ausprobiert: tende Automatisierung und Digi-
gibt sie jedoch auch als eine kom- Betriebliche Ziele Körper trägt. Das Exoskelett ent- „Innerhalb kürzester Zeit spürt talisierung dazu, dass Mitarbeiter
pakte Nachrüsteinheit für beste- lastet Knie, Rücken und Nacken. man das Skelett-Gewicht von acht, in einer höheren Frequenz gleich-
hende Arbeitsplatzsysteme. Tres- von Ergonomie am „Zum Chairless Chair gibt es viel- neun Kilo gar nicht mehr. Die Be- bleibende, gleichförmige Tätig-
ton hat in seinem Sortiment Ti- Arbeitsplatz versprechende Ansätze. Aktuell lastung für den Rücken beim He- keiten zu verrichten hätten. „Und
sche, die per Inbusschraube, sind wir noch in der Probephase“, ben ist merklich geringer“, so der Monotonie ist Gift für Körper und
Handkurbel oder elektrisch hö- ● Reduktion von Fehlzeiten, erklärt Feldhaus. Die Reaktion der Geschäftsführer. Geist“, so Widlroither.
henverstellbar sind. Zum Einsatz ● Verbesserung der Arbeits- Mitarbeiter sei sehr gemischt. Das Fraunhofer IAO in Stuttgart Hier könnten kollaborierende
kommen sie vor allem in der Mon- zufriedenheit bzw. des Viele sagten, dass sie sich anfangs arbeitet derzeit an einem Assis- Roboter helfen. Unter ergonomi-
tage, aber auch immer mehr in der Engagements, behindert fühlen, der Chairless tenzsystem, das Bewegungsfrei- schen Gesichtspunkten hat die
Logistik. Daneben bietet die Firma ● Anstieg der Arbeitgeber- Chair sie unflexibler mache. „Sie heit und Flexibilität des Nutzers Arbeitsteilung viel Gutes: Die Ma-
individuell einstellbare Beleuch- Attraktivität, müssen den Mitarbeitern Zeit ge- zu jedem Zeitpunkt garantieren schinen können Aufgaben über-
tungssysteme. „Damit ein Werk- ● Steigerung der Qualität, ben, sie überzeugen, es anders zu soll. ‚SensHand‘ ist ein seilzugba- nehmen, die für die Mitarbeiter
stück ausreichend ausgeleuchtet, ● Erhöhung der Produktivität machen, als sie es zehn, 20 Jahre siertes System, das etwa Kommis- aufgrund ungünstiger Haltungen
ohne Reflektion und ohne Schat- und Effizienz, gewohnt waren“, weiß der Conti- sionierer unterstützen soll: Ein oder monotoner Tätigkeiten zu
tenwurf ist. Konzentriertes, prä- ● Steigerung der Mitarbeiter- nental-Ergonom. intuitiv bedienbarer, kraftführen- Belastungen führen. „Komplexere
zises Arbeiten benötigt optimale Effektivität, Das kann auch Christoph der Sensorhandschuh wird mit Tätigkeiten verbleiben dann beim
Lichtverhältnisse. Je älter die ● Stärkung der Wettbewerbs- Kämpf, Geschäftsführer der Kar- einem kraftunterstützenden Seil- Mitarbeiter. Die neueste Roboter-
Mitarbeiter werden, desto wich- fähigkeit, meliten Brauerei in Straubing, zug kombiniert und hilft so beim generation kann außerdem direkt
tiger wird die Beleuchtung“, weiß ● Steigerung des Innovations- bestätigen: „Nichts klebt härter Heben von Lasten. neben Menschen agieren, da sie
Dirk Jonsson, Geschäftsführer von tempos des gesamten als Gewohnheit.“ Nachdem er in Ergonomische Hilfen werden mithilfe von Sensoren Menschen
Treston. Unternehmens. Produktion einen Beitrag über also immer anwendbarer und be- erkennen und ihnen ausweichen
Eine Firma, die seit 2005 stra- Quelle: Elena Gerstenberger-Eirich, Exoskelette gelesen hatte, die liebter. Warum aber gehen dann kann oder konstruktiv keine zu
tegisch ihre Arbeitsbedingungen Hochschule Mittweida beim Heben schwerer Lasten hel- die Fehlzeiten nicht deutlicher hohen Kräfte aufbringt“, sagt Prof.
verbessert, ist das Technologie- fen, war sein Interesse geweckt. zurück? „Der Mensch ist immer Klaus Bengler von der TUM. Be-
unternehmen Continental. Für „Eine Kiste Bier wiegt etwa 17 Ki- weniger körperlich trainiert und steht damit aber nicht die Gefahr,
sein konzernweites Ergonomie- Arbeitsleistung resultieren, hat lo. Wenn man mehrere hundert robust. Früher hat man sich in dass der Mitarbeiter irgendwann
und Demografie-Programm ‚Ge- man mehr erreicht als mit einem Kisten pro Tag bewegt, geht das seiner Freizeit viel mehr bewegt. durch einen Roboter ersetzt wird?
sunde Arbeitsplätze für jedes Arbeitsplatz, bei dem man zehn auf den Körper.“ Kämpf bestellte Heute ist man nicht mehr so wi- Bengler winkt ab: „Ich mache mir
Alter‘ hat ihm die Europäische Jahre lang 100 Prozent bekommt, ein Exoskelett zur Probe. „Für derstandsfähig gegenüber phy- da als Ergonom keine Sorgen. In
Agentur für Sicherheit und Ge- der Mitarbeiter aber dann ein hal- meine Mitarbeiter war der Test sischen Belastungen am Arbeits- Deutschland werden sehr komple-
sundheit am Arbeitsplatz (EU- bes Jahr wegen eines Bandschei- zunächst sehr ungewohnt. Wenn platz“, sagt Harald Widlroither, xe und variantenreiche Produkte
OSHA) den Good Practice Award benvorfalls ausfällt“, sagt Feld- man sich viele Jahre auf eine be- Leiter Human Factors Engineering herstellt. Ein Roboter kann nicht
verliehen. Continental verfolgt das haus. stimmte Art gebückt hat, dann ist des Fraunhofer-Instituts für Ar- alles. Für bestimmte Arbeitsschrit-
Ziel, die Beschäftigten unabhängig Am Standort Korbach hat Con- eine anders gelagerte Bewegung beitswirtschaft und Organisation te werden auch in Zukunft immer
von Alter und Geschlecht flexibel tinental den Chairless Chair ge- erst mal fremd“, sagt Kämpf. Auch IAO. Zudem führe die fortschrei- noch Menschen gefragt sein.“
einsetzen zu können. Eine opti-
male Arbeitsplatzgestaltung soll
dabei junge wie ältere Mitarbeiter
vor Überbelastungen schützen.
„Wir sind bemüht, Arbeitsplätze
zu schaffen, die, wenn ein Mitar-
beiter ausfällt, auch von einem
anderen Mitarbeiter besetzt wer-
den können. Das bedeutet, dass
der Platz im Hinblick auf Körper-
proportionen und -rotationen,
Greifräume und -höhen individu-
ell einstellbar sein muss“, sagt Prof.
Christian Feldhaus, Leiter des
Bereichs Corporate Safety &
Health bei Continental. Zwei As-
pekte stünden beim Thema Ergo-
nomie für die Firma im Mittel-
punkt: einerseits die Verantwor-
tung, alles für die Gesundheit der
Mitarbeiter zu tun. Andererseits
wirke sich die Initiative auch auf
den Unternehmenserfolg aus. „Er-
gonomie ist eine klassische Win-
Win-Situation,“ so Feldhaus. Be-
deutet mehr Ergonomie auch
immer mehr Effizienz? „Kurzfris-
tig gesehen sicher nicht“, sagt der
Ergonom. Viele Arbeitsplätze
würden erst mal ineffizienter, in
der langfristigen Perspektive je-
doch wirtschaftlicher, weil sich
die Qualität erhöhe und die Aus-
fallquoten sänken. „Wir müssen
Arbeitsbedingungen schaffen, die
Die Karmeliten Brauerei testete ein Exoskelett zum Heben von Bier- Am Standort Korbach hat Continental den Chairless Chair getestet,
48 Wochen im Jahr über 40 Be-
kisten. Leider sind die Anschaffungskosten von rund 40.000 Euro eine Sitzhilfe, die am Körper getragen wird. Das Exoskelett entlastet
rufsjahre mühelos erfüllbar sind.
zu hoch für die mittelständische Firma. Bild: Karmeliten Brauerei Knie, Rücken und Nacken. Bild: Continental
Und wenn daraus nur 90 Prozent
6 · Trends + Innovationen: Ergonomie · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Susanne Nördinger
studierte Lebensmittel-
technologie an der TU
München. Ist Spezialis-
tin für Robotik, Schwei-
Bild: Fischer

ßen und Automation.


susanne.noerdinger@produktion.de

Am Fischer-Standort Denzlingen werden chemische Befestigungssysteme, wie zum Beispiel Klebstoffe


für spannungsfreie Schwerlastbefestigungen im Baugewerbe produziert. Um einer einseitigen Belastung
vorzubeugen, wechseln die Mitarbeiter in der Produktion täglich den Arbeitsplatz.

5
Beispiele aus der Praxis,
warum sich Ergonomie lohnt
Setzt man auf ergonomische Arbeitsbedingungen, dann steigt im Idealfall die
Gesundheit der Mitarbeiter gleichermaßen mit dem wirtschaftlichen Erfolg. Wie man
Arbeitsplätze ergonomischer gestaltet, erklären fünf Experten aus der Industrie
SUSANNE NÖRDINGER, PRODUKTION NR. 16, 2018

1  Thomas Spangler,
Geschäftsführer Technik
Brose Gruppe:
„Die Verbesserung der Ergonomie beitsplätze mit hoher Belastung etwa im Werk Peking in China. schweren Rücksitzstrukturen
an unseren Fertigungsarbeitsplät- mehr. Dabei gehen wir über die Beim Schweißen der Lehnenbau- kommt der Zusammenarbeit
zen weltweit hat bei Brose einen gesetzlichen Anforderungen hi- gruppe legen die Arbeiter zu- Mensch-Maschine eine noch grö-
hohen Stellenwert – und das ist naus. Durch den intelligenten nächst die einzelnen Komponen- ßere Rolle zu. Für die Montage
nicht nur ein Lippenbekenntnis. Einsatz von Robotern und Auto- ten in die Maschine. Früher muss- einer dritten Sitzreihe in Que-
Zum Beispiel haben wir den soge- matisierung entlasten wir den ten sie anschließend die fertige rétaro in Mexiko haben wir daher
nannten ‚Ergo-Check‘ entwickelt. Menschen von schwerer Arbeit. Lehne mit 3,2 Kilogramm von ein neues Konzept realisiert. In-
Mit diesem Werkzeug bewerten Im Idealfall reduzieren wir mit Hand entnehmen und für den dustrieroboter transportieren die
wir alle geplanten und existieren- diesen Maßnahmen gleichzeitig Weitertransport vorbereiten. Heu- Strukturen nicht nur zwischen den
den Arbeitssysteme an den glo- die Montagezeit und erhöhen die te übernimmt diese Aufgabe ein Bearbeitungsstationen und ver-
balen Brose Standorten mit einem Effizienz. Doch in unserem Fami- Roboter, der Mitarbeiter bereitet packen sie im Anschluss. Sie hal-
Ampelsystem und erarbeiten lienunternehmen ist der Grund- derweil den nächsten Schweiß- ten die Teile auch für jeden Ar-
Maßnahmen zur Belastungsredu- satz klar: Die Gesundheit der vorgang vor. Dadurch sinkt die beitsschritt in der optimalen Posi-
zierung. Wir verfolgen ein klares Mitarbeiter hat höchste Priorität. körperliche Belastung um fünf tion – immer individuell auf die
Bild: Brose

Ziel: Bis Ende 2018 gibt es in der Ein konkretes Beispiel ist die Tonnen pro Schicht und die Pro- Größe des Mitarbeiters ange-
Brose Gruppe keine ‚roten‘ Ar- Montage unserer Sitzstrukturen, zesszeit verkürzt sich. Bei den passt.“
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Trends + Innovationen: Ergonomie · 7

2  Manfred Zissel, Leiter Produktion


Robot & Welding Products
bei Carl Cloos Schweißtechnik:
„Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig. Des-
4  Jochen Nahl,
Geschäftsführer Vertrieb,
Grob-Werke:

halb legen wir in allen Bereichen großen Wert auf ergo-


nomische Arbeitsplätze. So sind die Montageplätze in
unserer Qineo-Stromquellenmontage höhenverstellbar.
Außerdem ist die Montageaufnahme zur besseren manu-
ellen Zugänglichkeit drehbar ausgeführt. Zur Handhabung
schwerer Lasten haben wir Schwenkkrane mit sensibler
Hebe- und Absenkfunktion im Einsatz. Darüber hinaus
wird ein Großteil der Schraubarbeiten mit elektrischen
Schraubern mit Torsions-Drehmomentüberwachung ge-

Bild: Cloos
tätigt. Nicht zuletzt sind alle C-Teile nah am Werker plat-
ziert, sodass sie einfach darauf zugreifen können.“

3  Jürgen Grün, Geschäftsführer Chemie


und Qualität und Standortverantwortlicher
bei Fischer in Denzlingen:

Bild: Grob
„Am Fischer-Standort in Denzlingen werden chemische Befestigungs-
systeme, wie zum Beispiel Zwei-Komponenten-Klebstoffe sowie Glas-
patronen für spannungsfreie Schwerlastbefestigungen im Baugewer-
be produziert. Wir wechseln innerhalb der Fertigungsanlagen täglich „Selbstverständlich wird auch in der Grob-Produktion auf die
den Arbeitsplatz, um einer einseitigen Belastung durch immer wie- perfekte Arbeitsplatzgestaltung, die -sicherheit und den Schutz
derkehrende, identische Tätigkeiten vorzubeugen. Darüber hinaus unserer Mitarbeiter geachtet. Eine Vielzahl an Betriebsmitteln
legen wir großen Wert auf die Qualität der persönlichen Schutzaus- wie Hebebühnen, Bekranung oder Gewichtsentlastungssys-
stattung wie beispielsweise auf die Anforderungen abgestimmte teme erleichtern den Grob-Mitarbeitern ihre tägliche Arbeit.
Schutzbrillen sowie auf einen individuell angepassten Gehörschutz, Das OHRIS-Zertifikat ‚Occupational Health- and Risk-Ma-
obwohl die Grenzwerte dafür nicht erreicht sind. nagementsystems‘ bestätigt unser Bestreben für die optima-
Des Weiteren haben wir seit ungefähr zwei Jahren einen Ergonomie- le Arbeitsplatzgestaltung bei Grob.
Turnus. Alle vier Wochen widmen sich die Teilnehmer aus verschie- Aber auch alle Grob-Maschinen sind auf die optimale Ergo-
denen Abteilungen aktuellen Themen wie Lärmschutz, Heben von nomie sowie Aspekte der Unfallverhütung ausgelegt. Um nur
Lasten oder höhenverstellbaren Arbeitsplätzen. Hier werden auch einige Beispiele zu nennen, wird dem Maschinenbediener die
größere Themen geplant und für Investitionen vorgeschlagen und tägliche Arbeit an den Grob-Bearbeitungszentren zum Beispiel
vorbereitet. durch Lifte, Tritte, automatische Übergabestellen, optimierte
Es konnten bereits viele kleine Maßnahmen zur Verbesserung der Vorrichtungen zur Werkzeugeinbringung oder angenehme
Ergonomie umgesetzt oder als Investitionen freigeben und vorberei- Höhen zum Rüsten der Maschine erleichtert. Die strengen
tet werden. Einige Beispiele hierfür sind: eine hydraulische Kipphe- Anforderungen der Automobilindustrie und die Rückmeldun-
bevorrichtung an einem Packplatz für schwere Zubehörartikel, eine gen der Maschinenbediener fließen hierbei selbstverständlich
Lärmschutzwand und Dämmung von Zuleitungen für Kunststoffgra- in unsere Maschinenkonstruktionen mit ein und sorgen somit
nulat. An einer Fertigungsanlage wurde eine Höhenverstellung ein- für eine stetige Verbesserung der Maschinenergonomie. Zudem
gebaut, um allen Mitarbeitern in diesem Team die optimale Arbeits- wurde zur Emo 2017 das neue Bedienpult Grob4Pilot präsen-
höhe an dieser Anlage zu ermöglichen. In der Fertigungsprozessplanung tiert. Dieses Bedienpult bietet eine intuitive Bedienerführung,
Bild: Fischer

werden bei der Konstruktion und beim Bau die Erkenntnisse aus den da alle ergonomischen Erkenntnisse in der Entwicklung be-
regelmäßigen Ergonomie-Workshops nachhaltig berücksichtigt.“ rücksichtigt wurden.“

5  Franziska Becker,
Spezialistin für betriebliches
Gesundheitsmanagement bei Rittal:
„Im Rittal-Werk in Rittershausen entsteht lich große und schwere Seiten-, Rückwän- automatisch einem Fertigungsmitarbeiter
derzeit eine hochmoderne Großschrank- de und Türen von Schaltschränken in die zugeführt, der nur noch die Aufhängebü-
fertigung nach den Prinzipien von Indus- Transportgestelle für die Lackierung ein- gel zwischen Transportgestell und Flach-
trie 4.0. Bei unseren neuen Produktions- hängen. Das war eine enorme körperliche teil anlegen muss. Dabei reicht die einfa-
anlagen haben wir alle Prozesse auf opti- Belastung für unsere Mitarbeiter, insbe- che Betätigung eines Fußtasters aus, der
male Ergonomie getrimmt. So wurden vor sondere für Schulter und Rücken. das Flachteil absenken lässt und den
kurzem zwei neue, robotergesteuerte Jetzt machen die wesentliche Arbeit Weitertransport zur Lackieranlage ermög-
Depalletierzellen in Betrieb genommen, zwei neue, pinkfarbene Kuka-Roboter, die licht. Die Aufhängung von Flachteilen
die Fertigungsmitarbeitern bei der manu- im Zentrum der Depalettierzellen arbeiten geschieht somit ohne jegliche körperliche
ellen Aufhängung von schweren Flachtei- und sämtliche Flachteile des kompletten Anstrengung. Darüber hinaus brauchen
len aus Stahlblech wirkungsvoll unter- Rittal Serienprogramms aus der horizon- jetzt in der Depalletierzelle auch keine
stützen. Bislang mussten Mitarbeiter talen Position auf Paletten aufnehmen Eisenpaletten mehr mühsam bewegt wer-
Bild: Rittal

kräftig Hand anlegen und pro Schicht und in die Vertikale auf ein Förderband den – ideale ergonomische Arbeitsbedin-
jeweils insgesamt über 600 unterschied- stellen. So werden die Flachteile dann gungen.“

In 1Minute online konfiguriert ... in 1 bis 3 Tagen geliefert ...


Technik und Wirtschaft für die deutsche Industrie

Einzelpreis Euro 2,80 Leserservice Produktion


86894 Landsberg DPAG PVST 5339 Entgelt bezahlt www.produktion.de 7. Oktober 2015 · Nummer 41-42

Moderne Schneidanlagen sind SPS vs. Embedded – Porsche-Manager geben bei


flexibel, präzise und effizient Wer macht das Rennen? Volkswagen den Ton an
Seite 4/5 Seite 6/7 Seite 14

Rekord-Speicher

... mit 40% mehr Lebensdauer*


Kompakt, sicher, leicht zu handeln: Metallhydridspeicher gelten
als Zukunft der mobilen Wasserstoff-Versorgung Seite 12

SERVICE ZITIERT ZAHL DER WOCHE IM FOKUS

Roboter-Studie: Bis
1,4 t ...
Redaktion:
Tel.: (0 81 91)125-310, Fax: (0 81 91)125-312 »Unsere Systeme sind
Anzeigen:
Tel.: (0 81 91) 125-497, Fax: (0 81 91)125-304 extrem abgeschottet, es 2018 wird der Absatz
Abo-Service:
Tel.: (0 81 91)125-333, Fax: (0 81 91)125-599 gibt keine Cloud-Anbin- ...wiegt das Gewicht, das von Industrie-Robotern
dung. Das halten wir be- aus über drei Metern weltweit jedes Jahr im
wusst sehr restriktiv.« Höhe beim Impact-Drop- Schnitt um 15 % wach-
Meinhard Kiehl, Direktor Produkt-
Test auf das Dach eines sen. Das ergab eine Stu-
management Rhenus Lub Gabelstaplers fällt. die der IFR. Seite 15

Technik und Wirtschaft


für die deutsche Industrie
Kein aufwändiges Konstruieren von Zahnrädern mehr: Individuelles hoch-
abriebfestes Zahnrad in 60 Sekunden online konfigurieren und sofort be- .de/3DZahnrad
stellen. Keine Werkzeugkosten durch 3D-Druck, effizient ab Stückzahl 1. igus GmbH Tel. 02203-9649-975 info@igus.de
®

* im Vergleich zu POM-Zahnrädern. Schneckenrad-Tests mit 5 Nm Drehmoment und 12 U/min im 2.750 qm igus Testlabor.
®
plastics for longer life ®

Besuchen Sie uns: SMM Hamburg – Halle B6 Stand 322 | AMB – Stand Eingang Ost 511
8 · Trends + Innovationen: Ergonomie · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Der ergonomische Stapler


Sitzen ist nicht gleich Sitzen. Schon gar nicht, wenn man mit einem Stapler fährt und
währenddessen noch weitere ‚Handgriffe‘ zu erledigen hat.

DIETMAR POLL der Anwender dazu mit dem Joy-


PRODUKTION NR. 16, 2018 stick ausführen muss, spiegeln die
Linde MH
tatsächlichen Bewegungen des
Die linke Hand liegt
LANDSBERG. Mit der älter wer- Staplers wider. Das macht die Be-
auf dem ergonomisch
denden arbeitenden Bevölkerung dienung besonders intuitiv und
geformten Lenkrad
rückt auch die Ergonomie des Ar- logisch.
und steuert, der rech-
beitsplatzes immer stärker in den Das Design des Ergologic wurde
te Arm auf einer
Blickpunkt. Das gilt auch für den nach wissenschaftlichen Erkennt-
Armlehne. Mit Dau-
Sitzplatz im Gabelstapler. Die Her- nissen über eine ergonomische
men und Zeigefinger
steller dieser haben diesbezüglich Arbeitshaltung optimiert. Den
betätigt der Fahrer
einiges zu bieten und aktuell die Ausgangspunkt bildete die neu-
die integrierten Steu-
Bedienung weiter vereinfacht. Die trale Körperhaltung (Neutral Bo-
erhebel für Arbeits-
Berufsgenossenschaft Handel und dy Posture, NBP), die der mensch-
und Zusatzhydraulik.
Warenlogistik (BGHW) betont liche Körper in der Schwerelosig-
immer wieder, wie wichtig Ergo- keit einnimmt. Jede andere Hal-
nomie bei Flurförderzeugen ist. tung während des Schwebens
Denn die Probleme, die zum Bei- erfordert Muskelanstrengungen.
spiel durch ungeeignete oder falsch Die NBP wurde bereits von der
eingestellte Sitze entstehen, ma- NASA untersucht. Der Ergologic-
chen sich häufig erst nach Jahren Joystick ermöglicht es dem Be-
bemerkbar: „Ungünstige ergono- diener, in einer neutralen Körper-
mische Verhältnisse beim Bedie- haltung zu arbeiten, in der er Arm,
nen dieser Geräte bedeuten erhöh- Still Hand und Finger in einer ent-
te Belastungen von Rückenmus- Aufgrund der beson- spannten Position hält. Gelenke,
kulatur und Wirbelsäule“, erläutert deren Kontur das Muskeln und Sehnen werden ent-
BGHW-Projektleiter Frank Ro- OPX-Lenkrads wird lastet. Alle Hebel und Schalter
kosch. Bandscheibenvorfälle und der Fahrer unter- lassen sich mit einer minimalen
ständige Rückenschmerzen sind stützt. So kann der Bewegung der Finger bedienen.
unter Umständen die langfristigen Bediener das Lenkrad Häufige Arbeitsschritte, wie das
Folgen. Aber auch Ermüdungser- in allen Fahrsituatio- Auslösen der Hebefunktion über
scheinungen, Verspannungen und nen perfekt umfas- den Joystick, werden durch starke
Konzentrationsstörungen können sen – auch bei Rück- Muskelgruppen im Arm ausge-

Bild: Linde MH
mit falschem Sitzen auf dem Flur- wärtsfahrt. führt. Auf diese Weise können
förderzeug zusammenhängen. Anwender auch sich wiederholen-
Rokosch weiter: „Während heuti- de Tätigkeiten über einen längeren
ge Technologien dem Fahrer viele Zeitraum ohne Ermüdungser-
Möglichkeiten für ein ergonomi- scheinungen ausführen.
sches Arbeiten bieten, können Die Wahrscheinlichkeit von
Fahrer auch selbst etwas für ihre Fehlzeiten durch das Repetitive-
Bandscheiben und Gelenke tun: Strain-Injury-Syndrom (RSI-Syn-
Indem sie beispielsweise mit re- drom), das bei wiederholten Be-
duzierter Geschwindigkeit über lastungen auftritt, wird deutlich
Unebenheiten im Boden fahren verringert. Weil Ergologic die
und lieber aus dem Gabelstapler wichtigsten Steuerungselemente
aussteigen statt abspringen. Nach- in einer Bedieneinheit zentralisiert,
folgend lesen Sie, was die Stapler- ist es besonders einfach, mehrere
hersteller in puncto Ergonomie Hydraulikfunktionen gleichzeitig
derzeit zu bieten haben.“ auszuführen. Das reduziert die
Material-Handling-Zeiten und
senkt in der Folge auch die Be-
UniCarriers triebskosten für Unternehmer.
UniCarriers hat die Steuerungs-
funktionen seiner Gegengewichts-
stapler einem ergonomischen Linde MH
Redesign unterzogen: Seit Mai ist „Das Thema Ergonomie und die
der TX als erstes Modell mit dem weitere Verbesserung des Fahrer-
erprobten Ergologic-Joystick er- komforts spielen bei jeder Neu-
hältlich. Dieser ergänzt die bishe- entwicklung von Linde eine wich-
rigen Steuerungsmöglichkeiten tige Rolle. Entsprechend gibt es
– Fingertipp, Kreuzhebel und me- einen ganzen Stab an Ingenieuren,
Bild: Still

chanische Hebel – um eine vierte die neue Ideen entwickeln und


Alternative. Der Joystick wurde ihre technische Umsetzung voran-
nach höchsten ergonomischen treiben. Und wir tun dies, um un-
Standards entwickelt und soll seren Kunden noch produktivere
künftig für alle Geräte aus dem Stapler anbieten zu können“, sagt
Frontstapler-Portfolio angeboten Stefan Prokosch, Senior Vice Pre-
werden. Mit der Steuereinheit sident Productmanagement In-
lassen sich alle Hydraulikfunktio- dustrial Trucks Counterbalance,
nen der Stapler mit minimalem Linde MH.
Kraftaufwand ausführen. Damit Denn die Fahrzeugergonomie
verbessert UniCarriers die Ergo- hat einen großen Einfluss auf die
nomie seiner Gegengewichtsstap- Toyota MH Personalkosten. Und diese wiede-
ler deutlich. Nur eine Möglichkeit rum haben großen Anteil an den
Der multifunktionale Joystick von vielen für mehr Gesamtkosten beim Einsatz von
bietet dem Fahrer eine komfor- Ergonomie: Ideal für Flurförderzeugen. Deshalb lohnt
table Steuerungseinheit, die alle kleinere oder größere es sich für jeden Betreiber, seinen
Funktionen der klassischen Be- Fahrer kann ein in Fahrern einen qualitativ hochwer-
dienhebel abdeckt. Dazu gehören der Höhe elektrisch tigen Fahrerarbeitsplatz zur Ver-
das Heben und Senken der Gabel- einstellbarer Fußbo- fügung zu stellen. „Denn fühlt sich
zinken sowie der Seitenschieber den dem Fahrer das der Fahrer in seinem Cockpit wohl
und das Neigen des Hubmastes. Leben erleichtern. und braucht nur wenig Kraft, um
Bild: Toyota MH

Auf Wunsch stehen zusätzliche das Gerät zu bedienen, ist er mo-


Funktionen zur Verfügung, wie das tiviert und bleibt länger konzen-
Senkrechtstellen des Mastes per triert. Das sorgt für eine höhere
Knopfdruck. Die Bewegungen, die Produktivität und senkt das Risi-
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Trends + Innovationen: Ergonomie · 9
ko von Unfällen. Zudem schützt falls. Mithilfe des ergonomischen UniCarriers
ein ergonomischer Arbeitsplatz Joystick 4Plus lässt sich das Fahr- Effiziente Steuerung mittels
vor langfristigen Gesundheits- zeug präzise steuern. Dabei infor- Joystick: Das Design des Ergo-
schäden, die beispielsweise durch miert das neue Easy Control den logic wurde nach wissenschaft-
Humanschwingungen hervorge- Fahrer nicht nur über alle Fahr- lichen Erkenntnissen über eine
rufen werden können“, gibt Pro- zeugparameter, sondern dank der ergonomische Arbeitshaltung
kosch zu erkennen. menügeführten Steuerung und optimiert. Den Ausgangspunkt
An erster Stelle stehe das ganz- Favoriten-Tasten kann der Fahrer bildete die neutrale Körper-
heitliche Bedienkonzept der Lin- auch auf viele weitere Funktionen haltung, die der menschliche
de-Flurförderzeuge. Bestes Bei- wie Fahr- und Hubprogramme Körper in der Schwerelosigkeit
spiel: die Linde-Frontstapler. „Der zugreifen. einnimmt.
Fahrer nimmt auf dem Komfort- „Auch bei Kommissionierfahr-
sitz Platz, seine linke Hand liegt zeugen ist die Ergonomie sehr
auf dem verstellbaren, ergono- wichtig. Hier haben wir bei unse-

Bild: UniCarriers
misch geformten Lenkrad und rem Still OPX zum Beispiel bei der
steuert das Gerät, während sein Bedienung durch das neue Lenk-
rechter Arm auf einer breiten rad Maßstäbe gesetzt. Aufgrund
Armlehne ruht und er mit Daumen der einzigartigen Kontur des Still
und Zeigefinger die integrierten Easy-Drive-Lenkrads kann der
Steuerhebel für Arbeits- und Zu- Bediener das Lenkrad in allen
satzhydraulik betätigt“, erläutert Fahrsituationen perfekt umfassen, schen Designern und Ingenieuren,
Prokosch. Über die beiden Pedale so dass mit einfachen Mitteln die Crown sowie Sicherheits- und Ergono-
bestimmt er Fahrtrichtung und Sicherheit erhöht wird und das Der SC 6000 bietet mieexperten sind Bestandteile der
-geschwindigkeit, und zwar ohne sogar bei Rückwärtsfahrt“, be- trotz Vollkabine freie Produktphilosophie von Crown“,
die Füße umsetzen zu müssen oder schreibt Wrusch. Sicht. Die Konstruktion sagt Jörn Erdmann, Communica-
einen Fahrtrichtungsschalter zu des Staplers erlaubt zu- tions Manager Europe bei Crown.
betätigen. Die Anzeigeinstrumen- dem eine hervorragen- Deshalb beginnt der Gestaltungs-
te befinden sich in Blickhöhe am Toyota MH de Rundumsicht in alle prozess direkt am späteren Ein-
Fahrzeugrahmen, die Schalterleis- Bei der Entwicklung der Flurför- Richtungen und erhöht satzort der Stapler. Vor der Kon-
te in Griffweite, hinzu kommen derzeuge rückt der Fahrer bezie- so die Manövrierfähig- zeptentwicklung analysiert das
Innenraumbeleuchtung und Ab- hungsweise Bediener immer mehr keit. Niedrige Einstiegs- multidisziplinäre Entwicklerteam
lagefächer sowie weitere Optionen in den Vordergrund. In der Ent- höhe und viel Kopf- über einen längeren Zeitraum hin-
wie Heizung, Klimaanlage und wicklungsabteilung für die Lager- freiheit erleichtern die weg die konkreten Bedürfnisse
Radio. Stöße und Schwingungen technik in Schweden steht Ergo- Arbeit bei häufigem der Kunden, deren Anforderungen
werden vom Fahrer fern gehalten. nomie stets im Fokus der Inge- Ein- und Aussteigen. vor Ort und die Arbeitsprozesse
Dafür sorgen die vom Chassis ab- nieure. „Gerade beim Schubmast- der Bediener. „So können wir be-
gekoppelte Antriebsachse sowie stapler ist ein ergonomisch aus- reits in einem sehr frühen Stadium
die ebenfalls abgekoppelten, oben- gerichteter Arbeitsplatz besonders mögliche Lösungen für Produkti-
liegenden Neigezylinder, die auf wichtig“, erklärt Matthias Gnaas, vitätssteigerungen und Potenzia-
den Hubmast wirkende Kräfte Produktmanager Lagertechnik bei le zur Senkung der Gesamtbe-
Bild: Crown

nach hinten ableiten. Toyota MH Deutschland. triebskosten aufzeigen“, betont


„Der Arbeitsalltag auf dem Erdmann.
Schubmaststapler bietet wenig Alle Schubmaststapler von
Dietmar Poll Abwechslung. Der Fahrer ver- Crown sind auf höchsten Bedien-
betreut die Ressorts bringt circa 80 Prozent seiner komfort ausgelegt. Dafür sorgt
Logistik, Antriebstech- Arbeitszeit auf dem Gerät und quer zur Fahrtrichtung, damit er gerückt, in denen sie die Sicht beispielsweise der Crown-eigene,
nik, Bildverarbeitung & lagert Waren in bis zu 13 Meter geschützt und sicher arbeiten nicht behindern. So bieten wir patentierte, seitlich versetzte Frei-
Sensorik sowie Cloud Höhe ein und aus.“ Für den Bedie- kann. Das in der BT Reflex Bau- nicht nur höhere Resttragfähig- sichtmast, der dem Nutzer eine
Computing & Security. ner ergeben sich daraus besonde- reihe serienmäßige Fahrerschutz- keiten – der Bediener hat gleich- unerreichte Übersicht bietet.
dietmar.poll@produktion.de
re Belastungen im oberen Rücken, dach mit fächerförmigen Stahl- zeitig eine verbesserte Mastdurch- „Auch der Fahrersitz bietet Fea-
Schulter- und Nackenbereich, die streben bietet zudem beste Sicht sicht, ohne in eine unnatürliche tures, die man sonst nur aus der
häufig auch zur schnellen Ermü- und Schutz. Optional ist auf Kun- Haltung gezwungen zu werden“, automobilen Oberklasse kennt.
dung führen. Das sichere Arbeiten denwunsch auch ein Glasdach aus erklärt Gnaas. Beispielsweise ermöglicht die
Still auf dem Schubmaststapler erfor- Sicherheitsglas erhältlich. FlexBack-Rückenlehne durch die
„Für Still hat das Thema Ergono- dert unbedingt eine störungsfreie Für die neue BT Reflex Baureihe hochergonomische Form und die
mie traditionell einen sehr hohen Sicht auf Fahrwege, auf die Gabel setzten die Ingenieure deshalb auf Crown flexibel einstellbare Lordosen-
Stellenwert. Denn ein Staplerfah- sowie die Last beim Ein- und Aus- ein innovatives Mast-Design. „Un- „Unternehmen wählen Material- Unterstützung ein ermüdungs-
rer oder Kommissionierer ist nur lagern. ser Anspruch war es, die Bauteile flusslösungen nicht nur nach ihrer und schmerzfreies Sitzen auch bei
dann auf hohem Niveau und dau- Für eine gute Rundumsicht ist so anzuordnen, dass Stabilität und Leistung aus, sondern mehr und der längsten Schicht“, stellt Erd-
erhaft leistungsfähig, wenn ihm das Chassis des Schubmaststaplers beste Durchsicht gegeben sind. mehr auch nach Ergonomie- und mann dar. Optional ist für die
die Arbeit so leicht wie möglich so aufgebaut, dass der Fahrer in Die Profile sind jetzt schmaler. Die Sicherheitsaspekten. Der kunden- ESR-Serie der exklusive, paten-
gemacht wird. Die Funktionen alle Richtungen optimal blicken Freihubzylinder- und Schlauch- nahe Entwicklungsprozess und tierte MoveSeat mit integrierter
moderner Flurförderzeuge sollen kann. Weiterhin sitzt der Bediener anordnung wurden in Bereiche die enge Zusammenarbeit zwi- Kopfstütze erhältlich.
intuitiv, leicht und sicher genutzt
werden können“, erklärt Jürgen
Wrusch, Brand & Marketing Com-
munications. Denn gute Ergono- Ergonomiebewertung manueller Tätigkeiten in der Intralogistik mit Motion Capture
mie hat einen direkten Einfluß
auf die Leistungsfähigkeit der Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss
Fahrer. Damit spielt sie eine wich- und Logistik IML forscht in Kooperation mit
tige Rolle für effiziente Logistik- dem Lehrstuhl Förder- und Lagerwesen FLW
prozesse und hohe Umschlagleis- der Technischen Universität Dortmund an
tung. „Für die Entwicklung haben einer digitalen Lösung der Ergonomiebewer-
wir daher mehrere Spezialisten, tung in der Intralogistik – und zwar mit Moti-
die sich ausschließlich um die den on Capturing. Mit Hilfe der Motion-Capture-
Fahrer betreffenden Aspekte un- Technik können menschliche Bewegungen di-
seres umfangreichen Produktport- gitalisiert und die Position im Raum erkannt
folios kümmern.“ werden. Hierbei werden sogenannte passive
Wichtige Aspekte sind auch die Marker auf einen Anzug befestigt, die durch
Trends zu immer längeren Lebens- ein Kamerasystem optisch erfasst werden
arbeitszeiten und durchschnittlich können. Eine Software zeichnet die Daten auf
größer werdenden Fahrern. „Beim und ermittelt die Bewegungspfade und Ge-
neuen Still Elektrostapler RX 20 lenkpositionen einer Person in Echtzeit, die in
haben wir Wert gelegt, auf hohe einem digitalen Menschmodell abgebildet
Dämpfung der auf den Fahrer ein- werden (Abbildung rechts).
wirkenden Schwingungen, zum In der Forschungshalle des FLW ist eins der
Beispiel durch die Hartgummi- größten Motion-Capture-Systeme Europas
Elemente zwischen Chassis und installiert. Mit 38 Kameras werden auf einem Links: Das digitale Menschmodell zeigt, wo die
Fahrerplatzmodul“, so Wrusch. weitläufigen Versuchsfeld intralogistische missionierprozesses aufgezeichnet, digital ab- Belastungen am Skelett am höchsten sind.
Der in seiner Klasse größte Fuß- Tätigkeiten und Prozesse nachgestellt und gebildet und ergonomisch beurteilt werden.
raum ermöglicht auch größeren untersucht. Mit der Motion-Capture-Technik Die Entwicklung dieser digitalisierten Metho- Rechts: Proband mit Motion-Capture-Anzug
Fahrern eine entspannte und da- können physische Belastungen des Men- de soll zukünftig – neben den klassischen während der Ausführung einer manuellen
mit gesunde Arbeitsposition. Eine schen objektiv erfasst und anhand bestehen- Screening-Verfahren zur Bewertung der Ergo- Tätigkeit.
Vielzahl von individuellen Hydrau- der Normen zur Ergonomie bewertet werden. nomie – als Unterstützung dienen, manuelle
likbedienungen sowie ein großes So kann zum Beispiel der Winkel des Schul- Arbeitstätigkeiten in der Intralogistik objektiv
Display entlasten den Fahrer eben- tergelenks während eines kompletten Kom- und standardisiert zu begutachten. Bilder: Fraunhofer IML
10 · Trends + Innovationen: Ergonomie · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Testlauf
Mercedes-Benz Cars nutzt im
Rahmen seiner Demografie-
Initiative YES auch
ergonomische Hilfsmittel wie
Chairless Chair

Bild: Daimler
Warum Daimler ergonomische
Hilfsmittel einsetzt
Mercedes-Benz Cars testet im Rahmen seiner Demografie-Initiative YES
Ergonomie-Innovationen wie Exoskelett und Chairless Chair, damit Fachkräfte jeden Alters in
der Produktion verbesserte Arbeitsbedingungen erhalten

GUNNAR KNÜPFFER Dazu gehöre auch der demografi- satz kommt beispielsweise ein des Instituts für angewandte Ar-
PRODUKTION NR. 16, 2018 sche Wandel in Deutschland und Exoskelett, ein mechanisches beitswissenschaft in Düsseldorf,
Europa. Metallgestell, das seinen Träger Dr. Stephan Sandrock, sind Exo-
LANDSBERG. Welchen tieferen Um diesen Wandel zu bewälti- bei der Ausführung verschiedener skelett und Chairless Chair jedoch
Sinn hat die unternehmerische gen, hatte Mercedes-Benz Cars die Bewegungsabläufe wie dem Über- „grundsätzlich Lösungen, die zu-
Tätigkeit? Damit beschäftigten Demografie-Initiative ‚YES – kopfarbeiten unterstützt. letzt angedacht werden sollten,
sich kürzlich Manager von Mer- Young, Experienced, together Auch arbeiten bestimmte Fach- weil sie auch den Arbeitsschutz
cedes-Benz Cars, die für die De- Successful‘ gestartet. Diese soll kräfte mit einem Chairless Chair, berühren.“ „Es ist erst einmal zu
mografie-Initiative des Unterneh- dafür sorgen, dass bei einer altern- einer tragbaren, ergonomischen prüfen, ob man die Situation für
mensbereichs verantwortlich sind. den Gesellschaft eine neue Ar- Sitz- und Körperhaltungsunter- alle Beschäftigten ändern kann“,
Sie kamen zu dem Schluss, dass beitsorganisation umgesetzt wird, stützung. „Mit diesem werden den sagte Sandrock gegenüber der
„unternehmerisches Handeln bei der die verschiedenen Gene- Mitarbeitern Hilfsmittel zur Ver- Fachzeitung ‚Produktion‘. Wenn
nicht nur vom Streben nach Ge- rationen eng zusammenarbeiten. fügung gestellt, mit denen sie man das nicht könne und einzel-
winn getrieben sein kann, sondern Die Initiatoren wollen, dass Ste- Tätigkeiten mit körperlichen An- ne Mitarbeiter Bedarf für eine
reotype zum Alter ersetzt werden forderungen noch leichter aus- Unterstützung haben würden,
durch den Hinweis auf Talente üben können“, sagte der Personal- beispielsweise durch einen Chair-
und Potenziale. Damit soll ein ge- leiter des Mercedes-Benz Werks less Chair, dann könne das sicher-
„Vorstellbar ist, dass ältere Mitarbeiter nerationenüberreifender Aus- Bremen, Heino Niederhausen, lich eine sinnvolle Maßnahme sein
durch Exoskelette entlastet werden.“ tausch angekurbelt werden. gegenüber ‚Produktion‘. Das be- – genauso wie Exoskelette auch.
Damit den Mitarbeitern unab- deute Vorteile für die Beschäftig- Dabei müsse man untersuchen,
hängig vom Alter verbesserte Ar- ten in der Produktion wie auch ob diese Exoskelette, die bestimm-
beitsbedingungen zur Verfügung bei der Optimierung von Ferti- te Bewegungsmechanismen un-
stets auch Aspekte gesellschaftli- stehen, setzen die Verantwortli- gungsprozessen. „Das Exoskelett terstützen, nicht eine zusätzliche
cher Verantwortung und univer- chen der Demografie-Initiative wie auch der Chairless Chair be- Belastung für andere Körperpar-
seller menschlicher Bedürfnisse Innovationen im Bereich ergono- finden sich derzeit in der Testpha- tien darstellen.
berücksichtigen“ müsse. „Wir sind mischer Arbeitsplätze um. So se, bevor sie verstärkt zum Einsatz Wird es durch Exoskelette und
uns unserer Gesamtverantwor- nutzen die Werkleitungen in Sin- kommen“, kündigte der Personal- Chairless Chair tatsächlich mög-
tung für die Gesellschaft bewusst“, delfingen, Bremen, Rastatt und leiter des Werks in Bremen an. lich, dass Fachkräfte in der Pro-
sagte Markus Schäfer, Vorstand Untertürkheim verschiedene er- Nach Einschätzung des Leiters duktion bis ins hohe Alter arbeiten
für Produktion und Supply Chain. gonomische Hilfsmittel. Zum Ein- Arbeits- und Leistungsfähigkeit können? „Darin besteht die Hoff-
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Trends + Innovationen: Ergonomie · 11
Für mehr Info

Code scannen
1
„Ich empfehle Ihnen...
zum Thema die TOP-Veranstaltung ‚So erreicht man
einen Krankenstand unter 2 %‘ von Briegert + Hoch-
geschurtz
Wie Führungskräfte für einen Krankenstand unter 2 %
sorgen können, zeigen die Berater Enrico Briegert und Gunnar
Thomas Hochgeschurtz in ihrer TOP-Industriepraxis-Ver- Knüpffer
anstaltung ‚Fehlzeiten reduzieren und Mitarbeiter moti- ist verantwortlich
vieren‘. Sie erklären den Teilnehmern am 27.09. und für Management,
29.11.2018 den Unterschied zwischen beeinflussbarer und Betriebstechnik,
unbeeinflussbarer Krankheit. Die Fachleute erläutern, PMA, Werkstoffe
welche Handlungsmöglichkeiten das Arbeitsrecht eröff- und das TOP-Pro-
net und wie Fehlzeitengespräche mit Mitarbeitern gelin- gramm.
gen.
Termin: 27.09.2018 und 29.11.2018 gunnar.knuepffer
Ort: Parkhotel Stuttgart Messe-Airport, Leinfelden-Ech- @produktion.de
terdingen
www.top-online.de/briegert-fehlzeiten

2 3

1: Bei der Ausstellung ‚EY ALTER‘ im Rahmen der Demografie-Initiative von


Daimler-Benz Cars in Berlin konnten Besucher testen, wie stark derzeit ihre
nung, dass dies passiert“, meint stellung unter dem Titel ‚EY AL- fahrungen des Unternehmens körperliche Belastbarkeit ist. Bild: Daimler

Dr. Sandrock. Ihm sei allerdings TER‘ konzipiert. oftmals nur wenigen Mitarbeitern 2: Prominente wie der ehemalige Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit,
aus der Demografie-Initiative von Wichtiges Element der Demo- bekannt sind und nicht ausrei- diskutierten bei der Eröffnung der Ausstellung darüber, wie die Zusammen-
Daimler nicht bekannt, wie alt grafie-Initiative von Mercedes- chend genutzt werden. Unter- arbeit zwischen den Generationen verbessert werden kann. Bild: Daimler
denn tatsächlich die älteren Be- Benz Cars ist der Demografie- stützt wird diese Ergonomie-Of-
schäftigten sind. „Grundsätzlich Spiegel, der die Altersstruktur an fensive am Standort Bremen mit 3: Mercedes-Benz Cars testet den Einsatz von Exoskeletten, um ergonomi-
ist natürlich vorstellbar, dass be- den einzelnen Standorten des massiven Investitionen in die sche Arbeitsplätze gestalten zu können. Bild: Daimler
stimmte Bewegungen auch unter- Automobilherstellers analysiert Ergonomie-Maßnahmen, was mit
stützt werden und dann auch äl- und die demografiebezogenen dem Betriebsrat vereinbart wurde.
tere Mitarbeiter oder Mitarbeiter Maßnahmen dokumentiert. Die- Auch das Risiko eines über-
mit Funktionseinschränkungen ser fungiert als standardisiertes durchschnittlichen Know-how-
durch die Nutzung von Exoske- Mess- und Steuerungsinstrument. Verlustes durch altersbedingten
letten tatsächlich entlastet wer- Aufgrund der Ergebnisse dieses Abgang von Personal wird in dem
Demografie-Spiegel analysiert.
Um dem entgegen zu wirken und
dafür zu sorgen, dass Wissen wei-
„Untersucht werden muss, ob Exoskelette eine zusätzliche ter gegeben wird, starteten die
Belastung für andere Körperpartien dartellen.“ Verantwortlichen der Initiative
eine Videoplattform im Intranet,
die Erfahrungen und Know-how
in Form von Tutorials dokumen-
den können“, so der Fachmann. Spiegels setzen Arbeitgeber, Be- tiert. Fachkräfte können ihre Ar-
Seiner Kenntnis nach gibt es triebsrat und Arbeitnehmer zu- beitsschritte nun mit einer Action-
keine Langzeitstudien oder Un- sammen konkrete Aktivitäten Cam aus der Ich-Perspektive auf-
tersuchungen, die Mitarbeiter beim Gesundheitsmanagement zeichnen und Lern-Tutorials
über einen längeren Zeitraum be- und bei der Qualifizierung um. schaffen. Damit sollen Mitarbeiter
obachtet haben, die darlegen, dass Nach Informationen von Pro- aller Bereiche einen schnellen Zu-
Exoskelette langfristig zu einer duktion gibt es an dem Standort griff auf dieses Produktionswissen
Entlastung führen. „Das muss man Bremen von Mercedes-Benz Cars haben und sich schneller in ihren
zeigen“, forderte Dr. Sandrock. einen Prozess-Ingenieur Demo- Arbeitsbereich hineinfinden kön-
Wenn Daimler oder andere Her- grafie, der die Maßnahmen aus nen.
steller wie Audi oder BMW die dem so genannten Demografie- Arbeitsabläufe und Produkti-
Nutzung im Betrieb ausprobieren Spiegel kontinuierlich vorantreibt. onsprozesse wie beispielsweise
und vielleicht auch längerfristige Dieser testet die Ergonomie-In- thermisches Fügen und die
Studien durchführen, dann sei das novationen und arbeitet an der Schmierung von Linearachsen
eine gute Sache. Denn diese Er- Einführung eines kontinuierlichen sind bereits als Web-Video vor-
kenntnisse könnten auch anderen Ergonomie-Prozesses. Unterstützt handen.
Branchen zur Verfügung gestellt wird dieser Ingenieur durch zwei Ferner installierten die Initia-
werden. Prozess-Betreuer bei den Demo- toren im Rahmen des generatio-
Um der breiten Öffentlichkeit grafie-Themen. Sie sollen gemein- nenübergreifenden Wissentrans-
zu zeigen, was Mercedes-Benz Cars sam mit den Mitarbeitern Lösun- fers ein Frühwarnsystem S.A.V.E.,
in der Produktion im Bereich De- gen für eine bessere Gestaltung das Wissensträger findet. Damit
mografie macht, und um auf die der Arbeitsplätze entwickeln. soll wichtiges Erfahrungs- und
Chancen durch den demografi- Auch informieren die Betreuer Fachwissen gesichert und für die sales@expert-tuenkers.de
schen Wandel hinzuweisen, hatte über bestehende Angebote und Nachfolger zur Verfügung gestellt www.expert-tuenkers.de
das Unternehmen auch eine Aus- Maßnahmen, da diese nach Er- werden.
12 · Special: Ergonomie · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Ergotainment bringt Mitarbeiter in Bewegung


Die Fresh-Ergonomics-Seminare bei der MAN Truck & Bus AG sollen Mitarbeiter fit halten
PRODUKTION NR. 16, 2018 sche Entwicklung gibt es nicht nur
Steharbeitsplätze, sondern mitt-
MÜNCHEN (SM). Fünf Menschen lerweile auch in der Produktion
stehen in einer Reihe und klopfen immer mehr Bildschirmarbeits-
zunächst den Lendenwirbelbe- plätze mit sitzenden Tätigkeiten.
reich und danach den Schulter- Beides kann zu einseitigen Belas-
und Nackenbereich ihres jeweili- tungen führen.
gen Vorgängers ab. „Stellen Sie Warum ist der Wechsel von ver-
sich vor, Sie haben einen alten schiedenen Körperhaltungen
Teppich, aus dem Sie den Staub wichtig? Welche technischen
herausklopfen müssen und an- Hilfsmittel können in der Produk-
schließend wollen sie einen Teig tion eingesetzt werden, wie zum
für ihr Weihnachtsgebäck kneten“, Beispiel Transportwagen oder
sagt Christian Brunner, Trainer Hebehilfen, die schweres Schieben
der UBGM-Unternehmensbera- oder Heben und daraus resultie-
tung für Betriebliches Gesund- rende Fehlhaltungen vermeiden
heitsmanagement und Vorsitzen- helfen? In den Ergonomie-Coach-
der der Interessengemeinschaft Seminaren der UBGM lernen die
der Rückenschullehrer (IGR). Teilnehmer mögliche Stellschrau-
Die Teilnehmer erwidern mit ben für eine gesündere Arbeits-
schallendem Lachen. Die Szene position und Anregungen für re-
entstammt einem sogenannten gelmäßige und kurze Bewegungs-
Fresh-Ergonomics-Seminar für pausen kennen, die sich gut in den
Ergonomie-Coaches bei der MAN Für den Münchner Nutzfahrzeughersteller MAN führte der Weg zu Ergonomie über eigens geschulte Arbeitsprozess integrieren lassen.
Truck & Bus AG. Das Konzept da- Mitarbeiter: Seit März 2017 wurden am Standort in München rund 30 Ergonomie-Coaches durch die Bei der Vermittlung setzen die
hinter: Inhalte rund um Arbeits- Ergonomie-Experten ausgebildet. Bild: UBGM Ergonomie-Experten auch auf
haltungen in Form einer Mischung Visualisierungswerkzeuge. In den
aus Wissenschaft und Erlebnis Seminaren gehen wir exemplarisch
erfahren lassen und diese unter- den Köpfen einer breiten Mitar- arbeitsplatz ergonomisch einzu- am Standort ein Bewusstsein für an einen Arbeitsplatz und spielen
haltsam und ohne erhobenen Zei- beiterschaft verankern? Für den stellen. „Jeweils ein ausgebildeter ein gesundheitsförderliches Ver- eine typische Arbeitssituation
gefinger vermitteln. Brunner: „Wir Münchner Nutzfahrzeughersteller Ergonomie-Coach berät auf An- halten entwickeln. „Die Coaches nach. Durch die Sicht bekommt
fahren einen modernen Ansatz, führte der Weg über eigens ge- frage in vierstündigen Veranstal- kommen nicht als Ergonomie- der Teilnehmer Einsicht – so das
bei dem es nicht nur darum geht, schulte Mitarbeiter: Seit März tungen mit vier bis acht Mitarbei- Besserwisser daher. Ihre Rolle ist Spiegelprinzip, das „Gelerntes viel
Normen zu erfüllen, sondern vor 2017 wurden am Standort in Mün- tern jeweils rund 60–100 Kollegen es, ihre Kollegen mit dem Ergo- stärker verankert als die verbale
allem die Menschen auch tatsäch- chen rund 30 Ergonomie-Coaches aus seinem Arbeitsbereich und nomie-Virus anzustecken“, sagt Vermittlung“. Rupertseder von
lich zu erreichen. Ergonomie und durch die Ergonomie-Experten gibt Tipps für praktische Übun- Rupertseder, der das Konzept MAN: „Es ist Kultur geworden,
Anatomie können Spaß machen ausgebildet, die ihre Kollegen da- gen“, sagt Projektleiter Robert entwickelt hat. sich und andere zu mobilisieren.
und bieten ein wirksames Grup- bei unterstützen, mehr Bewegung Rupertseder. Ob in der Produk- Wie viele Unternehmen der Dadurch sind wir auch messbar
penerlebnis.“ in ihren Arbeitsalltag zu integrie- tion, der Verwaltung oder der verarbeitenden Industrie steht produktiver geworden.“
Doch wie lässt sich ergonomi- ren, Stress und Lärmquellen zu Logistik – das Konzept ist so an- auch MAN vor der Herausforde- www.gesundheitsmanagement24.
sches Wissen auch tätsächlich in reduzieren und ihren Bildschirm- gelegt, dass alle 9 500 Mitarbeiter rung: Durch die rasante techni- de

Fußschaltersystem Griffsystem soll durch ergonomische


arbeitet auch drahtlos Linienführung überzeugen
Modularer Aufbau ermöglicht die Emka hat sein Angebot im Klimabereich um vier
Kombination von bis zu 12 Schaltern zentrale Lösungen erweitert
PRODUKTION NR. 16, 2018 einem Plattformkonzept zusam- PRODUKTION NR. 16, 2018
mengeführt. Im Rahmen des mo-
HEIDELBERG (SM). Für medizini- dularen Systems stehen jetzt zu- VELBERT (SM). Emka hat unter
sche und industrielle Anwendun- sätzlich nützliche Zubehörkom- anderem ein neues Griffsystem
gen hat Herga Technology ein ponenten wie Schutzvorrichtun- für RLT-Anlagen entwickelt. Der
modulares System für Mehrfach- gen, Tragegriffe und Grundplatten Griff überzeugt mit einer ergono-
Fußschalter vorgestellt, mit dem zur Verfügung. mischen Linienführung und ver-
sich auf 4 Segmenten bis zu 12 Grundbausteine des Konzepts fügt über auswechselbare Ver-
Schalter kombinieren lassen. Je- sind Sockelelemente aus thermo- schlussbausteine (Rundzylinder,
des einzelne Segment bietet Platz plastischem Kunststoff, mit einer Vierkant etc.) sowie eine einstell-
für einen Schalter mit Pedal und oder zwei Ebenen für die Schalter. bare Rollen- beziehungsweise Das neue Griffsystem für RLT-Anlagen
einen oder zwei Balgtaster. Die Bis zu vier dieser Sockelelemente Exzenterzunge. Die Rollenzunge verfügt über auswechselbare Verschluss-
elektrischen Anschlüsse werden lassen sich mittels spezieller Ver- (auch Kegelrolle genannt) ist für bausteine (Rundzylinder, Vierkant etc.)
in einem einzigen Kabel gefasst. bindungselemente zu komplexen die Verriegelung auf der Innensei- sowie eine einstellbare Rollen- bzw.
Analog reicht zur drahtlosen Über- Fußschalter-Systemen kombinie- te konzipiert. Die Exzenterzunge Exzenterzunge. Bild: Emka
tragung ein einziger Bluetooth- ren. Jedes Element kann einen kommt bei nach innen aufschwin-
Sender. Schalter mit Pedal und bis zu zwei genden Türen zum Einsatz und
Das System bietet OEMs, Schalter im Kunststoffbalg auf- verriegelt auf der Außenseite ge-
Endanwendern und Maschinen- nehmen. Die elektrischen Steuer- gen den Rahmen. Auf diese Weise
bauern die Möglichkeit, ergono- leitungen werden in einem einzi- wird die gewünschte Kompression
mische Fußschalter-Lösungen gen Kabel mit offenen Enden gesichert und kann für unter- Der neue 3D-Modulverbinder hungsweise konkave Kugelform
strikt anwendungsbezogen zusam- zusammengeführt. Auch diverse schiedliche Anpressdrücke sorgen von Emka verbindet Klimaanla- zwischen den beiden Elementen
menzustellen. Dazu hat Herga Verbindungsstecker können vor- (Nachstellung der Dichtigkeit). gen- und Schrankmodule mit ei- erzeugt. Die Kugel an der Innen-
mehrere bereits im Einsatz er- montiert geliefert werden. Zusätzlich bietet das Griffsystem nem Montageabstand von maxi- seite stellt sicher, dass sich die
probte Fußschalter-Serien mit www.variohm.de die Option der Erweiterung zu mal 7 Millimetern. beiden Teile bei der Montage
einer Mehrpunktverriegelung an, Der Clou: Aufgrund der zuei- selbstständig ins Zentrum ziehen.
die bei hohen Türen mit nur einem nander korrespondierenden Flä- So findet in allen ‚drei Dimen-
Betätigungsgriff erfolgen kann. chen (konvex/konkav) erhält der sionen‘ eine Verschränkung der
Der mit Glasfaser verstärktem Anwender automatisch eine drei- Elemente statt (sphärische Form-
Polyamid hergestellte Griff ist dimensionale Positionierung der gebung). Auf diese Weise verhin-
abnehmbar, was gerade während Module während des Anschrau- dert der neue Modulverbinder,
Transport und Montage erhebli- bens. Mit dieser speziell entwi- dass sich die Teilsegmente der
che Vorteile mit sich bringt. Er ist ckelten sphärischen Form setzt jeweiligen Anlage wieder vonei-
sowohl für nach außen (‚Out- sich Emka von vergleichbaren nander trennen. Optional können
Swing‘) als auch für nach innen Produkten des Wettbewerbs ab. die Schrauben mit einer formschö-
öffnende Türen (‚In-Swing‘) bei Seinen Namen erhielt das Verbin- nen, leicht zu reinigenden Abde-
Bis zu 12 Schalter auf 4 Segmenten lassen sich mit dem unterschiedlichen Türstärken ge- dungselement aufgrund des 3D- ckung verdeckt werden.
Mehrfach-Fußschalter von Herga kombinieren. Bild: Variohm eignet. Effekts, den die konvexe bezie- www.emka.com
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Praxis · 13

Neues System erkennt Lunker automatisch


Bildbasierte vollautomatische Prüfung auf Lunker ab 0,4 mm bei der Gruber Kaja High Tech Metals
PRODUKTION NR. 16, 2018 xe Anforderung. So mussten für
die Bildaufnahme auch die Bear-
AT-LIENZ (SM). Für die Gruber & beitungsspuren der Flächen wie
Kaja High Tech Metals GmbH, die Fräsriefen berücksichtigt werden.
sich als Zulieferer der Automobil- Der Lösungsansatz von Autoforce:
industrie auch auf motornahe Ein Multi-Kamerasystem mit ei-
Aluminium-Druckgussteile spe- nem speziell konstruierten kup-
zialisiert hat, ist die Auslieferung pelförmigen Beleuchtungsraum.
lunkerfreier Bauteile ein maßge- „Durch die Bildaufteilung auf
bender Erfolgsfaktor, der für die mehrere Kameras minimierten wir
Qualität und Langlebigkeit ihrer die Verzerrung und erhöhten die
Produkte steht. Dies ist vor allem optische Auflösung. Und dank der
bei planen CNC-bearbeiteten Beleuchtungskuppel erzielten wir
Dichtflächen entscheidend, um eine optimale Ausleuchtung, um
das vollständige Anliegen der die durch die Bearbeitung entstan-
Dichtlippe sicherzustellen. Im denen Fräsriefen herauszufiltern
Zuge des Automatisierungsaus- und damit sprichwörtlich unsicht-
baus der Produktionsprozesse bar zu machen“, erläutert Stefan
investierte Gruber & Kaja auch in Perg den zentralen Systemaufbau.
die bisher manuell durchgeführte Auch die räumlichen Gegebenhei-
visuelle Lunkerprüfung. ten bei Gruber & Kaja waren im
Die Aufgabe: Bei einer Bauteil- Aufgrund von Platzmangel wurde die Anlage in zwei Meter Höhe auf eine bestehende Einheit des Rahmen der Gesamtautomati-
größe von 350 x 400 mm Lunker Produktionsprozesses aufgebaut. Ein Roboter versorgt die Anlage über eine pneumatische Hubtüre sierung herausfordernd, da im
bereits ab 0,4 mm sicher detek- mit Bauteilen. Bild: Autoforce Vergleich zu den relativ großen
tieren. Mehr als ein Jahr wurden Bauteilen starker Platzmangel
herrschte. „Da am vorgesehenen
dafür technische Ansätze ver- eindeutige Rückverfolgbarkeit Platz bereits eine Maschine stand,
Auf einen Blick schiedener Geräte- und System- sicherzustellen. musste unser Anlagenteil auf die-
hersteller evaluiert. Die in Lienz „Wir haben hier Neuland betre- se Einheit aufgebaut werden. Da-
Kein Druckgusshersteller möchte Kaja seit 2016 ein von Autoforce ansässige Autoforce Vision Sys- ten. Uns und auch Gruber & Kaja bei musste natürlich auch die
Lunker haben – diese können entwickeltes Multi-Kamerasystem tems GmbH war der einzige An- war kein System am Markt be- maximale Höhe des Roboters, der
jedoch im Produktionsprozess als die zuverlässige Erkennung von bieter, der die anspruchsvollen kannt, welches automatisiert so die Teile in den Kamerabereich
Hohlräume während der Erstar- Hohlräumen ab 0,4 mm bei einer Vorgaben von Gruber & Kaja er- kleine Lunker bei der gegebenen einlegt, beachtet werden“, erklärt
rung der Schmelze durch das Bauteilgröße von 350 x 400 mm si- füllen konnte. Der Systemansatz Bauteilgröße erkennt bzw. aus- Stefan Perg. Mit seiner Lösung
Schwinden des Werkstoffvolu- cher. Damit lösten die Bildverar- der österreichischen Experten für wertet“, erklärt Stefan Perg, einer konnte Autoforce für Gruber &
mens entstehen und damit die beitungsspezialisten – auch mit- bildbasierte Inspektionssysteme der Geschäftsführer bei Autoforce. Kaja durch die Reduzierung von
Funktion des Bauteils beeinträch- hilfe von sechs Industriekameras überzeugte – auch weil sie neben Neben der Ausdehnung der Lun- manuellem Handling- und Prüf-
tigen. Damit nur lunkerfreie Alu- der LX-Serie von Baumer – eine der Qualitätsprüfung die Laser- ker selbst war auch die Min- aufwand eine erhöhte Wirtschaft-
minium-Druckgussteile ausgelie- Aufgabe, die bisher als nicht auto- Codierung der Bauteile im knap- destrauheit der Bauteile in den lichkeit erzielen und die Prozess-
fert werden, stellt bei Gruber & matisierbar galt. pen Fertigungstakt von 50 Sekun- vorgegebenen aktiven und passi- sicherheit steigern.
den vornehmen konnten, um eine ven Dichtbereichen eine komple- www.visionsystems.at

Simultanplanung hält Lieferfähigkeit konstant hoch


Software reduziert beim Kabelwerk Eupen Fehlmengen um 41 % und den Lagerbestand um 15 %

PRODUKTION NR. 16, 2018 sive bearbeitet wurden. Durch


eine Priorisierung von Bedarfen
EUPEN (SM). Die PVC- und Poly- und die simultane Betrachtung
ethylenrohre der Kabelwerk Eu- aller Prioritäten zusammen mit
pen AG werden zum einen für die den zur Verfügung stehenden Ma-
Verlegung der eigens produzierten schinenkapazitäten, ergab sich bei
Kabel genutzt und dienen ebenso Kabelwerk Eupen eine Bestands-
der Leitung von Trink- und Ab- reduzierung von beachtlichen 15 %
wasser in Zentraleuropa. Das Ein- bei gleichzeitiger Servicegrad-
halten von Lieferterminen war in erhöhung um 3,5 % auf 95,5 %.
der Vergangenheit eine große „Wir haben mit der Add One Si-
Herausforderung und das Produk- multanplanung immens an Flexi-
tionsprogramm wurde regelmäßig bilität gewonnen und sind heute
mit hohem Aufwand umstruktu- viel näher am Tagesgeschehen. Die
riert. Dies sorgte für Unzufrieden- seltenen Lieferverzögerungen
heit in den planungsrelevanten konnten wir noch einmal um 41 %
Abteilungen Disposition, Vertrieb reduzieren – wir produzieren nun
und Produktionsplanung. Auch immer die richtige Menge zum
die Werksferien im Juli verursach- richtigen Zeitpunkt“, freut sich
ten immer wieder große Heraus- Michael Göbels.
forderungen: „Damit wir auch Durch die Simultanplanung
während dieser Zeit lieferfähig wird heute auch der nötige Rohr-
sind, mussten wir schon sehr weit bestand für die Werksferien in
im Voraus mit der Vorproduktion Das Kabelwerk Eupen führte ein neues vom Aachener Softwareunternehmen Inform entwickeltes, angemessener Zeit vorproduziert.
beginnen. Das hat unseren Be- algorithmengestütztes Verfahren ein, die Simultanplanung. Bild: K.D.P / shutterstock
Dadurch ist die Lieferfähigkeit
stand natürlich hochgetrieben“, zum Kunden konstant hoch – oh-
erklärt Michael Göbels, Betriebs- ne Überbestände. Anhand einer
leiter des Rohrwerkes. es, Engpässe zu vermeiden und berichtet eine Disponentin. Dem planung. Infoterms neues Verfah- Backlog-Liste in der grafisch un-
Für die Erstellung eines Produk- Rüstkosten zu minimieren. In bestehenden APS-System fehlte ren hebt die Trennung der einzel- terstützten Oberfläche von Add
tionsprogramms fand in der Ver- Kombination mit knapper Res- ein ganzheitlicher Weitblick, so- nen Planungsstufen in der klassi- One können drohende Stockouts
gangenheit ein wöchentliches sourcenkapazität führten diese mit entstanden häufig Engpässe. schen Materialbedarfs- und Fer- frühzeitig erkannt werden. So hat
Abstimmungsmeeting statt. Dabei Ziele zu Konflikten zwischen kurz- Die volatile Planung verursachte, tigungsplanung auf. Es berechnet sich der Aufwand für die Planer
verhinderten zahlreiche Faktoren fristigen Lieferzusagen seitens des dass der Vertrieb den Kunden Lie- das gesamte Produktionspro- auf zwei Stunden täglich reduziert.
regelmäßig den Planungskonsens Vertriebs und den wirtschaftlichen fertermine auf Basis der aktuellen gramm gegen begrenzte Kapazi- „Ohne das System wäre der Auf-
am Tisch: „Unsere Philosophie ist, Zielen der Produktion. Hinzu ka- Fertigungsplanung kommunizier- täten und unter Betrachtung aller wand wesentlich höher. Wir hät-
allen Kunden den gleichen hohen men regelmäßige kurzfristige te, die einige Tage später oft schon Kostenfaktoren und Restriktionen ten auch keine rollierende Planung
Servicestandard und maximierte Änderungen. „Wenn wir einen nicht mehr haltbar waren. in einem einzigen Schritt. und könnten somit nicht jeden
Lieferperfomance zu bieten. In der machbaren Plan erstellt hatten, Das Rohrwerk entschied sich Der Einsatz von entscheidungs- Nachmittag auf die aktuellen Ge-
Planung ist das allerdings nicht mit dem alle Beteiligten zufrieden für den modernen und ganzheit- intelligenten Algorithmen bezieht schehnisse reagieren“, bilanziert
immer einfach umzusetzen“, er- waren, zerrütteten ihn die Ereig- lichen Planungsansatz des Add- übergreifend alle Produktions- Michael Göbels.
klärt Göbels. Darüber hinaus galt nisse der nächsten Arbeitstage“, On-Systems Add One Simultan- schritte mit ein, die zuvor sukzes- www.inform-software.de
Fu tu re
Future
IINT
N TERI
ERIOR
OR
Summit
Summit
E ine Veranstaltung von
Eine Veranstaltung vo n

16+1
Nach 16 Jahren Fachkonferenz Automobil Interieur kommt nun zum

ersten Mal derFuture INTERIOR Summit


20. & 21. November 2018 | Legendenhalle Motorworld in Böblingen

Was Sie erwartet:


✔ Speaker aus dem A-Level Management Jetzt d
r l y B ir
✔ Exklusive Werksbesichtigung bei Bertrandt Ea t s
✔ Mercedes präsentiert ein brandneues Modell Ti c ke
e r n !
sich
Alle Infos unter www.future-interior-summit.de
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Unternehmen + Märkte · 15

Automatica 2018
Fanuc: Mehr Aufträge mit viel Rückenwind
Der Roboterhersteller sichert sich in Deutschland einen Marktanteil
Münchener Automatisierungsmesse wächst
von über 25 Prozent
bei Ausstellern und Besuchern um 7 %
GUNNAR KNÜPFFER
PRODUKTION NR. 16, 2018 PRODUKTION NR. 16, 2018 sich bereits 64 Firmen aus dem
IT-Umfeld präsentiert. Einen gro-
MÜNCHEN (GK). Der Roboterher- MÜNCHEN (ILK). Die gerade ab- ßen Wachstumstreiber für die
steller und Automatisierer Fanuc gelaufene Automatica erreicht Zukunft sieht die Messegesell-
Deutschland hat im abgelaufenen neue Rekorde: mehr als 46 000 schaft in der Konnektivität zwi-
Geschäftsjahr erstmals die Marke Besucher (+ 7 %) und 890 Ausstel- schen Maschinen.
von 5 000 Robotern beim Auf- ler (+ 7 %). Als besonders beein- Interoperabilität ist der Schlüs-
tragseingang übertroffen. Damit druckend sieht Messegeschäfts- sel zur Differenzierung unserer
sicherte sich das Unternehmen führer Falk Senger dabei die wach- Produkte in einer vernetzten Welt
einen Marktanteil von über 25 % sende Internationalität der Messe: der Industrie 4.0. OPC UA ist der
in Deutschland, wenn man die „20 Prozent mehr Besucher kamen designierte Standard, um Maschi-
Zahlen des VDMA zugrunde legt, aus dem Ausland. Das zeigt, dass nen in der intelligenten Fabrik der
die ein Marktvolumen von 21 531 die Automatica auch auf globaler Zukunft die gleiche Sprache spre-
Robotern nahelegen. Auch beim Ebene immer wichtiger wird.“ chen zu lassen“, sagte Dr. Horst
Umsatz konnte Fanuc Deutsch- Neue Namen, Produkte und Heinol-Heikkinen, Vorsitzender
land zulegen – und zwar auf Konzepte bereichern laut Messe- der VDMA OPC Vision Initiative.
226,4 Mio Euro. gesellschaft das Portfolio. Das Wie wichtig die Kooperation zwi-
Derzeit baut das Unternehmen Motto lautet: Digitalisierung, schen Branchenteilnehmern ist,
sein europäisches Entwicklungs- leichte Bedienung und mehr Fle- hat der OPC UA Demonstrator des
zentrum aus. Dort sollen Projekte Im neuen europäischen Entwicklungszentrum sollen neue Projekte angesto- xibilität in der Produktion mit Fachverbandes VDMA Robotik +
angestoßen und gemeinsam mit ßen werden. „Da diese Entwicklungen marktgetrieben sind, erfordert das ei- dem Ziel, neue Anwendungsgebie- Automation gezeigt, an dem 31
Entwicklern in Japan in Form von ne große Kundennähe“, so Fanuc-Geschäftsführer Ralf Winkelmann. Bild: Fanuc te zu erschließen. Firmen beteiligt waren.
neuen, serienreifen Produkten in Mit neuen Ausstellern, Fachvor- Die positive Stimmung in der
der Robotik und ihrer Peripherie, trägen und Demonstrationen be- Branche war zu spüren: 96 % der
der Steuerungstechnik und Soft- währt. Diese Vertriebsorganisa- unter 10 %. Dort sei ein großes kam das Thema IT eine zentrale Aussteller und 98 % der Besucher
ware, realisiert werden. „Da diese tion sei ein Ergebnis der neuen Potenzial vorhanden und dort Rolle auf der Messe. Im Rahmen bewerten die Messe als ausge-
Entwicklungen marktgetrieben Strategie und werde als Komplett- seien Anwendungen wie Line- der IT2Industry-Fläche hatten zeichnet, sehr gut oder gut.
sind, erfordert das eine große Kun- angebot angenommen. Der Aus- Tracking und Vom-Band-Abneh-
dennähe“, sagte Geschäftsführer bau des Showrooms in Neuhausen men besonders gut für einen
Ralf Winkelmann. Diese Arbeit macht Fanuc zufolge ‚gute Fort- Scara-Roboter geeignet. „Deshalb
würden sie Schritt für Schritt in- schritte‘ und wird voraussichtlich wollen wir auch in diesem Bereich
tensivieren und zwar nach der im Herbst diesen Jahres eröffnet aktiv sein und diese Produktlinie
‚One Fanuc‘-Strategie, also in allen werden. weiter ausbauen“, kündigte Fritz
Bereichen. Nicht zuletzt wegen Erstmals zeigte Fanuc auf der an.
der Errichtung des neuen Entwick- Automatica seinen Scara-Roboter Eine prägnante Rolle bei dem
lungszentrums stieg die Zahl der SR-3ia. „Der Fokus liegt auf schnel- Auftritt des Unternehmens spielt
Mitarbeiter auf rund 350 am len Pick-and-Place-Applikationen“, aktuell das Internet of Things. So
Standort in Neuhausen. sagte der Geschäftsführer Technik stellte Fanuc seine Lösung ‚Zero
Die neue Vertriebsstruktur, der von Fanuc, Matthias Fritz, gegen- Down Time‘ vor, die für eine aus-
zufolge in den einzelnen Regionen über Produktion „Damit gehen wir fallsichere Produktion sorgen soll.
Vertriebsteams so agieren, dass in einen Bereich, den wir bisher Damit sollen Roboter fast in Echt-
sie alle Produktbereiche gleicher- noch nicht abgedeckt haben.“ In zeit überwacht und Hinweise für
maßen vertreten, hat sich nach der Montage gäbe es heute erst eine präventive Instandhaltung Die Automatica adressierte die Zukunftsthemen Mensch-Roboter-Kollabora-
Angaben des Unternehmens be- einen Automatisierungsgrad von gegeben werden. tion, Digitale Transformation und Servicerobotik. Bild: Messe München

Kooperation für Cobots wie ein Smartphone bedienen


Kollaboration vereinbart ABB und Kawasaki präsentieren erste Ergebnisse ihrer
Zusammenarbeit im Bereich Mensch-Roboter-Kollaboration
Omron und Techman haben eine strategische
Partnerschaft in Sachen Cobots geschlossen PRODUKTION NR. 16, 2018

MÜNCHEN (SUN). Auf der Auto-


PRODUKTION NR. 16, 2018 matica zeigten ABB und Kawasa-
ki Heavy Industries die erste ein-
DORTMUND (WZ). Omron und heitliche Bedienoberfläche für
Techman Robot haben eine stra- kollaborative Roboter der Welt.
tegische Partnerschaft auf dem Diese soll unter anderem dabei
Gebiet kollaborativer Roboter helfen, dem Fachkräftemangel in
vereinbart. Im Zuge dieser Koope- vielen Industrien zu begegnen. So
ration wird Omron ab der zweiten wird in Japan zum Beispiel einer
Hälfte des Geschäftsjahres 2018 von fünf Mitarbeitern innerhalb
die TM-Serie von Techman unter der nächsten zehn Jahre in den
einem Cobranding-Logo über sein Ruhestand gehen.
weltweites Vertriebsnetz vermark- „Die moderne Bedienoberfläche
ten. Außerdem werden die beiden orientiert sich an Branchenstan-
Unternehmen bei der Entwicklung dards und wird das rasante Wachs- Yasuhiko Hashimoto (links) von Kawasaki Heavy Industries und Per Vegard
der nächsten Generation von kol- tum im Bereich der kollaborativen Nerseth von ABB Robotics sind stolz auf das gemeinsame Projekt. Bild: ABB

laborativen Robotern zusammen- Omron und Techman arbeiten Roboter weiter beschleunigen“,
arbeiten, die sich leichter in an- künftig bei kollaborativen Robotern sagt Per Vegard Nerseth, Mana- Nutzen der kollaborativen Auto- diesen ersten großen Schritt ge-
dere Produkte von Omron für die zusammen. Bild: Omron
ging Director von ABB Robotics. matisierung, insbesondere von meinsam mit ABB zu machen, und
Fabrikautomatisierung integrie- „Sie wird vielen neuen Herstellern kollaborativen Zweiarmrobotern, es ist nur passend, dass wir mit
ren lassen und so innovative Pro- autonom bewegen können, wer- die notwendige Flexibilität und stärker in das Bewusstsein zu rü- einem kollaborativen Ansatz ein
zesse ermöglichen, in denen den für die Automatisierung von Skalierbarkeit bieten und gleich- cken. Dazu gehört auch die Ent- neues Zeitalter der kollaborativen
Mensch und Maschinen reibungs- Materialtransport-Anwendungen zeitig den für die weltweite Indus- wicklung einer vereinfachten Automatisierung einläuten. Kol-
los zusammenarbeiten. eingesetzt. Durch die Ausstattung trie wichtigen Beschäftigten inte- Mensch-Roboter-Schnittstelle mit laborative Roboter werden einen
Zusätzlich zu den Standardaus- mit einem kollaborativen Robo- ressantere Jobs sichern.“ intuitiver, Smartphone-ähnlicher großen Beitrag für die Gesellschaft
führungen der TM-Serie wird Om- terarm können die Maschinen Die Bedienoberfläche ist das Navigation und Symbolik. leisten, indem sie die Fertigung
ron auch neue Modelle anbieten, nicht nur Material transportieren, Ergebnis der im November 2017 Yasuhiko Hashimoto, Managing flexibler und effizienter machen
die ‚mobil-kompatibel‘ sind, sich sondern dort auch Aufgaben wie bekannt gegebenen Zusammen- Executive Officer und Präsident und dafür sorgen, dass unsere Fa-
also leicht in die mobilen LD- das Aufnehmen und Platzieren arbeit zwischen ABB und Kawa- der Precision Machinery und Ro- briken ihre Produktivität trotz
Roboter von Omron integrieren von Teilen (Pick-and-Place) aus- saki. Ziel der Kooperation ist es, bot Company, Kawasaki Heavy schrumpfender Belegschaften
lassen. Diese Roboter, die sich führen. Wissen auszutauschen und den Industries, sagt: „Wir sind stolz, erhalten.“
16 · Unternehmen + Märkte · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Der inspirierende Veränderer WZM-Messe der


Torsten Ratzmann, CEO von Pöppelmann, führt mit Leidenschaft Moderne in Stuttgart
MANFRED GODEK Die AMB bietet lösungsorientierte Angebote
PRODUKTION NR. 16, 2018
»Adaptionsfähigkeit zum Mega-Thema Digitalisierung
LANDSBERG (GK). Intelligente der eigenen Organi-
Vernetzung stand längst auf der PRODUKTION NR. 16, 2018 men mithilfe aktueller Informa-
Agenda, als ‚Industrie 4.0‘ erstmals sation bewältigen.« tionstechnologie die Potenziale
auf der Hannover Messe 2011 als STUTTGART (PD). Deutsche und der Digitalisierung heben können.
Modell vorgestellt wurde, und un- Torsten Ratzmann, internationale Experten für die Ziel ist, für Anbieter und Anwen-
ser Vokabular bereicherte. Bereits CEO von Pöppelmann spanabhebende Metallbearbei- der Orientierung zu geben, wie die
ab 1999 hatte Torsten Ratzmann tung treffen sich vom 18. bis 22. Forderungen nach mehr Umsatz-
als Produktionsleiter bei Johnson September auf der AMB in Stutt- wachstum sowie Kostenersparnis
Controls Interiors in Wuppertal gart. Und die Zeichen stehen gut, insbesondere durch eine erhöhte
die Umsetzung eines Business- dass die AMB 2018 die größte Produktivität der Mitarbeiter und
Systems für ein globales Geschäfts- AMB aller Zeit werden wird. „Mit eine Effizienzsteigerung der Ma-
management verantwortet. „Auf der neuen Paul-Horn-Halle, der schinen erfüllt werden können.
der einen Seite die Anforderungen Sonderschau AMB Digital Way Gunnar Mey, Abteilungsleiter In-
an Geschwindigkeit und Techno- und dem dazugehörigen Kongress dustrie bei der Messe Stuttgart
logie und damit die Adaptionsfä- der inspirierendsten Führer, die Semco, Johnson Controls, Gro- haben wir die besten Vorausset- konkretisiert: „Unternehmer wol-
higkeit der eigenen Organisation ich während meiner Karriere ge- te + Hartmann und der Harting zungen geschaffen, um die AMB len wissen, wie Industrie 4.0 und
auf der anderen Seite zu bewälti- troffen habe.“ Seine eigene Lauf- Technologiegruppe. Seit Anfang 2018 noch größer und besser auf- die Digitalisierung in der Ferti-
gen“, formulierte Ratzmann in bahn startete Ratzmann nach 2015 ist Ratzmann CEO des welt- zustellen“, erläutert Ulrich Kromer gung umgesetzt werden können.
einem Vortrag bei der Fraunhofer- einem Abschluss als Diplom-In- weit agierenden Kunststoffverar- von Baerle, Sprecher der Ge- Welche Anwendungen gibt es, und
Gesellschaft die aus seiner Sicht genieur der Werkstofftechnik (FH beiters Pöppelmann. Das Unter- schäftsführung Messe Stuttgart. welche sind für das jeweilige Un-
zentrale Herausforderung, der sich nehmen setzt auf mehr Nachhal- Mit der neuen Sonderschau ternehmen relevant? Mit dem
Unternehmen und ‚die Mitarbei- tigkeit durch die Verwendung von ‚Digital Way‘ und dem angeschlos- Digital Way zur AMB 2018 bringen
tenden‘ zu stellen hätten. Um Recyclingmaterial. senen Kongress zeigt die Messe wir lösungsorientierte Angebote
letztere geht es dabei zuvorderst, Wenn Sie Torsten Ratzmann Wege auf, wie Industrieunterneh- und Nachfrage zusammen.“
wie einer von ihnen seine Erfah- persönlich kennenlernen wollen,
rungen mit Ratzmann auf Linke- kommen Sie zum TOP-Industrie-
dIn beschreibt: Torstens Fähig- Osnabrück) bei Wilhelm Karmann. Forum: Das nachhaltige Unterneh-
keiten als Leader ermöglichten es Es folgten Stationen als Verant- men am 24./25. Oktober nach
ihm, sein Team mit viel Leiden- wortlicher für Produktion und den Lohne (Oldenburg). Anmelden
schaft in die richtige Richtung zu kaufmännischen Bereich, später können Sie sich unter www.top-
führen. „Torsten ist definitiv einer als Geschäftsführer bei Vorwerk industrie-forum.de

Verkaufen mit

Gebrauchtmaschine der Woche Praxislösungen zum Thema Digitalisierung stehen auf der kommenden AMB
5-Achs Bearbeitungszentrum – DMG MORI HSC 70 LINEAR in Stuttgart hoch im Kurs. Bild: Messe Stuttgart

Zum Verkauf steht ein 5-Achs Bearbeitungszentrum von DMG MORI, Model HSC 70
:
linear mit dem Baujahr 2015. Ausgestattet ist dieses Bearbeitungszentrum der
- H o tline37
Kategorie Fräsmaschine mit einer Siemens-Steuerung 840 Dsl – CELOS. nfo 5-3 I
0819
1-12 Bosch legt Grundstein für
Die technischen Daten:
Artikelnummer: 89-0000-51873 Chipfabrik der Zukunft
Zustand: Gebrauchtmaschine
Kategorie: Fräsmaschinen Schlüsseltechnologie für Halbleiter in der
Maschinentyp: 5-Achs Bearbeitungszentrum Automobiltechnik und das Internet der Dinge
Hersteller: DMG MORI
Model: HSC 70 linear
Baujahr: 2015 PRODUKTION NR. 16, 2018
Steuerung: Siemens 840 Dsl – CELOS
Verfahrweg X/Y/Z [mm]: 650/600/380 STUTTGART/DRESDEN (PD). Mit
Drehzahl [U/min]: 28.000 der Grundsteinlegung in Dresden
erreicht der Bau der modernsten
Spindel: Ausstattung / Zubehör Halbleiterfabrik der Bosch-Gruppe
Technolgie: Motorspindel Wegmesssysteme: Direkt (Glasmaßstäbe) einen wichtigen Meilenstein: Be-
Drehzahl: 28.000 U/min Späneentsorgung: Kratzbandspäneförderer reits Ende 2019 soll der Komplex
Leistung: 30 kW Kühlmittelversorgung: IKZ-Anlage mit Papierbandfilter,
fertig sein, um mit dem Einzug der
Werkzeugaufnahme: HSK-A63 40 bar, Kühlmitteltemperierung
Kühlung: Kühlmitel-/Blasluftumschaltung Werkzeugvermessung: Laser, Blum Fertigungsmaschinen zu beginnen.
Werkstückvermessung: Infrarot Messtaster, Blum TC 52 „Wir legen heute den Grundstein
NC-Gabelkopf: Absaugung: Mechanischer Abscheider für die Halbleiterfabrik der Zu-
B-Achse: +20°/-110°
Antriebskühlung: B-Achse
Schmierung: Minimalmengenschmierung kunft und damit auch für mehr
Bedienung: Betriebsart 4 Lebensqualität der Menschen und
Weitere Ausstattung: ROTO-Clear, Signalleuchte,
NC-Rundtisch: deren Sicherheit im Straßenver-
C-Achse: 360° 3D Quick SET Die neue Halbleiterfabrik von Bosch
kehr“, sagte Dirk Hoheisel, Mit-
Aufspannfläche: ø600 mm in Dresden soll im Frühjahr 2020 in
Werkstückgewicht (max.): 500 kg
glied der Geschäftsführung der
Robert Bosch GmbH. „Halbleiter Betrieb gehen. Bild: Bosch
Antriebskühlung: C-Achse
Eilgang in X/Y/Z-Achse: 80/80/80 m/min sind die Schlüsseltechnologie für
Werkzeugmagazin: Kettenmagazin, 30-fach das Internet der Dinge und die gung ist ein wichtiger Beitrag für
Mobilität der Zukunft. In Steuer- die Sicherung der künftigen Wett-
geräten von Autos eingesetzt, er- bewerbsfähigkeit des Standorts
Info-Hotline zu dieser Maschine: Tel. 08191-125-337 möglichen sie zum Beispiel auto- Deutschland.“ Das Technologie-
oder Anfrage per Mail an gerald.zasche@produktion.de matisiertes, ressourcenschonendes und Dienstleistungsunternehmen
Fahren sowie bestmöglichen In- wird rund eine Milliarde Euro in
verlag moderne industrie GmbH Tel. 08191/125-370
sassenschutz.“ Bundeswirtschafts- seinen neuen Standort in der säch-
Justus-von-Liebig-Str. 1 Fax 08191/125-304 minister Peter Altmaier betonte sischen Landeshauptstadt inves-
86899 Landsberg www.mi-verlag.de in seiner Ansprache die zentrale tieren. Die ersten Mitarbeiter
Bedeutung der Investition von sollen im Frühjahr 2020 ihre Arbeit
Bosch: „Die heutige Grundsteinle- im neuen Werk aufnehmen.
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · F + E · 17

Auf Knopfdruck zum passenden Fabriklayout


Forscher arbeiten an einem System zur automatischen Generierung und Bewertung von Fabrikanlagen
PRODUKTION NR. 16, 2018 Anschließend erzeugt die Soft-
ware viele verschiedene Fabriklay-
HANNOVER (SM). Eine neue Fa- outs und bewertet diese nach den
brik zu planen oder eine Produk- zuvor definierten Kriterien. Eine
tionsstätte umzugestalten ist Software zur automatisierten Fa-
äußerst aufwendig. Allein für die brikbewertung hat das IPH bereits
Suche nach dem optimalen Lay- im Vorgängerprojekt ‚Quamfab‘
out, also der bestmöglichen An- entwickelt. Diese Algorithmen
ordnung aller Maschinen, Lager wollen die Forscher jetzt nutzen,
und Büroräume, müssen sich Un- um aus den automatisch generier-
ternehmen bisher mehrere Wo- ten Layouts die besten auszuwäh-
chen Zeit nehmen. Die Layoutpla- len.
nung erfolgt in aller Regel manu-
ell: Fabrikplanungsexperten teilen
die Fabrik in einzelne Bereiche auf
– beispielsweise für den Waren- Eine Software kann in
eingang, die Montage, das Fertig- kürzester Zeit viel
teilelager und vieles mehr – und
ordnen diese Bereiche auf dem mehr Lösungen betrachten
Grundriss an. Dafür nutzen sie und bewerten
entweder einen Grundriss auf Pa-
pier oder einen digitalen Grundriss
in einer Planungssoftware.
Die manuelle Layoutplanung ist Der große Vorteil der automa-
äußerst zeitaufwendig und doch tisierten Layoutplanung: „Eine
bisher nicht zu ersetzen. Zwar Software kann in kürzester Zeit
existieren bereits Möglichkeiten, Automatisierte Fabrikbewertung: Das IPH hat bereits eine Software entwickelt, die unterschiedliche viel mehr mögliche Lösungen be-
Fabriklayouts am Computer zu Layoutvarianten schnell und objektiv miteinander vergleicht. Bild: Fraunhofer IPH
trachten und objektiv bewerten,
generieren, optimale Ergebnisse als ein Mensch überblicken kann“,
sind damit aber noch nicht mög- sagt Aurich. „Deshalb vermuten
lich. „Mit den bisherigen Metho- in Hörweite einer lärmenden Fräs- outplanung einbezieht und da- räumen. Diese Daten müssen bei wir, dass die Software auch bes-
den lassen sich Fabriklayouts nur maschine befindet, oder die ma- durch praxistaugliche Fabriklay- jedem Fabrikplanungsprojekt sehr sere Ergebnisse liefert.“ Fabrik-
sehr einseitig optimieren“, sagt nuelle Montage in der dunkelsten outs erzeugt. Im Vergleich zur detailliert aufgenommen werden planer müssten sich dann nur
Paul Aurich, Projektingenieur am Ecke der Fabrik platziert wird“, so manuellen Planung ließe sich und bieten ohnehin die Grundla- noch um die Details kümmern,
Institut für Integrierte Produktion Aurich. damit viel Zeit sparen – bei ähnlich ge für die manuelle Planung. An- die sogenannte Feinlayoutpla-
Hannover (IPH) GmbH. Optimiert Im Forschungsprojekt ‚Mefap‘ guten oder sogar besseren Ergeb- schließend kann der Nutzer fest- nung. Das erleichtert und be-
werde meist nur die Transportin- will das IPH jetzt eine ganzheitli- nissen. legen, welche Kriterien ihm am schleunigt die Fabrikplanung
tensität, die Fabrikbereiche wür- che Methode zur automatisierten Der Nutzer muss in die Software wichtigsten sind: Soll die Fabrik enorm – auch am IPH. Seit fast
den also so angeordnet, dass die Layoutplanung entwickeln. In den zunächst das sogenannte Raum- möglichst wandlungsfähig sein 30 Jahren plant das Institut Fabri-
Wege möglichst kurz sind. Ande- kommenden beiden Jahren, also buch eingeben, also eine detail- oder der Materialfluss möglichst ken für Industrieunternehmen,
re Aspekte würden dabei außer bis Ende 2019, wollen die Forscher lierte Bestandsaufnahme der Fa- effizient? Sind kurze Wege wich- unter anderem für Bahlsen, We-
Acht gelassen. „Das kann dazu eine Software entwickeln, die erst- brik mit sämtlichen Maschinen, tiger oder ein geringer Energie- serland oder Weinig Grecon.
führen, dass sich der Meetingraum mals mehrere Aspekte in die Lay- Lagerflächen, Büros und Meeting- bedarf? www.iph-hannover.de

Fraunhofer-Forscher verleihen Drohnen Radaraugen


Das Fraunhofer FHR präsentiert zwei Radarsensoren zur Navigationsunterstützung von Drohnen

PRODUKTION NR. 16, 2018 Radarsensors durch Schwenkbe-


wegungen (beispielweise durch
WACHTBERG (SM). Drohnen neh- Verwendung kompatibler Gim-
men eine immer wichtigere Stel- bals) vergrößert werden, sodass
lung im Bereich Logistik und die Umgebung im Flug über große
Dienstleistungen ein. Namhafte Winkelbereiche überwacht wer-
Logistikunternehmen setzen gro- den kann.
ße Hoffnungen in die kompakten, Neben dem Einsatz als Hinder-
derzeit noch ferngesteuerten Flug- nisdetektor beim autonomen Flie-
geräte zum Transport von Paketen gen oder als Altimeter, sind wei-
– Ziel sind autonom fliegende tere Anwendungen für das Radar
Paketliefer-Drohnen. Dienstleister denkbar. Möglich wären beispiels-
nutzen sie zur Wartung und In- weise der Einsatz als Teil einer
spektion von Anlagen oder um Multisensor-Suite zur Lageerfas-
gänzlich neue Services, wie luft- sung im Katastrophenfall, zur
gestützte Kartierung und ähnliche Bestimmung von Biomasse oder
Dienste, anzubieten. dem Reifegrad von Feldfrüchten,
Das Fraunhofer FHR hat zwei zur Detektion von unerwünschten
kompakte Radarsensoren für den Fremdobjekten auf landwirt-
Einsatz auf Drohnen entwickelt. schaftlichen Anbauflächen oder
Dabei handelt es sich um ein mo- zur Inspektion von Kesseln, Silos
nostatisches Radar bei 80 GHz für oder Windkraftanlagen.
einfache Anwendungen bei kurzen Das Fraunhofer-Institut für
Distanzen (bis 80 Meter) sowie ein Hochfrequenzphysik und Ra-
bistatisches Radar bei 94 GHz für dartechnik FHR betreibt umfas-
erheblich größere Entfernungen. sende Forschung im Bereich Hoch-
Die Betriebsspannung beträgt bei frequenz- und Radartechnik.
beiden Sensoren 5 V, welche ent- Kernthema der Forschungsarbei-
weder aus dem Akkupack der Mit dem ACoRad-94 auf einem Oktocopter können Flughöhe und Abstände zu Hindernissen zu ten sind Sensoren für präziseste
Drohne oder aus einer handels- jeder Zeit zentimetergenau bestimmt werden. Bild: Fraunhofer FHR
Abstands- oder Positionsbestim-
üblichen Powerbank zur Verfü- mung sowie bildgebende Systeme.
gung gestellt werden können. Über vorhandene Hard- und geben werden, falls die ohne zu übermitteln, befindet sich in Das Anwendungsspektrum dieser
Aufgrund der verwendeten USB- Software (z. B. Apps zur Drohnen- Sondergenehmigung zulässige der Entwicklung. Geräte reicht von Systemen für
Schnittstelle ist das System sehr steuerung und -überwachung) Flughöhe von 100 m überschritten Um das System möglichst ein- Aufklärung, Überwachung und
einfach in Betrieb zu nehmen und könnten die mit dem Radar ge- wird. Die Übertragung der Radar- fach auf der Drohne montieren Schutz bis hin zu echtzeitfähigen
in bereits vorhandene Drohnen sammelten Informationen ange- daten erfolgt derzeit über einen zu können, setzen die Forscher Sensoren für Verkehr und Navi-
zu integrieren, wobei ein kosten- zeigt werden. So können beispiels- eigenen Funkkanal. Ein Interface, auf universell verwendbare Befes- gation sowie Qualitätssicherung
günstiger, universell beziehbarer weise, bei Verwendung als Höhen- um die Radardaten mit der Tele- tigungsmöglichkeiten. Optional und zerstörungsfreies Prüfen.
Micro-PC das Radar ansteuert. messer, auch Warnungen ausge- metrie über den Flightcontroller kann der Erfassungsbereich des www.fhr.fraunhofer.de
18 · Top Technik: Konstruktion · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Mehr Intelligenz für pneumatische Antriebe


Die Positionssensoren der Serie D-MP von SMC ermöglichen intelligente Kommunikation
PRODUKTION NR. 16, 2018 Komponenten am Lebensende
vorausschauend zu planen. Ein-
EGELSBACH (SM). Mit den neuen Machen aus schlichten Pneumatik- setzbar sind die Positionssensoren
Positionssensoren der Serie D-MP zylindern smarte Kommunikations- im Temperaturbereich bis 60 °C,
von SMC können Anwender partner: Die Positionssensoren der die Schutzart ist IP67. Als Alter-
schlichte Antriebe in intelligente Serie D-MP von SMC liefern über native zur Remote-Parametrie-
Kommunikationspartner verwan- IO-Link kontinuierlich wichtige Pro- rung ist vor Ort auch eine Bedie-
deln. Mittels IO-Link wird die zessdaten und lösen dabei Aufga- nung über Tasteneingabe möglich.
bidirektionale Kommunikation ben der Qualitätsüberwachung und Olaf Hagelstein ist davon über-
möglich, und die Sensoren können Prozesssteuerung. Bild: SMC
zeugt, dass die kontinuierliche
Informationen wie die Kolbenstel-
lung oder die Anzahl durchgeführ-
ter Zyklen an übergeordnete Steu-
erungssysteme übermitteln. Um-
Neben den Positionsdaten
gekehrt ist auch die Parametrie- liefern die Sensoren noch
rung über IO-Link möglich, sodass weitere Daten wie die Zahl
Anwender in der Lage sind, ihre
Prozesse hochflexibel zu steuern. geleisteter Zyklen
„Das Greifen ungleichmäßiger
Werkstücke mit unterschiedlicher
Kraft, die Positionierung verschie- Übermittlung von Positionsdaten
denartiger Güter oder die Ab- die Funktionalität pneumatischer
standsregelung von Walzen in der Zylinder aufwertet. Sie werden zu
Papierindustrie, sind typische Die D-MP-Sensoren lassen sich Zur Positionserkennung der werden. Der große Vorteil dieses smarten Aktuatoren und sind da-
Beispiele, in denen Zylinder meh- im Handumdrehen über die C-Nut Kolbenstellung arbeiten die Sen- Messprinzips liegt in der berüh- mit vielfältiger einsetzbar. „Über
rere Schaltpunkte benötigen und vieler Zylinderserien von SMC soren der Serie D-MP mit einem rungslosen und komplett ver- Analogausgänge oder IO-Link
flexibel auf schnell wechselnde montieren. Daher ist es auch leicht Magnet-Sensor. Sie erreichen eine schleißfreien Messung. Daher sind liefern diese Sensoren kontinu-
Bedingungen reagieren müssen,“ möglich, sie nachzurüsten. Kom- Auflösung ± 0,05 mm und eine die D-MP-Sensoren ausgespro- ierlich Prozessdaten vom Zylinder
erklärt Olaf Hagelstein, Product patibel sind sie mit vielen Zylin- Wiederholgenauigkeit von 0,1 mm. chen langlebig. zu übergeordneten Systemen. Sie
Manager bei SMC Deutschland in derserien wie etwa CQ2-Z, MGP-Z, Das Messprinzip basiert auf einem Neben den Positionsdaten des schaffen damit Transparenz und
Egelsbach. In solchen Anwendun- C96 und CP96. Zurzeit bietet SMC Permanentmagneten, der im Kol- Kolbens liefern die Sensoren der lösen gleichzeitig Aufgaben der
gen sorgen die Positionssensoren die D-MP-Sensoren in vier Längen ben des Zylinders integriert ist. Serie D-MP noch weitere Daten Qualitätsüberwachung und der
der Serie D-MP für mehr Flexibi- von 25, 50, 100 bis 200 mm. Ins- Dessen magnetisches Feld erkennt wie etwa die Anzahl geleisteter Prozesssteuerung. Und davon“,
lität, mehr Transparenz und hö- gesamt drei Anschlussvarianten der Zylindersensor und löst Schalt- Zyklen. Dadurch wird es möglich, folgert er, „können sehr viele An-
here Produktivität, heißt es dazu über M8, M12 oder offene Kabel- vorgänge aus, wenn die zuvor anstehende Wartungsintervalle wender profitieren.“
aus dem Haus SMC. enden stehen zur Verfügung. definierten Feldstärken erreicht oder auch den Austausch von www.smc.de

Neue Filterlüfter kühlen Effiziente Niederspannungsmotoren


den Schaltschrank erhöhen die Netzstabilität
Weidmüller hat sein Angebot an Filterlüftern Simotics SD Add reduzieren die Anlaufspannung
überarbeitet
PRODUKTION NR. 16, 2018
PRODUKTION NR. 16, 2018 einigen hundert Watt bis einigen
Kilowatt im Schaltschrank einge- NÜRNBERG (SM). Die Simotics
DETMOLD (SM). Immer mehr setzt. So lange es Temperatur und SD Add Niederspannungsmotoren
aktive Elektronik, immer kom- Qualität der Umgebungsluft sowie erweitern die Einsatzgebiete der
paktere Bauformen, immer mehr die abzuführende Abwärme zulas- Anfang dieses Jahres eingeführten
Verdrahtung dank platzsparender sen, sind sie sowohl in der An- neuen Generation von Nieder-
Anschlusstechnik: Der Platz im schaffung als auch im Betrieb spannungsmotoren Simotics SD
Schaltschrank wird so gut wie eine äußerst wirtschaftliche Al- next generation. Dies ist der
noch nie genutzt. Damit steigt ternative zu Kühlaggregaten. Die nächste Schritt von Siemens beim
aber auch die Abwärme, die abge- Kühlung verlängert die Lebenser- Ausbau seiner skalierbaren Stan-
führt werden muss. Um dem Kun- wartung von Elektronikbauteilen dardmotoren für anspruchsvolle
den die gesamte Infrastruktur für signifikant. Umgebungsbedingungen. Durch
den Schaltschrank zu bieten, hat Das Portfolio von Weidmüller niedrige Anlaufströme, dem kenn-
Weidmüller jetzt auch Filterlüfter umfasst vier verschiedene Bau- zeichnenden Produktmerkmal der
im Programm. Diese kühlen den formen: Standard Filterlüfter, Simotics SD Add Niederspan-
Schaltschrank einfach mittels Filterlüfter in EMV-Ausführung nungsmotoren, erschließen sich
Umgebungsluft. Sie wird beim für erhöhte Anforderungen an die zusätzliche Einsatzmöglichkeiten:
Ansaugen durch eine Filtermatte Dämpfung elektromagnetischer zum Beispiel bei branchenspezi-
gereinigt, nimmt die Wärme der Felder, Dachaustrittsfilter und fischen Vorgaben in der Prozess-
im Schrank installierten Kom- Filterlüfter Slim Line, die beson- industrie oder in Bereichen, in
ponenten auf und tritt schließlich ders flach bauen. Alle Typen sind denen die Netzstabilität durch
durch einen Ausgangsfilter aus. sowohl mit grauem als auch mit reduzierte Netzbelastungen bei
Die Simotics SD Add Niederspannungsmotoren reduzieren durch niedrige
Filterlüfter werden bei Verlust- schwarzem Gehäuse erhältlich. Spannungseinbrüchen erhöht
Anlaufströme die Netzbelastung. Bild: Siemens
leistungen von typischerweise www.weidmueller.com werden soll. Durch länderspezifi-
scher Zertifikate sind die Motoren
in allen wichtigen globalen Re- die Lebensdauer des Motors, da weichen Netzen von Vorteil, wie
gionen und Märkten uneinge- Drehmomentstöße, welche die zum Beispiel in weitläufigen Flä-
schränkt einsetzbar. Motorwicklungen sowohl ther- chenstaaten.
Bei gleicher Leistung haben misch als auch durch elektrody- Zur Vereinfachung von Inbe-
hocheffiziente Motoren wie Si- namische Kräfte belasten, abneh- triebnahme, Service, Ersatzteilbe-
motics SD Add mit Effizienzklas- men. Zudem können Zuleitungen, stellungen und den Anbau optio-
sen IE3 und IE4 ein größeres Ver- Schaltschrank, Schutz- und Schalt- naler Komponenten sind die Mo-
hältnis von Anlaufstrom zu Be- geräte kleiner dimensioniert und toren Simotics SD Add serienmä-
messungsstrom als weniger effi- somit Anschaffungs- und Be- ßig mit einem DataMatrix-Code
ziente Motoren. Durch das beson- triebskosten verringert werden. ausgestattet. Über diesen lassen
dere elektrische Design der Si- Mit kleineren Anlaufströmen sich mit der Simotics Digital Da-
motics SD Add wurden die An- lassen sich Netzbelastungen durch ta App alle relevanten Informa-
laufströme bei Simotics SD Add störende Spannungseinbrüche tio nen wie technische Daten,
Weidmüller Filterlüfter: Schaltschränke effizient und unter Beibehaltung der kompak- reduzieren und damit die Netz- Ersatzteile und Betriebsanleitun-
wirtschaftlich kühlen; dazu offeriert Weidmüller ein ten Bauweise auch bei hohen Wir- stabilität erhöhen. Dies ist vor gen des individuellen Motors auf
umfangreiches Programm an Filterlüftern mit geringem kungsgraden deutlich reduziert. allem in Regionen mit unzurei- mobilen Endgeräten abrufen.
Energieverbrauch. Bild: Weidmüller Niedrige Anlaufströme erhöhen chender Netzinfrastruktur und www.siemens.com
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Top Technik: Fertigung · 19

Metallteile bis zu 1 000 Mal schneller drucken


Extrem schnelle Herstellung von Standardteilen zeichnet den neuen Spee3D-Metalldrucker aus
PRODUKTION NR. 16, 2018 liche Innovation und Weiterent-
wicklung in der Branche. Anstatt
AU-MELBOURNE (SM). Spee3D, Hitze zum Schmelzen von Metall-
Anbieter des weltweit ersten 3D- pulvern einzusetzen, nutzt die
Druckers mit SP3D-Technologie patentierte Technologie von
(Supersonic 3D Deposition), kün- Spee3D die Ultraschallabschei-
digt die weltweite Verfügbarkeit dung, bei der eine Raketendüse
seiner industriellen 3D-Drucker die Luft bis zum Dreifachen der
an. Die Drucker, die speziell für Schallgeschwindigkeit beschleu-
die skalierbare Just-in-time-Pro- nigt, um hochwertige Metall- und
duktion entwickelt wurden, dru- hochdichte Teile herzustellen.
cken Metallteile innerhalb weniger Spee3D ist derzeit an der austra-
Minuten, für die vergleichbare lischen Charles Darwin Universi-
Industriedrucker bislang mehrere ty installiert, wo neue Anwendun-
Stunden oder gar Tage benötigten. gen erforscht werden.
Speed3D löst damit laut eigenen „Als erste Organisation, die
Angaben die drängendsten Pro- Spee3Ds Technologie einsetzt,
bleme der Fertigungsindustrie: steht die Charles Darwin Univer-
Kosten, Geschwindigkeit und Wie- sity an der Spitze der fortschritt-
derholgenauigkeit. Die patentier- lichen Fertigung“, kommentiert
te Technologie des Unternehmens Rebecca Murray, Direktorin der
fertigt schnell und kostengünstig Statt in Stunden oder Tagen drucken 3D-Drucker von Spee3D Metallteile laut Angaben des Advanced Manufacturing Alliance
hochwertige Metallteile, die sich Herstellers innerhalb weniger Minuten aus. Bild: Spee3D
(AMA) bei der Charles Darwin
University. „Spee3D und die
ideal für eine Reihe von kommer- gründer von Spee3D. „Bisher von Zulieferbetrieben ihre entwi- Charles Darwin University haben
ziellen und industriellen Anwen- mussten Anwender Stunden oder ckelten Teile schnell und kosten- eine starke Kooperation mit der
Über Spee3D dungen eignen. So können in sogar Tage warten, bis ein Stan- günstig selbst herstellen. Auch der AMA entwickelt – eine einzigar-
Spee3D hat sich auf die Verein- Einzelanfertigung oder Serienpro- dardteil ausgeliefert wurde. Jetzt mit einer Fremdvergabe verbun- tige Partnerschaft zwischen Hoch-
fachung der Produktion spezia- duktion unterschiedliche Teile, kann Spee3D die gleichen Teile dene Know-how-Transfer kann schule und Industrie. Ziel ist es,
lisiert und bietet Herstellern den von Halterungen und Anschlüssen vor Ort innerhalb weniger Minu- damit unterbunden werden. Der praxisnahe Anwendungen zu ent-
weltweit ersten 3D-Metalldru- bis hin zu Motorkomponenten, ten ausdrucken. Damit lässt sich weltweite Gussstückmarkt wurde wickeln, Verfahren und Standards
cker mit Supersonic 3D Deposi- auf Abruf 100 bis 1 000 Mal schnel- die Just-in-Time-Produktion um- 2015 auf fast 200 Milliarden US- zu schaffen sowie die Material-
tion (SP3D). Die patentierte ler hergestellt werden, als bei her- setzen, da Hersteller flexibel Dollar (USD) geschätzt. 2017 kon- entwicklung voranzutreiben. Mit
Technologie ermöglicht eine we- kömmlichen 3D-Metalldruckver- 10 000 Teile oder nur ein einziges zentrierte sich ein Wert von Hilfe von Industriepartnern su-
sentlich schnellere, kostengüns- fahren, heißt es. Teil selbst herstellen können.“ 56 Milliarden US-Dollar speziell chen wir nach den ersten Anwen-
tigere und skalierbarere Produk- „Wir haben Speed3D als Reak- Die Industriedrucker von auf Aluminiumteile – so Modern dungen in der Praxis, die Indus-
tion als herkömmliche Metall- tion auf das langsame Tempo und Spee3D sind ab sofort weltweit Casting und Markets and Markets. triezweige wie Öl und Gas, Auto-
drucktechniken. Das Unterneh- den Mangel an Präzision im kost- verfügbar und geben Herstellern Aluminium und Kupfer sind der motive, Remote Housing, Bergbau
men hat seinen Hauptsitz in spieligen herkömmlichen 3D- die Kontrolle über ihre Produktion bisherige Schwerpunkt von bis hin zum On-Demand-Druck
Melbourne, Australien. Metalldruck gegründet“, erläutert zurück. Sie können zukünftig mit Spee3D. Das Unternehmen setzt transformieren können.“
Byron Kennedy, CEO und Mit- den Spee3D-Druckern unabhängig in Zukunft weiter auf kontinuier- www.spee3d.com.

Hartmetallfrässtift-Sets Schneidengeometrie
erzielen hohe Abtragsleistung reduziert Vibrationen
Pferd präsentiert neue Hartmetallfrässtift-Sets für die Bearbeitung Ingersoll erweitert das Wechselkopfsystem
von Aluminium und Edelstahl Chipsurfer jetzt um ein Schlichtwerkzeug

PRODUKTION NR. 16, 2018 Neues Hartmetallfrässtift-Set 1612 PRODUKTION NR. 16, 2018 qualität zur Folge hat. Die neuen
Alu von Pferd. Bild: Pferd Kugelkopffräser werden in der
MARIENHEIDE (SM). „Wir haben HAIGER (SM). Das Wechselkopf- PVD-beschichteten HM-Qualität
materialbezogene Frässtifte für System Chipsurfer wird von In- IN2006 angeboten, die Anwen-
die Bearbeitung spezifischer Ma- zu 100 % höher im Vergleich zu gersoll Werkzeuge um einen neu- dungen in gehärteten Materialien
terialien entwickelt, zum Beispiel herkömmlichen kreuzverzahnten en Wechselkopf für den Bereich bis 63HRC abdeckt. Die gängigen
für Stahl, Inox, Guss, Aluminium Frässtiften. Die Frässtifte ermög- der Schlichtbearbeitung erweitert. Durchmesser 8, 10, 12, 16 und
oder Titan. Das bedeutet, dass lichen daher komfortables sowie Die neue Kugelfräserserie besitzt 20 mm sind ab Lager verfügbar.
diese Zahnungen auf dem Mate- langes, ermüdungsarmes und 4 volleffektive Schneiden, die bis Das genaue Schneidenprofil und
rial, für das sie vorgesehen sind, ressourcenschonendes Arbeiten zum Werkzeugzentrum geschlif- die Wechselgenauigkeit des Chip-
die optimale Leistung bringen. mit deutlich reduzierten Vibra- fen sind und somit auch bei fla- surfer-Systems erlauben den Aus-
Denn Aluminium besitzt zum Bei- tionen und weniger Lärm. Des chen Konturen zum Einsatz kom- tausch der Schneidköpfe direkt
spiel ganz andere Zerspanungsei- Weiteren werden durch die men und höhere Vorschübe und an der Maschinenspindel und
genschaften als Edelstahl. Es kann optimale Spanbildung hoch- eine wirtschaftlichere Bearbeitung vereinfachen somit die Handha-
demnach nicht das gleiche Werk- wertige Oberflächengüten gewährleisten. bung der Werkzeuge. Da das
zeug zum Einsatz kommen, son- erreicht und durch die ge- Durch die ungleiche Schneiden- Chipsurfer-System seit Jahren
dern ein spezifisch auf das Mate- ringe Wärmeentwicklung teilung, verbunden mit dem Spi- erfolgreich im Markt etabliert ist,
rial zugeschnittenes. So können Anlauffarben im Ma- ralwinkel von 45 °, werden Mikro- stehen Schaftverlängerungen jeg-
unter anderem hohe Abtragsleis- terial verhindert. vibrationen deutlich reduziert, licher Version zur Verfügung.
tungen erzielt werden“, erklärt Alle Sets werden was eine verbesserte Oberflächen- www.ingersoll-imc.de
Thomas Plömacher, Produktma- in einer bruchfes-
nager für Hartmetallfrässtifte bei ten Kunststoff-
Pferd, der Marke der August Rüg- box geliefert, die
geberg GmbH & Co. KG. die Werkzeuge
Das neue Set 1612 Alu beinhaltet vor Schmutz und
fünf Hartmetallfrässtifte mit der Beschädigung
materialspezifischen Zahnung für schützt. Die Fixie-
die Bearbeitung von Aluminium. rung der Frässtifte
Sie weisen eine sehr hohe Zerspa- Bearbeitung von Edelstahl (Inox). am Schaft erleichtert die Auswahl
nungsleistung auf, produzieren Die Zahnung Inox ist für den Ein- und Entnahme der Werkzeuge.
große Späne, verringern die Ma- satz auf allen austenitischen, rost- Fünf weitere Steckplätze stehen
terialanhaftung und verfügen über und säurebeständigen Stählen bei dem Set 1612 Alu und dem Set
eine hohe Standzeit sowie ein prädestiniert. Durch die innova- 1912 Inox für die eigene variable
ruhiges Laufverhalten. Das eben- tive Zahngeometrie werden eine Bestückung der Maschine zur Ver-
falls neue Set 1912 Inox enthält herausragende Zerspanungsleis- fügung. Die ungleiche Schneidenteilung sorgt bei den neuen Fräsern
fünf Hartmetallfrässtifte für die tung und Standzeit erzielt – bis www.pferd.com für einen besonders ruhigen Lauf. Bild: Ingersoll
20 · Top Technik: Materialfluss · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Flurförderfahrzeuge bieten ‚Wohlfühl-Faktor‘


Linde Material Handling setzt bei Hubwagen auf die Ergonomie des Fahrers
PRODUKTION NR. 16, 2018 Kühlhaus. Ein widerstandsfähiger,
gepolsterter Haltegriff sowie die
ASCHAFFENBURG (SM). Die Nie- verstellbare Bodenplatte machen
derhubwagen Linde T20 R und Linde stellt den Einstieg ins Fahrzeug sehr
T25 R mit 2,0 bzw. 2,5 Tonnen bei seinen bequem. Während der Arbeit leis-
Tragfähigkeit, Doppelstockbe- neuen Nieder- ten die gepolsterte Armablage, die
lader Linde D12 R mit 1,2 Tonnen hubwagen einfach zu erreichenden Bedien-
Tragfähigkeit und Hochhubwagen Linde T20 R hebel der Tipcontrol, das Lenkrad
Linde L14 R und L16 R mit 1,4 und und T25 R die sowie der gepolsterte Knieschutz
1,6 Tonnen Tragfähigkeit verfügen Ergonomie einen weiteren Beitrag für hohen
über eine neue Chassisbreite von des Fahrers in Komfort und geringe Ermüdung.
820 Millimetern. Hinzu kommen den Fokus. Die Tipcontrol ist eine Neuent-
Bild: Linde
Niederhubwagen Linde T20 SR wicklung – sie ist Haltegriff und
und T25 SR mit seitlicher Stand- Bedienhebel in einem und lässt
position, die 2,0 bzw. 2,5 Tonnen sich bei vielen Modellen wahlwei-
heben und deren Chassis 790 Mil- se rechts- oder linksseitig in der
limeter breit ist. Bedienkonsole verbauen. Der Be-
Spricht man mit Logistikver- diener steuert die Fahr- und Hub-
antwortlichen, so kommt der funktionen über Daumen und
Zeigefinger feinfühlig und gleich-
zeitig. Auch mit Handschuhen
Das sind die Neuen sind die Schalter gut zu bedienen.
Das Handgelenk des Fahrers ruht
von Linde dabei entspannt auf einer höhen-
Die Niederhubwagen Linde T20 R verstellbaren Auflage. Über das
und T25 R mit 2,0 bzw. große, farbige Multifunktions-
2,5 Tonnen Tragfähigkeit, Doppel- Display sind alle wichtigen Fahr-
stockbelader Linde D12 R mit 1,2 zeugzustände im Blick: Abzulesen
Tonnen Tragfähigkeit und Hoch- ist beispielsweise der Ladezustand
hubwagen Linde L14 R der Batterie ebenso wie die ver-
und L16 R mit 1,4 und 1,6 Tonnen bleibenden Betriebsstunden bis
Tragfähigkeit verfügen über eine zum nächsten Service-Check. Ist
neue Chassisbreite von 820 Milli- Fahrzeug-Ergonomie eine große Dieser ist bei den neuen Hubwa- sich Neigung der Rückenlehne, das optionale Assistenzsystem
metern. Hinzu kommen Nieder- Bedeutung zu, denn Motivation gen von Linde Material Handling Abstand zum Bedienpult und das Linde Load Management instal-
hubwagen Linde T20 SR und und Wohlbefinden der Mitarbeiter in zwei Ausführungen erhältlich: Gewicht über Hebel unterhalb des liert, weiß der Bediener außerdem,
T25 SR mit seitlicher Standpositi- sind vielerorts maßgeblicher Er- standardmäßig mit Stoffbezug, Sitzes einstellen. Die als weitere welches Gewicht sich auf den
on, die 2,0 bzw. 2,5 Tonnen heben folgsfaktor für eine hohe Produk- optional mit unempfindlichem Option erhältliche Sitzheizung Lastarmen befindet und bis in
und deren Chassis 790 Millimeter tivität. Großen Anteil an einem Kunstleder. Damit der Fahrer den sorgt für zusätzlichen Komfort welche Hubhöhe er die aktuelle
breit ist. komfortablen Arbeitsplatz hat bei Sitz möglichst gut auf seine Kör- oder schützt die Gesundheit des Last maximal heben darf.
allen Flurförderzeugen der Sitz. permaße anpassen kann, lassen Bedieners bei Minusgraden im www.linde-mh.com

Ballenpressen verdichten Kranabstützplatten mit


Abfallmaterial um bis zu 95 % 20 % Gewichtsvorteil
Die Ballenpresse HSM HL 4812 ist die optimale Maschine für den Hüffermann bietet eigens gefertigte
Einzelhandel und kleinere Zentrallager Kranabstützplatten mit hoher Belastbarkeit

PRODUKTION NR. 16, 2018 zieren“, verkünden Rolf Hüffer-


mann und Daniel Janssen. Bei
Die Presskraft der Bal- WILDESHAUSEN (SM). Die Kran- einer Stahlplatte von 3 000 x
lenpresse HSM HL 4812 abstützplatten sind aus dem Kran- 2 000 x 240 mm kann im Durch-
liegt bei beachtlichen business nicht mehr wegzuden- schnitt von 2 t Gewicht ausgegan-
480 kN. Bild: HSM
ken. Sie dienen der hohen Stand- gen werden; Hüffermann stellt
sicherheit für Krane, Baumaschi- diese mit einem Gewicht von ca.
nen uvm. bei diversen Einsätzen. 1,6 t her. Dies entspricht einer Ge-
Hüffermann hat bei der Kon- wichtsoptimierung von 20 %. Bei
struktion und dem Bau der Ab- vier Abstützplatten für einen
stützplatten seinen Fokus auf die Kraneinsatz macht dies eine Ge-
Gewichtsoptimierung gelegt. Die wichtsersparnis von circa 1,6 t aus.
immer restriktiveren Bestimmun- Die Abstützplatten von Hüffer-
gen für zulässiges Gesamtgewicht mann werden auch auf Kunden-
auf den Straßen zwingen immer wunsch nach Vorgaben hergestellt.
mehr, auf jedes Kilo zu achten. Individuelle FEM-Berechnungen
Hüffermann kann eine Lösung und Prüfungen machen dies im
dazu präsentieren. „Wir können Hause möglich. So sind Abstütz-
unsere Abstützplatten mit rund platten für Standardeinsätze so-
20 % weniger Gewicht im Ver- wie für Sonderlastfälle möglich.
gleich zum Durchschnitt produ- www.hueffermann.com

PRODUKTION NR. 16, 2018 Mit der technischen Ausstat- reifung zusammengehalten. Die
tung, dem Bedienkonzept und der optimalen Ballenabmessungen
FRICKINGEN (SM). HSM GmbH + Auslegung für sperrige Kartona- garantieren eine wirtschaftliche
Co. KG, der süddeutsche Herstel- gen ist die horizontale Ballenpres- LKW-Auslastung.
ler von Ballenpressen, PET-Lösun- se HSM HL 4812 die optimale Sie kann manuell oder über ein
gen und Aktenvernichtern, bietet Maschine für den Einzelhandel Förderband kontinuierlich be-
mit seinem Produktprogramm und kleinere Zentrallager. Mit ei- schickt werden. Auch bei der Bal-
wirtschaftliche Lösungen für pro- ner äußerst hohen Presskraft von lenentnahme ist für höchsten
fessionelle Entsorger und Indus- 480 kN eignet sich die HSM HL Bedienkomfort und größte Be-
trieanwendungen. Die Ballenpres- 4812 für Kartonage aber auch für diensicherheit gesorgt. Alles in
sen des Herstellers vom Bodensee die Verpressung von Folie. Der allem eine ausgereifte Pressenlö-
sind immer Spezialisten, wenn es hoch verdichtete Ballen, je nach sung für kleine bis mittlere Men-
darum geht, Abfallmaterialien um Material, erreicht ein Gewicht von gen mit sehr gutem Preis-Leis-
bis zu 95 % zu verdichten und zu bis zu 420 kg, hat ein Ballenmaß tungs-Verhältnis und hohem Auto-
sortenreinen, optimal transpor- von ca. 1 100 x 750 x 1 200 mm und matisierungsgrad. Hüffermann stellt Abstützplatten von 1 000 x 1 000 x 200 mm bis hin zu
tierbaren Ballen zu verpressen. wird von einer 4-fach Draht-Um- www.hsm.eu 6 000 x 2 500 x 300 mm her. Bild: Hüffermann
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Top Technik: Materialfluss · 21

Stauförderer arbeitet in alle Richtungen


Der AFS Förderer von Tünkers eignet sich für viele Anwendungen in der Rohbauautomation
PRODUKTION NR. 16, 2018 mit ‚Aufzugssystem‘ vom Maschi- auf die Layoutbedingungen in den Stauförderer werden in der
nenbauspezialisten Tünkers. Zellen abgestimmt werden kann. Rohbauautomation als Transport-
RATINGEN (SM). Stauförderer Höhensprünge können mit die- Durch das neue Aufzugsmodul und Pufferstrecke eingesetzt.
Bild: Tünkers
werden in der Rohbauautomation sem System als integrierter För- lassen sich viele Streckenführun-
als Transport- und Pufferstrecke derstrang aufgebaut werden, bei gen und Aufgaben mit einem klas-
eingesetzt. Die Baulänge des Ban- einem Steuerungsaufwand, der sischen Stauförderer abbilden, wie
des, vorgegeben durch die Größe vergleichbar mit einem herkömm- der Höhenabgleich zwischen Be-
und Anzahl der zu speichernden lichen Horizontalband ist. Optio- stückung durch Werker, Entnah-
Teile, bestimmt ganz wesentlich nal lassen sich in diesen Förder- me durch Roboter oder auch För-
das Layout der eingebundenen strecken auch Eckumsetzer inte- derung der Teile in eine zweite
Roboterzellen. Mehr Planungsfrei- grieren, sodass die Flächennut- Produktionsebene.
heit schafft der neue AFS Förderer zung des Förderbandes individuell www.tuenkers.de

Neuer Elektro-Schwerlaststapler schafft 8 t Nächste Messen:


Der Toyota Traigo80 ist ein 80-Volt-Gegengewichtsstapler für schwere Einsätze 25.09.-27.09.2018 FachPack

PRODUKTION NR. 16, 2018

HANNOVER (SM). „Wir glauben, dass


wir eine in ihrer Klasse führende 80-Volt-
Stapler-Baureihe und eine echte Alter-
native zu motorbetriebenen Gegenge-
wichtsstaplern entwickelt haben“, sagt
Craig Walby, Direktor Produkt Manage-
ment bei Toyota Material Handling
Europe. „Dank der Wahl der Batterie-
technologien, der hohen Energieeffizi-
enz, der komplett entkoppelten Kabine
und der Verfügbarkeit von I_Site ist
der Traigo80 ein wahres Highlight der
Traigo-Familie.“ Die neue Traigo80-
Baureihe ersetzt die aktuelle Traigo Der Toyota Traigo80 zeichnet sich durch Leistung, Wendigkeit und Effizienz aus. Bild: Toyota
HT-Baureihe und besteht aus 6-, 7- und
8-Tonnen-Modellen, von denen letztere
nun auch mit 900 mm Lastschwerpunkt Das übersichtliche Armaturenbrett ten dem Kunden die Möglichkeit, die
erhältlich ist. ermöglicht dem Fahrer ein intuitives Batterietechnik entsprechend seiner
Die leistungsstarken Motoren bieten Arbeiten. Die komplett entkoppelte Anforderungen zu wählen. Das offene
starke Beschleunigung an Steigungen Fahrerkabine schafft einen vibrations- Chassis ermöglicht einen schnellen seit-
und eine hohe Fahrgeschwindigkeit. und geräuscharmen Arbeitsraum. Die lichen Batteriewechsel. Das
Damit ist der Gabelstapler für an-
spruchsvolle Anwendungen geeignet,
Sicherheit des Fahrers wird durch die
hervorragende Rundumsicht sowie
Für zuverlässiges Arbeiten unter
feuchten oder staubigen Bedingungen nach da?
die normalerweise nur motorbetriebe- durch Toyotas System für Aktive Stabi- sind die Bauelemente vollständig ge-
nen Gabelstaplern vorbehalten sind. lität (SAS) erhöht, das auch gleichzeitig schützt. Dennoch sind die Hauptkom- Läuft.
Durch die stark einschlagende Hinter- zu einer höheren Produktivität beiträgt. ponenten über eine Klappe im Gegen-
achslenkung kann das Gerät auch auf Die neuen 80-Volt-Modelle verfügen gewicht leicht zugänglich, um eine
engstem Raum, z. B. in Produktions- über eine elektrische Servolenkung bei reibungslose Wartung zu gewährleisten.
oder Lagerbereichen, gut manövrieren. geringerem Energieverbrauch und bie- www.toyota-forklifts.de

Mit Spurkranzröllchen lassen


sich Güter genau positionieren
Torwegge erweitert sein Portfolio um neue Schienen für Schwerlasttransport
PRODUKTION NR. 16, 2018 Schrauben ersetzen. Einige Kunden
hätten explizit nach Schienen dieser
BIELEFELD (SM). Das Unternehmen Art gefragt, da sie eine solche Lösung
Torwegge hat neue Schienen für För- bisher vergeblich gesucht hatten.
deranalgen im Programm. In zwei we- Ein weiterer Vorteil des Systems be-
sentlichen Punkten unterscheiden sich steht in den Spurkranzröllchen. Mit
die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen ihnen lassen sich Güter ebenso genau
von herkömmlichen Produkten dieser positionieren wie mit Führungsschie-
Art: Zum einen kann der Kunde ent- nen, allerdings nehmen sie weniger
scheiden, ob bei der Montage mit Halte- Raum ein. Besonders für Kunden, die
klammern oder Schrauben gearbeitet nicht über viel Platz verfügen, ist die
wird. Ein Verzicht auf Verschraubungen Zur Befestigung der Mini-Schwerlast- neue Torwegge-Lösung deshalb eine
vereinfacht die Instandhaltung der För- Röllchenschienen an den Montageprofilen Alternative. Die besondere Stärke der
derstrecken. Zum anderen sind die Schienen liegt in den extrem präzise
Schienen optional auch mit Spurkranz-
werden nur die Klammern verschraubt.
Bild: Torwegge
und zuverlässig leichtlaufenden Röll- Unsere Förderanlagen.
röllchen erhältlich, die eine präzise Posi- chen. Dabei handelt es sich um robuste
tionierung von Gütern ermöglichen. kugelgelagerte Komponenten aus Stahl, Automatisch, innovativ,
Die Förderelemente bestehen aus der Torwegge GmbH & Co. KG. Bei vie- die zwischen minus 40 und plus 100
verzinkten Blechschienen, die mit brü- len Anwendungen sind die einzelnen Grad Celsius einsetzbar sind – ohne Öl- 4&/10 %ƞ)& %ǔ)"&0"ǽ
nierten Stahlröllchen bestückt sind. Mit Schienen mit dem Untergestell ver- schmierung sogar bis plus 250 Grad. Ein
der Weiterentwicklung lassen sich die schraubt. Sollen sie ausgetauscht oder einzelnes Röllchen hat eine maximale
Schienen nun auch per Halteklammern repariert werden, müssen zunächst Tragkraft von 40 Kilogramm. Förder-
an gängigen Montageprofilen anbringen Röllchen demontiert werden, ehe die strecken, in denen die Schienen verbaut
und sind auf Wunsch mit Spurkranz- Schrauben gelöst werden können. Häu- sind, können daher problemlos auch
röllchen erhältlich. „Dadurch lösen wir fig ist dabei nicht auf den ersten Blick schwere Güter bewegen. Torwegge fer-
zwei Probleme, die wir bei unseren Kun- zu erkennen, wo genau sich diese be- tigt die Schienen nach der Bestellung &/"/1"+&"$"/+"ǽ
den regelmäßig beobachten, und erleich- finden, was die Demontage zusätzlich individuell in der gewünschten Länge www.haro-gruppe.de
tern damit den Alltag in der Intralogis- verkompliziert. Torwegge liefert nun und Teilung an.
tik immens“, sagt Uwe Eschment, CEO ein System, bei dem Halteklammern die www.torwegge.de
22 · Top Technik: Materialfluss · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Behälter schaffen stapelbare Ordnung nach Maß


Vielseitig einsetzbar sind die Eurobehälter von Auer Packaging
PRODUKTION NR. 16, 2018 neben der Standartfarbe Grau
auch in zahlreichen Sonderfarben.
AMERANG (SM). Ein Vielfaches Ergänzen lassen sich die Eurobe-
ihres Eigengewichts können die hälter mit Deckeln, Scharnieren
geschlossenen Eurobehälter von und Griffen.
Auer Packaging tragen, die unter Die luft- und flüssigkeitsdurch-
anderem in der Industrie, dem lässigen Stapelbehälter eignen
Handwerk und in der Lebensmit- sich besonders für die Lagerung
telbranche eingesetzt werden. Die und den Transport von Lebens-
glatten Wände sind besonders mitteln, die eine optimale Luft-
hygienisch und lassen sich leicht zirkulation benötigen. Auf den
reinigen. Dank des hitze- und käl- ersten Blick lässt sich bei den
tebeständigen Materials und der leicht zu reinigenden und spül-
Unempfindlichkeit gegenüber maschinen-geeigneten Behältern
Säuren und Lauge sind die ge- erkennen, ob sie gefüllt oder leer
schlossenen Eurobehälter, die sich sind. Erhältlich sind die durch-
auch für Förderanlagen eignen, brochenen Eurobehälter mit einer
besonders langlebig. Von 20 auf Grundfläche von 60 auf 40 Zen-
15 Zentimeter bis 80 auf 60 Zen- timetern in Höhen zwischen
timeter Grundfläche sind eine 7,5 und 42 Zentimetern. Vielfältig einsetzbar und platzsparend stapelbar sind die Eurobehäl-
Vielzahl von Größen erhältlich, www.auer-packaging.de ter von Auer Packaging. Bild: Auer Packaging

Schwere Lasten sicher heben und bewegen


Qualität, die sich bezahlt macht!
Hebe- und Transportgeräte bis 200 Tonnen
Kettenzug bietes ein
JLA-e
breites Einsatzspektrum
elektrisch Der Demag Quadro Kettenzug LDC-Q erlaubt das gleichzeitige Heben
angetriebenes
Fahrwerk bis 50 to und Transportieren unterschiedlicher Lastaufnahmemittel
JUNG Hebe- und Transporttechnik GmbH
PRODUKTION NR. 16, 2018
Biegelwiesenstraße 5-7 · D-71334 Waiblingen · Tel. 0 71 51 / 3 03 93-0
Fax 0 71 51 / 3 03 93-19 · info@jung-hebetechnik.de
WETTER (SM). Der Demag Qua-
w w w.jung- hebetec hnik.de dro Kettenzug LDC-Q, ein Serien-
hebezeug aus der weltweit be-
Wir stellen aus: A MB Stuttgart · Halle 9, Stand C01 · 18. - 22. September 2018
währten Demag Baureihe DC, löst
vielzählige Handlingaufgaben in
Produktion und Intralogistik. Aus-
CelsiStrip® gestattet mit vier Lasthaken ist
Temperatur-Etikette
Entscheider lesen der LDC-Q in der Lage kundenin-
dokumentiert
Maximalwerte durch
Produktion dividuelle Lastaufnahmemittel
Dauerschwärzung oder flächige Bauteile aufzuneh-
Technik und Wirtschaft
im Bereich von men, innerbetrieblich zu trans-
+40 bis +260°C für die deutsche Industrie
portieren und die jeweiligen Güter
GRATIS Musterset von
celsi@spirig.com den entsprechenden Arbeitssta-
Kostenloser Versand ab Bestellwert
www.celsi.com
tionen zuzuführen.
EUR 200 (verzollt, exkl.MwSt)
Basis des breiten Einsatzspek-
trums sind zum einen die Technik
des Doppelkettenzugs LDC-D so-
wie einige spezifische Merkmale.
PRAKTISCH – PREISWERT – GUT Dazu gehört zum Beispiel die kon-
struktive Verbindung von zwei
Export-Paletten
Export-Paletten Doppelkettenzügen, allerdings – Konstruktiver Aufbau des De-
mag Quadro Kettenzug LDC-Q
und das ist eine technische Be-
sonderheit – mit nur einem An- mit vier Lasthaken. Bild: Demag
trieb. Das bedeutet, dass nur ein
Kettenzugmotor über entspre-
chende Verbindungselemente die
Kraftübertragung auf die drei chen Hebezeugbetrieb sorgen. von Stillstandzeiten und einer die
anderen Kettenabläufe des Demag Dazu leistet die Bedienung des Einsatzeffizienz unterstützende
Quadro LDC-Q übernimmt. Dabei Steuerschalters mit Niederspan- hohen Lebensdauer.
sorgen mechanisch synchronisier- nung (24 V Schützsteuerung) ei- Was die Bedienung des Demag
te Hakenabläufe für ein gleichmä- nen ebenso wichtigen Beitrag wie Quadro Kettenzugs LDC-Q anbe-
ßiges und präzises Lasthandling. das durch sanftes Anfahren und langt, so profitiert der Betreiber
Sparen Sie Fracht, Auf diese Weise wird eine pro- Bremsen bedingte geringe Last- hier unter anderem von dem die
mit optimierten Formaten! blemlose Aufnahme auch von pendeln. Weitere sicherheitsbe- Ergonomie unterstützenden Steu-
Lasten mit asymmetrischem Ge- zogene Funktionen erfüllen min- erschalter DSC / DSE mit daumen-
Container-Formate
760x1140 mm Export weltweit
wichtsverhältnis – bis zu einer destens die Anforderungen gemäß schonenden Schaltkräften. Die
1140x1140 mm mit „processed wood“ Verteilung von 70:30 möglich. Performance Level c und Katego- individuellen Belange der Ergono-
1000x1200 mm Die nur in Demag Kettenzügen rie 2 nach EN ISO 13849-1. mie betreffend hat der Bediener
integrierte stufenlose Geschwin- Neben der Sicherheit, hat auch zudem die Wahl zwischen Funk-
Euro-Formate manipulationssicher
400x600 mm
AIR CARGO
digkeitsregelung ProHub gestattet der Serviceaspekt eine große Be- fernsteuerungen oder kabelgebun-
Aus nachhaltig bewirt- zudem eine um bis zu 90 Prozent deutung. So tragen zum hohen denen Steuerschaltern die sich in
400x800 mm
schafteten Wäldern und
600x800 mm
kontrollierten Quellen höhere Nenngeschwindigkeit im Grad der Servicefreundlichkeit des stationäre Bedieneinheiten inte-
800x1200 mm
Teillastbereich. Demag Quadro Kettenzugs LDC- grieren lassen.
Zur Erledigung anstehender Q, das bis zu zehn Jahren war- Und last but not least erlauben
Handlingaufgaben stehen dem tungsfreie großzügig dimensio- 2D- und 3D-Geometrien des De-
Telefon +49-81 02-77 42-0 Anwender die Baugrößen DC10 nierte Getriebe und die Rutsch- mag Designers dem Anwender
und DC25 für ein Lastspektrum kupplung ebenso wie die durch bereits im Stadium der Vorpla-
Verkaufsstellen weltweit – auch in Ihrer Nähe – rufen Sie uns an! von bis zu 3,2 t zur Verfügung. den modularen Systemaufbau nung eine exakte Einordnung in
INKA Paletten GmbH · Haringstraße 19 · 85635 Siegertsbrunn bei München Beim Einsatz des Demag Quadro mögliche einfache und schnelle bestehende räumliche Gegeben-
Tel. +49-81 02-77 42-0 · Fax +49-81 02-54 11
www.inka-paletten.com · info@inka-paletten.com Kettenzugs LDC-Q bieten sich Wartung und Instandhaltung ein- heiten und in die Maschinen-In-
dem Anwender Vorteile, die für zelner Komponenten. Allesamt frastruktur.
einen sicheren und wirtschaftli- wichtige Aspekte zur Reduzierung www.demagcranes.de
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Top Technik: Materialfluss · 23

Lasten bis 500 kg mühelos handeln


Tente-Kunden erhalten durch neue Gummiqualitäten nun eine
stark erweiterte Produktauswahl
PRODUKTION NR. 16, 2018 Kommissionier- und Transport- und Schwenkwiderstand auszeich-
wagen kann der Bediener schwe- nen. Die Produktfamilie Elastech
KÖLN (SM). Die Tente Rollen- re Lasten bis 500 kg mühelos und plus ist gleichzeitig für die Kom-
GmbH, ein Hersteller von Rollen ohne Belastungen für Skelett und bination mit der Anfahrhilfe Die Anfahrhilfe e-drive von Tente: Gerade das fünfte Rad
und Rädern, präsentiert eine Rei- Muskulatur handeln. Für Lasten e-drive prädestiniert, weil die ge- macht hier den Unterschied zugunsten höherer Wirtschaft-
he neuer Produkte und Materia- bis 1 000 kg kommen zwei e-drive- ringen Anfahrwiderstände die lichkeit und verbesserter Arbeitsergonomie. Bild: Tente

lien für differenzierte Anwendun- Antriebseinheiten zum Einsatz. Akku-Ressourcen schonen.


gen. Darüber hinaus stellt Tente Tente-Kunden erhalten durch Die neue Serie Ultratech basiert leistungs-Polyurethan der Ultra- ergänzt. Sie kann im Routenzug
als Systemintegrator neue Lö- neue Gummiqualitäten nun eine auf einem Hochleistungs-Polyure- tech-Serie erreicht gegenüber dem von einer Lenkrolle zu einer Bock-
sungsansätze für Kunden im Be- stark erweiterte Produktauswahl: than und sorgt für höhere Ge- Standard-Polyurethan eine dop- rolle umgeschaltet werden und
reich der Industrie und des Han- Elastech conductive, Elastech an- schwindigkeiten und geringeren pelt so hohe Laufleistung. Eben- damit die Gesamtstabilität bei
dels vor. tistatic, Elastech plus, die sich Verschleiß. Eine Spezialvariante falls im Schwerlastbereich hat höheren Geschwindigkeiten bis
Mit der patentierten, ergono- durch Leitfähigkeit, Antistatik ist für den Außenbereich oder Tente die Serie Zeta um einen 16 km/h gewährleisten.
mischen Anfahrhilfe e-drive für beziehungsweise optimierten Roll- Nassfahrten ausgelegt. Das Hoch- verstärkten Richtungsfeststeller www.tente.com

Antriebssystem reduziert Kraftaufwand um 80 %


Blickle erweitert mit dem ErgoMove 1000 seine elektrischen Antriebssysteme für ergonomisches Arbeiten

PRODUKTION NR. 16, 2018 chend langer Fahrstrecke muss


nur in Ausnahmefällen über ein Über Blickle
ROSENFELD (SM). Muskel- und Ladegerät nachgeladen werden.
Skeletterkrankungen sind häufige Blickle bietet das ErgoMove Das Familienunternehmen
Ursachen für Arbeitsunfähigkeit 2000 als Baukastensystem mit Blickle wurde 1953 gegründet
– besonders in Berufen, in denen einer Vielzahl an Ausstattungs- und zählt heute zu den welt-
körperlich anstrengende Tätigkei- optionen an. Auch die Lenkrol- weit führenden Produzenten
ten wie das Ziehen und Schieben len sind in verschiedenen Stär- von Rädern und Rollen. Das
von Lasten zum Alltag gehören. ken erhältlich, bei Bedarf auch Produktportfolio umfasst über
Das ErgoMove-Antriebssystem in antistatischer Ausführung. 30 000 Artikel. Am Stammsitz
von Blickle reduziert solche Ge- Beide ErgoMove-Versionen in Rosenfeld arbeiten mehr als
sundheitsrisiken auf ein Mini- sind kompakt konstruiert und 700 der insgesamt über 900
mum. Durch den wesentlich ge- flexibel – sie lassen sich leicht Mitarbeiter der Unterneh-
ringeren Kraftaufwand im Ver- Ein Ergonomiegriff erfasst die Kräfte des Bedieners in drei in bestehende Wagensysteme mensgruppe. Neben der Pro-
gleich zum manuellen Schieben Dimensionen, setzt diese in Steuerungssignale um und un- eingliedern. Dabei hat Blickle duktion in Rosenfeld unterhält
sinkt die körperliche Belastung terstützt damit das Lenken. Bild: Blickle
großen Wert auf die Sicherheit Blickle 16 eigene Vertriebsge-
im innerbetrieblichen Material- gelegt. Die Antriebe verfügen sellschaften in Europa, Nord-
transport erheblich: Beträgt die über einen Not-Aus-Schalter, amerika und Asien und liefert
Kraft beim Anfahren eines Wagens Kraftimpulse am Griff werden in komfort bei sehr geringem Roll- elektromagnetische Totmann- in über 120 Länder weltweit.
mit einer Tonne Gewicht und Rol- Steuerungssignale umgesetzt und widerstand. Über die Sensor- bremsen und eine automatische
len mit Standard-Polyurethan- unterstützen das Fahren. Dies Handerkennung werden die elek- Bremsentriegelung.
Laufbelägen noch über 130 N, re- führt zu einem einfachen und in- tromechanischen Feststellbrem- www.blickle.com
duziert sich der Kraftaufwand tuitiven Handling und ermöglicht sen gelöst. Ergänzend zu den
durch den Einsatz eines ErgoMove ein effizientes Arbeiten auf engs- Antriebsrollen hat Blickle eine
um über 80 %. Auch die hohe kör- tem Raum. Beim Loslassen der Vielzahl passender Lenkrollen im
perliche Belastung, die beim Ab- Haltegriffe bremst der Wagen ab. Programm.
bremsen des Wagens normaler- Der Ergonomiegriff ist in Zusam- Für Wagen mit einem Gesamt-
weise entsteht, entfällt dank eines menarbeit mit dem Institut für gewicht bis 2 000 kg und den Ein-
integrierten Totmann-Bremssys- Fördertechnik und Logistik in satz im Schleppbetrieb eignet sich
tems. Stuttgart und der Hochschule das ErgoMove 2000. Das Set be-
Das ErgoMove 1000 unterstützt Heilbronn entwickelt worden. steht aus zwei elektrisch angetrie-
den Einsatz von Wagen im Hand- Die zweite Variante, das Flex- benen Bockrollen, einem Cockpit,
betrieb mit einer Geschwindigkeit Cockpit, umfasst eine Bedienein- zwei Haltegriffen mit Drehfahr-
von bis zu vier Stundenkilome- heit mit integrierter Steuerung gebern und einer Steuerbox mit
tern. Für das elektrische Antriebs- und drucksensiblem Einklemm- integriertem Akku. Kommt das
system stehen zwei Cockpitva- schutz sowie zwei separaten Hal- Antriebssystem für Trailer und
rianten zur Auswahl: Ein Ergono- tegriffen mit Drehfahrgebern. Die Transportwagen zum Einsatz, die
miegriff mit integrierter Steue- Motoren werden einzeln über den zusätzlich zum Handbetrieb ge- Der Laufbelag der elek-
rung und Sensorik für die Kraft- jeweiligen Fahrgeber angesteuert. schleppt werden sollen, steht die trisch angetriebenen
erkennung oder das Flex-Cockpit Alle Elemente können flexibel am Variante ErgoMove 2000 T mit Bockrollen besteht aus
mit zwei separaten Haltegriffen Wagen montiert werden. Energierückgewinnung (Rekupe- dem hochwertigen Poly-
und Drehfahrgebern. Bei der Va- Der Laufbelag der elektrisch ration) zur Verfügung. Im Schlepp- urethan-Elastomer
riante mit Ergonomiegriff erfasst angetriebenen Bockrollen besteht betrieb können die Akkus bei ei- Blickle Besthane Soft.
Bild: Blickle
dieser die Kräfte des Bedieners in aus dem hochwertigen Polyure- ner Geschwindigkeit bis 16 Stun-
drei Dimensionen: vor/zurück, than-Elastomer Blickle Besthane denkilometer über die Steuerung
links/rechts und Drehung. Die Soft. Vorteil ist hier der hohe Fahr- aufgeladen werden. Bei ausrei-

www.produktion.de
SIE FERTIGEN.
Technik und Wirtschaft
für die
Lauer
deutsche Industrie
WIR LAGERN. Lagertechnik
Beratung | Entwicklung | Konstruktion | Herstellung
Wer produktiv arbeitet, braucht Platz – Behälter | Paletten | Gestelle | Ladungsträger
vor allem im Lager.
Lauer Lagertechnik hat sich seit über 35 Jahren auf individuelle Ladungs- Lauer Lagertechnik GmbH
träger und Transportsysteme spezialisiert. Informieren Sie sich über
Julius-Bangert-Straße 74
unser umfangreiches Lösungsportfolio. Unsere Experten beraten Sie
58256 Ennepetal – Germany
gerne persönlich: 02333/9798-0. www.lauer-lagertechnik.com
24 · Top Technik: Materialfluss · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Pick by Voice erleichtert Kommissionierung


Komplett tauscht sein bisheriges Kommissioniersystem gegen eine Pick-by-Voice-Lösung von topsystem

PRODUKTION NR. 16, 2018 Lager in Sandefjord im Einsatz. effizient empfunden. Durch den
„Die Lösung von topsystem hat Einsatz des Voxter Scan Elite
WÜRSELEN (SM). Der E-Commer- uns überzeugt, weil sie direkt an Edition hat sich das geändert“,
ce-Händler Komplett vertreibt SAP angebunden werden kann. sagt Geir Huse. Das bestätigen
über seine 18 Webshops Produkte Dadurch können wir künftig auf auch die Zahlen: Durch die Imple-
aus den Bereichen Unterhaltungs- die Zwischenschaltung eines Sub- mentierung der Voice-Lösung und
elektronik, IT und weiße Ware. systems verzichten“, erklärt Geir den Einsatz des modernen Hand-
Von der Spielekonsole über Lap- Huse. Darüber hinaus haben die rückenscanners konnte Komplett
tops und Tablets, bis hin zur Mitarbeiter die Hände frei, wo- die Picks pro Tag um 25 Prozent
Waschmaschine, hält das Unter- durch sich der Arbeitsfluss deut- auf 2 500 bis 3 000 Picks steigern.
nehmen rund 13 000 verschiedene lich produktiver gestaltet. Ein www.topsystem.de
Artikel in seinem 35 500 m2 großen weiterer Pluspunkt aus Sicht des
Zentrallager in Sandefjord bereit. norwegischen Unternehmens: Die
Von dort aus werden Endkunden Sprachapplikation kann in Eigen-
in ganz Nordeuropa beliefert. Der regie an die jeweiligen Bedürfnis- Auf einen Blick
Leistungsdruck in der Branche ist se angepasst und erweitert wer-
hoch. „Der Elektronikhandel ist den. Die Mehrsprachigkeit von Online-Handel ist weiter auf
ein hartes Geschäft. Jede Bestel- Lydia® Voice erfüllt darüber hi- dem Vormarsch. Insbesondere
lung muss vollständig, einwandfrei naus die Anforderungen der in- Consumer-Elektronik aus dem
und schnell an ihrem Zielort an- ternationalen Mitarbeiter. Netz lässt die Kassen klingeln.
kommen“, sagt Geir Huse, Logis- Die Implementierung von Lydia Die hohe Nachfrage fordert
tics Project Manager bei der Kom- Voice machte eine Neuausrichtung den Logistikabteilungen der
plett Group. Eine Schlüsselanfor- des Picking-Prozesses erforder- Unternehmen einiges ab: Be-
derung an die Logistik ist daher lich. So verzichten die Mitarbeiter stellte Spielekonsolen, TV-Ge-
ein effizienter Picking-Prozess mit jetzt während des Picking-Vor- räte und Staubsauger müssen
möglichst wenigen Pickfehlern. gangs auf das Scannen von EAN- korrekt und zeitnah geliefert
Um dieses Ziel zu erreichen, ent- Barcodes. Nur Seriennummern, werden. Eine Aufgabe, die ohne
schied sich Komplett dafür, in der etwa von retournierten Artikeln, ein effizientes Kommissionier-
Kommissionierung künftig keine Komplett, der führende E-Commerce-Anbieter in den nordi- werden mit dem Handrückenscan- verfahren nicht zu bewältigen
Handhelds mehr einzusetzen, son- schen Ländern, verwendet für die Kommissionierung im ner Voxter® Scan Elite Edition von ist. Komplett hat daher eine
dern mit Pick by Voice zu arbeiten. Lager in Sandefjord den mobilen Sprachcomputer Voxter topsystem erfasst. „Vor der Ein- Pick-by-Voice-Lösung von top-
23 Voxter für die mobile sprach- und den Handrückenscanner Voxter Scan Elite Edition von führung von Lydia Voice haben system erfolgreich installiert.
geführte Datenerfassung sind im topsystem. Bild: Topsystem PM Komplett wir den Scanvorgang als sehr in-

Regalfähige Palette Vakuum-Hebegeräte kommen


Rackpal 1208 M für bis zu 6 000 kg Last
PPRODUKTION NR. 16, 2018 zu 6 000 kg aufnehmen. Geeignet
ohne Stromanschluss aus
ist der Ladungsträger aus Kunst- Die Hebegeräte-Serie eT-Hover-modesty von Eurotech bietet
BERLIN (SM). Schoeller Allibert stoff für ganz unterschiedliche
hat mit der RackPal 1208 M eine Anwendungsbereiche. Die Palette
für unterschiedlichste Anwendungen das passende Gerät
Palette auf den Markt gebracht, ist mit nur 14 kg Eigengewicht sehr
die sich optimal in automatische leicht und robust. Anwender kön- PRODUKTION NR. 16, 2018
Logistikprozesse integrieren lässt. nen den Kunststoff-Ladungsträger
Sie hat ein besonders geringes daher auch problemlos in rauen GEISLINGEN (SM). Die Produkt-
Eigengewicht, ist regalfähig und Umgebungen verwenden. serie um das Multitalent eT-
kann eine statische Last von bis www.schoellerallibert.de Hover-allround vereint Hebege-
räte, die gleichzeitig drehen und
schwenken können, mit einfache-
ren Geräten, die lediglich mit einer
dieser Bewegungsarten auskom-
men. Auch Geräte zum reinen
horizontalen oder vertikalen
Transport von Lasten gehören zur
Angebotspalette. Die Ausstattung
der Serie ist umfangreich.
„In manchen Fällen wird nur ein
Gerät benötigt, um eine einfache
Bewegung auszuführen. Die Aus-
stattung des eT-Hover-allround
wird dann nicht zwangsläufig be-
nötigt. Aus diesem Grund haben
wir die Produktserie eT-Hover-
modesty ins Leben gerufen. Das
sind Hebegeräte, deren Eigen-
schaften zwar nicht der ‚eierlegen- Das eT-Hover-modesty wird mit den zwei Haltegriffen zur Last geführt.
Bild: Eurotech
den Wollmilchsau‘ entsprechen,
man mit Ihnen aber durchaus
effektiv seine Arbeit erledigen manuell gedreht, ist in 90°-Schrit- ringes Eigengewicht. Die Traver-
kann – und das mit einem viel ten sogar endloses Drehen mög- sen der Geräte sind teleskopierbar,
lich. „Durch diesen Mix an Mög- sodass sie für unterschiedlich
lichkeiten sind die Geräte zum große Formate bis 2 000 x 1 500 mm
Beispiel ein idealer Helfer für die oder 2 400 x 1 500 mm eingesetzt
Die neue Produktserie Beschickung und Entnahme aus werden können. Je nach Aufgabe
überzeugt durch Lagern oder Bearbeitungsmaschi- ist die Anzahl der Sauger flexibel
nen“, so Renger. Alle Geräte der erweiterbar. Die Art, Dimen-
einen günstigen Preis Serie besitzen zwei Haltegriffe, sionierung und Anordnung der
mit denen sie einfach positioniert Sauger orientiert sich nach Art
und geführt werden können. und Größe der zu handhabenden
kleineren, handlicheren Gerät für’s Die Vakuum-Hebegeräte der Lasten. Für die erforderliche Si-
kleine Budget“, erklärt Verkaufs- Serie eT-Hover-modesty werden cherheit sorgen mehrere Sicher-
leiter Michael Renger. komplett mit Druckluft betrieben. heits- und Warneinrichtungen
Das Drehen beim eT-Hover- Ein Stromanschluss ist nicht not- gemäß DIN EN 13155 zur Verhin-
modesty kann manuell oder pneu- wendig. Die Vakuumerzeugung derung von Fehlbedienung und
matisch erfolgen. Pneumatisch erfolgt durch einen Ejektor. Daher Gefahren.
kann bis 90° gedreht werden. Wird haben die Geräte ein relativ ge- www.euro-tech-vacuum.com
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Top Technik: Materialfluss · 25

Lagersystem wertet
Multichannel-Logistik auf
Swisslog stärkt das mobile Ware-zur-Person-System CarryPick

PRODUKTION NR. 16, 2018 geräuscharmer, was wiederum Da alle Komponenten des Carry-
ergonomischere Arbeitsbedingun- Pick-Systems – von den mobilen
CH-BUCHS (SM). CarryPick, ein gen schafft. Fahrzeugen über Software und
automatisiertes Lager- und Auf- „Das neue System bietet nicht Support – vom selben Anbieter
tragsabwicklungssystem, ist eine nur klare Vorteile, sondern wird stammen, kann Swisslog die ge-
flexible und skalierbare Lösung, durch unser globales Servicenetz samte Lösung genau an die jewei-
die Kunden in der Multichannel- umfassend unterstützt“, sagte ligen Kundenanforderungen an- Die farbigen Gleitleisten D30 erleichtern die Unterscheidung von Behälter-
Logistik echten Mehrwert bietet. Dr. Christian Baur, COO Swisslog passen. Ein Team von Experten inhalten und Arbeitsvorgängen. Bild: Item
Das neue mobile Fahrzeug Gruppe und CEO Swisslog Logis- arbeitet eng mit dem Kunden
KMP600 wurde in enger Zusam- tics Automation. „Dank der Sta- zusammen, damit dieser Antwor-
menarbeit zwischen Kuka und
Swisslog entwickelt. Dank einer
bilität werden Ausfallzeiten mi-
nimiert und die WLAN-Funktio-
ten auf seine Fragen und Service-
unterstützung aus einer Hand
Rollen und Gleitleisten
Reihe technischer Erweiterungen, nen optimiert, was zu besseren erhält. Darüber hinaus ist Soft-
die aus der Synergie zwischen den
beiden Unternehmen resultieren,
Ergebnissen für unsere Kunden
führt.“
ware für Swisslog und Kuka ein
kritischer Aspekt eines nahtlosen
erleichtern Handhabung
kann das Fahrzeug in verschiede- Dieser neue Ansatz hat für Kun- und positiven Benutzererlebnis- Karakuri- und Low-Cost-Automatisierung
nen Branchen eingesetzt werden. den von Swisslog und Kuka ein ses. Dank eines CarryPick-spezi-
Das System wird global im Rah- wesentlich geringeres Risikopro- fischen Moduls in der neuen SynQ- werden mit Neuentwicklungen einfacher
men des Kuka-Portfolios unter- fil, da sie es mit einem einzigen Softwareplattform von Swisslog
stützt. Anbieter zu tun haben und durch erübrigt sich der Einsatz mehrerer PRODUKTION NR. 16, 2018 Gestellen und Transportstrecken
Die aus der gemeinsamen For- ein globales Servicenetz unter- unterschiedlicher Softwaresyste- bietet Item die Gleitleisten D30
schungs- und Entwicklungsarbeit stützt werden. „Wir sind jetzt in me. Dadurch werden Fehlerrisiken SOLINGEN (SM). Sicherheit, Prä- in sieben verschiedenen Farben
von Swisslog und Kuka hervorge- der Lage, alle Komponenten naht- und Ausfallzeiten weiter reduziert. zision und Übersicht – Item un- an. Diese lassen sich einfach auf
gangene neue CarryPick-Lösung los zu integrieren, sie schnell an Die SynQ-Software unterstützt terstützt Anwender mit neuen Profilrohre aufrasten und sind
ist ein voll integriertes System, neue Marktgegebenheiten anzu- Betriebsprozesse, die auf ganz Produkten in der Lean Production. somit leicht austauschbar. Die
das neben dem eigentlichen Fahr- passen und sie in den unterschied- bestimmte Swisslog-Lösungen So mindern die neuen Rollen D30/ reibungsarmen Gleitleisten dienen
zeug auch die Systemsoftware lichsten Szenarien zu testen,“ und Branchen zugeschnitten sind, D6-16 T1 den Verschleiß von Trans- einerseits als Profilschutz. Ande-
umfasst. Dadurch wird ein Höchst- fügte Dr. Baur hinzu. „Aufgrund damit der Kunden genau die Funk- portwagen in Karakuri-/Low-Cost- rerseits erleichtert die farbliche
maß an Leistung und Zuverlässig- der damit verbundenen Vorteile tionalität wählen kann, die seine Automation-Anwendungen. Die Kennzeichnung die optische Un-
keit gewährleistet. Optimierte orientiert sich das neue CarryPick- Anforderungen am besten erfüllt. Reibung der zylindrischen Rollen terscheidung von Behälterinhal-
Mechatronik verbessert die Akku- System noch besser an den An- Dieses modulare Design verbes- verändert sich unter Belastung ten oder Arbeitsvorgängen. So
laufzeit und macht das Fahrzeug forderungen unserer Kunden.“ sert die Kosteneffizienz. SynQ nur geringfügig. Daher ermögli- sieht der Mitarbeiter beispielswei-
bietet Kunden außerdem Virtual- chen sie präzise Bewegungen und se sofort, in welchem Transport-
und Augmented-Reality-Funktio- einen ruhigen Lauf von Schlitten wagen Ausschuss und in welchem
nen, die den Betrieb des CarryPick- oder anderen beweglichen Kom- fertige Produkte gelagert sind.
Systems vor der Umsetzung simu- ponenten. Der vormontierte Rol- Damit erhöht das visuelle Manage-
lieren und zur Einarbeitung neu- lensatz 8 D30-30 T1 mit Nuten- ment die Effizienz von Prozessen.
er Lagermitarbeiter eingesetzt stein 8 lässt sich einfach und www.item24.de
werden können. Dank direkter schnell am Profilrohr 8 D30 befes-
Schnittstellen zwischen Augmen- tigen. Damit sind auch komplexe
ted Reality und der eigentlichen Konstruktionen innerhalb kürzes- Auf einen Blick
Hardware des KMP 600 kann ein ter Zeit realisierbar.
Techniker oder Bediener Hard- Die Kombination der Rollen Karakuri/Low-Cost-Automa-
ware- und Softwareprobleme auch D30/D6-16 T1 mit den Rollen D30/ tion beruht auf der Bewegung
ohne größere technische Kennt- D6-16 eignet sich für den Trans- von Komponenten durch rein
nisse selbst lösen. „Da wir kom- port leichter Lasten, da ein Blo- mechanische Energie. Höchste
plette Kontrolle über alle Elemen- ckieren des Schlittens verhindert Anforderungen werden bei
te der Plattform haben, können wird. Das führt zu einer optimalen den automatisierten Abläufen
wir Funktionen laufend aktuali- Steuerung der Schwerkraft in an die Schlitten und Rollen-
sieren und erweitern, um Kunden Karakuri-Anwendungen. Durch wagen gestellt – sie müssen
über den gesamten Lebenszyklus die leichte Vertiefung in der Lauf- robust und gleichzeitig leicht
der Lösung hinweg das bestmög- fläche der Rolle D30/D6-16 sind beweglich sein. Genau dafür
Der globale Lagerautomatisierungsspezialist Swisslog stärkt das mobile liche System zu bieten,“ sagte Dr. die Profilrohre 8 D30 dabei ideal hat Item die kugelgelagerte
Ware-zur-Person-System CarryPick durch eine interne Weiterentwicklung Baur abschließend. als Führungsschienen nutzbar. Zur Rolle D30/D6-16 T1 entwickelt.
in enger Zusammenarbeit mit Kuka. Bild: Swisslog www.swisslog.com übersichtlichen Gestaltung von

VR bindet Laser FLEX 4.0 Besuchen Sie uns 23. bis 26.10. in Hannover
auf der EuroBLECH! Halle 12, Stand D76
Migranten ein Die schnellste Lösung am Markt zum
vollautomatischen Be- und Entladen von Lasern.
PRODUKTION NR. 16, 2018 · Entkoppelung von Be- und Entladung der Laser
· Materialwechselzeit von 60 Sekunden
HERZOGENRATH (SM). Rund um · Höchste Laserproduktivität Remmert GmbH | Brunnenstraße 113
den Tag der Logistik, dieses Jahr · Herstellerunabhängige, einfache Integration an jeden Laser 32584 Löhne, Deutschland | Tel. +49 5732 896-226 | www.remmert.de
am 19. April veranstaltet, rückt
die Branche wieder verstärkt in
den Fokus der Öffentlichkeit. An-
gesichts des Fachkräftemangels
in der Logistik und des Wunsches,
Menschen mit Migrationshinter-
grund und noch ohne perfekte
Deutschkenntnisse im hiesigen
Arbeitsmarkt zu integrieren, regt
der Logistikberater Picavi an, sei-
ne mit einem intuitiv nutzbaren
User-Interface ausgestattete Da-
tenbrille verstärkt bei der Kom-
missionierung in den Lagerhäu-
sern des Landes einzusetzen. In-
formationen lassen sich damit in
verschiedenen Sprachen darstel-
len und vermindern damit Sprach-
barrieren deutlich.
www.picavi.com
26 · Top Technik: Beschaffungslogistik · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Digitalisierung und die Cloud machen die


Logistik zum Schlüsselfaktor der Wirtschaft
Industrie sieht in Plattformlösungen enorme Chancen für die Branche
PRODUKTION NR. 16, 2018 sei es die größte Hürde gewesen,
erst einmal an die Daten heran-
FRANKENTHAL (SM). Digitalisie- zukommen, sie zu bereinigen und
rung macht Logistik zum Schlüs- qualitativ aufzubereiten.
selfaktor der Wirtschaft“, sagte „Intelligente Software führt zu
Dr. Klaus van Marwyk, Partner einer intelligenten Supply Chain“,
der Unternehmensberatung Ro- machten Uwe Schumacher, Vice
land Berger auf einer Fachveran- President Business Development
staltung des Cloud-Spezialisten und René Matera, Vice President
Axit in Frankenthal. Die Logistik Digital Business Services bei Axit,
werde zunehmend aus dem Ni- deutlich. Um Daten zusammen-
schendasein ins Zentrum strate- führen, anreichern und besser
gischer Überlegungen rücken, auswerten zu können, sei es not-
äußerte sich van Marwyk vor 120 wendig, viele unterschiedliche
Kongressteilnehmern. Gründe IT-Umgebungen zu einer Lösung,
dafür lägen in dem deutlichen zu einem Eco-System zu ver-
Zuwachs an Geschwindigkeit, schmelzen. Hierzu konnten sich
Steuerungsfähigkeit und Kosten- Die Digitalisierung ist für Deutschlands drittgrößte Branche die Chance, die Teilnehmer der Veranstaltung
effizienz, der durch die Digitali- ihr Nischendasein zu beenden und zum Innovationstreiber für die Wirtschaft in zwei Networking-Sessions mit
sierung von Logistikprozessen zu werden. Davon zeigten sich führende Industrieunternehmen und Top- Dialogpartnern wie DHL Resi-
erzielt werden könnte, so der Be- Berater auf dem diesjährigen PraxisForum Logistik der Siemens-Tochter Axit lience360, Gatehouse und Intra
rater weiter. überzeugt. Bild: Axit austauschen.
Wie Unternehmen von den Vor- Für Dr. Holger Hackstein, Head
teilen digitalisierter Logistikpro- of Innovation Lab bei Siemens
zesse profieren, wurde in den Systemlandschaft mit vielen In- IT Project Sales bei DB Cargo hob Postal, Parcel & Airport Logistics
Praxisvorträgen deutlich. So hat sellösungen, sind wir nun auf dem die einfache und trotzdem siche- (SPPAL) liegt die Herausforderung
Bayer mit der Plattformlösung besten Weg, eine End-to-End Be- re Vernetzung von Kunden, Lie- auf dem Weg der Logistik in die
AX4 ein Transportnetzwerk eta- trachtung unseres Netzwerks über feranten und Partnern in der digitale Welt in der Veränderungs-
bliert, das die weltweiten Liefer- eine Schnittstelle zu realisieren“, Cloud hervor. Der Konzern steuert bereitschaft: Im Kontext von In-
ketten des Konzerns nicht nur auf erklärte Bernd Stephan, Head of den Schienengüterverkehr von der novationen seien 80 Prozent der
der operativen Ebene, sondern Transport Solutions der Bayer Leerwagenbestellung über den Arbeit nicht technischer Natur
auch auf der Kostenseite durch- Business Services. Transport bis zur Zustellung auf und es gehe vielmehr darum, die
gehend transparent macht. „Hat- Dr. Eric Pfaffmann, Leiter Cus- Basis von AX4 mit der Plattform- Mitarbeiter mitzunehmen.
ten wir früher eine heterogene tomer Service Logistics und Leiter lösung ‚myRailportal‘. Gleichwohl www.axit.de

Weltweite Sendungen auf einen Blick erfassen


Seit 2010 hat Mahle die Softwarelösung Get-Rates von Conloxx im Einsatz
über die verantwortlichen Exper-
PRODUKTION NR. 16, 2018 tenteams in Deutschland um-
zusetzen. Dadurch werden die
STUTTGART (SM). Mit 170 Pro- Mitarbeiter in den Produktions-
duktionsstandorten und mehr als stätten und Werken vor Ort deut-
77.000 Mitarbeitern ist Mahle lich entlastet.
einer der weltweit größten Zulie- Mit Get-Rates erzielt Mahle eine
ferer und Entwicklungspartner große administrative Erleichte-
der Automobilindustrie. Seine rung. Vorgänge, die vorher per
Produkte vertreibt das Stuttgarter Telefon, E-Mail oder sogar papier-
Unternehmen rund um den Glo- basiert abgewickelt wurden, laufen
bus. Um das hohe Sendungsauf- heute zentral über die Software-
kommen von Ad-hoc-Transporten lösung von Conloxx. Standardi-
weltweit effizienter zu managen, sierte Transaktionsabläufe sorgen
und zeitaufwändige E-Mail-Pro- für verkürzte Prozesse, eine opti-
zesse zu vermeiden, hat Mahle mierte Datenverarbeitung und
seit 2010 die Softwarelösung Get- eine effiziente Sendungsabwick-
Rates in einem seiner Geschäfts- lung. „Get-Rates wird unseren
bereiche im Einsatz. Über das Tool Mit Get-Rates können alle Sendungsdaten lückenlos zurückverfolgt werden. Das Ergeb- Bedürfnissen in jeder Hinsicht
kann sich der Automobilzulieferer nis sind transparente Prozesse sowie ein deutlich reduzierter Verwaltungsaufwand. gerecht. Wir profitieren von re-
mit verschiedenen Speditions- Bild: Conloxx duzierten Verwaltungsaufwänden
dienstleistern vernetzen und sei- und können uns mit einer Vielzahl
ne Ad-hoc-Sendungen effizient vernetzen. Um eine hohe Daten- Dienstleister an und können uns los rückverfolgen, wer was ver- von Spediteuren vernetzen. Au-
managen: von der Auftragsanfra- qualität sicherzustellen, werden für das beste Angebot entscheiden“, schickt hat, welche Logistikkosten ßer dem haben wir nun einen
ge über die Rückverfolgung von alle wichtigen Parameter wie Ab- erklärt Marija Benecken, Global angefallen sind, und welche transparenten Überblick über das
Daten bis hin zur transparenten sender, Empfänger, Sendungsge- Lead Buying Freight and Logistic Dienstleister in die Prozesse in- gesamte Werk und behalten alle
Auswertung. Seit dem Start der wicht usw. bei der Auftragserstel- Services bei Mahle Stuttgart. volviert waren. Auch die einzelnen Kosten im Blick“, fasst Steffen
Zusammenarbeit hat Conloxx sein lung abgefragt und auf Vollstän- Mittlerweile arbeiten 31 Mahle- Tonnagen können ermittelt wer- Kilian, Head of Global Lead Buy-
Tool kontinuierlich an die aktu- digkeit überprüft. So lassen sich Standorte mit Get-Rates. Die Sen- den. Außerdem ist es möglich, die ing NPM Freight and Logistic
ellen Anforderungen seines Kun- zeitaufwändige Abstimmungs- dungsdaten werden daher immer Sendungsabwicklung der einzel- Services, zusammen.
den angepasst. schleifen vermeiden. Im Anschluss umfangreicher. Damit die Haupt- nen Länder bei Bedarf auch direkt www.conloxx.de
Früher wurden die Aufträge wertet das Tool alle Angebote verwaltungsstelle in Stuttgart
manuell, per E-Mail oder Telefon, automatisch aus, sodass sich das alle Transportabwicklungen und
abgewickelt. Bei Änderungen oder Unternehmen für das passendste Kosten im Blick hat und einzelne
fehlenden Daten war ein erneuter entscheiden kann. „Uns hat vor Prozessschritte nachvollziehen
Kontakt zu den Speditionsdienst- allem die einfache Bedienbarkeit kann, ergänzte Conloxx sein Tool
leistern notwendig. Der Abstim- von Get-Rates überzeugt. Die Sen- speziell für Mahle. Über einen ge-
mungsaufwand war dementspre- dungsabwicklung läuft heute sicherten Zugang greifen die Mit-
chend hoch und die einzelnen deutlich schneller ab, da wir mit arbeiter nun auf ein Master-Desk
Angebote ließen sich nur schwer nur wenigen Klicks ein Angebot von Get-Rates zu. Darüber können
miteinander vergleichen. Heute von verschiedenen Speditionen sie die Standorte mit einem Klick
wickelt Mahle seine Sendungen erhalten. Musste man früher für auswählen und erhalten Einblick
digital über die Plattform Get- jede Spedition eine eigene Anfra- in alle durchgeführten Transak- Seit 2010 setzt Mahle in einem seiner Geschäftsbereiche
Rates ab und kann sich mit über ge stellen, sprechen wir heute in tionen und Sendungsdaten. Mah- auf Get-Rates, um seine Ad-hoc-Transporte weltweit
4 500 Speditionsdienstleistern einem Schritt gleich mehrere le kann so beispielsweise lücken- effizienter zu managen. Bild: Mahle
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Top Technik: Luftfahrttechnik · 27

Hochleistungswerkstoffe für den 3D-Druck


Eos nimmt drei Polymer-Werkstoffe von ALM für den industriellen 3D-Druck in sein Werkstoffportfolio auf

PRODUKTION NR. 16, 2018 sich insbesondere für die Herstel- ALM PA 640-GSL: Mit Hohlglas-
lung mechanisch beanspruchter kugeln und Carbonfasern
KRAILLING (SM). Eos, Technolo- Bauteile, die ein Mindestmaß an gefüllter Polyamid 12-Werkstoff
gieanbieter im industriellen 3D- Zähigkeit erfordern. Damit ist ALM PA 640-GSL ist ein mit leich-
Druck von Metallen und Kunst- ALM HP 11-30 besonders interes- ten Hohlglaskugeln gefüllter Poly-
stoffen, erweitert sein Werk- sant für Anwendungen im Bereich amid 12-Werkstoff, der die nahezu
stoffspektrum durch die Übernah- der Automobilindustrie und dort gleichen Eigenschaften wie ein
me des Europa-Vertriebs für drei speziell im Motorsport. normales glaskugelgefülltes Poly-
Hochleistungs-Polymere für die ALM FR-106: Flammgeschützter amid aufweist, jedoch mit einem
Additive Fertigung von ALM, eine Polyamid 11-Werkstoff erheblich geringeren Gewicht.
100-prozentige Tochtergesell- Als flammgeschützter Polyamid Durch seine Hohlglaskugel- und
schaft der Eos Group, die sich auf 11-Werkstoff ist ALM FR-106 eine Carbonfaserfüllung eignet sich der
kundenspezifische Werkstofflö- ideale Ergänzung zum existieren- Werkstoff besonders für Anwen-
sungen für den Additiven Ferti- den Eos Portfolio an flammge- dungen, die in ein und demselben
gungsmarkt spezialisiert hat. schützten Werkstoffen. Aufgrund Bauteil ein außerordentlich gerin-
Diese Spezialwerkstoffe werden seiner hohen Zähigkeit bei gleich- ges Gewicht bei gleichzeitig hoher
in den USA bereits von mehreren zeitig guter Festigkeit erweitert Festigkeit und Steifigkeit erfor-
Unternehmen eingesetzt. Sie sind ALM FR-106 die Anwendungsfel- dern.
aufgrund ihrer Eigenschaften auch Kunststoffbauteile für die Luftfahrtindustrie mit völlig neuen Geometrien er- der pulverbasierter Werkstoffe für ALM PA 640-GSL zeichnet sich
für den europäischen Markt inte- möglicht der 3D-Druck. Eos hat jetzt drei neue Polymere im Angebot. Bild: Eos die Additive Fertigung. Vor diesem gleichzeitig durch eine erhöhte
ressant und bieten gerade in der Hintergrund eignet er sich insbe- thermische Belastbarkeit und ei-
Luftfahrtindustrie neue Einsatz- um so die hohen Kundenanforde- ALM HP 11-30 ist ein carbonfaser- sondere für den Einsatz in der ne besonders gute Oberflächen-
möglichkeiten. rungen zu erfüllen, insbesondere verstärkter Polyamid 11-Werkstoff. Luft- und Raumfahrt und erfüllt qualität aus. Anwendungsfelder
Dr. Tobias Abeln, Chief Techni- in stark regulierten Industrien. Durch die integrierten Carbonfa- zudem die Luftfahrtnorm FAR finden sich vor allem in der Luft-
cal Officer (CTO) dazu: „Damit Im Februar 2018 erhielt ALM zu- sern weist er eine hohe Festigkeit, 25.853. Der Werkstoff ist aufgrund und Seefahrt, im Sport sowie im
erhöht EOS nicht nur seine Band- dem seine formale ISO 9001:2015 Schlagfestigkeit und eine für einen seiner ausgewogenen Eigenschaf- Modellbau und im Motorsport.
breite an verfügbaren Werkstof- Zertifizierung, die die Anforde- faserverstärkten Werkstoff erhöh- ten und guten Detailauflösung Durch die erhöhte Temperatur-
fen, sondern eröffnet gleichzeitig rungen für Qualitätssicherung in te Bruchdehnung auf. Mit einem auch für viele weitere Anwendun- festigkeit bietet sich der Werk-
auch neue Einsatzgebiete für den Unternehmen präzisiert.“ derartigen Werkstoff additiv her- gen interessant so etwa für Ge- stoff auch für den Einsatz bei
industriellen 3D Druck.“ Und er Folgende neue Werkstoffe ste- gestellte Bauteile zeigen in allen häuse und beanspruchte Verbin- Anwendungen an, in denen Bau-
fährt fort: „Die ALM- wie auch die hen zur Verfügung: drei Raumrichtungen ausgewoge- dungselemente – in denen ein teile hohen Temperaturen ausge-
Eos-Werkstoffe durchlaufen eine ALM HP 11-30: Carbonfaserver- ne und vergleichbare mechanische erhöhter Flammschutz und dünne setzt sind.
umfangreiche Qualitätsprüfung, stärkter Polyamid 11-Werkstoff Kennwerte. Der Werkstoff eignet Wandstärken von Vorteil sind. www.eos.info

Das führende Maschinenkonzept


Hypermill ist eine innovative CAM-Lösung für die
Impeller- und Blisk-Bearbeitung. Bild: Open Mind für die Fertigung komplexer und
präziser Werkstücke.
Diese CAM-Strategien
erleichtern Flugzeugbau
Die CAM-Suite Hypermill von Open Mind
nutzt die Möglichkeiten moderner BAZ aus
PRODUKTION NR. 16, 2018 Anstellung sorgt für Kollisions-
vermeidung gegenüber der Boh-
WESSLING (SM). Die CAD-/CAM- rungswand. Die Vorteile: Bei ver-
Software Hypermill von Open schiedenen Bohrungsdurchmes-
Mind hilft Unternehmen der Luft- sern wird nur ein Werkzeug be-
und Raumfahrtindustrie, die Mög- nötigt. Es ist kein Vorbohren
lichkeiten moderner spanender notwendig und die Strategie eig-
Werkzeugmaschinen mit 5 Achsen net sich hervorragend für schwer Halle 3, Stand 3543
voll auszureizen. Ein Schwerpunkt zerspanbare Materialien.
ist dabei die einfache und sichere Die genannte Funktion ist eine
Programmierung der Impeller-, von vielen innovativen Bearbei-
Blisk- und Turbinenschaufel-Be-
arbeitung. Auch für die Heraus-
tungsmethoden aus dem Perfor-
mance-Paket Hypermill Maxx
EINMAL SPANNEN – KOMPLETT BEARBEITEN
forderungen anderer komplexer Machining, das sich gerade in der
Werkstücke hält Hypermill viele Aerospace-Branche großer Be-
interessante Features bereit. Dazu liebtheit erfreut. Zu den Bearbei-
gehören zahlreiche innovative tungsstrategien dieses Pakets
5-Achs-Simultanstrategien, die gehört zum Beispiel auch die ex-
eine effiziente Bearbeitung von trem effiziente Schlichtbearbei-
anspruchsvollen Geometrien, wie tung von schwer zugänglichen WFL YouTube Channel

etwa Freiformflächen oder tiefe Ebenen, für die Open Mind das
Kavitäten, ermöglichen. 5-Achs-tangentiale Ebenenschlich-
Ein Beispiel: Mit 5-Achs-helika- ten mit konischen Tonnenfräsern
lem Bohren, einem helikalen entwickelt hat. Das Optimierungs-
Sturzfräsen, bei dem der Fräser potenzial ist enorm: 90 % Zeitein- :)/0LOOWXUQ7HFKQRORJLHV*PE+ &R.*_/LQ]_:DKULQJHUVWUD‰H_$XVWULD_7HO  _RI¿FH#ZÀDW_ZZZZÀDW

in Laufrichtung vorgeneigt wird, sparung gegenüber herkömmli- DE WFL Millturn Technologies GmbH&Co.KG | 74889 Sinsheim | Am Leitzelbach 20 | Germany | 7HO  _RI¿FH#ZÀJHUPDQ\FRP_ZZZZÀJHUPDQ\FRP

lassen sich Bohrungen einfach und chen Verfahren.


effizient herstellen. Eine zweite www.openmind-tech.com
28 · Top Technik: Automatisierung · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Passgenaue digitale Gerätedaten als


Schmierstoff für Industrie 4.0
Unternehmen wie Rittal und Bosch Rexroth haben über Eplan Engineering Configuration
(kurz: EEC) ihre Konfiguratoren im Eplan Data Portal eingebunden
PRODUKTION NR. 16, 2018 tal, erklärt: „Die Produkt-Konfi-
guration auf Basis digitaler Daten
MONHEIM (SM). Das Produkt- ist für Rittal ein äußerst wichtiges
portfolio in der Automatisierungs- Thema. Vor allem, um unseren
technik wird zunehmend auf Fle- Kunden Informationen über un-
xibilität und Konfigurierbarkeit sere Produkte und ihre Einsatz-
getrimmt. Mit der neuen Stan-
dard-Integrationstechnologie des
Eplan Data Portals können sowohl
vorhandene als auch auf Basis des
Unternehmen wie Rittal und Bosch Rexroth
EEC neu entwickelte Konfigura- bieten bereits Konfiguratoren an
toren beziehungsweise Selektoren
angebunden werden. Stefan Dom-
dey, Global Coordinator Eplan weise auf digitalem Weg einfach
Data Portal, sagt: „Passgenaue und detailliert zur Verfügung zu
digitale Gerätedaten sind im Hin- stellen.“ Und das Ergebnis ist über-
blick auf Industrie 4.0 der Schmier- zeugend: Bei Rittal wurden im Jahr
stoff, der eine reibungslose Pro- 2016 über das Data Portal weltweit
duktion über die gesamte Wert- Konfiguration spielt in der Automatisierungstechnik eine immer wichtigere etwa 890.000 Datensätze herun-
schöpfungskette hinweg ermög- Rolle. Unternehmen wie Rittal und Bosch Rexroth haben ihre Konfiguratoren tergeladen. Im Vergleich zum Jahr
licht.“ Das Produktwissen des im Eplan Data Portal eingebunden. Bild: Eplan 2013 ist das eine Steigerung von
Herstellers wird so in die Enginee- rund 70 Prozent. „Der hohe De-
ring-Umgebung des Anwenders taillierungsgrad unserer Daten
eingebettet. Weiterer Vorteil: Die nummer, jetzt auch technische figuratoren für die Auswahl von wird sehr positiv aufgenommen
Standardtechnologie erhöht den Kennwerte im Konfigurationspro- Produkten sowie für das einfache – es kommt unseren Kunden nicht
Vertiefungsgrad der Daten signi- zess vertieft, aktualisiert und aus- und schnelle Zusammenstellen nur auf die Masse, sondern auch
fikant. So können zum Beispiel getauscht werden. von Systemlösungen an. Dr. Tho- auf die Qualität der Daten an“, so
neben den alphanummerischen Unternehmen wie Rittal und mas Steffen, Geschäftsführer For- Steffen abschließend.
Daten, wie Typen- oder Bestell- Bosch Rexroth bieten bereits Kon- schung und Entwicklung bei Rit- www.eplan.de

Konstruktionsdaten aus dem Netz


Baumüller bindet seine Komponenten in das Eplan Data Portal ein

PRODUKTION NR. 16, 2018 te, webbasierte Datenplattform der Artikeldaten direkt vom Her-
für die Bereitstellung aktueller steller fertig für den Einsatz be-
NÜRNBERG (SM). Der Nürnberger Gerätedaten marktführender zieht.
Spezialist für Automatisierungs- Komponentenhersteller zur direk- Die Umrichtergeneration b
technik Baumüller integriert sei- ten Nutzung in der Projektierung maXX 5000 ist die konsequente
ne Umrichterfamilie b maXX 5000 mit Eplan Software-Lösungen. Weiterentwicklung der erfolgrei-
in das webbasierte Eplan Data Konstrukteure können sich damit chen bmaXX-Baureihe und über-
Portal. Mit allen erforderlichen ab sofort alle notwendigen Daten zeugt durch hochperformante
Daten zu über 40 Produkten er- zu den Baumüller-Produkten, be- Leistungsteile in den Kühlarten
möglicht Baumüller seinen Kun- ginnend bei den Abmessungen bis Luft, Wasser und Coldplate sowie
den damit deutliche Zeiteinspa- hin zu Anschlussinformationen flexible Erweiterbarkeit und An-
rungen bei der Konstruktion. und allen weiteren wichtigen In- bindung an ein durchgängiges
Weitere Produkte aus dem breiten formationen, aus dem System Kommunikationskonzept. Die
Portfolio der Baumüller Antriebs- ziehen. Die Nutzung schafft eine Reihe umfasst Anreihtechnik und Die neue Serie IHLP-1616BZ-0H erlaubt Arbeitsfrequenzen bis 10 MHz und
technik werden sukzessive folgen. deutliche Zeiteinsparung im En- Monoachsen und deckt den Leis- weist unter allen Komposit-Induktivitäten am Markt die geringsten Verluste
Das Data Portal ist eine integrier- gineeringprozess, da der Anwen- tungsbereich von 1 bis 315 kW ab. im Frequenzbereich ab 1 MHz auf. Bild: Vishay
Die Geräte sind mit oder ohne
integrierte Sicherheitsfunktionen
erhältlich und eigenen sich sowohl

Die Umrichterfamilie b maXX 5000


für standardisierte als auch für
komplexe Automatisierungslösun-
Hochfrequenz-Controller
von Baumüller umfasst Anreihgerä-
te, Doppel- und Monoachsen und
gen. Mit diesen Leistungsattribu-
ten kommen die Regler und Um-
richter in zahlreichen Branchen
verringern DC-Verluste
kann mit integrierten Sicherheits-
funktionen konfiguriert werden. zum Einsatz. Die neue Serie IHLP 1616BZ-0H von Vishay
Bild: Baumüller
zeichnet sich durch geringe Verluste aus
Integrierte Datenplattform PRODUKTION NR. 16, 2018 IHLP-1616BZ-0H sind Notebook-
für aktuelle Gerätedaten und Desktop-Computer, Sensoren,
US-MALVERN (SM). Vishay Inter- Kameras, POL-Wandler und bat-
technology hat seine IHLP-Fami- teriebetriebene Geräte unter-
Dank der bereitgestellten Daten lie um eine neue, für höhere Ar- schiedlichster Art, die eine oder
verkürzt sich die Konstruktions- beitsfrequenzen optimierte Serie mehrere geregelte Betriebsspan-
zeit sowohl bei Neumaschinen als erweitert. Die Serie IHLP 1616BZ- nungen benötigen.
auch bei Maschinenvarianten er- 0H zeichnet sich durch hervorra- In Kombination mit Hochfre-
heblich und die Qualität der Do- gende Hochfrequenzspezifikatio- quenz-Controller-ICs erlauben die
kumentation steigt. Das System nen bis 10 MHz aus, heißt es. Bei neuen Induktivitäten die Verwen-
sichert außerdem weltweit die Frequenzen ab 1 MHz weise sie dung kleinerer Induktivitätswer-
Aktualität der Daten und die Pro- unter allen Induktivitäten am te. Dadurch verringern sich sowohl
jekte sind insgesamt weniger feh- Markt die geringsten Verluste auf. die DC-Verluste als auch die Kern-
leranfällig. Über 150. 00 Ingenieu- Durch den Einsatz der Serie IHLP- verluste bei hohen Frequenzen.
re weltweit nutzen bereits das 1616BZ-0H können Entwickler die Es kann eine Induktivität mit
Eplan Data Portal, das rund Energieeffizienz von DC/DC- kleineren Abmessungen verwen-
700 000 Komponentendaten von Wandlern verbessern und deren det werden, und der Wirkungsgrad
mehr als 200 Herstellern umfasst. Abmessungen verkleinern. Typi- steigt.
www.baumueller.de sche Anwendungen für die Serie www.vishay.com
u n g
k s f ühr
- W er
X L
M it X

Im Werk von

24. & 25. Oktober 2018 | Pöppelmann, Lohne

Das nachhaltige Unternehmen:


Zwischen Ökonomie und Ökologie

„Wer realisierbare Lösungen


in der Umwelttechnologie
entwickelt, wird sicher auch
wirtschaftliche Vorteile haben.“
Torsten Ratzmann,
CEO von Pöppelmann

e t z t
J n !
m i e r e
infor

www.top-industrie-forum.de
Gastgeber Eine Veranstaltungskooperation von
30 · Technik-Know-how · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16

Übersichtlich gestaltete
Bildschirme lassen sich
flexibel in die Anlage
einbinden. Bild: Stein

Modular und vernetzt


für eine effiziente Montage
Trotz sinkender Losgrößen und komplexerer Produkte ist eine Automatisierung möglich

PRODUKTION NR. 16, 2018 umfangreiche Erweiterungen in-


klusive Inbetriebnahme in sehr
V I L L I N G E N -S C H W E N N I N G E N kurzer Zeit aus.
(SM). Neben der Flexibilität spielt Neben den verschiedenen Lay-
der Grad der Vernetzung einer out-Varianten hat Stein ein großes
Anlage in Richtung Industrie 4.0 Spektrum an Features zur Opti-
eine immer wichtigere Rolle. „Ei- mierung seiner Systeme entwi-
ne effiziente vernetzte Montage ckelt. Zum Beispiel SoftMove:
setzt eine interaktive Kommuni- Diese Lösung transportiert emp-
kation zwischen Anlage, Mensch findliche Güter schnell und scho-
und Leitsystem voraus“, sagt Jür- nend, ohne die Taktung zu verlang-
gen Noailles, Geschäftsführer von samen. Die Produkte sind mit
Stein Automation. Dabei geht es größtmöglicher Geschwindigkeit
darum, relevante Daten zu erfas- auf der Linie unterwegs und wer-
sen und statistisch auszuwerten, den erst zum Stopper hin sachte
die Montagelinie in das ERP-Sys- abgebremst. Dies verhindert, dass
tem einzubinden und Standard- empfindliche Teile wie Elektronik-
schnittstellen zu den Stationen komponenten oder filigrane Fe-
und Arbeitsplätzen zu schaffen. dern beschädigt werden oder aus
Hierfür hat der Automatisierungs- der Montageposition rutschen.
spezialist aus dem baden-würt- Darüber hinaus sind die für Soft-
tembergischen Villingen-Schwen- Move eingesetzten Elektromoto-
ningen viele Lösungen im Ange- ren besonders energieeffizient.
bot, mit denen sich Anwender www.stein-automation.de
einen schnellen Überblick über
Betriebszustand, Auslastung oder Aus dem modularen Baukastensystem von Stein können Anwender Werkstückträger-Transport-
Fehler verschaffen können. systeme individuell zusammenstellen. Bild: Stein
Das Betriebssystem Control bei- Auf einen Blick
spielsweise ermöglicht eine effi-
ziente Workflow-Verwaltung und Bandstopps, Teilefehlern an Statio- Konzepte. „Bei der nächsten Ge- linearer Transfer mit Unterflur- Immer kürzere Produktlebens-
erleichtert Diagnosen. Übersicht- nen oder ermöglicht einen Stück- neration von Stein Control werden rückführung weiterer Güter. Die- zyklen, kleine Losgrößen und ho-
lich gestaltete farbige Touch- zahlen-Vergleich. Dies sorgt für Themen wie Hot Plug, also der se Variante ist besonders kom- he Variantenvielfalt werfen im
Screens lassen sich flexibel in An- eine optimale Austaktung der An- Austausch von Komponenten im pakt, verbraucht wenig Platz, und Rahmen der Fertigungsplanung
lagen einbinden. Sie zeigen unter lage. Die in der Praxis vielfach be- laufenden Betrieb, oder offene Da- die Bediener haben beidseitigen auch Fragen nach dem Automati-
anderem Stücklisten an oder geben währte App von Stein liefert rele- tenbank verstärkt mit einfließen. Zugang zu den Montageplätzen. sierungsgrad und der Flexibilität
dem Werker Arbeitsanweisungen. vante Produktionsdaten und Stö- Wir setzen Industrie 4.0 dort um, In Anlagen nach dem ‚Bumerang- von Montagelösungen auf. Stein
Die Terminals sind in das Unter- rungsmeldungen zuverlässig auf wo es pragmatisch ist und Sinn Prinzip‘ sind mehrere Umläufe Automation als Hersteller von
nehmensnetzwerk eingebunden mobile Endgeräte wie Handy oder ergibt“, sagt Jürgen Noailles. notwendig, weil bis zur Fertig- Werkstückträger-Transportsyste-
und lassen sich individuell und Tablet. Dadurch können Betreiber Schnelle Prozesse ermöglicht stellung zusätzliche Arbeits- men hat diese Herausforderun-
einfach konfigurieren. Das Stein- im Bedarfsfall schnell reagieren beispielsweise eine Anlage in U- schritte wie Nieten oder Beschrif- gen frühzeitig erkannt und bietet
HMI (Human-Machine-Interface) und Kosten senken. In den vergan- Form. Das Material wird dabei von ten anfallen. Info-Terminals lie- heute eine große Auswahl an
ermöglicht eine Visualisierung der genen Jahren hat Stein über 20 000 außen zugeführt, die Werker be- fern dem Bediener dabei wichti- standardisierten und vernetzten
Montage bis auf den einzelnen Schnittstellen etwa für Pick-to- finden sich je nach Bedarf an un- ge Informationen zum Ist-Zu- Modulen als Baukasten. Damit
Arbeitsschritt und sorgt für eine Light-Systeme oder die Material- terschiedlichen Stationen in dem stand der Güter. Solche Anlagen können Anwender Anlagen be-
effektive Auftragsverwaltung. Ein kommissionierung an Automatik- System. Zusätzliche Arbeitsplätze, lassen sich in verschiedenen darfsgerecht zusammenstellen
spezielles Statistikmodul erleich- stationen und Handarbeitsplätzen etwa zum Löten, lassen sich paral- Stufen ausbauen. Auf Grund der und sind in der Lage, schnell auf
tert die Rückverfolgbarkeit. Es realisiert. Das Unternehmen setzt lel anfügen. Wenn es darum geht, profunden Branchenerfahrung sich ändernde Produktionsbedin-
bietet relevante Informationen mit Blick auf die weitere Entwick- die Rückstaugefahr von Werkstü- und seines großen Angebots an gungen zu reagieren.
beispielsweise zur Anzahl der lung von Industrie 4.0 auf flexible cken zu vermeiden, punktet ein Komponenten führt Stein auch
4. Juli 2018 · Nr. 16 · Produktion · Veranstaltungen · 31

Der erfolgreiche Weg zu einer


hochautomatisierten Fertigung Führungskräfte präsentieren
Infineon zeigt Ihnen, wie der Transport- und Handhabungsprozess ihre Erfolgsmodelle
zentral gesteuert wird
inkl.
!
PRODUKTION NR. 16, 2018
Werksbesuch
nur 390,-
DRESDEN (TBÖ). Infineon betreibt €
in Dresden zwei parallele Ferti-
gungslinien, die jeweils beide über zzgl. MwSt.
ein wichtiges Alleinstellungsmerk-
mal verfügen. Die Chip-Fertigung
auf 200-mm-Wafern verfügt nach
Angaben von Infineon mit über
Live & direkt:
90 % über den weltweit höchsten
Automatisierungsgrad in der Industrie 4.0
Halbleiterindustrie. „Damit fertigt
Infineon Hochtechnologie auch
in Europa zu wettbewerbsfähigen
Preisen und sichert langfristig
Arbeitsplätze“, sagt Christoph
Schumacher, Head of Communi-
cations, Infineon Technologies Mittwoch, 12. September 2018
Dresden GmbH & Co. KG. Außer- Automatisierung einer Halbleiterfabrik
dem betreibe Infineon in Dresden
die weltweit erste und bisher ein- Infineon Technologies Dresden GmbH, Dresden
zige Hochvolumenfertigung von Infineon Dresden ist einer der größten und modernsten
Leistungshalbleitern auf 300-mm-
Standorte für Fertigung und Technologieentwicklung im
Dünnwafern.
Diese Linie sei von Anfang an Konzern. Erfahren Sie direkt vor Ort, wie deren Transport-
bereits vollautomatisiert aufge- und Handhabungsprozess zentral gesteuert wird. Bei einer
baut worden. „Die Teilnehmer exklusiven Reinraum-Tour erhalten Sie zudem Einblick in die
werden während der Reinraum- hochautomatisierte Halbleiterfertigung.
tour beide Fertigungslinien be-
sichtigen und die besonderen t Hochautomatisierte Halbleiterfertigung
Herausforderungen unterschied- Roboter als wichtige Helfer: Die Herstellung von Halbleitern gehört zu den t Zentrale Steuerungssoftware (Real Time Dispatcher)
komplexesten Fertigungsaufgaben überhaupt. Alleine in Dresden produziert
licher Technologien der Chip- t Change-Management-Konzept
Produktion kennenlernen“, berich- Infineon Leistungshalbleiter, Sensoren, Mikrocontroller und Sicherheitschips
– eine Bandbreite von insgesamt über 400 verschiedenen Produkten mit
t Exklusive Reinraum-Tour
tet Schumacher. Die Infineon-
Referenten an diesem Tag sind etwa 45 unterschiedlichen Technologien. Bild: Infineon Technologies
Erfahren Sie Infineons erfolgreichen Weg zu einer
Raik Brettschneider, Managing
Director, und Harald Heinrich, auskommt, steuert die Fertigung ausgerichtetes Change-Manage- hochautomatisierten Fertigung!
Principal Industrial Engineering bei Infineon in Dresden“, sagt ment ist einer der wichtigsten
& Automation. Christoph Schumacher. „Transport Faktoren im seit vielen Jahren
Die TOP-Best-Practice-Veran- und Handhabung erfolgen in zwei andauernden Automatisierungs- Weitere TOP-Veranstaltungen:
staltung ‚Automatisierung einer parallelen Fertigungslinien wei- prozess bei Infineon in Dresden.“
Halbleiterfabrik‘ bei Infineon testgehend vollautomatisch“, so Das Unternehmen habe die Mit-
Technologies Dresden am 12. Sep- Schumacher weiter. arbeiter behutsam und Schritt für Dienstag, 18. September 2018
tember 2018 adressiert in erster Neben den technischen Heraus- Schritt auf die zu erwartenden Radikales Umdenken: Der erfolgreiche Weg zum
Linie Werkleiter, Produktionslei- forderungen war es notwendig, Änderungen der Arbeitsumgebung führenden Lean Unternehmen der Schweiz
ter, Produktionsverantwortliche, ein alle Unternehmensebenen und die damit verbundenen neu- Noventa Group AG, Diepoldsau (Schweiz)
Lean-Manager, Automatisierungs- betreffendes Change-Manage- en beruflichen Anforderungen
experten und Personalverantwort- ment-Konzept zu entwickeln und herangeführt. Montag, 24. September 2018
liche. „Ein vollständig integriertes umzusetzen, dazu nochmals Chris- Anmeldung unter: Praxiswissen Industrie 4.0 - Grundlagen und
System, das komplett ohne Papier toph Schumacher: „Ein strategisch www.top-online.de/infineon Anwendungsfelder
ROI Management Consulting AG, Stuttgart

Practice-Card. Sie gilt für das lau- sieben Anmeldungen Ihres Unter-
fende Kalenderjahr für alle Beschäf- nehmens zu TOP-Best-Practice-
TOP-Best-Practice-Ver-
tigten eines Unternehmens oder anstaltungen in 2018
Veranstaltungen in 2018
hat hat
sichsich
der
Der günstige Weg zur
Weiterbildung
Standorts und ist nicht auf einzelne
Mitarbeiter begrenzt. Pro Veran-
Jahrespreis
der Jahrespreis
bereits
dem reduzieren
Zudem
bereits
reduzieren
amortisiert.
SieSie
amortisiert.
Ihren
Ihren
Ver-
Ver-
Zu-
www.top-online.de
staltung können bis zu drei Mitar- waltungsaufwand, da Sie nur eine Eine Veranstaltungsreihe von
Sie wollen die TOP-Veranstaltun- beiter teilnehmen. Preis: 2 900 Euro Rechnung pro Jahr erhalten.
gen möglichst umfassend nutzen? (limitiertes Angebot). Wo gibt’s die? Bestellen per E-Mail
Am besten mit der TOP-Best- Warum lohnt sich das? Bei mehr als an events@top-online.de!

REDAKTION (08191-125-310) Anzeigenverwaltung: Mitglied der Informations- Bankverbindungen:


Chefredakteur: Claus Wilk (verantwortlich) Claudia Polzer -323 gemeinschaft zur Feststellung Hypo- Vereinsbank München
E-Mail: claudia.polzer@mi-verlag.de der Verbreitung von IBAN DE76 7002 0270 0015 7644 74
Chef vom Dienst Print:
Werbeträgern e.V. BIC HYVEDEMMXXX
Susanne Nördinger (sun) -493
VERTRIEB (08191-125-0) Erfüllungsort und Gerichtsstand ist München.
Chef vom Dienst Online: VERLAG (08191-125-0) verlag moderne industrie GmbH
Stefan Weinzierl (wz) -359 Abonnement: Italien:
http://www.produktion.de/abo/ Geschäftsführung: Justus-von- Liebig-Str. 1
Redaktion (Print und Online): Casiraghi Pubblicità Internazionale
Bezugspreis Jahresabonnement: Fabian Müller 86899 Landsberg; Via Cardano 81, 22100 Como
Gabriel Pankow (gp) -413, Gunnar Knüpffer
Inland 120,00 Euro (zzgl. 22,00 Euro Versand Verlagsleitung: Fax: 0 81 91/125 - 444 Tel. 0039 031 261407, Fax 031 261380
(gk) -107, Karoline Kopp (kko) -696, Sebasti-
an Moser (sm) -443 Dietmar Poll (pd) -695, & MwSt. = 152,38 Euro), Ausland 120,00 Euro Stefan Waldeisen E-Mail: journals@mi-verlag.de E-Mail: info@casiraghi.info
E-Mail: redaktion@produktion.de (zzgl. 44,00 Euro Versand & MwSt. = 175,92 Leitung Digitale Produkte: Internet: www.mi-fachzeitschriften.de
Datenschutz:
Sekretariat: Euro), Einzelverkaufspreis 4,50 Euro Lorenz Zehetbauer Handelsregister-Nr./Amtsgericht: Ihre Angaben werden von uns für die Vertrags-
Tel. 08191/125-310, -442 (inkl. MwSt. & zzgl. Versand), Leitung Zentrale Herstellung: HRB 22121 Augsburg abwicklung und für interne Marktforschung ge-
Fax: 08191/125-312 Der Studentenrabatt beträgt 35% Hermann Weixler speichert, verarbeitet und genutzt und um von
Bedingungen für Anzeigen und Redaktion: uns und per Post von unseren Kooperationspart-
E-Mail: sekretariat@produktion.de Herstellung:
Internet: www.produktion.de Kündigungsfrist: Anzeigentarif nach Preisliste Nr. 57 nern über Produkte und Dienstleistungen infor-
Thekla Licht -284
Jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum gültig seit 1. 10. 2017 miert zu werden. Wenn Sie dies nicht mehr
Content Manager Online: Art Director:
Guido Kruschke -780 Monatsende. Nachdruck, Übersetzung und Vervielfälti- wünschen können Sie dem jederzeit mit Wir-
Jürgen Claus kung für die Zukunft unter leserservice@mi-ver-
ANZEIGEN (08191-125-370) Abonnement- und Leserservice: Layout: gung nur mit schriftlicher Genehmigung. Für lag.de widersprechen.
Anzeigenleitung: E-Mail: leserservice@mi-verlag.de. Tel.: Andrea de Paly, Vera Fassbender zugesandte Manuskripte, Bildmaterial und
Matthias Pioro +49(0) 8191/125-333, Fax: +49(0) 8191/125- Carmen Häfelein Zuschriften wird keinerlei Gewähr übernom- Veröffentlichung gemäß Art. 8 Abs. 3
Anzeigenverkauf: 599 Druck: men; für die vollständige oder teilweise Bayerisches Pressegesetz:
Klaus Peter Egger -497, Christina Karge -224, Vertriebsleitung: Hermann Weixler westermann druck GmbH, Braunschweig Veröffentlichung in der Zeitschrift, die Ver-
Alleinige Gesellschafterin der verlag moderne
Martina Lechner -231, Gerald Zasche -337 wertung in digitalisierter Form im Wege der industrie GmbH ist dieSüddeutscher Verlag
E-Mail: anzeigen@produktion.de Erscheinungsweise: Anschrift für Verlag, verantwortlichen Vervielfältigung und Verbreitung z. B. auf Hüthig Fachinformationen GmbH, München.
Sekretariat: 30x/Jahr, 57. Jahrgang Redakteur und verantwortlichen CD-ROM oder Internet wird das Einverständ- An dieser sind beteiligt:
Tel. 08191/125-370 ISSN: 0344-6166 Anzeigenleiter: nis vorausgesetzt. Süddeutscher Verlag GmbH, München: 99,81%
32 · Wirtschaftsfakten · Produktion · 4. Juli 2018 · Nr. 16
MASCHINENBAU-AKTIEN-INDEX

Volker Stoll, Maschinenbau-Aktien-indeX


Analyst der LBBW Name Indexmit- Kurs Kurs Wochen Marktkapi-
glied (EUR) (EUR) perfor- talisierung
21.06. 28.06. mance (in Mio.)
(in %)
AIRBUS (XET) MDAX 98,82 98,24 -0,6% 76263
DEUTSCHE BET. (XET) SDAX 35,00 33,80 -3,4% 508
DEUTZ (XET) SDAX 6,84 6,44 -5,8% 778
DIEBOLD NIXDORF SDAX 57,40 57,10 -0,5% 1889

Maschinenbau-Aktien-indeX vs DAX 1 Jahr DMG MORI (XET)


DUERR (XET)
SDAX
MDAX
48,00
45,34
46,15
39,91
-3,9%
-12,0%
3637
2762
950 950 GEA GROUP (XET) MDAX 30,61 28,91 -5,6% 5218

Index bricht um 900


Maschinenbau-
Aktien-indeX 900
HEIDELBERGER DRUCK (XET)
JENOPTIK (XET)
JUNGHEINRICH PFS. (XET)
SDAX
TecDAX
MDAX
2,52
34,26
30,40
2,28
32,12
31,04
-9,7%
-6,2%
2,1%
634
1838
1490
DAX 30
4,7 Prozent ein 850 850
KION GROUP (XET)
KOENIG & BAUER (XET)
KRONES (XET)
MDAX
SDAX
MDAX
66,38
62,25
60,60
60,90
105,60 111,50
-8,7%
-2,2%
5,6%
7156
1006
3523
Die drohende Eskalation des Handelskonflikts LINDE (XET) DAX 177,60 178,20 0,3% 33098
MTU AERO ENGINES (XET) MDAX 159,60 159,40 -0,1% 8289
hält die Märkte fest im Griff. Höhere US-Im-
800 800 NORDEX (XET) TecDAX 9,62 8,25 -14,2% 800
portzölle auf Autos könnten die Lage noch- NORMA GROUP (XET) MDAX 63,15 58,95 -6,7% 1878
mals verschlechtern. Der DAX sank um 2,7 %. OSRAM LICHT (XET) MDAX 48,07 32,90 -31,6% 3444
750 750
Der Maschinenbau-Aktien-indeX von Produkti- PFEIFFER VACUUM (XET) TecDAX 144,40 138,20 -4,3% 1364
RATIONAL (XET) SDAX 546,00 548,00 0,4% 6231
on und LBBW war mit einem Minus von 4,7 % RHEINMETALL (XET) MDAX 98,94 93,96 -5,0% 4093
deutlich stärker belastet. Wegen einer zweiten 700
Jul Aug Sep Okt Nov Dez Jan Feb Mrz Apr Mai Jun
700 SALZGITTER (XET) MDAX 41,17 37,17 -9,7% 2234
Gewinnrevision binnen drei Monaten brach 2017 2018 SARTORIUS PREF. (XET) TecDAX 122,50 124,40 1,6% 4658
SIEMENS (XET) DAX 114,78 112,32 -2,1% 95472
der Kurs von Osram ein. Hintergrund sind ver- SLM SOLUTION GROUP (XET) TecDAX 32,20 31,60 -1,9% 568
Quelle: Datastream, LBBW Research, Produktion
zögerte Abrufe aus dem Autosektor. Nordex Bemerkung: Es handelt sich hierbei um XETRA-Schlusskurse vom vergangenen Don- STRATEC BIOMEDICAL (XET) TecDAX 69,30 66,00 -4,8% 787
nerstag. Stammdaten zum Index: Anzahl der Werte: 30, Startpunkt 1.1.2000, Startwert
sank im Rahmen eines negativen Analysten- 100, Indexart: Preisindex, Gewichtung: Gleichgewichtung;
THYSSENKRUPP (XET) DAX 21,65 20,60 -4,8% 12824
VOSSLOH (XET) SDAX 41,30 41,80 1,2% 667
Kommentars. Die Pläne für das Geschäftsjahr Werte, die nach dem 1.1.2000 notiert sind: Bauer, Nordex, Wacker Neuson, Wincor
WACKER NEUSON (XET) SDAX 22,90 21,64 -5,5% 1518
Nixdorf, Deutsche Beteiligungen, MTU Aero Engines, Schaltbau Holding, LPKF Laser &
2019 wurden kritisch hinterfragt. Electronics sowie Kion Group. WASHTEC (XET) SDAX 74,40 75,50 1,5% 1055

LUST AUF MEHR?


... mehr ... mehr ... mehr
STORY! BRISANZ! MEINUNG!

WWW.PRODUKTION.DE/MEHR