Sie sind auf Seite 1von 7

Spikomat

Die angenehme Art Fleischspieße zu fertigen…


…bedienungsleicht…rationell…preiswert…
…leicht kalkulierbar (absolut gewichtsgleich)

Fleischgewicht /
Art. Nr. Ausstattung Stück
Würfelgröße

F-108N Spikomat F-108 Standard mit Niederdruckvorrichtung, min. 60g - 120g / 1


komplett mit Messer und 200 Spießen 1,5 x 2,5 cm
zur Herstellung von 108 Fleischspießen

F-108Sch Spikomat F-108 Standard mit Schwertern, 120g / 1


komplett mit Messer und 200 Spießen 1,5 x 2,5 cm
zur Herstellung von 108 Fleischspießen

Füllmenge 12,9 kg Fleisch und Gemüse (Paprika / Zwiebel etc.) werden zur Herstellung
von 108 Stück à 120g schweren Schaschliks benötigt.

Bedienungsanleitung
Legen Sie den Grundrahmen so auf den Tisch, dass die beiden Verschlussknöpfe auf der rechten
und linken Seite sind. Setzen Sie nun die Seitenwände in die dafür vorgesehenen Löcher des
Grundrahmens. Nach der Senkrechtstellung der Seitenteile lassen diese sich sehr leicht durch die
dafür vorgesehenen Stifte zusammenstecken. Mit den Verschlussknöpfen Seitenteile und
Grundrahmen arretieren. Bodenplatte einsetzen und schon können Sie das Gerät füllen.
Empfohlene Füllung und deren Vorbereitung auf der letzten Seite.
Nachdem das Gerät gefüllt ist, Deckplatte auflegen und durch die Niederdruckvorrichtung (bei
Model F-108N) bzw. durch die Schwerter (bei Modell F-108Sch) festdrücken. Mit beiliegendem
Vorstecher Löcher vorstechen, damit die Holzspieße problemlos eingesteckt werden können.
Anschließend wird die Füllung von zwei Seiten durch die Schlitze geschnitten.

Die Deckplatte muss sofort nach Schneidevorgang abgenommen werden.

www.miveg.de Stand 09/2010


Spikomat
Die angenehme Art Fleischspieße zu fertigen…
…bedienungsleicht…rationell…preiswert…
…leicht kalkulierbar (absolut gewichtsgleich)

Fleischgewicht /
Art. Nr. Ausstattung Stück
Würfelgröße

S-72N Spikomat S-72 Standard mit Niederdruckvorrichtung, min. 120g-180g / 1


komplett mit Messer und 200 Spießen 2,5 x 2,5 cm
zur Herstellung von 72 Fleischspießen

S-72Sch Spikomat S-72 Standard mit Schwertern, 180 g / 1


komplett mit Messer und 200 Spießen 2,5 x 2,5 cm
zur Herstellung von 72 Fleischspießen

Füllmenge 12,9 kg Fleisch und Gemüse (Paprika / Zwiebel etc.) werden zur Herstellung
von 72 Stück à 180g schweren Schaschliks benötigt.

Bedienungsanleitung
Legen Sie den Grundrahmen so auf den Tisch, dass die beiden Verschlussknöpfe auf der rechten
und linken Seite sind. Setzen Sie nun die Seitenwände in die dafür vorgesehenen Löcher des
Grundrahmens. Nach der Senkrechtstellung der Seitenteile lassen diese sich sehr leicht durch die
dafür vorgesehenen Stifte zusammenstecken. Mit den Verschlussknöpfen Seitenteile und
Grundrahmen arretieren. Bodenplatte einsetzen und schon können Sie das Gerät füllen.
Empfohlene Füllung und deren Vorbereitung auf der letzten Seite.
Nachdem das Gerät gefüllt ist, Deckplatte auflegen und durch die Niederdruckvorrichtung (bei
Model S-72N) bzw. durch die Schwerter (bei Modell S-72Sch) festdrücken. Mit beiliegendem
Vorstecher Löcher vorstechen, damit die Holzspieße problemlos eingesteckt werden können.
Anschließend wird die Füllung von zwei Seiten durch die Schlitze geschnitten.

Die Deckplatte muss sofort nach Schneidevorgang abgenommen werden.

www.miveg.de Stand 09/2010


Spikomat
Die angenehme Art Fleischspieße zu fertigen…
…bedienungsleicht…rationell…preiswert…
…leicht kalkulierbar (absolut gewichtsgleich)

Fleischgewicht /
Art. Nr. Ausstattung Stück
Würfelgröße

F-72Sch Spikomat F-72 Standard mit Schwertern, 120g / 1


komplett mit Messer und 200 Spießen 1,5 x 2,5 cm
zur Herstellung von 72 Fleischspießen

Füllmenge 8,6 kg Fleisch und Gemüse (Paprika / Zwiebel etc.) werden zur Herstellung
von 72 Stück à 120g schweren Schaschliks benötigt.

Bedienungsanleitung
Legen Sie den Grundrahmen so auf den Tisch, dass die beiden Verschlussknöpfe auf der rechten
und linken Seite sind. Setzen Sie nun die Seitenwände in die dafür vorgesehenen Löcher des
Grundrahmens. Nach der Senkrechtstellung der Seitenteile lassen diese sich sehr leicht durch die
dafür vorgesehenen Stifte zusammenstecken. Mit den Verschlussknöpfen Seitenteile und
Grundrahmen arretieren. Bodenplatte einsetzen und schon können Sie das Gerät füllen.
Empfohlene Füllung und deren Vorbereitung auf der letzten Seite.
Nachdem das Gerät gefüllt ist, Deckplatte auflegen und durch die Schwerter festdrücken. Mit
beiliegendem Vorstecher Löcher vorstechen, damit die Holzspieße problemlos eingesteckt werden
können. Anschließend wird die Füllung von zwei Seiten durch die Schlitze geschnitten.

Die Deckplatte muss sofort nach Schneidevorgang abgenommen werden.

www.miveg.de Stand 09/2010


Spikomat
Die angenehme Art Fleischspieße zu fertigen…
…bedienungsleicht…rationell…preiswert…
…leicht kalkulierbar (absolut gewichtsgleich)

Fleischgewicht /
Art. Nr. Ausstattung Stück
Würfelgröße

F-81Mini Spikomat F-81 Standard 42g / 1


ohne Messer, komplett mit 200 Spießen 1,5 x 1,5 cm
zur Herstellung von 81 Fleischspießen

Füllmenge 3,4 kg Fleisch und Gemüse (Paprika / Zwiebel etc.) werden zur Herstellung
von 81 Stück à 42g schweren Schaschliks benötigt.

Bedienungsanleitung
Legen Sie die Bodenplatte auf den Tisch, setzen Sie das Metallgehäuse darauf, und schon können
Sie mit dem Füllen von 3,4 kg Fleisch und Gemüse beginnen. Beachten Sie auf der letzten Seite
die empfohlene Füllung und deren Vorbereitung.
Nach Beendigung der Füllung Deckplatte aufsetzen und Holzspieße durch die Führungslöcher bis
zur Grundplatte durchstechen. Während Sie die Deckplatte mit der Hand nach unten drücken,
schneiden Sie auf zwei Seiten mit normalem Küchenmesser die Fleischfüllung durch die Schlitze.

Die Deckplatte muss sofort nach Schneidevorgang abgenommen werden.

www.miveg.de Stand 09/2010


Spikomat
Die angenehme Art Fleischspieße zu fertigen…
…bedienungsleicht…rationell…preiswert…
…leicht kalkulierbar (absolut gewichtsgleich)

Fleischgewicht /
Art. Nr. Ausstattung Stück
Würfelgröße

F- Spikomat F-81 Standard bis 42g / 1


81Mini- 1,5 x 1,5 cm
ohne Messer
Paket
komplett mit 200 Rundspießen 2,5x160mm und 250
Fähnchenspießen 3,0x3,0x100mm sowie Rasterplatte

zur Herstellung von 81 Mini-Spießen

Füllmenge bis zu 3,4 kg Fleisch, Gemüse (Paprika / Zwiebel etc.), Käse und Obst werden
zur Herstellung von 81 Stück mit bis zu 42g schweren Schaschliks benötigt.

Bedienungsanleitung
Legen Sie die Bodenplatte auf den Tisch, setzen Sie das Metallgehäuse darauf, und schon
können Sie mit dem Füllen von bis 3,4 kg Fleisch, Gemüse, Obst und Käse nach Belieben und
anhängig von der Spießlänge beginnen. Bevor gespießt wird, überprüfen Sie, ob die
gewünschten Spieße (mit breitem bzw. besonders geformtem Ende) durch die Rasterplatte
passen.
Nach Beendigung der Füllung Rasterplatte aufsetzen und die Holzspieße mittig durch die
Aussparungen bis zur Bodenplatte durchstechen. Danach Rasterplatte entnehmen und auf zwei
Seiten mit normalem Küchenmesser die Füllung durch die Schlitze schneiden.

www.miveg.de Stand 09/2010


Spikomat
Die angenehme Art Fleischspieße zu fertigen…
…bedienungsleicht…rationell…preiswert…
…leicht kalkulierbar (absolut gewichtsgleich)

Empfohlene Füllungen und deren Vorbereitung


Fleisch
Schneiden Sie das zur Verarbeitung kommende Fleisch in Scheiben (Schnitzelgröße oder
größer) bis zu 1cm dick. Beginnen und beenden Sie die Füllung des Spikomats möglichst mit
den größten Scheiben. Achten Sie ganz besonders darauf, dass die Ecken gut ausgefüllt
sind. Die einzelnen Fleischlagen müssen jeweils angedrückt werden. Zwischen die einzelnen
Fleischlagen können Sie je nach Belieben oder Geschmack Räucherbauch (fetter Speck)
einlegen.

Rindfleisch Hüftstücke, Hals, Hochripp, Rouladenfleisch – andere Teile

Schweinefleisch Dicke Schulter, Hals, Oberschale – andere Teile

Kalb- / Lammfleisch Jedes Stück ist verwendbar

Geflügel Knochen- und sehnenfreies Hühner-, Putenfleisch, z.B.


Schenkel, Bruststücke, Flügel

Räucherbauch Sollte in Aufschnittdicke längs geschnitten werden – kann


beliebig zwischen zwei Fleischlagen gelegt werden

Gemüsearten
Zwischen die einzelnen Fleischlagen können Sie je nach Belieben oder Geschmack Paprika
und Zwiebel einlegen.

Paprika Verwendbar sind rote, grüne und gelbe Paprika. Sie sollten bereits
etwas weich sein, da sie, wenn sehr frisch, leicht zerbrechlich sind.
Ganz frische Paprika sollten ca. 5 Minuten blanchiert werden. Zur
Vorbereitung oberes und unteres Ende abschneiden, halbieren,
Samen entfernen, flachdrücken und zwischen Fleischschichten
einlegen.

Zwiebel Sehr große Zwiebel verwenden, halbieren und in einzelne Schalen


öffnen. Am besten vorher blanchieren und gut abtropfen. Dadurch
kann die Zwiebel besser verarbeitet werden. Die einzelnen
Zwiebelhäute zwischen die Fleischschichten einlegen.

Weitere Ratschläge Kleine oder halbe Tomaten, Pfirsich-, Ananas- oder Kürbisstücke und
Champignons bilden einen sehr reizvollen Abschluss am Spießende,
jedoch erst nach Entnahme der fertigen Spieße anbringen.

Die Auswahl ist sehr groß und Ihrer Phantasie überlassen. Sie werden aus eigener Erfahrung
wissen, welche Fleischarten für Sie und Ihre Kunden vorteilhaft sind.

www.miveg.de Stand 09/2010


Produktbeispiele / product examples /
exemple produit : Spikomat

Beschreibung:
Schweinefleisch aus dem Nacken
mit griechischer Würzung
zum Braten oder Grillen.
Holzspieß: 3,2x175 mm
Gewicht: 60g je Spieß

Description:
Porc meat from the neck
with Greek condiment
to be grilled or roasted.
wooden skewer: 3,2x175 mm
weight: 60g per skewer

Déscription:
Viande de porc du cou
avec une marinade „Grèque“
pour être grillée ou rotie.
broches en bois: 3,2x175 mm
poids: env. 60g par brochette

www.miveg.de Stand 09/2010

Das könnte Ihnen auch gefallen