Sie sind auf Seite 1von 12

Informationen Gültig ab 9.

Dezember 2018

KVV Karlsruher Verkehrsverbund GmbH


Tullastraße 71, 76131 Karlsruhe
www.kvv.de, info@kvv.karlsruhe.de
Telefax 0721 6107-5889

KVV Service-Telefon: 0721 6107-5885


Fahrkarten
Landesweite Fahrplanauskunft: 01805 779966 Bequem und preiswert unterwegs mit Bahn
(14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, und Bus im ganzen Netz des KVV.
ggf. abweichende Tarife aus dem Mobilfunknetz)

KVV Fahrkarten online im Web und als App:


www.kvv.de/mobil
KVV. Bewegt alle.

KVV Kundenzentren
Karlsruhe
Weinbrennerhaus am Marktplatz und Hauptbahnhof
Rastatt
VERA, Herrenstraße 15
Bruchsal
Stadtbusbüro, Bahnhofstraße 1
Baden-Baden
BBL, Beuerner Straße 25 und Kundenzentrum am Augustaplatz

Auskünfte erhalten Sie auch bei den Bahnhöfen und den


Verkaufsstellen vor Ort.

Immer bestens informiert:


Jetzt KVV Newsletter abonnieren.

KVV. Bewegt alle. 23 1


Günstige Fahrkarten 4er-Karte
für Bahn und Bus
Im Karlsruher Verkehrsverbund gilt ein Gemeinschaftstarif für alle
Bahnen und Busse des Nahverkehrs. Der Verbundtarif gilt in den
€ 7,30 1 Wabe € 4,90
Städten Karlsruhe, Baden-Baden und Landau, in den Landkreisen
Karlsruhe, Rastatt, Germersheim und Südliche Weinstraße sowie in € 9,60 2 Waben € 4,90
einigen benachbarten Städten und Gemeinden. Gleichgültig, € 12,70 3 Waben € 6,30
ob Sie nur gelegentlich den öffentlichen Nahverkehr benutzen oder € 15,60 4 Waben € 7,70
regelmäßig mit Bahn und Bus zur Arbeit oder Ausbildung fahren:
€ 18,40 5 Waben € 9,00
Der KVV hat für alle das passende Tarifangebot.

Vor Fahrtantritt entwerten. Umsteigen in Richtung Fahrziel und


Fahrtunterbrechungen sind erlaubt.
Einzelkarte Verkauf: Fahrkartenautomaten und Verkaufsstellen

BahnCard Aufbrauchsfrist: Einzelkarten zum alten Preis sind noch bis


Ermäßigung
zum 30.06.2019 gültig.
€ 2,10 € 1,60 1 Wabe € 1,50
€ 2,60 € 2,00 2 Waben € 1,50
€ 3,60 € 2,70 3 Waben € 1,90
€ 4,40 € 3,30 4 Waben € 2,20
€ 5,10 € 3,80 5 Waben € 2,60
€ 6,20 € 4,70 6 Waben € 3,20
€ 7,60 € 5,70 7 Waben € 3,90
und mehr

Vor Fahrtantritt entwerten. Umsteigen in Richtung Fahrziel und


Fahrtunterbrechungen sind erlaubt.

Gültigkeit
60 Minuten bei Fahrten in einer Wabe
90 Minuten bei Fahrten in 2 Waben
180 Minuten bei Fahrten in 3 bis 5 Waben
240 Minuten bei Fahrten ab 6 Waben

2 www.kvv.de Tarife 3
Tageskarten Monatskarte (übertragbar)
solo plus quattro bis 2 Waben € 64,00
1 Person bis zu 5 Personen
3 Waben € 83,00
City/3Waben € 6,601) € 10,902) € 24,001)
4 Waben € 100,00
Regio € 11,701) € 20,302) € 42,001)
5 Waben € 123,50
City Kind  € 3,60 € 6,00 –
6 Waben € 139,00
Regio Kind  € 5,40 € 9,80 –
Netz € 173,00
1) Mit Ergänzungskarte „Kinder“ Mitnahme aller eigenen Kinder bzw. Enkelkinder bis
einschließlich 14 Jahre
Tag des Beginns kann frei gewählt werden. Bis zum gleichen Tag
2) 5 Personen oder Eltern/Großeltern (max. 2 Erwachsene) mit beliebiger Anzahl
eigener Kinder/Enkel bis einschließlich 14 Jahre des Folgemonats (24 Uhr) gültig. Ist dies ein Sonn- oder Feiertag,
gilt die Monatskarte bis zum Ablauf des nächsten Werktags.
Die Tageskarten gibt es für 1 Person (solo) und für Gruppen bis Nach 19 Uhr für 2 Er­­wach­sene und 2 Kinder von 6 bis einschließlich
5 Personen (plus). Sie werden für zwei Gültigkeitsbereiche ausgegeben: 14 Jahre bzw. alle Kinder einer Familie bis einschließlich 14 Jahre.

Verkauf: Fahrkartenautomaten (Karte ab Kauf gültig), Verkaufs-


City/3 Waben
stellen, als persönliche Monatskarte und als Online Ticket unter
Karlsruhe oder Baden-Baden mit einer angrenzenden Regionalwa-
www.kvv-shop.de
be oder drei aneinandergrenzende Regionalwaben

Regio
Netz des KVV 9-Uhr-Karte (nicht übertragbar)
Monat
Die Tageskarte Kind gilt für Kinder bis einschließlich 14 Jahre. 3 Waben € 53,00
Gruppenregelung: Sie kann auch von Schulgruppen (mind. 5
Netz € 76,00
Personen) bis einschließlich 13. Klasse in Lehrerbegleitung genutzt

werden. Solo/Plus-Kombinationen sind zulässig.
Gilt montags bis freitags ab 9 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages, an Sams-
tagen, Sonn- und Feiertagen ganztägig und bis 6 Uhr des Folgetages.
Die Tageskarte quattro wird mit vier Entwertungsfeldern für je-
Tag des Beginns kann frei gewählt werden. Bis zum gleichen Tag des
weils einen Tag pro Entwertungsfeld ausgegeben. Die Gültigkeits-
Folge­monats (24 Uhr) gültig. Ist dies ein Sonn- oder Feiertag, gilt die
tage sind frei wählbar. Es können auch 2 Fahrgäste mit einer Karte
Monatskarte bis zum Ablauf des nächsten Werktags.
fahren, wenn 2 Felder entwertet werden.
Verkauf: Fahrkartenautomaten (Karte ab Kauf gültig), Verkaufs-
Tageskarten gelten ab Entwertung bis 6 Uhr des Folgetages. stellen und als Online Ticket unter www.kvv-shop.de

Verkauf: Fahrkartenautomaten und Verkaufsstellen, solo und


plus Karten auch als Handy-Ticket unter www.kvv.de und als
Online Ticket unter www.kvv-shop.de

Aufbrauchsfrist: Tageskarten zum alten Preis sind noch bis


zum 30.06.2019 gültig.

4 www.kvv.de Tarife 5
Ausbildungs-Monatskarte (nicht übertragbar) KombiCard (nicht übertragbar)
Monat Jahr
Ausbildungs-Jahreskarte/ Netz € 88,00 € 1.056,00
ScoolCard (nicht übertragbar) Netz (Partnerkarte) € 66,00 € 792,00
Monat bis August 2019 ab September 2019
Netz-Jahreskarte für 12 aufeinander folgende Kalendermonate.
bis 2 Waben € 48,00 € 49,00 Preis wird einmalig oder monatlich (zwölfmal) im Voraus vom
3 Waben € 60,50 € 62,00 Konto abgebucht. Vom 1. Tag eines Monats gültig.
4 Waben € 73,50 € 75,00
Partnerkarte: gleicher Haushalt/Hauptwohnsitz und Abbuchung
5 Waben € 97,00 € 97,00
vom gleichen Konto wie Hauptkarte, es kann nur eine Partnerkarte
6 Waben € 107,00 € 107,00 ausgegeben werden
Netz € 126,50 € 128,50

Für Schüler und Auszubildende. Kundenkarte mit Monats-Wertmarke


erforderlich. Für den Kalendermonat und den folgenden Werktag.
Jahreskarte (übertragbar)
Beliebig viele Fahrten. Kein Übergang in die 1. Klasse der DB Züge. AboFix (nicht übertragbar)
Die ScoolCard (12 Monate/Netz KVV) kostet € 480,00; Monat Jahr
ab September 2019 € 490,00. bis 2 Waben € 55,50 € 666,00
Bei der ScoolCard wird monatlich (zehnmal € 48,00; 3 Waben € 72,00 € 864,00
ab September 2019 € 49,00) abgebucht.
4 Waben € 86,00 € 1.032,00
Verkauf Ausbildungs-Monatskarte: Verkaufsstellen 5 Waben € 104,00 € 1.248,00
Verkauf ScoolCard: Bestellschein im KVV Kundenzentrum
6 Waben € 121,00 € 1.452,00
abgeben, per Post an KVV Abo-Stelle, Postfach 1140,
76001 Karlsruhe senden oder über abo.kvv.de/abo bestellen Netz € 150,00 € 1.800,00

Für 12 aufeinander folgende Kalendermonate. Preis wird einmalig


oder monatlich (zwölfmal) im Voraus vom Konto abgebucht. Vom
Studikarte (nicht übertragbar) 1. Tag eines Monats gültig.
bis August 2019 ab September 2019
Verkauf Jahreskarte: KVV Kundenzentren, Reisezentren der DB
Semester/6 Monate € 156,90 € 160,80
Bestellung einer Jahreskarte oder AboFix: Der Antrag muss
bis zum 10. des Vormonats beim KVV vorliegen.
Für Studierende an Hochschulen, die mit dem KVV eine Vereinba-
Per Post an KVV Abo-Stelle, Postfach 1140, 76001 Karlsruhe,
rung über die Finanzierung der Studikarte getroffen haben. Studie-
bei KVV Kundenzentren abgeben oder bis zum 20. des Vormonats
rende, die ein VRN oder HNV Semester-Ticket oder ein StudiTicket
über abo.kvv.de/abo bestellen
des VVS besitzen, können gegen Vorlage ihres Semester-Tickets
eine KVV Anschluss-Studikarte zum Preis von € 195,90 erwerben
(ab September 2019 € 199,80). Gleiche Regelung gilt im VRN,
HNV und VVS für Besitzer einer KVV Studikarte.

Verkauf: KVV Kundenzentren, DB Verkaufsstellen innerhalb


des Verbundgebietes des KVV und als Online Ticket unter
www.kvv-shop.de (nur teilnehmende Hochschulen)

6 www.kvv.de Tarife 7
Karte ab 65* (nicht übertragbar) Firmenkarte (Jahreskarte, nicht übertragbar)
Monat Jahr
ab 65 Jahre € 46,00 € 552,00 Firmen, Behörden und Organisationen haben die Möglichkeit, für
ihre Mitarbeiter nicht übertragbare Jahreskarten zu kaufen.
*mit gültigem eigenem Rentenbescheid bereits ab 60 Jahre Hierfür ist eine besondere Vereinbarung mit dem KVV erforderlich.
Die Preise orientieren sich an den Preisen der Jahreskarten.
Eigentümer einer Karte ab 65 können alle eigenen Kinder und Folgende Rabatte werden gewährt:
Enkelkinder bis einschließlich 14 Jahre ganztägig mitnehmen.
10 % b ei Bestellung ab 25 Jahreskarten
Netz-Jahreskarte für 12 aufeinander folgende Kalendermonate. 12 % b
ei Bestellung ab 25 Jahreskarten und wenn die
Preis wird einmalig oder monatlich (zwölfmal) im Voraus vom Firma bzw. Behörde dem Mitarbeiter zusätzlich einen ÖPNV-
Konto abgebucht. Vom 1. Tag eines Monats gültig. Zuschuss von monatlich mindestens 10 € gewährt.

Bestellung von KombiCard und Karte ab 65:


Der Antrag muss bis zum 10. des Vormonats beim KVV vorliegen.
Per Post an KVV Abo-Stelle, Postfach 1140, 76001 Karlsruhe, AboPlus KVV/VRN
bei KVV Kundenzentren abgeben oder bis zum 20. des Vormonats
über abo.kvv.de/abo bestellen Kunden mit Wohnsitz im KVV Gebiet können bestimmte KVV
und VRN Jahreskarten im Abonnement kombinieren. Beide Abo-
Jahreskarten werden auf einer Fahrkarte ausgegeben. Das an den
KVV anschließende VRN Abonnement wird dabei um 50 Prozent
im Preis ermäßigt. Kombinierbar sind alle Abo-Jahreskarten aus-
genommen Firmenkarten und Jobtickets.

Bestellung: nur unter www.bahn.de/aboplus-badenwuerttemberg.


Infos bei DB Vertrieb GmbH, DB AboCenter Stuttgart,
Postfach 101064, 70009 Stuttgart, Telefon 0711 76164193 (zum
Ortstarif)

AboPlus Baden-Württemberg
Für Erwachsene, die für die Fahrt zur Arbeit Zeitkarten aus zwei
oder drei Verbünden benötigen, gibt es das AboPlus Baden-Würt-
temberg als persönliche oder übertragbare Jahreskarte.

Bestellung: nur unter www.bahn.de/aboplus-badenwuerttemberg.


Infos bei DB Vertrieb GmbH, DB AboCenter Stuttgart,
Postfach 101064, 70009 Stuttgart, Telefon 0711 76164193 (zum
Ortstarif)

8 www.kvv.de Tarife 9
St. Martin St. Martin
Kirrweiler Kirrweiler Heiligenstein
Heiligenstein Gommers- Richtung Richtung
Gommers- Richtung Richtung Mannheim
Edenkoben BöbingenVenningen Speyer heim Richtung
Edenkoben Venningen heim Richtung Böbingen Speyer MannheimWalldorf,

WabenplanWabenplan Weyher Gültig abSpeyer,


Speyer, Walldorf, 09. Dezember 2018 Gültig ab 09. Dezember 2018
Heidelberg
Weyher Ramberg Rhodt Groß- Altdorf Heidelberg
Schwegen- Neulußheim
Richtung Richtung
Schwegen-

Wabenplan Wabenplan
Ramberg Rhodt Groß- Altdorf Freisbach heim Neulußheim Gültig ab 09. Dezember 2018
M;:B
Hainfeld Hainfeld chFreisbach heim
fischlingen Heidelberg Heidelberg
580 Richtung

MM;;::BB
Dernbach 580 Flemlingenfischlingen
ch Richtung
Richtung Dernbach Flemlingen Wiesloch, Waldangelloch, Wiesloch, Waldangelloch,
Rosch- Burrweiler
Richtung FreRosch- Wein-Klein- 585
Klein- Freimers- Fre
Freimers- Wein- 585

ein
Rheinhausen Tairnbach, Rauenberg

ein
Mannheim, Kaiserslautern
Gräfenhausen
Eußerthal Burrweiler Eußerthal heibach garten
heim Edesheim hei
heim garten Lingenfeld Rheinhausen Rot-Malsch Rot-Malsch
Tairnbach, Rauenberg
bach Gleisweiler
Mannheim, Kaiserslautern

Rh
Gräfenhausen Edesheim
Richtung Lingenfeld

Rh
Gleisweiler Frank- Oberhausen Oberhausen
Wilgarts- 591 Queichhambach Wilgarts-Neustadt591(Weinstr.)Frank- Süd
Queichhambach Wals- Knöringen- Wals- Knöringen-
Mannheim, Kaiserslautern
HoheimLustadt Ho Lustadt
Hoch- Rheins- Rheins- Kirrlach
wiesen Rinnthal wiesen Rinnthal weiler Böchingen weiler heim Neustadt
Richtung
Böchingen
Essingen
Schifferstadt
Hoch-
(Weinstr.) Süd EssingenWestheim sta
stadt Richtungheim Westheim heim Kirrlach Richtung Richtung
Sarn- Ann- Albers- Alb Sarn- Ann- Albers- Alb Neustadtstadtsta(Weinstr.) Süd Zeiskam
Schifferstadt
Richtung 256Waghäusel Schönborn-256 Bad Schönborn-
Bad Sc- Sc-
266 Heilbronn Heilbronn
590 stall weiler
Richtung Maikammer- weiler
eil stall
Richtung weiler
Siebeldingen- g en weiler
eil Siebeldingen-
Nuß-
g en Nuß-
Zeiskam
Germersheim Germersheim
Schifferstadt
Philippsburgsburg
Waghäusel
Philippsburg
sburg Kronau 266Kronau
Richtung
Pirmasens Kirrweiler Birkweiler
Neustadt 590 Birkweiler
dorf Maikammer- NeustadtBornheim Richtung
dorf Bornheim
Sondernheim Wiesental Kronau
Wiesental Kronau Östringen Mingolsheim Östringen
Pirmasens St. Martin
Wernersberg Wernersberg
Binders- 581 Binders- 581
St. Martin 590 Kirrweiler
Heiligenstein Maikammer-
Godram-
Dammheim
m 570
Richtung
Sondernheim
Dammheim
m Richtung Heiligenstein
Huttenheim Huttenheim Mingolsheim
Gemmingen
Godram-
Gommers-
stein St.
bach 570 Martin
Ranschbach Kirrweiler
stein
Neustadt
Richtung Queichheim
Gommers-h Mannheim 575 575 Richtung
Hambrücken HambrückenLangenbrücken Langenbrücken
Eichelberg
Gemmingen Eichelberg
Edenkoben
Völkersweiler bach Völkersweiler
Venningen sch
Ranschbach
Böbingen heim ndsch
Richtung
Landau
Edenkoben au Speyer Queichheim
Venningen
h Landau
Arzheim Speyer,
ndau Walldorf,
Böbingen heim
Knit
Knittels-
heim
Gommers-Richtung Speyerheim
Knit
Knittels- Richtung
Heiligenstein
eim Mannheim
Richtung Weiher
i 253 Weiher
i
Weyher Richtung Waldrohr- Gossersweiler Arzheim
Waldrohr- Ilbesheim Mörlheim
Heidelberg e eim Speyer, Walldorf,
Richtung 253 Mannheim Zeutern Zeutern
Richtung Gossersweiler Groß- Ilbesheim Weyher Mörlheim
Edenkoben
Schwegen- e Venningen Offenbach
fenbac
heim Otters-
Richtung Speyer Richtung Rußheim
ßh
Ramberg
Hainfeld
Rhodt
Dahn
ch bach 581
Altdorf
Ramberg bach Rhodt
Freisbach Offenbach
ei chGroß-(Queich)
fenbac
Wo
Wollmesheim
Böbingen
Altdorf Otters- ei Freisbach
Neulußheim
(Queich) Schwegen-
QuBellheim Rußheim
Heidelberg
Heidelberg
ßh Bellheimh 243 Speyer, Walldorf,Neulußheim 243 Richtung Tiefenbach Tiefenbach
Dernbach Flemlingen581 Stein
Dahn fischlingen Stein Woheim
WeyherWollmesheim Qu heim h heim
580 Waldham- Leinsweiler Hainfeld
Waldham- Leinsweiler
Rhodtfischlingen heim Schwegen-565 Liedols-HördtNeudorf
Richtung
Heidelberg Neudorf Heidelberg Richtung
Ubstadt- Richtung Odenheim
Ubstadt-Weiher Odenheim
örz580
Ramberg Groß-
örz Altdorf 565Freisbach
Mörzheim Wiesloch,Liedols- Neulußheim
Ubstadt-
Ubstadt-Weiher
Waldangelloch, Stettfeld Stettfeld Elsenz Elsenz
Silz
Rosch- Klein-
bach Fre Silz
Dernbach
Freimers- Flemlingen
Wein- bach Mörzheim
585
Hainfeld Eschbach fischlingen
ch Freimers- HördtheimRot-Malsch
Herxheim- Heidelberg Wiesloch, Waldangelloch,
Eschbach 580 Insheim 585 Richtung

ein
Burrweiler Rosch- Klein- FreHerxheim-
Rheinhausen Tairnbach, Rauenberg eud
Graben-Neudorf Ubstadt Ort
Eußerthal hei
heimDernbach Insheim Wein- Graben-Neudorf eud heim Neuenbürg Lands- 278

ein
Gräfenhausen Ober bach Ober
Oberschletten-
Edesheim Flemlingen
Burrweiler
garten Lingenfeld Impflingen
Impf weyher heim Rheinhausen Forst Rot-Malsch Forst
Ubstadt Ort Neuenbürg
Tairnbach, Rauenberg
Wiesloch, Waldangelloch,Lands- 278

Rh
Oberschletten- Münchweilerbach Eußerthal
Gräfenhausen Münchweiler
Göck- Impflingen bach
Impf Göck-Rosch- EdesheimKlein- hei weyher
heim Fre garten
Freimers- 585
Gleisweiler 560
Oberhausen Lingenfeld Rülzheim Graben hausen

Rh
560 Wein- Rülzheim hausen

ein
Wilgarts- 591 Queichhambach Frank- bach Wals- Knöringen- Hoch- Eußerthal
lingen
gen Burrweiler
Appenhofen lingen
Gleisweiler
Lustadt gen
Billig- Appenhofen Rheins- heim Billig-
heiLustadtgarten Lingenfeld Graben
Rheinhausen
Oberhausen Karlsdorf Rot-Malsch Karlsdorf Unter- Tairnbach, Rauenberg
Kraichtal Unter- Kraichtal
Eppingen Eppingen
591 Gräfenhausen Klingenmünster
Frank-
Ho Wals- bachKnöringen- Edesheim Kirrlach

Rh
wiesen Rinnthal weilerWilgarts-
Böchingen Klingenmünster
Queichhambach
heim Gleisweiler
Westheim heim heimHoch-
Ho heim
Herxheim Rohrbach Kuhardt Herxheim Rheins-Kuhardt Oberhausen Kirrlach Richtung wis
öwisheim wis
öwisheim
Vorder Essingen stadt
Vorderweidenthal weiler Böchingen Rohrbach
Sarn- Ann- Albers-Alb wiesen
Vorder
Vorderweidenthal
Wilgarts- 591Sarn-588 Gleiszellen
Queichhambach sta 588 Frank-
Heuchel-Gleiszellen Ingen- heim Wals-
Heuchel- Essingen Ingen-
Knöringen- Westheim
Lustadt Waghäusel 256heim Hochstetten
Rheins-
Bad Schönborn-
Sc- Hochstetten
256 Ober- 256
Menzingen Richtung Menzingen
Rinnthal Ann- Albers-
Alb heim-Klingen
Birkenhördt Zeiskam
weiler Böchingen heim
heim-Klingen sta Hoch-
heim stadt
Mühl- Ho Zeiskam Leimers- Leimers-
heim 266 Kirrlach 256 Heilbronn
246 246 Ober-Bruchsal
Bad Schönborn-
Sc-
266 Heilbronn
stall weiler weiler eil Siebeldingen-
gen Rinnthal
wiesen
Birkenhördt Nuß-
stallGleishorbach
weiler weiler
eil Gleishorbach
Siebeldingen- g en heim Mühl-
Germersheim Stein-Essingen Philippsburg sburgStein-
sta
stadt Westheim
Haynana Kronau
heim Waghäusel Bruchsal Kronau Bahnbrücken
Richtung
Bahnbrücken
Richtung Birkweiler
Richtung Sarn-
dorfstall Ann- Albers-
Alb
Bornheim Niederhorbach
Pleisweiler
Nuß-
Niederhorbach
gen hofen weiler Bornheim Hayna na
hofen weiler heim
Germersheim
Zeiskam
Wiesental Philippsburg
Linkenheim sburg Linkenheim
Neuthard Spöck
Waghäusel
Östringen 256 Neuthard
Bad Schönborn-
Sc-
Kronau Münzesheim 266
eim Münzesheim eimHeilbronn
Pirmasens
Wernersberg Richtung Böllenborn
Pirmasens Böllenborn
Pleisweiler
weiler eil Birkweiler
weiler Siebeldingen-
Sondernheim dorf Nuß- Barbelroth
Kapellen- Huttenheim Neupotz
Germersheim Kronau Neupotz Mingolsheim sburgSpöck
Philippsburg Wiesental Kronau Östringen
Binders- 581 Pirmasens Wernersberg
Godram- 570 Dammheim
m
Binders- 581Kapellen-Birkweiler Barbelroth
Godram- 570 575
Drusweiler dorf Dammheim
Erlenbachm Bornheim Sondernheim
555Erlenbach 555 Rhein- Huttenheim Leopolds-Wiesental
Eichelberg
Büchenau
Gemmingen
Heidelsheim
Kronau Büchenau
Mingolsheim HeidelsheimGochsheimÖstringen Gemmingen
Gochsheim
Sulzfe
Sulzfeld Sulzfe
Sulzfeld
h Bad Bergzabern
Drusweiler Hambrücken
Sondernheim
Rhein- 575 Weiher Leopolds- Langenbrücken Mingolsheim Oberacker
Völkersweiler bach sch
Ranschbach stein Wernersberg
Bad
Landau au Queichheim
ndBergzabern bachBinders- 581
sch
Ranschbach Knit
Knittels-
steinGodram- Queichheim
Winden h m Hatzen- Winden
Dammheim
Hergers- Knit
Knittels- Hatzen- zabern
i
Huttenheim Fried- Hambrücken
hafen
Fried-
Helmsheim Oberacker
Langenbrücken Helmsheim Eichelberg Zaisenhausen Gemmingen Zaisenhausen
Gossersweiler Waldrohr-
Völkersweiler
Arzheim Blankenborn Blankenborn Arzheim
Oberhausen
Hergers-
eim stein
heim
568 nd
Landau
Oberhausen570 568
au
weiler
Queichheim
h bühl zabern
253 bühl 575 hafen
Zeutern 233 richstal Hambrücken richstal
Weiheri Langenbrücken
Untergrombach Eichelberg
Richtung
bach
Ilbesheim
Richtung Mörlheim
Völkersweiler
Gossersweiler e Waldrohr- bach
Offenbach
fenbacIlbesheim sch
Ranschbach
Otters- 578 weiler
MörlheimMinderslachen
Minder
ndeau Rußheim
Landau ßhfenbac243 Minderslachen
Minder
Otters-Jockgrim
eim
heim Knit
Knittels- 233 Rußheim
Jockgrim
Stutensee
utens 253 TiefenbachUntergrombach
Stutensee
utens Weiher i Zeutern 258 Flehingen258 Flehingen
Dahn 581 Stein Waldham- Dahn
Leinsweiler Richtung581
Richtung Wo
Wollmesheim
Dörrenbach
Gossersweiler 578
ei Richtung QuDörrenbach
(Queich)
bach
Waldrohr- Dierbach
heim Arzheim
Ilbesheim WollmesheimWo
hDierbach
Bellheim
ei e
Mörlheim
Offenbach
(Queich)
Qu heimOtters- Kandel
eim
heim
Bellheim Eggen-
hUbstadt-
ßh 243 Eggen- Odenheim
Staffort 253 Staffort Neibs-
Zeutern
Neibs-
Tiefenbach
heim Büchig Kürnbach
Stein Waldham- Vollmersweiler
mersweiler
Offenbach
fenbacNeudorf Ubstadt-Weiher 540 KIT Rußheim
ßh KIT Campus- heim Büchig Kürnbach 268
Silz bach örz581
Mörzheim
DahnDahn Oberotterbach Oberotterbach
Dahn Niederotterbach terb 565 Niederotterbach
bachLeinsweiler Vollmersweiler
mersweiler
Wo terb ei Liedols-
Wollmesheim
örzHördt
Kandel
(Queich)
Qu Minfeldheim 540
565 h stein
Bellheim Campus- 243
Stettfeld
stein
Neudorf NordUbstadt-
Ubstadt-Weiher Elsenz Obergrombach
Blankenloch Stettfeld
Obergrombach
Odenheim 268 Tiefenbach
Elsenz
Eschbach Silz SteinInsheimWaldham- Herxheim-
bach Rechtenbach
Eschbach Leinsweiler Mörzheim Minfeld Graben-Neudorf
Wörth eud Hördt Wörth Liedols- Nord
Ubstadt Ort Blankenloch Odenheim
Ober
Oberschletten- Münchweiler Göck- Impflingen
Impf RechtenbachSilz bachKapsweyer
weyher 579
Kapsweyer
örz Insheim Mozartstr.
Mörzheim heim Herxheim- 565
Mozartstr.Forst heim Neudorf
Graben-Neudorf
Liedols- eudNeuenbürg
Forst
Lands-
Ubstadt-
Ubstadt-Weiher 278 Ubstadt Stettfeld
Ort Bauerbach
rb
Neuenbürg
Gondelsheim
Bauerbach
Oberderdingen
Lands- rb
278 Oberderdingen
Elsenz
bach lingen
Ober
Oberschletten-
gen Ober Appenhofen Münchweiler
Billig-
Schweigen 560 579 lingen Göck-
Schweigen EschbachImpflingen
Impf Rülzheim
Frecken- 560 Insheim
Schaidt weyherGraben
Herxheim-
Frecken- Hördt
Maximiliansau
Rülzheim iliansau heimKirchfeld 236
Graben-Neudorf
Unter- Kraichtal
eud 236 Eppingen
hausen Gondelsheim WeingartenGölshausen Neuenbürg Gölshausen
OrtusKraichtal hausen us
Klingenmünster bach
Oberschletten- Münchweiler
Rohrbach Herxheim genGöck- Appenhofen
Steinfeld SchaidtBillig-
Impflingen
Impf Steinfeld Maximiliansau
iliansau
weyher
feld
Karlsdorf
Kirchfeld Graben Weingarten
Karlsruhe Karlsdorf
Forst Ubstadt
Unter- Diedelsheim Großvillars
Lands- Eppingen 278680 Großvillars 680
Vorder
Vorderweidenthal bachheim
Klingenmünster
Weiler Weiler Kuhardt
heimfeldBillig- 560 Herxheim
Im Rüsten en Kuhardt Maxau Karlsruhe
Rülzheim
Im Rüsten en Maxau wis
öwisheim
Graben Büchig Diedelsheimöwisheim wis Kraichtal hausen Eppingen
Herxheim550 Leimers-
588 Gleiszellen heim-Klingen Heuchel- Ingen- gen Appenhofen
lingen Schweighofen Rohrbach Hochstetten Büchig 256 Menzingen
Karlsdorf Unter-
Birkenhördt
Vorder
Vorderweidenthal
heim Mühl-
Wissembourg Gleiszellen Schweighofen
588Klingenmünster Heuchel-
Wissembourg Ingen-Leimers-
569 Büchelbergheim 569 550 Büchelberg 246
Kuhardt 2
Hochstetten Ober-
Waben 2 Waben Jöhlingen
öwisheim
Ober- wisBre 256 Menzingen
Rinklingen en Bretten Sternenfels
Bre Sternenfels
Gleishorbach Vorder
Vorderweidenthal
Birkenhördt Stein-
588
hofenGleishorbach
weiler Gleiszellen
Hayna heim-Klingen
na heim
Heuchel- Ingen- Mühl-
heim Rohrbach
Stein- Linkenheim Neuthard
Bruchsal Hochstetten Münzesheim eim
246
Hummel- 246
Jöhlingen
Bahnbrücken Rinklingen
BruchsalHummel-
en Bretten
Ober- eim
Knittlingen
256BahnbrückenMenzingenRuit Knittlingen
Niederhorbach Birkenhördt Hayna na Spöck heim Grötzingen
Grötzing
Böllenborn Pleisweiler Barbelroth GleishorbachNiederhorbach
Pleisweiler heim-KlingenNeupotz hofenMühl-
Scheibenhardt
heim weiler Stein-Scheibenhardt Hagenbach
Leimers- Linkenheim
heim HeidelsheimLinkenheim EntenfangGrötzing
Hagsfeld SpöckHagsfeld
Grötzingen Neuthard
berg
Walzbachtal
zbach Bruchsal berg
zbach Ruit
Münzesheim
Walzbachtal Bahnbrücken
Kapellen- Böllenborn 555 Rhein-
Niederhorbach Barbelroth hofen weiler Hagenbach Hayna
Neulauterburg na NeupotzEntenfang Gochsheim Neuthard Oberausstr. Sulzfe
Sulzfeld DürrenbüchigMünzesheim eim Dürrenbüchig Diefenbach Diefenbach
Bad Bergzabern Drusweiler Böllenborn Erlenbach PleisweilerKapellen-
Riedseltz Neulauterburg
RiedseltzErlenbach Leopolds- 555 Fried- Büchenau
Neupotz Nussbaumweg
Oberausstr.
100 Spöck
Durlach
rlach Heidelsheim Be Berghausen Gochsheim Freuden- Sulzfe
Sulzfeld Freuden-
Bad
Hergers- BergzabernWinden Drusweiler
Hatzen-
Kapellen- zabern Barbelroth Neuburg
hafen Hatzen- 555
Erlenbach
Neuburg
Rhein-Nussbaumweg 100
Leopolds-
Helmsheim Durlach
rlach Oberacker
Fried-
Be
Berghausen
Büchenau Zaisenhausen
Wössingen
Heidelsheim
Helmsheim Oberacker WössingenGochsheim
Sprantal
Zaisenhausen
stein-Hohenklingen Sulzfe
Sulzfeld
stein-Hohenklingen
Oberhausen 568 weiler bühl
Drusweiler Hergers- Winden richstal
zabern Krapp- Büchenau Krapp- Sprantal248
Wöschbach
Blankenborn Bad Bergzabern 568 weiler 233 WindenBergbühl Lauter- Rhein- hafen
Rhein-Leopolds- richstal Wöschbach 248
Minderslachen
Minder
Blankenborn Oberhausen RichtungJockgrim Richtung
Lauter- Hatzen-
Stutensee
utens Rhein-Berg Untergrombach
zabern 233 stetten Hbf 258
mühlenwegHbf
Fried- mühlenweg
Flehingen
Untergrombach Helmsheim Oberacker
Söllingen 258 Klein- Flehingen 648 Zaisenhausen Klein-
660 648 660
Dörrenbach 578 568 Hergers- Minderslachen
Minder
Strasbourg bourg Jockgrim hafen Neibs-
utens richstal
st Stutensee st Söllingen
mersweiler 578 KandelDierbach 540 Vollmersweiler
Dierbach Blankenborn Strasbourg
Oberhausen bourg bühl stetten villars
Richtung Dörrenbach weilerEggen-Minderslachen
Minder KIT Campus- Ne StaffortForchhe
Jockgrim Ne 233 Battstr.
Neuburgweier
Eggen- Forchhe
Forchheim heimStutenseeBüchig Battstr. Untergrombach
Kürnbach Pfinztal Neibs-
258 villars
641 Flehingen Maulbronn
Dahn Oberotterbach terb Richtung Vollmersweiler
Niederotterbach VRN (blaue
Dörrenbach 578Waben) terbDierbach
stein
mersweiler Kandel Neuburgweier
540
Forchheim
Obergrombach KIT Campus- Palmbach/
Staffort Pfinztal
utens Palmbach/
268 641 heim Neibs-
631 Büchig
268
Maulbronn
631 Kürnbach Ölbronn- Stadt
VRN Dahn(blaue
Richtung Waben)
Oberotterbach
Minfeld Niederotterbach Wörth Nord
557 MothernKandelWörth 557 540
Blankenloch steinEggen- Stupferich Et rb gen
Ettlingen Staffort Stupferich
Obergrombach
Kleinsteinbach Kleinsteinbach
heim Ölbronn-
Büchig Stadt Kürnbach
Dürrn
Rechtenbach Kapsweyer Niederotterbachterb Mothern Vollmersweiler mersweiler
Minfeld MörschAu am 232 Mörsch steinEt
Ettlingen Nord
KIT Campus-Blankenloch
gen
232 Bauerbach
ad238 Waldbronn
Oberderdingen 238 rb Dürrn Königsbach 268

ein
Oberotterbach Mozartstr. Obergrombach Bauerbach Maulbronn West
Waben,Dahn dieRechtenbach Waben, die zum Verkehrsverbund

ein
Kapsweyer Gondelsheim
Schweigen 579 zum Verkehrsverbund
579 Maximiliansau Minfeld Mozartstr. Au am 236
Wörth W Stadt ad Nord Waldbronn Wus Stadt
Blankenloch
West
Gölshausen GondelsheimKönigsbach Oberderdingen
Maulbronn West

Rh
Frecken- iliansau Kirchfeld
Würmers- RheinWeingarten Würmers- West 236 Busen- Wilferdingen- Wilferdingen-

Rh
Steinfeld SchaidtSchweigen
Rechtenbach Kapsweyer Frecken- Rhein
Maximiliansau
iliansau Kirchfeld Busen-
Bruch- Weingarten 680Gölshausen usBauerbach
rb Oberderdingen
Bilfingen Mühlacker
Weiler Rhein-Neckar (VRN)Rhein-Neckar
feld
Weilergehören
Schweigen 579 (VRN)
(560-591
Im Steinfeld
Rüsten ). Schaidt
en gehören (560-591 feld
Maxau Frecken-).Karlsruhe
342
Mozartstr.
heim 342 hausen
Büchig
Bruch- heim Diedelsheim
Karlsruhe
Kirchfeld bach Reichen-
hausen 230 236
n- bachGroßvillars
249
Reichen- n- Gondelsheim
Diedelsheim
Singen 249 Bilfingen
Singenus
Gölshausen GroßvillarsMühlacker
Ötisheim 680
Ötisheim
Schweighofen
569 Wissembourg 550 innerhalbSteinfeld Schaidt
feld 550
Im Maximiliansau
Rüstenen iliansau Maxau 230
en Büchig
bach Weingarten
bach Sternenfels 680
Wissembourg Für Fahrten innerhalbFür Weiler
Büchelberg dieserSchweighofen
Fahrten Waben giltdieser
569 Richtung Waben
Büchelberggilt 2 Waben
Elchesheim-
Elchesh
Richtung
Durmersheim Elchesheim-
Elchesh
Im Rüsten en Durmersheim
Hummel- we
Ettlingenweier Jöhlingen
Maxau 2 Karlsruhe
Waben Rinklingen
Ettlingenweier
Spessart we Bre
Bretten
Spessart Knittlingen
Büchig
Diedelsheim
Jöhlingen Rinklingen en Bretten Enzberg
Bre Ersingen
Großvillars EnzbergSternenfels
Scheibenhardtder VRN Tarif.
Wissembourg
Schweighofen
FürKVV Fahrten 569 Strasbourg
in das KVV Illi
Büchelberg Illingen 550
Strasbourg
Illingen
Illi
Grötzingen berg
Grötzing 2 WabenGrötzing Ruit Mutschelbach
240Jöhlingen Rinklingen
Mutschelbach
Ersingen Knittlingen Sternenfels
der VRN Tarif. Für Fahrten in das
Hagenbach Scheibenhardt
Entenfang Hagsfeld Bietigheim Bietigheim Walzbachtal
zbachSchlutten-
Hagsfeld 240 Schlutten-
Grötzingen
Ober-
Hummel-
bach berg
en Bre
Bretten
Ruit Illingen
Knittlingen Illingen
Gebiet und Neulauterburg
aus dem Gebiet KVV und aus dem
Gebiet gilt der KVVNussbaumweg
Gebiet gilt derHagenbach
Scheibenhardt Oberausstr. Entenfang Ober- bach
Malsch ch
Hagsfeld Dürrenbüchig
Grötzingen
Grötzing
weier
Etzenrot
Oberausstr.
Hummel-
LangensteinbachWalzbachtal
bergEtzenrot
Diefenbach
zbach Langensteinbach Ispringen
Dürrenbüchig RuitIspringen
Niefern Niefern
Diefenbach
Diefenbach 675
Riedseltz Neulauterburg 100 Durlach
rlach MalschchBe
Berghausen weierWössingen Freuden-
KVV Tarif.
Neuburg Riedseltz
Neulauterburg Neuburg Hagenbach
Steinmauern Steinmauern
Nussbaumweg Entenfang
Sulzbach 100 Schöll-
Durlach
rlachSulzbachSprantal
Schöll-Be
Oberausstr.
bronn
Berghausen Walzbachtal
stein-Hohenklingen
zbach
Wössingen
Karlsbad 610DürrenbüchigEutingen Freuden-
610 675 Eutingen
KVV Tarif. Riedseltz Rhein- 352Krapp- Wöschbach 248
Nussbaumweg 100bronnDurlach rlach Karlsbad Auerbach Auerbach
Berghausen Wössingen Sprantal Birkenfeld Freuden-
Be stein-Hohenklingen
Vaihingen Vaihingen
Lauter- 352 Hbf
Krapp-
M Hbf Fisch-241 mühlenweg
Lauter- Neuburg 248
Richtung Berg Richtung Ötigheim mühlenweg Rhein-Ötigheim 241 Muggen- Spielberg Klein- Wöschbach
Fisch- 648 Spielberg660
Birkenfeld Sprantal stein-Hohenklingen
Pforzheim
Strasbourg bourg stetten Berg M
Muggen- Söllingen Krapp-
villars
weier Wöschbach 248
Söllingen Klein-
Pforzheim 648 660
VRN(blaue (blaue Waben) ! Ausnahme ! AusnahmeStrasbourg Ne Richtung
Neuburgweier Forchhe
Forchheimbourg Lauter- Battstr.
st
Berg Palmbach/
Plittersdorf
stetten
sturmRhein-
361
Waldprechtsweier
Waldprechtswei
Pfinztal 641weier
sturmBattstr. Hbf Waldprechtsweier
st Waldprechtswei mühlenweg
Ittersbach 633
Maulbronn
Ittersbach 633
villarsKlein- 648 Maulbronn 660
VRN Waben) VRN Für Fahrten
Strasbourg
von den KVV WabenOtters- Et
Plittersdorf
bourg 361 Ne
Neuburgweier
Stupferich 351
Forchhe
Forchheim
stetten
Völkersbach351
631
Palmbach/
Burbach ac
Völkersbach
Battstr.
st
Burbach
Ölbronn- acSöllingen
Pfinztal Stadt 641 Pf-Weißenstein
631Neuenbürg Ölbronn- villars Pf-Weißenstein
(blaue Waben)
Für Fahrten von den 557 KVV Waben Ettlingen
557 Rastatt gen Otters- Ne Neuburgweier
Rastatt238
Kleinsteinbach
Forchhe
Forchheim
Rauental Stupferich
Palmbach/ 259
Dürrn Pfinztal
Neuenbürg
Kleinsteinbach 259 641 StadtMaulbronn
Sersheim
Waben,diedie zum Verkehrsverbund Rhein- am 557,Mörsch 232 Rauental
dorfMörsch Et gen Königsbach
Ettlingen 631 DürrnÖlbronn- Sersheim
ein

Waben, zum Verkehrsverbund VRN Mothern


(blaue Waben)
540, 550, Au555, 565, 575 und dorf ad
Stadt Waldbronn
232 Wilferdingen- Stupferich 238
Marxzell Maulbronn West Stadt
ein

540, 550,
Waben, die zum555, Verkehrsverbund
557, 565,Rhein 575 und Mothern 557
W Au am Busen-
West Marxzell Waldbronn Pfaffenrot Pfaffenrot
Kleinsteinbach Königsbach Maulbronn
Unter- West
Rh

Würmers- Mothern W
West Et ad gen
Ettlingen
Stadt 238 Wilferdingen- Unter- Dürrn
372
Rh

Bruch- Niederbühl
n- bü Oberweier
Mörsch 232 Bilfingen Freiols-Ötisheim Mühlacker Königsbach
ein

Neckar (VRN)
Rhein-Neckar (VRN)gehören
gehören(560-591).
(560-591 ).in/durch
Waben, die(VRN)
zum 585 Verkehrsverbund
in/durch die VRNheim Waben 580, 581, Niederbühl Rhein
bü Au bachamWürmers- 372
Reichen- Bruch-249 371
Singen Freiols- Busen-Waldbronn
Oberweier
ad
Stadt 371
Schielberg Schielberg reichenbach
Bilfingen Höfen reichenbach
Maulbronn
Mühlacker West
585
Rhein-Neckar die VRNgehören 342
Waben ( 560-591
580, 581,). hausen 230342 Förch W
West Reichen- n- heim Höfen Richtung Ötisheim
Rh

Winters- h heim
Rhein Würmers- Förch
Winters-
bach h
hausen Bruch-230 heimWinkelBusen-
bach 249Frauenalb
Richtung Singen
Wilferdingen- Bilfingen Monbach- Richtung
Mühlacker Richtung
Für
FürFahrten
Fahrten innerhalb
innerhalb dieserdieser
Waben Für gilt
Rhein-Neckar
Waben
588,Fahrten
Richtung (VRN) gehören (560-591).
gilt
590Strasbourg
und 591
innerhalb 588, 590
Elchesheim-
Elchesh
gilt
dieserder undVRN
Waben 591
Tarif.
Durmersheim gilt derRichtung
gilt VRN Tarif. dorf Spessart Kuppenheim dorfheim Kuppenheim Winkel Frauenalb
bachReichen-
bach n-Enzberg
Pforzheim
nn 249Calmbach SingenPforzheim Monbach- Calmbach EnzbergÖtisheim Stuttgart
Illingen
Illi
Ettlingenweier weElchesheim-
Elchesh 342
Durmersheim
isc wei Ettlingenweier
hausen isc wei230
Mutschelbach
we Bischweier Spessart
Moosbronn Ersingen
nn bach Moosbronn Neuhausen Neuhausen Stuttgart
der VRN Tarif. Für Fahrten in das KVV derdas Für
VRNFahrten innerhalb
Tarif.Gebiet
Für Fahrtendieser in das Waben
KVV gilt
Bietigheim
Strasbourg
Richtung Illingen
Illi Schlutten- Durmersheim
Elchesheim-
Elchesh 240
Bischweier Michelbach
Ettlingenweier we Schlutten- SpessartMichelbach
240
Rotensol
Mutschelbach
Rotensol Illingen ErsingenBad Wildbad Enzberg Illingen 635
der VRN Tarif. Für
Gebiet und aus dem KVV Gebiet gilt Fahrten in der
der KVV
VRN Tarif. Für Fahrten in das KVV Malsch ch
StrasbourgOber-
weier
bach
Illingen
Illi Bietigheim
Sandweier Etzenrot
Iffezheim
Oberndorf
Sandweier
LangensteinbachOber- bachBad
Oberndorf
Gaggenau Bern-
Ispringen
Gaggenau 240 Bern-
Neusatz
Bad
Mutschelbach
Niefern Wildbad
Neusatz Ispringen Ersingen 635 Niefern
Ispringen653
Gebiet und aus dem KVV Gebiet gilt der Iffezheim Bietigheim Bad Schlutten- Etzenrot Langensteinbach 675 Illingen
undTarif.aus dem KVV Gebiet gilt der KVV Steinmauern Schöll- Malsch ch weier Ober- bach 610 Sulzbach bach Langensteinbach 653 Niefern675
KVV KVVGebiet Tarif. und Tarif.
aus dem 352 KVV Gebiet giltBaden- der SulzbachBaden-
Hügelsheim bronn Hügelsheim
Steinmauern
Haueneberstein
Rotenfels
Karlsbad Auerbach
Haueneberstein
Malsch Sulzbach
ch
Rotenfels
Sulzbach
weier Schöll-
bronn
bach Bad Etzenrot Eutingen
Ottenau
Karlsbad Dobel
Bad
Vaihingen Dobel 610
Herrenalb Eutingen Vaihingen Bad675
KVV Tarif.
Ötigheim Airpark
M
Muggen- 241382 352 Ötigheim
Airpark Steinmauern
Fisch- 382 SpielbergB.B.-Oos
Ottenau
241Sulzbach
Eberstein-
Schöll-
Birkenfeld250 Herrenalb
Pforzheim
Karlsbad
250 Auerbach
Birkenfeld 610 Bad Liebenzell Liebenzell
352 B.B.-Oos Eberstein-
M
Muggen- Selbach Hörden bronn Selbach Hörden
Fisch- Spielberg Auerbach 260 Pforzheim Eutingen Vaihingen
! Ausnahme ! Ausnahme Plittersdorf 361 Söllingen sturm Waldprechtsweier
Waldprechtswei
Söllingen weier
Ötigheim
Schiftung burg Balg 480241 633 Fisch-
Waldprechtsweier
Waldprechtswei burg weier Gaistal 260 Gaistal Birkenfeld Richtung Richtung
 Ausnahme Schiftung
Plittersdorf 361
Balg
Burbach ac 480 Ittersbach
sturmMuggen-
M Staufen- Spielberg
Pf-Weißenstein
Ittersbach
n- Loffenau 633 Pforzheim Calw, Nagold
Für Fahrten von den KVV Waben Für Fahrten ! Ausnahme Stollhofen 351 Leiberstung Stollhofen
Völkersbach Leiberstung sturm
259
Staufen- n- Loffenau
Waldprechtsweier
Waldprechtswei weier
Burbachac 633Sersheim Pf-WeißensteinCalw, Nagold
vonOtters-
den
dorf KVV WabenRauental 351 Kartung bergNeuenbürg
Völkersbach Baden-Baden berg ac Ittersbach
ein

Otters-
GreffernPlittersdorf 361
Kartung Baden-Baden 259 370 NeuenbürgVPE Richtung VPE (graue Waben)Sersheim
ein

Rastatt Burbach (graue Pf-Weißenstein


Wildbad,Waben)
RauentalPfaffenrot Richtung
Für Fahrten
550, 555, von 557, den KVVund Waben 540, 550, Greffern RastattMarxzell Halberstung 351 370
Rh

540, 565, 575 Für Fahrten von den KVV Waben Halberstung
dorf Winden Lichtental
Völkersbach Gernsbach
392 259
Rh

Otters- Winden Lichtental Gernsbach


Marxzell Unter- Neuenbürg Bad
540, 550, 555, 557, 565, Niederbühl 575 und
bü Schwarzach 372 392 Oberweier
Schwarzach dorf Freiols- Sinzheim
Rastatt Rauental
he Geroldsau Pfaffenrot
reichenbach
Bad
Lautenbach
Wildbad,
Waben, Unter-
die
Pforzheim zumWaben,Verkehrsverbund die zum Verkehrsverbund
Pforzheim- Sersheim Pforzheim-
585
555,in/durch
557, 565, die VRN 575 Wabenund 580, 585
585 581,
540, 550, die
in/durch
in/durch 555,die
VRN557, Waben
Winters- 565, 575
580,
Förch h Ulm und
581, Hild- Lichtenau Ulm
Müllhofen
371
he
Sinzheim
Niederbühl bü
heimVormbergber
Müllhofen
Schielberg
Geroldsau
372 Vormberg
ber
Richtung 371Scheuern
Oberweier Freiols-
Höfen Lautenbach
Marxzell Pfaffenrot Pforzheim Höfen
Scheuern
Schielberg reichenbach
Unter-Enzkreis (VPE) gehören (610-680). Für Fahrten
Winkel Winters- Hild- Förch
Niederbühl büh Frauenalb
Baden-Baden
B 372 Varnhalt
Pforzheim
Oberweier Baden-Baden
B 371heimFreiols- Monbach-
Schielberg
Richtung Enzkreis
Richtung (VPE) gehören (610-680). Für
reichenbach Fahrten
Richtung
588, 590 und 591 gilt der VRN Tarif. 585 590in/durch die dorf
VRN Lichtenau
Kuppenheim
Waben 580, 581, Rebland mannsfeld
n Moosbronn
a Winters- Varnhalt ha
Rebland Winkel Calmbach
Obertsrot FrauenalbObertsrot Reichental
Pforzheim HöfenStuttgart Monbach-
VRN Waben 580, 581, 588, 588, 590 und
und 591 591 gilt derG VRN Tarif.
Grauelsbaum Bischweier mannsfeld
n
isc weiGrauelsbaum
G dorf
Michelbach
Kuppenheim
Steinbach Förch nn Steinbach
2 Waben Winkel 2 Waben heim
Moosbronn
Reichental
nn Neuhausen
Frauenalb
Hilpertsau
Richtung Calmbach
Pforzheim innerhalb
Richtung dieser
Neuhausen innerhalb
Waben
Monbach- giltdieser
der Waben
VPE Tarif.
Stuttgart gilt
Richtung der VPE Tarif.
588, 590 und 591 gilt der VRN Tarif. Sch Weitenung
Scherzheim dorf Weitenung Kuppenheim isc wei
Bischweier
Rotensol
Neuweier Bischweier Malschbach Neuweier Michelbach
Bad Hilpertsau
WildbadMoosbronn
Malschbach Rotensol
Kalten-
Richtung
nn 635 Bad Wildbad, Kalten- Calmbach
Bad Wildbad, Neuhausen Stuttgart
gilt der VRN Tarif. Sch
Scherzheim
Iffezheim Sandweier Oberndorf bru Bad Vimbuch
Gaggenau Oberbruch Bern-
bruSandweier isc Neusatz
wei Gaggenau Michelbach Weisenbach
Neusatz bronnBad Wildbad ! 635 !
Hügelsheim Muckens
Muckenschopf Oberbruch
Muckens
Muckenschopf
Rotenfels Iffezheim
bu Sulzbach bach Vimbuch
Sandweier
buOberndorf Bühlerhöhe/
BadOberndorf Bad
Eisental Gaggenau
653
Weisenbach
Bühlerhöhe/
Plättig
Bern- bronnRotensol
bach
Freudenstadt
Neusatz
Bad
653
Freudenstadt
Wildbad 635
Eisental Sulzbach Bern- BadAu im Murgtal FürKVV Fahrten in das
Baden-
382
Haueneberstein Moos
Baden- Hügelsheim OttenauMoos
Iffezheim
250391
Haueneberstein390 Herrenalb Rotenfels
Plättig Dobel
Bad390
Bermers- Au im Murgtal
Bermers- Dobel Für Fahrten in das
653 Gebiet undKVV aus demGebiet und aus dem
Airpark 391 382 Altschweier
Rotenfels Ottenau Sand
Sulzbach bach bach Herrenalb Bad Bad Liebenzell
Ottenau250
Balzhofen HügelsheimBalzhofen
Altschweier Sand bach Bad KVV
Liebenzell
B.B.-Oos Eberstein- Airpark Baden- Selbach Hörden B.B.-OosHaueneberstein
Eberstein-
Bühl 260 Hörden
Selbach Langenbrand Langenbrand
Herrenalb Dobel KVV Gebiet werden Gebiet
KVV werden auf
Zeitkarten KVVden Zeitkarten auf den
Söllingen Schiftung Richtung
480
Balg Söllingen burg Richtung
Oberweier
Airpark 382
Bühl Oberweier Gaistal
burg
Eberstein-
250 Gaistal 260
Richtung Bad Liebenzell
Richtung
dargestellten Strecken anerkannt.
Stollhofen Leiberstung
Freistett Freistett Schiftung
Staufen- n- Loffenau Balg
Kappelwindeck B.B.-Oos 480 Kappelwindeck
Bühlertal
er Selbach
Staufen-Bühlertal
Gausbach
Hörden
n- erLoffenauHerren- en Gausbach Calw,260
Gaistal
Nagold dargestellten Strecken Calw, Nagoldanerkannt.
Richtung
Kartung Stollhofen Söllingen
Baden-Baden Leiberstungberg
Schiftung Unzhurst Balg 480 burg Herren-
enRichtung
ein

Greffern Unzhurst Kartung Baden-Baden berg


wies Hundseck Staufen- n- 380 VPEwies (graue
Loffenau Forbach 380 Waben) Calw, Nagold
ein

Halberstung Stollhofen 370Hundseck Forbach Richtung VPE VPE (graue


(graue Waben) Waben)
Rh

WindenGreffern Lichtental Leiberstung Gernsbach 370Raumünzach


Schwarzach 392 Halberstung Ottersweier Bad Wildbad,berg
Rh

Ottersweier Kartung Baden-Baden


Lichtental Gernsbach Waben, die zum Verkehrsverbund Pforzheim-
ein

he
Sinzheim 392 Winden
Lautenbach
Unterstmatt Neusatz Unterstmatt Bad Wildbad,
Richtung VPE die (graue zumWaben)
ber Greffern Bad Wildbad,Waben, Verkehrsverbund Pforzheim-
Schwarzach Geroldsau Neusatz Pforzheim
Hunds- Raumünzach Hunds- 370
Vormberg Haft Halberstung he Scheuern
Sinzheim Lautenbach Waben, diezum zum Verkehrsverbund Pforzheim-
Rh

Haftber WindenGeroldsau Lichtental Gernsbach Pforzheim


Lichtenau
Ulm
Hild- Müllhofen Schwarzach
Ulm B Baden-Baden 392 Müllhofen he
Sinzheim
Vormberg
Geroldsau bach
Sasbachwalden Scheuern
Kirschbaumwasen Enzkreis
bach Lautenbach (VPE) gehören (610-680
Kirschbaumwasen Pforzheim ).Enzkreis
Für Fahrten
Waben, (VPE) die gehören Verkehrsverbund
(610-680). Für Pforzheim- Fahrten
a
Rebland Varnhalt
Lichtenau Ulm Hild- Obertsrot
RichtungVarnhaltSasbachwalden
Vormberg
Reichental Baden-Baden
berB Scheuern
Grauelsbaum
G mannsfeld
n
G Steinbach
Grauelsbaum Lichtenau 2mannsfeld Waben
n Richtung
Hild-Achern Müllhofen
Reblanda
Sasbach,
Steinbach BrandmattB
Achern
Varnhalt 2 Baden-Baden
Waben
BrandmattObertsrot
Richtung
innerhalb
Reichentaldieser Waben gilt der VPE Enzkreis
Tarif.
Enzkreis
innerhalb (VPE)
(VPE)
dieser Waben gehören
gehören gilt (610-680
der (610–680).
VPE ).Tarif.
Für Fahrten Für Fahrten
Weitenung Sasbach,
Malschbach mannsfeld
n ReblandHilpertsau
a Offenburg, LaufKalten- Obertsrot Reichental Richtung
Sch
Scherzheim Sch GNeuweier
Grauelsbaum
Scherzheim Weitenung
Offenburg, Lauf Achern
Weisenbach Steinbach
Neuweier Achern 2 Waben
bronn Malschbach
Mummelsee
Bad Wildbad, Hilpertsau
Schönmünzach
Mummelsee !
Schönmünzach
Kalten- Bad Wildbad,
Richtung
innerhalb dieser
innerhalb dieser WabenWaben gilt der giltVPE der Tarif.
VPE Tarif.
Muckens
Muckenschopf bru
Oberbruch Vimbuch
bu Scherzheim Oberbruch
Sch Bühlerhöhe/
bru Weitenung Freudenstadt Weisenbach
Malschbach Richtung
Richtung
Neuweier Bühlerhöhe/ Hilpertsau bronn Kalten- Freudenstadt !
Muckens
Muckenschopf
Eisental Plättig Vimbuch
bu AuRichtung SeibelseckleOttenhöfen Seibelseckle
Richtung Richtung Bad Wildbad,
Moos Oberbruchbru Richtung
Bermers- imEisental
Murgtal
Offenburg Plättig Au im WeisenbachFür Fahrten bronnin das KVV Gebiet und Füraus ! dem in das KVV Gebiet und aus dem
Altschweier 390 Sand
391 Muckens
Muckenschopf Moos Vimbuchbu Ottenhöfen Bühlerhöhe/
Bermers- Freudenstadt Murgtal Freudenstadt Freudenstadt
Fahrten
Balzhofen Moosbach
Offenburg
391Seebach Altschweier Eisental 390 SandWolfsbrunnen
WolfsbrunnenSeebach Plättigbach Au imKVV Murgtal Gebiet werden KVV Zeitkarten auf
Für denFahrten
Fahrten in dasKVV
Richtung Oberweier Bühl Richtung Balzhofen
Balzhofen
Oberweier 391Langenbrand
Bühl Altschweier 390 Sand
Bermers-
bach
Ruhestein Langenbrand KVV Für
Gebiet werden inKVV das Gebiet
KVV und
Zeitkarten aufaus
Gebiet dendemund aus dem
Freistett Kappelwindeck Bühlertal
er Gausbach Ruhestein dargestellten Strecken anerkannt. KVV Gebiet werden KVV Zeitkarten auf den
Unzhurst
Freistett
Richtung Herren-en
Oberweier Bühl
Kappelwindeck Bühlertal
er Herren-en
Schliffkopf
Langenbrand
GausbachObertal KVV Gebiet
dargestellten werden
Strecken KVV
anerkannt. Zeitkarten auf den
Freistett
Hundseck Unzhurst wies Forbach 380 Schliffkopf Bühlertal
Kappelwindeck Obertal
er wies Gausbach
enForbach 380 dargestellten Strecken anerkannt.
Hundseck AdlerHerren- Adler dargestellten Strecken anerkannt.
Nationalpark (braune Wabe) Ottersweier Haft
Neusatz Unterstmatt Unzhurst Raumünzach
Ottersweier
Hunds- Neusatz
Zuflucht Hundseck
Unterstmatt
Zuflucht
wies Forbach 380
Raumünzach
Ottersweier
Haft Kniebis Hunds-
Kniebis Skistadion
Bereich des NationalparkticketsRichtung außerhalb Sasbachwalden bach Kirschbaumwasen NeusatzSkistadion Unterstmatt bachHunds- Raumünzach
Kirschbaumwasen
Brandmatt Richtung Haft Sasbachwalden
Brandmatt bach Kirschbaumwasen
des KVV Gebietes. Im KVV giltSasbach, dasAchern
National-
Offenburg, Lauf Achern Bahnlinien
Sasbach, Achern
Richtung Schönmünzach
Bahnlinien Sasbachwalden
Brandmatt Richtung Richtung
Detailansicht Doppelwabe Detailansicht 100Doppelwabe
Karlsruhe 100 Karlsruhe
Mummelsee Offenburg,
Sasbach, LaufAchernAchern Mummelsee Freudenstadt Schönmünzach Freudenstadt S2 S2
parkticket auf folgenden Strecken: Richtung Richtung Seibelseckle Bahnlinien Offenburg, Lauf Richtung Bahnlinien Mummelsee
Achern
Richtung Schönmünzach R51, S5, S1, S11
125S1, S11
125
R2
Ottenhöfen Richtung Seibelseckle Richtung R51, S5, R2
- Linie 245 bis Schwanenwasen Offenburg
Bahn-/Buslinien Offenburg
Freudenstadt
Richtung
Ottenhöfen
Nationalpark
Richtung
Seibelseckle Nationalpark
(braune Wabe)
Freudenstadt (braune Wabe)
Richtung S51, S52 S51, S52 S3, S31, S32 S3, S31, S32
Seebach Wolfsbrunnen (außerhalb
Bahn-/Buslinien KVV Tarif) (außerhalbOttenhöfen
Seebach Wolfsbrunnen
KVV Tarif)
Freudenstadt NeureutRheinbergstr. Neureut Waldstadt Reitschul-
R
- Linie 263 bis Bühlertal Wiedenfelsen Ruhestein
Offenburg
Bereich Bereich des Nationalparktickets
des Nationalparktickets außerhalb außerhalb Maxau Rheinbergstr. Maxau Waldstadt Reitschul-
R
schlag
Achern Achern Seebach Wolfsbrunnen
Ruhestein schlag
Heide
ersterSchliffkopf
Ort/Halt außerhalb erster Ort/Halt KVV außerhalb des KVVKVV des KVV
Gebietes. Im KVV gilt das National-Gebietes. Im KVV gilt das National- Siemens- Heide Siemens-
- Linie 263 bis Herrenwies Dorfplatz Obertal Ruhestein
Schliffkopf Obertal
parkticketStrecken: auf folgenden Strecken: KA-Knielingen alleeKA-Knielingen
Nordstadt
allee Nordstadt
Hagsfeld Hagsfeld
Bf
390 390 Tarifwabe Zuflucht mit Nummer Adler Tarifwabe mit Nummer parkticketSchliffkopf auf folgenden
Adler Obertal Bf Fächerbad S4 S4
Zuflucht - Linie
Adler 245 bis Schwanenwasen Rheinhafen RheinhafenFächerbad Rin Rintheim Rin
Rintheim
Bruchsal BruchsalKniebis Skistadion - Linie 245
Zuflucht bis Schwanenwasen Marktplatz MarktplatzGrötzingen Durlach Grötzingen
Stadt / Ort / Gemeinde Stadt / Ort / Gemeinde Kniebis Skistadion Daxlanden Daxlanden S5 S5
Spessart Spessart - Kniebis
Linie 263 Skistadion
- Linie 263
bis Bühlertal Wiedenfelsen bis Bühlertal Wiedenfelsen En nf
Entenfang En Durlach
Entenfang
nf Bf Bf
Bf
Bf
Bahnlinien - Linie 263 bisRichtung
Herrenwies Dorfplatz - Linie 263 bis Herrenwies Dorfplatz
Rappenwört Krapp- Rappenwört Krapp- R5
Richtung
Bahnlinien Detailansicht Doppelwabe 100 Karlsruhe Detailansicht S2 Doppelwabe 100 Karlsruhe Durlach mühlenwegR5 Durlach mühlenweg
Bahnlinien
Freudenstadt
Bahnlinien
Bahnlinien
Freudenstadt
Richtung
R51, S5,
Freudenstadt S1, S11
Nussbaumweg
Detailansicht
125
R2
Nussbaumweg
Doppelwabe 100 HbfKarlsruhe
125
S2 Hbf
Bergwald
S2 a Bergwald
a 100 100
R51, S5, S1, S11 Wolfartsweier R2 Wolfartsweier
Bahn-/Buslinien (außerhalb KVV Tarif)
Nationalpark (braune BahnlinienWabe) Nationalpark (brauneS51, S52
Wabe) S51, S52
R51, S5, S31, S32 S1, S11 Oberreut 125 Hohenwettersbach
S3,Oberreut nw
R2Grünwettersbach
Hohenwettersbach
nw
Bahn-/Buslinien Neureut Waldstadt sb
Grünwettersbach S3, S31, S32sb
Stupferich Stupferich
Bereich (außerhalb
des KVV Tarif)
Nationalparktickets Nationalpark
außerhalb (braune Wabe)
Maxau Rheinbergstr. S51,S2S52Reitschul-
R
222 S2
Neureut 222
Waldstadt Reitschul-
R
Rüppurr S3, S31, S32
Achern Bahn-/Buslinien (außerhalb KVV Tarif) Bereich des Nationalparktickets außerhalb Maxauschlag
Rheinbergstr. Rüppurr

KVV KVV
erster Ort/Halt außerhalb KVV Siemens- Heide schlag
Neureut WaldstadtBattstr. Reitschul-
R
Palmbach Palmbach
Achern des
erster KVV Gebietes.
Ort/Halt außerhalb KVV Im KVV gilt das
des National-
Bereich
KVV des Nationalparktickets
Gebietes. Im KVV gilt das außerhalb
National-
allee Hagsfeld Siemens- Battstr.
Maxau Rheinbergstr. Heide
schlag
Achern
erster Ort/Halt
parkticket ©außerhalb
auf Herausgeber
folgenden KVV © Herausgeber
und Grafik:
Strecken: und Grafik: KA-Knielingen Nordstadt allee R4, Heide
S7, S71,
Siemens-Nordstadt Hagsfeld
390 Tarifwabe mit des KVV aufGebietes. ImStrecken:
KVV gilt das National- KA-Knielingen
R4,
Bf S7, S71,
390Nummer parkticket folgenden Fächerbad S4 S8, S81
allee BfHagsfeld 27, 47, 118
Tarifwabe
- Linie mitSchwanenwasen
Nummer
Karlsruher
245 bis Karlsruher
Verkehrsverbund Verkehrsverbund
GmbH auf folgenden
parkticket GmbH Rheinhafen
Strecken: Rin
Rintheim S8, S81
KA-Knielingen Nordstadt
Fächerbad 107 47,S4118
27,107
Rintheim S1,BfS11
Bruchsal
Spessart Stadt / Ort 390
/ Gemeinde
Bruchsal
Spessart
Bewegt alle.Bewegt alle.
- Linie
Tarifwabe
Stadt263 Stand:
/ Ortbis
mit Nummer Stand:- Linie
11.10.2018
Bühlertal
/ Gemeinde Wiedenfelsen
245 bis Schwanenwasen
11.10.2018
- Linie
- Linie 263245 bis Schwanenwasen
bis Bühlertal
Daxlanden
Wiedenfelsen EntenfangEn nf
Marktplatz Rheinhafen
Durlach
Grötzingen
Rheinhafen
Daxlanden Bf
Bf Daxlanden Entenfang
En nf
S5
S1, S11
Marktplatz
Marktplatz
Rin
Fächerbad
Rin Grötzingen
Rintheim
Durlach Bf
Grötzingen
S4
S5
Bruchsal S5
10 Spessart - LinieStadt
263 /bis
OrtHerrenwies
/ GemeindeDorfplatz - Linie 263 bis Bühlertal Wiedenfelsen
Rappenwört Krapp-
En nfR5
Entenfang
BfDurlach Bf
- Linie 263 bis Herrenwies Dorfplatz RappenwörtDurlach mühlenweg Bf Krapp- R5
Durlach mühlenweg 11
- Linie 263 bis Herrenwies Dorfplatz
Nussbaumweg Hbf 100 Rappenwört
Nussbaumweg Bergwald
a Hbf 100 Krapp-
Durlach mühlenwegR5
Oberreut
Nussbaumweg
Wolfartsweier Hohenwettersbach
nw Hbf 100
Wolfartsweier
Bergwald
a
Bergwald
nw a
Hohenwettersbach
Ergänzungskarte

Erwachsene € 2,60 Kinder* € 1,50

Zur Monats- und Jahreskarte für eine Fahrt im KVV Netz

* Bei der Citysolo und Regiosolo ist in Verbindung mit einer


Ergänzungskarte „Kinder“ die Mitnahme aller eigenen Kinder
und Enkelkinder bis einschließlich 14 Jahre möglich.

Verkauf: Fahrkartenautomaten, KVV Kundenzentren, Reise-


zentren der DB und als Handy-Ticket

Zuschlag 1. Klasse
Zuschlag für Einzelfahrten € 3,00
Monatszuschlag zu Zeitkarten € 77,00

Für DB Züge in Verbindung mit einer gültigen Fahrkarte

Verkauf: Fahrkartenautomaten der DB und Reisezentren der DB

Fahrradmitnahme
In den Bahnen und Bussen können Fahrräder in geringem Umfang
mitgenommen werden. Von Mo – Fr in der Zeit vor 6 Uhr und nach
9 Uhr sowie an Sa, So und gesetzlichen Feiertagen ganztägig ist
die Mitnahme von Fahrrädern kostenlos. In den Zügen, Stadt- und
Straßenbahnen der DB, AVG und VBK ist Mo – Fr an Werktagen
zwischen 6 Uhr und 9 Uhr die Fahrradmitnahme möglich, wenn eine
Fahrradkarte oder Einzelkarte für Erwachsene 2 Waben gekauft wird.

Hunde
Inhabern von Monats-, Halbjahres-, Jahres- und Tageskarten ist es
gestattet einen Hund kostenlos mitzunehmen. Bei RegioX-Karten ist
diese Regelung auf das Tarifgebiet des KVV beschränkt.

12 www.kvv.de Das Liniennetz der Stadtbahn: über 400 km in der Region 13


Tageskarten im bwtarif Tageskarten der Deutschen Bahn

RegioXsolo/RegioXplus Rheinland-Pfalz-Ticket
solo plus
für eine Person € 25,00
RegioX € 18,60 € 29,90
bis zu vier Mitfahrer zahlen jeweils €   5,00
Gültig in den Verbundgebieten KVV (Karlsruhe), VPE (Pforzheim-
Verkauf Rheinland-Pfalz-Ticket: DB Automaten
Enzkreis), VGF (Landkreis Freudenstadt) und VGC (Landkreis Calw),
in den Verbandsgemeinden Dahn und Hauenstein im VRN (Rhein-
Es gelten die jeweils aktuellen Bestimmungen der Deutschen Bahn AG.
Neckar) sowie auf der Schiene nach Neustadt (über Landau) und
Speyer (über Germersheim).

Baden-Württemberg-Ticket
für eine Person € 24,00
bis zu vier Mitfahrer zahlen jeweils €   6,00

Baden-Württemberg-Ticket Young
für eine Person € 21,00
bis zu vier Mitfahrer zahlen jeweils €   6,00

Baden-Württemberg-Ticket Nacht
für eine Person € 21,00
bis zu vier Mitfahrer zahlen jeweils €   6,00

Informationen zum Verkauf


Verkauf RegioX: Fahrkartenautomaten und Verkaufsstellen

Verkauf Baden-Württemberg-Ticket: Fahrkartenautomaten


und KVV Kundenzentren

Verkauf Baden-Württemberg-Ticket Young: DB Automaten


und KVV Kundenzentren

Verkauf Baden-Württemberg-Ticket Nacht: DB Automaten

Es gelten die jeweils aktuellen Bestimmungen der Baden-


Württemberg-Tarif GmbH.

14 www.kvv.de Die DB: Unterwegs für den KVV. 15


Regelungen für Fahrziele außerhalb HNV/Heilbronn
Jahresabos, Semestertickets, Kombitickets und Tagesnetzkarten
des KVV des HNV gelten auch zwischen Eppingen Bahnhof und Bretten
Bahnhof in den Stadtbahnen. Die Tagesnetzkarten des HNV
Übergangskarten Pfalz können auch an den Fahrkartenautomaten in den Stadtbahnen
Ist für Ihre Fahrt nach Rheinland-Pfalz keine durchgehende Fahr- gekauft werden. Hierfür gelten die Tarifbestimmungen des HNV.
karte beim Zustieg erhältlich, kaufen Sie bitte eine Fahrkarte bis
TGO/Bühl
zur Verbundgrenze und für die Weiterfahrt eine Übergangskarte
Der Übergangsbereich TGO/KVV umfasst die TGO-Tarifzonen 22, 23,
Pfalz. Für die Gegenrichtung werden die Fahrkarten der DB bzw.
10, 30, 31, 32, 33, 34 und die KVV Tarifwaben 390, 391 und 392.
des VRN verkauft.
Für den Übergangsbereich werden Monatskarten für Erwachsene und
für Schüler angeboten.
Die Übergangskarte Pfalz ist in den drei Preisstufen Ü1, Ü2 und
Ü3 erhältlich. Ab Entwertung sind die Übergangskarten Pfalz VPE
240 Minuten gültig. Für Fahrten zu folgenden Orten wird auf den Buslinien der KVV
Tarif anerkannt:
Sie gilt auf den Schienenstrecken nach Neustadt/Weinstraße Hbf
(über Landau), Hinterweidenthal/Bundenthal und Speyer Hbf (über Ortsbus Wilferdingen-Singen Wabe 238/641
Knittlingen, Hohenklingen, Freudenstein Wabe 648
Germersheim) im Verkehrsverbund Rhein-Neckar sowie in den
Diefenbach Wabe 660/680
Buslinien der Verbandsgemeinden Dahn und Hauenstein.
Sternenfels Wabe 680

Besitzer von Monats- und Jahreskarten können ihre Fahrkarte


zwischen dem KVV Gebiet und folgenden Schienenhaltepunkten
nutzen:
Pforzheim Hbf, Pforzheim Durlacher Straße, Pforzheim
Maihälden, Brötzingen Mitte, Brötzingen Sandweg,
Brötzingen Wohnlichstraße, Birkenfeld (Enz) Bf,
Pforzheim Weißenstein, Eutingen (Baden) Bf, Niefern Bf Wabe 610
Bilfingen Bf, Ersingen West, Ersingen Bf,
Ispringen Bf Wabe 631
Neuenbürg (Enz) Bf, Neuenbürg Süd, Neuenbürg
Freibad, Rotenbach (Enz), Neuenbürg (Enz),
Eyachbrücke Wabe 633
Unterreichenbach Bf, Monbach-Neuhausen Bf Wabe 635
Wilferdingen-Singen Bf und Königsbach Bf Wabe 641
Knittlingen-Kleinvillars und Ölbronn-Dürrn Wabe 648
Höfen (Enz) Nord, Höfen Bf, Calmbach Bf, Calmbach
Süd, Bad Wildbad Nord, Bad Wildbad Bf, Bad Wildbad
Uhlandplatz, Bad Wildbad Kurpark Wabe 653
Maulbronn West, Maulbronn Bf, Ötisheim, Mühlacker
Bf, Mühlacker Rößlesweg, Enzberg Bf, Illingen Bf Wabe 660
Vaihingen (Enz) Bf Wabe 675

Für Fahrten innerhalb dieser Orte bzw. Waben und Zielen im übrigen
Tarifgebiet des Verkehrsverbundes Pforzheim Enzkreis (VPE) gilt der
VPE Tarif.
16 www.kvv.de Tarife 17
Das Taxi ergänzt Bahn und Bus Sonderregelungen
In Karlsruhe mit dem Taxi bis vor die Haustür Ettlingen:
Wenn Sie in Karlsruhe mit Bahn und Bus unterwegs sind und von Für Fahrten innerhalb von Ettlingen wird eine Tageskarte, gültig
der Haltestelle mit dem Taxi bis vor die Haustür fahren wollen: für eine Person, zum Preis von € 4,50 angeboten (Sibyllakarte).
Sagen Sie einfach dem Fahrer Bescheid, er bestellt Ihnen ein Taxi
an die gewünschte Haltestelle. Rastatt:
Für Fahrten im Stadtgebiet von Rastatt wird in den Bussen eine
Anrufsammeltaxi und Anruflinientaxi Besondere Monats- und Jahreskarte „Rastatts starke Karte“
Nicht überall ist es wirtschaftlich vertretbar, einen Buslinienverkehr anerkannt. Die Jahreskarte kostet € 480, die Monatskarte € 48,00.
auch in den Abendstunden oder am Wochenende anzubieten.
Daher wird in einigen Städten und Gemeinden im Verbundraum das Baden-Baden:
Anrufsammeltaxi oder das Anruflinientaxi angeboten: Für Fahrten von Sandweier nach Rastatt und Sandweier nach
Iffezheim ist der Fahrpreis für zwei Waben zu bezahlen.
Bruchsal, Telefon 07251 300886 Auf der Buslinie 208 (Herrengut – Friesenberg – Birkenbuckel) ist
Waghäusel, Telefon 07254 75011 eine Fahrkarte für zwei Waben für alle drei Schleifen gültig.
Vorderer Kraichgau, Telefon 07253 70333
Karlsbad, Telefon 07202 3141 Bruchsal:
Gaggenau und Murgtal, Telefon 07225 96450 Für Fahrten im Stadtgebiet Bruchsal (einschließlich der Stadtteile
Au am Rhein, Bietigheim, Durmersheim und Elchesheim- Büchenau, Heidelsheim, Helmsheim, Obergrombach und Unter-
Illingen, Telefon 07245 2323 oder 07245 2653 grombach) wird eine besondere „MONA“-Monatskarte und eine
Baden-Baden und Hügelsheim, Telefon 07221 62110 „MONA“-Jahreskarte angeboten.
Bühl, Bühlertal, Ottersweier, Rheinmünster und
Lichtenau, Telefon 07223 3319 Die Monatskarte kostet bis August 2019 € 48,00, die Jahres-
Sinzheim, Telefon 07229 699393 karte € 480,00. Ab dem 01. September 2019 kostet die Monats-
Rastatt, Steinmauern und Iffezheim, Telefon 07222 39933 karte € 49,00, die Jahreskarte € 490,00.
Germersheim, Telefon 07274 1611
Landau, Telefon 0621 1077077
Anrufsammeltaxi (AST) und Anruflinientaxi (ALT) fahren nur bei
Bedarf. Es ist also auf jeden Fall eine telefonische Voranmeldung
mindestens 30 bis 45 min vor Abfahrt bei der AST-/ALT-Zentrale
notwendig. Auch beim Anrufsammeltaxi/Anruflinientaxi besteht
die Möglichkeit der Fahrt bis vor die Haustür. Hierfür ist ein Zu-
schlag zu zahlen.

18 www.kvv.de Tarife 19
KVV Jahreskarte: Bestellung im Abonnement ab dem 1. . 2 0
bei den Verkehrsbetrieben Karlsruhe GmbH, Tullastraße 71, 76131 Karlsruhe (VBK GmbH)
Die Bestellung muss bis zum 10. des Vormonats vorliegen.

Aktuelles Lichtbild hier


Karte ab 65 einkleben, Name und
Geburtsdatum vor dem
KombiCard
Aufkleben bitte auf die
KombiCard Partner Rückseite des Bildes
Hauptkarte Kunden-Nr. oder Name und Geburtsdatum schreiben.

AboFix Fahrstrecke Lichtbild beim KVV


bereits vorhanden
Übertragbare Jahreskarte Fahrstrecke
(Lichtbild nicht erforderlich)

Gewünschte Zahlungsart: monatlich jährlich

Nutzer Jahreskarte männlich weiblich 2 4 - Kundennummer (falls vorhanden)

Vorname Nachname Geburtsdatum

Straße/Hausnummer PLZ/Ort

Telefon (freiwillige Angabe) E-Mail (freiwillige Angabe)

Abweichender Vertragspartner (z. B. falls Kartennutzer unter 18 Jahre zwingend erforderlich) männlich w eiblich

Vorname Nachname Geburtsdatum

Straße/Hausnummer PLZ/Ort

Telefon (freiwillige Angabe) E-Mail (freiwillige Angabe)

Im Rahmen des Vertragsabschlusses erfolgt vorab eine Bonitätsprüfung bei einer Wirtschaftsauskunftei. Es werden die jeweils gültigen Beförderungs-
bedingungen und Tarifbestimmungen des KVV anerkannt. Die Bestellung gilt auch für folgende Jahre. Bei vorzeitiger Kündigung ermächtige ich
Sie, nach den Tarifbestimmungen nachzuzahlende Beträge von dem unten aufgeführten Konto abzubuchen. Diese Ermächtigung gilt auch bei einer
Erhöhung oder Verringerung des monatlichen Einzugsbetrages bei Tarifänderungen und eventuell eintretende Bankgebühren (wenn Abbuchung nicht
möglich). Die im Rahmen dieses Vertragsverhältnisses anfallenden Daten werden für die Abonnementabwicklung gespeichert, verarbeitet und durch
die Karlsruher Verkehrsverbund GmbH, Tullastraße 71, 76131 Karlsruhe oder die einbezogenen Verkehrsunternehmen genutzt. Die Hinweise zur Boni-
tätsprüfung und zum Datenschutz (Rückseite) habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese Bedingungen.
Ich bin damit einverstanden, dass der KVV oder die Verkehrsunternehmen des KVV mich im Rahmen eigener Werbung z. B. über Sonderaktionen,
Vergünstigungen sowie neue Produkte und Dienstleistungen im KVV per E-Mail informieren.


Datum/Unterschrift Nutzer (falls vorhanden muss der Vertragspartner unterschreiben)

SEPA-Lastschriftmandat für das Abonnement mit dem oben genannten Nutzer (immer erforderlich auch wenn die Daten bereits vorliegen)
Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK GmbH), Tullastraße 71, 76131 Karlsruhe, Deutschland
Gläubiger-Identifikationsnummer DE04ABO00000139771, Mandatsreferenz wird separat mitgeteilt

Ich ermächtige die VBK GmbH, Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von den
Verkehrsbetrieben Karlsruhe GmbH auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.
Wir bitten, den Bestellschein gut lesbar in Druckbuchstaben auszufüllen, da die persönlichen Daten auf die Fahrkarten aufgedruckt werden.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen.
Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Vorname Nachname (Kontoinhaber)

Straße/Hausnummer PLZ/Ort

Kreditinstitut BIC

D E
IBAN


Ort/Datum Unterschrift Kontoinhaber, bei Minderjährigen die Erziehungsberechtigten

Bitte beachten Sie: Eine rechtzeitige Zustellung des Abos kann nur gewährleistet werden, wenn der vollständig ausgefüllte und doppelt
unterzeichnete Bestellschein bis zum 10. des Vormonats vorliegt.
Stand: Dezember 2018
22
Informationspflicht und Hinweise zum Datenschutz zur Jahreskarte

Für die „Jahreskarten“ (Abo/ScoolCard etc.) im Karlsruher Verkehrsverbund erteilen wir gem. Art. 13 DSGVO den Betroffenen
folgende Informationen:

Verarbeitende Stelle KVV GmbH/VBK GmbH/AVG GmbH


Tullastraße 71, 76131 Karlsruhe,
Geschäftsführer – siehe Impressum

Vertreter des Verantwortlichen Fa. EUWIS GmbH


Datenschutzbeauftragter des - Team Datenschutz -
Unternehmens Sperlingweg 3 Telefon 07264 960981, Fax 07264 960983
74906 Bad Rappenau Datenschutz@kvv.karlsruhe.de

Verarbeitungszwecke • Vertragsanbahnung, -begleitung, -erfüllung • Bonitätsauskünfte


• Gesetzliche Aufbewahrungsfristen • Einwilligung für Marketingzwecke

Rechtsgrundlagen • Für Vertragsabschluss: (Art. 6 (1) lit.b DSGVO)


• Für Aufbewahrung: § 257 HGB, § 147 AO iV Art.6 Abs.1 c DSGVO
• Berechtigtes Interesse: Art 6 Abs 1 lit. f DSGVO
• Marketing: mit Ihrer Einwilligunga gem. Art 6 1a DSGVO

Berechtigtes Interesse Maßnahmen zur Verbesserung und Entwicklung von Services und Produkten,
Markt- und Meinungsforschung Bonitäts- und Zahlungsausfallrisiken über Auskunfteien,
Geltendmachung rechtlicher Ansprüche, Aufklärung von Straftaten, Adressermittlung

Empfänger der Daten Die erhobenen Daten werden nur innerhalb der Unternehmensgruppe des Karlsruher Verkehrs-
verbundes verwendet, soweit es sich um die Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen geht.
Darüber hinaus und im Rahmen des berechtigten Interesses geben wir Daten an:
Versanddienstleister, Inkassodienstleister, Finanz- und Steuerbehörden, Polizei und Ermittlungs-
behörden (mit vorliegender Rechtsgrundlage), Behördliche Stellen (sofern Übermittlung
gesetzlich vorgeschrieben), Versicherungen, Banken und Kreditinstitute (Zahlungsabwicklung),
Marktpartner, Handelsvertreter, Wirtschaftsprüfer, Internetdienstleister und Internetagenturen,
Meinungsforschungsinstitute, Druckdienstleister, Auskunfteien, Anwälte, Auditoren.

Übermittlung der Daten Eine Weiterleitung der erhobenen Daten in Drittstaaten oder internationale Organisationen
in Drittstaaten findet nicht statt.

Dauer der Speicherung • Kontakt- und Vertragsdaten: für die Dauer der laufenden Vertragsbeziehung und rechtl.
10 Jahre nach Vertragsende
• Einwilligungserklärung zu Werbezwecken: bis zum Widerruf.

Betroffenenrechte Betroffene haben das Recht auf Auskunft, Löschen, Sperren, Einschränkung & Widerspruch
der von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten.
Zur Wahrung Ihrer o.a. Betroffenenrechte wenden Sie sich bitte schriftlich (postalisch oder
E-Mail) mit dem Bezug „Jahreskarte“ an die o.a. verarbeitende Stelle.

Beschwerderecht bei der Ergänzend steht Ihnen das Recht auf Beschwerde zu. Solche richten Sie bitte an die zuständige
Aufsichtsbehörde Datenschutzbehörde: Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informations-
freiheit, Königstraße 10a, D - 70173 Stuttgart

Widerrufbarkeit von Sie haben das Recht Ihre Einwilligung zu widerrufen. Diese senden Sie bitte schriftlich
Einwilligungen (postalisch oder E-Mail) mit dem Bezug „Jahreskarte“ an die o.a. verarbeitende Stelle.

Folgen wenn personenbezogene Sofern die vertragsnotwendigen Daten nicht zur Verfügung gestellt werden kann kein
Daten nicht zur Verfügung Vertrag begründet werden. Widerrufen Betroffene ihre Einverständniserklärung zu
gestellt werden Werbe- / Marketingzwecken werden die Daten gesperrt. (Black-Listing)

Automatisierte Entscheidungs- Mit den erhobenen Daten wird keine automatisierte Entscheidungsfindung betrieben
findung und Profiling noch werden die Daten zu einer Profilbildung herangezogen oder genutzt.

Weiterverarbeitung der Daten Aktuell ist eine Verarbeitung/Verwendung zu anderen als den o.a. Zwecken nicht beabsichtigt.
zu anderen als den genannten Werden weitere Zwecke erkannt und sollen diese genutzt werden, so wird sich die verarbeitende
Zwecken Stelle mit dem Betroffenen in Verbindung setzen und zu diesen weiteren Zwecken eine
Einwilligung einholen.

Stand: Dezember 2018