Sie sind auf Seite 1von 12

453960705.

xls

Wirtschaftlichkeit von Solarstrom


Stand: 14.11.2019

erstellt von
Dr. Alfred Körblein Umweltinstitut München e.V.
Landwehrstr. 64a
80336 München
Tel: 089/307749-0
www.umweltinstitut.org

Bei Nutzung der Excel-Tabelle durch Organisationen und für öffentliche oder gewerbliche Zwecke bitten
wir um die Angabe der Quelle: Umweltinstitut München e.V.

Funktion und Ergebnis der Berechnungstabelle:


Die Excel-Tabelle solarstrom.xls gestattet die Berechnung der Wirtschaftlichkeit von privaten Solarstrom-
Anlagen (Photovoltaik-Anlagen) unter Berücksichtigung steuerlicher Aspekte. Die Mehrwertsteuer auf die
Anschaffungskosten wird rückerstattet und wird deshalb in der Rechnung als durchlaufender Posten
behandelt. Als Maß für die Wirtschaftlichkeit wird die mittlere Rendite (interner Zinsfuß) angegeben.
Die jährlichen Erträge berechnen sich aus der Differenz von Einnahmen und Ausgaben. Die Einnahmen
werden aus dem Stromverkauf und den Einsparungen durch Direktverbrauch erzielt, die Ausgaben
errechnen sich aus den laufenden Kosten und dem Kapitaldienst. Beim letzteren wird vereinfachend
angenommen, dass das Darlehen (z.B. von der KfW) entweder am Anfang oder in der Mitte des Jahres
ausbezahlt wurde, abhängig davon, ob die PV-Anlage im ersten oder im zweiten Halbjahr in Betrieb geht.

Der Stromertrag unterliegt regionalen Unterschieden. Im Münchner Raum kann man von mindestens 950
kWh pro kWp installierter Leistung ausgehen. In den nördlicheren Regionen Deutschlands fällt der Ertrag
deutlich (bis zu 20%) geringer aus.

Die Inflationsrate geht in die Rechnung ein, weil angenommen wird, dass die laufenden Kosten
(Versicherung, Wartung) mit der Inflationsrate ansteigen.

Zinsgünstige KfW-Kredite: Weiterhin stehen zinsvergünstigte Darlehen der Kreditanstalt für


Wiederaufbau (KfW) zur Verfügung. Die Darlehen haben Laufzeiten von 5, 10 und 20 Jahren bei 1, 2 oder
3 tilgungsfreien Jahren. Die Zinsbindung beträgt 5 bzw. 10 Jahre. Die aktuellen Zinskonditionen können
von der hompage der KfW heruntergeladen werden (Programmnummer 274).

Anlagen mit Speichersystem: Noch ist die steuerliche Behandlung von Speichersystemen nicht geklärt.
Deshalb werden solche Systeme hier als Liebhaberei angesehen. Ein Tilgungszuschuss wird
vereinfachend bei den Anfangskosten berücksichtigt.

Achtung: Das Ergebnis für den internen Zinsfuß (IRR) hängt ab vom eingesetzten Eigenkapital. In der
Regel ist er höher je größer der Fremdfinanzierungsanteil ist. In einigen Fällen (z.B. wenn die Anlage
weitgehend fremdfinanziert wird) führt die Berechnung des IRR auf eine Fehlermeldung (#Div/0!).
Ausschlaggebend ist dann der Kapitalwert, also die Summe der abgezinsten jährlichen Erträge. Ein
positiver Kapitalwert bedeutet Gewinn, ein negativer Kapitalwert Verlust.

Fragen beantwortet Franziska Buch vom Umweltinstitut München e.V., Tel. 089-307749-17,
fb@umweltinstitut.org

Copyright Dr. Alfred Körblein

Info
453960705.xls

Die Exceldatei solarstrom.xls wurde von Dr. Alfred Körblein im Jahr 1999 im Rahmen seiner Tätigkeit am
Umweltinstitut München e.V. entwickelt. Seitdem gab es zahlreiche Updates. Kritische Kommentare und
Verbesserungsvorschläge von Nutzern waren immer eine große Hilfe und sind auch weiterhin sehr
willkommen.
Die Exceltabelle wurde sorgfältig getestet. Dennoch kann für die Richtigkeit und die korrekte Funktion
keine Gewähr übernommen werden.

Die Veränderung dieser Dateien und die Weiterverbreitung veränderter Kopien ist ausdrücklich untersagt.
Falls Sie Fehler entdecken oder Verbesserungsvorschläge haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Alfred
Körblein, ak@umweltinstitut.org

Hier geht es zum Textbeitrag "Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen" auf der Webseite des Umweltinstitut M

Info
453960705.xls

Wirtschaftlichkeit von Solarstrom


Stand: 14.11.2019

Hinweise:
Die eingerahmten Felder können beliebig verändert werden.
Die Inhalte dieser Felder sind lediglich Platzhalter (Anhaltswerte).
Die restlichen Felder sind gegen irrtümliches Überschreiben gesperrt.
Der Blattschutz kann bei Bedarf aufgehoben werden.

Ergebnisse:
interner Zinsfuss (IRR) 2.5% p.a.
Amortisationszeit >20 Jahre
Stromgestehungskosten (LCOE) 0.129 €/kWh
Kapitalwert (Gewinn bzw. Verlust) -288 €
Anfangs-Eigenkapital (incl. MwSt.) 8,330 €

PV-Anlage
Anlagenleistung (max. 100 kWp) 5.0 kWp
Kosten der PV-Anlage (ohne Batterien, ohne MWSt) 7,000 € entspr. 1,400 €/kWp
Batteriespeicher (ja=1, nein=0) 0
Kosten für Batteriensystem (netto) 6,000 €
Zuschuss für Batteriesystem 0 € siehe: Zuschuss
Vorlaufkosten, Zwischenfinanzierung MwSt 210 €
laufende Kosten 140 € p.a.
Dachmiete 0 € p.a.
spezifischer Stromertrag 1,000 kWh/kWpa siehe: PVGIS
Ertragsminderung pro Jahr 0.40%
Direktnutzung in % des Solarertrags 20%
zusätzl. Direktnutzung über Batteriespeicher 40%
Batterie-Lade/Entladeverluste 10%
Jährl. Abnahme der Direktnutzung über Speicher 2.0% p.a.
Jahr der Inbetriebnahme 2020
Monat der Inbetriebnahme (1-12) 2 entspr. 96% anteiliger Solarertrag im Jahr der Inbetriebnahme

Gesamtkosten 7,000 €
EEG-Einspeisevergütung 0.0962 €/kWh

Finanzierung
1. Darlehen 0 € 100% Eigenfinanzierungsanteil
Auszahlung 100%
Bereitstellung 0.25%
Zinssatz (nominal) 2.93% p.a. Konditionen Programm 270
Zinsbindung (5 / 10 / 20 Jahre) 10
Zinssatz nach Zinsbindung 5.00% p.a.
Laufzeit 10 Jahre
Tilgungsfreie Zeit 2 Jahre
2. Darlehen (gleichbleibende Annuitäten) 0 €
Zinssatz 5.0% p.a.
Laufzeit 15 Jahre
Tilgungsfreie Zeit 0 Jahre

Sonstiges
Direktvermarktung (ja / nein) nein
Kleinunternehmerregelung (KUR) (ja / nein) nein
Umstellung auf KUR im 7. Jahr nein
Inflationsrate 2.0% p.a.
Zinssatz für Barwertermittlung (Diskontsatz) 3.0% p.a.
Zinssatz bei Wiederanlage 2.0% p.a.
jährlicher Stromverbrauch 3,500 kWh/a
Jährliche Grundgebühr Strom (netto) 90 €/a
Strompreis im ersten Jahr (netto) 0.2400 €/kWh entspricht 0.2856 €/kWh brutto
Strompreissteigerung 2.0% p.a.
Stromerlös bei Direktvermarktung (DV) 0.0850 €/kWh
Jährl. Steigerung des Erlöses bei DV 2.0% p.a.
Gewerbebetrieb? (ja/nein) nein
Ökostromumlage 0.06756 €/kWh 0% 0.0000 €/kWh auf Eigenverbrauch
indiv. Steuersatz (in den ersten 10 Jahren) 30%
Steuersatz (danach) 30%
Investitionsabzug in % (max. 40%) 0%
20% Sonderabschreibung? nein

Parameter
453960705.xls

ErzeugungDirektnutzung
Direktnutzung EEG Direktverbrauch Direkt- laufende 1. Darlehen
Jahr Kalende kWh/a % kWh/a KUR Vergütung EinsparungvermarktungEEG-Umlag MwSt Kosten Dachmiete Zinsen
-1
0 2020 4,803 20% 961 0 370 274 0 0 -48 -338 0 0
1 2021 4,980 20% 996 0 383 290 0 0 -51 -143 0 0
2 2022 4,960 20% 992 0 382 295 0 0 -52 -146 0 0
3 2023 4,940 20% 988 0 380 299 0 0 -53 -149 0 0
4 2024 4,920 20% 984 0 379 304 0 0 -54 -152 0 0
5 2025 4,901 20% 980 0 377 309 0 0 -55 -155 0 0
6 2026 4,881 20% 976 0 376 314 0 0 -56 -158 0 0
7 2027 4,862 20% 972 0 374 319 0 0 -56 -161 0 0
8 2028 4,842 20% 968 0 373 324 0 0 -57 -164 0 0
9 2029 4,823 20% 965 0 371 329 0 0 -58 -167 0 0
10 2030 4,804 20% 961 0 370 334 0 0 -59 -171 0 0
11 2031 4,784 20% 957 0 368 340 0 0 -60 -174 0 0
12 2032 4,765 20% 953 0 367 345 0 0 -61 -178 0 0
13 2033 4,746 20% 949 0 365 351 0 0 -62 -181 0 0
14 2034 4,727 20% 945 0 364 356 0 0 -63 -185 0 0
15 2035 4,708 20% 942 0 362 362 0 0 -64 -188 0 0
16 2036 4,689 20% 938 0 361 368 0 0 -65 -192 0 0
17 2037 4,671 20% 934 0 360 374 0 0 -66 -196 0 0
18 2038 4,652 20% 930 0 358 380 0 0 -67 -200 0 0
19 2039 4,633 20% 927 0 357 386 0 0 -68 -204 0 0
20 2040 4,615 20% 923 0 355 392 0 0 -69 -208 0 0

Berechnung
453960705.xls

Darlehen 2. Darlehen Investabzug steuerl. Steuer- cashflow


Tilgung Restschuld Annuität Zinsen Tilgung Restschuld cashflow SonderAfA AfA Restwert Ergebnis wirkung n. Steuer
0 0 0 7,000 0 0
0 0 0 0 0 0 -6,743 0 -321 6,679 -64 19 -6,724
0 0 0 0 0 0 479 0 -334 6,345 145 -44 436
0 0 0 0 0 0 479 0 -334 6,011 145 -43 435
0 0 0 0 0 0 478 0 -334 5,677 144 -43 435
0 0 0 0 0 0 478 0 -334 5,343 144 -43 435
0 0 0 0 0 0 477 -334 5,009 143 -43 434
0 0 0 0 0 0 477 -334 4,675 143 -43 434
0 0 0 0 0 0 476 -334 4,341 142 -43 433
0 0 0 0 0 0 475 -334 4,008 142 -42 433
0 0 0 0 0 0 475 -334 3,674 141 -42 433
0 0 0 0 0 0 474 -334 3,340 140 -42 432
0 0 0 0 0 0 474 -334 3,006 140 -42 432
0 0 0 0 0 0 473 -334 2,672 139 -42 432
0 0 0 0 0 0 473 -334 2,338 139 -42 431
0 0 0 0 0 0 472 -334 2,004 138 -42 431
0 0 0 0 0 0 472 -334 1,670 138 -41 431
0 0 0 0 0 0 471 -334 1,336 138 -41 430
0 0 0 0 0 0 471 -334 1,002 137 -41 430
0 0 0 0 0 0 471 -334 668 137 -41 430
0 0 0 0 0 0 470 -334 334 136 -41 429
0 0 0 0 0 0 470 -334 0 136 -41 429

Berechnung
453960705.xls

Barwert
0
-6,724
423
410
398
386
375
363
352
342
332
322
312
303
294
285
276
268
260
252
245
237

Berechnung
453960705.xls

Jahresergebnis [Euro]
1,000

-1,000

-2,000

-3,000

-4,000

-5,000

-6,000

-7,000

-8,000
-1 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Zeit [Jahre]

Jahresergebnis
453960705.xls

Kapitalwert [Euro] 0

-1,000

-2,000

-3,000

-4,000

-5,000

-6,000

-7,000

-8,000
-1 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Zeit [Jahre]

Kapitalwert
Januar 2.0% 1 99.0% 100.0%
Februar 3.9% 2 96.1% 98.0%
März 7.0% 3 90.6% 94.1%
April 11.1% 4 81.6% 87.1%
Mai 14.6% 5 68.7% 76.0%
Juni 15.3% 6 53.8% 61.4%
Juli 15.4% 7 38.4% 46.1%
August 13.4% 8 24.0% 30.7%
September 8.5% 9 13.1% 17.3%
Oktober 4.9% 10 6.4% 8.8%
November 2.3% 11 2.8% 3.9%
Dezember 1.6% 12 0.8% 1.6%
100.0%
EEG-Vergütung

2013 0.1665
2014 0.1354
2015 0.1253
2016 0.1231
2017 0.1230
2018 0.1220
2019 0.1135
2020 0.0962

2013 2014 2015 2016 2017


1 0.1702 1 0.1368 1 0.1256 1 0.1231 1
2 0.1665 2 0.1354 2 0.1253 2 0.1231 2
3 0.1628 3 0.1341 3 0.1250 3 0.1231 3
4 0.1592 4 0.1327 4 0.1247 4 0.1231 4
5 0.1563 5 0.1314 5 0.1243 5 0.1231 5
6 0.1535 6 0.1301 6 0.1240 6 0.1231 6
7 0.1508 7 0.1288 7 0.1237 7 0.1231 7
8 0.1481 8 0.1275 8 0.1234 8 0.1231 8
9 0.1454 9 0.1269 9 0.1231 9 0.1231 9
10 0.1428 10 0.1266 10 0.1231 10 0.1231 10
11 0.1408 11 0.1262 11 0.1231 11 0.1231 11
12 0.1388 12 0.1259 12 0.1231 12 0.1231 12
Speicherförderung

2016
0.0000

2018 2019 2020 2016


0.1230 1 0.1220 1 0.1147 1 0.0976 1
0.1230 2 0.1220 2 0.1135 2 0.0962 2
0.1230 3 0.1220 3 0.1123 3 0.0949 3
0.1230 4 0.1220 4 0.1111 4 0.0935 4
0.1227 5 0.1220 5 0.1095 5 0.0922 5
0.1224 6 0.1220 6 0.1079 6 0.0909 6
0.1221 7 0.1220 7 0.1064 7 0.0897 7
0.1218 8 0.1208 8 0.1048 8 0.0884 8
0.1215 9 0.1195 9 0.1033 9 0.0872 9
0.1212 10 0.1183 10 0.1018 10 0.0860 10
0.1209 11 0.1171 11 0.1004 11 0.0848 11
0.1206 12 0.1159 12 0.0990 12 0.0836 12
Speicherförderung

2017 2018
0.1900 0.1000

2017 2018
0% 1 19% 1 10%
0% 2 19% 2 10%
25% 3 19% 3 10%
25% 4 19% 4 10%
25% 5 19% 5 10%
25% 6 19% 6 10%
22% 7 16% 7 10%
22% 8 16% 8 10%
22% 9 16% 9 10%
22% 10 13% 10 10%
22% 11 13% 11 10%
22% 12 13% 12 10%

Das könnte Ihnen auch gefallen