Sie sind auf Seite 1von 10

A WIRTGEN GROUP COMPANY

Verdichtung erster Klasse


SERIE HD+
Sichtverhältnisse 03

Exzellente
Die Fahrer werden
von einem Schutzdach
mit ROPS geschützt.

Sicht
Die Basis für erstklassige Arbeit

Der offen gestaltete Rahmen


und die Form der Tanks geben
den Blick frei auf den Bereich
unmittelbar vor den Bandagen.
Ein großer Fahrerstand bzw. die große, rundherum
verglaste Panoramakabine mit ROPS ermöglicht die freie
Sicht auf den Arbeitsbereich direkt an der Walze sowie
auf das Umfeld der Baustelle. Weder Abgasrohr noch
Holme stören den Blick. Diese Sichtverhältnisse sorgen für
Qualität beim Verdichten und ein hohes Maß an Sicherheit.
Fahrkomfort 05

Der komfortable Arbeitsplatz in


der großen Panoramakabine der HD+
bietet optimale Voraussetzungen für
konzentriertes Arbeiten.

Das Armaturenbrett mit


Lenkrad kann für jeden
Bediener passend in der

Arbeitsplatz
Die XXL-Kabine der HD+
Neigung verstellt werden. bietet reichlich Platz und
viel Kopffreiheit.

in XXL
Komfort und Ergonomie

Über einen breiten Aufstieg mit großen Stufen


gelangen die Walzenfahrer zu ihrem täglichen
Arbeitsplatz, der XXL-Fahrerplattform bzw. Kabine
der HD+. Komfortabel geht es weiter mit einer
auf Wunsch nach hinten kippbaren Lenksäule, die
das Einsteigen sehr einfach macht. Der bequeme
Sitz kann mit einer Rückenverlängerung und
Der Fahrersitz ist seitlich Stoffbezügen geliefert werden. Serienmäßig ist
verschiebbar und zu beiden der Fahrersitz seitlich bis zum Rand verschiebbar
Seiten um 90° drehbar.
und in Höhe und Federung einstellbar. Optional
kann außerdem die rechte Armlehne horizontal
geschwenkt werden.

Darüber hinaus sind es viele angenehme Kleinig-


keiten, die das Arbeiten in der HD+ auszeichnet:
So gibt es zum Beispiel 12 V Steckdosen zum
Aufladen eines Mobiltelefons oder einer Kühlbox,
viel Stauraum, mehrere Getränkehalter und
diverse Frischluftdüsen.
06 Lenkung Wasserberieselung 07

Die Panoramakabine und der oben offene Das perfekte Zusammenspiel von Knick-
Rahmen ermöglichen freie Sicht auf die
Sprühleiste und die Sprühdüsen. gelenk, Vibrationsantrieben und der
Der Spurkreis der HD+ ist ausgesprochen gering.
Deshalb können selbst die großen Modelle auch leistungsfähigen Wasserberieselungsanlage
auf engem Raum gut manövrieren. sorgt für eine hochwertige Verdichtung.

Ein Plus
an Qualität
Qualitätsfaktor Knickgelenk

Das von HAMM entwickelte 3-Punkt-Pendel-


knickgelenk ist der Schlüssel zu einer äußerst
gleichmäßigen Gewichtsverteilung, erstklassigem
Geradeauslauf und hoher Stabilität in Kurven-
fahrten bei großer Kippsicherheit. Dieser Vorteil
zeigt sich besonders beim Verdichten in Kurven.
Hier entstehen schnell Flächen hoher Ebenheit
ohne Verdrückungen.

Qualitätsfaktor Verdichtungsparameter Qualitätsfaktor Wasserberieselung

Neben der üblichen Verstellung der Vibrations- Mit einem großen Wassertank sind die Walzen Für hohe Qualität sorgt die Position und Befesti-
frequenz bietet die HD+ bei vielen Modellen noch der Baureihe HD+ gerüstet für lange Arbeitstage gung der Sprühleiste: Sie ist so vor der Traverse
ein besonderes Extra: Frequenz und Amplitude ohne Tankstopps. Dabei wird die gewünschte angeordnet, dass der Fahrer die Berieselung im-
jeder Bandage lassen sich separat einstellen, so Wasserzugabe automatisch abhängig von der mer im Blick hat und die Wassermenge schnell
dass die Verdichtungsparameter sehr einfach Fahrgeschwindigkeit geregelt. Für die maximale anpassen kann. Außerdem ist die Sprühleiste so
auf jede Baustelle und jeden Asphalt angepasst Verfügbarkeit sorgen 2 alternierend betriebene clever befestigt, dass sie im Handumdrehen ein-
werden können. Bei den meisten Modellvarianten Wasserpumpen, die Frostschutzinjektierung und und ausbaubar ist.
ist die getrennte Frequenzeinstellung schon Teil ein 3-fach-Filter.
der Serienausstattung.
08 Anwendung Design 09

Bereit für
große Komplett verglaste Panoramakabine
mit großen, weit öffnenden Türen.

Aufgaben
Große Bandagen für
hohe Flächenleistung

Alles an den Walzen der Baureihe HD+ ist auf Leistung


getrimmt: die üppig dimensionierten Tanks, die großen
Bandagendurchmesser sowie die leistungsfähigen Fahr-
und Vibrationsantriebe. Dabei arbeitet die HD+ dank Die HD+ ist die Baumaschine
reddot design award
Hammtronic und vieler anderer kluger Lösungen sehr wirt- winner 2010 mit den meisten Designpreisen
weltweit: Sie bekam 2010
schaftlich. Deshalb sind diese Walzen die richtige Wahl,
den iF design award in Gold,
wenn große Flächen effizient verdichtet werden sollen. den red dot design award, den
US-amerikanischen „Good Design
Award“ und den französischen
„Observeur du design“ verliehen.
9
Die Technik-Highlights
im Überblick
18

SICHTVERHÄLTNISSE GROSSE WASSERTANKS


Sicherheit und Verdichtungsqualität Gleichmäßige Gewichtsverteilung
1
durch hervorragenden Überblick über durch 2 große Wassertanks mit
7 15 13
Maschine und Baustellenumfeld aus kommunizierender Leitung.
jeder Sitzposition.
5

3
14

5
Geteilte
Vibrationsbandage
16
EASY DRIVE 12

Sichere, intuitive Bedienung


durch klare, sprachneutral
gekennzeichnete Bedienelemente 9
15 8
und ergonomisch optimierten
Arbeitsplatz. 10

17 6

1 KABINE
XXL-Panoramakabine mit Rundumsicht und ROPS.
11 10 ECO-MODE
Integrierter Sonnenschutz. Großzügig bemessene Betrieb im ECO-Mode reduziert Motordrehzahl,
Kopffreiheit. Serienmäßig mit 2 Getränkehaltern LENKUNG Geräuschemissionen und Kraftstoffverbrauch.
und Ablagen. 2 Steckdosen (12 V) für Kühlbox etc. 6 3-Punkt-Pendelknickgelenk.
Optional mit geteilter Tür. Großer Spurversatz.
2 11 MOTOR-STOPP-AUTOMATIK 15 WASSERBERIESELUNGSANLAGE
Option. Automatische Motorabschaltung bei Eine Sprühleiste pro Bandage. Anordnung
2 AUFSTIEGE FAHRSTEUERUNG 12 längerer Inaktivität. Spart Kraftstoff und damit so, dass Sprühleiste und Bandage vom Fahrer
Aufstieg zur Kabine auf beiden Seiten, zusätzlich 7 Sichere Fahrsteuerung über Joystick und Lenkrad. Betriebskosten. einsehbar sind. Einfacher Ein- und Ausbau
Serviceaufstiege in der Bandage. Serienmäßig Vorwahl der Maximalgeschwindigkeit. der Sprühdüsen und -leisten. 3-fach-Filterung
Automatische Fahrrampe für sanftes Bremsen und 12 BANDAGENVIELFALT des Wassers. 5 Berieselungsstufen mit
3 LÜFTUNG UND KLIMAANLAGE Beschleunigen. Verfügbar mit 2 Vibrationsbandagen (VV), Geschwindigkeitsregelung.
Serienmäßig Ausströmer für angenehme HOHE VERDICHTUNGSLEISTUNG mit Vibration und Oszillation (VO) oder als
Klimatisierung und Frischluftzufuhr. Lüftungsschlitze HAMMTRONIC Mit großen Bandagendurchmessern und Kombiwalze (VT) mit thermischen Schürzen 16 WASSERTANKS
für schnelle Enteisung. Klimaanlage (Option). 8 Serienmäßig elektronisches Maschinenmanagement (Option). Für einige Modelle sind die 2 große Tanks. Durch kommunizierende Leitung
-breiten bei entsprechendem Einsatz-
zur Überwachung sämtlicher Motor- und 13 Vibrationsbandagen auch mit geteilter Bandage gleichmäßige Befüllung und Gewichtsverteilung.
gewicht verdichtet die HD+ hochwertig (-S) verfügbar.
4 BELEUCHTUNG Fahrfunktionen. Automatische Anpassung von
Helle Arbeitsscheinwerfer an der Kabine / am Dach. Fahrantrieb, Vibrations- bzw. Oszillationsantrieb und und schnell. HCQ MODULE
3-PUNKT-PENDELKNICKGELENK 17
Serienmäßig Halogen-Leuchten, optional auch mit Motordrehzahl an die aktuellen Einsatzbedingungen. Die spezielle Kinematik sorgt für
13 KANTENANDRÜCK- UND SCHNEIDGERÄT Option. HCQ-Modul HAMM Compaction Meter
langlebiger, sehr heller LED-Technik. Optional LED- Anti-Schlupf-Kontrolle bei geteilter Bandage. Option. Ermöglicht präzise Kantenbearbeitung. (HCM) für die Bewertung der Tragfähigkeit bei

HD+
Beleuchtung für Bandagenkanten. Signifikante Reduzierung von Kraftstoffverbrauch, gleichmäßige Gewichtsverteilung, Gut einsehbare Position. Druckrollen und der Verdichtung von Asphalt. HCQ-Modul HAMM
Abgas- und Geräuschemissionen. erstklassigen Geradeauslauf und Schneidräder in vielen Durchmessern bzw. Temperature Meter (HTM) für die Messung
5 BEDIENKONZEPT EASY DRIVE hervorragende Fahrstabilität. Winkeln erhältlich. Separate Wasserberieselung und Anzeige der Oberflächentemperatur des
Ergonomisch optimierter Fahrerstand mit MOTOR inklusive. Asphalts.
mechanisch verschieb- und drehbarem Fahrersitz, 9 Zukunftssichere, wassergekühlte Motoren mit
vielfach verstellbar. In 5 Stufen justierbare Lenksäule. modellabhängiger Abgasnachbehandlung. Erfüllt 14 SPLITTSTREUER 18 HCQ NAVIGATOR
Sprachneutrales Design. Multifunktionsarmlehne je nach Modellvariante die Anforderungen der EU Option. Teller- und Präzisionsstreuer an viele Option. HCQ Navigator für flächendeckende
mit Joystick für intuitive Steuerung der wichtigsten Stage IIIA / EPA Tier 3 oder EU Stage IV / EPA Tier 4. Modelle anschließbar. Komfortable Bedienung Verdichtungskontrolle und -dokumentation
Funktionen, optional nach hinten klappbar. Geräuscharmer, umweltfreundlicher Betrieb. über Joystick an der Multifunktionsarmlehne. sowie besonders gleichmäßige Verdichtung.
Easy Drive: Der
Bedienung 15

Intuition folgen
Easy Drive vereint die intuitive
Statusanzeigen Verdichtung Bedienung mit einer klaren
Benutzerführung und optimaler
Ergonomie.

Vorwahltaster

Beleuchtung

Logisch, einfach und benutzerfreundlich


Tag und Nacht einsatzbereit
HAMM hat für die aktuelle Maschinengeneration kann. Sämtliche anderen Bedienelemente sind
mit „Easy Drive“ ein innovatives Bedienkonzept nach folgender Regel angeordnet: Je häufiger sie Sehen und gesehen werden – das sind
entwickelt. Es besticht durch eine einfache, betätigt werden, desto näher am Joystick sind sie im Nachteinsatz wichtige Kriterien für
Wasser Splitt-
schnell erlernbare Bedienung und ergonomisch positioniert. streuer Qualität und Sicherheit. Die Kabine
optimierten Komfort in der Kabine. Das neue der HD+ verfügt darum bereits in der
Bedienkonzept wird Einzug finden in alle Modelle Und auch an der Multifunktionsarmlehne herrscht Serienausstattung über zahlreiche Halogen-
der Baureihe HD+ ab 9 t Einsatzgewicht, deren Ordnung: Oben erfolgt die Vorwahl der Funktio- leuchten (LED-Ausstattung optional). Sie
Motor mindestens die Anforderungen der Stufe nen, unten die Einstellung der Funktionen. Am erhellen den Bereich um die Walze
IIIB / Tier 4 erfüllt. Armaturenbrett neben dem Lenkrad sind die Sta- weiträumig, so dass bei Dunkelheit und in
tusanzeigen zusammengefasst, ebenso wie Taster, Tunneln so präzise und sicher gearbeitet
Die Easy Drive-Walzen werden über ein Lenkrad die nur selten betätigt werden. Dabei sind alle An- Sitz- werden kann wie am Tag. Auf Wunsch
gelenkt. Für die Fahrsteuerung nutzt der Fahrer zeigen und Taster farblich markiert. Hier gilt wie bei verstellung sorgt eine LED Bandagenkantenbeleuch-
den Joystick. Dort sind die wichtigen Taster so anderen HAMM Walzen: gleiche Farbe – gleiche tung zusätzlich für eine optimale Ausleuch-
positioniert, dass der Fahrer sie jederzeit sehen Funktionsgruppe. tung der entscheidenden Bereiche.
Service 17

Service & Wartung:


einfach gut
Gut zugänglich, Die HD+ ermöglicht die schnelle und
wenige Handgriffe einfache Wartung – das beste
Rezept dafür, dass die Walze regelmäßig
gewartet wird!

Gut zugängliche
Filter und Peilstäbe.
Weit öffnende Tür.
Klappbarer Aufstieg
an den Bandagen für
einfache Betankung.
Einfach austauschbare
Abstreifer.

Effizienz beim Service Wartung schnell erledigt Moderne Motortechnik

Für einen schnellen und gründlichen Service nutzt Mit großen Wartungsintervallen und wenigen Die Walzen der Serie HD+ gehen mit modernster
HAMM das WIRTGEN GROUP Service Diagnose- Wartungspunkten erleichtert HAMM den Werk- Motortechnik (je nach Modell mit DOC, DOC-
tool WIDIAG. Die Schnittstelle für dieses System statttechnikern die Arbeit. So wurden alle Punkte DPF, DOC + SCR bzw. DOC-DPF + SCR) an den
befindet sich leicht zugänglich in der Multifunkti- für die regelmäßige Wartung auf einer Maschi- Start. Damit sind sie fit für die Anforderungen
onsarmlehne. Wer außerdem noch von den Vortei- nenseite konzentriert. Eine große, weit öffnende der Zukunft. Auch bei den Emissionen sind sie
len einer Ferndiagnose mit vielen Möglichkeiten Tür zum Motorraum ermöglicht dabei optimalen vorbildlich: Die umwelt-freundliche Motortechnik
für ein effizientes Flottenmanagement profitieren Zugang zu den Filtern und Peilstäben. erfüllt je nach Modell bzw. Motorleistung die
will, stattet die HD+ mit dem Telematiksystem Anforderungen der Abgasnormen für die EU bzw.
WITOS SmartService aus. den EPA-Raum.
Keine Anwendung 19

Kompromisse
Immer maximale Verdichtungsqualität –
auch wenn‘s eng wird

Hoch angeordnete
Bandagenaufhängung für
maximale Seitenfreiheit.

HAMM bietet in der Baureihe HD+ weit über 50 Modelle an. Sie unterscheiden sich in der
Bandagenbreite, dem Einsatzgewicht, der Verdichtungsart (Vibrations- oder Oszillations-
bandage bzw. Gummiräder) und der Motorleistung. Zusätzlich gibt es zahlreiche Optionen, mit
denen jede Maschine exakt auf lokale oder technische Anforderungen zugeschnitten werden
kann. Aber eines haben alle gemeinsam: Dank der hervorragenden Fahr- und Handlings-
eigenschaften verdichten sie auch auf engen Baustellen im städtischen Bereich erstklassig,
Für knickgelenkte Walzen denn ihr geringer Spurkreis macht die Verdichtung selbst in engen Kurven zum Kinderspiel.
ungewöhnlich: großer
Spurversatz für eine präzise
Kantenbearbeitung.
HAMM AG

www.hamm.eu
Hammstraße 1

Tel +49 9631/ 80-0


Fax +49 9631/ 80-111
D-95643 Tirschenreuth

© H AM M - 0 4. 16 - 2 1 21 2 89 D Ab b i l d u n ge n s in d u n v e r bi n d l ic h u n d kön n e n O p t io n en en t h al t en . Tec h n i s c h e Ä n d eru n g en s i n d v o rb eh al t en .