Sie sind auf Seite 1von 2

Die kleine Fälscher Fibel

Mai 2004
blackroze (Wissen für Alle)
http://wfa.de.am

Vorwort:

Not macht kreativ oder warum für jeden scheiß zahlen. Alles Für alle und zwar
umsonst.

Vorab ihr braucht für fast alles einen Scanner und Erfahrung mit dem Umgang von
Grafikprogrammen oder jemand der das kann.

Ich brauch wohl nicht darauf hinzuweißen das dass alles Strafbar ist. Also lasst eure
Werke nicht überall rumliegen oder tragt sie nicht unnötig spazieren. Prahlt damit
nicht überall rum. Wahre Meister/innen schweigen und genießen
Uhrkundenfälschung wird hart bestraft!

1. Studentenausweise / Schülerausweise

Studentenausweise / Schülerausweise sind sehr praktisch in manchen


Regionalverkehrsverbünden kann Mensch gratis Bahnfahren aber auf alle Fälle gibt
es günstigeres Kino, Freibad usw.
Es gibt viele verschieden Studentenausweise / Schülerausweise:

- Die alten aus Pappe


Besorg dir so ähnlich bzw. die gleiche pappe und scanne deine Vorlage ein. Jetzt
kommt der schwerste Teil: entweder du findest die Schriftart die benutzt wurde um
den Ausweis zu erstellen und baust den Ausweis mit nem Grafikprogramm nach.
Oder du musst aus einzelnen Buchstaben die du mit nem Grafikprogramm
ausschneidest deine Daten zusammensetzen.

-Die modernen, eingeschweißten


Sieht meistens schwer aus ist es aber nicht, manche sind Laminiert manche einfach
mit ner Klebefolie zugemacht. Klebefolien bekommst du sicher in größeren
Schreibwahrenläden. Ein Laminiergerät ist mittlerweile auch nicht mehr teuer. Kannst
du dir bestimmt auch irgendwo borgen. Und dann verfährst du wie bei den Alten aus
Pappe.

2. Fahrkarten fälschen

Das ist auch wieder sehr abhängig von der Region in der ihr wohnt. Bei mir z.B. gibt
es 2 versch. Regionalverbünde mit unterschiedlichen Fahrkarten. Die einen sind
schwer zu fälschen weil sie mit ner Neonfarbe gedruckt werden. Bei den anderen
ging es sehr einfach.
Ich hab einfach mal ne paar Netz-Tageskarten vom Boden eingesammelt. Dann
einfach eingescannt mit viel DPI weil die meistens so scheiß Muster haben. Dann hab
ich die Zahlen vom Datum mit dem Zauberstab von Photoshop ausgewählt und
ausgeschnitten. Diese hab ich in eine Extra Datei gespeichert. So dass ich alle Zahlen
vorrätig hatte. (Deswegen auch mehrere Fahrkarten abchecken) Jetzt hab ich das
Gültigkeits- und Ausstellungsdatum und die Uhrzeit mit dem Kopierpinsel übermahlt
so das dass Muster wieder geschlossen war. Dann hab ich die Zahlen eingefügt.
Wichtig ist das ihr die Ausstellungs-Uhrzeit auf früh setzt, kommt ja komisch wenn
die Fahrkarte später gedruckt wurde als ihr kontrolliert wurdet. So dann macht ihr
das für den ganzen Monat oder mehr und druckt das ganze aus am besten für eure
ganze Clique mit ausdrucken. Wichtig ist noch das Papier: Geht in einen Papierladen
und vergleicht versch. Papier mit dem der Fahrkarte weil Schaffner/innen das schon
unterscheiden können wie sich eine echte Fahrkarte anfühlt.

3. Gutschiene

Einkaufsgutscheine, Kinogutscheine usw. sind auch eine sehr gute Möglichkeit zum
Fälschen. Einfach einscannen und bearbeiten ausdrucken und abholen ☺
Hier lässt sich viel abstauben!

Wichtig:
1. nicht probieren wenn der Gutschein einen Barcode hat, die werden oft
eingescannt und dann stimmt das nicht mit der Buchung überein.
2. nicht öfters als einmal beim gleichen Laden probieren, weil die finden das
irgendwann schon raus das sie geprellt wurden.

4. Unterschriften

Sind sehr einfach zu Fälschen. Das ist reine Übungssache. Besorg dir ne Vorlage, und
übe dann auf leeren Blättern die Unterschrift. Nach ner Weile wirst du merken, dass
es total einfach ist.

5. Atteste

Vorsicht! Das ist nur für Schüler ratsam, da Arbeitgeber mit den Attesten bzw.
Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen ( die auch viel schwerer zu fälschen sind ) bei
der Krankenkasse die fehlende Arbeitszeit verrechnen. Und dann kommt alles raus.

Einfach geht es Arzt-Attesten für Schüler, die sind bei den meisten Praxen sehr
einfach gehalten. Entweder du besorgst dir bei nem Arztbesuch ein paar Blanko-
Formulare oder du musst sie eben wieder einscannen. Manche Ärzte machen das
sogar noch Handschriftlich.
Aber nicht übertreiben weil irgendwann ruft deine Schule beim Arzt an und dann...

Das wars viel spaß und viel glück

blackroze