Sie sind auf Seite 1von 1

Tannenbäume weit und breit

Joulupuu on rakennettu
Wort und Weise aus Finnland


Freie Textübertragung und Satz: Karl Haus

Sopran  
1. Tan nen bäu me weit und breit kün den an die Weih nachts zeit,
2. Gott hat uns das Licht ge bracht jetzt in die ser Win ter nacht.
3. Sei be dankt Herr Je su Christ, dass du Mensch ge wor den bist
Alt  

Tenor       
1.-3. Hm, Hm,
    
8

Bass

1.-3. Hm, Hm,
5
 

1.

und der Ker zen hel ler Schein dringt in al le


So laßt uns beim Lich ter schein stim men in ein

 

und als Gast kamst zu uns heut, das ist uns ´re


 


8
und der Ker zen hel ler Schein dringt in al le
So laßt uns beim Lich ter schein stim men in ein

 
und als Gast kamst zu uns heut, das ist uns ´re

 

8



2.

 
Her zen ein. und der Ker zen hel ler Schein
Lob lied ein. So laßt uns beim Lich ter schein
Weih nachts freud.

und als Gast kamst zu uns heut,



   





8
Her zen ein. dringt in al le Her zen ein.
Lob lied ein. stim men in ein Lob lied ein.


Weih nachts freud.

das ist uns ´re Weih nachts freud.





SchM 2019

Das könnte Ihnen auch gefallen